PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Allgemeines Spieleforum


Allgemeines Spieleforum Hier könnt Ihr euch über alles unterhalten was zum Thema 'Videospiele' gehört und System unabhängig ist.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 23.02.2013, 18:44   #1681
Moderator
 
Benutzerbild von zierli
 
Registriert seit: 31.12.2003
Spielt gerade: Persona:Revelations

zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott
zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Tales of the Abyss (3DS)

Tja auch schon länger in meinem Schacht.. (hab Ende Juli damit begonnen)
Schönes Ende, wobei natürlich auch ein wenig japanisch kitschig.. ;-)
Grundsätzlich ein tolles Game mit hübschen Landschaften, und sehr gut ausgearbeiteten Charakteren. Also vor allem die "Guten". Jade the Necromancer war mein Lieblingscharakter, dieser arrogante, sarkastische Typ, seine Sprüche haben auf jeden Fall das Spiel sehr aufgewertet. Luke der Hauptheld war aber gleich danach, bzw. Asch the Bloody.
Zur Story: Ich muss ehrlich sagen, ich hab die Haupt-Story nicht wirklich verstanden. Entweder lags am Englisch bzw. an diesen ganzen InGame-Fachausdrücken wie Fon-Master, Radiation Gate, Absorption Gate.. dadurch ist die Story für mich leider auch ein wenig langweilig geworden. Also ich hab bis zum Schluß nicht wirklich verstanden was der Bösewicht eigentlich vorhatte?
Vor allem denkt man ja das Spiel wäre viel früher aus, und muss dann feststellen dass man noch gut 15-20 Stunden investieren muss.. Jedenfalls hatte ich da meinen Hänger, wo ich das Game dann doch länger weggelegt habe.
Und was ich dem Game noch ankreiden kann..zuviel Backtracking. Also man kommt in jede Stadt ca. 20-25 Mal zurück..meistens auch nur um kurz "Hallo" zu sagen, und muss dann wieder in die nächste Stadt. Gefühlt besucht man jede Stadt um die 100 Mal.
Positiv ist zumindest diese Tagebuchfunktion, ansonsten hätte ich oft keine Ahnung gehabt wohin man jetzt wieder muss.
Der Endkampf war schon heavy muss ich sagen, vor allem da die vorherigen Bosskämpfe ein Leichtes waren dagegen. Ich hab mich ja vorher noch entschlossen etwas zu leveln und Tränke einzukaufen, ich kann nur sagen, das war gut so. (hab ihn allerdings erst beim 2. Mal geschafft)

Also Fazit: Ein ganz gutes Game, aber man braucht Durchhaltevermögen, das Englisch sollte man nicht scheuen und dem japanischen Animehumor sollte man nicht abgeneigt sein.
Um es mit einer Quote von Jade abzuschließen:
Don't worry, the worst that could happen is we all die.
__________________
Animal Crossing NL Schlummeranschrift: 7C00-0031-88D4
http://psnprofiles.com/zierli

zierli ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 07.03.2013, 17:47   #1682
 
Benutzerbild von Nıco
 
Registriert seit: 20.05.2011
Alter: 23
Spielt gerade: Starlink

Nıco ist einfach richtig nettNıco ist einfach richtig nettNıco ist einfach richtig nettNıco ist einfach richtig nettNıco ist einfach richtig nett

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Metal Gear Rising: Revengeance

Auf sehr schwer. Man der letzte Boss war ein Krampf, nach ca. 60 Versuchen endlich geschafft^^ Und jetzt kann ich noch auf Revengeance spielen wuhuu...
__________________
juhk. d

BlablaBlog klicken, klicken und kommentieren
Nıco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2013, 11:38   #1683
Moderator
 
Benutzerbild von zierli
 
Registriert seit: 31.12.2003
Spielt gerade: Persona:Revelations

zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott
zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

999-9 hours, 9 persons, 9 doors (DS, US-Version)
Hab gestern endlich das True Ending gesehen und somit alle Enden freigeschalten. Gerade beim besten Ending kommt die Story total gut zur Geltung, bei den anderen gibts ja nur hin und wieder kleine Anekdoten.
Grundsätzlich hat mir die Story gut gefallen, wobei man auch net viel drüber nachdenken sollte.. (ist halt eine richtige japanische Animestory)
Trotzdem spannend und doch etwas offen..
Die Rätsel sind durchwegs nett und auch logisch, 2-3 Rätsel sind aber eine Frechheit und man kommt nur durch Zufall und/oder durch pure Verzweiflung drauf.
Was mich auch etwas frustriert hat ist, dass man die bereits gelösten Rätsel nicht skippen kann, vor allem der ewig gleiche Beginn.. Und das es nicht ein paar gute Endings gibt, also z.b. 1 mehr wäre nicht schlecht gewesen.
Das beste schlechte Ending war meiner Meinung nach:
Spoiler spoiler endings:
das mit der Axt, einfach zu genial..

Von den Chars mochte ich am meisten Clover & Snake.
__________________
Animal Crossing NL Schlummeranschrift: 7C00-0031-88D4
http://psnprofiles.com/zierli

zierli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2013, 22:05   #1684
 
Benutzerbild von oojope
 
Registriert seit: 22.12.2011
Ort: nahe Köln
Alter: 22
Spielt gerade: siehe Signatur

oojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekannt

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Tomb Raider (Playstation 3)
Solange die Erinnerung noch relativ frisch ist, möchte ich meine Meinung hier mal beisteuern. Aus dem Spontankauf (wollte auch haben...) wurde ein GOTY '13 Anwärter. Ich muss dazu am Anfang direkt mal sagen, dass ich bisher kaum bzw. eigentlich gar keinen Bezug zur Tomb Raider Serie, mit der "alten" Lara Croft aber dennoch etwas vertraut war.
Ich bin einfach nur beeindruckt von diesem Spiel. Viele behaupten ja, der Vergleich mit Uncharted sei unsinnig, da dieses ja ohne Tomb Raider nie (in der Form) existiert hätte. Ich halte den Vergleich allerdings für sehr wichtig, da mir gerade im Vergleich mit Uncharted Unterschiede bewusst wurden, die sehr schwerwiegend sind, und Tomb Raider im Endeffekt auf den ersten Platz bringen. Optisch geben sich die beiden nicht viel. Tomb Raider bietet fantastische Kulissen und trotz des Inselszenarios genug Abwechslung was die Umgebungen angeht. Von Schnee, über Regen & Stürme bis hin zu dunklen Höhlen. Alles sah alles unglaublich gut aus und passte stimmig in die Spielwelt, Übergänge waren stets gelungen. Sehr interessiert war ich natürlich an der Entwicklung Laras, da diese ja von einigen aus der Fachpresse als zu schnell und unkonsequent aufgefasst wurde. Das stimmt in einem gewissen Maße sogar. Während das erste erledigte Tier Lara an ihre Grenzen bringt, kann man danach wie man will kleine Kanickel umbringen, um Erfahrung zu sammeln. Hunger o.ä. gibt es leider nicht, fehlte mir etwas.
Ich muss aber sagen, dass Lara trotzdem sehr menschlich wirkt. Ständiges Keuchen, Zeichen von Erschöpfung und Angst vor weiteren Kletterpartien zeigen Lara immer wieder als eine Person, die das alles nicht gewohnt ist. Ich persönlich konnte mit ihr sehr gut Leben, sie bietet außerdem einen guten Kontrast zu Nathan Drake, der ja als der typische Actionheld, der vor nichts zurückschreckt, das genaue Gegenteil bietet. Das will ich nicht schlecht reden, mir gefällt Nate sogar sehr gut, aber andersrum funktioniert es genauso.
Die Insel und ihre komplette Geschichte ist sehr interessant und wesentlich gehaltvoller als das, was Uncharted bisher zu bieten hatte. Alles ist sehr mysteriös und man kommt der "Auflösung" in kleinen Schritten und durch Hinweise immer näher. Die Story begleitet einen sehr gut durch das gesamte Spiel und passt gut in das Survival-Konzept des Spiels. Die Insel weiß nicht nur optisch sondern auch spielerisch zu beeindrucken. Es ist keine völlige Open World, aber doch ist alles verbunden. Man bewegt sich zwar relativ linear durch die Story, hat aber immer die Möglichkeit zurückzureisen und alte Gebiete erneut zu durchsuchen, nach versteckten Dokumenten oder Gegenständen, oder um wieder ein paar unschuldige kleine süße Kaninchen zu jagen. Das gibt einem das Gefühl, sich wirklich auf dieser Insel zu befinden, und nicht nur den Missionen zu folgen.
Kommen wir zum Gameplay an sich. Es wird geklettert, ein wenig gerätselt und natürlich geschossen.
Das Klettern gestaltet sich relativ einfach, bietet aber durch schöne und gut in die Umgebung eingebundene Kletterorte, von Felswänden bis hin zu Funktürmen, sowie verschiedene Wandtypen genug Abwechslung und einiges an Spaß.
Der geringe Rätselanteil kommt dem Spiel meiner Meinung nach zugute. Die Rätsel kommen fast nur in optionalen Grabkammern vor und bestehen meist nur aus kleinen Physikspielereien. Ist immer ganz lustig und bietet gewisse Abwechslung, kann aber von Spielern, die damit keinen Spaß haben, auch einfach ausgelassen werden. Kein grandioses Rätseldesign, aber dennoch unterhaltsam.
So, nun das Shooter Gameplay. Genial! Und hier ist der Vergleich mit Uncharted besonders wichtig. Wie oft habe ich mir gewünscht, Schießereien zu umgehen oder mit einem Schleichansatz anzugehen. In Tomb Raider wird mir genau das geboten! Der Bogen allein reicht, um mir in den meisten Fällen (in denen, in denen es nicht geht ist es meist storybedingt) die Möglichkeit zu geben, einen der Wege zu nehmen und von oben einen der Leute auszuschalten. Der andere schaut verwirrt, und wird kurz danach auch ausgeschaltet. Komplett ohne Lärm, die anderen Leute weiter hinten haben nichts mitgekriegt und ich kann mich ohne Probleme weiterbewegen. Dort probiere ich mal einen Pfeil an der Wand, das wird für Ablenkung sorgen. Und das tolle: Völlig frei entscheidbar! Wer Bock auf Action hat, läuft mit der Schrotflinte rein und schießt drauf los. Man kann und sollte die unterschiedlichen Möglichkeiten abwägen und auf die Umgebung eingehen. Wenn ich den dort ausschalte, bemerkt das keiner von den übrigen. An diesen kann ich mich ranschleichen und ihn still ausschalten. Bei den übrigen ist das Stichwort warten wichtig! Die Gegner stehen oft nicht nur Wache, sondern haben ihre Aufgabe, denen sie auch nachgehen. Es dreht sich nicht alles um mich. So wird nach kurzer Wartezeit vielleicht auch mal ein explosives Fass hereingerollt, das mich 3 auf einmal ausschalten lässt. Ein wunderbares Gefühl!
Die 4 Waffen bieten genug Abwechslung und Möglichkeiten, gerade da sie im Laufe des Spielverlaufs mit Upgrades und verschiedenen Modi ausgerüstet werden können. So gibt es beispielsweise einen alternativen Feuerpfeilmodi oder einen Granatwerferaufsatz für das Gewehr. Ich bin in der ersten Hälfte meist beim Bogen geblieben, einfach eine wunderbare Waffe.
Stichpunkt Aufrüsten: Da waren ja auch noch die RPG Elemente, die teilweise oberflächlich wirken mögen, aber meiner Meinung nach gut in das Spiel reinpassen. Mit gefundenem Bergungsmaterial kann man Waffen verbessern, erhaltene Erfahrung (durch Voranschreiten im Spiel, erlegen von Tieren, Lösen von Aufgaben etc.) kann man in Fähigkeiten investieren, die einem beim Jagen oder im Kampf helfen können.

Abschließend muss ich sagen, dass das Spiel bestimmt nicht perfekt ist, aber eine super Spielerfahrung von 10-15 Std (+nochmal 5 wenn man alles gefunden haben möchte), die nur wenige Mängel aufweist. Die Charakterentwicklung von Lara ist einigen eventuell zu schnell, die Survivalaspekte zu marginal, der Rätselanteil zu gering, einige Actionszenen zu vorraussehbar oder sonstwas. Alles Sachen, die mir beim Spielen aufgefallen sind, aber bei mir einfach nicht so schwer gewichtet sind, als dass ich das Spiel jetzt unnötig schlecht widergeben würde. Tomb Raider ist eine grandiose Erfahrung, für mich hat hier fast alles gestimmt. Bitte, spielt es!
Gesellt sich neben Persona 4 und Ni no Kuni zu den GOTY '13 Anwärtern.

Multiplayer kurz angetestet und für Schwachsinn befunden. Sollte aber bei diesem Spiel gar nicht von Bedeutung sein und würde den Spieleindruck nur unnötig schlechter machen.


Portal 2 Multiplayer (Playstation 3)
Ich muss beichten, ich habe den Multiplayer von Portal 2 bis vor kurzem nur angetestet und nie zuende gespielt. War aber echt super spaßig, kann ich mir online aber kaum vorstellen, die "Symbole" die man einander geben kann sind gerade in den späteren Leveln einfach nicht mehr genug, da hat man lieber jemanden neben sich sitzen. Und so war es auch grandios, der begleitende Kommentar hat natürlich auch wieder für einige Lacher gesorgt.
Wer das Spiel aber allgemein noch nicht hat, verpasst eh eines der größten Spiele der vergangenen Jahre
__________________
spielt gerade: Bravely Default | Rhythm Thief | PS4
demnächst:Tearaway
#TeamKnuddeluff
oojope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2013, 22:30   #1685
 
Benutzerbild von Lakkolith
 
Registriert seit: 22.03.2008
Spielt gerade: Call of PENG PENG PENG!

Lakkolith ist jedem bekanntLakkolith ist jedem bekanntLakkolith ist jedem bekanntLakkolith ist jedem bekanntLakkolith ist jedem bekanntLakkolith ist jedem bekanntLakkolith ist jedem bekanntLakkolith ist jedem bekannt

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

tl;dr
Lakkolith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2013, 14:40   #1686
 
Benutzerbild von oojope
 
Registriert seit: 22.12.2011
Ort: nahe Köln
Alter: 22
Spielt gerade: siehe Signatur

oojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekannt

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Kurzfassung hab ich dir schon auf deinem Profil geschrieben
__________________
spielt gerade: Bravely Default | Rhythm Thief | PS4
demnächst:Tearaway
#TeamKnuddeluff
oojope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2013, 20:28   #1687
 
Benutzerbild von stephy
 
Registriert seit: 06.07.2008
Ort: Nürtingen
Alter: 36
Spielt gerade: Shadow Tactics (PS4), MHW (PS4) mit Forumgiganten!

stephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengott
stephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengott

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Patapon (PSP)
Gerade ist der Abspann über den Bildschirm geflimmert. Und ich hatte wirklich sehr viel Spaß mit Patapon, das doch stellenweise sehr herausfordernd war... Ich sag nur Ghoul Baban und davor: Gong. Aber weil man ja nie aufgeben darf, hab ich mich vorangekämpft und letzten Endes gewonnen...

Ein wirklich sehr, sehr gutes Spiel! Ich bin froh, dass ich mir den zweiten Teil - ohne zu wissen, was Patapon für 'ne Perle ist - auch noch zugelegt habe.

Vielen Dank, pamsta, für diesen Tipp!

In diesem Sinne: Pata Pata Pata Pon!

__________________
... die gleich tot in Ohnmacht fällt.

Geändert von stephy (21.03.2013 um 20:32 Uhr)
stephy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2013, 23:54   #1688
Moderator
 
Benutzerbild von zierli
 
Registriert seit: 31.12.2003
Spielt gerade: Persona:Revelations

zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott
zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Ni no Kuni: der Fluch der weißen Königin (PS3)
Vorhin ist gerade der Abspann gelaufen. *freu*
Mir hats klarerweise sehr gut gefallen, also echt wer eine PS3 hat und sich ein RPG vorstellen kann.. sollte nicht zögern!
Natürlich werd ich noch die restlichen Quests machen (bin bei 78%) und ja versuchen soviele trophys wie möglich zu schaffen.. wobei mir da einige etwas unschaffbar/extrem mühsam imo vorkommen.. ich sag nur 2000 Glimms. 2000??? ich hab wenns gut geht.. 40?
Der Endboss war schon fies.. also puh... hab da einige Versuche inkl. Leveln vorher gebraucht.
Von der Story fand ich es recht gut und süß mit Überraschungen..aber gegen Ende hin muss ich sagen hat die Story ein bissl nachgelassen...
Trotzdem bin ich sicher..es gibt kein besseres J-RPG auf der PS3.. zumindest kann ich es mir nicht vorstellen. Extrem süchtigmachend ist es auch noch..also so intensiv hab ich schon länger nicht mehr gespielt.
__________________
Animal Crossing NL Schlummeranschrift: 7C00-0031-88D4
http://psnprofiles.com/zierli

zierli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2013, 23:05   #1689
 
Benutzerbild von fesfdrhhdr
 
Registriert seit: 23.03.2005

fesfdrhhdr hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Tomb Raider am PC - Was ein tolles Spiel. Super Grafik und viel Action
fesfdrhhdr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2013, 18:56   #1690
 
Benutzerbild von Valandil
 
Registriert seit: 18.03.2008
Spielt gerade: L.i.s., G.o.T.

Valandil hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

skyrim dlcs dragonborn & dawnguard (ps3)

habe jetzt beide dlcs durch. muss aber sagen, dass mir dawnguard besser gefallen hat. hat trotzdem richtig viel spaß gemacht. werde jetzt noch ein bisschen soltsheim erkunden, denn da gibt es noch einige unentdeckte ort. hearthfire habe ich noch nicht durch, weil irgendwie reizt es mich nicht wirklich es durchzuspielen. habe jetzt das haus windstad und damit ist das dlc für mich auch beendet.
__________________
Bei der intendierten Realisierung der linguistischen Simplifizierung des regionalen Idioms resultiert die Evidenz der Opportunität extrem apparent, den elaborierten und quantitativ opulenten Usus nicht assimilierter Xenologien konsequent zu eliminieren!
Valandil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2013, 16:07   #1691
 
Benutzerbild von fesfdrhhdr
 
Registriert seit: 23.03.2005

fesfdrhhdr hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Bioshock Infinite

Lange ist es her, dass mich ein Spiel so gefesselt hat. Hab´s in einem Rutsch durchgespielt und hätte fast schon wieder Bock auf ne neue Runde
Zur Story sag ich einfach mal kein Wort, hasse es selbst wie die Pest, wenn man Spoilert, auch wenn es nur um die Gesamtspielzeit geht.

Besonders der Artstyle und die gekonnte Inszenierung und Farbgebung fand ich den Wahnsinn. Was freu ich mich, das in 2-3 Jahren wirklich mit allen Reglern auf Anschlag bei 120 FPS flüssig zu spielen. Ein Fest.


9.9/10 Punkten, die 0,1 Punkte zieh ich für die momentanen technischen Probleme ab, also Mikroruckler, Tearing und Framerate-Einbrüche trotz sehr guter PC-Hardware.
fesfdrhhdr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2013, 15:04   #1692
 
Benutzerbild von oojope
 
Registriert seit: 22.12.2011
Ort: nahe Köln
Alter: 22
Spielt gerade: siehe Signatur

oojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekanntoojope ist jedem bekannt

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Bioshock Infinite (Playstation 3)
Wie lange habe ich auf dieses Spiel gewartet? Bioshock 1 & 2 sind für mich 2 der besten Spiele aller Zeiten und ich bin natürlich mit allerhöchsten Erwartungen an dieses Spiel herangegangen - und wurde nicht enttäuscht!
Es ist einfach unbeschreiblich, wie gut dieses Spiel auf so viele verschiedene Arten ist. Dass ich diesem Spiel jetzt nicht so viele Zeichen widme, wie ich es bei Tomb Raider getan hab, liegt einfach daran, dass man von diesem Spiel am besten so wenig wie nur möglich wissen sollte, bevor man es spielt. Von daher kann ich nur sagen, die Story ist genial, voller Wendungen und einem grandiosen Abschluss. Zwischendrin etwas kompliziert und man verliert zeitweise leicht den Überblick, wird aber sehr schnell wieder aufgefangen und kann der Geschichte folgen. Und ja, Kevin Levine hatte recht: Das Spiel wird lange im Gedächtnis bleiben!
Grafisch ist es zwar keine Wucht, es beeindruckt jedoch durch seinen unglaublich gelungenen Artstyle, der sich durch das ganze Spiel hindurch beweist. Columbia ist wunderschön in Szene gesetzt und viele Orte bleiben in Erinnerung.
Das normale Gameplay spielt sich deutlich schneller und offener als in Bioshock 1 & 2. Große & weite Areale ermöglichen tolle Schussgefechte. Die Waffen spielen sich unterschiedlich und sind verbesserbar, wobei ihr hier definitiv keine großen Rollenspielelemente erwarten solltet. Neben Verbesserung rund um die Stärke oder Streuung einer Waffe gibt es verschiedene Ausrüstung, die man überall verstreut in Columbia finden kann und die zum Beispiel den Nahkampf beeinflussen können.
Statt Plasmiden gibt es hier Vigors, die recht ähnlich funktionieren und spielerisch gut ins Geschehen passen. Ich muss gestehen, dass ich einige kaum bis gar nicht benutzt habe, man kommt aber in einigen Situationen ohne die taktische Verwendung der Vigors nicht so gut zurecht.
Wichtig zu erwähnen sind natürlich auch die Skylines. Diese gestalten das Spiel noch wesentlich dynamischer und schneller und fügen sich mit einem weiteren Feature, dass ich hier jetzt mal nicht erwähnen möchte sehr gut in das Geschehen ein. Rein spielerisch ist Bioshock Infinite den alten Teilen meiner Meinung nach überlegen.
Doch die große Stärke von Bioshock Infinite liegt in der Weise, wie es die Geschichte und Columbia erzählt.
Erinnert ihr euch noch an die erste Ankunft in Rapture? Das funktioniert in Columbia genauso gut!
Columbia wird unglaublich gut erzählt. Es sieht wunderschön aus und man findet an jeder Ecke Kleinigkeiten. Man geht Wege entlang und kommt an Leuten vorbei, die sich unterhalten, Probleme haben und die Spielwelt so glaubwürdig gestalten. Dazu kommen kleine Stummfilmeautomaten, die man immer mal wieder findet und benutzen kann. Die Geschichte und Spielwelt entsteht aus den dort lebenden Personen und Geschichten, die man (ähnlich wie in Bioshock) in Voxophonen findet und sich anhören kann (und sollte!). Bioshock spricht Themen in einem Shooter an, die man in der heutigen Zeit nicht für möglich gehalten hätte.
Bioshock Infinite ist bestimmt nicht perfekt, aber einer der besten Shooter der letzten Jahre und hat mich nicht enttäuscht. Lediglich die, von der Spielwelt abhängige wesentlich hellere Lichtgebung erzeugt keine so dichte Atmosphäre, wie es Rapture tat. Während das erste Bioshock sehr dunkel war, mit Licht und Schatten spielte und eine wesentlich dichtere Atmosphäre erzielte, kommen hier ganz andere Gefühle auf. Das ständige erkunden der Spielwelt und Aufsammeln von Geld oder anderen Gegenständen wird bestimmt nicht allen gefallen, jedoch verpassen Leute, die dieses Spiel auslassen, eine sehr große Erfahrung. Spielt Bioshock Infinite, Kenntnisse von Teil 1 & 2 sind nicht nötig, aber verdammt, die müsst ihr erst recht spielen!
__________________
spielt gerade: Bravely Default | Rhythm Thief | PS4
demnächst:Tearaway
#TeamKnuddeluff
oojope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2013, 20:21   #1693
Redakteur
 
Benutzerbild von Streen
 
Registriert seit: 09.08.2008
Ort: Kowelenz.
Alter: 28
Spielt gerade: ESO (PS4), Suikoden (Vita)

Streen genießt hohes Ansehen
Streen genießt hohes AnsehenStreen genießt hohes AnsehenStreen genießt hohes AnsehenStreen genießt hohes AnsehenStreen genießt hohes AnsehenStreen genießt hohes AnsehenStreen genießt hohes AnsehenStreen genießt hohes AnsehenStreen genießt hohes AnsehenStreen genießt hohes Ansehen

Streen eine Nachricht über ICQ schicken Streen eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

MagnaCarta 2 (360)
Spiel Nummer 1, auf meiner Liste von Spielen, die ich nie durchgespielt hab obwohl ich kurz vom Ende war! Check!
Nach wie vor ein sehr hübsches Spiel, auch wenn es, wie soooo viele anderen JRPGs, das Ende mit einem uninspiriertem Boss-Marathon und einem grafisch tristen und langweiligem Areal, verhunzt hat. Das Ende der Story ist darüber hinaus auch ein wenig... unzufriedenstellend, passt aber in die Inszenierung der Geschichte. Sehr schön hingegen ist, dass der Plot-twist ganz gerecht der Geschichte weitergeführt wird, wo ich eigentlich annahm, dass hier noch ein Rückzieher gemacht wird, da die Story in recht unergründete Gewässer abtaucht, die so einiges hinterfragen was in den meisten 08/15-JRPGs abgespult wird. Hübsches Ding, relativ schwer zu finden, aber definitiv sein Geld wert. Man sollte kein Meisterwerk erwarten, aber ich hatte die gut 60 Spielstunden mehr als genug Spaß, um es als kleinen Geheimtipp abzustempeln. Well done.
__________________
"You don't need to save the world to find meaning in life. Sometimes all you need is something simple, like someone to take care of."
~Aigis
PlaystationPortable/PlanetVITA.de
Streen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2013, 07:39   #1694
 
Benutzerbild von Lakkolith
 
Registriert seit: 22.03.2008
Spielt gerade: Call of PENG PENG PENG!

Lakkolith ist jedem bekanntLakkolith ist jedem bekanntLakkolith ist jedem bekanntLakkolith ist jedem bekanntLakkolith ist jedem bekanntLakkolith ist jedem bekanntLakkolith ist jedem bekanntLakkolith ist jedem bekannt

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Zitat:
Zitat von Streen Beitrag anzeigen
MagnaCarta 2 (360)
Das Spielcover ist hübsch.

Habe mir das Game nur deswegen gekauft (und weil es mal auf 19,99 EUR reduziert gewesen ist).
Lakkolith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2013, 22:55   #1695
Moderator
 
Benutzerbild von zierli
 
Registriert seit: 31.12.2003
Spielt gerade: Persona:Revelations

zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott
zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Inazuma Eleven 2: Eissturm (DS)
Grundsätzlich wieder ein gutes Spiel, am Ende könnts einem auch eine Träne der Rührung wegdrücken.
Was ich bemängeln könnte..die Dialoge..also selbst 10jährige werden da mit den Augen rollen. Ist mir echt net so extrem aufgefallen beim letzten Teil. Außerdem fand ich die neuen Mitspieler eher unaufregend.
Spoiler spoiler charakter:
Dieser Eistyp mit der "Persönlichkeitsspaltung" fand ich etwas arg mühsam, das lag evt. auch an den Dialogen bzw. Übersetzung.

Was wieder gut war, waren die japanischen Kleinigkeiten, man reist ja mit dem Bus in ganz Japan rum, und da haben sie sich schon bemüht mit den Regionsspezialitäten usw.
Der Endgegner ist leichter als der Zwischenboss im vorletzten Kapitel imo, da du dort bestimmte Attacken zur bestimmten Zeit ausführen musst.. nur muss halt derjenige auch an den Ball bekommen. Also ein ziemliches Glücksspiel.
Die Story fand ich jetzt auch net so besonders, der 1. Teil hatte da schon die Nase vorn, evt. weils auch was Neues war. Gameplay stimmt aber noch immer. Ich hoffe beim 3. Teil wird die Story wieder tragischer bzw. besser, ist ja bei Prof. Layton auch meistens..deswegen hoffe ich mal.


The Legend of Zelda: Four Swords Anniversary Edition
Heute Vaati erledigt und dann noch diese 3 Retro-Realms gemacht. Vor allem den Link's Awakening - Teil haben sie schön gemacht. Ich liebe ja das Spiel und hat einfach ziemlich gut gepasst wie ich finde. Diese Hero-Keys werd ich vermutlich nicht machen.. glaub nicht dass ich mich da noch motivieren kann. Mal gucken.
__________________
Animal Crossing NL Schlummeranschrift: 7C00-0031-88D4
http://psnprofiles.com/zierli

zierli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2013, 08:36   #1696
 
Benutzerbild von Luftico
 
Registriert seit: 16.03.2013
Ort: Neuwied
Alter: 32
Spielt gerade: Final Fantasy VII (PS Vita), ICO (PS3)

Luftico wird schon bald berühmt werdenLuftico wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Gravity Rush (PSVita)
So seit ein paar Tagen habe ich nun Gravity Rush durch, nur das Hauptspiel nicht die DLC´s. Muss sagen sehr cooles Game, habe lang nicht mehr so ein geiles Spiel gezockt. Wenn ich die Metal Gear Reihe durch habe werde ich mich noch an die DLC´s begeben.
Luftico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2013, 15:27   #1697
 
Registriert seit: 27.12.2011
Ort: SLS

gamesfreak90 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Professor Layton und die Maske der Wunder in ca. 20 Stunden.

Bin auf die Fortsetzung gespannt!
Professor Layton und das Erbe der Hochkultur!
gamesfreak90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2013, 20:03   #1698
 
Benutzerbild von fesfdrhhdr
 
Registriert seit: 23.03.2005

fesfdrhhdr hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Layton würd ich ja auch gerne mal Spielen aber der neue Teil ist mir irgendwie noch zu teuer bzw will keiner gegen Mario Kart 7 oder Super Mario 3D land tauschen
fesfdrhhdr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2013, 21:04   #1699
Moderator
 
Benutzerbild von zierli
 
Registriert seit: 31.12.2003
Spielt gerade: Persona:Revelations

zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott
zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

The Walking Dead (PS3)
Also das Ende war schon heftig..wenn auch ein wenig vorhersehbar, trotzdem hats mich fertiggemacht...
Imo wäre das Spiel noch besser gewesen, wenn die Entscheidungen wirklich definitive Auswirkungen gehabt hätten. Also damit meine ich, dass bestimmte Charaktere dadurch überleben könnten.
Ansonsten hats mir von den relativ glaubhaften Charakteren und der Story schon sehr gut gefallen und hat mich mitgenommen. Mit Ausnahme der Typ/der Story im Hotel...also das empfand ich schon ein wenig.. aus dem Rahmen gerissen.
Werd mir definitiv die 2. Staffel besorgen, wenns soweit ist.
__________________
Animal Crossing NL Schlummeranschrift: 7C00-0031-88D4
http://psnprofiles.com/zierli

zierli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2013, 21:01   #1700
 
Benutzerbild von stephy
 
Registriert seit: 06.07.2008
Ort: Nürtingen
Alter: 36
Spielt gerade: Shadow Tactics (PS4), MHW (PS4) mit Forumgiganten!

stephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengott
stephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengott

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

To the Moon (PC)
Dank einem Tipp von zierli hab ich mir diese Indie-Perle direkt geholt. Und ich wurde nicht enttäuscht!
Heute morgen angefangen zu spielen - und vor ein paar Stunden beendet. Es hat zwar nur eine Spielzeit von gerade mal 4 Stunden, aber das stört überhaupt nicht. Warum? Weil das Spiel den Fokus absolut auf die Geschichte legt. Und zwar NUR auf die Geschichte. Daher handelt es sich bei "To the Moon" auch eher um einen "Film im RPG-Maker-Stil" als um ein richtiges Spiel. Das Einzige, was man machen muss, ist der Geschichte lauschen und sie via Erinnerungspunkte voranbringen. Und wisst Ihr was? DAS REICHT AUCH!
Ich hab beim Abspann sogar ein paar Tränen vergossen...

Hier mal ein Trailer für alle Interessierten:


Und falls Ihr einen kurzen Test sehen möchtet:


Ich kann diese Indie-Perle wirklich jedem ans Herz legen. Und der Preis von 10 Euro geht absolut in Ordnung!

Nochmal vielen Dank an zierli für den heißen Tipp.
__________________
... die gleich tot in Ohnmacht fällt.
stephy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Allgemeines Spieleforum

Lesezeichen

« Euer erstes Spiel | - »

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der "Ich habe gerade folgendes Spiel angefangen" Thread ahnstr Allgemeines Spieleforum 1266 14.03.2016 22:46
Der "ich habe die PS3" und meine ersten Erfahrungen Thread scarl Playstation 4, Playstation 3 & Playstation 2 70 17.08.2007 19:55
Ich habe ein Problem mit der Firmware! Attilah78 Hilfe (PSP) 1 03.11.2006 19:50
Der "so viel Geld habe ich bzw. brauche ich noch"-Thread RPG-ANGEL Sonstiges 50 23.10.2005 00:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231