PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Allgemeines Spieleforum


Allgemeines Spieleforum Hier könnt Ihr euch über alles unterhalten was zum Thema 'Videospiele' gehört und System unabhängig ist.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 02.09.2016, 11:18   #1841
 
Benutzerbild von stephy
 
Registriert seit: 06.07.2008
Ort: Nürtingen
Alter: 36
Spielt gerade: Shadow Tactics (PS4), MHW (PS4) mit Forumgiganten!

stephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengott
stephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengott

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

A Boy and his Blob (PS4)
Ich hab ja schon das Original auf dem NES geliebt als Kind. Von daher musste ich mir mit der PS4 die Neuinterpretation holen... Die ist wirklich sehr gut gelungen, nur die Steuerung macht einen gelegentlich richtig wahnsinnig (vor allem, wenn man mit der Rakete unterwegs ist oder dem Hüpfball-Blob)... Aber ansonsten; wirklich tolles Game, das viele Stunden Spielspaß bietet! Wenn man alles holen will so wie ich, ist man eine Weile beschäftigt.

Für alle, die das Game nicht kennen, hier mal der Trailer:

__________________
... die gleich tot in Ohnmacht fällt.
stephy ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 02.09.2016, 19:00   #1842
 
Benutzerbild von Lakkolith
 
Registriert seit: 22.03.2008
Spielt gerade: Call of PENG PENG PENG!

Lakkolith ist jedem bekanntLakkolith ist jedem bekanntLakkolith ist jedem bekanntLakkolith ist jedem bekanntLakkolith ist jedem bekanntLakkolith ist jedem bekanntLakkolith ist jedem bekanntLakkolith ist jedem bekannt

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Zitat:
Zitat von stephy Beitrag anzeigen
A Boy and his Blob (PS4)
Ich hab ja schon das Original auf dem NES geliebt als Kind. Von daher musste ich mir mit der PS4 die Neuinterpretation holen... Die ist wirklich sehr gut gelungen, nur die Steuerung macht einen gelegentlich richtig wahnsinnig (vor allem, wenn man mit der Rakete unterwegs ist oder dem Hüpfball-Blob)... Aber ansonsten; wirklich tolles Game, das viele Stunden Spielspaß bietet! Wenn man alles holen will so wie ich, ist man eine Weile beschäftigt.

Für alle, die das Game nicht kennen, hier mal der Trailer:

https://www.youtube.com/watch?v=0Xdgu_bzIgU
Es gibt auch eine Wii-Version. Glaube die wurde zumindest in UK released, sodass man sie auch auf deutschen Wii Konsolen zocken kann. Hab das Spiel selbst in einem Steam Sale gekauft, aber sobald ich irgendwo mal die Wii - Version finde, wandert sie ab ins viel zu überfüllte Regal. Sammeln & Hamstern halt. ♥
Lakkolith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2016, 18:15   #1843
Moderator
 
Benutzerbild von zierli
 
Registriert seit: 31.12.2003
Spielt gerade: Persona:Revelations

zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott
zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Tokyo Mirage Sessions #FE (Wii-U)
Heute geschafft.. nachdem ich den Endboss 2x vorher probiert hab. Fand den schon etwas overpowered. Ich hab auch alle Sidequests und Requests gemacht.. war doch eine Runde Sache finde ich. Imo hatte ich ein Persona 4 Gefühl bei der Story und den Charakteren. Die Verbindung mit Fire Emblem war auch nett..wobei es echt eher ein Persona-Spiel ist mit Miku-ähnlichen songs.. Chrom und Tharja waren ja meine Lieblinge aus FE Awakening, also war ich ganz happy die dabeizuhaben. Die Einbindung vom Wii-U-Gamepad war mal etwas sinnvoller und ganz cool.
Die ganzen Cafés, Shibuya 106 oder Harajuku war nett gemacht, also wer was mit Persona und Japan-Flair anfangen kann, evt. noch Miku Hatsune gespielt hat.. denjenigen könnte das Spiel gefallen. Und es ist sehr bunt! Idols überall hihi
Wer mal einen Trailer gucken möchte:
__________________
Animal Crossing NL Schlummeranschrift: 7C00-0031-88D4
http://psnprofiles.com/zierli


Geändert von zierli (04.09.2016 um 18:18 Uhr)
zierli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 20:23   #1844
Moderator
 
Benutzerbild von zierli
 
Registriert seit: 31.12.2003
Spielt gerade: Persona:Revelations

zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott
zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

So bin grad wieder am Spiele beenden die mich eigentlich schon über Monate begleitet haben. Das hier hab ich im März angefangen und insgesamt 103 Stunden am Steam-Konto:

Clannad
Eigentlich hatte ich nicht vor es zu kaufen, 1. weil mir der Stil gar nicht zusagt, (imo so alter Sailor-Moon-Stil) und ich mir einfach nicht sicher war, da es schon ordentlich Geld kostet für Steam-Verhältnisse. Im März hatte es Steam natürlich im Angebot und nachdem ich in anderen Foren gehört hatte, dass es rund 80 Stunden dauert (!), dachte ich greif doch mal zu.
Von der Story her ist es für so ein älteres Game ziemlich philosophisch und nicht wirklich klar.. aber dennoch recht gut. Probleme hatte ich ein wenig mit der Tränendrückerei, das war imo oft zuviel des Guten. Wobei ich fast bei jeder Route ein wenig Pipi in den Augen hatte, sie machen es wirklich gut, obwohl meist vorhersehbar. Der Humor kommt aber gottseidank auch nicht zu kurz.
Die "goldene" Weg-Tussi (also das True-Ending) war zwar supernett und herzig und tragisch das Ganze aber mein Fall war die echt nicht. Ich hätt mich an Tomoyo gehalten, die Sportlerin. Imo deren Story war auch vom Realismus am besten. Es gab auch witzige Storys wie zb. mit Sunohara..den heimlichen Star des Games..und ich mochte auch die Schwestern sehr gern.
Ganz furchtbar zum Durchdrücken fand ich Fuuko..die immer in der 3. Person von sich selber gesprochen hat und einfach saudoof war. ;-) Das Ende war aber dann doch wieder Tränendrückerei und selbst da hab ich mitgelitten.
Im Gesamten stimme ich zu, dass jeder der was mit Visual Novels anfangen kann, es zumindest mal angespielt haben sollte.
__________________
Animal Crossing NL Schlummeranschrift: 7C00-0031-88D4
http://psnprofiles.com/zierli


Geändert von zierli (05.09.2016 um 20:25 Uhr)
zierli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2016, 20:14   #1845
 
Benutzerbild von LGND
 
Registriert seit: 07.02.2013
Ort: Kyōto
Alter: 59
Spielt gerade: den Helden

LGND hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

LGND eine Nachricht über ICQ schicken LGND eine Nachricht über AIM schicken LGND eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Zitat:
Zitat von zierli Beitrag anzeigen
Clannad
Eigentlich hatte ich nicht vor es zu kaufen, 1. weil mir der Stil gar nicht zusagt, (imo so alter Sailor-Moon-Stil) ...
Ich fand es auch unglaublich, wie hässlich die Charaktere gezeichnet sind. Habe mich noch nie im Anime-/Manga-Bereich so abgestoßen gefühlt. Was soll das mit den Augen?! Könnte ich mir niemals 80 Stunden lang geben... Es muss ja nicht gleich Sanctuary-Niveau sein aber ETWAS Anspruch muss man doch haben, wenn man sowas entwickelt. #


Geändert von LGND (06.09.2016 um 20:17 Uhr)
LGND ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2016, 18:37   #1846
Moderator
 
Benutzerbild von zierli
 
Registriert seit: 31.12.2003
Spielt gerade: Persona:Revelations

zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott
zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Zitat:
Zitat von LGND Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von zierli Beitrag anzeigen
Clannad
Eigentlich hatte ich nicht vor es zu kaufen, 1. weil mir der Stil gar nicht zusagt, (imo so alter Sailor-Moon-Stil) ...
Ich fand es auch unglaublich, wie hässlich die Charaktere gezeichnet sind. Habe mich noch nie im Anime-/Manga-Bereich so abgestoßen gefühlt. Was soll das mit den Augen?! Könnte ich mir niemals 80 Stunden lang geben... Es muss ja nicht gleich Sanctuary-Niveau sein aber ETWAS Anspruch muss man doch haben, wenn man sowas entwickelt. #

ooh Sunohara.. ^^ Er ist wirklich witzig. XD

yep der Stil turnt schon etwas ab. ;-)

edit:
Heute Yokai Watch "durchgespielt". Also die Credits liefen.. natürlich gibts noch x-bossgegner und ich hätte auch gern Kyubbi (den neunschwänzigen Fuchs <3) im Team gehabt..aber jetzt auf Level 80 zu leveln.. (von ~40 herum) da hab ich jetzt auf die Schnelle keine Lust mehr.
Ich hab das Spiel auch schon seit dem Release, aber hab es anscheinend kurz vor dem Ende liegen gelassen. Sowas passiert mir öfter.. ^^
Das Ende war auch überraschend, ich hätte echt gedacht es geht noch länger.. So in rund 20-25 Stunden ist man leicht fertig und ich hab sicher um die 70 Quests gemacht.
Grundsätzlich empfand ich das Spiel sehr süß gemacht, der japanische Sommerflair, Tag-Nacht-Rhythmus.. die Yokais wo einige echt süß waren, es gab auch mal Regen....Schule, Insekten-Fangen.. Der Zebrastreifen war auch lustig, generell die Ideen waren sehr gut umgesetzt.
Was mir nicht so gefallen hat, war der etwas mühsame Kampfstil..der sich besondern in den höheren Leveln voll nervig anfühlt.. also das Beseelen war nicht mehr normal in Endgegner-Nähe. Bis dieser ultimativer Schlag mal endlich aufladet, kanns sein dass du da schon längst tot bist. Man kanns aber auch nicht wirklich abbrechen..Zielerfassung ist auch nervig und hakelig.
Ausserdem das ewig langsame Fahrrad.. rennen ist ja auch nicht wirklich möglich und das beamen dauert einfach auch ewig. Generell alles zu bestätigen x-mal hat mir oft zu lange gedauert. Beim nächsten Spiel würd ich mir da bei diesen Punkten eine Besserung wünschen. Außerdem würd ich gern mal die Viecher auch fangen können. Das ist echt nur Glückssache und irgendwann interessierts dich nicht mehr x-mal ein Vieh zu probieren um es dann nach 20 min immer noch nicht befreunden zu können. Da hätt ich auch gern eine Besserung.
Der Endgegner war der einzige Boss was mir ein wenig Probleme gemacht hat, aber nach ein paar Quests zum Aufleveln ging der dann eh irgendwie.
Ich hab jetzt noch die Yokai-Watch auf Level S gemacht was auch ging.. aber jo. Ich müsste halt jetzt noch ewig leveln bzw. mal bessere Yokai für mein Team fangen. Nur joa.. net wirklich Lust.
als nächstes geh ich dann Fire Emblem wieder an, das sollte auch nicht mehr so lange dauern, also zumindest ein Weg.. der Herrschafts-Weg.
__________________
Animal Crossing NL Schlummeranschrift: 7C00-0031-88D4
http://psnprofiles.com/zierli


Geändert von zierli (09.09.2016 um 16:58 Uhr)
zierli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2016, 18:52   #1847
 
Benutzerbild von stephy
 
Registriert seit: 06.07.2008
Ort: Nürtingen
Alter: 36
Spielt gerade: Shadow Tactics (PS4), MHW (PS4) mit Forumgiganten!

stephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengott
stephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengott

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Damit zierli hier nicht so alleine ist mit all den vielen abgeschlossenen Games...

Phoenix Wright: Dual Destinies (3DS)
Hat wirklich sehr lange gedauert, bis ich das endlich mal beendet habe. Lag zum Teil auch daran, dass mir der 2. Fall überhaupt nicht zugesagt hat. Ich weiß auch nicht... war absolut nichts für mich. ^^ Dann hab ich mich aufgerafft, und nach laaanger Zeit das Game wieder angepackt. Und wurde auch nicht enttäuscht; die restlichen Fälle waren alle ziemlich gut. Obwohl ich zum Schluss hin doch noch ein paar offene Fragen hätte... Aber möglicherweise werden die ja im DLC beantwortet? Keine Ahnung...
Den DLC werde ich mir wohl auch noch holen müssen, schätze ich. Aber jetzt lasse ich den Phoenix erst mal ruhen.
Das Finale war noch sehr spannend und die Auflösung kam auch ziemlich überraschend für mich.
Am Besten hat mir aber Simon Blackquill gefallen; ein Staatsanwalt ganz nach meinem Geschmack!
Für den nächsten Teil würde ich mir ein Wiedersehen mit ihm und vor allem Gumshoe wünschen. Den Kerl vermisse ich jetzt seit einer Weile...
__________________
... die gleich tot in Ohnmacht fällt.
stephy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2016, 09:39   #1848
Moderator
 
Benutzerbild von zierli
 
Registriert seit: 31.12.2003
Spielt gerade: Persona:Revelations

zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott
zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Zitat:
Zitat von stephy Beitrag anzeigen
Damit zierli hier nicht so alleine ist mit all den vielen abgeschlossenen Games...
Unser thread ^^ bzw. ein paar Mädels posten ja mit.. Bioschokolade <3

Fire Emblem Fates (Vermächtnis) 3DS
Ich hab mich das letzte Mal vertan, bin beim Vermächtnis-Weg in Fire Emblem beim Ende angelangt.

Mal die positiven Sachen:
Grafik ist für 3DS sehr nett anzusehen, also beispielsweise das Minimovie am Anfang.. ^^ Ich habs mir immer gerne angeschaut. Auch das Ende ist süß, also ähnlich Awakening wie sie einen da miteinbeziehen, als wärst du richtig Teil der Geschichte, also ich meine damit dass sie die Hand nach dir ausstrecken usw.
Ich mochte auch das Schloss, wobei das echt ein wenig in Arbeit ausgeartet ist.
Am schwersten empfand ich die Nebenquests (also das Holen der Kinder) und die Belagerungen.. Also imo ist das eeecht schwer das ohne verrecken zu schaffen.
Was ein bissl lahm fand -war die Story.. irgendwie gabs da nur 1-2 Momente was mich überrascht haben...Mini-Momente. Und dass die Kinder wieder gleich aussehen wie bei Awakening war zwar nett, aber naja. Irgendwie hats mich einfach nicht so umgehauen wie Awakening. Also Chrom bzw. die ganzen Chars waren einfach interessanter.
Vom Schwierigkeitsgrad her fand ich es schon schwer? Also die Story ging ja, aber weiß net.. auf normal wars für mich hart genug, hab aber eingestellt, dass sie nicht für immer verloren sind, weil das hätt mich fertig gemacht. Dooferweise hab ich ein Kind verloren, da ich die Vorraussetzungen net gelesen hatte und drübergespeichert hab. Ich hätte zwar noch einen Speicherstand wo es noch net geboren ist, aber nochmal alles..nee..XD
Herrschaft soll ja da besser sein in Bezug auf die Story, mal schauen... hab ja die Special Edition und werds definitiv spielen. Vorerst aber Dragon Quest! <3
__________________
Animal Crossing NL Schlummeranschrift: 7C00-0031-88D4
http://psnprofiles.com/zierli

zierli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2016, 20:16   #1849
 
Benutzerbild von stephy
 
Registriert seit: 06.07.2008
Ort: Nürtingen
Alter: 36
Spielt gerade: Shadow Tactics (PS4), MHW (PS4) mit Forumgiganten!

stephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengott
stephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengott

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Stimmt, unser Mädels-Thread!

Ich hab vorhin endlich beendet:
Psycho-Pass: Mandatory Happiness (Vita)
Meiner Meinung nach ein ganz solides Visual Novel, aber keines, was man unbedingt gespielt haben muss. Wobei ich die Animeserie jetzt nicht kenne und denke, dass es gerade für Kenner doch interessanter sein könnte.
Man hat zwei Charaktere (männlich/weiblich) zur Auswahl und erlebt somit die Story aus verschiedenen Blickwinkeln. Die ist etwas kurz ausgefallen - vor allem im Vergleich zu anderen Visual Novels; etwas schade finde ich, dass selbst die unterschiedlichen Entscheidungen nicht wirklich die Routen ändern, mit Ausnahme der Enden. Hier wäre definitiv mehr drin gewesen.
Alles in allem habe ich Psycho-Pass aber ganz gern abends im Bett ein paar Runden gezockt.
Nervig fand ich das Minigame (in Form eines Block-Puzzles im abgewandelten Tetris-Attack-Stil), obwohl es gut durchdacht war. Aber die Punkte, die man zum Freischalten der Extras benötigte, waren doch etwas zu hoch gegriffen. So musste ich vieeele Stunden puzzlen, bis ich endlich die Platin hatte.
__________________
... die gleich tot in Ohnmacht fällt.
stephy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2016, 14:20   #1850
 
Benutzerbild von Bioschokolade
 
Registriert seit: 01.12.2007
Ort: Dortmund
Alter: 36
Spielt gerade: MK8, Tales of Eternia, TloZ OoT, Lego The Movie

Bioschokolade ist jedem bekanntBioschokolade ist jedem bekanntBioschokolade ist jedem bekanntBioschokolade ist jedem bekanntBioschokolade ist jedem bekanntBioschokolade ist jedem bekanntBioschokolade ist jedem bekannt

Bioschokolade eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Bravely Second (3DS)

So, nach über 80 Stunden habe ich endlich den Endboss (der mich auch etwas nerven gekostet hat) besiegt und um halb eins Nachts die Endsequenz sehen können.
Ein Spiel mit vielen Stärken und Schwächen, wobei wer klassische und rundenbasierte japanische Rollenspiele mag und vor allem auch den Vorgänger mochte wird da wenig falsch machen.
Wirklich hervorstechend ist aus meiner Sicht das Gameplay. Sie haben da zum Vorgänger an einigen markanten Ecken geschraubt und das stundenlange grinden (was man ja betreiben sollte) noch interessanter und angenehmer gemacht. Insbesondere die neuen Auto-Funktionen haben es doch komfortabler gestaltet und durch die Möglichkeit einen Kampf hinten dran zu hängen, war man auch taktisch etwas mehr gefordert. Wobei ich den Schwierigkeitsgrad beim letzten mal ausbalancierter fand.Auch gab es wieder ein paar Jobs, mehr oder weniger sinnhaft, aber ein paar gute waren da schon bei fand ich.
Nervig war leider die Story, die ich auch schon wieder halb vergessen habe. Da war die vom Vorgänger prägnanter. Auch wenn diese gefühlten 20 Wiederholungen hier nicht so in der Form waren.
Die Charaktere waren auch eher nervig als Interessant. Ich hab noch nie ein Spiel erlebt wo so viel über Essen gesprochen wurde. Die beiden neuen Charaktere waren auch keine echte Bereicherung aus meiner Sicht, auch wenn Magnolia was hatte. Aber gut, man konnte Dialoge ja auch skippen.
Insgesamt hat es mir aber gut gefallen und die Ü80 Stunden waren gut investiert.
Hab auch die Limited Edition, die hat ein hübsches Artbook und was man da sonst noch so hat.
__________________
Mein 3DS Freundescode: 1332-7719-2928
Mein Animal Crossing New Leaf tumblr Blog: http://eichbachacnl.tumblr.com/
Bioschokolade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2016, 18:43   #1851
Moderator
 
Benutzerbild von zierli
 
Registriert seit: 31.12.2003
Spielt gerade: Persona:Revelations

zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott
zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Fire Emblem -Herrschafts-Weg (3DS)
joa ging schon um einiges schneller als der andere Weg, zumal ich auch die ersten 6 Kapitel (bis zur Entscheidung) geskippt hab. Storytechnisch empfand ich es jetzt nicht besonders tragischer als den anderen Teil..Gameplaytechnisch wars schon interessanter, du hast einfach sehr wenig Geld und keine Möglichkeit zu leveln wie beim anderen Teil. Die Kinder zu bekommen ist auch relativ schwer, ich hab nur 3 geschafft, hab diesmal diesen Wolf-Verschnitt geheiratet, Keaton..weil da so eine süße Tochter rauskommt. ;-) Wobei ich zugeben muss, der Bruder Xander würd mich schon mehr anmachen als Ryouma der Überdrüber-gute-Held. Xander hat was verzweifeltes..und schaut immer so böse. ;-)
Das 3. Kind hab ich mit Leo & Selena gemacht, Forrest ist definitiv eins der besten Kinder. XD Das Schneidern! ;-) Allerdings kann er halt nix.. den Hochzubringen wird fast ein unmögliches Unterfangen.
Diesmal ist es mir als Hauptchar kaum gelungen was zu reißen, ich glaub ich hab eine doofe Klasse genommen am Anfang glaub Luftritter oder irgendwas.. Leo & Xander bzw. der Berserker-Typ (you're out of luck friend) haben das meiste geschafft bei mir. Den hätt ich auch sehr gern mit Elise zusammengebracht, aber ging sich nicht mehr aus.
Den Char was ich von der (englischen leider nur) Stimme am schlimmsten empfand war Camilla. OMG Wenn die: I'm sorry Darling sagt, stellts mir die Nackenhaare auf. Was für eine grauenhafte Stimme, ich hab sie null gelevelt, weil ansonsten mag ich ihr Verhalten eigenlich..dieses tsundere..yandere-Feeling? ;-)

Jetzt fehlt mir noch der Offenbarungsweg den ich auch gleich gestartet hab.. Hier hat man anscheinend wieder die Möglichkeit zu leveln, also Auskundschaften geht..und es ist trickier von den Bedingungen ein Kapitel zu schaffen. Also nochmal interessanter. Ich bin gespannt und werd versuchen mit Xander zusammenzukommen... denke ich. ;-)
__________________
Animal Crossing NL Schlummeranschrift: 7C00-0031-88D4
http://psnprofiles.com/zierli

zierli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2016, 18:23   #1852
 
Benutzerbild von stephy
 
Registriert seit: 06.07.2008
Ort: Nürtingen
Alter: 36
Spielt gerade: Shadow Tactics (PS4), MHW (PS4) mit Forumgiganten!

stephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengott
stephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengott

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Unglaublich aber wahr! Die legendäre, phänomenale zierli und ich - mit Sturmi am Start! - haben gestern doch glatt zusammen (!)
Trine (PC/Steam)
durchgezockt! Ich weiß ja nicht, wie zierli darüber denkt, aber ich hatte einen Heidenspaß bei der ganzen Sache. Und Videobeweismaterial gibt es auch noch!



Mega schönes Spiel, auch, wenn alles zwar wunderschön, aber ähnlich ausschaut. ^^ Vor allem im Multiplayer bockt das Game aber sehr und ist jedem zu empfehlen, der paar Leute mit am Start hat!

So, zierli, wackere Zauberin! Was knöpfen wir uns als nächstes vor?
__________________
... die gleich tot in Ohnmacht fällt.
stephy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2016, 18:44   #1853
Moderator
 
Benutzerbild von zierli
 
Registriert seit: 31.12.2003
Spielt gerade: Persona:Revelations

zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott
zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Haha
Ich fands eh auch witzig, wobei wir von der story ja nix mitbekommen haben und ich nur kisten gezaubert hab. XD
__________________
Animal Crossing NL Schlummeranschrift: 7C00-0031-88D4
http://psnprofiles.com/zierli

zierli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2016, 19:21   #1854
 
Benutzerbild von stephy
 
Registriert seit: 06.07.2008
Ort: Nürtingen
Alter: 36
Spielt gerade: Shadow Tactics (PS4), MHW (PS4) mit Forumgiganten!

stephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengott
stephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengott

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Zitat:
Zitat von zierli Beitrag anzeigen
Haha
Ich fands eh auch witzig, wobei wir von der story ja nix mitbekommen haben und ich nur kisten gezaubert hab. XD
Doch, meine Liebe! Wir wissen, dass Du 3 Kinder bekommen hast, die noch vor ihrem ersten Lebensjahr Feuerbälle zaubern konnten!
__________________
... die gleich tot in Ohnmacht fällt.
stephy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2016, 12:48   #1855
 
Benutzerbild von stephy
 
Registriert seit: 06.07.2008
Ort: Nürtingen
Alter: 36
Spielt gerade: Shadow Tactics (PS4), MHW (PS4) mit Forumgiganten!

stephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengott
stephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengott

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

If My Heart Had Wings (PC/Steam)
Was laaaange währt, ist doch endlich mal gut geworden! Hab dieses Visual Novel doch tatsächlich durchgespielt! Es geht wirklich eeeewig! Aber, wenn man die erste Route hinter sich hat, die am allerlängsten dauert (zumindest, wenn man Kotori wählt), gehts eigentlich.

Mir hat das Game mit seiner etwas ungewöhnlichen Story sehr gut gefallen. Kurzum: Es geht darum, dass Aoi nach langer Zeit zurück in seine Heimatstadt geht, dort "dorm mother" wird, und mit ein paar Mädels zusammen den sogenannten Soaring Club wiederaufleben lässt; sie beschließen, einen Glider zu bauen, um das "Morning Glory" mit eigenen Augen vom Himmel aus zu sehen. Dieser Glider wird für alle fast schon zur Besessenheit und man erfährt - je nach Route - mehr über die Charaktere und ihre Hintergründe, weshalb sie so vom "Fliegen" angefixt sind.
Für alle, die mit der zensierten Steam-Version nicht zufrieden sind, gibt es einen kostenlosen Patch. Da mich dieser Sex-Fanservice-Kram nicht die Bohne juckt, und ich Visual Novels sowieso wegen der Stories zocke, war ich mit der Steam-Version zufrieden.
__________________
... die gleich tot in Ohnmacht fällt.
stephy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2016, 22:19   #1856
Moderator
 
Benutzerbild von zierli
 
Registriert seit: 31.12.2003
Spielt gerade: Persona:Revelations

zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott
zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Paper Mario: Color Splash (Wii-U)
Hab heute 100% geschafft.. DH alle Flaggen und volles Museum. Ich wollts halt wirklich machen, da mir das Spiel recht gut gefallen hat. Es gibt auch ein Secret Ending, also hat sich für mich auf jeden Fall gelohnt.
Negativ zu bermerken ist auf jeden Fall das Kampfsystem, anfangs dachte ich das geht schon...aber gegen Mitte und Ende hin, fängt es schon ziemlich zu nerven an. Außerdem der Schwierigkeitsgrad ist oft nicht ohne imo..also allein von manchen Rätseln bzw. Dingskarten die man braucht.
Schnick Schnack Schnuck war auch nur Random, ich hab oft x-Anläufe gebraucht und manchmal in einem Rutsch geschafft.. also echt nur Glück.
Storymäßig fand ich es echt nett und auch vom Witz her, bzw. Ideen war das Spiel echt gut muss ich sagen. Perfekt wärs halt gewesen wenns einfach ohne Karten gewesen wäre..und ohne Schnick Schnack Schnuck. ;-)
Die Grafik war auch wunderschön, vor allem wenn man so wie ich vorher den 2. Teil nochmal angezockt hat. Einfach das Papier kommt sehr gut rüber auf HD.
Natürlich kommt das Game nicht an den zweiten Teil heran, aber ein guter Platz 2! ;-)
__________________
Animal Crossing NL Schlummeranschrift: 7C00-0031-88D4
http://psnprofiles.com/zierli

zierli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2016, 02:05   #1857
 
Benutzerbild von stephy
 
Registriert seit: 06.07.2008
Ort: Nürtingen
Alter: 36
Spielt gerade: Shadow Tactics (PS4), MHW (PS4) mit Forumgiganten!

stephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengott
stephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengott

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Everybody's Gone To The Rapture (PS4)
Ich war ja schon vom Trailer sehr angetan, aber das Spiel selbst hat den noch um Längen getoppt. Optisch gehört das Game echt zum Schönsten, was ich bisher auf der PS4 sehen durfte. Auch die Musik ist wahnsinnig stimmungsvoll und atmosphärisch; sie wird außerdem dezent eingesetzt, was die Atmo sogar noch unterstreicht.
Obwohl praktisch kein Gameplay vorhanden ist und es sich bei dem Game um einen "Walking Simulator" handelt, sind die Sammelgegenstände (Mikrowellen, Telefonate, "Event-Lights") gar nicht so einfach zu finden Ohne Guide wäre ich wohl ziemlich aufgeschmissen gewesen. ^^ Und trotz Guide hat mir die letzte Trophy (Completionist/Perfektionistisch) einiges an Nerven geraubt, weil ich 4h lang nach Videoguide ALLES im Game mitnehmen musste und am Ende einen Sicherheitsspeicherstand via USB-Stick gemacht habe, wobei nach dem Neustarten des Spiels leider der Save nicht alles erfasst hat. Ich dachte schon, das seis gewesen, aber hatte dann doch noch Glück im Unglück.

Wer bei "Walking Simulator" aufstöhnt (genau, wie ich das anfangs getan habe), sollte vielleicht einen Blick auf die sehr interessante Story werfen: Aus der Ego-Perspektive durchstreifen wir eine wunderschöne Gegend und bekommen durch Lichtevents, auf die wir stoßen, bald mit, was dieser Stadt wiederfahren ist und welche Rolle die beiden Haupt-Protagonisten dabei spielen. Irgendeine Krankheit hat die Bewohner befallen - aber warum/wieso/weshalb bleibt weitestgehend dem Spieler selbst überlassen zu entschlüsseln. So hat das Umhertappen durchaus einen Sinn!
Hinzu kommt, dass die Geschichte niemals platt daher kommt; fast episodenhaft erfahren wir von den einzelnen Bewohnern, wer sie sind, was ihre Sehnsüchte sind, welche Fehler sie haben, teilweise auch, warum sie so sind, und was ihnen zugestoßen ist. Toll fand ich, dass die Charaktere niemals eindimensional daherkommen, sondern ausgezeichnet - "aus dem Leben gegriffen" - charakterisiert wurden.

Bezüglich des Schlusses habe ich so meine ganz eigene Theorie. Für die Platin musste ich mir den nämlich ganze 4x geben. LOL

Spoiler Schluss:
Ich denke, es handelt sich bei den Licht-Erscheinungen um die Erinnerungen der Bewohner, die alle durch das Licht gestorben sind. Dabei spielt es gar keine Rolle, ob es sich dabei um Außerirdische oder eine Krankheit handelt; dieses Licht hat sie getötet, aber ihre Erinnerungen sind geblieben. Am Ende des Spiels erfahren wir, dass wir die ganze Zeit Kates Perspektive eingenommen haben; die letzte Überlebende. Kate sympathisiert mit dem Licht und ihr Freund Steven erzählt am Ende eine der schönsten und traurigsten Metaphern, die ich in einem Videospiel jemals erleben durfte, und die meine Theorie vielleicht sogar noch unterstreicht:

https://www.youtube.com/watch?v=3qvlvY7JgAg



Fazit: Everybody's Gone To The Rapture" ist ein absoluter Geheimtipp und das perfekte Spiel nach Feierabend. Wers nicht kennt, sollte vielleicht einen Blick riskieren. Mir hats nicht nur großen Spaß gemacht, sondern mich auch zum Nachdenken angeregt.

__________________
... die gleich tot in Ohnmacht fällt.

Geändert von stephy (19.12.2016 um 02:14 Uhr)
stephy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2016, 17:51   #1858
Moderator
 
Benutzerbild von zierli
 
Registriert seit: 31.12.2003
Spielt gerade: Persona:Revelations

zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott
zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Little Big planet (vita)
Hmm ich muss sagen der teil hat mir bisher am wenigsten gefallen... Ich glaub das lag an dem ganzen stressigen einlagen wie hinteren und vorderen touchscreen, die gezwungene onlineeinwählung und dann wirst du auch ständig angeschrieben dass jemand mit dir spielen will und in einem stressigen level kann das recht nervig sein. Die vitanutzung ist zwar ein super beispiel dafür dass sich was überlegt wurde, aber irgendwie.....Nach dem grossartigen zweiten teil für ps3 war ich hier einfach bissl enttäuscht. Die minispiele fand ich aber alle recht nett.

edit:
Ich dachte nicht, dass ich es heut noch packe, aber alle guten Dinge sind 3, und beim 3. Mal hab ich den Endboss erledigt von..

Dragon Quest VII (3DS)
jaaa! Mann hat der genervt gegen Ende hin mit dem Heilen und hervorbringen von Helfern. ;-)
Das Ende ist auch eewwwig lang..also ist zwar sehr süß, aber das Ganze hätte man auch zum Anschauen machen können..
Generell hätte dem Game ein bissl weniger rumrennen x-mal hin - und zurückrennen gut getan. Imo wars bis du alle Fragmente hattest ganz gut und dann gings mir ein wenig zuuu lange. Ich denke die optionalen Dungeons mach ich nicht mehr obwohl ich die Berufe noch auf Held steigern wollte. Die Berufe waren in dem Game auf jeden Fall sehr gut gemacht wie ich finde. Die 3D-Monster waren auch super animiert. Auch das mit der Monsterinsel und den Tafeln macht Spaß. Das Kasino sowieso. Das einzig Negative ist echt, dass es ein wenig zu lang ist. Rund 90 Stunden hab ich gebraucht.

Nichtsdestotrotz durch! DQ 4-7 +9! Teil 8 kann kommen.;-)
__________________
Animal Crossing NL Schlummeranschrift: 7C00-0031-88D4
http://psnprofiles.com/zierli


Geändert von zierli (19.12.2016 um 20:47 Uhr)
zierli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 13:55   #1859
 
Benutzerbild von stephy
 
Registriert seit: 06.07.2008
Ort: Nürtingen
Alter: 36
Spielt gerade: Shadow Tactics (PS4), MHW (PS4) mit Forumgiganten!

stephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengott
stephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengott

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Steins;Gate 0 (PS Vita)
Für mich ist Steins:Gate ja eines der besten Visual Novels, die ich kenne. Und als ich gesehen habe, dass Steins;Gate 0 derzeit sogar im PSN-Sale ist, musste ich zuschlagen.
Ich habs auch wirklich nicht bereut; die Story ist gewohnt wendungsreich, dramatisch, traurig - aber nie ohne einer Prise Hoffnung, die die Ereignisse erträglicher machen. Suzuha mochte ich ja schon im ersten Teil, aber jetzt ist sie zu meiner Favoritin aufgestiegen. xD
Wir treffen in 0 auf alle alten Bekannten und auch auf 2 neue Protagonisten, die es in sich haben. Ein bisschen haben die Entwickler die Art des Erzählens verändert; nun werden wir als "Leser" verschiedene Perspektiven einnehmen können, da Steins;Gate 0 sehr episodenhaft erzählt wird. Das lässt die Charaktere noch lebendiger auf einen wirken - und man fiebert noch mehr mit als sonst. Zumindest ging es mir so.
Trotz all der Dramatik und Traurigkeit, die einen im Game erwarten, gibt es immer mal wieder lustige Stellen, die für den ein oder anderen Lacher sorgen. Und auch stets sehr gut platziert sind.

Summa summarum muss ich sagen, dass mir Steins;Gate 0 einen Tick besser als das erste VN Steins;Gate gefallen hat. Ich kann es nur jedem, der VNs mag, ans Herz legen! Allerdings sollte man Vorkenntnisse mitbringen, d.h. den ersten Teil kennen (am besten mit allen Endings), sonst versteht man nicht, dass Steins;Gate 0 an eine der möglichen Ending-Routen des ersten Teils anknüpft.

Anmerken will ich noch, dass dieser Teil wesentlich düsterer als der erste ist.

Fazit: TOP VN! Bei einer Ending-Routing sind mir sogar die Tränen gekommen. *schnüff schnüff*

Hier der Trailer:

__________________
... die gleich tot in Ohnmacht fällt.

Geändert von stephy (08.01.2017 um 13:58 Uhr)
stephy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2017, 21:17   #1860
 
Benutzerbild von stephy
 
Registriert seit: 06.07.2008
Ort: Nürtingen
Alter: 36
Spielt gerade: Shadow Tactics (PS4), MHW (PS4) mit Forumgiganten!

stephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengott
stephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengottstephy ist ein Forengott

Standard AW: Der "Ich habe gerade folgendes Spiel durchgespielt" Thread

Fire Emblem Fates: Vermächtnis (3DS)
Nach gefühlten Jahren endlich mal relativ zügig sogar in einem Rutsch "Vermächtnis" durchgespielt. Puh. Alles in allem storytechnisch für mich das schlechteste Fire Emblem der Reihe. Aber wer weiß, vielleicht wirds ja mit der anderen Seite ("Eroberung" wars glaube ich) besser. Das wartet nämlich noch auf mich... ^^

Die Chars sind nicht schlecht, aber für meinen Geschmack doch zu sehr abgekupfert von "Awakening". Und die Story ist... Na ja. Ich finde, man merkt es dem Spiel deutlich an, dass es in quasi 3 Spiele gesplittet wurde.

Glücklicherweise wird einem aber gameplaytechnisch die albewährte wunderbare Fire-Emblem-Kost geliefert. Auch die Neuerung, dass man eine eigene Stadt aufbauen und Städte anderer Spieler besuchen kann (sowie gegen die kämpfen kann, wenn man möchte) finde ich sehr nett.

Von den Kindern habe ich leider nicht alle bekommen können, weil es mich zuviel Zeit gekostet hätte, die dazu nötigen Bondings zu maxen, da zu meiner Main-Truppe kaum Leute gehört haben, die nachher Vater/Mutter werden konnten. Ein paar hab ich dann aber doch noch durch Nachziehen der Chars raushauen können, also Shigure, Kana, Selkie, Dwyer, Rhajat, Midoriko und Sophie. Für den Rest hatte ich dann aber doch keine Lust mehr.

Fazit: Solides FE-Gameplay, das wie immer Spaß macht und zu überzeugen weiß, aber keine wirklich mitreißende Story.

Als nächstes sollte ich mir wohl "Eroberung" geben, aber jetzt mache ich erst mal eine Fire-Emblem-Pause.

__________________
... die gleich tot in Ohnmacht fällt.
stephy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Allgemeines Spieleforum

Lesezeichen

« Euer erstes Spiel | - »

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der "Ich habe gerade folgendes Spiel angefangen" Thread ahnstr Allgemeines Spieleforum 1266 14.03.2016 22:46
Der "ich habe die PS3" und meine ersten Erfahrungen Thread scarl Playstation 4, Playstation 3 & Playstation 2 70 17.08.2007 19:55
Ich habe ein Problem mit der Firmware! Attilah78 Hilfe (PSP) 1 03.11.2006 19:50
Der "so viel Geld habe ich bzw. brauche ich noch"-Thread RPG-ANGEL Sonstiges 50 23.10.2005 00:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231