PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Allgemeines Spieleforum


Allgemeines Spieleforum Hier könnt Ihr euch über alles unterhalten was zum Thema 'Videospiele' gehört und System unabhängig ist.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 22.05.2009, 15:46   #1
 
Benutzerbild von Malte
 
Registriert seit: 28.02.2005
Ort: Neustadt
Alter: 32
Spielt gerade: Zur Zeit spiele ich Unreal Tournament 2004.

Malte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer Anblick

Malte eine Nachricht über ICQ schicken Malte eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard Geheimtipp - MDK

Einen wunderschönen guten Nachmittag meine Lieben

Aktuelle, große Titel sind im Moment recht rar gesäht. Nach dem tollem Zockerherbst 2008 wartet alles auf den nächsten Schub großartiger Titel. So lohnt sich in diesen Zeiten immer wieder eine Rückblende auf besondere Klassiker längst vergangener Tage. Die gerne zitierten Flohmärkte, das Internet oder der eine oder andere Internetshop können dabei Abhilfe und vor allem für neu-altes Spielfutter sorgen. Doch was darf es sein? Ein Shooter, ein Racer - oder ein Third-Person Action Titel? Genau um dieses Genre soll es heute gehen. Dabei handelt es sich aber nicht um einen Shooter von der Stange, sondern um ein echtes Leckerlie aus dem Jahre 1997, das sogar auf Sonys Playstation erschien. Shiny Entertainment veröffentlichte mit dem mysteriösen Spiel nicht nur einen zauberhaften Titel, sondern legte gleichzeitig einen großen Meilenstein für kommende Spiele aus dem Third-Person Genre. In bester Actionmanier ist es so richtig zur Sache gegangen. Doch worum es sich genau dreht und was es mit dem weltberühmten MDK so alles zu entdecken gibt, habe ich noch einmal extra für euch aus der Kiste gekramt.

Es ist ein wunderschöner Tag auf unserem blauen Planeten. Vielleicht ein wenig zu schön - denn wieder einmal haben es fiese Aliens auf unsere Erde abgesehen. Das Ziel ist klar - die Weltherrschaft übernehmen. Am besten eignet sich dazu natürlich eine groß angelegte Invasion mit allerlei futuristischem Gerät. Diesmal in Form von gigantischen Panzern, die fleissig zum Einsatz kommen wollen. Ganz klar, dass an dieser Stelle ein Held herhalten muss, der diesem Treiben ganz schnell ein Ende setzt. So steckt ein findiger Professor Hausmeister Kurt kurzerhand in einen selbst erfundenen Anzug samt allerlei Gimmicks, und schwups - ein One Man Army ist zum Gefecht bereit. Tatsächlich bietet MDK im roten Faden eigentlich nichts, was bis zum heutigen Tage ca. 100.000 durchexerziert wurde. Weil es im Shoot´em Up aber eher weniger um ausgeklügelte Geschichten geht, finden man sich schnell mit diesem Mittelmaß ab. Schließlich gibt es mehr als genug Vorzüge und Meilensteine, welche dieses Spiel zu so einem herausragenden Stück Software machen.

MDK spielt sich annähernd vollständig im Third-Person Look. So übernimmt der Spieler die Rolle von Kurt, der gegen Horden von fiesen Aliens im Kampf um die Erde ins Feld ziehen muss. Der besondere Clou - sein schwarzer Anzug. Dieser erinnert eher an das Äußerde einer Krähe und kommt im stylishen Schwarz daher. Fest am rechten Arm montiert - ein Schnellfeuergewehr, das natürlich reichlich zum Einsatz kommen wird. Spannender wird es allerdings schon mit dem Fallschirm. Dieser lässt sich in kniffligen Situationen einsetzen und gleitet ganz hervorragend. Bis dato eher unbekannt - der "Scharfschützenhelm". Dieser lässt sich als Zoomvorrichtung benutzen. Verschiedene Munition kann hier nicht nur gewählt, sondern auch abgefeuert werden. Ein Arsenal an Granaten und verschiedenen, bisweilen abgefahrenen Goodies runden das skurrile Bild des eigentlichen Hausmeisters ab. So gewappnet kämpft es sich doch gleich richtig gut. Was hier Shiny Entertainment aufgestellt hat, ist nicht nur sehr durchdacht, sondern bis zu diesem Zeitpunkt der Spielegeschichte in diesem Ausmaß eher herbeiersehnt, als wirklich umgesetzt.

Bevor Kurt überhaupt von seinen handfesten Argumenten gebrauch machen kann, müssen die gigantischen Festungen, in denen sich die Aliens tummeln, erst einmal erreicht werden. Dazu geht es direkt im Steilanflug auf solch eine Festung zu. Diese setzt sich natürlich kräftig zur Wehr und feuert mit allem, was das eigene Arsenal so zu bieten hat. Kommt Kurt anschließend heil am Boden an, beginnt die eigentliche Hauptarbeit. Auch hier setzte Shiny Entertainment echte Akzente. So findet sich das beschriebene Konzept in zahlreichen Spielen wieder und wird bis heute gerne verwendet - zum Beispiel in Ratchet and Clank - Tools of Destruction auf der Playstation 3. Was nach der Landung folgt, kommt dann aber eher klassisch daher. Gemeine Fieslinge wollen nach allen Regeln der Kunst und mit großen Explosionen auseinandergefetzt werden. Besonders schön kommt dabei der Grafikstil zur Geltung. Wirkt das Spiel eigentlich recht erwachsen, düster und irgendwie bösartig, sind es doch vor allem die Aliens, die dazu ein hervorragendes Kontrastprogramm bieten.



Eine Szene aus dem zeitlosen Klassiker MDK


So zappeln sie herum, verspotten Kurt oder zeigen auf ihr Hinterteil - gerne tragen sie auch eine Zielscheibe oder feuern einfach aus allen Rohren. Gerade dieser starke Kontrast von der eigentlichen Ernsthaftigkeit bis zur situativen Komik verleihen MDK diesen unverwechselbaren Charakter, den so nur wenige Spiele vermitteln können. Um noch einmal ein wenig über die Grafik zu verlieren - hier bekommt man es zwar insgesamt nicht mit unbedingt hochauflösender Optik zu tun, das Gebotene strotzt aber nur so vor Kreativität und Einfallsreichtum. Von den tiefsten Tiefen bis hin zu luftigen Höhen, Schächten und ganzen Arenen ist hier so ziemlich alles vertreten, was das Spielerherz höher schlagen lässt. Recht interessant ist auch die Gestaltung des Gameplays durch die Möglichkeiten, welche der Anzug unsers Helden bietet. Von kniffligen Kletterpassagen über gekonnte Zielschusseinlagen kommt hier alles zum Ausdruck, was irgendwie machbar ist. Ebenfalls von großer Bedeutung ist der sparsame Umgang mit der eher knappen Munition. Besonders Granaten und co. wollen für besonders harte Brocken aufgehoben werden, nur um dann in einem fulminanten Spektakel zu explodieren.

Überhaupt lässt sich gerne alles mögliche in seine Einzelteile zerlegen. Somit ist für heftige Action immer gesorgt. Ein besonderes Lob geht außerdem an die komplette Vertonungskulisse. Der Soundtrack ist wirklich eine hervorragende Handwerkskunst und trägt viel zu einer großartigen Atmosphäre bei. Doch auch die satten Explosionen und das spottende Lachen der Aliens trägt viel zum Feeling bei. Am besten sollte man MDK mit Kopfhörern genießen, denn nur so entfaltet der Titel von Shiny Entertainment sein volles Potential. Apropos Potential - hier haben wir es nicht unbedingt mit einem grundlegend einfachen Spiel zu tun. Die zahlreichen Level können durchaus herausfordernd sein und präsentieren bereits auf mittlerem Schwierigkeitsgrad eine echte Herausforderung für jeden Freund dieses Genres.

Zur Steuerung selbst bleibt nur zu sagen, dass es hier wenig zu meckern gibt - genau genommen gar nichts. Einen besondern Tipp für wirklich genussvolle Stunden möchte ich an dieser Stelle aber unbedingt geben. MDK spielt sich ganz besonders gut mit dem Sidewinder Pro aus dem Hause Microsoft. Dieser Joystick mit Vibrationsfunktion ist bereits seit etlichen Jahren im Handel gewesen und sollte mittlerweile nicht mehr ernstlich überall zu bekommen sein. In der Originalausführung kommt er sogar ohne USB-Anschluss daher, was die Sache an modernen Computern natürlich um so schwieriger macht. Eine ganz klare Warnung auch für MDK selbst - notwendig ist entweder ein geeignetes Betriebssystem älterer Generationen oder im Idealfall ein entsprechend antiker Computer. Trotzdem; wer an diesens Gerät noch einmal sehr günstig herankommen kann, sollte hier zugreifen. Während sich viele Spiele doch eher mit Maus und Keyboard navigieren lassen, zockt es sich mit MDK mit diesem Stick so glatt wie in einem vereisten Kühlschrank.



Antik, aber Spitze - doch leider ohne USB-Anschluss. Das ist der Sidewinder Pro.


MDK - was bedeutet das eigentlich? Mit letzter Sicherheit lässt sich hier eigentlich nichts bestimmen. So gab es im mitgelieferten Booklet eine Reihe von möglichen Definitionen. Am schlüssigsten ist aber "Max-Dr. Hawkins-Kurt": die Protagonisten im Spiel. Während sich in Teil eins nur Kurt steuern lässt, gibt es im zweiten Anlauf gleich ganze drei Charaktere zur Wahl. Doch um hier zu einem Schluss zu kommen - MDK ist ein grandioser Third-Person Shooter mit einer erstklassigen Atmosphäre und einem hervorragenden Gameplay. Wegweisend darf man das Spiel auf jeden Fall nennen, denn schon zu seiner Zeit sahnte es zurecht hohe Wertungen ab, die in nicht wenigen Fällen mehr als 90 % erreichten. Wer heute noch einmal die alten Zeiten mit echten Perlen aufleben lassen möchte, sollte die Gelegenheit wahrnehmen - ganz besonders mit dem ebenfalls antiken Sidewinder Pro aus dem Hause Microsoft. Am Ende noch ein Wort der Warnung - Kompatibilitätsprobleme stehen hier natürlich gleich an erster Stelle. Doch das ist nur eine kleine Hürde im Hinblick auf die Tatsache, dass entsprechende Computer mittlerweile für einen feuchten Händeschlag zu haben sind. MDK - mein großer Geheimtipp
__________________
www.gaming-inside.blogspot.com - Mein Blog. Für Gamer.

Geändert von Malte (22.05.2009 um 15:51 Uhr)
Malte ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 22.05.2009, 16:16   #2
 
Benutzerbild von Mikachu
 
Registriert seit: 05.02.2008
Ort: Berlin....alta
Alter: 36

Mikachu ist ein sehr geschätzer MenschMikachu ist ein sehr geschätzer MenschMikachu ist ein sehr geschätzer MenschMikachu ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Geheimtipp - MDK

Geheimtipp??

Ein Spiel dass in den meisten Reviews mehr als 90% absahnt und ein voller Erfolg war??
Mikachu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2009, 17:48   #3
 
Benutzerbild von Malte
 
Registriert seit: 28.02.2005
Ort: Neustadt
Alter: 32
Spielt gerade: Zur Zeit spiele ich Unreal Tournament 2004.

Malte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer Anblick

Malte eine Nachricht über ICQ schicken Malte eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard AW: Geheimtipp - MDK

Ein Geheimtipp, weil es aus dem Jahr 1997 ist und sich sicherlich nicht jeder daran erinnert, was ´97 so viele Prozente kassiert hat
__________________
www.gaming-inside.blogspot.com - Mein Blog. Für Gamer.
Malte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2009, 18:27   #4
 
Benutzerbild von edison-trent
 
Registriert seit: 05.12.2005
Alter: 30
Spielt gerade: Mass Effect 2

edison-trent ist in Verruf geratenedison-trent ist in Verruf geraten

Standard AW: Geheimtipp - MDK

Kann mich daran erinnern, dass es das Spiel mal als Beilage in der Screen Fun gab.
edison-trent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2009, 18:31   #5
 
Benutzerbild von Grim*Fandango
 
Registriert seit: 10.05.2005
Spielt gerade: Batman Arkham Origins/ GTA V

Grim*Fandango hat eine strahlende Zukunft
Grim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Geheimtipp - MDK

Kann mich sehr gut an das Spiel erinnern, hat einen Heidenspass gemacht - hatte es sowohl für den PC als auch für die PS1, wenn ich mich nicht irre. Grafisch damals eine Augenweide und mit einem speziellem Humor, der trotz einiger frustiger Stellen im Spiel einen dazu Antrieb weiterzumachen. Teil 2 fand ich allerdings eher schwach.
__________________
Lesen gefährdet die Dummheit.
Grim*Fandango ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2009, 22:33   #6
The Walked Mod
 
Benutzerbild von Syko
 
Registriert seit: 20.02.2006
Alter: 41
Spielt gerade: Monster Hunter 4 Ultimate

Syko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein Forengott
Syko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein Forengott

Standard AW: Geheimtipp - MDK

Verstehe nicht wieso du einen PC empfiehlst wenn man das Spiel neu für 6 Euro für die PSOne kaufen kann^^
War schon damals ein zimliches Highlight das Spiel.
__________________
Zitat:
Zitat von DaKayOne Beitrag anzeigen
Syko und Hasi..."the last of the Hunters"
Syko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2009, 22:59   #7
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von ilium
 
Registriert seit: 11.08.2006
Ort: wien

ilium genießt hohes Ansehen
ilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehen

Standard AW: Geheimtipp - MDK

interplay ftw!!

...sind übrigens wieder back to business seit 'ner weile schon!

http://www.interplay.com/
ilium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2009, 23:53   #8
 
Benutzerbild von Malte
 
Registriert seit: 28.02.2005
Ort: Neustadt
Alter: 32
Spielt gerade: Zur Zeit spiele ich Unreal Tournament 2004.

Malte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer Anblick

Malte eine Nachricht über ICQ schicken Malte eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard AW: Geheimtipp - MDK

Na ja, wie und wo man es spielt, steht ja zum Glück jedem frei. Ich kenne viele Spiele von damals nur auf dem Computer. Wie gesagt, die "Komponenten" bekommt man heute sowieso für so gut wie gar nichts, vielleicht mag sich ja jemand so einen "Retro-Rechner" noch gerne einrichten und darauf zocken

MDK2 ist ein schwieriges Thema. Auf der einen Seite sah es toll aus, aber diese Rätseleinlagen in den Missionen mit dem Professor fand ich unendlich blöde. Schade, dass es von diesem Spiel nicht irgendwie noch mehr Teile gegeben hat. Ich könnte mir gut vorstellen, dass auch der zweite Part kommerziell erfolgreich gewesen sein könnte.
__________________
www.gaming-inside.blogspot.com - Mein Blog. Für Gamer.
Malte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2009, 00:01   #9
The Walked Mod
 
Benutzerbild von Syko
 
Registriert seit: 20.02.2006
Alter: 41
Spielt gerade: Monster Hunter 4 Ultimate

Syko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein Forengott
Syko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein ForengottSyko ist ein Forengott

Standard AW: Geheimtipp - MDK

Ich habe zum glück noch mehrere solcher "Retro Rechner"
alleine schon für die Wing Commander Teile.
Auf etwas neueren Rechner sahen die Videos schon echt furchtbar aus.
__________________
Zitat:
Zitat von DaKayOne Beitrag anzeigen
Syko und Hasi..."the last of the Hunters"
Syko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2009, 01:04   #10
 
Benutzerbild von zoro
 
Registriert seit: 19.10.2004
Alter: 38

zoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz sein

zoro eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Geheimtipp - MDK

Wundert mich warums das noch nicht auf dem DS gab, war ja ganz lustig damals auch wenn ich den Hype nie so ganz nachvollziehen konnte...
__________________
Keine Macht den Tentakeln!!!
zoro ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Allgemeines Spieleforum

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mayque! Geheimtipp der deutschen Musik!! N4ever Medien 0 17.06.2007 15:33
Geheimtipp: "Garfields Alptraum" Anchantia Nintendo DS (Reviews) 5 08.04.2007 12:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231