PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Allgemeines Spielehandheldforum, GBA, N-Gage und Development > Sonstiges (GBA) > Hardware (GBA)


Hardware (GBA) Fragen zum GBA und seinem Zubehör? Oder willst du deine Erfahrungen mit Zubehör loswerden? Dann bist du hier richtig!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 05.11.2005, 00:49   #1
 
Benutzerbild von Alexi-5000
 
Registriert seit: 04.07.2004
Ort: Hannover
Alter: 44
Spielt gerade: Final Fantasy II

Alexi-5000 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard Gameboy Micro Erfahrungsbericht

Hallo Community,

für alle Unschlüssigen möchte ich hier meine ersten Erfahrungen niederschreiben, die ich in den ersten Stunden sammelte.

Ich habe mir den Micro heute morgen um 10:00 Uhr bei Makromarkt in silber samt Zelda (NES Classic) gekauft.
Als ich ihn zu hause auspackte, bekam ich von der Wertigkeit erst einmal eine leichte Gänsehaut (Ja ich war fast zu tränen gerührt).

Die Haptik und Optik ist in der Tat sehr überzeugend.
Eingeschaltet und Wow. Das Display (Welches ja 2 Jahre Entwicklung brauchte), hat mich umgehaun. Nach kurzem Probespielen, sollte es jeden "Displaykritiker" (Von denen ich auch einer war) überzeugen (Nix zu kleine Schrift - Perfekt).

Das Gerät ist gut spielbar, wenn aber alle Tasten genutzt werden müssen, können Langfinger einen leicht verkampften Daumen spüren.

Auch der Lautsprecher ist nicht schlechter als der SP.
Was man evtl. als Veränderung (aber nicht unbedingt als Verschlechterung) werten könnte ist, daß man das Display nicht mehr abschalten kann wie beim SP. Ich konnte mit dem SP und der Sonne im Nacken immer top spielen und den Akku schonen.

Eine schicke samtähnliche Tasche ist im Zubehör enthalten und VIP Sterne gibts auch.

Für alle Lik Sang Kunden sei erwähnt, daß ich in einer Ebay Auktion las, daß der japanische Gameboy mit dem europäischen Ladegerät geladen werden kann. Auch auf expliziete Rückfrage bestätigte mir das der Anbieter (Art Nr.8717856973 mit etwas Glück findet Ihr es noch). ACHTUNG ich übernehme keine Verantwortung oder Haftung für Schäden ...der hat gesagt...

So, nun könnt Ihr gerne auch noch Erfahrungen hier dran hängen.
Wenn mir noch was einfällt, haue ich es hinterher.

Gruß, Alexi-5000
Alexi-5000 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 05.11.2005, 01:09   #2
 
Benutzerbild von Käptn.Karacho
 
Registriert seit: 02.01.2005
Ort: Dornbirn
Alter: 32
Spielt gerade: Dantes Inferno, PSN-Store

Käptn.Karacho ist jedem bekanntKäptn.Karacho ist jedem bekanntKäptn.Karacho ist jedem bekanntKäptn.Karacho ist jedem bekanntKäptn.Karacho ist jedem bekanntKäptn.Karacho ist jedem bekanntKäptn.Karacho ist jedem bekanntKäptn.Karacho ist jedem bekannt

Käptn.Karacho eine Nachricht über ICQ schicken Käptn.Karacho eine Nachricht über MSN schicken Käptn.Karacho eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard



ich stimme Alexi-5000 in allen punkten zu

vor allem habe ich gemerkt das der micro in verbindung mitm MP2/M3/Play-Yan ein echt super mp3 player ist
noch dazu kann man auch noch gba spiele spieln

mfg
KK

p.s. und der nachteil das man keine GB spiele spieln kann ist auch net so schlimm wenn man nen MP2 oder M3 hat

EDIT: ok eine sache stört mich am GBm
und zwar: die lautstärkeregelung
man kann die lautstärke nur in stufen regeln und des stört mich ein bisschen
__________________
Mir ist egal wer dein Vater ist, solange ich hier sitze und angle, läuft mir hier keiner übers Wasser Freundchen...
Pandora Blog - Open Source, Open the Future
Käptn.Karacho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2005, 08:57   #3
 
Benutzerbild von Ewing
 
Registriert seit: 26.11.2004
Ort: bei Nürnberg
Alter: 51
Spielt gerade: Super StreetFighter 4, Borderlands

Ewing ist jedem bekanntEwing ist jedem bekanntEwing ist jedem bekanntEwing ist jedem bekanntEwing ist jedem bekanntEwing ist jedem bekanntEwing ist jedem bekanntEwing ist jedem bekannt

Standard

Ich finde jetzt die Lautstärkeregelung mit der Wipptaste wieder genial; kommt wohl darauf an, wer es wie lieber hat. Mich haben die Regler bzw. Stellräder genervt, entweder aus Versehen hingekommen oder sie gingen irgendwie zu leicht.

Bei mir das selbe nach dem Auspacken: Aha-Effekt, kleines Display, mit Spiel einfach wow. Knackscharf, nix wischi-waschi, hab zum probieren Astroboy: Omega Factor rein. "Nur probieren" dauerte über eine Stunde, im Fluglevel selbst die kleinsten, pixelgroß roten Schüsse absolut top erkennen können. Spielt sich wie 'ne eins. Die Textpassagen sind null Problem, selbst nach längerem spielen nicht.

Die ersten Bedenken hatte ich wegen der R+L-Tasten. So wie ich ihn zuerst gehalten habe (wie die anderen GBs), hatte ich das Gefühl, der Druckpunkt ist komisch. Bis ich mit den Griffeln etwas rumfisamentiert hab; neue Haltung und dat Teil liegt bombastisch. Die anderen hab ich immer so gehalten, als wenn ich zwei Gläser zusammen trage (klingt jetzt komisch, weiß aber nicht, wie anders zu beschreiben ). So hatte ich mit den Zeigefingern immer den Druckpunkt der Schultertasten wie beim "Krümel-drücken". Jetzt halt ich die Hände so, als wenn ich die zwei Gläser auf den Handinnenflächen zu tragen hätte, also nicht ganz so schräg. So liegt der Schultertasten-Druckpunkt jetzt innen im Zeigefinger, wie beim Zigarettenhalten. So kann ich R+L super bedienen, haben auch einen sehr guten Widerstand, fühlt sich nicht so schwammig an.

Alles in allem ist das Teil der Hammer
Ewing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2005, 10:14   #4
 
Registriert seit: 06.10.2005

Dj-A-Tom hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard RE: Gameboy Micro Erfahrungsbericht

Zitat:
Original von Alexi-5000
Für alle Lik Sang Kunden sei erwähnt, daß ich in einer Ebay Auktion las, daß der japanische Gameboy mit dem europäischen Ladegerät geladen werden kann. Auch auf expliziete Rückfrage bestätigte mir das der Anbieter (Art Nr.8717856973 mit etwas Glück findet Ihr es noch). ACHTUNG ich übernehme keine Verantwortung oder Haftung für Schäden ...der hat gesagt...
*g* Der besagte Anbieter bei Ebay war übrigends ich! Das europäische Netzteil passt tatsächlich an den japanischen GBM, zumindest leuchten die LEDs blau, wenn man es einsteckt. Ob man sich seinen GBM dadurch langfristig ruiniert, kann ich natürlich auch nicht mit Gewissheit ausschließen, denn dafür fehlt mir das technische Know How. Ich halte es jedoch eher für unwahrscheinlich, denn schließlich kann man auch einen japanischen Game Cube problemlos mit europäischem Netzteil betreiben!
Dj-A-Tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2005, 23:23   #5
 
Benutzerbild von Morku
 
Registriert seit: 07.06.2003
Ort: Halle (Saale)
Alter: 29

Morku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekannt

Standard

Mich würde mal interessieren, wie lange laut Anleitung der Akku hält. Kann mal wer nachschauen?
__________________
Satoru Iwata: Wer Spaß am Spielen hat, fragt nicht nach Grafik.
Malt etwas in mein Gästebuch ^.^/
Morku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2005, 07:11   #6
 
Benutzerbild von Gr@vity
 
Registriert seit: 11.09.2005
Ort: bei Bayreuth
Alter: 39

Gr@vity hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Gr@vity eine Nachricht über ICQ schicken Gr@vity eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Original von Morku
Mich würde mal interessieren, wie lange laut Anleitung der Akku hält. Kann mal wer nachschauen?
Guten Morgen!

Klar, es steht drin:

"Ein frisch aufgeladenes Batteriepack muss, je nach Art des Spieles, nach 6 bis 10 Stunden erneut aufgeladen werden...... Das Aufladen dauert im Schnitt zweieinhalb Stunden..."

Zur Akkulaufzeit meines GBM kann ich bisher folgendes berichten:

Ich habe ihn am Freitag Nachmittag das erste mal aufgeladen. Im laufe des Freitags und Samstags habe ich wohl gesamt ca. 6 Stunden gespielt. Da waren aber auch viele rechenintensive Spiele dabei, z. B. NFSU2, GTA. Am Samstag Abend wurden dann die Select- und Start-Taste rot, d. h. ich musste den GBM wieder aufladen.

Wobei sich denke ich die volle Akkukapazität erst nach 2-3 Ladezyklen entwickelt wird.

Achja, die Hintergrundbeleuchtung hatte ich ca. 3 Stunden auf maximale Helligkeit gestellt. Sogar bei Sonnenschein lässt sich da erstaunlich gut zocken.
Normalerweise stelle ich die Hintergrundbeleuchtung von der dunkelsten Beleuchtung ausgehend eine Stufe heller. Das reicht in der Regel im Zimmer vollkommen aus.
__________________
Microsoft Windows: Ein Virus mit Mausunterstützung!
Wofür steht "Vista"? Virus Inside Switch To Apple!
Gr@vity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2005, 09:32   #7
 
Registriert seit: 06.10.2005

Dj-A-Tom hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von Morku
Mich würde mal interessieren, wie lange laut Anleitung der Akku hält. Kann mal wer nachschauen?
Ich zocke meistens auf der zweiten Helligkeitsstufe und mit der niedrigsten noch hörbaren Lautstärke über Kopfhörer und der Akku hält bei mir tatsächlich an die 10 Stunden.
Dj-A-Tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2005, 13:39   #8
 
Benutzerbild von Alexi-5000
 
Registriert seit: 04.07.2004
Ort: Hannover
Alter: 44
Spielt gerade: Final Fantasy II

Alexi-5000 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Also ich habe jetzt auch die zweite Akkuladung durchgefahren.
2 x ca. 10Std. Akkulebensdauer in der zweitniedrigsten Helligkeit auf mittlerer Lautstärke.
Ich kann auch berichten, dass sich keine Haltungsprobleme mit dem edlen Gerät herausstellen.
Auch die Augen werden durch das kleine Display nicht strapaziert.
Es ist sehr erfreulich, die alten Games (Mario, Zelda etc.) in nie gekannter Schärfer und Brillianz zu erleben.

Ich habe mir jetzt sogar noch einen zweiten Game Boy Micro bestellt bei Lik-Sang in schwarz. Den deutschen silbernen schenke ich meiner Freundin zu Weihnachten, die schielt schon ganz neidisch drauf.

Alexi-5000
Alexi-5000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2005, 14:25   #9
 
Benutzerbild von exXxoDuS
 
Registriert seit: 13.10.2004
Ort: Mainz
Alter: 30

exXxoDuS hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

exXxoDuS eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

macht mal bitte ein Bilder von dem schafen Display... am besten in einem dunklen raum!!!

Biiiiiiiiiiiiiiiiiiitte!!!!!!!
exXxoDuS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2005, 14:37   #10
 
Registriert seit: 06.10.2005

Dj-A-Tom hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von exXxoDuS
macht mal bitte ein Bilder von dem schafen Display... am besten in einem dunklen raum!!!

Biiiiiiiiiiiiiiiiiiitte!!!!!!!
Auf diesem Bild kommt die Schärfe des GBM-Screens sehr gut zur Geltung:

Dj-A-Tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2005, 14:40   #11
 
Benutzerbild von Varei22
 
Registriert seit: 21.04.2005
Alter: 28

Varei22 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Varei22 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Frage:
wie regelt man die Helligkeit???
Danke
Vali
__________________
Ein Geheimnis ist geheim.
Varei22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2005, 14:41   #12
 
Registriert seit: 21.03.2005
Alter: 37

Christopher hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Christopher eine Nachricht über ICQ schicken Christopher eine Nachricht über AIM schicken Christopher eine Nachricht über MSN schicken Christopher eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Bei Doom 2 geht´s jetzt endlich richtig hell zu
Christopher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2005, 14:54   #13
 
Benutzerbild von Gr@vity
 
Registriert seit: 11.09.2005
Ort: bei Bayreuth
Alter: 39

Gr@vity hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Gr@vity eine Nachricht über ICQ schicken Gr@vity eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Original von Varei22
Frage:
wie regelt man die Helligkeit???
Danke
Vali
Du musst die L-Taste gedrückt halten und kannst dann über den Lautstärkeregler die Helligkeit einstellen.

Ich habe heute Mittag, als die Sonne mal für ne Weile die Nebelschleier durchbrochen hat, das Teil mit nach außen genommen - es ist echt erstaunlich, wie gut man da noch spielen kann, wenn man das Display auf maximale Helligkeit stellt.
__________________
Microsoft Windows: Ein Virus mit Mausunterstützung!
Wofür steht "Vista"? Virus Inside Switch To Apple!
Gr@vity ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2005, 15:01   #14
 
Benutzerbild von Varei22
 
Registriert seit: 21.04.2005
Alter: 28

Varei22 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Varei22 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ok Danke fürs Antworten!!
aber das klingt irgendwie aufwändig!!!
Tja kann man nichts machen!!
ich werd ihn mir trotzdem holen!!!!
ciao Vali
__________________
Ein Geheimnis ist geheim.
Varei22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2005, 16:05   #15
 
Registriert seit: 04.09.2005

sYph0n hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

ich bin mal eben mitm gbm unter die bettdecke gekrochen, volle helligkeit eingestellt und meine digicam zu rate gezogen...

das ist dabei rausgekommen (anklicken)

man muss dazu sagen dass alle bilder bei voller gbm helligkeit aufgenommen wurden. ich hab lediglich beim ersten die belichtung von der cam bissl runter gestellt weils irgendwie durch den sucher komisch aussag. jedenfalls muss man auch noch sagen das die farben hier nicht so richtig zur geltung kommen, auf dem gbm ist alles viel kräftiger. weiß aber nich wie ich das fotografieren soll ^^

sYph0n ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2005, 17:51   #16
 
Benutzerbild von Gerald22
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Laatzen
Alter: 32
Spielt gerade: Halo 2, Fable, PGR3, Metroid Prime Hunters und Age

Gerald22 wird schon bald berühmt werdenGerald22 wird schon bald berühmt werden

Gerald22 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von sYph0n
Holla!
Sieht gar nicht übel aus!
Und ich hab erst im Dezember wieder Geld...
So ein Ärger!
Gerald22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2005, 18:28   #17
 
Benutzerbild von Varei22
 
Registriert seit: 21.04.2005
Alter: 28

Varei22 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Varei22 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

oha das sieht ja wirklich hammer aus!!!
kannst du mal nen verglich zum GBA Reinstellen???*liebkuck*
du hast doch sicher einen!!!
__________________
Ein Geheimnis ist geheim.
Varei22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2005, 18:52   #18
 
Registriert seit: 04.09.2005

sYph0n hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

nö, wie kommst auf die idee das ich schon ne andere gba version habe? hab ich nich, nur den micro.
sYph0n ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2005, 18:56   #19
 
Registriert seit: 06.11.2005
Alter: 51

brothersWare hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

brothersWare eine Nachricht über ICQ schicken brothersWare eine Nachricht über AIM schicken brothersWare eine Nachricht über MSN schicken brothersWare eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

ich habe auch einen micro, ich kanns nur jeden empfehlen, es is top topt op top,

jetzt passt der kasten endlich in die hosentasche
brothersWare ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2005, 18:57   #20
 
Benutzerbild von Amilo
 
Registriert seit: 16.01.2005
Ort: Landshut
Alter: 30

Amilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein Lichtblick

Amilo eine Nachricht über ICQ schicken Amilo eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Ich hab zwar keinen GBA , aber nen GBA SP

Hier mal der Vergleich
GBA SP <-> hellste Micro Stufe
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Gameboy Micro Erfahrungsbericht-imgp0304.jpg  
__________________
You've been hit by a smooth criminal...
Amilo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Allgemeines Spielehandheldforum, GBA, N-Gage und Development > Sonstiges (GBA) > Hardware (GBA)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gameboy Advance <-> Gameboy Micro jakob Hardware (GBA) 10 28.10.2005 14:01
Gameboy Micro - Akku wechselbar? sYph0n Hardware (GBA) 2 11.10.2005 13:51
gameboy micro start|select alcatraz Hardware (GBA) 3 04.10.2005 19:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231