PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Allgemeines Spielehandheldforum, GBA, N-Gage und Development > Sonstiges (GBA) > Hardware (GBA)


Hardware (GBA) Fragen zum GBA und seinem Zubehör? Oder willst du deine Erfahrungen mit Zubehör loswerden? Dann bist du hier richtig!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 29.12.2004, 09:37   #21
 
Benutzerbild von kong
 
Registriert seit: 08.12.2004
Ort: Herten - Westerholt
Alter: 32
Spielt gerade: Zelda Ocarina of Time 3D

kong wird schon bald berühmt werden

kong eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hasse Reeeeeescht
__________________
Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
Die andere summt die Melodie von Tetris...
>>>Klick mich<<<oder >>>Klick mich<<<oder >>>Klick mich<<<
kong ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 05.01.2005, 18:26   #22
 
Registriert seit: 05.12.2004

Hardcoremaster hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Weis jemand ob man auch ne 1GB Compact Flash Card verwenden kann? weil auf der packung sieht man nur bis 512 Mb abgebildet doch bei Liksang steht das man dann doch alle verwenden kann!
Hardcoremaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2005, 19:27   #23
 
Benutzerbild von Nintendofan
 
Registriert seit: 25.12.2003
Ort: NRW
Alter: 30
Spielt gerade: viel Wii

Nintendofan wird schon bald berühmt werdenNintendofan wird schon bald berühmt werden

Standard

Ja, ne 1 GB Karte geht auch, aber es muss halt Compact Flash Typ 1 sein.
Nintendofan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2005, 20:41   #24
 
Registriert seit: 05.12.2004

Hardcoremaster hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Ok danke! Werd mir nämlich morgen ne 1GB besorgen!
Hardcoremaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2005, 21:14   #25
 
Registriert seit: 05.01.2005

Balmung hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Also ich hab mir vor ein paar Tagen den Movie Player 2 (zusammen mit nem DS) bestellt, laut den Kommentaren dort sind auch bisher alle Käufer sehr zufrieden mit und freu mich daher auch schon fast schon so sehr darauf wie auf den DS selbst.

Was mich nun aber noch interessieren würde, wie gut werden denn diese Videos komprimiert? Laut dem Video (weiter oben hier im Thread) gibt es ja 3 verschiedene Quali Stufen, mich würde interessieren wieviel Minuten man in der höchsten Quali Stufe auf eine 256MB Karte kriegt? Und mit wieviel FPS das dann abgespielt wird, wäre auch noch interessant, falls man das so überhaupt rauskriegt.

Ist es eigentlich möglich die umgewandelten Files auf dem PC anzusehen oder geht das wirklich nur über den Movie Player?

Naja, ich bräuchte zwar nur bis nächste Woche warten, bis mein Paket von Lik-Sang eintrudelt, aber ich bin einfach zu neugierig.
__________________
Nintendo Gaming Agency
Balmung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2005, 22:17   #26
 
Benutzerbild von Nintendofan
 
Registriert seit: 25.12.2003
Ort: NRW
Alter: 30
Spielt gerade: viel Wii

Nintendofan wird schon bald berühmt werdenNintendofan wird schon bald berühmt werden

Standard

Ich bin auch sehr zufrieden mit dem Movie Player !!

Zu den Fragen:

Auf eine 256 MB Karte bekommt man in der höchsten Qualität ca. 25 Minuten Film drauf, d.h. echten Film, kein Zeichentrick, das wird im Video aber auch gesagt . Aber normal reicht auch die mittlere Qualität, dann passen ca. 2 Stunden drauf.

Mit wie viel FPS die Videos laufen weiß ich aber leider auch nicht, aber sowohl Zeichentrick als auch gerenderte Videos (z.B. FMV-Intros wie Baten Kaitos) laufen bei mir flüssig.

Umgewandelte Videos oder Musikdateien kann man sich auch auf dem PC angucken in dem man sie in dem mitgelifierten Konvertierungsprogramm abspielt.

Evtl. solltest du dir das Programm aber schon bei Lik-Sang runterladen , dann kannst du jetzt schon Videos konvertieren und die Dateien zusammenstellen. Und weil du dann ja auch noch nen DS hast (neidisch sein^^) brauchst du nichtmal nen Kopfhörer um Stereosound zu bekommen und hast gleich nen besseres Bild als auf dem GBA, allerdings nen kleinen schwarzen Rand um das Bild.
Nintendofan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2005, 22:31   #27
 
Benutzerbild von Morku
 
Registriert seit: 07.06.2003
Ort: Halle (Saale)
Alter: 29

Morku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekannt

Standard

AAAAAAAAAAAHHHHHHH!
Wenn ich das hier lese, würde ich am leibsten einen vor mir liegen haben. Wo kann man sich das Teil günbstig (und einfach) besorgen???
Mal ne frage... Nintendo selbst bringt doch jetzt sowas ähnliches raus... was sagt ihr dazu? (außer das man da warscheinlich keine Roms draufladen kann...)
Mh... wenn man Roms draufladen kann... gehört das dann nicht verboten?
__________________
Satoru Iwata: Wer Spaß am Spielen hat, fragt nicht nach Grafik.
Malt etwas in mein Gästebuch ^.^/
Morku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2005, 22:54   #28
 
Benutzerbild von Nintendofan
 
Registriert seit: 25.12.2003
Ort: NRW
Alter: 30
Spielt gerade: viel Wii

Nintendofan wird schon bald berühmt werdenNintendofan wird schon bald berühmt werden

Standard

KA obs verboten wäre

Das Teil von Nintendo ist IMO nicht so besonders toll, da es nur Mono-Ton bietet und man nur Videos im mpeg und Musik im mp3-Format drauf abspielen kann.

Auf dem Movie Player kann man nahezu JEDES Videoformat konvertieren und auch Musik hören, dann die NES-Games spielen, ein Ebook für Txt-Dateien ist auch mit drin und Bilder angucken geht auch noch. Dazu ist es auch noch günstiger als Nintendos Player.

Einziger Vorteil von Nintendos Player ist, dass man GLAUB ICH das Format der Videos an den DS-Screen anpassen kann, beim Movie Player bleibt es auf dem Gameboy Format 240x160. Und der von Nintendo hat nen Kopfhöreranschluss im Modul, aber trotzdem nur Mono-Sound.
Nintendofan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2005, 22:59   #29
 
Benutzerbild von Morku
 
Registriert seit: 07.06.2003
Ort: Halle (Saale)
Alter: 29

Morku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekannt

Standard

Zitat:
Original von Nintendofan
KA obs verboten wäre

Das Teil von Nintendo ist IMO nicht so besonders toll, da es nur Mono-Ton bietet und man nur Videos im mpeg und Musik im mp3-Format drauf abspielen kann.

Auf dem Movie Player kann man nahezu JEDES Videoformat konvertieren und auch Musik hören, dann die NES-Games spielen, ein Ebook für Txt-Dateien ist auch mit drin und Bilder angucken geht auch noch. Dazu ist es auch noch günstiger als Nintendos Player.

Einziger Vorteil von Nintendos Player ist, dass man GLAUB ICH das Format der Videos an den DS-Screen anpassen kann, beim Movie Player bleibt es auf dem Gameboy Format 240x160. Und der von Nintendo hat nen Kopfhöreranschluss im Modul, aber trotzdem nur Mono-Sound.
jaja, recht nicht darüber, ich will lieber nen Link
Außerdem kann man doch am PC ein Videoformat ins jede beliebiges Format Konvertieren
__________________
Satoru Iwata: Wer Spaß am Spielen hat, fragt nicht nach Grafik.
Malt etwas in mein Gästebuch ^.^/
Morku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2005, 01:30   #30
 
Registriert seit: 05.01.2005

Balmung hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Der Movie Player 2 kostet bei Lik-Sang unter 20 Euro, das Modul von Nintendo soll unter 50 Euro kosten und scheint nicht wirklich besser zu sein, von daher greif ruhig zum Movie Player 2, für den Preis kannst kaum was falsch machen. Aber nicht vergessen, Du brauchst ne Speicherkarte und ein Schreib/Lesegerät für solche Karten für den PC (bietet Lik-Sang auch direkt für n paar Euro an).

Na das klingt doch alles schonmal sehr gut soweit. Gut, 20 Mins in Hi Quali auf ner 256MB Karte ist nicht wirklich viel, wenn man auch noch die kleine Auflösung sieht. Mit DivX kriegt man nen 2 Std Real-Film bei DVD Auflösung in einer 1A Quali auf 700 MB (dazu muss man aber wirklich gut encoden können).

Wo kann man den die Konvertierungs-Software für den Movie Player 2 runterladen?
__________________
Nintendo Gaming Agency
Balmung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2005, 13:10   #31
 
Benutzerbild von Nintendofan
 
Registriert seit: 25.12.2003
Ort: NRW
Alter: 30
Spielt gerade: viel Wii

Nintendofan wird schon bald berühmt werdenNintendofan wird schon bald berühmt werden

Standard

Bei Lik Sang kann man das runterladen, seit ihr zu faul zum Suchen ??

Naja, extra für euch !!

Rechtsklick und Ziel speichern unter, 3,64 MB, Movie Player Convert Softwares

@Morku, aber wenn man erst alle Videos die man hat in mpeg umwandeln will, dauert das auch seine Zeit und ist nicht immer soo einfach.
Beim Movie Player kannst du dann einfach die Videos auswählen oder z.B. direkt von der DVD konvertieren, auch wenn man es trotzdem vorher auf den PC ziehen sollte um andere Sprachen und Untertitel wegzumachen.
Nintendofan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2005, 14:55   #32
 
Benutzerbild von Morku
 
Registriert seit: 07.06.2003
Ort: Halle (Saale)
Alter: 29

Morku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekanntMorku ist jedem bekannt

Standard

Zitat:
Original von Nintendofan
Bei Lik Sang kann man das runterladen, seit ihr zu faul zum Suchen ??

Naja, extra für euch !!

Rechtsklick und Ziel speichern unter, 3,64 MB, Movie Player Convert Softwares

@Morku, aber wenn man erst alle Videos die man hat in mpeg umwandeln will, dauert das auch seine Zeit und ist nicht immer soo einfach.
Beim Movie Player kannst du dann einfach die Videos auswählen oder z.B. direkt von der DVD konvertieren, auch wenn man es trotzdem vorher auf den PC ziehen sollte um andere Sprachen und Untertitel wegzumachen.
Keine Sorge, in DVD Umwandeln bin ich super drinne. Ich wnadle immer DVDs mit DVD2SVCD um, machs aber so, das 2 SVCD FIlme auf DVD kommen. Geht ganz einfach mit DVD Lab mit menü und so.
Ich wüsste bloß nicht, wie ichs auf die schnelle in avi mache, denn DVD2SVCD macht neben der mpv (bild) und ac3 (Ton) auch die gemuxte MPEG, aber die ist wohl für den Movie Player zu groß. Da müsste ich die MPEG noch in AVI machen können. Werd es schon hinkriegen.

Noch ne kleine Frage am Rande, gehen da richtige GBA Roms drauf?
__________________
Satoru Iwata: Wer Spaß am Spielen hat, fragt nicht nach Grafik.
Malt etwas in mein Gästebuch ^.^/
Morku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2005, 16:51   #33
 
Benutzerbild von Nintendofan
 
Registriert seit: 25.12.2003
Ort: NRW
Alter: 30
Spielt gerade: viel Wii

Nintendofan wird schon bald berühmt werdenNintendofan wird schon bald berühmt werden

Standard

NEIN, das geht nicht !!
Nintendofan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2005, 17:32   #34
tpw
 
Registriert seit: 25.12.2004

tpw hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Es gibt eine Möglichkeit, mit dem MoviePlayer GB/GBC/GBA-ROMS zu zocken. Ich verrate aber nicht wie.

Wer NES-Roms sucht (legale natürlich ):
http://www.bobrost.com/nes/games.php

Ich hatte auch mal den MoviePlayer, hab ihn aber wieder bei eBay verkauft. Gefiel mir irgendwie nicht.....
tpw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2005, 00:58   #35
 
Benutzerbild von Nintendofan
 
Registriert seit: 25.12.2003
Ort: NRW
Alter: 30
Spielt gerade: viel Wii

Nintendofan wird schon bald berühmt werdenNintendofan wird schon bald berühmt werden

Standard

GBA-Roms auch ?? Mir ist eine Möglcihkeit bekannt (die bei mir auch funktioniert) um Gameboy und Gameboy-Color Roms bis zu einer bestimmten Größe zu spielen, aber nicht GBA-Roms.

Aber ich möchte dieses Thema jetzt auch nicht weiter vertiefen bzw. damit aufhören, sonst gibts noch ne Verwarnung .
Nintendofan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2005, 02:32   #36
 
Registriert seit: 05.01.2005

Balmung hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Entweder gibts hier bald n paar Postings weniger oder wir müssen zum Ursprungsthema n neuen Thread öffnen.

Also Musik ist fix umgewandelt, die Filegrösse der fertigen Musikdateien für den MoviePlayer erinnert an 160 kbit mp3's, allerdings klingen die doch etwas dumpfer als das Orginal mp3 File (sind nur 22khz statt 44).

Beim Videos umwandeln bockt er manchmal auch ganz gern und wenn man nicht die beste Quali machen will, dauert auch ne ganze Ecke länger mit dem konvertieren, auch scheint mir die Framerate pro Sekunde nicht sehr hoch zu sein.

Bilder umwandeln geht auch fix, ist ja auch keine grosse Sache, allerdings bin ich mit dem Ergebnis bei stark verkleinerten Bildern unzufrieden, da verkleinert man wohl besser vorher mit nem Grafikprogramm, da die umgewandelten Bilder im bmp Format gespeichert werden, könnte es auch reichen die direkt passend im Grafikprogramm zu speichern und bräuchte die Bilder nicht nochmal konvertieren.

Naja, letzteres kann ich wohl erst ausprobieren, wenn ich mein DS hab.

Ehrlich gesagt bin ich der Meinung (nach dem ich mir die Software angesehen hab), das mit einem Movie Player nur für den DS einiges mehr an Qualität drin wäre. So könnte man auf der leistungsstärkeren Hardware sicher zum einen mehr Frames pro Sekunde bei Videos machen, die volle DS Auflösung ausnutzen und auch den Sound mit voller höhe wiedergeben. Die Frage ist nur, kann man über den GBA Game Slot die DS Hardware voll ansprechen wie über den DS Game Slot?

Naja, mal abwarten ob für den DS ein extra MoviePlayer rauskommt, das Teil von Nintendo das nächsten Monat erscheint ist ja auch wieder für GBA und DS, der Mono Sound schreckt mich an dem Teil aber ziemlich ab und der Preis auch (mehr als doppelt so teuer als der MoviePlayer2 hier), reizen tut mich nur die MPEG4 und mp3 Unterstützung, da DivX und XVid zu den MPEG4 Codec's gehören und so eventuell direkt ohne konvertieren darauf laufen müssten (was schön kleine Files bedeuten würde), aber Mono? Ne danke...
__________________
Nintendo Gaming Agency
Balmung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2005, 21:24   #37
 
Benutzerbild von ForceUser
 
Registriert seit: 01.01.2005
Alter: 31

ForceUser hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von tpw
Es gibt eine Möglichkeit, mit dem MoviePlayer GB/GBC/GBA-ROMS zu zocken. Ich verrate aber nicht wie.

Wer NES-Roms sucht (legale natürlich ):
http://www.bobrost.com/nes/games.php

Ich hatte auch mal den MoviePlayer, hab ihn aber wieder bei eBay verkauft. Gefiel mir irgendwie nicht.....
--- REGELN LESEN ---

Und nun zurück zum Thema!!!
ForceUser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2005, 21:31   #38
 
Benutzerbild von zeroiceman
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: LEJ
Alter: 41

zeroiceman hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

zeroiceman eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

du kopierst also gba games? meinst du nicht, dass das ein bisschen gegen gesetze verstösst, besonders das zum schutz der rechte des urhebers???
__________________
wenn ein löwe brüllt dann bebt die savanne - wenn ein küken hustet dann zittert die welt.

mph: 4768-1261-2161
tetris: 031725 841292
zeroiceman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2005, 22:03   #39
Moderator
 
Benutzerbild von goldmomo
 
Registriert seit: 03.02.2003

goldmomo hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

So, ForceUser
Lese die Forenregeln!
goldmomo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2005, 00:47   #40
tpw
 
Registriert seit: 25.12.2004

tpw hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von zeroiceman
du kopierst also gba games? meinst du nicht, dass das ein bisschen gegen gesetze verstösst, besonders das zum schutz der rechte des urhebers???
Nein, ich kopiere keine GBA-Games.

Zum Entsetzen aller die es nicht wissen:
Es gibt Leute, die nichts besseres zu tun haben, als Spiele für ältere Konsolen zu programmieren und diese im Internet zum download anzubieten. Es gibt sogar einen Universitätskurs "NES-Spiele-Programmierung". Diese Spiele gibts frei und umsonst. Download und Weitergabe sind sogar erwünscht. Nein, ich meine nicht dass das gegen Gesetze verstößt, besonders nicht die zum Schutz der Rechte des Urhebers.

Solche NES-Spiele zum Beispiel lassen sich mit dem Movie Player auf dem GBA bzw. NDS abspielen.
tpw ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Allgemeines Spielehandheldforum, GBA, N-Gage und Development > Sonstiges (GBA) > Hardware (GBA)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Movie Player 2 hanshansen Hardware (GBA) 3 16.11.2006 12:37
Movie player 1 Tobias!!! Hardware (GBA) 12 27.06.2005 17:07
Movie Player 2 tOb! Hardware (GBA) 10 24.05.2005 19:36
Quick Time Player auf Movie Player TommekG Hardware (Nintendo DS) 4 20.05.2005 12:47
Movie Player Gardevoir ex Sonstiges (Nintendo DS) 23 13.05.2005 18:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231