PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac > Hardware Kaufhilfe (PC/Mac)


Hardware Kaufhilfe (PC/Mac) Ihr braucht einen neuen PC, Mac oder nur ne neue Grafikkarte? Aber ihr wisst nicht was ihr euch Kaufen sollt? Hier wird euch geholfen!
Bei Mac Themen bitte das Präfix benutzen!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 21.01.2007, 14:49   #1
 
Benutzerbild von M@nu
 
Registriert seit: 24.12.2006
Ort: Bochum
Alter: 27
Spielt gerade: Gta VCS

M@nu wird schon bald berühmt werden

M@nu eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Neuer Gamer PC für max 800€ ???

Mahlzeit.

Benötige nen neuen PC und überlege mir einen fürs perfekte Spielerlebnis zu besorgen. Allerdings sollten auch Office Anwendungen nicht zu kurz kommen.

Brauche dafür ne gute, leistungsstarke GraKa (für Ego Shooter und so), viel Arbeitsspeicher und n guten Prozessor (Intel Core 2 Duo E6600), ca. 2.8 bis 3 GH.

Der Preis sollte ung. bei 800 Euronen liegen.

Klärt mich auf. Danke
__________________
GTA VICE CITY STORIES

NEED FOR SPEED CARBON OWN THE CITY

Geändert von M@nu (21.01.2007 um 14:50 Uhr)
M@nu ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 21.01.2007, 15:06   #2
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Giftzwiebel
 
Registriert seit: 21.02.2004
Ort: Trier
Alter: 29
Spielt gerade: The Elder Scrolls V: Skyrim (Xbox 360)

Giftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz sein

Giftzwiebel eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Neuer Gamer PC für max 800€ ???

Was verstehst du unter dem "perfekten Spielerlebnis"?
Ich kann dir versichern, dass du wenn du gerne sämtliche neue Spiele, die es momentan so gibt, auf den allerhöchsten Details spielen können willst, ohne dass es ruckelt etc., zu 99% nie und nimmer mit 800€ auskommen wirst.

Mein Bruder und ich haben vor nem Jahr nen neuen Rechner gekauft. Der spielt die neuesten Spiele schon nicht mehr komplett ruckelfrei auf den besten Einstellungen und der hat 1100-1200€ gekostet ...
Giftzwiebel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2007, 16:44   #3
 
Benutzerbild von Devil e-55
 
Registriert seit: 10.10.2005
Alter: 30

Devil e-55 wird schon bald berühmt werden

Devil e-55 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Neuer Gamer PC für max 800€ ???

hab mir auch vorgenommen nen ordentlichen rechner zu kaufen - für 800€
also keine noname oder oem-ware verwendet

das sind dann mit versand etc. über tausend geworden
bin damit auch ganz zufrieden

zur verdeutlichung:
(preise von alternat*.de)

Mainboard: Abit AB9 119€
CPU: C2D E6300 180€
RAM: 2GB MDT 212€
Grafikkarte: irgendeine 7600GS/GT ca120€
Netzteil: Enermax Liberty 500W 94€
HDD: Western Digtal WD2500KS 74€

das sind dann im besten fall 799€
(ohne versand, ohne gehäuse, ohne laufwerk)

is das nen high-end-rechner für das "perfekte Spielerlebnis"?

naja... spar lieber noch nen bisschen, die core2duo-cpu`s werden in naher zukunft nach intels aussagen eh billiger...

mfg Hotte
__________________
this is pumuckl, he is invisible
so you can't see him. really.
copy him into your signatur to help meister eder
to find him.
Devil e-55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2007, 16:59   #4
 
Benutzerbild von M@nu
 
Registriert seit: 24.12.2006
Ort: Bochum
Alter: 27
Spielt gerade: Gta VCS

M@nu wird schon bald berühmt werden

M@nu eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Neuer Gamer PC für max 800€ ???

Zitat:
Zitat von Giftzwiebel Beitrag anzeigen
Was verstehst du unter dem "perfekten Spielerlebnis"?
Ich kann dir versichern, dass du wenn du gerne sämtliche neue Spiele, die es momentan so gibt, auf den allerhöchsten Details spielen können willst, ohne dass es ruckelt etc., zu 99% nie und nimmer mit 800€ auskommen wirst.

Mein Bruder und ich haben vor nem Jahr nen neuen Rechner gekauft. Der spielt die neuesten Spiele schon nicht mehr komplett ruckelfrei auf den besten Einstellungen und der hat 1100-1200€ gekostet ...
Ich glaub da irrst du dich. Habe sämtliche PC Läden in meiner Umgebung abgeklappert und habe erklärt bekommen dass man einen guten, schnellen Rechner für Spiele mit 800 gut klar kommt.
Läden: Atelco, Silicon und Bobit, FCC und Faber Datentechnik
__________________
GTA VICE CITY STORIES

NEED FOR SPEED CARBON OWN THE CITY
M@nu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2007, 17:31   #5
 
Registriert seit: 17.09.2005

PatTheCat wird schon bald berühmt werdenPatTheCat wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neuer Gamer PC für max 800€ ???

Zitat:
Zitat von M@nu Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Giftzwiebel Beitrag anzeigen
Was verstehst du unter dem "perfekten Spielerlebnis"?
Ich kann dir versichern, dass du wenn du gerne sämtliche neue Spiele, die es momentan so gibt, auf den allerhöchsten Details spielen können willst, ohne dass es ruckelt etc., zu 99% nie und nimmer mit 800€ auskommen wirst.

Mein Bruder und ich haben vor nem Jahr nen neuen Rechner gekauft. Der spielt die neuesten Spiele schon nicht mehr komplett ruckelfrei auf den besten Einstellungen und der hat 1100-1200€ gekostet ...
Ich glaub da irrst du dich. Habe sämtliche PC Läden in meiner Umgebung abgeklappert und habe erklärt bekommen dass man einen guten, schnellen Rechner für Spiele mit 800 gut klar kommt.
Läden: Atelco, Silicon und Bobit, FCC und Faber Datentechnik
habe ich auch gemacht - für 800€ aber bei mir ist nur scheiße rausgekommen... der typ wollte mir doch tatsächlich nen pc mit 64 mb grafik, 512mb ram und amd athlon 3000+ oder sowas andrehen.
dann habe ich dem typen gesagt, ich will einen womit ich auch was gutes spielen kann und er meinte, dass ich das damit kann...
als ich ihm meine vorstellung gesagt habe (1 gb und sowas) meinte er, dass ich das nicht für unter 1000€ bekäme...
soviel dazu...
überleg dir vorher, was du haben willst und frage dann nach... kaufe dir einzelteile und vorallem bei etwas größeren läden (muss nicht ganz groß sein aber am besten kein 10 m² laden)...
ich habe einen einigermaßen guten pc für ~800€ bekommen. Der ist aber noch nicht fertig... Laufwerk und HDD fehlen. Außerdem ist die GraKA nicht die beste. Ich warte etwas ab und kaufe mir dann ne gute DX 10 Karte.
__________________
Momentane Favoriten: Battlefield 3 (PC), Anno 2070 (PC), Test Drive Unlimited (Xbox 360), Call of Duty: Black Ops (PS3)
Meine kleine Gamingmaschine
PatTheCat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2007, 19:45   #6
 
Benutzerbild von M@nu
 
Registriert seit: 24.12.2006
Ort: Bochum
Alter: 27
Spielt gerade: Gta VCS

M@nu wird schon bald berühmt werden

M@nu eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Neuer Gamer PC für max 800€ ???

Zitat:
Zitat von PatTheCat Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von M@nu Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Giftzwiebel Beitrag anzeigen
Was verstehst du unter dem "perfekten Spielerlebnis"?
Ich kann dir versichern, dass du wenn du gerne sämtliche neue Spiele, die es momentan so gibt, auf den allerhöchsten Details spielen können willst, ohne dass es ruckelt etc., zu 99% nie und nimmer mit 800€ auskommen wirst.

Mein Bruder und ich haben vor nem Jahr nen neuen Rechner gekauft. Der spielt die neuesten Spiele schon nicht mehr komplett ruckelfrei auf den besten Einstellungen und der hat 1100-1200€ gekostet ...
Ich glaub da irrst du dich. Habe sämtliche PC Läden in meiner Umgebung abgeklappert und habe erklärt bekommen dass man einen guten, schnellen Rechner für Spiele mit 800 gut klar kommt.
Läden: Atelco, Silicon und Bobit, FCC und Faber Datentechnik
habe ich auch gemacht - für 800€ aber bei mir ist nur scheiße rausgekommen... der typ wollte mir doch tatsächlich nen pc mit 64 mb grafik, 512mb ram und amd athlon 3000+ oder sowas andrehen.
dann habe ich dem typen gesagt, ich will einen womit ich auch was gutes spielen kann und er meinte, dass ich das damit kann...
als ich ihm meine vorstellung gesagt habe (1 gb und sowas) meinte er, dass ich das nicht für unter 1000€ bekäme...
soviel dazu...
überleg dir vorher, was du haben willst und frage dann nach... kaufe dir einzelteile und vorallem bei etwas größeren läden (muss nicht ganz groß sein aber am besten kein 10 m² laden)...
ich habe einen einigermaßen guten pc für ~800€ bekommen. Der ist aber noch nicht fertig... Laufwerk und HDD fehlen. Außerdem ist die GraKA nicht die beste. Ich warte etwas ab und kaufe mir dann ne gute DX 10 Karte.
Zur Sache: Atelco wird dir PC Laden sicher bekannt sein...ist ungefär der größte in der nähe. Deren Gelände ist ca. 300 qm groß und ziemlich großzügig aufgeteilt. Die haben Ahnung. Wenn ich den sage: Mach nen PC zum zocken, ich will 800 ausgeben, dann machen die mir nen PC zum zocken - für 800€
__________________
GTA VICE CITY STORIES

NEED FOR SPEED CARBON OWN THE CITY
M@nu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2007, 21:37   #7
 
Benutzerbild von Kang00
 
Registriert seit: 15.03.2005

Kang00 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Neuer Gamer PC für max 800€ ???

Zitat:
Zitat von M@nu Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von PatTheCat Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von M@nu Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Giftzwiebel Beitrag anzeigen
Was verstehst du unter dem "perfekten Spielerlebnis"?
Ich kann dir versichern, dass du wenn du gerne sämtliche neue Spiele, die es momentan so gibt, auf den allerhöchsten Details spielen können willst, ohne dass es ruckelt etc., zu 99% nie und nimmer mit 800€ auskommen wirst.

Mein Bruder und ich haben vor nem Jahr nen neuen Rechner gekauft. Der spielt die neuesten Spiele schon nicht mehr komplett ruckelfrei auf den besten Einstellungen und der hat 1100-1200€ gekostet ...
Ich glaub da irrst du dich. Habe sämtliche PC Läden in meiner Umgebung abgeklappert und habe erklärt bekommen dass man einen guten, schnellen Rechner für Spiele mit 800 gut klar kommt.
Läden: Atelco, Silicon und Bobit, FCC und Faber Datentechnik
habe ich auch gemacht - für 800€ aber bei mir ist nur scheiße rausgekommen... der typ wollte mir doch tatsächlich nen pc mit 64 mb grafik, 512mb ram und amd athlon 3000+ oder sowas andrehen.
dann habe ich dem typen gesagt, ich will einen womit ich auch was gutes spielen kann und er meinte, dass ich das damit kann...
als ich ihm meine vorstellung gesagt habe (1 gb und sowas) meinte er, dass ich das nicht für unter 1000€ bekäme...
soviel dazu...
überleg dir vorher, was du haben willst und frage dann nach... kaufe dir einzelteile und vorallem bei etwas größeren läden (muss nicht ganz groß sein aber am besten kein 10 m² laden)...
ich habe einen einigermaßen guten pc für ~800€ bekommen. Der ist aber noch nicht fertig... Laufwerk und HDD fehlen. Außerdem ist die GraKA nicht die beste. Ich warte etwas ab und kaufe mir dann ne gute DX 10 Karte.
Zur Sache: Atelco wird dir PC Laden sicher bekannt sein...ist ungefär der größte in der nähe. Deren Gelände ist ca. 300 qm groß und ziemlich großzügig aufgeteilt. Die haben Ahnung. Wenn ich den sage: Mach nen PC zum zocken, ich will 800 ausgeben, dann machen die mir nen PC zum zocken - für 800€

Und wenn du zu Media Markt gehst, denen sagst, mach mir was zum Zocken, dann kommen sie entweder mit Bauklötzen wieder oder sowas kommt raus. Ich bitte dich, die erzählen dir da einen vom Pferd. Kauf bei Atelco lieber das, von dem du genau weißt, dass du es willst. Sonst kommst du am Ende mit ner Milchtüte raus, die laut Mitarbeiter auch als Butter verwendet werden kann...
__________________
Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.
Kang00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2007, 21:50   #8
Moderator
 
Benutzerbild von europa
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Berlin
Spielt gerade: Eclipse Helios

europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott
europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott

europa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Neuer Gamer PC für max 800€ ???

800 Euro ist genug für einen mittelmäßigen Computer. Das Problem mit den Computerläden ist, die würden einem alles sagen, um die 800 Euro zu bekommen. Aber die haben auch recht, Tetris würde auf jeden PC gehen. DOOM 3 würde auch auf allen aktuellen 800 Euro PC's gehen. Wenn man aber in die nächsten 2 Jahre investieren will, sollte man fragen/sagen: "Ich will Crysis in voller Grafikpracht spielen!". Dann wird es aber irgendwo zwischen 2000 und 3000 Euro sein. Das Problem ist also nicht das was Heute geht, sondern was noch in einem Jahr in guter Qualität gehen soll.

@M@nu
was hast Du den schon jetzt zum Ausschlachten für den neuen PC? Festplatten, DVD-Laufwerke, Betriebssystem? Mit 800 Euro für einen Spiele-PC würde ich mir zuerst eine Grafikkarte aussuchen, für 300-400 Euro, und versuchen den Rest an die Karte anzupassen. Also alles, was für die Grafikkarte ausreichen wird. Man kann aber auch jetzt 200 Euro für eine Grafikkarte ausgeben und in einem Jahr mit einer neuen aufrüsten.

Als Shop kann ich noch auf http://www.lahoo.de verweisen. Keine Ahnung wie die Qualität dort ist, aber die werben mit Spiele-PC's, also sollten die sich damit auskennen.

europa
__________________
"In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope" - Edsger W. Dijkstra
europa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2007, 15:37   #9
 
Benutzerbild von Kroeger02
 
Registriert seit: 24.06.2006
Ort: Duisburg
Alter: 27

Kroeger02 ist einfach richtig nettKroeger02 ist einfach richtig nettKroeger02 ist einfach richtig nettKroeger02 ist einfach richtig nettKroeger02 ist einfach richtig nett

Kroeger02 eine Nachricht über ICQ schicken Kroeger02 eine Nachricht über MSN schicken Kroeger02 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Neuer Gamer PC für max 800€ ???

Also ich hab ein paar freunde inner klasse,die haben für ca 800 Euro nen PC mit GF 7600,1 GIG RAm Athlon und allem drum und dran bekommen...und das reicht NOCH für die Spiele wee Crysis obs aber in hohen Details läuft weiss ich nicht...
__________________
http://www.lastfm.de/user/Kroeger02
Bitte bewerten: Mein sysProfile !
Kroeger02 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2007, 16:32   #10
 
Benutzerbild von M@nu
 
Registriert seit: 24.12.2006
Ort: Bochum
Alter: 27
Spielt gerade: Gta VCS

M@nu wird schon bald berühmt werden

M@nu eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Neuer Gamer PC für max 800€ ???

Zitat:
Zitat von europa Beitrag anzeigen
800 Euro ist genug für einen mittelmäßigen Computer. Das Problem mit den Computerläden ist, die würden einem alles sagen, um die 800 Euro zu bekommen. Aber die haben auch recht, Tetris würde auf jeden PC gehen. DOOM 3 würde auch auf allen aktuellen 800 Euro PC's gehen. Wenn man aber in die nächsten 2 Jahre investieren will, sollte man fragen/sagen: "Ich will Crysis in voller Grafikpracht spielen!". Dann wird es aber irgendwo zwischen 2000 und 3000 Euro sein. Das Problem ist also nicht das was Heute geht, sondern was noch in einem Jahr in guter Qualität gehen soll.

@M@nu
was hast Du den schon jetzt zum Ausschlachten für den neuen PC? Festplatten, DVD-Laufwerke, Betriebssystem? Mit 800 Euro für einen Spiele-PC würde ich mir zuerst eine Grafikkarte aussuchen, für 300-400 Euro, und versuchen den Rest an die Karte anzupassen. Also alles, was für die Grafikkarte ausreichen wird. Man kann aber auch jetzt 200 Euro für eine Grafikkarte ausgeben und in einem Jahr mit einer neuen aufrüsten.

Als Shop kann ich noch auf Lahoo.de Computer Hier finden Sie qualitativ anspruchsvolle und preiswerte PC's, Notebooks, Hardware, Software.... verweisen. Keine Ahnung wie die Qualität dort ist, aber die werben mit Spiele-PC's, also sollten die sich damit auskennen.

europa
Auschlachten: Behalten vom jetzigen PC wollte ich DVD Brenner Festplatte, Main- und Motherboard..Rest soll neu her.
__________________
GTA VICE CITY STORIES

NEED FOR SPEED CARBON OWN THE CITY
M@nu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2007, 17:07   #11
 
Registriert seit: 22.11.2005

maxator wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neuer Gamer PC für max 800€ ???

PC System Core 2 Duo E6400, 2x2.13Ghz, 1024MB, 320GB, 16x DVD-Brenner,

Wäre der was? Müsstest nur eventuell novch 1 gb arbeitsspeicher nachrüsten :P
__________________

maxator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2007, 17:16   #12
Moderator
 
Benutzerbild von europa
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Berlin
Spielt gerade: Eclipse Helios

europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott
europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott

europa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Neuer Gamer PC für max 800€ ???

Zitat:
Zitat von M@nu Beitrag anzeigen
Auschlachten: Behalten vom jetzigen PC wollte ich DVD Brenner Festplatte, Main- und Motherboard..Rest soll neu her.
Wenn Du nicht gerade das Mainboard von 3 Monaten gekauft hat, kannst Du es nicht behalten. Also hier ist mein Vorschlag, falls Du den PC selber zusammensetzen willst/kannst:

- Radeon X1950 XTX, 512MB für ~300 Euro, z.B. das hier:
http://geizhals.at/deutschland/a215856.html
- ein Mainboard für 70-100 Euro, ich kann das empfehlen:
http://geizhals.at/deutschland/a207415.html
- als CPU den "Intel Core 2 Duo E6400 Sockel-775 boxed, 2x 2.13GHz" für 200 Euro
- 1 GB RAM für ~100 Euro

jetzt musst Du nur noch Gehäuse, Netzteil und eventuelle Lüfter für 100 Euro finden. Eventuell auch SATA auf IDE Adapter für die Festplatten und DVD. Welchen Monitor hast Du? Sonst muss noch ein DVI->VGA Adapter her. Als Gehäuse könntest Du dein altes behalten, aber das geht nicht mit allen.

Sparen könntest Du in dieser Konfiguration am Mainboard (unter 50 Euro sollte es aber nicht werden) und am RAM, vorerst nur 512 MB. Die CPU ist die untere Grenze, preiswerter sollte man nicht wählen. Alternativ könntest du natürlich AMD nehmen, aber damit kenne ich mich nicht so aus. Grafikkarte könnte noch 250 Euro sein, drunter sollte man nicht gehen, wenn man das nächste Jahr gut spielen will.

europa
__________________
"In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope" - Edsger W. Dijkstra

Geändert von europa (24.01.2007 um 17:17 Uhr)
europa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2007, 20:35   #13
 
Benutzerbild von M@nu
 
Registriert seit: 24.12.2006
Ort: Bochum
Alter: 27
Spielt gerade: Gta VCS

M@nu wird schon bald berühmt werden

M@nu eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Neuer Gamer PC für max 800€ ???

Zitat:
Zitat von europa Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von M@nu Beitrag anzeigen
Auschlachten: Behalten vom jetzigen PC wollte ich DVD Brenner Festplatte, Main- und Motherboard..Rest soll neu her.
Wenn Du nicht gerade das Mainboard von 3 Monaten gekauft hat, kannst Du es nicht behalten. Also hier ist mein Vorschlag, falls Du den PC selber zusammensetzen willst/kannst:

- Radeon X1950 XTX, 512MB für ~300 Euro, z.B. das hier:
MSI RX1950XTX-VT2D512E, Radeon X1950 XTX, 512MB GDDR4, 2x DVI, ViVo, PCIe (V803-074/-094) Preisvergleich @ Geizhals-Preisvergleich :: Deutschland
- ein Mainboard für 70-100 Euro, ich kann das empfehlen:
MSI P965 Neo-F, P965 (dual PC2-6400U DDR2) (7235-010) Preisvergleich @ Geizhals-Preisvergleich :: Deutschland
- als CPU den "Intel Core 2 Duo E6400 Sockel-775 boxed, 2x 2.13GHz" für 200 Euro
- 1 GB RAM für ~100 Euro

jetzt musst Du nur noch Gehäuse, Netzteil und eventuelle Lüfter für 100 Euro finden. Eventuell auch SATA auf IDE Adapter für die Festplatten und DVD. Welchen Monitor hast Du? Sonst muss noch ein DVI->VGA Adapter her. Als Gehäuse könntest Du dein altes behalten, aber das geht nicht mit allen.

Sparen könntest Du in dieser Konfiguration am Mainboard (unter 50 Euro sollte es aber nicht werden) und am RAM, vorerst nur 512 MB. Die CPU ist die untere Grenze, preiswerter sollte man nicht wählen. Alternativ könntest du natürlich AMD nehmen, aber damit kenne ich mich nicht so aus. Grafikkarte könnte noch 250 Euro sein, drunter sollte man nicht gehen, wenn man das nächste Jahr gut spielen will.

europa
Danke, hört sich gut an. Habe eine normale 19er Röhre, aber der bleibt weil top. Wie wäre dann der Preis wenn man dann ales so nimmt wie dus sagst?
__________________
GTA VICE CITY STORIES

NEED FOR SPEED CARBON OWN THE CITY
M@nu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2007, 16:46   #14
Gesperrt
 
Registriert seit: 09.04.2006
Ort: Villach
Alter: 26
Spielt gerade: Metroid Prime - Hunters und Animal Crossing: WW

Rudi1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neuer Gamer PC für max 800€ ???

Also, für 800 Euro bekommst du höchstens folgende "bauteile":


Intel Core 2Duo E6400 (2x 2.13 GH/z)
1024 MB DDR2 RAM Speicher
250 - 320 GB Festplatte
DVD / CD-RW Laufwerk (inkl. Brenner und natürlich x16)
512 MB nVidia GeForce7950 GT


mehr is net drinne, aber ich denke damit kannst du zb. schon OBLIVION IV
mit sehr guter grafik zocken!
Rudi1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2007, 13:21   #15
 
Benutzerbild von Arenque
 
Registriert seit: 12.05.2006
Ort: NRW
Spielt gerade: XBox360: GH3, PC: Orange Box, DS: Picross,

Arenque wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neuer Gamer PC für max 800€ ???

Zitat:
Zitat von Rudi1 Beitrag anzeigen
Also, für 800 Euro bekommst du höchstens folgende "bauteile":


Intel Core 2Duo E6400 (2x 2.13 GH/z)
1024 MB DDR2 RAM Speicher
250 - 320 GB Festplatte
DVD / CD-RW Laufwerk (inkl. Brenner und natürlich x16)
512 MB nVidia GeForce7950 GT


mehr is net drinne, aber ich denke damit kannst du zb. schon OBLIVION IV
mit sehr guter grafik zocken!
Und für einen runden Hunderter mehr, habe ich gestern das o.g. System mit einer 8800er GTS gekauft.
Die leistungsmäßig zwar nicht schneller ist als die 7950 GT, die aber immerhin DiectX 10 kann.
Arenque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2007, 21:11   #16
 
Benutzerbild von Kroeger02
 
Registriert seit: 24.06.2006
Ort: Duisburg
Alter: 27

Kroeger02 ist einfach richtig nettKroeger02 ist einfach richtig nettKroeger02 ist einfach richtig nettKroeger02 ist einfach richtig nettKroeger02 ist einfach richtig nett

Kroeger02 eine Nachricht über ICQ schicken Kroeger02 eine Nachricht über MSN schicken Kroeger02 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Neuer Gamer PC für max 800€ ???

Zitat:
Zitat von Rudi1 Beitrag anzeigen
Also, für 800 Euro bekommst du höchstens folgende "bauteile":


Intel Core 2Duo E6400 (2x 2.13 GH/z)
1024 MB DDR2 RAM Speicher
250 - 320 GB Festplatte
DVD / CD-RW Laufwerk (inkl. Brenner und natürlich x16)
512 MB nVidia GeForce7950 GT


mehr is net drinne, aber ich denke damit kannst du zb. schon OBLIVION IV
mit sehr guter grafik zocken!
höchstens..diese Formulierung ist so dumm,denn die gennante Hardware ist schon verdammt gut für nur 800 Euro...wenn dann nicht die Qualität drunter leidet...

MfG Kroeger02
__________________
http://www.lastfm.de/user/Kroeger02
Bitte bewerten: Mein sysProfile !
Kroeger02 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2007, 22:04   #17
 
Registriert seit: 10.02.2005

Raiden91 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Neuer Gamer PC für max 800€ ???

Will ja nicht dazwischen funken aber kann mir mal jemand sagen was für ein System (also mit welchen Daten) ich für rund 1000 - 1200 Euro bekomme?
Raiden91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2007, 23:25   #18
 
Registriert seit: 22.11.2005

maxator wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neuer Gamer PC für max 800€ ???

Zitat:
Zitat von Iron Beitrag anzeigen
Will ja nicht dazwischen funken aber kann mir mal jemand sagen was für ein System (also mit welchen Daten) ich für rund 1000 - 1200 Euro bekomme?


kurz und knapp: PC System Core 2 Duo E6600, 2x2.4Ghz, 1024MB DDR2, 320GB, 16x


ungefähr dieses, allerdings kannst du an verschiedenen stellen sparen und dafür an anderen bessere komponenten benutzen ....
__________________

maxator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 07:40   #19
Gesperrt
 
Registriert seit: 09.04.2006
Ort: Villach
Alter: 26
Spielt gerade: Metroid Prime - Hunters und Animal Crossing: WW

Rudi1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neuer Gamer PC für max 800€ ???

Für ca. 1150 Euro ist das alles drinnen:

-) Intel Core 2Duo E6400 (2x 2.13 GH/z)
-) 2048 MB DDR 2 RAM
-) 250 oder 320 GB SATA Festplatte
-) 16x DVD / CD/RW Laufwerk (liest alle CD Typen etc...)
-) NVidia GeForce 8800 GTS mit 640 MB Speicher!!! (DirectX 10 fähig!!!)

Und Mainboard gibts verschiedene Möglichkeiten:

-) MSI P965 Neo
-) ASUS P5N-E SLI (SLI fähig, also wenn du zwei 8800GTS verwenden willst!)
-) EVGA NForce 680i SLI 775 (Auch für SLI geeignet!)

und noch andere...!

mfg. Rudi




Zitat:
Zitat von Iron Beitrag anzeigen
Will ja nicht dazwischen funken aber kann mir mal jemand sagen was für ein System (also mit welchen Daten) ich für rund 1000 - 1200 Euro bekomme?

Geändert von Rudi1 (03.02.2007 um 07:42 Uhr)
Rudi1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 10:30   #20
 
Benutzerbild von Arenque
 
Registriert seit: 12.05.2006
Ort: NRW
Spielt gerade: XBox360: GH3, PC: Orange Box, DS: Picross,

Arenque wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neuer Gamer PC für max 800€ ???

Zitat:
Zitat von Rudi1 Beitrag anzeigen
Für ca. 1150 Euro ist das alles drinnen:

-) Intel Core 2Duo E6400 (2x 2.13 GH/z)
-) 2048 MB DDR 2 RAM
-) 250 oder 320 GB SATA Festplatte
-) 16x DVD / CD/RW Laufwerk (liest alle CD Typen etc...)
-) NVidia GeForce 8800 GTS mit 640 MB Speicher!!! (DirectX 10 fähig!!!)

Und Mainboard gibts verschiedene Möglichkeiten:

-) MSI P965 Neo
-) ASUS P5N-E SLI (SLI fähig, also wenn du zwei 8800GTS verwenden willst!)
-) EVGA NForce 680i SLI 775 (Auch für SLI geeignet!)

und noch andere...!

mfg. Rudi
Das System gibt es aber schon für 1000 Euro.

Das weiß ich deshalb sehr genau, weil ich es mir vor zwei Tagen gekauft habe.
Mit Asus Board, Gainward Nvidia 8800 GTS, 250 GB Festpaltte, 1 GB RAM, 16 fach Brenner, für 900 Euro.
Für 1 GB mehr RAM muß man rund 100 Euro rechnen... voila... Rudis Vorschlag für 1000 Euro.

VG,
Arenque
Arenque ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac > Hardware Kaufhilfe (PC/Mac)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mobile Gamer #1 für lau Satan Claus Allgemeines Spielehandheldforum 18 25.12.2006 13:16
Keine Verbindung zu MAX MEDIA SERVEAR Wifi MAX D@N! Onlinefeature (PSP) 0 02.06.2006 19:16
Harte Zeiten für Gamer? Pegasuska Allgemeines Spieleforum 9 10.06.2005 18:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231