PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Nintendo 3DS Foren > Hardware (Nintendo 3DS)


Hardware (Nintendo 3DS) Der Nintendo 3DS mit seinem 3D-Bildschirm, seiner 3D-Kamera, seinen weiteren neuen Funktionen und seinem Zubehör wirft viele Fragen auf. Hier bekommst du Antworten!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 16.06.2010, 19:23   #1
 
Benutzerbild von JoJoxxl
 
Registriert seit: 04.01.2003
Alter: 28

JoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz sein

Standard Die Technik hinter der 3D-Funktion?

Alle freuen sich über den 3DS und sind total begeistert, aber keiner weiß genau, wie Nintendos neuer Handheld eigentlich den 3D-Effekt erzeugt. Wer weiß denn da genaueres? Was sind die Vorteile dieser Technik, mal abgesehen davon, dass man keine Brille braucht? Was sind die Nachteile?
__________________
"Destroy all the pretty boys..."
JoJoxxl ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 16.06.2010, 19:25   #2
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Akamuntor
 
Registriert seit: 12.09.2009
Spielt gerade: Sabaku no Gaara

Akamuntor genießt hohes Ansehen
Akamuntor genießt hohes AnsehenAkamuntor genießt hohes AnsehenAkamuntor genießt hohes AnsehenAkamuntor genießt hohes AnsehenAkamuntor genießt hohes AnsehenAkamuntor genießt hohes AnsehenAkamuntor genießt hohes AnsehenAkamuntor genießt hohes Ansehen

Standard AW: Die Technik hinter der 3D-Funktion?

hat Tobi nicht schon mal gepostet wie das geht? iwie kann das linke auge nur die einen pixel und das rechte die anderen sehen...
__________________
No beer and no TV makes Aka go crazy!
Akamuntor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 19:40   #3
Moderator
 
Benutzerbild von tommiboy
 
Registriert seit: 26.08.2003
Alter: 29
Spielt gerade: Ingress

tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott
tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott

Standard AW: Die Technik hinter der 3D-Funktion?

Afaik wird spekuliert, dass Nintendo diese Technologie verwendend:
Nintendo 3DS could use Hitachi microlens 3D display? - SlashGear

Das funktioniert wohl so, dass durch kleine Linsen jeweils die eine Hälfte der Pixel fürs linke und die andere fürs rechte Auge sichtbar ist.

Deswegen ist auch die effektive Auflösung nur halb so groß wie die physikalische.


Alle Angaben ohne Gewähr ^^
__________________
Fernsehen macht blöd...
... aber unglaublich viel Spaß!
Walulis sieht fern
tommiboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2010, 01:24   #4
 
Benutzerbild von Erdh2105
 
Registriert seit: 03.09.2004
Ort: Kreis Göppingen
Alter: 29
Spielt gerade: Zelda: Ocarina of Time 3D, Titan Quest

Erdh2105 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreErdh2105 sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreErdh2105 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Die Technik hinter der 3D-Funktion?

Ein großer Nachteil hierbei ist, dass man den Screen aus einem bestimmten Winkel anschauen muss. Weicht man nur ein bisschen von diesem Optimalwinkel ab, so ist das Bild nicht mehr 3D und es wirkt verwaschen.
__________________
Nicht jeder, der sich für super hält, ist auch ein Superheld
Erdh2105 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2010, 02:01   #5
Administrator
 
Benutzerbild von Daverball
 
Registriert seit: 19.05.2005
Ort: primary school
Alter: 27
Spielt gerade: Verehrer von diversen irrealen Figuren.

Daverball ist ein ForengottDaverball ist ein ForengottDaverball ist ein Forengott
Daverball ist ein ForengottDaverball ist ein ForengottDaverball ist ein ForengottDaverball ist ein Forengott

Daverball eine Nachricht über ICQ schicken Daverball eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Die Technik hinter der 3D-Funktion?

Zitat:
Zitat von Erdh2105 Beitrag anzeigen
Ein großer Nachteil hierbei ist, dass man den Screen aus einem bestimmten Winkel anschauen muss. Weicht man nur ein bisschen von diesem Optimalwinkel ab, so ist das Bild nicht mehr 3D und es wirkt verwaschen.
Das ist aber leider allgemein der Fall bei den meisten stereoskopischen Verfahren, die nur die Augen täuschen so. Polarisationsbrillen besitzen dasselbe Problem. Shutterbrillen haben dann wiederum andere Nachteile. Aber insgesamt ist der Sichtwinkel in dem es noch gut aussieht recht ok bei 3D-Bildschirmen und es ist ja auch nicht so, dass man den Handheld ständig irgendwie schräg hält, sondern halt gerade drauf blickt, sehe ich gerade bei Handhelds also nicht als grosses Manko, auch wenn ich bis jetzt nur grössere 3D-Bildschirme in Aktion gesehen hab, es also nicht wirklich beurteilen kann für den 3DS.
__________________
...do you sometimes pee in the bath?
Daverball ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2010, 10:31   #6
 
Benutzerbild von da_moe
 
Registriert seit: 14.12.2006
Ort: München
Alter: 38
Spielt gerade: DARK SOULS

da_moe ist ein Lichtblickda_moe ist ein Lichtblickda_moe ist ein Lichtblickda_moe ist ein Lichtblickda_moe ist ein Lichtblickda_moe ist ein Lichtblick

da_moe eine Nachricht über ICQ schicken da_moe eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Die Technik hinter der 3D-Funktion?

Zitat:
Zitat von Erdh2105 Beitrag anzeigen
Ein großer Nachteil hierbei ist, dass man den Screen aus einem bestimmten Winkel anschauen muss. Weicht man nur ein bisschen von diesem Optimalwinkel ab, so ist das Bild nicht mehr 3D und es wirkt verwaschen.
...was bei einem handheldsystem aber nicht so ins gewicht fallen dürfte.
__________________
Spoiler :
42

wii-code: 6933 4121 5889 3656
da_moe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2010, 20:29   #7
 
Benutzerbild von JoJoxxl
 
Registriert seit: 04.01.2003
Alter: 28

JoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Die Technik hinter der 3D-Funktion?

Zitat:
Zitat von da_moe Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Erdh2105 Beitrag anzeigen
Ein großer Nachteil hierbei ist, dass man den Screen aus einem bestimmten Winkel anschauen muss. Weicht man nur ein bisschen von diesem Optimalwinkel ab, so ist das Bild nicht mehr 3D und es wirkt verwaschen.
...was bei einem handheldsystem aber nicht so ins gewicht fallen dürfte.
Im Zimmer nicht, das ist wahr. Aber wenn man draußen oder im Zug spielen will, könnte es zu Problemen kommen, wenn man den Handheld so halten will, dass man möglichst wenige störende Lichtspieglungen hat. Aber vielleicht geschieht ja auch ein Wunder und Nintendo käme auf die Idee das Display zu entspiegeln...
Man kann seinem Kumpel beim Zocken auch nicht mehr so einfach über die Schulter schauen, außer man verzichtet auf die 3D-Funktion.
__________________
"Destroy all the pretty boys..."
JoJoxxl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2010, 16:35   #8
 
Benutzerbild von Sackboy305
 
Registriert seit: 06.07.2010
Ort: Mannheim
Alter: 23
Spielt gerade: Monster Hunter 3 Tri (wii)

Sackboy305 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Die Technik hinter der 3D-Funktion?

man kann ja auf einer seite 3d fotos schiessen...... meinte man jetzt in der richtung wie eine digitalkamera oder wenn man im inneren vom ds sieht??? ich will nähmlich einfach ein foto von ( z.B. landschaft) schiessen ohne mich dabei umdrehen zu müssen^^ da kann ich ja nicht erkenn was ich fotografiere ( falls ir wisst was ich meine^^)
__________________
Nintendo 3DS Monster Hunter Sony PSP2

http://www.youtube.com/user/SACKB0Y305


Sackboy305 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2010, 17:07   #9
 
Benutzerbild von LittleCherrie
 
Registriert seit: 19.06.2010

LittleCherrie ist in Verruf geratenLittleCherrie ist in Verruf geraten

Standard AW: Die Technik hinter der 3D-Funktion?

Zitat:
Zitat von Sackboy305 Beitrag anzeigen
man kann ja auf einer seite 3d fotos schiessen...... meinte man jetzt in der richtung wie eine digitalkamera oder wenn man im inneren vom ds sieht??? ich will nähmlich einfach ein foto von ( z.B. landschaft) schiessen ohne mich dabei umdrehen zu müssen^^ da kann ich ja nicht erkenn was ich fotografiere ( falls ir wisst was ich meine^^)
Kindchen, was stellst du eigentlich immer für Fragen?
Was glaubst du warum der 3DS außen 2 Kameras hat?
Ich befürchte schon irgendwie du fragst gleich... man kann mit den "Außen-Kameras" 3D-Fotos schießen.
Und erwarte auch nicht allzuviel von den Kameras! Die behalten eine Auflösung von 0,3 MP. Das hört sich zwar unterirdisch wenig an, ist aber dennoch sehr gut, wenn man sich die Pics vom DSi anschaut. Landschaftsfotos mit dem 3DS... solltest du abhaken ^^
Ich bezweifle da den 3D-Effekt, weil dort alles weit weg ist und die beiden Kameras wahrscheinlich das von so einer weiten Entfernung nicht erkennen können, was jetzt nah und weit ist.
Hier sind auch alle Infos zum 3DS wenn du wirklich () 15 bist müsstest du das verstehen. (Ist auf englisch) Nintendo E3 Network | Nintendo 3DS
__________________
I want it so badly...
Nintendo 3DS

LittleCherrie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2010, 19:27   #10
 
Benutzerbild von Sackboy305
 
Registriert seit: 06.07.2010
Ort: Mannheim
Alter: 23
Spielt gerade: Monster Hunter 3 Tri (wii)

Sackboy305 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Die Technik hinter der 3D-Funktion?

ok thx^^ ja bin 15, sorry für die blöden Fragen....
__________________
Nintendo 3DS Monster Hunter Sony PSP2

http://www.youtube.com/user/SACKB0Y305


Sackboy305 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2010, 13:06   #11
 
Benutzerbild von Burny
 
Registriert seit: 02.05.2008
Alter: 31

Burny ist ein wunderbarer AnblickBurny ist ein wunderbarer AnblickBurny ist ein wunderbarer AnblickBurny ist ein wunderbarer AnblickBurny ist ein wunderbarer AnblickBurny ist ein wunderbarer AnblickBurny ist ein wunderbarer AnblickBurny ist ein wunderbarer AnblickBurny ist ein wunderbarer AnblickBurny ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Die Technik hinter der 3D-Funktion?

Zitat:
Zitat von tommiboy Beitrag anzeigen
Afaik wird spekuliert, dass Nintendo diese Technologie verwendend:
Nintendo 3DS could use Hitachi microlens 3D display? - SlashGear
Als der 3DS im März angekündigt wurde, gab es Gerüchte dass die Displays von Sharp kommen. Das scheint auch bestätigt worden zu sein. Also keine Hitachi Displays, sondern "Parallax barrier" statt Mikrolinsen. Die zwei Techniken scheinen sich tatsächlich zu unterscheiden (Linsen vs. Schlitze).

Bei den Hitachi Displays, die du verlinkt hast, fiel mir bei dem Video auf, dass da IPS Panels verwendet werden. Mich würde mal interessieren, ob das bei den Sharp Displays ebenfalls der Fall ist. Wenn man deren Pressemitteilung glauben kann, wären Kontrast und Helligkeit tatsächlich extrem hoch. Keine Ahnung ob das mit gewöhnlichen TN-Panels machbar ist...
__________________
"I kill Gandalf." Igor, Dork Tower

Geändert von Burny (13.07.2010 um 13:13 Uhr)
Burny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2010, 18:13   #12
 
Benutzerbild von Rorschach
 
Registriert seit: 29.04.2010
Alter: 32

Rorschach ist einfach richtig nettRorschach ist einfach richtig nettRorschach ist einfach richtig nettRorschach ist einfach richtig nettRorschach ist einfach richtig nett

Standard AW: Die Technik hinter der 3D-Funktion?

Ich bin gespannt in welchem Format die 3D-Fotos von Nintendo gespeichert werden und in wie weit man diese auf dem PC mit Hilfe von Tools anschauen oder exportieren kann.
Rorschach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2010, 23:33   #13
Themen-Moderator
 
Benutzerbild von gamefreak
 
Registriert seit: 25.06.2004
Ort: bei Würzburg
Alter: 27
Spielt gerade: TF2

gamefreak ist ein Forengottgamefreak ist ein Forengott
gamefreak ist ein Forengott

Standard AW: Die Technik hinter der 3D-Funktion?

Das simpelste wäre natürlich jpeg side by side. Dann kannst du die am PC mit einem 3D Viewer als Anaglyph, Cross eyed, usw. anzeigen und behältst dabei beide Bilder nebeneinander im Original. Das ist denke ich auch nötig um den 3D Effekt des 3DS am Regler verändern zu können.
__________________
Open Source in allen Lebenslagen:
Betriebssystem openSUSE - Browser Firefox - Office Suite Libre Office - Karten OpenStreetMap - Smartphone Android OS
gamefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2010, 23:14   #14
 
Benutzerbild von Hadron
 
Registriert seit: 18.12.2008

Hadron hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Die Technik hinter der 3D-Funktion?

man kann sich nicht über die schlechte Auflösung beschweren (kann man schon, aber es nützt nichts). Die Fotos kann man in 3d ohne verrenkungen (abgesehen von irgendwelchen tools) nicht am durchschnitts pc ansehen nur am 3ds.
__________________
Ich gebe nur meine Meinung ab. Bitte nicht wütend sein wenn es nicht eure ist.

MH3 Gilde: Shadow Knights
nehmen erfahrene Mitglieder auf.
Hadron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2010, 00:07   #15
 
Benutzerbild von Gamer96
 
Registriert seit: 01.08.2010
Ort: Berlin
Spielt gerade: Dead or alive Dimensions,Zelda OoZ 3D

Gamer96 ist in Verruf geratenGamer96 ist in Verruf geratenGamer96 ist in Verruf geratenGamer96 ist in Verruf geratenGamer96 ist in Verruf geratenGamer96 ist in Verruf geratenGamer96 ist in Verruf geratenGamer96 ist in Verruf geraten

Gamer96 eine Nachricht über MSN schicken Gamer96 eine Nachricht über Yahoo! schicken Gamer96 eine Nachricht über Skype™ schicken
Cool AW: Die Technik hinter der 3D-Funktion?

Bei 3D muss alles doppelt berechnet
Dann könnte er warm werden und er hat ne kurze Akku Laufzeit
Gamer96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2010, 19:08   #16
 
Benutzerbild von Hadron
 
Registriert seit: 18.12.2008

Hadron hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Die Technik hinter der 3D-Funktion?

Big-N muss den Akku deutlich verbessern. Man kann sehr viel Akku-Strom "verbrennen" wenn folgendes ist

-3D
-Hellste Stufe
-Lautstärke auf max
-Online Gaming
-Z.T. Touchsreen

und da bis auf WIFi und der Lautstärke der Rest meistens der Fall ist, wird der Akku 1-2 Stunden halten, und da kann nicht die rede von "Spielspaß" sein
__________________
Ich gebe nur meine Meinung ab. Bitte nicht wütend sein wenn es nicht eure ist.

MH3 Gilde: Shadow Knights
nehmen erfahrene Mitglieder auf.
Hadron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2010, 23:48   #17
Moderator
 
Benutzerbild von tommiboy
 
Registriert seit: 26.08.2003
Alter: 29
Spielt gerade: Ingress

tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott
tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott

Standard AW: Die Technik hinter der 3D-Funktion?

Kreativ biste ja...
__________________
Fernsehen macht blöd...
... aber unglaublich viel Spaß!
Walulis sieht fern
tommiboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2010, 00:44   #18
 
Benutzerbild von Hadron
 
Registriert seit: 18.12.2008

Hadron hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Die Technik hinter der 3D-Funktion?

Danke. Ich hab das mit der 3D funktion so verstanden, dass man nur in der Mitte kucken muss. Die sind alle Senkrecht aufgeteilt, mit halbkugelartigen gebilten
Etwa so
-)<
-)<
-)<
-)<

is jetz nich graphisch korekt, aber von links kommt das Bild, dann wird das bild "gespalten" und jedes auge erhält ein Bild. also muss man nur in der Mitte kucken. viellericht auch in ner bestimmten entfernung, aber Big - N wird es wohl so konzipiert haben, dass es "annehmbar" ist. Meine Größere Sorge sind die unvermeidlichen Fingerabdrücke und Schmutz, der den effekt zerstört. Hoffentlich hat da einer mitgedacht
__________________
Ich gebe nur meine Meinung ab. Bitte nicht wütend sein wenn es nicht eure ist.

MH3 Gilde: Shadow Knights
nehmen erfahrene Mitglieder auf.
Hadron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2010, 01:09   #19
Themen-Moderator
 
Benutzerbild von gamefreak
 
Registriert seit: 25.06.2004
Ort: bei Würzburg
Alter: 27
Spielt gerade: TF2

gamefreak ist ein Forengottgamefreak ist ein Forengott
gamefreak ist ein Forengott

Standard AW: Die Technik hinter der 3D-Funktion?

Du kannst nicht einfach ein Bild aufteilen und 3D daraus machen. Selbst wenn man das so wie von dir beschrieben macht sehen beide Augen das gleiche Bild und man ist keinen Meter weiter.

Irgendwie habe ich das schon mehrmals versucht zu erklären aber es kommen immer wieder in verschiedenen Threads Missverständnisse über die Technik auf.
Und wieder einmal zücke ich dieses Bild:


links haben wir die Sicht von oben auf den Bildschirm. Der 3DS berechnet zwei Bilder aus leicht verschiedenen Perspektiven (unsere Augen sind ja auch nebeneinander und sehen unterschiedliche Bilder), hier dargestellt als rot und blau. Alle roten Pixel nebeneinander gesetzt ergeben das Bild für das linke Auge und alle blauen das für das rechte.
Diese Bilder werden nun in der Breite gemischt und zwar immer ein linker Pixel und ein rechter. In der Höhe sind sie natürlich nicht gemischt, also von vorne würde diese Schemazeichnung dann rot blau senkrecht gestreift aussehen.

Vor diesen LCD Bildschirm kommt in einem kleinen Abstand nun eine weitere Reihe von Streifen die die Sicht auf das Display teilweise verdecken. Und zwar wird für das linke Auge der blaue Teil verdeckt und für das rechte Auge der rote Teil.

Diesen Effekt der hier genutzt wird nennt man Parallaxe. Im Alltag kann man das (heute vielleicht nicht mehr ganz so oft) bei analogen Uhren beobachten. Wenn man direkt davor steht kann man die Zeit genau ablesen, wenn man allerdings einen Schritt bei Seite geht sieht es aus als würde der Zeiger über einer anderen Zahl stehen.

Wenigstens Theoretisch sollte auf Grund des Aufbaus dieses Displays der Betrachtungswinkel vor allem seitlich eingeschränkt sein und weniger oben und unten. Also für ein Handheld somit weniger problematisch. Für eine Fernseher wäre das allerdings nicht besonders praktisch.
__________________
Open Source in allen Lebenslagen:
Betriebssystem openSUSE - Browser Firefox - Office Suite Libre Office - Karten OpenStreetMap - Smartphone Android OS
gamefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2010, 08:14   #20
Moderator
 
Benutzerbild von tommiboy
 
Registriert seit: 26.08.2003
Alter: 29
Spielt gerade: Ingress

tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott
tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott

Standard AW: Die Technik hinter der 3D-Funktion?

Mich würde noch interessieren wie die Intensität des 3D Effekts geregelt wird...

Dazu müssten ja diese Barrieren beweglich sein um sie mal näher am Display und mal weiter davon entfernt zu platzieren...

Und was wenn man 3D ausschaltet?
Erhält man dann nur ein Teilbild für beide Augen oder verschwinden die Barrieren und das Display wird auf die volle Auflösung hochgeschaltet?

Unwahrscheinlich - v.A. weil dann die Auflösung in 2D weit besser wäre als in 3D...
__________________
Fernsehen macht blöd...
... aber unglaublich viel Spaß!
Walulis sieht fern
tommiboy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Nintendo 3DS Foren > Hardware (Nintendo 3DS)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
„Next-Gen“-Technik bei Konsolen kaum genutzt Kain88 Allgemeines Spieleforum 13 20.08.2007 13:59
Spielleitung: Zukünftig Schiedsrichter oder Technik ______ Sonstiges 11 22.12.2005 15:42
Gen technik xyz Sonstiges 7 13.10.2005 20:57
WLAN-Technik Troublemaker PC/Mac 20 03.06.2005 01:02
Spekulationen über die Technik-Möglichkeiten des DS scaller Hardware (Nintendo DS) 28 17.05.2004 22:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231