PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Nintendo DS Foren > Hardware (Nintendo DS)


Hardware (Nintendo DS) Der Nintendo DS mit Touchscreen, neuen Funktionen und seinem Zubehör wirft viele Fragen auf. Hier bekommst du Antworten!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 22.03.2005, 16:20   #1
 
Registriert seit: 22.03.2005
Alter: 41

JamesKirk hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard Welches WLAN Protokoll?

Hallo,

gruß an die Gemeinde. Bisher war ich nur passiver Leser in diesem Forum. Nun will ich mal eine Frage stellen:

In den Produktbeschreibungen wird ja die WLAN Fähigkeit des NDS angepriesem: IEEE 802.11

In der Produktbeschreibung gibt es auch die Infos, das Nintendoeigene Protokolle verwendet werden. Aber IEEE 802.11 ist doch ein Standard!

Wie hoch ist eigentlich die Geschwindigkeit der eingebauten WLAN-NIC 11 MBit (IEEE 802.11b) oder 54 MBit (802.11g)?

Kennt jemand eine Möglichkeit, z.b. einen WLAN-Stumbler oder einen Internet Browser drauf laufen zu lassen? :-)

Ich denke, der NDS wäre nicht schlecht als PDA-Ersatz

Lässt sich der NDS in mein bestehendes Funknetz mit einbeziehen?

Falls jemand Ideen hat, nur her damit.

gruß aus dem Norden

Markus
JamesKirk ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 22.03.2005, 16:27   #2
 
Registriert seit: 30.09.2004

fihu hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

fihu eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Gruß nach Golfsburg!

Kurze Zusammenfassung - über die Suche solltest du ausgiebigere Informationen finden *Zaunpfahl*

- Der DS kann 802.11b.
- Bisher nutzt er aber nicht das volle Potential: aus Stromspargründen wird eine 2Mbps-Version benutzt, die NICHT IP-kompatibel ist.
- Bislang kann der DS nicht in herkömmliche WLAN-Netze eingebunden werden - auch in Zukunft ist das unwahrscheinlich. Die DS-Onlinechose ist was Nintendo-proprietäres.
- Gerüchteweise sind PDA-ähnliche Anwendungen in Vorbereitung.
- Softwaretechnisch ließen sich volle WLAN-Fähigkeiten nutzen, also auch den DS in Computernetzwerke einbinden, allerdings macht das bislang noch keiner.
fihu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2005, 16:34   #3
 
Registriert seit: 22.03.2005
Alter: 41

JamesKirk hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Hallo,

vielen Dank für die Info. Werde gleich mal auf die Suche gehen.

Erstmal: Golfsburg: Ich komme hier aus Westoverledingen (WOL), das liegt in der nähe von Leer (Ostfriesland). :-)

Zum WLAN: Es ist also max 2 MBit möglich, da die Hardware halt auf 2 MBit beschränkr ist, oder ist eine ganz normale 11 Mbps-NIC verbaut?

Okay, zum Inet Surfen / Stumblen nicht wirklich wichtig, obs nun 2 oder 11 MBit sind, aber halt interessant, was möglich ist.

gruß

Markus
JamesKirk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2005, 16:39   #4
 
Registriert seit: 30.09.2004

fihu hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

fihu eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Hoppla, Wolfsburg ist ja WOB - peinlich peinlich.

Die 2Mbps sind Nintendos Standard-Protokoll, das momentan für die Wireless-Spiele benutzt wird. Der DS ist technisch aber zu vollem 802.11b in der Lage - also auch 11Mbps.

Ich nehme mal an, dass du Englisch sprichst, schau dann dochmal bei Darkain rein, der erklärt das DS-WLAN ganz gut: http://www.darkain.com/nintendo_ds/nifi.php (NiFi ist eine Verballhornung von "Nintendos WiFi")
fihu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2005, 16:55   #5
 
Registriert seit: 22.03.2005
Alter: 41

JamesKirk hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Hallo,

thx again.

Okay, also via Tunneling ist eine Übertragung via INet möglich.

Leider kein Standard TCP/IP Protokoll zur Verfügung, aber schauen wir mal, was noch so kommt :-)

Beim Stöbern in den Threads hier lese ich etwas von benötigten Hotspots / APs für eine NDS-NDS Verbindung.... ich hoffe doch, das dies nicht nötig ist - sondern das eine Ad Hoc Verbindung zwischen den Geräten möglich ist...

Ich glaube, ich muss mir das Gerät mal live anschauen. Mal sehen, was es für Spiele gibt, damit die Anschaffung nicht nur Forschungscharakter hat :-)

Mario 64 habe ich ja schon auf dem N64...
JamesKirk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2005, 17:16   #6
 
Registriert seit: 30.09.2004

fihu hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

fihu eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Der DS kann definitiv AdHoc-Verbindungen - anders kann man im Moment auch gar nicht multispielen.

Fürs (im Q4 kommende) Onlinegaming wird natürlich irgendein Accesspoint benötigt.

Und: frag am Besten nicht, ob sich Mario 64 DS noch lohnt, wenn man schon Mario 64 bis zum erbrechen gespielt hat. (Das ist Ernst gemeint!! )
fihu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2005, 17:20   #7
 
Registriert seit: 15.03.2005

sindbad hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von JamesKirk
ich hoffe doch, das dies nicht nötig ist - sondern das eine Ad Hoc Verbindung zwischen den Geräten möglich ist...
Eigentlich ist bisher nur eine Ad Hoc Verbindung möglich.
sindbad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2005, 17:23   #8
 
Registriert seit: 22.03.2005
Alter: 41

JamesKirk hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Moin,

mal ne Frage: Lohnt sich eigentlich Mario DS wenn man.. achso, ja

Also ist die Ni-Fi eine ablösung des GameLink Kabels. Das find ich nicht schlecht. Endlich Bewegungsfreiheit beim Multiplayern

Mal gespannt, wie das Onlinegaming funktionieren soll: Das einzige Medium für die Verbindung ist das Internet, es wäre wahnsinn, ein N-Only network zu installieren. Also muss ein INet-Kompatibles Protokoll her - IP (v4 / v6) *hoff*
JamesKirk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2005, 17:29   #9
 
Registriert seit: 15.03.2005

sindbad hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Da sind wir wohl alle gespannt. Ich denke Nintendo wird eine TCP/IP lib veröffentlichen und diese dann von den Spieleherstellern lizensieren lassen. Evtl. gibts hardwaremässig noch einen einfachen USB-Accesspoint und dieser ist dann halt einfach ne Bridge. Der Accesspoint geht über den PC ins Internet, falls dieser eine Internetverbindung hat, dann haben auch die DS am AP eine Internetverbindung und falls nicht, dann halt nicht.

Dies scheint mir die technisch einfachste und praktischste Lösung für das Problem zu sein, wodurch ich ihr bisher am meisten Chancen anrechne.
sindbad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2005, 17:35   #10
 
Registriert seit: 22.03.2005
Alter: 41

JamesKirk hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Moin,

also ein Ni-Fi AP würde mir nicht so gut gefallen, da meine Infrastruktur im WLAN-Bereich soweit fertig steht. Schön wäre es, bestehende Infrastruktur verwenden zu können, hätte auch bei Flughafen-Aufenthalten den Vorteil, das man dort bei Delays gleich was zum Zeittotschlagen hat.

Auch Interessant wäre es, wie sich Nintendo das Kostentechnisch vorstellt - Monatlicher "Mitgliedsbeitrag"?

gruß

Markus
JamesKirk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2005, 17:40   #11
 
Registriert seit: 15.03.2005

sindbad hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Irgendwo war mal etwas davon zu lesen, dass "keiner weiteren Kosten", bis auf die Kosten, die man eh schon für den Internetanschluss hat, anfallen werden.
sindbad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2005, 17:42   #12
 
Benutzerbild von Nintendofan
 
Registriert seit: 25.12.2003
Ort: NRW
Alter: 28
Spielt gerade: viel Wii

Nintendofan wird schon bald berühmt werdenNintendofan wird schon bald berühmt werden

Standard

Satorou Iwata jat auf der GDC bestätigt, dass der Online-Dienst auf jeden Fall kostenlos sein wird, von daher muss man sich darüber keine Sorgen machen. Ich wäre auch nicht dazu bereit eine monatliche Gebühr zu zahlen.
Nintendofan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2005, 09:48   #13
 
Registriert seit: 23.01.2005
Alter: 26

Reese hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Reese eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Benötigt man jetzt eigentlich nen Router? Hab nämlich keinen und werde ihn mir auch nicht deswegen kaufen.

Ist dazu schon etwas bekannt?
Reese ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2005, 10:25   #14
 
Registriert seit: 30.09.2004

fihu hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

fihu eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Um online spielen zu können, brauchst du auf jeden Fall einen WLAN-Accesspoint!
Und den bekommt man am einfachsten, wenn man einen WLAN-Router benutzt.
fihu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2005, 10:34   #15
 
Registriert seit: 09.03.2005
Alter: 35

gt231 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

wie gut, das ich nen router habe. so kann ich auch online zocken, wenn kein rechner nebenbei läuft. sehr praktisch!
gt231 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2005, 10:46   #16
 
Registriert seit: 23.01.2005
Alter: 26

Reese hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Reese eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Shit
Hab nur nen Normalen Router der nicht richtig funzt...

Gibts keinen anderen Weg?
Reese ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2005, 10:48   #17
 
Registriert seit: 09.03.2005
Alter: 35

gt231 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von Reese
Shit
Hab nur nen Normalen Router der nicht richtig funzt...

Gibts keinen anderen Weg?
klar, du kannst dir auch ne wlan karte holen und sie als access point einrichten. das geht
gt231 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2005, 10:50   #18
 
Registriert seit: 30.09.2004

fihu hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

fihu eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Wie gesagt: auch ein PC mit WLAN-Karte kann einen Accesspoint darstellen - dann muss der PC allerdings die ganze Zeit laufen, wenn du spielen willst.

Ferner gibts es gerüchteweise ein Nintendo-Gerät, das ist meiner Meinung nach aber ein Fake (das Bild dazu sowieso). Das würde aber nix daran ändern, dass die ganze Zeit der PC laufen müssste.

Hast du schon DSL?
Wenn nicht -> bestellen, da gibts in 99% der Fälle einen günstigen WLAN-DSL-Router dazu (beier T-Com aber nur für teuer €).
Wenn JA -> vielleicht einen Anbieterwechsel andenken, da gibts auch oft einen Router dazu.

Ansonsten kaufen, der (reiner WLAN-Router) kostet nicht mehr soviel.
fihu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2005, 10:55   #19
 
Registriert seit: 23.01.2005
Alter: 26

Reese hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Reese eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Thx für die schnellen Antworten
Wenn mein PC immer laufen müsste wärs mir egal. Mein PC läuft eh immer von ca 7.00 - 23.00 Uhr... Fragt nicht wieso ;P

Das Bild mit diesem Stick hab ich schon gesehen. Ich glaube aber auch das es ein Fake war. Aber ich hoffe trotzdem das sowas von Nintendo rauskommt.

Ja ich hab schon DSL.... Ich schau mich jetzt mal um wieviel Router kosten.
Reese ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2005, 13:45   #20
 
Benutzerbild von Tarabia
 
Registriert seit: 20.03.2005
Alter: 33
Spielt gerade: Pokemon Diamant

Tarabia ist ein sehr geschätzer MenschTarabia ist ein sehr geschätzer MenschTarabia ist ein sehr geschätzer MenschTarabia ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

Da kommt bestimmt was von nintendo, die werden sich diese weitere kleine Geldquelle bestimmt nicht nehmen lassen
Tarabia ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Nintendo DS Foren > Hardware (Nintendo DS)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WLAN stick oder WLAN karte? Nightmare86 Sonstiges (PSP) 16 25.07.2010 20:21
Welches Savegame ist welches Spiel?? PSP_FrEaK Savegames (PSP) 4 09.12.2007 10:49
Fritz Box Sl Wlan als Wlan Station! S3B1 PC/Mac 0 15.11.2006 13:38
Was in deutschen Schulen so abgeht - das etwas andere Protokoll Kang00 Sonstiges 4 08.11.2006 13:31
GBA Bluetooth Protokoll typhoon Hardware (GBA) 6 26.01.2005 11:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231