PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > PlaystationPortable Foren > Hardware (PSP)


Hardware (PSP) Du hast Fragen zu Sonys High-Tech Gerät oder dessen Zubehör? Dann ist dies die Anlaufstelle Nr. 1!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 28.03.2006, 17:00   #1
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.05.2005

Slyder wird schon bald berühmt werden

Slyder eine Nachricht über ICQ schicken
Rotes Gesicht 2GB Memory Stick Betrugsfall bei Ebay!

Hallo @ all!

Weiß nicht gehört das jetz hier oder im Sonstigs Forum rein?
Egal!

Habe vor 3 wochen oder 4 bei Ebay einen 2 GB Memory Stick von Sony bei einem Mietglied aus Hong Kong bestellt! (Jaja ich weiß das war schonmal scheiße in Hong Kong zu bestellen!)
Na gut!
Es gab schonmal Probleme mit der Bezahlung!
Er gab bei der Auktion an das man per Überweisung bezahlen kann!
Gut das war schonmal falsch er nimmt nur Paypal!
Wenn er keine Überweisung nimmt soll er es garnicht mal erst schreiben!
Naja ein wenig hin und her diskutiert bis er einmal sagte machen wir es per Western Union!
Ok das ging mir schonmal am Sa** weil ich dann 10€ mehr bezahlen musste!
Achja noch eins!
Habe Ihn um 59€ ersteigert und nachher kommt er daher mit 50€ Versand nach Österreich!
Sagmal spinnt der???
Naja ließ ich mir einreden da er bei uns auch noch tuerer war!
Ok dann hieß es warten!
Bekam dan gestern einen Brief vom Zollamt das der Artikel beschlagnammt wurde und er vernichtet wird!
Ich glaubte erstmal ich lese net richtig!
Da stand ich soll zustimmen zur Vernichtung dieses Artikels da es eine Fälschung war!
So die hatt aber um 13,00 Uhr aufgehört zu arbeiten!
Gut, rufen wir morgen an!
Mein Dad rief heute an (ich war in der schule, und wie sieht das aus wenn ein 15 järiger da anruft^^)!
Die sagten nein ich bekomme diesen Artikel nicht zurück da er zu 100% gefälscht ist!
So das erste war gleich zum PC und ebay kontaktieren und diesen Blödmann!
Ebay schrieb gestern schon zurück als ich das meldete und da schrieben sie das sie ihm eine Mail geschickt hatten und er innerhalb von 10 Tagen antworten muss sonst gibts haua^^
Ok muss mal abwarten was ich auf diese Frage für ne antwort bekomme!
Hab auch diesen Blödmann geschrieben das ich mein Geld zurückhaben will ansonsten rechtliche schritte in die Wege setzte!
Nur hab ich da viel chancen wenn der in Hong Kong wohnt?
Naja jedenfalls verkauft der Illegale Artikel bei Ebay und ich hoffe das ich mein Geld zurück bekome und der Blödmann^^ gesperrt wird!
Das schrieb ja ebay das das passieren kann!
So ich kann net mal eine Bewertung abgeben da er dann schreibt diese Artikelnummer existiert nicht!
Also bin echt stinksauer!
Warten wir mal ab auf eine antwort!
Also!!
Bestellt nie was aus Hong ong da die Wahhrscheinlichkeit einer Fälschung sehr hoch ist (Zumindest bei Spieleconsolen und andere Elektronischen Sachen von Sony oder andres!)

Mfg Slyder
Slyder ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 28.03.2006, 17:13   #2
 
Registriert seit: 13.02.2006

playstation hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

playstation eine Nachricht über ICQ schicken
Standard RE: 2GB Memory Stick Betrugsfall bei Ebay!

Zitat:
Original von Slyder
Hallo @ all!

Weiß nicht gehört das jetz hier oder im Sonstigs Forum rein?
Egal!

Habe vor 3 wochen oder 4 bei Ebay einen 2 GB Memory Stick von Sony bei einem Mietglied aus Hong Kong bestellt! (Jaja ich weiß das war schonmal scheiße in Hong Kong zu bestellen!)
Na gut!
Es gab schonmal Probleme mit der Bezahlung!
Er gab bei der Auktion an das man per Überweisung bezahlen kann!
Gut das war schonmal falsch er nimmt nur Paypal!
Wenn er keine Überweisung nimmt soll er es garnicht mal erst schreiben!
Naja ein wenig hin und her diskutiert bis er einmal sagte machen wir es per Western Union!
Ok das ging mir schonmal am Sa** weil ich dann 10€ mehr bezahlen musste!
Achja noch eins!
Habe Ihn um 59€ ersteigert und nachher kommt er daher mit 50€ Versand nach Österreich!
Sagmal spinnt der???
Naja ließ ich mir einreden da er bei uns auch noch tuerer war!
Ok dann hieß es warten!
Bekam dan gestern einen Brief vom Zollamt das der Artikel beschlagnammt wurde und er vernichtet wird!
Ich glaubte erstmal ich lese net richtig!
Da stand ich soll zustimmen zur Vernichtung dieses Artikels da es eine Fälschung war!
So die hatt aber um 13,00 Uhr aufgehört zu arbeiten!
Gut, rufen wir morgen an!
Mein Dad rief heute an (ich war in der schule, und wie sieht das aus wenn ein 15 järiger da anruft^^)!
Die sagten nein ich bekomme diesen Artikel nicht zurück da er zu 100% gefälscht ist!
So das erste war gleich zum PC und ebay kontaktieren und diesen Blödmann!
Ebay schrieb gestern schon zurück als ich das meldete und da schrieben sie das sie ihm eine Mail geschickt hatten und er innerhalb von 10 Tagen antworten muss sonst gibts haua^^
Ok muss mal abwarten was ich auf diese Frage für ne antwort bekomme!
Hab auch diesen Blödmann geschrieben das ich mein Geld zurückhaben will ansonsten rechtliche schritte in die Wege setzte!
Nur hab ich da viel chancen wenn der in Hong Kong wohnt?
Naja jedenfalls verkauft der Illegale Artikel bei Ebay und ich hoffe das ich mein Geld zurück bekome und der Blödmann^^ gesperrt wird!
Das schrieb ja ebay das das passieren kann!
So ich kann net mal eine Bewertung abgeben da er dann schreibt diese Artikelnummer existiert nicht!
Also bin echt stinksauer!
Warten wir mal ab auf eine antwort!
Also!!
Bestellt nie was aus Hong ong da die Wahhrscheinlichkeit einer Fälschung sehr hoch ist (Zumindest bei Spieleconsolen und andere Elektronischen Sachen von Sony oder andres!)

Mfg Slyder

Das ist ja ein Arsch. und das du dann noch nichtmal eine Bewertung abgeben kannst ist ja wohl die Höhe. Hoffentlich kriegst du dein Geld zurück!
playstation ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2006, 18:12   #3
Redakteur
 
Benutzerbild von Satan Claus
 
Registriert seit: 01.09.2003
Ort: Freiburg

Satan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz sein

Standard

Die Geschichte mit den gefälschten Sticks ist eigentlich schon altbekannt - generell gilt es eh, dass es ein enormes Risiko ist, Sachen aus China zu bestellen. Und eBay ist mittlerweile eh der größte Umschlagsplatz für gefälschte Technik.
Ich hab aber mal deine Geschichte zum Anlass genommen und eine News dazu geschrieben. Hoffentlich fallen dann nicht noch mehr rein.
Satan Claus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2006, 18:28   #4
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.10.2005

schrotti.f wird schon bald berühmt werden

Standard

Oo wollte mir neulich auchn stick bei ebay kaufen der lag bei 30€ man gut das ichs nicht gemacht hab Oo.
Hoffe das dus geld zurück bekommst aber ins ausland verklagen und dann auch noch so weit weg wird wohl schwer. und höchstwarscheinlich isses dann auch noch so das der bei ebayn falschen namen etc. angegeben hat. könntest du nicht bei diesem western union das geld zurück verlangen?? müsste da snicht theoretisch gehen?? hätteste das per PayPal gemacht wöhre es glaub ich möglich gewesen.
schrotti.f ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2006, 18:37   #5
 
Registriert seit: 06.02.2005

Stephan hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Es gilt zwar Vorsicht, aber ihr solltet jetzt nicht alle abgeschreckt sein, achtet auf seine Artikel (es gibt viele Shops, die nur von Memory Sticks leben, weil sie wissen, dass sie in ihrem Land billig erwerbbar sind und bei uns viel Geld einbringen). Zudem immer auf die Bewertungen gucken und schauen, ob das Geld als Zwischenort auf ein deutsches Konto überwiesen werden muss. Da kann man sich das Geld schneller zurückholen, dank Ansprechpartner. Außerdem immer auf Bilder achten, die nicht vom Original abweichen dürfen und darauf achten, dass es die Zusicherung gibt, bei Beschlagnahmung Ersatz zu bekommen. Bei mir hats geklappt, habe es euch so beschrieben, wie es mir widerfahren ist, und konnte somit einen originalen Sony Memory Stick *Neu* 512 MB für 13€ (12€ versicherter Versand - immer vorsichtshalber versichern lassen! =25€ und immer noch 50€ des Einkaufspreises) ersteigern. War dasselbe wie in Deutschland, die sind ja immer mehrsprachig, die Verpackungen.

Viel Glück, und lasst euch nicht gleich abschrecken. Ihr könnt ja vor einem Kauf die Seiten zur Sicherheit hier online stellen, dann können einige User nochmals überprüfen, ob ihr etwas übersehen habt. :-)
Stephan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2006, 18:41   #6
 
Benutzerbild von Fan GQ
 
Registriert seit: 31.01.2006
Ort: Rüsselsheim
Spielt gerade: GTA4 & Riddick

Fan GQ hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Also aus hong kong etwas zu bestellen auch über ebay ist kein problem ich habe mir auch einen stick aus hk geholt ht alles super geklappt versand 10 eu war auch ok -......
und der stick geht auch einwandfrei !
Fan GQ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2006, 19:01   #7
 
Registriert seit: 14.12.2005

krautundwurst wird schon bald berühmt werden

Standard

Weißt du noch wie der Veerkäufer hieß? ICh wollt mir auch mal einen bei eBay kaufen, nich das ich (oder andere) in die gleiche Falle tapp
krautundwurst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2006, 19:10   #8
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.05.2005

Slyder wird schon bald berühmt werden

Slyder eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Also ebay hatt mir erstmal geraten den Käuferschutz zu beantragen!
Da bekomm ich vl das Geld von Ebay zurück (ich muss 25€ zahlen) ist imemr noch besser als 120€ weg!
Der Typ hieß "zenshao"
Aber seinen echten namen hab ich ja dank der Kontodaten!
Werd mal sehen was dabei rauskommt!
Hab auf jeden Fall was dazu gelernt!

@Satan Claus danke für die Vorwarnung für andre Leute!
Slyder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2006, 19:18   #9
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.10.2005

schrotti.f wird schon bald berühmt werden

Standard

http://cgi.ebay.de/Sony-1GB-High-Spe...QQcmdZViewItem

was haltet ihr von dem angebot ?? teilweise gehen doe für 20€ weg
schrotti.f ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2006, 19:25   #10
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.05.2005

Slyder wird schon bald berühmt werden

Slyder eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Lass die Finger davon!
Auch wenn viele Europäer kaufen!
Ich würds net machen!
Slyder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2006, 19:27   #11
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.10.2005

schrotti.f wird schon bald berühmt werden

Standard

okay dann warte ich lieber bis ich genug posts habe um ins kleinanzeigen forum zu kommen dann mal sehen vieleicht kann ich da ja einen günstig erstehen
schrotti.f ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2006, 19:38   #12
 
Registriert seit: 03.09.2005
Alter: 45

KaNaK hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Leider musste ich die gleiche Erfahrung wie du machen.

Stick bei ebay ersteigert, Bezahlung etwas kompliziert, zwei Wochen später Brief vom Zollamt gefälschter Stick, Ware wird vernichtet.

Natürlich hab ich auch gleich Kontakt mit dem Betrüger aufgenommen, hab Ihm dann mit "wasweisichallem" gedroht wenn er das Geld nicht zurück Überweist. Gott sei dank hab ich meine Kohle wieder bekommen, die Bankspesen leider nicht.

Ein paar Tage danach hab ich dann gelesen das viele Stick Fälschungen in Umlauf sind, und man soll als Österreicher nicht aus Asiatischen Ländern bestellen, da der Zoll die Ware kontrolliert.

Der ebay Käuferschutz ist nicht schlecht, aber das dauert ewig lange, und nach ein paar hundert emails von ebay bekommst du dann villeicht Schadensersatz (nach eigener Erfahrung).

Nach meiner Meinung hat sich ebay zum Betrüger Umschlagplatz Nr.1 hochgemausert. Ich selbst hatte bereits die ärgsten Probleme mit solchen Verbrechern. Natürlich kann man jetzt nicht alle in einen Topf werfen, aber man sollte sehr, sehr vorsichtig bei ebay sein. Nächste Woche hab ich einen Gerichts Termin, bei dem es so einem Betrüger an den Kragen geht.

Wünsch dir das du dein Geld wieder bekommst.
KaNaK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2006, 16:13   #13
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.05.2005

Slyder wird schon bald berühmt werden

Slyder eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

also heute schrieb er zurück:

Er schrieb das er da auch keine Ahnung hatte weil er die Artikel auch von einem Lieferanten bekommt!
Ich soll ihm die Scheine faxen die ich vom Zoll bakahm!
Er wird das mit dem Lieferanten klären und mir mein Geld schnellst möglich zurückerstatten!
Wenn es stimmt sind wir selbst opfer schrieb er!

Ok das klingt als obs gut steht das ich das Geld zurückbekomme!
Mal sehn
Slyder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2006, 16:19   #14
Gesperrt
 
Registriert seit: 17.03.2006
Alter: 34

anno86 wird schon bald berühmt werden

Standard

Da wünsch ich dir vile Glück das das stimmt. Hab vor einer Wohe meinen 1gb Stick bekommen. Auch aus Hong Kong . War alles kein Problem. Aber bei Ebay kaufe ich schon seit ein zwei schlechten Erfahrungen nur noch per Pay Pal ein. Is sicherer schneller und du hast es da nur mit seriösen Händlern zu tuhen.
anno86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2006, 16:19   #15
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.10.2005

schrotti.f wird schon bald berühmt werden

Standard

ich drück dir die daumen. sieht aber auf jedenfall wie ein licht am dunklen himmel aus
schrotti.f ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2006, 17:02   #16
 
Registriert seit: 23.04.2005

Habe keinen hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Ich hab meinen 2GB Stick auch bei ebay aus hongkong bestellt.
Preis : 42€ +13€ Versand
Lieferzeit --->1 Woche
Funktioniert Prima aber leider gefälscht
Habe keinen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2006, 17:21   #17
n8crow
Gast
 


Standard

Zitat:
Original von schrotti.f
http://cgi.ebay.de/Sony-1GB-High-Spe...QQcmdZViewItem

was haltet ihr von dem angebot ?? teilweise gehen doe für 20€ weg

Würde einfach empfehlen immer beim Käufer anzufragen ob er dir ein Original Bild schicken kann in guter Qualität,das kannst du ruhig machen,man sieht meist sehr schnellobs ne Fälschung ist,am besten das Pic dann hier rein stellen.

cya
  Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2006, 17:25   #18
 
Registriert seit: 29.03.2006

Murdock hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

omg!

Naja, wenn du dich von den Schlitzaugen dermassen verarschen laesst, dann bist du echt selbst Schuld!

Ich hab schon mehrmals bei solchen Idioten bestellt, aber wenn mir dann einer dumm kam mit der Beyahlung (wie auch bei dir), dann hab ich es einfach sein lassen. was soll der denn machen? kann Mahnen und bei e-bay mit dem Finger auf mich zeigen, mehr nicht.

Wegen deinem geld: zahl e-bay erst mal nix! Die unternehmen naemlich ueberhaupt nichts!!!

Das sind die scheinheiligsten, die es in dem ganyen Geschaeft gibt, schlimmer als diese Schlitzgucker!
Da kannst du denen Mails schreiben wie du lustig bist, die yahlen dir garnichts. Ist nem Freund passiert, der vollte seinen Laptop verkaufen, gab bei der auktion an, VERSAND NUR NACH DEUTSCHLAND, was passiert? n Neger aus Ruanda kauft das Ding und meint rotz frech, er solle ihm das Ding bitte in die Wueste schicken! Freund tat dies nicht, da ja in Auktion auch angegeben, Neger zahlte nix und e-baz wollte die Provision trotzdem.


Und wegen den Hong Kong Importen: denen kannst du drohen mit was auch immer du willst. Was willst du denn machen? Du hast den Namen und eine Kontonummer ... toll ... e-bay rueckt keine Namen raus, beruft sich auf den Datenschutz, die Bank im Reisland erst recht nicht ... die Kommis halten zusammen ... und den Namen Xing Pnom Penn (oder wie auch immer der Spargel heisst) gibts auch hoechst wahrscheinlich mehr als einmal im Reisland (klar, bei 1 Mrd. von denen!)

Also, schreib deine Kohle ab, verbuch das unter DUMM GELAUFEN und schnapp dir den naechsten Reisfresser, den du auf der Strasse siehst und hol dir von dem die Kohle wieder. (tut mir leid, dass ich evtl. ne bissl boese Ausdrucksweise an den Tag lege, aber bei den scheiss Kommis mit ihren Betruegereien koennt ich platzen! Waer selbst mal beinahe reingefallen! So einer wollt mich verarschen und kommt dann noch rotzfrech mit NA DANN STELLEN WIR DEN HANDEL EBEN EIN, ich sag noch okaz, machen wir und dann krieg ich Post von e-bay, ich soll seine Kosten uebernehmen! KLAR, am ARSCH!)

naja, hast halt pech gehabt. ich hab mir auch son Ding bei der HongKong mafia gekauft, wahrscheinlich gef'lscht, aber es funktioniert und hat auch ein Glitzerzeichen von $ony (evtl. doch echt?). Habs aber erst nach langer beobachtungszeit gekauft, als mehrere Bewertungen super waren und ich an einen der Kunden eine e-mail geschrieben hatte, ob er den Kauf empfehlen wuerde ...

MFG
Murdock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2006, 19:54   #19
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.05.2005

Slyder wird schon bald berühmt werden

Slyder eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

der Verkäufer hatt mir eben wieder geantwortet und zwar:

Er schrieb das er die Bestellungen bei dem Lieferanten sofort einstellen wird da sie betrogen worden sind von dem!
Ich soll ihm meine Daten geben zur Rückerstattung!
Er wird das Geld schnellstmöglich zurücküberweisen!

Also ich denke das ich mein Geld wieder bekommen werde!
Der verkäufer kann da auch nichts dafür da er betrogen wurde!

Mfg
Slyder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2006, 20:31   #20
 
Benutzerbild von Amilo
 
Registriert seit: 16.01.2005
Ort: Landshut
Alter: 31

Amilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein Lichtblick

Amilo eine Nachricht über ICQ schicken Amilo eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Zitat:
Original von Slyder
der Verkäufer hatt mir eben wieder geantwortet und zwar:

Er schrieb das er die Bestellungen bei dem Lieferanten sofort einstellen wird da sie betrogen worden sind von dem!
Ich soll ihm meine Daten geben zur Rückerstattung!
Er wird das Geld schnellstmöglich zurücküberweisen!

Also ich denke das ich mein Geld wieder bekommen werde!
Der verkäufer kann da auch nichts dafür da er betrogen wurde!

Mfg
Glaubst du dem seine nette Story wirklich?
Der will einfach kein Ärger und erfindet soetwas damit du keine Anzeige erstattest oder sonst was...

Aber normalerweise solltest du dein Geld wiederbekommen , sonst würde er dir ja nicht antworten.
__________________
You've been hit by a smooth criminal...
Amilo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > PlaystationPortable Foren > Hardware (PSP)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PSP Value Pack inkl.2GB Memory Stick JohnJohn Hardware (PSP) 8 19.02.2007 12:48
Probem mit 2GB Memory Stick AB-RULES Hardware (PSP) 7 20.10.2006 14:53
2GB Memory Stick PRO Duo Speedy_JJ Hardware (PSP) 7 30.04.2005 10:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117