portablegaming.de

portablegaming.de (http://www.portablegaming.de/)
-   Hardware (PSP) (http://www.portablegaming.de/hardware-psp/)
-   -   Speicherdaten (http://www.portablegaming.de/hardware-psp/41891-speicherdaten.html)

siggypop47 22.12.2007 15:02

Speicherdaten
 
Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Memory-Stick. Nachdem ich gestern mal wieder Colin McRae Rally gezockt hatte und das automatische Speichern genutzt habe kann ich meine gespeicherten Daten nicht mehr sehen. Das heißt ich schließe die PSP über das USB-Kabel am PC an und er zeigt mir nurnoch einen Ordner PSP mit nem Unterordner SaveGAmes an, alle anderen Ordner sind weg! Die Daten sind wohl noch auf dem Stick, ich konnte sie auch bis zu dem Moment noch nutzen, bis ich mir neue Musik draufladen wollte, denn dummerweise habe ich mir einfach einen neuen Ordner Music erstellt, und seitdem erkennt er nur noch diesen und die anderen Daten nicht mehr.
Meine Frage ist nun wie ich die vorhandenen aber nicht sichtbaren Daten noch retten kann. In erster Linie geht es mir hierbei auch um die Spielstände, da ich Musik und Filme eh noch auf dem PC habe.

Vielen Dank

alexking 22.12.2007 16:49

AW: Speicherdaten
 
Es gibt ein paar Recovery-Programme für Speicherkarten, aber die sind alle nicht zuverlässig und in den meisten Fällen stellen sie auch nur Bilder oder Textdateien wieder her.

Da kannst du leider nicht viel machen. Guck mal auf diese Weise ob du einen echten Stick hast. Falls nicht war das die Ursache und ich empfehle dir unbedingt einen echten zu kaufen, auch wenn sie teurer sind. Die billigen Fakes sind wirklich schrott.

MemoryStick auf Echtheit prüfen

...

siggypop47 22.12.2007 18:06

AW: Speicherdaten
 
Verdammt, dann hab ich wohl doch ne Fälschung erhalten... so ein Mist...
Danke für deine Antwort, dann muss ich halt ein paar Spiele nochmal zocken, ist ja auch nicht das schlimmste :D

alexking 22.12.2007 18:33

AW: Speicherdaten
 
Zitat:

Zitat von siggypop47 (Beitrag 983709)
Verdammt, dann hab ich wohl doch ne Fälschung erhalten... so ein Mist...
Danke für deine Antwort, dann muss ich halt ein paar Spiele nochmal zocken, ist ja auch nicht das schlimmste :D

Stick von Ebay ?

Falls ja und es ein Händler ist, kannst du dein Geld zurückverlangen oder ein echtes Produkt im Austausch gegen deinen. Dazu ist man aus §433 I BGB i.V.m. §440 BGB verpflichtet. Dies gilt nur, wenn aus dem Angebot hervorgeht, dass es sich auch um einen echten Stick handelt.

Wenn du ihn normal im Laden oder Internet-Shop bestellt hast, dann ist so eine Angelegnheit einfacher zu klären. Ich würde auf jedenfall mal den Händler kontaktieren und gucken was er antwortet.

siggypop47 22.12.2007 21:41

AW: Speicherdaten
 
Hab den Stick bei nem Ebay Händler gekauft, hab mich natürlich täuschen lassen... War ein Händler der in Deutschland angemeldet ist, und wirklich sehr positiv bewertet wurde.
Aus dem Angebot geht leider nicht hervor das es sich um Original-Sony-Ware handelt. Selbst von den Bildern des Sticks wurde das "Sony" entfernt.
Wie sicher ist denn die Beurteilung der Echtheit des Sticks anhand der von dir angegebenen Methode?
Tja aber insgesamt wirklich meine Schuld, hätte einfach ein bißchen tiefer in die Tasche greifen sollen und dann Original-Ware erhalten. Dummheit schützt ja bekanntlich vor Strafe nicht.

alexking 22.12.2007 22:57

AW: Speicherdaten
 
Ja, das mit dem entfernten Sony-Logo ist mittlerweile ne bekannte Story. Es handelt sich nicht um eine Fälschung, wenn gar nicht vorgetäuscht wurde, dass man einen Sony-Stick ersteigert. Jedoch ist der Name Memory Stick Pro Duo als solcher auch geschützt. Sollte auf deinen Stick Sony draufstehen und der Händler hat aber aus seinen Bildern das Logo entfernt, dann hat er damit einen Betrug im Sinne des §263 begangen, weil er sich der Täuschung bewusst ist. Die meisten Händler sind ahnungslos darüber ob sie echte oder falsche Sticks verkaufen, aber Ausnahmen gibt es auch immer wieder. Gute Bewertungen sagen da nicht viel aus - der normale User merkt nämlich den Unterschied zum Original nicht.

Ein Memory Stick wo Sony oder Sandisk draufsteht, hat zu 100% MagicGate, sonst handelt es sich immer um eine Fälschung.

Gib mir mal den Link zur Auktion, ich kann das als Jurist beurteilen.

Windows XP 29.12.2007 21:17

AW: Speicherdaten
 
hi Leute.
hab leider auch so ne Fälschung:( alles geht aber die locoroco spieldaten sind immer defeckt kann ich die Reten?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:56 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231