PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Community Foren > User Reviews > Konsolen, PC & sonstige Handhelds (Reviews)


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 05.09.2007, 15:47   #1
aye geschlechtslos
 
Benutzerbild von aye
 
Registriert seit: 08.07.2005

aye ist jedem bekanntaye ist jedem bekanntaye ist jedem bekanntaye ist jedem bekanntaye ist jedem bekanntaye ist jedem bekanntaye ist jedem bekanntaye ist jedem bekanntaye ist jedem bekannt

Standard Bioshock #2

Ich mach mal ein 2. Review zu Bioshock. Falls es in 360 Fan's Thread gehört, bitte ich es zu verschieben.


Story:

Die Story ist ganz OK, hat mich aber nicht wirklich überzeugen können. Irgendwie ist es dasselbe wie in vielen anderen Spielen:

- Du kommst irgendwo an und weiss nicht weiter
- Jemand hilft dir und verlangt dafür deine Hilfe
-
Am Ende wird der Böse zum Guten und umgekehrt <Spoiler
- Der eigentliche Böse wird besiegt

Wie gesagt, ich finde die Story größtenteils öde, weil es so viele Spiele mit einer sehr sehr ähnlichen Story gibt. Aber durch die Little Sister's und den Audio-Tagebüchern , was ich gut gelungen und sehr gut synchronisiert finde, sticht Bioshock ein wenig von den anderen Spielen heraus. Die Zeit, in der das Spiel spielt, macht das Szenario recht interessanter.

Grafik:

Hier teilen sich die Meinungen. Einige finden die Grafik grandios - andere auch nicht. Letzteren darf ich mich wohl anschliessen. Das liegt wohl einfach daran, dass das Spiel die fast matschigsten Texturen hat, die ich in einem richtigen Next-Gen-Game gesehen habe. OK, ich toleriere einige grafisch schlechte Stellen, aber sowas ist schon unverschämt. Teilweise haben mich die Texturen an "PS2-Zeiten a la Red Faction" erinnert. Das gehört sich einfach nicht mehr.

Dafür hat man aber exzellente Arbeit bei den Licht- und Schatteneffekten geleistet. Wünschenswert wäre, dass der Charakter auch einen eigenen Schatten hätte.

Das Wasser ist.....gut. Es ist leider "nur" gut, weil die Entwickler das Wasser technisch besser machen könnten. Eine durchgehbare Textur ist eine schlechte Lösung für eines der wichtigsten Elemente im Spiel. Stellt euch genau unter herabfließendes Wasser und guckt nach oben, dann werdet ihr sehen, was ich meine....360 Fan weiß sicherlich schon, was ich damit meine xD.

Ansonsten ist die Grafik gut. Vegetation, Effekte und Models sind gut gemacht. Schade, dass einige Male die Texturen nachgeladen werden...manchmal auch nach 3sek, obwohl das Objekt nur eine Chips-Tüte ist.

Gestört hat mich auch die Darstellung der Außenwelt, sobald man unten ist. Sieht aus wie ein Bitmap^^.

Aber ein dickes Lob an die Entwickler: Die Animationen sind spitzenklasse. Solche flüssigen Bewegungen gibts in den wenigsten Spielen.

Sound:

Die Soundkulisse ist sehr gut gelungen. Jeder Sound hört sich ziemlich realistisch an und bei Surroundsound fühlt man sich schon fast wie im Spiel.
Die Musik ist einfach klasse und diese "Psycho-Remix" Songs verpassen dem Spiel eine einzigartige Atmossphäre, die vll. nur getopt werden kann, wenn man alleine im Dunkeln Doom3 bei mindestens 150dB spielt .

Faszinierend ist auch die Synchronisation. Die Stimmen wurden echt gut synchronisiert und wirken real.

Gameplay etc. :

Bewegungen sind flüssig, jedoch stellte mir das Zielen einige Hindernisse dar, weil sich plötzlich das Fadenkreuz zu langsam und ein anderes mal zu schnell bewegt hat und im Kampf kann das ganz schnell den Tod bedeuten - zumindest auf schwerer Stufe und ohne Auto-Aim.

70
Plasmide?? Keineswegs! Mag sein, dass es 17 Plasmide gibt (Glaube ich weniger, da ich mehr als 17 gesehen/gekauft habe) - jede Version eines Plasmiden als 1 Plasmid oder 1 Plasmid mit den anderen Version miteinberechnet - und 53 Toniken (s. Achievements)

Es gibt unterschiedliche Waffen, die alle nützlich sind... Ich glaube jedoch, dass die Zange die stärkste Waffe ist, sobald man beide Upgrades hat und eine Tonika einsetzt, die den Spieler im Nahkampf stärkt z.B. die Tonika, die einem die Chance gibt, einen Gegner erfrieren zu lassen, sobald man mit der Zange trifft.

Großes Problem war auch das Geld. Obwohl der Zähler 4-stellig ist, kann man nur maximal 500 $ bei sich haben. Und eine Tonika, die die niedrig gesetzte Grenze erhöht oder gar auflöst, habe ich nicht entdeckt.

Die Automaten finde ich alle gut gemacht, besonders den Waffenautomaten^^. Aber eine Art von Automaten mag ich ganz und gar nicht..................die Spielautomaten. Es ist unmöglich den Jackpot zu knacken und den Erfolg freizuschalten, weil fast immer dasselbe Ergebnis bei rauskommt. 3x Äpfel; 2x $ und 1x iwas, aber kein Apfel, und dann noch 3 andere Sachen.

Schade, dass das Hacken zu einem immer langweiligerem Muss wird, da immer dasselbe Minispiel zu absolvieren gilt. Ohne Auto-Hacker wäre das alles sehr schlimm für mich gewesen.. Aber leider kann man nur 5 Auto-Hacker tragen -.- .

Joa, da wären wir dann mal: die Bugs. Die Bugs in Bioshock sind nicht so, dass man sie zu 100% treffen wird, wenn man stumpf dem Ziel hinterher rennt. Nur, wenn man einen entdeckt hat, kann es manchmal einen ziemlich negativen Einfluss auf die Moral haben wie 1x bei mir. Ich werde jetzt mal nicht alle Bugs aufzählen, sondern nur die 3 wichtigsten bzw. schlimmsten.

#1 Es passiert einige Male, dass, wenn man über eine Leiche läuft oder sie nur ansatzweise berührt, man um die Leiche hin und her geschleudert wird, was im Kampf nervig ist.

#2 Passiert extrem selten. Bei mir 2x. Wenn man neben einer Wand steht/hockt, kann es passieren, dass der nächste Nahkampfangriff eines Big Daddy's einen "durch die Wand schlägt" und man sich somit im Nebenraum oder schlimmsten Falls ausserhalb des Levels befindet.

#3 Ich weiss nicht, ob das ein Bug ist oder ein komischer Schock-Moment. Man läuft ganz normal einen Gang entlang und plötzlich fliegen irgendwelche Gegenstände vor einem herum. Und ein Gegner, welcher die vielleicht werfen könnte, ist auch nicht zu sehen. Das sieht zwar lustig aus, ist aber trotzdem komisch.

Fazit:

Im Großen und Ganzen ist Bioshock ein guter Shooter, welches sich von anderen Shootern unterscheidet - im positiven Sinne. Nur leider wirken sich die gewöhnliche Story, Grafikfehler etc. und Bugs etwas negativ auf die Bewertung aus.
Ich kann dem Spiel leider nur eine Gesamtwertung von

88%

geben.

Und das, weil ich ja so freundlich bin ^^.

Geändert von aye (05.09.2007 um 15:48 Uhr)
aye ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 09.09.2007, 00:59   #2
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Kain88
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: Gö
Alter: 29

Kain88 genießt hohes Ansehen
Kain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes Ansehen

Standard AW: Bioshock #2

Ok an sich net schlecht aber die Kritik an der Grafik is ne berechtigt

Bevor du meckerst sie könnten die Grafik besser machen, machs selber besser und schau ma was technich atm möglich ist und wieviel Arbeit dahinter steckt.

Die 360 hat nur 512MB Ram da kann man keine Endlosgroßen Außenwelten reinladen die der Spieler noch net ma betritt, Objekte müssen erst vom langsamen DVD-Laufwerk nachgeladen werden, da die 360 dank Core edition net auf der HDD cachen kann.

Das Wasser is sehr gut dargestellt, besser als in ziemlich jedem anderen Spiel. Zusagen die Entwickler haben sich da net reingelegt und hätten ma ein bissel mehr machen können ist unverschämt, vorallem wenn man bedenkt das Wasser ein chaotisches System ist und deswegen eigentlich fast gar nicht emuliert werden kann und erst recht nicht in Echtzeit.
__________________
Spending your life waiting for the messiah to come save the world is like waiting around for the straight piece to come in Tetris.
Even if it comes, by that time you've accumulated a mountain of shit so high that you're fucked no matter what you do.
MusikCube, How To Use Google, OnlineTVRecorder
Kain88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2007, 11:35   #3
aye geschlechtslos
 
Benutzerbild von aye
 
Registriert seit: 08.07.2005

aye ist jedem bekanntaye ist jedem bekanntaye ist jedem bekanntaye ist jedem bekanntaye ist jedem bekanntaye ist jedem bekanntaye ist jedem bekanntaye ist jedem bekanntaye ist jedem bekannt

Standard AW: Bioshock #2

Zitat:
Zitat von Kain88 Beitrag anzeigen
Ok an sich net schlecht aber die Kritik an der Grafik is ne berechtigt
Doch.

Zitat:
Zitat von Kain88 Beitrag anzeigen
Bevor du meckerst sie könnten die Grafik besser machen, machs selber besser und schau ma was technich atm möglich ist und wieviel Arbeit dahinter steckt.
Ich kanns nicht besser machen, aber wenn ich mir so angucke was Crytek macht, dann ist da noch technisch sehr viel mehr möglich.

Zitat:
Zitat von Kain88 Beitrag anzeigen
Die 360 hat nur 512MB Ram da kann man keine Endlosgroßen Außenwelten reinladen die der Spieler noch net ma betritt, Objekte müssen erst vom langsamen DVD-Laufwerk nachgeladen werden, da die 360 dank Core edition net auf der HDD cachen kann.
Ach. Und in FarCry, TES IV Oblivion oder Two Worlds kann man das auch nicht? (OK. Oblivion und Two Worlds sind schlechte Beispiele, weil es da ziemlich bescheiden aussieht, aber trotzdem noch beser als in Bioshock..größtenteils.)

Zitat:
Zitat von Kain88 Beitrag anzeigen
Das Wasser is sehr gut dargestellt, besser als in ziemlich jedem anderen Spiel. Zusagen die Entwickler haben sich da net reingelegt und hätten ma ein bissel mehr machen können ist unverschämt, vorallem wenn man bedenkt das Wasser ein chaotisches System ist und deswegen eigentlich fast gar nicht emuliert werden kann und erst recht nicht in Echtzeit.
Schon mal Super Rub'a Dub gespielt?

Geändert von aye (09.09.2007 um 11:36 Uhr)
aye ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Community Foren > User Reviews > Konsolen, PC & sonstige Handhelds (Reviews)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bioshock ergnmlP Spiele (Xbox 360) 472 11.10.2010 17:14
bioshock fifty PC/Mac 40 06.11.2007 16:23
Metroid Prime 3 verkauft sich besser als Bioshock _____ Allgemeines Spieleforum 27 27.09.2007 23:10
BioShock 360 Fan Konsolen, PC & sonstige Handhelds (Reviews) 1 26.08.2007 22:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231