PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Community Foren > User Reviews > Konsolen, PC & sonstige Handhelds (Reviews)


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 01.10.2007, 00:43   #1
 
Benutzerbild von 360 Fan
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: Düsseldorf
Spielt gerade: FIFA 10, Red Dead Redemption,Alan Wake, Dragon Age

360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt

Standard Rainbow Six Vegas

Vegas, die Stadt der Casinos und der Unterhaltung. Nicht so aber in Rainbow Six Vegas. Hier herrscht Terror und Schrecken auf den Straßen von Vegas und ihr müsst als Leader einer Spezial Einheit den Frieden wieder erkämpfen. Ihr habt dabei fast in jeder Mission Hilfe in Form von Team Kollegen. In verschiedenen Locations müsst ihr nun Geiseln befreien, Terroristen zur Strecke bringen und viel mehr. Die Rainbow Six Reihe gibt es bereits seit 1998 und schon damals faszinierte das Spiel sehr viele Gamer und erfreut sich Heute noch an einer großen Fanbase. Jedoch nahm die Qualität der Spiele rapide ab. Kann nun der neueste Teil der Rainbow Six Reihe neue Standarts setzen und die Gamerschaft wieder faszinieren?

Grafik

Das Spiel nutzt die von Epic entwickelte Unreal Engine 3 und sieht somit teilweise sehr gut aus. Die Spielergesichter und die Ausrüstung der Spezialeinheit kann dabei vollkommen überzeugen. Auch die Locations in Vegas sehen im Einzelspieler sehr gut und sehr detailliert aus. Auch die Effekte können überzeugen. Wenn es mal anständig explodiert, fliegt auch gerne mal die Umgebung in die Luft. Im Einzelspieler sieht Vegas von oben jedoch verdammt schlecht aus. Wenn man im Heli sitzt und runterschaut sieht man eigentlich nur matsch in verschiedenen Farbtönen. Da wäre einges mehr drin gewesen. Leider könnte Ubisoft die Grafik Qualität des Einzelspielers nicht in den Multiplayer umsetzen. Denn da sieht das Spiel um einiges schlechter aus. Vor allem der Koop Modus über Split Screen sieht schlecht aus und ruckelt leider auch an vielen Stellen. Die Texturen sind echt eine Zumutung für die Augen. Da müsste Ubisoft wirklich dran arbeiten um die Qualität des Einzelspielers im gesamten Spiel konstant zu halten. Ab und zu hat man es außerdem mit Tearing zu tun, was auch sehr nervig werden kann.

Sound

Der Soundtrack des Spiels ist recht gut. Die Tracks begleiten einem über das gesamte Spiel und können einen immer wieder motivieren und auch anspornen. Die Waffensounds sind ebenfalls solide. Nur die leichten Maschinengewehre klingen ab und zu nicht gut. Es knallt einfach nicht richtig und klingt eher dumpf. Das selbe gilt für die Granaten. Da fehlt einfach das gewisse Etwas. Ein großer Knall, um mal zusammen zuzucken. Die Deutsche Synchronisation ist nicht schlecht, auch wenn es nicht sonderlich toll ist, kann man schon damit leben. Die Synchonsprecher klingen an vielen Stellen einfach nicht realistisch. Die klingen viel zu ruhig und es fehlt eine Dramatik in ihren Stimmen. Die Sounds der Umgebungen klingen realistisch. Da kann man Ubisoft nichts vorwerfen. Wobei man bei solch einem Spiel ja nicht viel verkehrt machen kann. Fast alles klingt so wie es soll und das erfreut.

Gameplay

Die Grund Elemente des Rainbow Six Gameplays wurden bei Vegas doch ziemlich verändert. Das Spiel ist nun viel mehr Action als es in den alten Teilen der Fall war. Der Taktik Part wurde ein wenig verkürzt. Man kann schon sagen, dass das Spiel mittlerweile sehr an Ghost Recon ähnelt und somit ziemlich auf Action getrimmt ist. Das wirkt jedoch ziemlich erfrischend und gerade für Taktik Shooter Anfänger und Rainbow Six Neulinge ist das ein besserer Einstieg. Bei den alten Teilen wurde man da teilweise überfordert, wenn man mit solchen Shootern kaum Erfahrung hatte. Die Steuerung von Rainbow Six ist ebenfalls sehr simpel und funktioniert wunderbar. Man wird damit kaum Probleme haben und gewöhnt sich sehr schnell daran. Der Schwierigkeitsgrad von Rainbow Six Vegas ist in 2 Stufen regulierbar und ist recht anspruchsvoll. Vor allem auf realistisch wird man sich an vielen Stellen die Zähne ausbeißen. Das gibt dem Ganzen jedoch einen realistischen Touch und gibt dem Spieler das Gefühl auf alles achten zu müssen um zu überleben. Die Missionen an sich variieren zwar nicht oft voneinander, doch das stört kaum, da man auch so sehr viel Spaß hat. An die KI muss man hierbei auch man einen Lob aussprechen. Diese verhalten sich größtenteils gut und versuchen den Spieler in die Enge zu treiben. Das Health System ist dabei wie bei fast allen aktuellen Shootern ohne Gesundheits Anzeige oder Sonstiges. Wenn man getroffen wird, muss man in Deckung gehen um sich wieder zu regenerieren.

Umfang

Der Singleplayer ist leider nicht so lang, wie man es sich erhofft hat. In ca. 8-10 Stunden ist man damit durch. Auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad hat man zwar etwas länger zu kämpfen, doch so sonderlich lang ist das nicht. Hier wurde mehr auf den Multiplayer gesetzt, der sehr umfangreich ist. Mit vielen verschiedenen Ränge, Gadgets und Co. wird man lange bei der Stange gehalten. Die Story kann dabei zwar zeitweise fesseln, doch non Xbox Live Zocker werden nach einmaligen Durchspielen kaum die Motivation dazu haben, das Spiel noch einmal durchzuspielen. Hier hätte man die Ressourcen gleichmäßig verteilen sollen, damit auch alle Interessenten ihren Spaß daran haben. So ist das Spiel eher für Leute geeignet, die lieber Online zocken, als Offline. Neben der Story gibt es dann den bekannten Terroristen Jagd Modus, der alleine aber kaum motiviert.

Multiplayer

Wie schon kurz erwähnt, ist der Multiplayer sehr umfangreich und bietet viele Optionen, freischaltbare Gadgets, Waffen und neue Ausrüstung. Durch Kills in den etlichen Online Modis, verbessert man seinen Rang und schaltet so immer neue Waffen, Ausrüstungen und Gadgets frei. Die ganzen Sachen werden dann auch noch von Achievements garniert und sollen für die nötige Motivation sorgen. Durch den guten Online Modus, ist es auch kein Wunder, dass man Heute noch viele volle Server findet. Die Qualität der Multiplayer Spiele ist jedoch etwas schlampig progammiert. Bei vielen Spielern laggt es enorm und nur bei extrem hohen Internet Verbindungen ist ein sorgloses Zocken garantiert! Neben dem Xbox Live Modus bietet das Spiel einen Offline 4 Spieler Koop Modus. Hier kann man entweder die Story kooperativ durchzocken oder man geht zusammen auf Terroristen Jagd. Das gleiche kann man auch Online veranstalten und außerdem bietet das Spiel den System Link Modus für bis zu 16 Spielern.

Wertung:

Grafik: 82%
Sound: 86%
Gameplay: 87%
Umfang: 85%
Multiplayer: 87%

Gesamtwertung: 85%

Fazit: Rainbow Six Vegas ist wieder mal ein gelungener Titel aus der Rainbow Six Reihe und lässt die Lockdown Tage wieder vergessen. Das Spiel hat zwar immer noch Schwächen, doch trotzdem macht es sehr viel Spaß und kann vor allem im Multiplayer überzeugen. Fans von Taktik Shootern und Action Fans dürfen ruhig zugreifen. Rainbow Six Fans werden es wohl schon haben. Von mir eine klare Kaufempfehlung. Wer sich nicht sicher sein sollte, kann auch gerne die Demo zu dem Spiel anspielen.
__________________
Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit. Jugend ist etwas wundervolles. Schade nur, dass man sie an Kinder vergeudet. Man muss das Unmögliche Versuchen, um das Mögliche zu erreichen.

360 Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

  portablegaming.de > Community Foren > User Reviews > Konsolen, PC & sonstige Handhelds (Reviews)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rainbow Six: Vegas Ert Spiele (Xbox 360) 38 27.03.2008 14:19
Hilfe bei Rainbow Six Vegas scarl Hilfe (PSP) 2 03.10.2007 14:06
Rainbow Six Vegas US Version gary09 Savegames (PSP) 2 04.07.2007 18:48
Rainbow Six Vegas Problem!! 3sTaR PC/Mac 4 07.02.2007 22:40
Rainbow Six : Vegas Sheol PC/Mac 0 13.06.2006 16:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117