PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Medien


Medien Ihr wollt über Film & Fernsehen diskutieren oder euch über Musik und Bands unterhalten? Dann seid ihr hier genau richtig.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 06.02.2005, 18:12   #1
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Vivi
 
Registriert seit: 09.02.2003
Alter: 31

Vivi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVivi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVivi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVivi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Vivi eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Britpop (britische Musik allgemein)

Ich wollte euch mal fragen, was ihr von britischer Musik im allgemeinen und Britpop im speziellen haltet. Hier kann auch über aktuelle Erhebungen in diesem Bereich geredet werden.

Also ich liebe Britpop echt aufs abgöttlichste. Ist wirklich die größte Schublade, der ich meinen Geschmack zuschreiben würde. Ich mag vieles von der Insel...
- Blur (eigentlich alle Alben, aber am liebsten doch "Blur")
- Oasis (geniale Band, super 2 Alben, danach weiterhin mit Hits, aber leider nicht auf Albumlänge überzeugend)
- The Stone Roses (schon älter und sicher unbekannt bei euch , geniales debüt und großartige Singles)
- Radiohead (sehr interessante Band)
- Travis, Embrace, Supergrass, Pulp, Suede, The Verve... ließe sich noch unendlich fortführen

Bin auch sehr gespannt aufs neue Oasis Album; irgendwie erwarte ich nämlich von den beiden Gallaghers noch einmal was großes
Vivi ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 06.02.2005, 18:15   #2
 
Benutzerbild von Mercury
 
Registriert seit: 03.03.2004
Ort: Weyhe
Alter: 30
Spielt gerade: FFX, Castle Crashers

Mercury ist jedem bekanntMercury ist jedem bekanntMercury ist jedem bekanntMercury ist jedem bekanntMercury ist jedem bekanntMercury ist jedem bekanntMercury ist jedem bekanntMercury ist jedem bekannt

Mercury eine Nachricht über ICQ schicken Mercury eine Nachricht über MSN schicken
Standard

ALso Britpop ist nun gar nicht meine Schiene Damals mochtest du immer Sachen wie Franz Ferdinand,Slut usw usw usw damit hab ich mich jetzt angefreundet und find sie selbst sehr geil,aber Britpop ist nix für mich.

Naja...viell freunde ich mich irgendwann nochmal damit an
__________________
In Flames we trust
Mercury ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2005, 18:18   #3
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Vivi
 
Registriert seit: 09.02.2003
Alter: 31

Vivi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVivi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVivi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVivi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Vivi eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von Mercury
Damals mochtest du immer Sachen wie Franz Ferdinand,Slut usw usw usw damit hab ich :
Damals? Naja, wohl immernoch... Wobei man Franz Ferdinand ja auch britische Musik ist... Libertines auch... Naja, aber ich höre halt vieles. Dazu gehört aber auch vollkommen der Britpop *g*.
Vivi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 00:14   #4
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 04.10.2001
Alter: 34

sonic sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresonic sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresonic sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

sonic eine Nachricht über ICQ schicken
Standard RE: Britpop (britische Musik allgemein)

Zitat:
Original von Vivi

Bin auch sehr gespannt aufs neue Oasis Album; irgendwie erwarte ich nämlich von den beiden Gallaghers noch einmal was großes
Finde auch, dass es sich zumindest auf dem Papier bislang alles ziemlich vielversprechend anhört. Mal abwarten, was sie letztendlich draus machen...

Ansonsten ist es immer etwas verwirrend, wenn Bands wie z.B. Radiohead und Pulp zusammen in eine Schublade gesteckt werden. Es wird aber nunmal geläufigerweise Britpop mit britischer Musik gleichgesetzt, von daher.....ist in etwa so vielsagend wie "Retro-Rock" mittlerweile. Von den genannten Bands kann ich aber selber mind. fünf zu meinen absoluten Lieblingen zählen, stimme dir also voll zu.

In Sachen Suede gibt es übrigens im April/Mai Neues, Brett Anderson hat sich unter dem Namen The Tears wieder mit Bernard Butler vereint - bin ich ebenfalls sehr gespannt....
sonic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 00:31   #5
 
Registriert seit: 14.06.2003
Alter: 29

-Nemesis- hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

-Nemesis- eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Joah...viele Britische Metal-Bands sind geil, unter anderem Cradle of Filth oder Iron Maiden (Naja, die sowieso).
Franz Ferdinand sich auch ziemlich Göttlich, leider kam ich nie dazu, ihr Album zu kaufen.

Und Britpop...ne, ich höre keine Musik unter der Härtegrenze der Beatles.

EDIT: Warum hab' ich eigentlich immernoch mein Weihnachtsava? Hab ich ja ganz vergessen.
-Nemesis- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 00:52   #6
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 04.10.2001
Alter: 34

sonic sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresonic sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresonic sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

sonic eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von -Nemesis-

.ne, ich höre keine Musik unter der Härtegrenze der Beatles.
...das musst du erklären
sonic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 01:11   #7
 
Registriert seit: 25.05.2003
Alter: 39

LaVeguero hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Also für mich ist BritPop an der Grenze des Unerträglichen. Das liegt zum einen an der Musik selber, und zum anderen an der gesamten Attitüde.... Und auch andere britische Gitarrenmusik kann mich wenig überzeugen. Ich steh absolut nicht auf Retrorock. Meine letzten Helden stammen noch aus einer anderen Zeit! Den einzigen aktuellen englischen Künstler, den ich auch zur Zeit noch höre, ist Jeff Beck. Alle anderen sind nicht mehr aktiv.....
LaVeguero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 01:17   #8
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 04.10.2001
Alter: 34

sonic sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresonic sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresonic sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

sonic eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von LaVeguero
Also für mich ist BritPop an der Grenze des Unerträglichen. Das liegt zum einen an der Musik selber, und zum anderen an der gesamten Attitüde.... Und auch andere britische Gitarrenmusik kann mich wenig überzeugen. Ich steh absolut nicht auf Retrorock. Meine letzten Helden stammen noch aus einer anderen Zeit! Den einzigen aktuellen englischen Künstler, den ich auch zur Zeit noch höre, ist Jeff Beck. Alle anderen sind nicht mehr aktiv.....
Mein lieber Vivi, die Geister die du riefst.... *g

Wie bereits gesagt, es ist nicht so ganz nachvollziehbar, derart unterschiedliche Bands (wie die von Vivi genannten) über einen Kamm zu scheren....ebensowenig deren Einstellung/Auftreten

Aber (wie ebenfalls gesagt), es ist bei der Diskussion hier wohl vieles Definitionssache...
sonic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 02:23   #9
 
Benutzerbild von plex
 
Registriert seit: 10.10.2004

plex ist jedem bekanntplex ist jedem bekanntplex ist jedem bekanntplex ist jedem bekanntplex ist jedem bekanntplex ist jedem bekanntplex ist jedem bekanntplex ist jedem bekannt

plex eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

*grausel*
Mit diesem Post ist alles gesagt, ich brauche keine Argumente!
plex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 07:01   #10
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Vivi
 
Registriert seit: 09.02.2003
Alter: 31

Vivi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVivi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVivi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVivi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Vivi eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von plext@r
*grausel*
Mit diesem Post ist alles gesagt, ich brauche keine Argumente!
da denkt aber jemand in schlimmsten Schubladen wie ich annehme... Überhaupt schonmal was richtiges angehört? Und ist "Wonderwall" und der Name "Britpop" einfach zu sehr in deinem Hirn eingebrannt .

@sonic: Ja klar, Radiohead hat recht wenig mit dem anderen Krams zu tun. Und auch die anderen Bands untereinander weisen doch öfters deutliche Unterschiede aus, trotzdem ist halt sone Grundrichtung zu erkennen.

Ich finds lustig, dass hier alle rumgrausen, obwohl sie sicher nicht mehr als 2-3 Lieder irgendwelcher Bands kennen und wahrscheinlich den Trend, Britpop grausig zu finden, aufspringen. Außer Laveguero bezichtige ich alle Hasser dessen mal so pauschal
Vivi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 10:01   #11
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Cheero
 
Registriert seit: 14.09.2003

Cheero sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCheero sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCheero sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Cheero eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Mir ist es egal, aus welchem Land die Musik kommt, hauptsache sie hört sich gut an. Und da Britpop ja langsam als "britischer Musik" empfunden wird, habe ich jetzt keine Meinung zu dem Thema. Wenn ich sagen würde "Britpop ist genial!" dann müsste ich ja jede Band, die aus Großbritannien kommt, toll finden, und nein, das kann ich nicht, ich unterstütze kein Land, das eine Band namens "Right Said Fred" erschaffen hat. Einfach unmöglich.
Oasis, Libertines, Blur, Radiohead und consorten hör ich mir gerne an, wenns diese Kategorie von Britpop ist, aber "britische Musik" nein danke.
Cheero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 15:48   #12
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Vivi
 
Registriert seit: 09.02.2003
Alter: 31

Vivi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVivi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVivi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVivi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Vivi eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Dann kann man ja mit Lieblingssongs kommen Also ich geb ma 3 je Band vor...

Oasis: Supersonic, Live Forever, Some Might Say
Blur: No Distance Left To Run, Charmless Man, Jets ( )...
Pulp: Babies, Ramattazz, Disco 2000
Stone Roses: Made of Stone, This is the One, Sally Cinnamon

Radiohead: Creep, Paranoid Android, Just

Ich mein vor allem bei Blur liese sich das fast unendlich fortführen, weil ich bei denen eigentlich keinen Lieblingssong habe, aber trotzdem .
Vivi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 16:04   #13
Vee
 
Registriert seit: 29.10.2003

Vee hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Wunderbar , dass es so einen thread gibt Könnte zwar nicht sagen , generell allen britpop genial zu finden , aber einiges ist ganz gut . Kennen von den genannten verve, radiohead, blur, und oasis flüchtig , hab die Singles CD Von travis , die find ich ganz ok . Aber die Mitunter besten haste vergessen Vivi :P
Warum redet hier keiner von coldplay ? Coldplay sind echt genial , hab die alben und die live dvd und bin begeister höre sie seit 2 jahren immer wieder . Die Musik is harmonisch und melodisch , sowas brauch ich
Vivi , kennste die echt kaum ,oder magste die nicht ? Solltest mal reinhörn ... Clocks , Politik , The Scientist , Shiver , ... Eigentlich alles ^^
Vee
Vee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 16:13   #14
 
Registriert seit: 25.05.2003
Alter: 39

LaVeguero hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Hmmm okay, hier mal meine Top 3 Alben aktueller britische Musik:

1. Jeff Beck: Jeff
2. Moloko: Satues
3. Prodigy: Always outnumbered never outgunned
LaVeguero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 16:15   #15
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Vivi
 
Registriert seit: 09.02.2003
Alter: 31

Vivi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVivi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVivi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVivi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Vivi eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Joa, Coldplay kenn ich auch, aber ich mag die irgendwie nicht soooo sehr, hatte mal beide CDs ausgeliehen, aber so richtig zündeten sie bei mir nicht. Clocks klar, das Lied ist klasse und Green Eyes ist hängengeblieben. Sonst weiß ich nicht so *g*.

Aber junge, die Verve (Urban Hymnes), die oasis (definetly maybe für rockhymnen & morning glory für pophymnen) alben und das stone roses debüt stehen für mich noch eine nummer höher... Von Blur und Radiohead ist irgendwie alles gut *g* Da kann ich mich irgendwie nicht so richtig festlegen, tjaja.
Vivi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 21:35   #16
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 04.10.2001
Alter: 34

sonic sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresonic sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresonic sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

sonic eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von Vivi
..
Pulp: ....., Razmattazz,....
Ahh, cool dass du das erwähnst....... das Lied geht am Ende so ab - "ma ma ma mau mau mau mau mau..."
sonic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2005, 22:07   #17
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Vivi
 
Registriert seit: 09.02.2003
Alter: 31

Vivi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVivi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVivi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreVivi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Vivi eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Oweia, jetzt hat mich Suede ganz und gar erwischt *g*. Beatiful ones, Animal Nitrate & So Young sind genial. Ansonsten ist die Singles gesamt gesehen auch wirklich sehr schön und die Bsaiten & Unbekannte Albentracks Sammlung die ich bekam ist nach einmaligem Hören schon mehr als gut in Erinnerung ^^
Vivi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2005, 00:09   #18
 
Benutzerbild von Dr. Gonzo
 
Registriert seit: 08.03.2003
Alter: 32

Dr. Gonzo hat eine strahlende Zukunft
Dr. Gonzo hat eine strahlende ZukunftDr. Gonzo hat eine strahlende ZukunftDr. Gonzo hat eine strahlende ZukunftDr. Gonzo hat eine strahlende Zukunft

Standard

Ich muss mich hier auch mal zu Wort melden. Zur Zeit haben es mir die guten alten Beatles wieder total angetan, Placebo mag ich, Coldplay auch, Oasis NICHT. Ich ziehe die alle auch nicht über einen Kamm, mir ist eigentlich egal WO die Musik herkommt, solange sie gut ist...
Dr. Gonzo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2005, 02:02   #19
Superpollution
Gast
 


Standard

Ja was nu?
Britpop oder Musik von der Insel?
Britpop ist scheiße, aber das trifft nicht auf alles von dort zu.
Warum ich Britpop scheiße finde? Nun, das liegt nicht bloß am Style selbst oder an den Melodien... es ist mehr dieser verfluchte Akzent, den die Engländer in ihrer Sprache haben und den sie im Britpop extra hervorheben. Da krieg ich direkt nen Fön!
Radiohead würde ich aber nicht als Britpop bezeichnen... also eigentlich nicht als Pop. Viel zu melancholisch. Aber was solls... die sind jedenfalls gut... zumindest teilweise... ok... ein paar wenige, aber die sind dann gleich der absolute Hammer: "creep", "the pyramid song", "paranoid android" und noch 2 andere, dessen Namen mir jetzt nicht einfallen. Und, passt fast mit zur Aufzählung: "rabbit in your headlight" (u.n.c.l.e. feat. Tom York).
NIcht zu vergessen wäre da Robbie Williams... den hab ich gehasst als es Take That noch gab... aber seit dem es die nicht mehr gibt kann ich nur noch sagen: meine Fresse - find ich zwar nicht gut, aber der kann was... Ist zwar Pop, aber kein Britpop.
Ansonsten war "music for the jilted generation" ein absolutes Highlight... leider war es auch das letzte gute Album von The Prodigy.
Tja... und da ne Menge schönes Techno aus UK kommt, was hier aber keine Sau interessieren wird, weswegen ich jetzt auch gar nicht erst anfange aufzuzählen, gibts eigentlich ne ganze Menge von da drüben, was ich richtig richtig toll finde... nur Britpop gehört halt nicht dazu.
  Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2005, 11:12   #20
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 04.10.2001
Alter: 34

sonic sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresonic sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresonic sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

sonic eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von Pollution

Tja... und da ne Menge schönes Techno aus UK kommt, was hier aber keine Sau interessieren wird, weswegen ich jetzt auch gar nicht erst anfange aufzuzählen.....
The Future Sound of London ? Autechre ? Aphex Twin ? Squarepusher ? Wobei man das ja alles wiederum auch kaum als Techno bezeichnen kann....

Außerdem heißt der Gute Thom Yorke, aber nichts für ungut... :P
sonic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Medien

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu Registern/ allgemein Dygera Development Abteilung 7 19.02.2007 18:02
Zockertreffen in NRW (Allgemein) ChrisC1 Zockertreffen Forum 26 30.10.2005 23:49
Olympia 2004 (allgemein) Tigerlilly Sonstiges 86 29.09.2004 16:47
finalfantasytactics - allgemein Konfurzius Final Fantasy Tactics (GBA) 18 12.09.2003 19:13
Tactics Ogre: TKoL -Allgemein- Dji_Cantos Tactics Ogre (GBA) 144 12.02.2003 14:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231