PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Medien


Medien Ihr wollt über Film & Fernsehen diskutieren oder euch über Musik und Bands unterhalten? Dann seid ihr hier genau richtig.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 17.06.2005, 07:15   #1
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Grey_Wolf
 
Registriert seit: 18.01.2005
Ort: Kiel
Alter: 32

Grey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGrey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGrey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGrey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Grey_Wolf eine Nachricht über ICQ schicken Grey_Wolf eine Nachricht über MSN schicken
Standard Filmtipp: Batman Begins

Scheut ihn Euch an! Renn in die Kinos und schaut diesen Film!

Es ist keine billige Umsetzung mit sachlechten Effekten und nicht vergleichbar mit älteren Teilen der Batman Serie. Super Schauspieler, gute Effkte, ein ausgewogene Balence von Action und Story.

Interessant, packend, spannend.

Dieser Film ist jeden Cent des Eintrittsgeldes wert. Nicht nur für Fans!
__________________
Schluss mit subtil: Daily D-Pad
Grey_Wolf ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 17.06.2005, 08:58   #2
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Vulnus
 
Registriert seit: 04.08.2002

Vulnus hat eine strahlende Zukunft
Vulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende Zukunft

Standard RE: Filmtipp: Batman Begins

Zitat:
Original von Grey_Wolf
Scheut ihn Euch an! Renn in die Kinos und schaut diesen Film!

Es ist keine billige Umsetzung mit sachlechten Effekten und nicht vergleichbar mit älteren Teilen der Batman Serie. Super Schauspieler, gute Effkte, ein ausgewogene Balence von Action und Story.

Interessant, packend, spannend.

Dieser Film ist jeden Cent des Eintrittsgeldes wert. Nicht nur für Fans!
Wieviel Geld hast du für diese Aussage bekommen ??
__________________
Nach müde kommt doof!
Vulnus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2005, 09:01   #3
 
Benutzerbild von まんだらよん
 
Registriert seit: 03.04.2005
Alter: 32

まんだらよん ist jedem bekanntまんだらよん ist jedem bekanntまんだらよん ist jedem bekanntまんだらよん ist jedem bekanntまんだらよん ist jedem bekanntまんだらよん ist jedem bekanntまんだらよん ist jedem bekannt

Standard RE: Filmtipp: Batman Begins

Werd ihn mir höchstwahrscheinlich dennoch nicht anschauen, da ich Action-Filme einfach nicht so mag. Und Batman schon gar nicht, egal ob er besser sein soll oder nicht. Aber wer solche Filme mag, der soll ihn ruhig anschauen.
__________________
(Lyrik): Zwei junge Mädchen ganz verzückt,
(Romantik): wandelten im Rosengarten.
(Logik): Das eine wurde gleich gef***
(Tragik): Das andre musste warten.
まんだらよん ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2005, 09:03   #4
 
Registriert seit: 30.09.2004

fihu hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

fihu eine Nachricht über AIM schicken
Standard

*unterstreich*

Sehr guter Neustart der Batman-Filmreihe!

[SPK]Erstmal ist das zentrale Thema Angst und nicht "Batman der Poser". Die Szene, wo er die Gangster Mann für Mann dezimiert, haben schon was von Alien. Abgesehen davon versucht der Film realistisch zu bleiben. Batman rettet keine Züge vor dem Herabstürzen, wie denn auch - Bruce Wayne ist auch nur ein Mensch. Alle Bösewichter sind auch nur Menschen, keine Zauberer oder mutierte Überwesen. Sie setzen auf Geld, Charisma und Drogen, um ihre Opfer zu beeinflussen.
Was ein wenig stören kann, sind die unübersichtlichen Kämpfe. Passt aber meiner Meinung nach ganz gut, denn der Rest denn das ganze ist ja kein Matrix-Ballett sondern zack-zack zur Sache.[/SPK]

9/10!
fihu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2005, 10:07   #5
Unco
Gast
 


Standard

Ich habe ihn gestern gesehen und muss sagen, ich bin ziemlich enttäuscht. Der Film kratzt gerade mal ein bisschen an der Oberfläche. Hatte mir mehr erwartet. Man hätte mehr daraus machen können. An Filme wie z.B. Spiderman kommt er nicht ran. Liegt aber wohl am Regiseur. Einmal anschauen ist ok, aber nen zweites Mal werde ich mir den wohl nicht antun. An die allerersten beiden Batman Filme kommt eh nix ran.
  Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2005, 13:45   #6
 
Benutzerbild von -Roy-
 
Registriert seit: 12.06.2005
Alter: 30

-Roy- wird schon bald berühmt werden

-Roy- eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

also ich bin ja nicht sooooooooooo der batman fan aber weil Liam neeson da mitspielt muss ich den unbedingt sehn
__________________
Mamoru dekimono no tame ni... makerarenai!
-Roy- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2005, 13:47   #7
Redakteur
 
Benutzerbild von Trunx
 
Registriert seit: 05.10.2001
Ort: München
Alter: 39
Spielt gerade: BomChickaWahWah

Trunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekannt

Trunx eine Nachricht über ICQ schicken Trunx eine Nachricht über AIM schicken Trunx eine Nachricht über MSN schicken
Standard

habt ihr die Kritik auf Spiegel.de gelesen? Die machen den Film übelst fertig!
Trunx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2005, 14:10   #8
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Grey_Wolf
 
Registriert seit: 18.01.2005
Ort: Kiel
Alter: 32

Grey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGrey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGrey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGrey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Grey_Wolf eine Nachricht über ICQ schicken Grey_Wolf eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Das finde ich dreist. ich schreibe gleich ne Hatemail an die.
Eine Zeitschrift (und damit auch deren Online Portal) wie der Spiegel, die sich selbst durch promotion in scheinheilige Seriösität zu rücken versucht, hat nicht das anrecht darauf, sowohl Film, als auch Regisseuer in dieser Form zu kritisieren. Es grenzt in dem Artikel beinhae an Beleidigung, was dem Regisseuer da vorgeworfen wird.

Ich finde, der Film ist vergleichbar mit Spider-man und den anderen Comic umsetzungen der Marvel reihen. Batman ist nun DC Comics, und hatte nen anderen Regisseuer, aber das macht ihn nciht schlechter.

Batman ist dunkler, gerechter und tiefgründiger geworden. teilweise sogar heroisch. Die Jokes kommen sogar an die bei Spider-man ran.

Wer jetzt mit dem Vorurteil "Batman mag ich eh' nicht" oder "die alten teile waren auch doof" und sonstigem daherkommt und den Film NICHMAL GESEHEN hat, der sollte h nicht posten, ohne sich ein paar anständige Argumente parat zu haben.

MfG Grey Wolf
__________________
Schluss mit subtil: Daily D-Pad
Grey_Wolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2005, 14:22   #9
Ehrenmitglied
 
Benutzerbild von Sam Hain
 
Registriert seit: 15.03.2005
Ort: Sin City
Alter: 46

Sam Hain sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSam Hain sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSam Hain sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSam Hain sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Zitat:
Original von Trunx
habt ihr die Kritik auf Spiegel.de gelesen? Die machen den Film übelst fertig!
Wer hat die Kritik den verzapft? der gute Lars? Spiegel hat es schon beim HdR geschafft, ihn zu zerreissen...
__________________
Go ahead Punk, make my day.....
Sam Hain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2005, 16:05   #10
 
Registriert seit: 27.12.2002
Alter: 31

-fuSsy- hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

-fuSsy- eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ich freu mich wie ein frisch paniertes schnitzel auf den Film, ich fand die alten ja schon immer hamme aber der ist mit sicherheit noch dicker
-fuSsy- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2005, 16:14   #11
 
Benutzerbild von Pjotr.
 
Registriert seit: 03.07.2003

Pjotr. hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

morgen abend gehts rund
und wehe er is schlecht, dann fahr ich bei grey wolf vorbei und geb ihm eins auf die zwölf...
__________________
.amanaP .lanaC A .nalP A .nam A.
Pjotr. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2005, 16:19   #12
Redakteur
 
Benutzerbild von Trunx
 
Registriert seit: 05.10.2001
Ort: München
Alter: 39
Spielt gerade: BomChickaWahWah

Trunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekannt

Trunx eine Nachricht über ICQ schicken Trunx eine Nachricht über AIM schicken Trunx eine Nachricht über MSN schicken
Standard

öhm, wollte nur erwähnen, dass ich mit der Meinung im Spiegel auch nicht einverstanden bin. Ich bin ein RIESENFAN der ersten Filme von Tim Burton und Batman ist nach Spider-Man mein Lieblingsheld.
Trunx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2005, 16:21   #13
Superpollution
Gast
 


Standard

Zitat:
Original von Trunx
öhm, wollte nur erwähnen, dass ich mit der Meinung im Spiegel auch nicht einverstanden bin. Ich bin ein RIESENFAN der ersten Filme von Tim Burton und Batman ist nach Spider-Man mein Lieblingsheld.
Die ersten beiden Filme haben sie auf Spiegel ja auch gelobt.
  Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2005, 18:46   #14
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Grey_Wolf
 
Registriert seit: 18.01.2005
Ort: Kiel
Alter: 32

Grey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGrey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGrey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGrey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Grey_Wolf eine Nachricht über ICQ schicken Grey_Wolf eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat:
Original von Pollution
Zitat:
Original von Trunx
öhm, wollte nur erwähnen, dass ich mit der Meinung im Spiegel auch nicht einverstanden bin. Ich bin ein RIESENFAN der ersten Filme von Tim Burton und Batman ist nach Spider-Man mein Lieblingsheld.
Die ersten beiden Filme haben sie auf Spiegel ja auch gelobt.
Ja, die haben beim Spiegel einen Würfel. Auf Seiten davon steht "Schlechte Wertung" und auf eienr "gute Wertung".
Bevor sie über einen Film schreiben, wird erstmal gewürfelt. Nach allen Gesetzen der Stochastik beträgt die chance auf eine gute Wertung 1/6. Batman gehörte wohl zu den 5en, die beim Würfeln pech hatten, ebenso wie HdR.
Spiderman hatte - gott sei dank - bei der Würfelsache glück gehabt.

@freakshow_skid

kein problem, ich übernehme die volle verantwortung.
__________________
Schluss mit subtil: Daily D-Pad
Grey_Wolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2005, 19:22   #15
 
Registriert seit: 20.05.2004
Alter: 41

schnudergof hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

hmm.., ich bin vom film positif überrascht!

nur leider, am anfang ist er wirklich gut, so bis zur hälfe.., und sobald der badman halt auftaucht, gibts nur noch husch husch.., und jaa.., der film verliert ab dan die diefe, die spannung und alles..
könnte meinen er wäre von 2 regiseuren gedreht worden :P

aber sonst ist er wirklich gelungen.. (im gegensatz zu den anderen batman teilen )
schnudergof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2005, 19:28   #16
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Grey_Wolf
 
Registriert seit: 18.01.2005
Ort: Kiel
Alter: 32

Grey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGrey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGrey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGrey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Grey_Wolf eine Nachricht über ICQ schicken Grey_Wolf eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Ich muss sagen, dass Ich es nicht so empfunden hab. Auch nciht husch husch. Eher im Gegenteil, ich war überrascht, dass der Film imemr weiter und weiter lief. Ohnehin recht lang, der Film (140 min.).

Es ist ein bisschen lustig, wie er als Batman die Stimme evrstellt, aber sonst ist er ziemlich cool iM Kostüm und es gibt nur ein paar wirklich hektische Szenen (nahkämpfe).

[SPK]Am genialsten ist der Abgang der Vogelscheuche, gegen Ende hin. So stylisch musste noch kein Bösewicht gehen *an Elektroschocker denk*[/SPK]
__________________
Schluss mit subtil: Daily D-Pad
Grey_Wolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2005, 23:32   #17
Moderator
 
Benutzerbild von zierli
 
Registriert seit: 31.12.2003
Spielt gerade: Persona 5 Royal

zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott
zierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengottzierli ist ein Forengott

Standard

so ich war auch grad drinnen..
war wirklich packend.. und man musste auf jeden fall kein einziges Mal auf die Uhr sehen..
Die Schauspieler waren wirklich alle sehr gut.. obwohl ich die ersten beiden Tim-Burton-Batman-Filme liebe- (besonders den 2. mit Michelle Pfeiffer- Catwoman) muss ich sagen-der war auch sehr gut gemacht..
Sogar Katie (I miss Tom!! ) Holmes ging mir nicht auf die Nerven..

was mich stutzig gemacht hat- hieß es nicht im 1. Teil mit dem Joker- dass er die Eltern von ihm umgebracht hat? und nicht der Typ der dann erschoßen worden ist-beim Gericht?
__________________
http://psnprofiles.com/zierli

zierli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2005, 16:00   #18
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Grey_Wolf
 
Registriert seit: 18.01.2005
Ort: Kiel
Alter: 32

Grey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGrey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGrey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGrey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Grey_Wolf eine Nachricht über ICQ schicken Grey_Wolf eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat:
Original von zierli
so ich war auch grad drinnen..
war wirklich packend.. und man musste auf jeden fall kein einziges Mal auf die Uhr sehen..
Die Schauspieler waren wirklich alle sehr gut.. obwohl ich die ersten beiden Tim-Burton-Batman-Filme liebe- (besonders den 2. mit Michelle Pfeiffer- Catwoman) muss ich sagen-der war auch sehr gut gemacht..
Sogar Katie (I miss Tom!! ) Holmes ging mir nicht auf die Nerven..

was mich stutzig gemacht hat- hieß es nicht im 1. Teil mit dem Joker- dass er die Eltern von ihm umgebracht hat? und nicht der Typ der dann erschoßen worden ist-beim Gericht?
Das mit dem Joker stimmt. Der Joker hat sie im ersten Teil umgebracht, als er noch nicht der Joker war (d.h. bevor er in sonen Behälter mit... was auch immer fiel).
Aller wahrscheinlichkeit nach haben sie's geändert, denn Batman beins spielt ja zeitlich nicht vor dem genannten anderen Teil, sondern zeitgleich (auch in dem anderen teil mit dem Joker wird gezeigt, wie seine Eltern erschossen und er zu batman wird, nur schlechter).
Es handelt sich also um einen Neuverfilmung. Bei viele neuverfilmung wird ein bisschen geändert um die Story stimmiger zu machen. Es wäre aber auch möglich, dass der Mörder der Eltern in Batman begins noch gar nicht tot ist und dann nahcträglich zum Joker wurde. Aber sicher ist das nicht.

Ich hoffe aber sehr stark auf eine Fortsetzung vom selben Regisseuer und mit den selben Schauspielern.
__________________
Schluss mit subtil: Daily D-Pad
Grey_Wolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2005, 16:41   #19
ehem. Teammitglied
 
Registriert seit: 01.01.2002
Alter: 34

N-Freak wird schon bald berühmt werdenN-Freak wird schon bald berühmt werden

N-Freak eine Nachricht über ICQ schicken N-Freak eine Nachricht über AIM schicken N-Freak eine Nachricht über MSN schicken N-Freak eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

ich kann mich noch an früher erinnern, als ich wirklich noch jung war und mir die ersten batman teile mit nem kumpel reingezogen habe. damals wars einfach klasse, action und übergangster und der starke batman als unschlagbarer superheld tralala. vor ein paar jahren habe ich mir die filme dann nochmals angetan und muss sagen, dass ich sehr enttäuscht war. superhelden image, pseudo-action in einer künstlich-düsteren gotham city - meine güte. logisch, sobald man versucht, die filme ernst zu nehmen, verlieren sie ihren reiz (stichwort: tiger & dragon) - aber bei batman sehe ich heute weder ästhetik noch sinnvolle handlung - einfach ein streifen für comic fans und jüngere kinder, die die action und den helden cool finden.

batman begins habe ich noch nicht gesehen und werde ihn mir auch voraussichtlich nicht antun, weil ich eben momentan von den ersten filmen recht arg enttäuscht bin. - was jedoch nicht heißen will, dass ich dem neuen batman nun gleich das mogelmann-image in die heldenvisage tackern möchte! aber dennoch ist dieser comic style einfach nicht mein ding- spiderman war zwar ganz lustig, aber für meinen geschmack auch grenzwertig. aber zum glück sind geschmäcker verschieden und zum glück hat auch der spiegel bei weitem nicht immer recht - wenn ihr den fledermausmann also mögt, könnte sich der film sicher trotzdem lohnen
N-Freak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2005, 10:25   #20
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Grey_Wolf
 
Registriert seit: 18.01.2005
Ort: Kiel
Alter: 32

Grey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGrey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGrey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGrey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Grey_Wolf eine Nachricht über ICQ schicken Grey_Wolf eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat:
Original von N-Freak
ich kann mich noch an früher erinnern, als ich wirklich noch jung war und mir die ersten batman teile mit nem kumpel reingezogen habe. damals wars einfach klasse, action und übergangster und der starke batman als unschlagbarer superheld tralala. vor ein paar jahren habe ich mir die filme dann nochmals angetan und muss sagen, dass ich sehr enttäuscht war. superhelden image, pseudo-action in einer künstlich-düsteren gotham city - meine güte. logisch, sobald man versucht, die filme ernst zu nehmen, verlieren sie ihren reiz (stichwort: tiger & dragon) - aber bei batman sehe ich heute weder ästhetik noch sinnvolle handlung - einfach ein streifen für comic fans und jüngere kinder, die die action und den helden cool finden.

batman begins habe ich noch nicht gesehen und werde ihn mir auch voraussichtlich nicht antun, weil ich eben momentan von den ersten filmen recht arg enttäuscht bin. - was jedoch nicht heißen will, dass ich dem neuen batman nun gleich das mogelmann-image in die heldenvisage tackern möchte! aber dennoch ist dieser comic style einfach nicht mein ding- spiderman war zwar ganz lustig, aber für meinen geschmack auch grenzwertig. aber zum glück sind geschmäcker verschieden und zum glück hat auch der spiegel bei weitem nicht immer recht - wenn ihr den fledermausmann also mögt, könnte sich der film sicher trotzdem lohnen
Ich kann dazu nur sagen, dass der neueste Batman Teil weitestgehend mit den Spiderman Teilen vergleichbar ist. Nur düsterer, aber trotzdem mit den selben Gag-momenten und spürbar mehr Ernst als in den alten Filmen.

Batman Begins mit den Vorgängern zu vergleichen ist eine Beleidigung für den Film und seinen Regisseuer. Es ist einfach eine ganz andere neue Atmosphere.

EDIT N-Freak : Atmosphäre schreibt man mit "ä" Und des Weiteren vergleiche ich neben den Filmen auch das Image, das Batman im Laufe der Serie gewonnen hat. Alles in allem KANN der neue Teil ja nur besser sein, als es die alten waren
__________________
Schluss mit subtil: Daily D-Pad
Grey_Wolf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Medien

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Batman - The Dark Knight (Batman Begins 2) atex Medien 60 31.08.2008 19:20
Batman Begins Pegasuska Medien 21 23.10.2005 08:44
Batman Begins Zubehör Pak bnlsascha Hardware (PSP) 8 30.06.2005 09:13
Batman Animated Series gbaplayer Medien 0 06.04.2005 13:44
Blair Witch 2 Filmtipp Freitag Replikator Sonstiges 25 01.11.2003 22:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231