PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Medien


Medien Ihr wollt über Film & Fernsehen diskutieren oder euch über Musik und Bands unterhalten? Dann seid ihr hier genau richtig.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 11.08.2005, 01:27   #1
ehem. Teammitglied
 
Registriert seit: 24.11.2003

HickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekannt

Ausrufezeichen The I Inside - Genialer Psychothriller oder purer Schrott?

Moin!
Ich komme gerade von einem sehr lässigen Abend mit Kumpels zurück, und da wir nichts zu tun hatten .. haben wir mal den Film geschaut, den 'ne Freundin heute Mittag gekauft hat! Er trägt den psychisch-kranken Titel „The I Inside“. Ich möchte kurz zusammenfassen, um was es in dem Film geht. Achtung, Spoiler!

Zitat:
Spoiler - zum Lesen Text markieren
[spi]Der Hauptdarsteller wacht im Krankenhaus auf, er wurde am Abend davor eingeliefert. Ein Arzt fragt Simon, welcher Tag es ist, wie seine Frau heißt, etc. Simon ist verwundert, denn eigentlich hat er doch gar keine Frau!? Er antwortet, es ist das Jahr 2000, da er nicht weiß, welcher Tag es genau ist .. allerdings ist es der 29. Juli 2002, er hat 2 Jahre "verloren". Der Arzt erklärt ihm, er kann seine Erinnerungen zurückbekommen .. langsam und langsam bekommt die Story Farbe .. er hatte bereits im Jahre 2000 einen Aufenthalt in diesem Krankenhaus, damals hatte er einen Streit mit seinem Bruder, schubste ihn von einem Geländer und brachte ihn darauf ins Krankenhaus. Auf der Fahrt ins Krankenhaus hatte er einen Autounfall, der Bruder starb. Zwei Jahre später, 2002, wollte er das Haus seiner verstorbenen Eltern renovieren und anschließend verkaufen. (dieser Teil des Films bleibt übrigens am undurchsichtigsten ..). Auf jeden Fall renoviert er es abends, am nächsten Morgen, dem 29. Juli 2002, wacht er im Krankenhaus auf .. er sei vergiftet worden (warum weiß keiner, die Ursache wird nie aufgedeckt ..). Da ihm gesagt wurde, seine Frau wäre vor der Tür, und die ehemalige Verlobte seines Bruders und seine jetzige Geliebte namens Clair erscheint, denkt er, es wäre seine Frau Anna .. 2 Minuten später steht allerdings die richtige Anna dort. Kurz darauf wird er einer Tomographie (?) unterzogen, er bildet sich ein, eine Krankenschwester taucht auf und will ihm eine Spritze verpassen .. auf einmal findet er sich im Jahre 2000 (sein Zimmerkollege Travet is wirklich die geilste Person im Film! ;D). Er springt von hier an hin und her in den beiden Zeitspannen, seine Frau Anna war zu dem Zeitpunkt als er und sein Bruder wegen des Unfalls eingeliefert wurden die einzige in der Notaufnahme, als Simons Bruder Peter seine letzten Worte von sich gab: "Simon war es, Simon hat es getan!". "Glücklicherweise" hat sie das ganze mit auf Tonband aufgenommen und Simon erpresst .. und da sich Anna schon immer gewünscht hat ein Leben in Glamour wie der reiche Simon zu leben, hat sie ihn irgendwann geheiratet (genaueres wird auch nicht beschrieben) .. auf jeden Fall will Simon etwas an der Vergangenheit ändern - er will a) nicht mit Anna verheiratet sein und b) seinen Bruder retten .. er reist zurück .. diesmal schubst er seinen Bruder nicht bei dem Streit, sondern sein Bruder fällt selbst. Als er ihn ins Krankenhaus fährt, baut er wieder einen Unfall .. sein Bruder stirbt wieder, er überlebt, lernt Anna kennen, blablabla .. Anna sagt zu ihm darauf irgendwann: "Du wirst es nicht ändern können!", doch er will es ändern, reist noch mal zurück, sein Bruder fällt wieder, und er baut auch einen Unfall .. allerdings kracht er dieses Mal mit Clair - der Verlobten seines Bruders und seiner geliebten - zusammen. Clair, Peter und Simon sterben .. und daraufhin redet Simon mit Peter. Peter erklärt ihm, dass er schon längst tot ist, und dass er es einsehen müsse .. für ihn, für sich, für Clair und für ihre Eltern .. er muss loslassen. Tja, und dann ist der Film aus ..

Meine Vermutung: Simon war ab einem gewissen Zeitpunkt tot (wann kann sich eigentlich jeder selbst denken wie er will). Er wollte es nicht einsehen und reist hin, zurück, hin, zurück ..[/spi]
Na ja, hat den Film jemand gesehen, und könnte bitte schildern, wie er dies alles aufgefasst hat?!
HickLick ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Medien

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Action Replay Schrott robbin1993 Hardware (GBA) 9 07.11.2007 19:48
Ladekabel schrott noma Sonstiges (PSP) 3 02.10.2006 14:26
Platine schrott NilzThorbo Sonstiges (N-Gage) 4 31.05.2005 18:58
Dead Aggressor - Purer Wahnsinn oder eher Schwachsinn? Simon Epkes Spiele (PSP) 15 24.10.2004 14:40
GBA-Spiele: Schrott, Schrott und noch mal Schrott Nasreddin Spiele (GBA) 46 13.02.2002 20:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232