PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Medien


Medien Ihr wollt über Film & Fernsehen diskutieren oder euch über Musik und Bands unterhalten? Dann seid ihr hier genau richtig.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 30.04.2004, 10:19   #61
 
Benutzerbild von Danny
 
Registriert seit: 17.11.2001
Alter: 37

Danny hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Danny eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Naja, da ich jetzt so ca. 130 empfanbare TV-Kanäle hab, wird es immer schwerer auf ihn zu verzichten

Is schon geil so ne Auswahl, vorallem mit ORF, sprich F1 ohne Werbung :P Und manchmal au gute Filme :P
__________________
Gruß Danny
Danny ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 30.04.2004, 10:23   #62
 
Registriert seit: 15.03.2004
Alter: 43

Tigerlilly hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Tigerlilly eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Bei mir erfuellt und hat der Fernseher verschiedene Aufgaben erfuellt.

1) Verbot uebertreten: Als Kind war er verboten bzw. in geringem Masz erlaubt und durchs Schauen setzte ich mich ueber dieses Verbot hinweg. Das taktisch Unkluge meiner Eltern war halt, dass sie beide Vollzeit berufstaetig waren und nicht kontrollieren konnten. Allerdings machte meine Vater den Fernseher bald abschlieszbar (ja, das geht *g*). Aber eigentlich kann ich damals gar nicht so viel geschaut haben, schlieszlich kam ich erst nach 16:00 von der Schule Heim und schaute nur, bis meine Freunde auch auf dem Spielplatz im Hinterhof waren, denn dieses Spielen war dann doch da Spaszigste.

2) Einsamkeit ueberwinden: Nach dem Umzug aus Berlin in eine kleine nordbadische Stadt (Sinsheim) gab es ploetzlich kein ausgiebiges Spielen mit Kindern im Hinterhof mehr. Auszerdem kam ich bereits mittags von der Schule und bis Mama und aelterer Bruder auch daheim waren vergingen Stunden der Einsamkeit (ich fuehle mich sehr schnell einsam *schnief*), die ich mit Fernsehen ueberbruecken konnte. Ich weisz nicht, warum mir Radio da nicht reicht, aber ich denke, dass mir Fernsehen mehr das Gefuehl der Anwesenheit anderer Menschen gibt, da ich erstens andere sehe und diese zweitens eher in einen Dialog miteinander treten als ein monologisierender Radiomoderator. Auch als ich es im 7.Semester nicht schaffte, in eine WG zu kommen und alleine wohnen musste, erfuellte der Fernseher diesen Zweck. Allerdings muss ich zu meiner Verteidigung sagen, dass ich immer bemueht war, den realen Kontakt zu Menschen zu finden

3) Stille ueberwinden: Wenn ich irgendwelche Aufgaben zu erfuellen habe, kann ich Stille nicht ab. Radio verleitet mich allerdings zum mittraellern und haelt mich somit von der Erfuellung der Aufgabe ab. Fernsehen hingegen ist ein nicht ablenkendes Hintergrundgeraeusch.

4) Langeweile ueberwinden: Wenn ich absolut nix besseres zu tun finde, schaue ich halt, ob im Fernsehen was (fuer mich) Gescheites kommt.

5) Monotonie ueberwinden: Ja, ich habe eine Rudergeraet, auf dem ich regelmaeszig trainiere , ohne Fernsehen, waere das Training jedoch sehr sehr monoton, und Fernsehen kann in diesem Fall einfach besser als Radio unterhalten, weil es mit Bild einen weiteren Kanal bietet. Das Inlinern in freier Natur wird von mir jedoch stark bevorzugt.

6) Informieren: Ich gehoeren zu denen, fuer die Nachrichten mit den entsprechenden Bildern realistischer werden (wobei ich auf gezeigte Leichen verzichten kann), auszerdem sind Dokus und Reportagen sehr lehrreich.

7) Unterhaltung bieten: Natuerlich schaue ich gerne gute Filme, Serien und Shows.

In meinem jetzigen Leben fallen die Punkte 1 und 2 weg. Auf Punkt 6 koennte ich wahrscheinlich am wenigsten verzichten. Der totale Verzicht ist fuer ein paar Wochen auch moeglich (v.a. im Urlaub, da dieser ja eh mal was ganz anderes ist und gewohnte Dinge ploetzlich unnoetig macht). Auf Dauer ist der Wegfall des Mediums Fersehen jedoch schwer vorstellbar fuer mich, warum auch? Wenn es Fernsehen nie gegeben haette, waere das sicherlich anders, aber so waere es der Verlust einer Annehmlichkeit.
Tigerlilly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2004, 20:53   #63
 
Registriert seit: 15.04.2003
Alter: 31

PaulKarya hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

meiner meinung nach ist tv ne leichte droge!
macht süchtig und krank! /frakig/unsportlich/verblödet !teilweise!/macht dick......
ich schau mir halt die simspons an und ab und zu nen abendprogram!
PaulKarya ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Medien

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Im Internet fernsehen? Haselnuss PC/Mac 17 12.10.2009 07:48
Flüsterleise ohne Hardware-Veränderung und ohne neue Firmware - So gehts ! general dan Xbox One, Xbox 360 & Xbox 9 01.07.2007 19:50
Mobiles Fernsehen xyz Medien 8 22.02.2006 22:26
eine Geschichte ohne Ende.... Cheero Art 31 28.03.2004 17:19
Film & Fernsehen Locke Art 4 03.03.2003 13:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232