PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Community Foren > User Reviews > Nintendo 3DS (Reviews)


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 15.01.2012, 15:40   #1
 
Registriert seit: 20.12.2011

Tasha78 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Beitrag Super Pokemon Rumble

Super Pokemon Rumble:


In der Welt der Pokemon ist alles friedlich... . Team Rocket ist auf einem groß angelegten Betriebsausflug, Team Aqua und Magma haben sich zur Ruhe gesetzt und genießen lieber ein kühles Bier, als sich mit anstrengenden legendären Pokemon rumzuärgern und Team Galaktik hat sich kurzerhand durch Raum und Zeit zum Mond katapultiert... dank der ausgeklügelten Organisation, natürlich ohne Rückfahrschein.
Kurz, alles ist in bester Ordnung und Pokemon und Menschen erfreuen sich des Lebens.
Doch moment mal!
Ganz unbemerkt neben dieser Welt, existiert noch eine andere, kleinere Welt ohne Menschen. Die Welt der Spielzeugpokemon.
Hierhin entführt euch "Super Pokemon Rumble", das erste Pokemon Spiel für den Nintendo 3DS.
Und in der Heimat der Spielzeugpokemon läuft nicht alles rund. Kobalium und seine Schergen stehlen im ganzen Land den Lichttau aus den Brunnen der Städte. Doch ohne Lichttau können die Pokemon auf Dauer nicht überleben.
Und hier kommt ihr ins Spiel...

Gameplay:

Nach einem kurzen Tutorial, startet ihr in Spielzeugstadt, wo ihr in die Story des Spiels eingeführt werdet.
Verlasst ihr die Stadt, gelangt ihr auf die Weltkarte von wo aus ihr verschiedene Areale betreten könnt. Dort rennt ihr mit einem Spielzeugpokemon euer Wahl, in der Vogelperspektive von schräg oben, durch farbenfrohe Level und vermöbelt die dort einheimischen und auch nicht besonders gastfreundlichen Artgenossen mit einer von zwei möglichen Attacken. Diese werden entweder auf dem A- oder B- Knopf platziert. Besiegte gegnerische Pokemon lassen Geld fallen oder verwandeln sich in kleine Spielzeugfiguren. Diese könnt ihr aufsammeln und im Menü, dann als neues Pokemon benutzen.
In diesem Punkt kommt der Sammelfaktor ins Spiel, denn in jedem Gebiet leben unterschiedliche Pokemon, die alle eingesammelt werden können...und auch müssen.
Denn da eure Pokemon keine Level aufsteigen können und festgelegte Stärke und KP haben, bleibt euch gar nichts anderes übrig als immer neue und stärkere Gefährten einzusammeln, wenn ihr weiter kommen wollt.
In jedem Gebiet, gibt es einige kleinere Abschnitte an deren Ende ihr mit einem Trampolin in den nächsten Abschnitt katapultiert werdet. Am Ende jedes Gebietes wartes ein riesiges Boss- Spielzeugpokemon auf euch. Ist dieses besiegt, geht es zurück auf die Weltkarte.
Verloren habt ihr dann, wenn drei eurer Pokemon innerhalb eines Gebietdurchlaufs besiegt werden.
Abseits der normalen Level gilt es am Ende jedes Kartenabschnitts einen oder mehrere Battle Royale-, Team- oder Frontalkämpfe zu bestehen, um in den nächsten Abschnitt zu gelangen. Hier gelten verschiedene Bedingungen. So dürft ihr zum Beispiel in einem Battle Royale nur mit Plflanzen Pokemon antreten, in einem Anderen nur mit Feuer Pokemon.
In den Teamkämpfen tretet ihr zusätlich mit zwei Gefährten an, die vom Computer gesteuert werden und bei den Frontalkämpfen schließlich geht es nur noch um rohe Gewalt. Hier entscheidet die Gesamtstärke deiner Pokemonschar.
Genau wie in der Haupserie gelten im Kampf übrigens die Effektivitäten. Also Feuer ist stärker als Pflanze, Pflanze als Wasser usw.


Das Gameplay ist simpel gehalten. Mit zwei Attacken kann keine große Verwirrung aufkommen. Die Gebiete sind schlauchförmig angelegt, verlaufen ist also ausgeschlossen. Ein Durchgang dauert, je nach Gebiet, maximal 10- 15 Minuten, weshalb das Spiel auch immer mal wieder zwischendurch gespielt werden kann.
Gerade die einfache Spielmechanik lässt oft das "Nur noch einen Durchgang"- Phänomen aufkommen und ehe man es sich versieht, hat man doch schon wieder 2 Stunden vorm Bildschirm gehangen.
Immer wieder nur durch recht ähliche Level zu rennen, wird auf Dauer aber auch recht eintönig. Dem entgegen, wirken die vielen verschiedenen Pokemon, die man sammeln und benutzen muss und auch die Battle Royale-, Team- und Frontalkämpfe, lockern das Ganze immer wieder etwas auf. Trotzdem bleibt das komplette Spiel relativ abwechslungsarm und wem das Gameplay von vorneherein nicht sonderlich zusagt, wird auf Dauer keinen Spaß mit dem Spiel haben.

Story:
Pokemon Spiele sind allgemeinhin nicht besonders bekannt für ihre tolle Storyline und das ist hier nicht anders. Eine nette Geschichte, die minimalistisch erzählt und präsentiert wird und eigentlich mehr Mittel zum Zweck ist, um dem Gameplay irgendeinen Sinn zu geben.

Grafik:
Die Grafik in "Super Pokemon Rumble" ist nur ein Bruchteil dessen, was der 3DS wirklich kann. Das hätte auch schon der DS in dieser Form hingekriegt. Die Pokemon sind niedlich in Szene gesetzt und wackeln steif über den Bildschirm. Die dicken schwarzen Konturen um die kleinen Monster herum, sind sicherlich nicht nach jedermanns Geschmack, unterstreichen aber schön ihren Spielzeugcharakter.

Der 3D-Effekt kommt schön zur Geltung und gibt der einfach gestalteten Spielwelt eine gehörige Portion mehr Tiefe. Als positiv zu bewerten ist hierbei, dass der Effekt auch bei leichtem verändern des Blickwinkels bestehen bleibt.

Die Thematik der Gebiete ist abwechslungsreich. Von grünen Wiesen, über dichte Wälder und dunkle Höhlen, bis hin zu Vulkanen und Fabriken ist alles dabei.
Leider ist das Leveldesign an sich sehr eintönig. Relativ gleich aussehende Elemente, die nur in unterschiedlicher Reihenfolge aneinandergereiht wurden.

Soundtrack:

Der Soundtrack bietet fröhliche, eingängige Melodien, die gut zum jeweiligen Geschehen passen. Auf Dauer kann einem, das ein oder andere Stück aber auf die Nerven gehen. Besonders die Kampfmusik am Ende eines jeden Gebietes, kann man nach zig Bosskämpfen nicht mehr hören. Hier währe etwas mehr Abwechslung schön gewesen.
Kutz und knapp gesagt: Der Soundtrack ist passend und nett aber absolut durchschnittlich.

Spieldauer:

Je nach Gründlichkeit, die man beim sammeln an den Tag legt, ist man nach ca. 20-25 Stunden spätestens mit der Hauptstory fertig. Danach gibt es aber noch einiges zu tun: Besonders starke Pokemon sammeln um die speziellen EX Battle Royale- und Teamkämpfe zu bestreiten, Legendäre aufspüren und bezwingen und die Sammlung vervollständigen. All das nimmt nochmal mindestens genausoviel Zeit in Anspruch, wie der Hauptteil an sich.

Sonstiges:
Das Spiel bietet ein Streetpass Feature, bei dem die Spieler den Spielzeugladen des jeweils anderen besuchen. Für jeden Besuch eures Ladens von anderen Spielern, bekommt ihr Geld. Zudem könnt ihr die Pokemon eurer Begegnungen zum Kampf herausfordern. Mit einer bestimmten Anzahl an Kundenbesuchen, erscheinen auch neue Pokemon in einigen Gebieten eures Spiels.
Einen Online-Modus gibt es nicht aber ihr könnt lokal mit einem Freund durch die Gebiete ziehen. Der Vorteil hierbei: Pokemonfiguren erscheinen wesentlich häufiger und das sammeln wird erleichtert.

Zusammenfassung:

Positiv:

+ simples, spaßiges Gameplay
+ Pokemon aller Generationen bedienen den Sammeltrieb bestens
+ schöner und gut umgesetzter 3D-Effekt
+ lange Spielzeit
+ "Nur noch eine Runde"-Phänomen
+ Steuerung geht super leicht von der Hand

Negativ:

- auf Dauer eintöniges Spielprinzip
- zweckmäßige Grafik
- durchnittlicher Soundtrack

Gesamt:

Gameplay: (7/10)
Grafik: (6/10)
Sound: (6/10)
Steuerung: (10/10)

Wertung: 72,5 %

Fazit:
Ein durchaus gutes Spiel, dass ich jedem Pokemonfan ans Herz legen kann. Das Gameplay macht Spaß, man darf aber kein wirklich komplexes Spiel erwarten. Wer mit Pokemon nicht viel anfangen kann und auch mit Sammeln nichts am Hut hat, sollte hingegen lieber die Finger davon lassen.
Meiner Meinung nach, ein Spiel, das man entweder liebt oder total blöd findet.


Mir persönlich gefällts sehr gut. Ich hatte ziemlich viel Spaß damit und nach 50 Stunden Spielzeit, bin ich immer noch nicht müde das Spiel hin und wieder in die Hand zu nehmen und ne Runde zu zocken.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Super Pokemon Rumble-super_pokemon_rumble_3ds.gif   Super Pokemon Rumble-51wxzn4wk8l.jpg   Super Pokemon Rumble-super-pokemon-rumble-01.jpg  

Geändert von Tasha78 (25.01.2012 um 18:37 Uhr)
Tasha78 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

  portablegaming.de > Community Foren > User Reviews > Nintendo 3DS (Reviews)

Lesezeichen

Stichworte
review, super pokemon rumble

« - | - »

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Super Pokemon Rumble Cloud Spiele (Nintendo 3DS) 3 05.02.2012 09:32
Rumble Controller Ert Playstation 4, Playstation 3 & Playstation 2 6 01.04.2009 16:45
Super Smash Brothers Rumble (DS) User.11067 Development Abteilung 39 21.11.2008 06:59
rumble pak games freakds Sonstiges (Nintendo DS) 13 02.10.2008 12:35
Rumble DS Dragon D.S. Hardware (Nintendo DS) 52 22.10.2005 12:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231