PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Community Foren > User Reviews > Nintendo DS (Reviews)


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 31.05.2006, 14:23   #1
 
Benutzerbild von Dotur
 
Registriert seit: 08.03.2005
Alter: 34
Spielt gerade: nichts bestimmtes

Dotur ist einfach richtig nettDotur ist einfach richtig nettDotur ist einfach richtig nettDotur ist einfach richtig nettDotur ist einfach richtig nett

Dotur eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Lostmagic

Lostmagic - Zauberei mit Macken

Ein Spiel, auf welches ich lange gewartet habe. Mir den Videos kam dann die Ernüchterung.
Ich habe es mir trotzdem geholt. Und hier nun mein (erstes) Review:

Die Diva des Zwielichtes versucht, alle Stäbe an sich zu reißen um die neue Schöpferin zu werden.
Die anderen sechs Weisen (die Beschützer der Stäbe) versuchen dieses zu verhindern, doch nach und nach scheitert
jeder einzelne.
Der Mächtigste von ihnen, der Weise des Lichts, kann seinen Stab vorher seinem Sohn Isaac geben. Dieser wird
jedoch bei einem Monsterangriff auf sein Heimatdorf von seiner Mutter getrennt.
Eine alte Hexe im Wald nimmt ihn bei sich auf und unterrichtet ihn in der Magie.
Isaac selbst hat den Traum, seine Eltern zu finden...

Die Story hört sich am Anfang recht langweilig an, es gibt jedoch interessante Wendungen die ich so nicht erwartet
hatte.
Insgesamt gibt es vier verschiedene Enden. Manche davon komplett unterschiedlich, andere nur in Details verschieden.

Die Oberwelt besteht aus einzelnen Anwählbaren Punkten. Wo ein Symbol über einem Feld eine Mission oder ein
besonderes Ereigniss anzeigt. Geht man nun, per Touchscreen, mit Isaac auf eines dieser Felder oder man hat eine
Zufallsbegegnung, so wechselt der Kartenbildschirm in den Kampfbildschirm.
Hier gibt es nun verschiedene Ziele wie: "Reinige Manakristalle", "Besiege alle Gegner", "Besiege den dunklen Magier"
und viele mehr.

Die Steuerung geht, nach einiger Eingewöhnungszeit, recht gut von der Hand. Schade ist es, dass man Einheiten nach
jedem Befehl erneut anwählen muss. Dieses Anwählen funktioniert ähnlich wie in Strategiespielen am PC. Man zieht
einfach per Touchscreen einen Kreis (leider kein Rechteck) um sich und/oder seine Kreaturen.
Diese kann man dann, per Touchscreen, auf Reisen schicken. Klickt man auf einen Gegner wird dieser angegriffen.
Klickt man auf den Boden, laufen die Angewählten dorthin und ignorieren alles auf dem Weg.
Leider werden auch Hindernisse stehts ignoriert, so kommt es, bei eigenen wie beim Gegner, mehr als häufig vor, dass
Kreaturen an Ecken, Steinen etc festhängen und ohne Gegenwehr besiegt werden.
Die Zaubersprüche, fast 400, werden auch per Tocuscreen gezeichnet, indem man die L-Taste gedrückt hält. Zeichnet
man besonders sauber, wird der Spruch stärker.

Auf einen Spruch möchte ich besonders eingehen. "Falle". Mit dem Zauberspruch Falle kann man Monster fangen und
seiner eigenen Armee hinzufügen. Es gibt fast 60 Monster, wovon sich viele leider ziemlich schnell als nutzlos erweisen.
Man kann maximal drei verschiedene Monster mit in die Schlacht nehmen, wobei man nurch Einheitenpunkte beschränkt
ist.
Isaac hat im bestfall 11 Einheitenpunkte. Ein Hydrohund benötig drei davon. Man kann also nicht dreimal einen Hydrohund
in sein Team nehmen, da man dafür 12 Einheitenpunkte braucht. So steht man also vor der Wahl, viele schwache Monster
oder wenige starke Monster mit in die Schlacht zu nehmen.

Die Musik ist mir während der ganzen Zeit weder negativ noch positiv aufgefallen. Die Hintergrundmusik bleibt im Hintergrund.
Die Soundeffekte sind nicht besonders schön, aber auch nicht besonders schlecht. Nur die schläge der Monster sind doch etwas
sehr monoton.

Die Grafik ist das schlimmste am Spiel.
Wir haben eine schlechte SNES Grafik aus der Vogelperspektive. Aber trotzdem ist das Spiel fast ein dauer Slowdown. Überall
ruckelt es und Verzögerungen stehen an der Sekundenordnung.
Das Charakterdesign ist zwar kindlich gehalten (Heidi ließt man des häufigeren) aber jeder Charakter ist einzigartig gestalltet.

Der Multiplayer funktioniert sowohl im Internet wie auch offline im Lan. Ich selbst konnte nur den Onlinemodus testen.
Man kann endweder gegen Spieler aus seiner Freundesliste (Freundescodes benötigt) antreten oder gegen einen Zufällig ausgewählten
Gegner.
Egal wie, man hat die Wahl zwischen zwei Modis. Einmal kann man mit seinem Level und seinen Kreaturen gegeneinander antreten
und in dem anderen Modus hat jeder Spieler die gleichen Kreaturen und das gleiche Level.
Leider sind die Slowdowns und Verzögerungen noch schlimmer als im Singleplayer und mindern den Spielspaß extrem.


Fazit:
Wem die Grafik egal ist und wer ein Spiel mit stetig ansteigendem Schwierigkeitsgrad sucht ist hier richtig.
Die Story entwickelt sich im Laufe der Zeit und es gibt auch einige wenige Nebenquests.
Mindestens einmal probespielen vor dem Kauf ist jedoch empfohlen.

Pro:
Interessante Story, viele Zaubersprüche, verschiedene Enden.

Contra:
Trotz sehr schlechter Grafik fast durchgängig Slowdowns, sehr niedrige KI.


Wertung:
Wer über die Grafik und Slowdowns hinwegsehen kann: gut (2)
Bei wem Grafik das wichtigste von allen ist: mangelhaft (5)
__________________

Dotur ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

  portablegaming.de > Community Foren > User Reviews > Nintendo DS (Reviews)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lost Magic - Hilfethread Da Spielä Masta Hilfe (Nintendo DS) 145 08.08.2008 18:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231