PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Community Foren > User Reviews > Nintendo DS (Reviews)


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.04.2008, 22:49   #1
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von ilium
 
Registriert seit: 11.08.2006
Ort: wien

ilium genießt hohes Ansehen
ilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehen

Standard The World Ends With You

The World Ends With You



Traditionell spielen Rollenspiele immer in ein und demselben Setting.
Entweder man rückt Orks und Trollen mit Schwert und Magie zuleibe, oder man erledigt ihre Pendants mit Laserknarre und Psi-Fähigkeiten.
Selten wird dieses Setting verlassen, und noch seltener gelingt diese Verlagerung in ungewohntes Terrain. Das dies aber nicht gezwungenermaßen so sein muss zeigt Square Enix' neuestes Werk auf dem Nintendo DS.
In diesem übernimmt der Spieler die Kontrolle über Neku, einen ganz normalen fünfzehnjährigen japanischen Teenager der in Tokio lebt. Das hier Orks, Elfen und Zauberer erstmal fehl am Platze sind, muss der altgediegene Rollenspieler ersteinmal verkraften.
Die sehr stylische und hippe Präsentation, die so ganz anders ist, als man von einem Rollenspiel erwartet, schreckt manche wohl eher ab, als sie zu begeistern.
In Japan schlug dieses Spiel ein wie eine Bombe. Ob dies hierzulande auch gelingen wird muss sich noch zeigen.
Fest steht jedoch: Das Potenzial für einen Hit ist durchaus vorhanden.




Story:

Wie bereits erwähnt übernimmt der Spieler die Kontrolle über Neku Sakuraba, welcher urplötzlich mitten auf einer belebten Kreuzung im Herzen Shibuyas, des kommerziellen Zentrum Tokyos erwacht, und erst einmal gar nicht weiß, was er hier verloren hat.
Damit unser Protagonist vor Unwissenheit nicht vollends verzweifelt, wird ihm gleich zu Beginn eine Mitstreiterin zur Seite gestellt, die scheinbar mehr weiß als Neku und der Spieler selbst.
Weiter möchte ich gar nicht gehen, da ich viel Spoilern müsste, was manchen vermutlich den Spielspaß nehmen würde.
Soviel sei aber gesagt: Die Story lässt sich durchaus als interessant bezeichnen, oftmals steckt mehr hinter Ereignissen, als es den Anschein erweckt, und unerwartete Wendungen vollenden das Ganze. Dabei erfindet Square Enix das Rad zwar nicht von grundauf neu, weiß aber dennoch zu überzeugen.
Einzig und allein die doch etwas klischeehafte Darstellung einiger Charaktere lässt sich als Kritikpunkt anführen.
Der Protagonist des misstrauischen, introvertierten Einzelgängers ist keineswegs neu und unverbraucht. Und auch sonst begegnen einem des öfteren Charaktere, die in dieser oder ähnlichen Form schon einmal gesehen hat.
Eigentlich schade, denn gerade hier hätte man, basierend auf diesem unverbrauchten Setting durchaus auch einzigartige Charaktere kreieren können.

Aufgrund der Charakterschwäche 8 von 10 Pins.




Gameplay:

Auch wenn die Story und Glaubwürdigkeit von Charakteren in Rollenspielen oftmals als das wichtigste angesehen wird, kann ein Spiel das dort punktet aufgrund eines völlig verkorksten Gameplays scheitern.
Dies ist bei The World Ends With You allerdings nicht der Fall.
Als Spieler kämpft man gegen sogenannte "Noise" und bekommt für Siege "PP" (=Exp)
Diese PP kommen allerdings nicht dem Charakter direkt zugute, sondern werden als Erfahrungspunkte auf die verwendeten Pins, also Buttons, angerechnet. Je öfter man also einen Pin im Kampf benutzt, desto stärker wird er.
Manche dieser Pins können sogar weiterentwickelt werden, was in noch stärkeren Pins resultiert.
Allerdings ist die Weiterentwicklung abhängig von der Art der verdienten PP.
Es wird unterschieden zwischen so genannten BattlePP, ShutdownPP und MinglePP.
Um einen Pin weiterentwickeln zu können, muss mindestens die Hälfte der verdienten PP bis zum Maximal-Level des Pins einer dieser PP-Gruppen zugeordnet werden können. Diese unterschiedlichen PP lassen sich natürlich nur auf verschiedenste Weise verdienen.
BattlePP erhält man, wie der Name vermuten lässt im Kampf.
ShutdownPP bekommt man, wenn man Pins trägt, das Spiel speichert und ausmacht.
Für die verstrichene Zeit (bis zu sieben Tage) bis zum Wiedereinstieg werden PP für die getragenen Pins angerechnet.
MinglePP erhält man im Mingle-Modus. Dieser startet eine Art WiFi-Suchmodus. Befindet sich nun jemand in Reichweite, der sich ebenfalls diesem Modus befindet, wird er als Kontakt verbucht und man erhält PP. Das funktioniert sogar, wenn sich jemand nur im DS-Eigenen Picto Chat befindet. Allerdings fallen hier die PP deutlich geringer aus.
Damit aber auch Spieler die Möglichkeit bekommen ihre Pins zu entwickeln, ohne jemanden mit zweitem DS in Reichweite zu haben gibt es auch noch sogenannte "Aliens"
Dies sind Random Encounter, die zufällig auftreten. Da diese jedoch eher selten sind, gibt es hier überdurchschnittlich viele PP.
Das hört sich jetzt ersteinmal verwirrend an, wird aber im Laufe des Spiels klarer.
Dem übermäßigem Farmen von PP durch endlose Kämpfe wird hier durch neuartige Möglichkeiten, den ShutdownPP und MinglePP, zum Erhalt von Erfahrungspunkten Einhalt geboten. Dennoch muss ab und an dann doch gefarmt werden, sei es um Geld zu erwirtschaften, oder um bestimmte Pins zu ergattern.
Mode allgemein spielt auch noch andere Wichtige Rollen in The World Ends With You.
So ist es möglich den aktuellen Modetrend in den einzelnen Sektoren zu verändern, was in dauerhaften Schadensboni von bis zu fünfzig Prozent resultiert. Oder eben die Mode der NPC auf den Strassen grundlegend ändert.
Diese Trends beeinflusst man, indem man Pins bestimmter Marken, und auch Klamotten bestimmter Marken im Kampf trägt.
Traditionelles Rollenspiel-Equipment, wie zum Beispiel Schilde, Umhänge und Rüstungen werden hier, wer hätte es gedacht, durch angesagte Markenklamotten ersetzt.
Statt einer Prunkrüstung + 2 trägt der modische Rollenspieler von heute nun also ein Seidenhemd von Pavo Real inklusive Stat-Bonus.
Alle Facetten des Gameplays aufzuzählen würde wohl etwas den Rahmen sprengen, und auch schon zuviel vorwegnehmen.
Leider kommt man um farmen nicht immer herum, und manches wiederholt sich dann doch.

8,5 von 10 Pins





Steuerung:

The World Ends With You kann auschließlich mit dem Stylus gespielt werden.
Neku läuft, kämpft und interagiert auf Kommando, und das intuitiv und genau.
In den Kämpfen wird eine Pinfähigkeit durch diverse, leichte Kommandos ausgelöst.
Um zum Beispiel ein Erdbeben auszulösen muss der Stylus nur schnell hin und her "gescratcht" werden. Oder man zieht einen Kreis um Neku, was eine Art Blitzschild (es gibt eben doch Magier! Nur heißt das hier "Psyche") zur Folge hat. Diese Kommandos unterscheiden sich von Pin zu Pin, sollten aber für niemanden, nach kurzer Eingewöhnung ein Problem darstellen.
Das Kampfgeschehen findet aber nicht nur auf dem unteren Bildschirm statt. Da Neku immer einen Begleiter an seiner Seite hat, und dieser natürlich nicht tatenlos zusehen will, bekommt dieser auf dem oberen Bildschirm seinen eigenen Kampf. Hier wird gegen dieselben Gegner wie unten gekämpft.
Während man also unten seine Gegner mit dem Stylus bis zur Aufgabe scratcht, umkreist und antippt, steuert man den Begleiter mit dem Cursorkreuz, oder, optional für linkshänder, mit den Buttons.
Im Grunde genommen reicht es nach links oder rechts zu drücken, was den Begleiter dazu veranlasst in die entsprechende Richtung anzugreifen.
Allerdings kann man auch Komboattacken starten. Diese Erfordern aber etwas mehr Aufmerksamkeit, denn es müssen bestimmte Bedingungen erfüllt sein. Im Falle von Shiki, Neku's erster Mitstreiterin bedeutet dies, drei Karten in bestimmter Reihenfolge aufzudecken.
Wem das alles zuviel ist, und sich lieber nur auf den unteren Bildschirm konzentrieren möchte, kann die Steuerung auch dem Computer überlassen.
Alles in allem eine sehr komfortable Steuerung, die keine Wünsche offen lässt, auch wenn das Steuern der oberen Figur mitunter sehr hektisch sein kann, und man abwägen muss welchem Bildschirm man mehr Aufmerksamkeit schenken will.

9 von 10 Pins




Grafik und Präsentation:

Betrachtet man Screenshots oder Videos von The World Ends With You wird sofort deutlich:
Style wird hier ganz groß geschrieben.
Das kann abschrenkend sein, passt aber wie die Faust aufs Auge. Denn in einem Spiel, in dem Mode und Lifestyle eine wichtige Rolle spielen, darf natürlich nichts langweilig und fad aussehen.
Und herbei werden beide Bildschrime genutzt. Auf dem Oberen Display sieht man meistens ein Bild eines markanten Gebäudes des aktuellen Sektors in dem man sich befindet.
Unten findet das geschehen statt, dass zwar aus der gewohnten draufsicht präsentiert wird, aber dennoch eine ganz andere Atmosphäre schafft, indem mit Perspektiven gespielt wird, und schonmal ein Schild im Vordergrund erscheint, dass sich an irgendeiner hochgelegenen Hausfassade befindet.
Das dies alles in einem zweidimensionalem Raum stattfindet mögen manche vielleicht kritisieren, aber durch das Perspektivenspiel wird oft eine ganz eigene Dreidimensionalität erzeugt. Und sind wir doch mal ehrlich, in 3D würde dieses Spiel niemals so grandios rüberkommen.
Einziger Wehrmutstropfen sind die Charaktere, welche, je näher man der Kamera kommt dann doch etwas grobpixelig wirken.
Die Hintergründe sind aber allesamt hervorragend in Szene gesetzt und wirken passen zu jeder Zeit ins Gesamtbild.

9,5 von 10 Pins.

Geändert von ilium (21.04.2008 um 16:00 Uhr)
ilium ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 20.04.2008, 22:49   #2
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von ilium
 
Registriert seit: 11.08.2006
Ort: wien

ilium genießt hohes Ansehen
ilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehen

Standard AW: The World Ends With You

Sound:

Ein weiterer wichtiger Punkt ist der Sound.
Und auch hier kann The World Ends With You auf ganzer Linie punkten.
Der Sound dringt für DS-Verhältnisse klar und deutlich aus den Boxen.
Und gerade die Musikalische Präsentation ist, sagen wir wie es ist, einfach genial.
Die verschiedenen Stile reichen von eher rockigen Stücken, Popballaden, groovigen Hip-Hop Sounds, bis zu Minimal-Techno.
Keines dieser Stücke wirkt fehl am Platze, und bindet sich gekonnt in den Gesamtkontext ein.
Nicht selten erwischt man sich dabei mit dem Fuß zu wippen oder mitzusummen.
Ohrwurmgarantie!
Nur die praktisch fehlende Sprachausgabe muss als Negativpunkt angeführt werden.
Zwar werden sehr selten kurze Sätze gesprochen, oder Aussagen mit einem Seufzer oder Lacher aufgefrischt, aber eine durchgängige Sprachausgabe gibt es leider nicht, was aufgrund der begrenzten Hardware des DS' wohl auch nicht möglich wäre.

9,5 von 10 Pins




Umfang:

Anfangs war ich erstaunt, denn das Spiel schien keinen allzugroßen Umfang zu besitzen.
Aber nachdem man Kapitel 1 beendet hat, wird die Spielwelt nach und nach größer, und auch die Aufgaben werden langwieriger.
Denn das verbessern von Pins, Geld sammeln und Equipment suchen nimmt dann doch Zeit in Anspruch und wer nicht nur durchrennt hat durchaus was zu tun.
Allerdings fehlt, so ganz Rollenspiel untypisch, jegliche Art von Sidequest. Hier hat Square meiner Meinung nach das meiste Potenzial verschenkt. Ein paar Nebenquests hätten das ganze sicher noch um einiges aufregender machen können.
Insgesamt würde ich die Spielzeit auf 20 Stunden bei schnellen Spielern schätzen und 40+ Stunden bei Spielern die eine große Pinsammlung anlegen wollen, und ihre Stats maximieren möchten.

Aufgrund der fehlenden Nebenquests 8 von 10 Pins




Gesamtbewertung:


Story: 8/10
Gameplay: 8,5/10
Steuerung: 9/10
Grafik und Präsentation: 9,5/10
Sound: 9,5/10
Umfang: 8/10


Gesamt: 8,75/10



Anmerkung zur Sprache:

The World Ends With You erscheint in Deutschland nur in englischer Fassung.
Grundkenntnisse der englischen Sprache sollten also vorhanden sein.
Um allerdings allen Nuancen der Story, und den kleineren versteckten Witzen folgen zu können sollte man Redewendungen und Abkürzungen, sowie bestimmten Slang beherrschen.
Mit soliden Englischkenntnissen ist es durchaus möglich das Spiel zu spielen, und der Story zu folgen.
Je besser man der englischen Sprache jedoch mächtig ist, desto mehr Spaß wird man mit diesem Titel haben.
Gameplayrelevante Themen werden im deutschen Handbuch erläutert.




Fazit:

Square Enix hat mit The World Ends With You ein in weiten Teilen klassisches Rollenspiel geschaffen, welches mit einigen Neuerungen aufwartet, dass Rad aber nicht ganz neu erfindet. Dabei zeigt es eine tadellose, stylische Präsentation und wirft einen kritischen Blick auf den Mode-Lifestyle, den es gleichzeitig zelebriert.
Unbemerkt schafft es Square dieses Spiel in den Alltag des Spielers zu integrieren. Denn Ruhephasen zum verdienen von bestimmten PP-Erfahrungspunkten wollen wohl überlegt sein. "Spiele ich lieber, oder mache ich erstmal den DS aus, um diesen Pin zu verbessern?!" wird man sich des öfteren stellen müssen.
Gekonnt werden ebenfalls Existenzialistische Fragen aufgeworfen, die sich Jugendlich zu stellen scheinen, ohne eine endgültige Antwort seitens der "erwachsenen" Welt zu präsentieren. Der Spitzname "Phones" wird hier zu einem stellvertretenem Synonym für der Teil einer Generation, die sich lieber in eine eigene Welt zurückzieht und diese unantastbar lässt, als mit dieser zu interagieren.
Diesem Konzept wird eine Welt gegenübergestellt, in welcher der Eindruck auf Andere so wichtig ist, dass Trends hinterhergelaufen wird, auch wenn sie noch so sinnfrei sind.
Die Gesellschaftskritik wird aber zu keiner Zeit übertrieben dargestellt oder dem Spieler aufgezwungen, sondern schwingt eher als Grundtenor mit, weswegen man das Spiel auch genießen kann ohne auf die Metaebene zu achten.

Für mich persönlich der Überraschungshit des Jahres 2008.
Unbedingte Kaufempfehlung!


Noch einige ausgewählte Bilder:



Geändert von ilium (28.04.2008 um 23:23 Uhr)
ilium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2008, 23:32   #3
 
Benutzerbild von Rpg-Perle
 
Registriert seit: 26.03.2006
Spielt gerade: Sexy Bitch, FF Dissidia

Rpg-Perle ist ein wunderbarer AnblickRpg-Perle ist ein wunderbarer AnblickRpg-Perle ist ein wunderbarer AnblickRpg-Perle ist ein wunderbarer AnblickRpg-Perle ist ein wunderbarer AnblickRpg-Perle ist ein wunderbarer AnblickRpg-Perle ist ein wunderbarer AnblickRpg-Perle ist ein wunderbarer AnblickRpg-Perle ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: The World Ends With You

Du besitzt auf jeden Fall kleine Autoren Allüren.

Sehr tolles Review, schöner Schreibstil. Finde aber den Gameplay Bschnitt etwas verwirrend.

9/10 Punkte
__________________
Meine Videos:Top 10 Rpg Victory Fanfares http://www.youtube.com/watch?v=T2LVcrL-ics
Top 10 Rpg Battle Themes http://www.youtube.com/watch?v=kOYatbUuDmc
Top 5 Rpg Hurry Themes http://www.youtube.com/watch?v=ACZ4a2mEZB8
Mehr von mir auf Youtube...
Rpg-Perle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2008, 23:36   #4
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von ilium
 
Registriert seit: 11.08.2006
Ort: wien

ilium genießt hohes Ansehen
ilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehen

Standard AW: The World Ends With You

Vielen Dank.
Autoren Allüren?!

Das der Gameplay Teil verwirrend ist gebe ich zu. Ich hatte ehrlich gesagt etwas Probleme das alles prägnant aber verständlich darzustellen.
Denn das Gameplay ist relativ komplex, und erschliesst sich nicht auf den ersten Blick. Wenn du mir sagst was genau dich verwirrt kann ich das ausbessern.

Geändert von ilium (20.04.2008 um 23:40 Uhr)
ilium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2008, 23:45   #5
 
Benutzerbild von Rpg-Perle
 
Registriert seit: 26.03.2006
Spielt gerade: Sexy Bitch, FF Dissidia

Rpg-Perle ist ein wunderbarer AnblickRpg-Perle ist ein wunderbarer AnblickRpg-Perle ist ein wunderbarer AnblickRpg-Perle ist ein wunderbarer AnblickRpg-Perle ist ein wunderbarer AnblickRpg-Perle ist ein wunderbarer AnblickRpg-Perle ist ein wunderbarer AnblickRpg-Perle ist ein wunderbarer AnblickRpg-Perle ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: The World Ends With You

Zitat:
Zitat von ilium Beitrag anzeigen
Vielen Dank.
Autoren Allüren?!

Das der Gameplay Teil verwirrend ist gebe ich zu. Ich hatte ehrlich gesagt etwas Probleme das alles prägnant aber verständlich darzustellen.
Denn das Gameplay ist relativ komplex, und erschliesst sich nicht auf den ersten Blick. Wenn du mir sagst was genau dich verwirrt kann ich das ausbessern.
Diese Pins.. Man benutzt sie und sie bessern sich auf, das habe ich verstanden
__________________
Meine Videos:Top 10 Rpg Victory Fanfares http://www.youtube.com/watch?v=T2LVcrL-ics
Top 10 Rpg Battle Themes http://www.youtube.com/watch?v=kOYatbUuDmc
Top 5 Rpg Hurry Themes http://www.youtube.com/watch?v=ACZ4a2mEZB8
Mehr von mir auf Youtube...
Rpg-Perle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2008, 23:58   #6
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von ilium
 
Registriert seit: 11.08.2006
Ort: wien

ilium genießt hohes Ansehen
ilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehen

Standard AW: The World Ends With You

Also gut, ich versuche es verständlicher auszudrücken:

Es gibt prinzipiell 3 Arten von der Erfahrungspunkten die man verdienen kann.
BattlePP, ShutdownPP und MinglePP.
BattlePP bekommt man durch Kämpfe.
ShutdownPP bekommt man wenn man das Spiel speichert. Dann werden equivalent zur vergangenen Zeit Erfahrungspunkte für deine Pins verteilt die du, beim verlassen des Spiel getragen hast.
MinglePP bekommt man im Mingle Modus, dass ist ein WiFi Modus, der andere DS Geräte erkennt. Wenn er eines gefunden hat, bekommen die getragenen Pins ebenfalls Erfahrungspunkte.

Manche Pins kann man weiterentwickeln.
Beispiel: Pin xyz hat insgesamt 7 Level. Um zu Pin wieauchimmer zu werden braucht er ShutdownPP.
Das bedeutet das mindestens 50% der gesammelten Erfahrung mit diesem Pin durch Shutdown, also das ausmachen des DS gesammelt werden müssen, bis er lv 7, das masterlevel erreicht.
Das klingt erstmal verwirrend, ist aber eigentlich recht simpel und wird durch ausprobieren und spielen deutlich.

War es das was dich verwirrt hat?
ilium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2008, 00:51   #7
 
Benutzerbild von Rpg-Perle
 
Registriert seit: 26.03.2006
Spielt gerade: Sexy Bitch, FF Dissidia

Rpg-Perle ist ein wunderbarer AnblickRpg-Perle ist ein wunderbarer AnblickRpg-Perle ist ein wunderbarer AnblickRpg-Perle ist ein wunderbarer AnblickRpg-Perle ist ein wunderbarer AnblickRpg-Perle ist ein wunderbarer AnblickRpg-Perle ist ein wunderbarer AnblickRpg-Perle ist ein wunderbarer AnblickRpg-Perle ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: The World Ends With You

Ist sehr verständlich! Hört sich sehr cool an! Werd ich mir gegebenfalls zulegen! Muss mich aber erst durch meine anderen GBA Games durchbeißen.
__________________
Meine Videos:Top 10 Rpg Victory Fanfares http://www.youtube.com/watch?v=T2LVcrL-ics
Top 10 Rpg Battle Themes http://www.youtube.com/watch?v=kOYatbUuDmc
Top 5 Rpg Hurry Themes http://www.youtube.com/watch?v=ACZ4a2mEZB8
Mehr von mir auf Youtube...
Rpg-Perle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2008, 14:04   #8
Redakteur
 
Benutzerbild von Nibbler
 
Registriert seit: 14.11.2006
Ort: Celle
Alter: 31
Spielt gerade: Das Leben (Hardcore Modus)

Nibbler genießt hohes Ansehen
Nibbler genießt hohes AnsehenNibbler genießt hohes AnsehenNibbler genießt hohes AnsehenNibbler genießt hohes AnsehenNibbler genießt hohes AnsehenNibbler genießt hohes AnsehenNibbler genießt hohes AnsehenNibbler genießt hohes Ansehen

Standard AW: The World Ends With You

Finde dein Review echt gelungen. Klar gibt es so einige Fehlerchen und teilweise liest es sich was holprig aber im großen und ganzen ist es gut geworden (besonders das Fazit).
Hab mir das Spiel am Wochenende besorgt, wollte erst auch einen Bericht schreiben aber das ist jetzt wohl nicht mehr nötig.

Ein paar Sachen muss ich aber doch noch anmerken, ist natürlich nur meine eigene Meinung:

Du schreibst folgenden Satz "Dem übermäßigem Farmen von PP durch endlose Kämpfe wird hier durch neuartige Möglichkeiten zum Erhalt von Erfahrungspunkten Einhalt geboten." nachdem du die Pins erklärt hast. Ich vermute mal mit "neuartige Möglichkeiten" meinst du die Pins aber wenn man das Spiel nicht kennt vermutet man noch was anderes worauf du aber auch im nächsten Satz nicht eingehst.

Deine Kritik zu der Sprachausgabe finde ich nicht ganz angebracht. Ich bin zwar nicht der Rollenspieler (glaube mein zweites RPG wenn man Mario und Luigi mitzählt) aber hier gibt es doch maßenhaft Dialoge (zumindest zu Beginn, bin erst Tag 3) und das alles zu vertonen würde doch den Rahmen des kleinen Moduls sprengen. Lasse mich da aber gerne belehren da ich wie gesagt auf diesem Sektor nicht so bewandert bin. Mich persönlich hat die Musik teilweise genervt. Liegt nicht an der Musik selber sondern daran das gesungen wird. Ich musste das ein oder andere Mal zum Lautstärkeregler greifen denn wenn ich so viel Text lese, mir das ganze im Kopf übersetze, versuche das dann zu verstehen und mir im Hintergrund noch so ne Stimme in den Ohren liegt wirds mir doch was zuviel.

Achja was ich noch erwähnen würde währe in wie weit man die englische Sprache beherschen muss denn mir ist auzfgefallen das man von Erklärungstexten fast erschlagen wird. Natürlich ist auch alles im Handbuch auf deutsch nachlesbar aber ich bin der Meinung man sollte ein Spiel auch ohne so etwas spielen können. Da dürfte es für einige doch schwierig werden, wenn ich so an die 10 Seiten Erklärungen zu den Pins denke.
Überhaupt gibt sich das Spiel sehr textlastig was Erklärungen angeht. Jedes Item hat einen 4 zeiligen Block Text wo nochmal die genaue Beschreibung des Gegenstandes steht. Das hätte man meiner Meinung nach anders lösen können.

Ansonsten kann ich dir nur zustimmen, ein echt stylisches Spiel welches nach anfänglicher Eingewöhnungszeit zu gefallen weiß.

Soviel von meiner Seite
greetz
Nibbler
__________________
Zum Thema Spielewertungen:
Ich vertraue eher einem Legastheniker mit Mut zur Meinung als einem Stilisten mit Feigheit vor der Wertungskonsequenz
Nibbler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2008, 15:06   #9
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von ilium
 
Registriert seit: 11.08.2006
Ort: wien

ilium genießt hohes Ansehen
ilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehen

Standard AW: The World Ends With You

Danke erstmal für diese umfangreiche Kritik.
Mit "neuartigen Möglichkeiten" habe ich eigentlich die verschiedenen Möglichkeiten zum gewinnen von PP gemeint. Habe das nun auch so deutlich in den Text eingebunden.

Die Kritik an der Sprachausgabe ist sicher ein sehr objektiver Punkt.
Ich habe erwähnt, dass eine Sprachausgabe das ganze abgerundet hätte, habe dies aber nicht mit in die Bewertung einfließen lassen.
Die begrenzten Möglichkeiten des DS und der doch sehr große Umfang der Texte habe ich ehrlich gesagt garnicht beachtet. Das habe ich zu meiner Schande komplett übersehen.

Was die Sprache angeht habe ich , in Bezug auf eine Bewertung, bewusst auf eine Erwähnung verzichtet, da dies meiner Meinung nach in einem Review, welches ein englischsprachiges Spiel bewertet unangebracht wäre.

Du hast aber Recht, dass dieser Punkt Beachtung verdient hat in Bezug auf Verständlichkeit von Text, Story und Erklärung.
Ich werde das später noch irgendwo einbauen. (erledigt)

Geändert von ilium (21.04.2008 um 15:58 Uhr)
ilium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2008, 21:00   #10
 
Registriert seit: 09.06.2007

pauli14 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: The World Ends With You

danke für das review ^^ es wartoll und schön zu lesen.

aber ich hab ein kleinen - punkt .

was bei deinem review ein minuspunkt ist das die charackter . . . nicht neu sind von der art weißt ja bestimmt was ich meine xD aber es gibt so viele charakter in der Gameswelt und da denke ich ist es schwer ein völlig neuen charakter zu machen oder ???
pauli14 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2008, 22:13   #11
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von ilium
 
Registriert seit: 11.08.2006
Ort: wien

ilium genießt hohes Ansehen
ilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehen

Standard AW: The World Ends With You

Danke für das Lob.

Mit den Charakteren hast du im Prinzip Recht.
Allerdings sollte es möglich sein Charaktere zu erschaffen die nicht immer Schema-A oder Schema-B zugeordnet werden können.
Die Literatur schafft das ja meistens auch. Und gerade das interaktive Medium bietet sich doch an, ganz eigene, unverwechselbare Charaktere zu nutzen.
ilium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2008, 19:22   #12
Mod of the Evil League of Evil
 
Benutzerbild von Cloud
 
Registriert seit: 26.06.2006
Alter: 28

Cloud ist ein ForengottCloud ist ein Forengott
Cloud ist ein ForengottCloud ist ein ForengottCloud ist ein ForengottCloud ist ein ForengottCloud ist ein ForengottCloud ist ein ForengottCloud ist ein ForengottCloud ist ein ForengottCloud ist ein ForengottCloud ist ein ForengottCloud ist ein Forengott

Standard AW: The World Ends With You

sag ma hat das game nen levelup system und falls du es weißt wie weit reicht es?
Cloud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2008, 20:23   #13
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von ilium
 
Registriert seit: 11.08.2006
Ort: wien

ilium genießt hohes Ansehen
ilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehen

Standard AW: The World Ends With You

Die Charaktere können Level steigen. Dadurch werden dann ihre Stats und Leben erhöht.
Stats gibt es allerdings nur Bravery, Attack und Defense. Eigentlich ein bischen wenig, aber irgendwie doch noch ausreichend.
Ach mist, das wollte ich noch im Review erwähnen... *vergessen*

Geändert von ilium (22.04.2008 um 20:29 Uhr)
ilium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2008, 10:58   #14
Redakteur
 
Benutzerbild von Nibbler
 
Registriert seit: 14.11.2006
Ort: Celle
Alter: 31
Spielt gerade: Das Leben (Hardcore Modus)

Nibbler genießt hohes Ansehen
Nibbler genießt hohes AnsehenNibbler genießt hohes AnsehenNibbler genießt hohes AnsehenNibbler genießt hohes AnsehenNibbler genießt hohes AnsehenNibbler genießt hohes AnsehenNibbler genießt hohes AnsehenNibbler genießt hohes Ansehen

Standard AW: The World Ends With You

Zitat:
Zitat von ilium Beitrag anzeigen
Die Charaktere können Level steigen. Dadurch werden dann ihre Stats und Leben erhöht.
Stats gibt es allerdings nur Bravery, Attack und Defense. Eigentlich ein bischen wenig, aber irgendwie doch noch ausreichend.
Ach mist, das wollte ich noch im Review erwähnen... *vergessen*
Ist echt was wenig aber aufgrund der Tatsache das man die Pins auch auflevln kann relativiert sich das ganze wieder.

@Cloud: Kauf dir das Spiel, kann eine uneingeschränkte Kaufempfehlung aussprechen (und das sage ich als "Nicht RPG" Zocker)
__________________
Zum Thema Spielewertungen:
Ich vertraue eher einem Legastheniker mit Mut zur Meinung als einem Stilisten mit Feigheit vor der Wertungskonsequenz
Nibbler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2008, 12:15   #15
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von ilium
 
Registriert seit: 11.08.2006
Ort: wien

ilium genießt hohes Ansehen
ilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehenilium genießt hohes Ansehen

Standard AW: The World Ends With You

Werte wie Intelligenz, Geschicklichkeit oder Weisheit usw. hätten wohl auch wenig Sinn gemacht....
ilium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2009, 22:22   #16
 
Benutzerbild von Samsara Chaos
 
Registriert seit: 19.10.2008

Samsara Chaos hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: The World Ends With You

@ilium
Sehr schöne und informative Review. (Review ist zwar schon älter, aber das sollte nicht weiter stören)

Hab das Spiel zwar schon lange im Regal stehen, komme aber nur vielleicht ein mal in der Woche dazu, es zu spielen, weshalb ich es noch nicht durch habe. (Spiele auch in letzter Zeit viele andere Spiele) Dennoch gefällt mir "The World Ends With You" oder auch "It's a Wonderful World" recht gut.
Schöner Stil, guter Sound, wobei mich ebenfalls dieser (untenstehende) Punkt von Nibbler etwas gestört hat...
Zitat:
Zitat von Nibbler Beitrag anzeigen
Mich persönlich hat die Musik teilweise genervt. Liegt nicht an der Musik selber sondern daran das gesungen wird. Ich musste das ein oder andere Mal zum Lautstärkeregler greifen denn wenn ich so viel Text lese, mir das ganze im Kopf übersetze, versuche das dann zu verstehen und mir im Hintergrund noch so ne Stimme in den Ohren liegt wirds mir doch was zuviel.
Wie hier schon gesagt wurde, ist dieses Spiel nur zu empfehlen (vorausgesetzt man beherrscht die englische Sprache, sowie -den von dir genannten- den Slang).
__________________
- Invisible Walls -
Samsara Chaos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2009, 20:15   #17
 
Benutzerbild von Smoky Kupster
 
Registriert seit: 28.06.2009
Ort: Ostfriesland
Alter: 33
Spielt gerade: DQM: Joker, Pokémon Platin

Smoky Kupster ist einfach richtig nettSmoky Kupster ist einfach richtig nettSmoky Kupster ist einfach richtig nettSmoky Kupster ist einfach richtig nett

Smoky Kupster eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: The World Ends With You

Endlich finde ich mal was brauchbares zu dem Spiel und dann muss ich lesen, dass auch das wieder nur in Englisch erscheint Sehr schade, muss ich wohl noch einmal grübeln, ob ich's kaufe oder nicht.

Sehr aufschlussreicher Review, danke sehr (auch wenn er schon etwas älter ist )
Smoky Kupster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2009, 19:27   #18
 
Benutzerbild von Grim*Fandango
 
Registriert seit: 10.05.2005
Spielt gerade: Batman Arkham Origins/ GTA V

Grim*Fandango hat eine strahlende Zukunft
Grim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende ZukunftGrim*Fandango hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: The World Ends With You

Da ich fast mit Chrono Trigger durch bin war ich bereits auf dieses Spiel gestossen, aber dank des Reviews weiss ich jetzt das ich es mir definitiv holen werde! Ich mag Spiele die sich wohltuend von der Masse abheben, das scheint hier absolut der Fall zu sein, zudem auch noch gut umgesetzt. Fein, dann habe ich ja mit Lunar Knights und dem hier erstmal wieder was RPG-Mässig zu tun. Danke für das sehr ausführliche Review!
__________________
Lesen gefährdet die Dummheit.
Grim*Fandango ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Community Foren > User Reviews > Nintendo DS (Reviews)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
The World Ends With You Ramirez Spiele (Nintendo DS) 123 08.06.2010 02:27
The World Ends With You - Hilfethread Beam02 Hilfe (Nintendo DS) 79 08.08.2009 12:52
World Championship of Poker 2/ World Series of Poker M8X3 Spiele (PSP) 4 19.03.2006 22:26
Another world flohrie N-Gage Foren 5 11.11.2005 02:41
Another World Sebi SP Hilfe (GBA) 3 02.05.2005 20:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231