PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Nintendo DS Foren > Onlinefeature (Nintendo DS)


Onlinefeature (Nintendo DS) Mario Kart DS online oder andere Multiplayerduelle? Alle Fragen zum Nintendo DS Online Service werden hier einen warmen Platz finden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 23.11.2005, 23:20   #1
 
Registriert seit: 22.12.2004
Alter: 43

Myraculix hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard Online auch mit dem Mac?

hallo ihr da draussen ...

ich habe jetzt so ziemlich alles abgegrast, was ich verstanden habe im i-net über die kommende online-ära. die frage bleibt aber ... ich habe kein w-lan. ist es wohl möglich, auch mit dem macintosh eine verbindung herzustellen?
grundsätzlich ist osx ja "offener" für neues bzw. weniger anfällig auf störungen aller art. es ist mir dabei klar, das ich damit zur minderheit zähle. bisher habe ich aber nirgends auch nur einen satz lesen können über möglichkeiten des onlinegaming im zusammenhang mit andern computersystemen und dem DS.

falls jemand von euch irgendwelche infos diesbezüglich hat, wäre ich sehr froh wenn ihr sie posten würdet.


gruss
m.
Myraculix ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 23.11.2005, 23:25   #2
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.11.2004

Jogybear wird schon bald berühmt werden

Standard

Auch hier gilt, entweder der Nintendo WLAN Adapter wird mit MAC Treibern ausgeliefert oder du holst dir einfach einen WLAN Router die es schon ab 30€ gibt. Die Router sind nämlich Betriebssystem unabhängig und laufen auch wenn der PC aus ist!

MfG
der Papst
Jogybear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2005, 23:40   #3
 
Registriert seit: 22.12.2004
Alter: 43

Myraculix hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

danke für die antwort

ich hoffte natürlich auch darauf, das der entsprechende treiber für den adapter mit einem mac-treiber ausgeliefert wird. leider wird eben genau darüber momentan entweder nicht berichtet oder ich habs nicht gefunden ... na ja, ist ja noch zeit

das mit dem router würde nur mit aufwand gehen, da ich in einem haus mit steinmauern wohne. da ist kabel angesagt, sogar handys haben sträuben sich manchmal. und einfach so aufs geratewohl wollte ich den adapter nicht kaufen, der eignet sich sonst höchstens als usb-portverstopfer und von denen hat man eh immer zuwenige



gruss
m.
Myraculix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2005, 23:52   #4
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.11.2004

Jogybear wird schon bald berühmt werden

Standard

1. Ein Router wird meistens nicht über USB angeschlossen
2. Ein Router hat im Durchschnitt 4 normale Netzwerkausgänge (und einen EIngang)
3. Mit dem Stick wirst du kaum eine höhere WLAN Leistung haben, eher sogar weniger, da ein ROuter über bessere Antennen verfügt!

Das ist ganz einfach...:
Da Netzwerkkabel das jetzt von deinem Modem in den PC geht kommt in den Router, und dann komm ein neues Netzwerkkabel vom Router in den PC! Dann wird noch der Router eingerichtet (Betriebssystem unabhängig, ohne Installtion von Software über deinen Webbrowser), und das wars! Danach kannst du immer online spielen, auch wenn dein MAC aus ist!

PS: Und einen gescheiten WLAN Router gibt es schon von Siemens (Typ SE105) für ca. 30€ !

MfG
der Papst
Jogybear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2005, 23:56   #5
 
Benutzerbild von Pyrothess
 
Registriert seit: 02.01.2005
Ort: Mannheim
Alter: 30
Spielt gerade: Final Fantasy III

Pyrothess wird schon bald berühmt werden

Pyrothess eine Nachricht über ICQ schicken Pyrothess eine Nachricht über AIM schicken Pyrothess eine Nachricht über MSN schicken Pyrothess eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Mein Freund hat auch nen Mac und weiss leider auch noch nicht wie er damit online gehen soll.
Seine Eltern wollen keine WLan Router wegen den böööösen Strahlen ^^
Aber alles was man bis jetzt zum Wi-Fi Connector gelesen hat ist das er nur mit Software für Windows ausgeliefert wird und Mac OS nicht untersützt.

Zitat:
* PC (The Nintendo Wi-Fi USB Connector is not Macintosh compatible)
Das hab ich hier gefunden: Nintendowifi.com
__________________
WiFiConnection.eu - über 2600 angemeldete Spieler
N-Wii.eu
N-DS.eu
Pyrothess ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2005, 23:59   #6
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.11.2004

Jogybear wird schon bald berühmt werden

Standard

Zitat:
Original von Pyrothess
Mein Freund hat auch nen Mac und weiss leider auch noch nicht wie er damit online gehen soll.
Seine Eltern wollen keine WLan Router wegen den böööösen Strahlen ^^
Aber alles was man bis jetzt zum Wi-Fi Connector gelesen hat ist das er nur mit Software für Windows ausgeliefert wird und Mac OS nicht untersützt.

Zitat:
* PC (The Nintendo Wi-Fi USB Connector is not Macintosh compatible)
Das hab ich hier gefunden: Nintendowifi.com
Diese "bösen Strahlen" haben auch Handys und vor allem DECT Telefone nur eben in einem anderen Frequenzband und Bereich!
Der USB WiFi Connector übrigens auch
Jogybear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 00:02   #7
 
Benutzerbild von Pyrothess
 
Registriert seit: 02.01.2005
Ort: Mannheim
Alter: 30
Spielt gerade: Final Fantasy III

Pyrothess wird schon bald berühmt werden

Pyrothess eine Nachricht über ICQ schicken Pyrothess eine Nachricht über AIM schicken Pyrothess eine Nachricht über MSN schicken Pyrothess eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Klar hat er die ^^ aber was man nicht weiss,...
Aber geht ja mim mac leider net :-/
Muss man mal schauen was es für alternativen für Mac-User gibt.
__________________
WiFiConnection.eu - über 2600 angemeldete Spieler
N-Wii.eu
N-DS.eu
Pyrothess ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 00:09   #8
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.11.2004

Jogybear wird schon bald berühmt werden

Standard

Zitat:
Original von Pyrothess
Klar hat er die ^^ aber was man nicht weiss,...
Aber geht ja mim mac leider net :-/
Muss man mal schauen was es für alternativen für Mac-User gibt.
Es gibt USB WLAN STICKS von Drittherstellern die auch einen Accesspoint simulieren können! Die funktionieren auch!
Jogybear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 00:14   #9
 
Benutzerbild von Pyrothess
 
Registriert seit: 02.01.2005
Ort: Mannheim
Alter: 30
Spielt gerade: Final Fantasy III

Pyrothess wird schon bald berühmt werden

Pyrothess eine Nachricht über ICQ schicken Pyrothess eine Nachricht über AIM schicken Pyrothess eine Nachricht über MSN schicken Pyrothess eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

geht das auch auf nem mac auch oder nur auf windows?
__________________
WiFiConnection.eu - über 2600 angemeldete Spieler
N-Wii.eu
N-DS.eu
Pyrothess ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 00:15   #10
 
Registriert seit: 22.12.2004
Alter: 43

Myraculix hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von Papst@S.U.C
1. Ein Router wird meistens nicht über USB angeschlossen
2. Ein Router hat im Durchschnitt 4 normale Netzwerkausgänge (und einen EIngang)
3. Mit dem Stick wirst du kaum eine höhere WLAN Leistung haben, eher sogar weniger, da ein ROuter über bessere Antennen verfügt!
du hast natürlich recht.
ich wollte wenn, dann den router austauschen mit dem jetzigen ...
leider hängen noch 3 weitere rechner dran. im gleichen raum wollte ich nicht nochmal ein zusätzliches stromkabel, darum wäre der stick willkommen gewesen.


@pyrothess: gut zu wissen, danke für den link.

ich glaube, es wird nicht allzu lange dauern, bis es treiber und software für den mac gibt. in amerika ist der mac weiter verbreitet als hierzulande, in manchen bundesländern fast 10%.


gruss
m.
Myraculix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 00:26   #11
 
Benutzerbild von Pyrothess
 
Registriert seit: 02.01.2005
Ort: Mannheim
Alter: 30
Spielt gerade: Final Fantasy III

Pyrothess wird schon bald berühmt werden

Pyrothess eine Nachricht über ICQ schicken Pyrothess eine Nachricht über AIM schicken Pyrothess eine Nachricht über MSN schicken Pyrothess eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Wär echt gut wenn software für rauskommt ^^
Ansonsten müssen wir eben immer zu mir gehen zum zocken *gg*
Ich hab ja nen W-Lan Router und da gehts ohne Probs.
Zum glückt gibts immer mehr Mac User
Aber mich wundert es echt das Nintendo Mac OS nicht untersützt, weil Nintendo sonst ja oft Apple Produkte verwendet (auf der Homepage z.b.)....
__________________
WiFiConnection.eu - über 2600 angemeldete Spieler
N-Wii.eu
N-DS.eu
Pyrothess ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 09:48   #12
 
Registriert seit: 30.09.2004

fihu hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

fihu eine Nachricht über AIM schicken
Standard

WAS für Macs habt ihr denn?
Wenn die Airport integriert haben (bei aktuellen Power- und iBooks: haben die - bei iMacs und dem Mac mini: vielleicht), solltet ihr kein Problem haben, da jeder Mac mit einer Airport-Karte eigene Netzwerke erstellen kann, über die ihr dann mit dem DS online gehen könnt.
Ansonsten kann es auch mit so einem USB-Adapter gehen, nur der USB-Stecker von Nintendo mit der Software von Nintendo wird nicht funktionieren.

Und, Myraculix, ich wohne hier auch in einem Steinhaus und kann mich vor WLAN-Empfang kaum retten.
Das ist nicht direkt mit Handy zu vergleichen, da die Teile heutzutage kaum noch Antennen haben und der Empfang generell schlechter ist (wird ja auch alles mit Türmen zugebaut, warum dann noch Antennen haben?? )
fihu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 12:19   #13
 
Registriert seit: 22.12.2004
Alter: 43

Myraculix hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

ich habe einen i-mac G4 (die nachttischlampe ) airport ist vorbereitet. kostenpunkt: mehr als ein stick.
erfahrungsgemäss müsste es eigentlich sogar einfacher sein mit dem mac als mit windows-systemen. war seit osx immer so ...

ich wohne in einem steinhaus, dessen mauern unten 1.8m und oben noch 1m dick sind. es ist quasi eine burg das haus wurde 1503 gebaut und als wir mal etwas umgebaut haben, da haben wir sachen gefunden in den mauern zwischen den stockwerken, das würdest du mir gar nicht glauben
wenn ich den router an den gleichen ort hinstelle, an dem jetzt der kabelrouter steht, dann ist essig. es ist ja nicht so, das ich es nicht versucht hätte ...es geht einfach nicht mit normalen w-lanroutern. und wie gesagt, im gleichen raum möchte ich nicht noch ein zusätzliches gerät, das ich an den strom anschliessen muss.



gruss
m.
Myraculix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 12:46   #14
 
Benutzerbild von MINILINK
 
Registriert seit: 04.12.2004
Ort: Uster
Alter: 26

MINILINK hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

MINILINK eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Ok dann ist ja gut weil das waren auch meine Sorgen doch wenn es auf einem ibook G4 geht dann bin ich gerettet ^^ Sollte schon gehen sonst hat n00btendo mal richtig zugeschlagen mal wieder
MINILINK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 14:00   #15
 
Registriert seit: 30.09.2004

fihu hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

fihu eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Zitat:
Original von MINILINK
Ok dann ist ja gut weil das waren auch meine Sorgen doch wenn es auf einem ibook G4 geht dann bin ich gerettet ^^ Sollte schon gehen sonst hat n00btendo mal richtig zugeschlagen mal wieder
Ich meine, dass alle G4 iBooks Airport eingebaut haben, also kannst du aus dem Ding einen Access Point (=Hotspot) machen. Das iBook MUSS natürlich an Breitband-Internet angeschlossen sein (über Ethernet dann wohl) und Internet Sharing aktiviert haben... Bahnhof?

Myraculix, ...
Da hast du wohl dann Pech gehabt mit dem Router. Der iMac hat wohl noch kein Airport drin, das vorbereitet bedeutet nur, dass er... halt vorbereitet ist. Die Airport-Karte für das Gerät kostet auch etwas...
Sorry, aber eine ideale Lösung für dich fällt mir nicht ein.
fihu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 15:54   #16
 
Registriert seit: 22.12.2004
Alter: 43

Myraculix hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

ja, die karte kostet auch was ...da kommt mir grad so spontan in den sinn: ich hab noch ein altes g3 i-book (den wc-deckel) ... der hat eine airport-karte drin (wurde nachträglich eingebaut). ich werde das ausprobieren, vielleicht kriege ich ja eine verbindung zustande.

aber falls das geht, weiss ja das signal immer noch nicht, wo es hinsoll oder? oder ist das auf der software vom ds mit drauf?


gruss
m.
Myraculix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2005, 17:01   #17
 
Registriert seit: 30.09.2004

fihu hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

fihu eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Zitat:
Original von Myraculix
aber falls das geht, weiss ja das signal immer noch nicht, wo es hinsoll oder? oder ist das auf der software vom ds mit drauf?
Schließ das iBook nur ans Netzwerk an, so dass es ins Internet kommt.
Geh in die Einstellungen:
-> Netzwerk/Airport: Dieser Computer darf Netzwerke anlegen aktivieren
-> Freigaben, Server (oder so ähnlich): Internet Sharing aktivieren
Wenn du oben in der Menüleiste das Airportsymbol siehst: anklicken und "Netzwerk erstellen". Da dann ein paar simple Werte eingeben und den DS suchen lassen.

So oder so ähnlich müsste das gehen...
fihu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2005, 00:34   #18
 
Benutzerbild von Pyrothess
 
Registriert seit: 02.01.2005
Ort: Mannheim
Alter: 30
Spielt gerade: Final Fantasy III

Pyrothess wird schon bald berühmt werden

Pyrothess eine Nachricht über ICQ schicken Pyrothess eine Nachricht über AIM schicken Pyrothess eine Nachricht über MSN schicken Pyrothess eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Und das könnte theoretisch auch mit einem USB W-Lan Stick gehen?
Weil mein Freund hat nen Mac mini ohne Airport...
__________________
WiFiConnection.eu - über 2600 angemeldete Spieler
N-Wii.eu
N-DS.eu
Pyrothess ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2005, 11:57   #19
 
Registriert seit: 30.09.2004

fihu hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

fihu eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Zitat:
Original von Pyrothess
Und das könnte theoretisch auch mit einem USB W-Lan Stick gehen?
Weil mein Freund hat nen Mac mini ohne Airport...
Jepp. Solange ihr es schafft, ein WLAN-Netzwerk aufzumachen, geht das.
fihu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2005, 12:05   #20
 
Benutzerbild von MINILINK
 
Registriert seit: 04.12.2004
Ort: Uster
Alter: 26

MINILINK hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

MINILINK eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Gibt es eigentlich hier jemand der Dieser stick schon an einem MAC hat ? Solange es unsicher ist will ich nichts riskieren.
MINILINK ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Nintendo DS Foren > Onlinefeature (Nintendo DS)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GBA Link auch mit dem DS möglich? krapi Sonstiges (Nintendo DS) 5 10.12.2005 16:51
Mit dem DS online...? DrParanoyd Sonstiges (Nintendo DS) 20 12.01.2005 16:28
Mit dem DS Online gehen??? BliBlagnito Sonstiges (Nintendo DS) 10 30.12.2004 20:04
Nintendo DS Online - Auch mit ISDN? Roebs Hardware (Nintendo DS) 9 23.12.2004 11:34
Online Gaming mit dem GCN N-Freak GameCube 23 23.02.2003 19:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231