PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Nintendo DS Foren > Onlinefeature (Nintendo DS)


Onlinefeature (Nintendo DS) Mario Kart DS online oder andere Multiplayerduelle? Alle Fragen zum Nintendo DS Online Service werden hier einen warmen Platz finden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.05.2007, 23:20   #1
 
Benutzerbild von Bobby der Bär
 
Registriert seit: 11.11.2005

Bobby der Bär hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard Tipp: Nintendo DS sicher ins WLAN integrieren

Hallo Freunde,

Wer seinen (neuen) Nintendo DS ins bestehende WLAN integrieren möchte, ohne Kompromisse bei der Security einzugehen,
dem empfehle ich unseren neuesten Artikel:

Problemstellung:
Die unterschiedlichen technischen Möglichkeiten von WLAN-Security bei Spielekonsolen (z.B. Wii™, Nintendo DS oder Sony PSP™) sind bei der Integration ins Heimnetz oft ein Sicherheitsrisiko. Während z.B. die Wii™ Konsole über WPA-Verschlüsselung verfügt, so bietet der Nintendo DS leider nur das schwache WEP Verfahren. Um auch diese Konsolen mit dem heimischen WLAN-Router zu verbinden, wird oft der kleinste gemeinsame Nenner gesucht und der heimische WLAN-Router auf die (relativ leicht zu brechende) WEP Verschlüsselung umkonfiguriert. Wenn sich dann noch eigene Mail- oder Fileserver im gleichen Heimnetz befinden, so ist das Risiko erheblich, denn ein Angreifer kann auch auf diese Ressourcen zugreifen, sobald er das schwache WEP-Verfahren geknackt hat.

Andererseits ist es auch keine Lösung, solche "unsicheren" WLAN Clients für alle Zeiten aus dem heimischen Netzwerk zu verbannen, denn mittlerweile gibt es hervorragende Lösungen für die friedliche Koexistenz der unterschiedlichen WLAN Clients.

Unsere Vision: Sämtliche WLAN Clients (Laptops und Spielkonsolen) greifen gemeinsam auf unser Heimnetz zu. Hierbei benutzen die WLAN Clients unterschiedliche Verschlüsselungsverfahren und können in Gruppen mit unterschiedlichen Zugriffsrechten eingeteilt werden.

Anforderungen: Unsere Lösung muss den gleichzeitigen Zugriff von WLAN Clients mit verschiedenen Verschlüsselungsverfahren unterstützen. Der Zugriff auf Netzwerkressourcen muss konfigurierbar sein. Dies betrifft unsere Server und Drucker im Heimnetz genauso wie den Internetzugang per DSL Modem.
Bei den Zugriffsrechten reicht uns die Unterscheidung von zwei unterschiedlichen Gruppen:
1) Spielkonsolen dürfen über WLAN nur den Internetzugang benutzen (mit WEP Verschlüsselung).
2) Laptops dürfen über WLAN alle internen Server, Drucker und den Internetzugang benutzen (mit WPA Verschlüsselung).
Willkommen in
der Business-Class: Die gleichen Anforderungen existieren beisspielsweise in Firmennetzwerken, wo Gäste einen eingeschränkten Zugriff per WLAN haben müssen und gleichzeitig das Netzwerk gegen unbefugten Zugriff geschützt werden muss. Auf der Suche nach einer eleganten Lösung macht es daher Sinn, sich professionelle WLAN Komponenten einmal näher anzuschauen. Besonders interessant für uns sind hierbei Access Points, welche normalerweise in Unternehmensnetzwerken eingesetzt werden.
Bis vor kurzem waren solche Systeme für Privatanwender völlig unerschwinglich und kosteten mehrere tausend Euro. Mittlerweile bieten jedoch zahlreiche Hersteller die notwendigen Features in Ihren "Business" WLAN Access Points und -routern an, so dass sich die Preise in vernünftigen Regionen bewegen.
Multi-SSID: Für unsere unterschiedlichen WLAN Clients benötigen wir in jedem Fall einen Access Point mit Multi-SSID Unterstützung.
Viele "Business" Access Points verfügen heute über Multi-SSID Features. Hierbei kann ein einzelner Access Point gleich mehrere WLAN
Service_Set_Identifier Service_Set_Identifier
s anbieten und verwalten. Für einen WLAN Client sieht es so aus, als ob mehrere physikalische Wireless-Netzwerke bestehen. Den verschiedenen SSIDs können sogar unterschiedliche Security Settings mit unterschiedlichen Verschlüsselungsalgorithmen zugeordnet werden. Die leistungsfähigsten "Business" Access Points verwalten bis zu 16 SSIDs gleichzeitig, d.h. 16 WLAN Netze an einem einzigen Access Point.
Einige Hersteller dieser beeindruckenden Geräte sind z.B. Funkwerk mit den artem-Produkten, ZyXel mit der NWA-Serie und natürlich der Netzwerkgigant Cisco Systems mit der Aironet™-Serie. Die Preisspanne für solche Access Points bewegt sich je nach Ausstattung von 150,- bis 500,- Euro.
Zugegeben, dies ist viel Geld, aber der Funktionsumfang dieser Geräte ist gewaltig und nicht mit herkömmlichen "Consumer" Access Points vergleichbar. Diese Produkte findet man normalerweise auch nicht beim EDV-Discount um die Ecke, denn hier kommt es auf die richtige Fachberatung an. Unser kleiner Artikel hier kann keine Beratung ersetzen; bei Interesse empfehlen wir daher dringend den Besuch in einem Fachgeschäft mit IT-Systemlösungs-Know-How!
IP-Routing/
Filtering: Die Multi-SSID Fähigkeit reicht im Allgemeinen jedoch nicht aus, denn schliesslich wir wollen ja auch den Zugriff auf unser Netzwerkressourcen konfigurieren. Hier hat jeder Hersteller seine eigene Begriffsbezeichnungen entwickelt: Einige Hersteller nennen es IP-Routing/Filtering, Client Isolation, Access Control List (ACL) oder Layer-2 Isolation.
Egal, wie man das Feature nennt - die Datenpakete, die per WLAN am Access Point ankommen, müssen über konfigurierbare Routing-Tabellen bearbeitet werden können. Hierbei ist wichtig, dass den verschiedenen SSIDs auch unterschiedliche Filter/Routings zugeordnet werden können.
Wichtig! Multi-SSID und IP-Routing/Filtering sollte der neue Access Point ohne teure zusätzliche Hard- oder Software unterstützen! Einige Gegenbeispiele: Viele Access Points verfügen über Virtual-LAN (VLAN) Features. Dies wäre in unserem Szenario jedoch nutzlos, denn ohne teure VLAN-Switches und VLAN-Router kann man dieses Feature nicht sinnvoll einsetzen! Ebenfalls wenig sinnvoll sind Access Points, die nur mit einem externen Access-Control Server arbeiten; den administrativen Aufwand eines weiteren 24x7 Rechners sparen wir uns gerne!

Eine Konfiguration am Beispiel des NWA-3100 "Business" Access Points von ZyXel könnt Ihr hier "paper-tiger.info - WLAN "Business" Technologie für zu Hause - sicher mit dem Nintendo DS online gehen!" im Rest des Artikels lesen.

Viele liebe Grüße,

Bobby der Bär
__________________
---

Ich bin abwaschbar! www.paper-tiger.info

Geändert von Bobby der Bär (09.05.2007 um 23:22 Uhr) Grund: tippfehler
Bobby der Bär ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

  portablegaming.de > Nintendo DS Foren > Onlinefeature (Nintendo DS)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alternative zum Nintendo WLAN USB Stick? exdream Onlinefeature (Nintendo DS) 14 06.07.2006 20:05
alten iMac unter OS9 ins WLan hängen...nur wie? Pjotr. PC/Mac 0 06.12.2005 18:03
psp mit kabelrouter und wlan karte ins internet? twister24m Onlinefeature (PSP) 1 21.11.2005 23:33
MP3 ins Game integrieren? PSP-Freak Hardware (PSP) 13 06.03.2005 02:55
Nintendo möchte ins Filmgeschäft einsteigen www.gayporn.de Sonstiges (Nintendo DS) 12 25.11.2004 18:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231