PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac


PC/Mac Hier könnt ihr über sämtliche PC oder Mac Themen sprechen und Fragen stellen. Alle PC oder Mac relevanten Themen hier rein. Also auch technische Hilfe.
Bei Mac Themen bitte das Präfix benutzen!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 21.04.2006, 14:32   #1
 
Registriert seit: 24.03.2006
Alter: 27

Schweini31 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Schweini31 eine Nachricht über ICQ schicken Schweini31 eine Nachricht über MSN schicken
Standard Kaufberatung für Laptop

Hallo zusammen,
ich will mir bald einen Laptop kaufen und wollt mir ma ein paar Tipps von euch holen,welches gut ist!!!
Es sollte eins sein mit dem ich auch viel zocken kann und das auch eine möglichst lange Akkulaufzeit hat!!!
Und es sollte auch genügent Schnittstellen haben,Bluetooth wär richtig geil,aba das muss nich sein!!!
Es sollte so um die 1000 Euro kosten!!!
Schweini31 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 21.04.2006, 15:56   #2
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Vulnus
 
Registriert seit: 04.08.2002

Vulnus hat eine strahlende Zukunft
Vulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende Zukunft

Standard

Starke Grafike fürs zocken + lange Laufzeit == unmöglich fürs spielen. Ein Notebook zum spielen gibts ab 1800,-
__________________
Nach müde kommt doof!
Vulnus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2006, 16:35   #3
 
Registriert seit: 24.03.2006
Alter: 27

Schweini31 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Schweini31 eine Nachricht über ICQ schicken Schweini31 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Ich will ja auch nich Stunden zocken,nur bissle!!!
Eben das beste was für den Preis möglich is!!!
Schweini31 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2006, 19:04   #4
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Vulnus
 
Registriert seit: 04.08.2002

Vulnus hat eine strahlende Zukunft
Vulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende Zukunft

Standard

Gute Grafikeinstellunge, oder mittlere? Aktuelle Spiele, oder ältere? Welche Bildschirmgröße? Wieviel Festplattenkapazität?
__________________
Nach müde kommt doof!
Vulnus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2006, 19:10   #5
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Zermatscher
 
Registriert seit: 16.02.2002
Ort: Tübingen
Alter: 32
Spielt gerade: GTA VI; Forza 3

Zermatscher ist ein wunderbarer AnblickZermatscher ist ein wunderbarer AnblickZermatscher ist ein wunderbarer AnblickZermatscher ist ein wunderbarer AnblickZermatscher ist ein wunderbarer AnblickZermatscher ist ein wunderbarer AnblickZermatscher ist ein wunderbarer AnblickZermatscher ist ein wunderbarer AnblickZermatscher ist ein wunderbarer Anblick

Standard

Ich hab ein Acer Aspire 1690Wlmi.

Ich spiele Oblivion auf den höchsten einstellungen noch recht flüssig (etwa 22fps). Sonst läuft auch alles wie geschmiert. Nur das Shader 3.0 fehlt ist etwas schade.

Das Laptop selber hat:

Pentium M 2Ghz (entspricht etwa P4 3,5ghz)
1GB Ram
ATI X700
100GB HDD.

Ich selber habe noch 1400 gezahlt. Guck am besten mal bei www.notebookbilliger.de wieviel es jetzt kostet. Der Akku läuft auf mittlerem betrieb immernoch gute 3 - 3 1/2 Stunden. Also recht akzeptabel. Kann das Notebook nur empfehlen!

PS: Benutze es als Desktop ersatz.
__________________
Dreckiges Geschirr schimmelt nicht, wenn man es einfriert!
Zermatscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2006, 19:11   #6
 
Benutzerbild von 360 Fan
 
Registriert seit: 02.10.2005
Ort: Düsseldorf
Spielt gerade: FIFA 10, Red Dead Redemption,Alan Wake, Dragon Age

360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt360 Fan ist jedem bekannt

Standard

Zitat:
Original von Zermatscher
Ich hab ein Acer Aspire 1690Wlmi.

Ich spiele Oblivion auf den höchsten einstellungen noch recht flüssig (etwa 22fps). Sonst läuft auch alles wie geschmiert. Nur das Shader 3.0 fehlt ist etwas schade.

Das Laptop selber hat:

Pentium M 2Ghz (entspricht etwa P4 3,5ghz)
1GB Ram
ATI X700
100GB HDD.

Ich selber habe noch 1400 gezahlt. Guck am besten mal bei www.notebookbilliger.de wieviel es jetzt kostet. Der Akku läuft auf mittlerem betrieb immernoch gute 3 - 3 1/2 Stunden. Also recht akzeptabel. Kann das Notebook nur empfehlen!

PS: Benutze es als Desktop ersatz.
22fps sind aber nicht flüssig^^ Ich würde es ab 40fps ganz ok nennen!

@Topic:

Ich würde die Notebooks von Acer, HP, Asus und Dell ampfehlen...
__________________
Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit. Jugend ist etwas wundervolles. Schade nur, dass man sie an Kinder vergeudet. Man muss das Unmögliche Versuchen, um das Mögliche zu erreichen.

360 Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2006, 20:01   #7
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Vulnus
 
Registriert seit: 04.08.2002

Vulnus hat eine strahlende Zukunft
Vulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende Zukunft

Standard

Bei Qualitativ hochwertiger verarbeitung würde ich zu IBM raten. Sind hässlich, aber dafür noch nach Jahren in guter Verfassung. Ist vor allem gut, wenn du es mit dir rumschleppst.

Ich selber benutze ein Acer Aspire 5502wxmi, da ich großen Wert auf ein kleineres Display und somit auch kleineres Gewicht gelegt habe. Als Student kann ich allerdings zu 12''ern raten, da die natürlich noch ne Ecke weniger wiegen.

Wenn du unbedingt und viel spielen willst, brauchste allerdings was Leistungsstarkes, damit du auch für die Zukunft gewappnet bist. Da würde ich dann zu nem Dell XPS raten. Sind allerdings auch schweineteuer.
__________________
Nach müde kommt doof!
Vulnus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2006, 20:28   #8
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Zermatscher
 
Registriert seit: 16.02.2002
Ort: Tübingen
Alter: 32
Spielt gerade: GTA VI; Forza 3

Zermatscher ist ein wunderbarer AnblickZermatscher ist ein wunderbarer AnblickZermatscher ist ein wunderbarer AnblickZermatscher ist ein wunderbarer AnblickZermatscher ist ein wunderbarer AnblickZermatscher ist ein wunderbarer AnblickZermatscher ist ein wunderbarer AnblickZermatscher ist ein wunderbarer AnblickZermatscher ist ein wunderbarer Anblick

Standard

Zitat:
Original von 360 Fan
Zitat:
Original von Zermatscher
Ich hab ein Acer Aspire 1690Wlmi.

Ich spiele Oblivion auf den höchsten einstellungen noch recht flüssig (etwa 22fps). Sonst läuft auch alles wie geschmiert. Nur das Shader 3.0 fehlt ist etwas schade.

Das Laptop selber hat:

Pentium M 2Ghz (entspricht etwa P4 3,5ghz)
1GB Ram
ATI X700
100GB HDD.

Ich selber habe noch 1400 gezahlt. Guck am besten mal bei www.notebookbilliger.de wieviel es jetzt kostet. Der Akku läuft auf mittlerem betrieb immernoch gute 3 - 3 1/2 Stunden. Also recht akzeptabel. Kann das Notebook nur empfehlen!

PS: Benutze es als Desktop ersatz.
22fps sind aber nicht flüssig^^ Ich würde es ab 40fps ganz ok nennen!

@Topic:

Ich würde die Notebooks von Acer, HP, Asus und Dell ampfehlen...
Bei einem Rollenspiel ist das ganz ok. Also ich merke eigentlich nicht wirklich ein ruckelt. Gut spielbar.
__________________
Dreckiges Geschirr schimmelt nicht, wenn man es einfriert!
Zermatscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2006, 20:56   #9
 
Registriert seit: 24.03.2006
Alter: 27

Schweini31 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Schweini31 eine Nachricht über ICQ schicken Schweini31 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

@Vulnusie Grafikkarte sollte schon ganz gut sein,die aktuellsten Spiele werd ich nich spielen,aba auch nich die ältesten!!!
Der Rest sollte eben so gut sein,wie es für den Preis geht!!!
Schweini31 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2006, 21:24   #10
xyz männlich
 
Benutzerbild von xyz
 
Registriert seit: 14.03.2005
Ort: Esslingen

xyz wird schon bald berühmt werdenxyz wird schon bald berühmt werden

xyz eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Also hast du schonnen PC?

Ich habe mir ein notebook gekauft obwwohl ich schon einen sehr neuen PC habe, lag daran das ich ihn für eine zeit lang in der schule brauchte.

Das problem, wenn du mit 2 arbeitest dann sind auf dem einen alte daten und auf dem anderen neue daten.

Deshalb solltest du dir überlegen.

1.ich bleibe bei meinem PC und nehme das notebook nur für reisen.

2.ich benutze nur noch das notebook.

ich habe mich für letzteres entschieden.

Wenn man das aber macht sollte man schon einen richtig guten kaufen, ich kann mit meinem Amilo M1439g alles machen was ich auch auf dem großen machen konnte, die neusten spiele funtkionieren ohne probleme.

Solltest deshalb schon mindestens 1500€ ausgeben, damit du nen gscheitenhast.
xyz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2006, 21:31   #11
Ehemaliger Admin
 
Benutzerbild von hurik
 
Registriert seit: 27.12.2001
Ort: Konstanz
Alter: 34
Spielt gerade: Original Wars (PC, 2001) sack schwer ...

hurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannt

hurik eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

1. kauf dir keinen von acer. der support ist kacke. siehe hier meinen beitrag in dem forum hier:
**Internal Linking (Threads)

2. spielen mit akku kannst du eh vergessen. ausser du backst in deinen rucksack tausende von akkus und verbindest du das ganze mit dem laptop. meiner hält 3 stunden wenn ich nen film schaue. bei need for speed most wanted nicht mal eine stunde. spielen mit dem laptop geht nur mit der steckdose. ausser du hollst dir einen wo du cd rom mit akku wechseln kannst. aber die werden immer seltener.

3. wie vulnus empfehle ich leuten die das ding oft rumschleppen einen 12 zoller. meiner hat 15,4 zoll und ich denke das mein rücken in spätestens in einem jahr kaputt ist da 3 kilo rumschleppen einfach kein spaß macht auf die dauer.

4. wenn du was mit vielen schnittstellen willst und das die qualität stimmt kannst du mit 1000 euro rechnen. wenn du das ganze noch zum spielen willst plane das doppelte ein. bei "spiele laptops" die billiger sind als 1500 euro wird halt woanders gesparrt.
hurik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2006, 21:45   #12
 
Registriert seit: 24.03.2006
Alter: 27

Schweini31 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Schweini31 eine Nachricht über ICQ schicken Schweini31 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

1500 werd ich nich bezahlen können,reicht ein Laptop um die 1000Euro den für so Spiele wie Fussball-Manager oda WoW???
Schweini31 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2006, 21:58   #13
Ehemaliger Admin
 
Benutzerbild von hurik
 
Registriert seit: 27.12.2001
Ort: Konstanz
Alter: 34
Spielt gerade: Original Wars (PC, 2001) sack schwer ...

hurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannt

hurik eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von Schweini31
1500 werd ich nich bezahlen können,reicht ein Laptop um die 1000Euro den für so Spiele wie Fussball-Manager oda WoW???
fussballmager ja. wow eher nicht. also ein freund spielts auf nem laptop der nen intel grafik chip hat aber mehr schlecht als recht. wobei wenn du dir was mit ner ati grafikkarte hollst wirds gehn.
hurik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2006, 22:26   #14
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Vulnus
 
Registriert seit: 04.08.2002

Vulnus hat eine strahlende Zukunft
Vulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende Zukunft

Standard

WoW schaffe ich mit meinem Acer Aspire 5502wxmi locker. Mit dem Acer support hatte ich selber auch nie Probleme. Im übrigen kann man einen Großteil der Probs ja auch selbst lösen.

Nach nem Test gestern kann ich sagen, dass mein Acer auch mit Schlacht um Mittelerde 2 auf 1024*768 und mittleren details locker fertig wird, bin also sehr zufrieden damit und bereue den Kauf (vor allem für 899 €) kein bisschen. Bei Notebooksbilliger.de gibts das schon für 999, also auch ein guter preis, wenn man die 1300 vom Media Markt bedenkt.
__________________
Nach müde kommt doof!
Vulnus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2006, 19:12   #15
 
Registriert seit: 15.04.2006
Alter: 36

bashbot hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Ich hab nen Laptop von Targa und der ist schon 2 Jahre alt.
Ausstattung:
Athlon64 Mobile 2800+
Radeon 9700
1GB Ram
Bin damit immer noch voll zufrieden. Hatte nie Probleme.
Hab mir letzten Monat nen neuen Akku geleistet weil ich mein Laptop sehr oft nutze. Jetzt hält er wieder 3-4 std durch. Und so 1-1,5 std beim zocken je nachdem ob ich Wlan an hab oder alleine zocke.
Schlacht um Mittelerde 2 läuft super bei mittleren Einstellungen auf 1024x768 auch bei vielen Gegnern im Netzwerk.
CS Source mit 60 fps auf 1280x800 (Widescreen) mittlere Einstellungen.
Also wenn man Frühaufsteher ist und ein Lidl in der Nähe hat sollte man mal die nächsten Angebote abchecken. Ausstattung,Verarbeitung und Service (3 Jahre Abholservice) sind okay.
bashbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 09:35   #16
 
Benutzerbild von Alibam
 
Registriert seit: 18.07.2005
Alter: 29

Alibam hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Ich geb jetzt auch mal meinen Senf dazu:

Also ich habe einen ASUS W6. Der wird dir wahscheinlich nicht gefallen, da ich denke, dass er für Spiele nicht leistungsstark genug ist. Kann mich aber auch täuschen, da ich momentan nur mit meiner PSP zocke. Ich hab den für 1000€ gekauft - allerdings in Taiwan gleich neben der Fabrik...hehe
Ist aber alles Deutsch und ich habe weltweite Garantie. Das ist ein Plus von ASUS. Der Service ist echt gut!

Ich habe mich für den W6 entschieden, da er sehr sehr leicht, schick, klein, und die Leistung ausrechend ist gekauft. Mein alter Laptop ist ein Gericom Blockbuster, der immer noch im Dienst ist. Hat einen ATI Grafikchip, der aber leider bei GTA SA versagte. Es hat ziemlich gerukkelt. Naja, aber für alles andere ist er auf jeden Fall gut genug. Akku ist scheisse und ist eben Gericom. Kann man nich soo viel erwarten.

1000 Euro is glaube ich echt nicht genug für einen Laptop mit Qualität und guter Grafik. Aber schau dich mal bei ASUS um - die haben auch gute Spielnotebooks für (in Taiwan) sehr gute Preise.

Also bis denn! VG - Alibam
__________________
www.2minman.com?werber=39025

Meld dich da an...ist ein online Spiel und macht echt fun!
Alibam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2006, 15:02   #17
 
Registriert seit: 24.03.2006
Alter: 27

Schweini31 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Schweini31 eine Nachricht über ICQ schicken Schweini31 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Ich hab gerade auf Notebooksbilliger.de das Notebook cebop HEL700 gesehen!!!Was sagt ihr dazu???Zum Spielen is das gut,oda???
Und kann ich damit eigentlich auch mit einem TV-Tuner Fernsehen gucken???
Schweini31 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2006, 15:08   #18
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Vulnus
 
Registriert seit: 04.08.2002

Vulnus hat eine strahlende Zukunft
Vulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende Zukunft

Standard

Ist wirklich zum reinen Spielen konzipiert. Problem wird hierbei der enorme Stromverbrauch und auch entsprechendes Gewicht sein, mit Mobilität ist da nicht sonderlich viel.

TV Tuner kannst du auch ganz einfach anschließen, gibt ja die meisten dvb-t tuner nur mit usb 2.0 anschluss, von daher ist das null problemo.
__________________
Nach müde kommt doof!
Vulnus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2006, 16:06   #19
 
Registriert seit: 24.03.2006
Alter: 27

Schweini31 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Schweini31 eine Nachricht über ICQ schicken Schweini31 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Ich brauch ihn ja nich für die Schule oda so,also werd ich das auch nich groß rumschleppen!!!Was meinst du mit is zum reinen Spielen konzipiert???Was kann man denn mit dem nich machen,was man mit anderen machen kann,oda was is an dem nich so gut???
Wie lange reicht der Akku denn beim Spielen so,in normal Betrieb läuft er ja satte 4 Stunden!!!
Schweini31 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2006, 10:25   #20
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Vulnus
 
Registriert seit: 04.08.2002

Vulnus hat eine strahlende Zukunft
Vulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende Zukunft

Standard

Ich mein damit, dass er gedacht ist, dass du zuhause spielst, da Akku nicht lange hält wenn du spielst und auch das Gewicht zu hoch ist. Wenn du natürlich primär spielen willst, sollte dir das Ding genügen, allerdings würde ich da zu einem neuen PC raten, wo du für 1300 schon ne extrem ordentliche kiste bekommst, mit der bei dem preis kein Notebook mithalten kann.
__________________
Nach müde kommt doof!
Vulnus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaufberatung koopio Allgemeines Spieleforum 0 24.02.2007 16:01
2 gig Ram für einen Laptop sinnvoll? hurik PC/Mac 10 02.12.2005 20:39
Kaufberatung für iPod Nano bzw. Photo Gerald22 Sonstiges 13 18.10.2005 01:31
Laptop für Photoshop usw. silver PC/Mac 1 02.02.2005 17:37
GBA als steuerteil für mobilen mp3 player im auto (laptop) bengelffm Development Abteilung 3 12.09.2003 20:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117