PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac


PC/Mac Hier könnt ihr über sämtliche PC oder Mac Themen sprechen und Fragen stellen. Alle PC oder Mac relevanten Themen hier rein. Also auch technische Hilfe.
Bei Mac Themen bitte das Präfix benutzen!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 25.06.2006, 17:51   #1
 
Registriert seit: 17.09.2005

PatTheCat wird schon bald berühmt werdenPatTheCat wird schon bald berühmt werden

Standard welches pc tuning ist besser?

1
Motherboard

Asus A8N-SLI Deluxe sockel 939 1000MHZ 4usb 124€
oder
Asus A8N-SLI Premium sockel 939 1000MHZ 6usb 134€

RAM

Crucial DIMM 512 MB DDR-400 ***** 44€

CPU

AMD Athlon 64 3500+ 2200MHZ 99€ 939sockel



2
Motherboard

Asus P5B sockel 775 533-1066 MHz 4usb 149€

RAM

weis nicht???

CPU

Intel® Pentium® 4 Processor 524 3066MHZ 110€ 775sockel


also ich möchte meinen pc aufrüsten... was würde sich da lohnen?
hier 2 beispiele, die ich mir gedacht habe... es solllte die 470€ marke nicht übersteigen... und schnell sein.
wenn da noch ne grafikkarte drin ist, um so besser... sonst nehme ich meine alte 3dfx voodoo3 bis weinachten...
falls ihr andere gute sachen seht oder gleich nen halben pc oder komplett pc findet, wäre ich auch sehr dankbar...
mfg
PS: gehäuse, 1*dvd-brenner+ 1*dvd laufwerk+80GB festplatte (werde ich warscheinlich auch zu weinachten aufrüsten) habe ich...
__________________
Momentane Favoriten: Battlefield 3 (PC), Anno 2070 (PC), Test Drive Unlimited (Xbox 360), Call of Duty: Black Ops (PS3)
Meine kleine Gamingmaschine
PatTheCat ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 25.06.2006, 20:18   #2
 
Benutzerbild von Malte
 
Registriert seit: 28.02.2005
Ort: Neustadt
Alter: 32
Spielt gerade: Zur Zeit spiele ich Unreal Tournament 2004.

Malte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer Anblick

Malte eine Nachricht über ICQ schicken Malte eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Hallo

Hey, die 3dfx Voodoo3 hatte ich auch sehr lange Zeit - und hatte nur Probleme damit na ja, andere Geschichte

Generell würde ich behaupten, dass das Board, welches von den beiden mehr Slots für Rambausteine hat zu empfehlen ist. Denn - mehr Rams machen einfach mehr Geschwindigkeit, vor allem bei Spielen. Wenn du keine sonstigen Extravaganzen oder Ansprüche an ein Board hast, würde ich einfach nach diesem Kriterium verfahren.

Auf der anderen Seite solltest du auch - und das ist wirklich sehr wichtig -danach schauen, in wie weit du eines der beiden Boards prozessortechnisch für die Zukunft aufrüsten kannst. Ich zum Beispiel kann einen meiner Computer mit 1000mhz auf saftige1100 aufrüsten - eine absolute Frechheit. Damit dir nicht in etwa das Selbe passiert, achte einfach im Vorfeld darauf, auf diese Weise kannst du nämlich zusätzlich später Geld und vor allem Zeit sparen.

Rambausteine sind so eine Sache für sich. Viele schwören auf Markenrams wie zum Beispiel von Samsung oder Infinion. Ich persönlich merke gar keinen Unterschied zwischen No Name und Markenrambausteinen. Leider kenne ich mich mit den aktuellen Rampreisen so gut wie gar nicht aus, weil es sich dabei häufig um einen Tagespreis (im schlimmsten Fall) handelt.

Als sehr lohnende Adresse für Bundles - zum Beispiel mit Board, Prozessor und Rams - kann ich dir ebay mehr als empfehlen.

Grafikkarten sind in den meisten Fällen in solchen Bundles allerdings nicht enthalten. Trotzdem kannst du mit so einem Bundle wirklich viel Geld sparen und für - sagen wir einmal 450€ + Versand - solltest du für dein Geld schon etwas sehr ordentliches bekommen.

Leider bleibt dann kein Geld mehr für eine Grafikkarte übrig - wie du da preistechnisch am Besten hinkommst, musst du schauen.

Ich habe vor längerer Zeit selbst bei Ebay einen halben Computer zusammengekauft und alles hat wirklich sehr gut funktioniert.

ich hoffe, dass ich dir zumindest ein bisschen helfen konnte
__________________
www.gaming-inside.blogspot.com - Mein Blog. Für Gamer.
Malte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2006, 20:35   #3
 
Registriert seit: 26.12.2005

delUser-10234 wird schon bald berühmt werdendelUser-10234 wird schon bald berühmt werden

Standard

So als Tipp von mir, wenn du dich für AMD entscheidest, dann achte drauf das der Sockel AM 2 ist, der ist noch sehr neu und auch deswegen recht zukunftssicher, das amd den nicht schon in eingier Zeit wieder fallen lassen, sondern noch lange unterstützen wird.
delUser-10234 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2006, 22:42   #4
 
Registriert seit: 17.09.2005

PatTheCat wird schon bald berühmt werdenPatTheCat wird schon bald berühmt werden

Standard

hi
das mit dem AM2 habe ich auch schon gedacht. aber ich wollte am liebsten nur 300-350€ euro ausgeben, da ich mir auchnoch mediacenter kaufen wollte...
und das wird dann ja auch schon sehr viel...
vorallem sind dann die CPUs sehr teuer... da ich schon nen pentium 4 (3.06ghz) sehr gut finde...wäre das bei dem motherboard unbezahlbar... irgentwie 1000€ oder so was... und das übersteigt meinen geldbeutel um längen...
falls du aber das günstig irgentwo siehst, kannste es gerne posten... bin über jedes gute angebot glücklich...
mfg
__________________
Momentane Favoriten: Battlefield 3 (PC), Anno 2070 (PC), Test Drive Unlimited (Xbox 360), Call of Duty: Black Ops (PS3)
Meine kleine Gamingmaschine
PatTheCat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2006, 23:16   #5
Shisha-Chicken
Gast
 


Standard

@malte:
Irgendwie hab ich immer das Gefühl, dass du im PC-Forum etwas falsch bist...
Seit wann entscheidet man denn ein Board nach der Anzahl der Speicherbänke Zudem ist der aktuelle Standart: 4 Speicherbänke.

Boards sucht man nach Chipsatz aus, ganz klar!
Da muss ein Nforce 4 Ultra drauf, der noch beste auf dem Markt...

Aber den 64 3500+ würde ich nicht empfehlen...nicht mehr...klar, die Leistung ist schon super klasse, aber eben nicht der Hammer.
  Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 07:05   #6
 
Benutzerbild von Malte
 
Registriert seit: 28.02.2005
Ort: Neustadt
Alter: 32
Spielt gerade: Zur Zeit spiele ich Unreal Tournament 2004.

Malte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer Anblick

Malte eine Nachricht über ICQ schicken Malte eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Dann erklär mir doch mal, waurm immer das Beste und Schnellste in einen Computer muss - ganz davon mal abgesehen, dass so etwas unnötig viel Geld kostet ?

Genau das Selbe bei dem Prozessor, welchen ich übrigens selber habe - er ist nicht der Schnellste, na und ? Damit läuft immer noch jeder aktueller Titel ohne Probleme und ich garantiere dir, dass es das auch noch lange Zeit tun wird. Wenn jetzt schon der AMD 64 3500+ angezweifelt wird, dann kann ich nur aua sagen...

Und wenn man ein Board nur nach dem Chipsatz aussucht - na prima, nur weiter so

Insgesamt gibt es noch mehr als genug Boards mit weniger als 4 Speicherbänken - nicht jedes Geschäft verkauft ständig Standarts, bzw. es gibt mehr als massig Läden und co. die auch noch andere Boards im Sortiment haben.

Und immer das Neueste zu empfehlen bringt kaum jemandem etwas, denn es gibt nicht viele User hier, die - davon mal abgesehen dass das Neueste ja richtig geil ist - sich dies auch leisten können und wollen.

Und für was ? Für ein paar lustige fps in irgendwelchen Spiele mehr. Anders kann ich mir so etwas nicht erklären, denn hier wird ja wohl kaum jemand solch aufwendige Grafikarbeiten am Computer ausführen, dass so etwas nötig währe.

Ich kann auch sagen "hey, kauf dir XYZ, ist ja das Neueste" - nur bringen tut das gar nichts, vor allem, wenn du schaust, was der Themenstarter für Preisvorstellungen hat.

Und das ich hier falsch am Platz bin finde ich überhaupt nicht
__________________
www.gaming-inside.blogspot.com - Mein Blog. Für Gamer.
Malte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 07:40   #7
Shisha-Chicken
Gast
 


Standard

Oh Junge.....

Ich hab ihm das Board empfohlen, das er selbst zur Debate stellt und noch genau in sein Budget passt. Genau so mit der CPU.
Wieso sollte er sich jetzt noch nen 3500+ nehmenm? Schön, wenn du dein Geld für unnütze Sachen ausgibst, aber man darf nicht nur den Preis sehen, sondern muss auch das Peis-Leistungsverhältnis im Auge behalten...

Und zu den Speicherslots...
Nach deiner Theorie würden doch 2 reichen...Windows kann eh nicht mehr als 2 Gb verwalten, also reichen 2 im Moment dicke.

Jedoch wirst du kein Board mit Nforce 4 Chipsatz finden, dass nur 2 Speicherbänke hat!
Nach welchen merkwürdigen Kriterien du ein Board aussuchst ist mir recht egal....

Abgesehen davon hast du selbst von den Anschlüssen am Board keine Ahnung...ich errinere an nen anderen Thread..da dachtest du, PCIe wäre nicht für Heimanwender sondern für irgendwelche Firmen

Naja, an dieser Stelle beende ich diese dumme Diskussion, macht keinen sinn!
  Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 14:31   #8
 
Benutzerbild von nEaKk
 
Registriert seit: 26.06.2005
Ort: Butztown
Alter: 25
Spielt gerade: E-Gitarre

nEaKk hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Wenn du ihn für neue Spiele kaufst nimm auf jeden Fall Amd,nicht Intel........
Nicht weil Intel schlecht is,Amd is aber besser zum spielen.
3500+ reicht locker,man kann mit nem 3000+ Oblivion zocken..........
Mainboard kenn ich mich nicht aus,aber ich hab Nforce 4 und bin volkommen zufrieden .
Nimm auf jeden Fall min. 1Gb Ram,mit 512Mb kommste nicht weit.
Und wenn du dir noch ne Graka holen willst,für den kleinen Geldbeutel gibts im Moment die x800 GTO,Kriegste für 90-100€ und hast ne Super Leistung
Hoffe,ich konnte helfen
__________________
|>Killerspielespieler<|
Renn solange du noch kannst!
nEaKk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 15:31   #9
Shisha-Chicken
Gast
 


Standard

Ja, klar, so gesehn habt ihr schon recht...

Ein 3500+ reicht immernoch, ja.
AMD muss auf jeden Fall drauf!
1Gb muss definitiv rein!
Nforce 4 natürlich auch!

Max, du hast Ahnung, gefällt mir

EDIT:

Nur bei der Grafikkarte, da muss ich dir widersprechen. Er holt sich besser ne X850Pro für ~120€
  Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 16:05   #10
 
Registriert seit: 21.11.2004
Alter: 28

FroZen[uSer] hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

FroZen[uSer] eine Nachricht über ICQ schicken FroZen[uSer] eine Nachricht über MSN schicken
Standard

wenn du Geld sparen möchtes, würde ich an deiner Stelle an dem Mainboard sparen. Da du ja sicher keine 2 Grakas hast, lohnt sich das MB nicht. Ich habe einen Asrock Dual Sata II und bin damit sehr zufrieden. Wenn du etwas zukunftsicheres willst, empfehle ich dir ein Mainoard mit dem 775er Sockel. Hier mein Insider-Tip: Wenn du wirklich Geld sparen möchtest, dann kauf dir einen Intel Pentium D Prozessor (Doppelkern) für knapp 100€. Auf den ersten Blick erscheint der Prozessor recht langsam, er lässt sich aber auf knapp 4 (!) Ghz übertakten und schlägt somit einen AMD Athlon FX-60. Wenn du mehr darüber lesen möchtest, klick auf folgendem Link. KLICK MICH
FroZen[uSer] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 19:01   #11
 
Registriert seit: 17.09.2005

PatTheCat wird schon bald berühmt werdenPatTheCat wird schon bald berühmt werden

Standard

hi
danke für die vielen antworten...
aus dem artikel werde ich nicht so schlau... welchen kann man von denen hochtackten?
wie kann man den hochtacken?
ich mache gerade ein praktikum bei versatel... ein azubi hat mir nen 939 sockel empholen... jetzt bin ich sehr sehr sehr verwirrt... welcher ist jetzt besser?
ich komm da nicht mehr durch...

Nochj mal so ne frage: an den bords ist nie ne parrallele schnittstelle... kann man die noch dfran machen?
das wäre sehr gut, weil ich meine d-box dran hab...
mfg
__________________
Momentane Favoriten: Battlefield 3 (PC), Anno 2070 (PC), Test Drive Unlimited (Xbox 360), Call of Duty: Black Ops (PS3)
Meine kleine Gamingmaschine
PatTheCat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 19:06   #12
Shisha-Chicken
Gast
 


Standard

Ja, kann man.
Müsste man jedenfalls können.

Zu dem Sockel:

Wenn du dir den Sockel 754 holst, setzt du dadrauf den Pentium D805.
Den Pentium kannst du dann extrem übertakten...allerdings brauchst du da eine sehr gute Kühlung, und die ist Laut oder teuer. Außerdem verlierst du deine Garantie.

Wenn du dir Sockel 939 holst, dann hast du den Momentan besten Sockel. Dieser wird mit AMD CPUs bestückt. Z.B. der 64 3500+
Dieser lässt sich allerdings nicht übertakten (nicht gut), hat aber schon ab Werk ne gute Leistung.

Ich würde dir zu der zweiten Möglichkeit raten (939)
  Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 19:08   #13
 
Registriert seit: 21.11.2004
Alter: 28

FroZen[uSer] hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

FroZen[uSer] eine Nachricht über ICQ schicken FroZen[uSer] eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Wenn du wirklich nicht sehrviel von dem thema verstehst würde ich dir nicht zum übertakten raten... nen Paralelanschluss kriegst du überall hinterher geschmissen. Einfach bei Alternate kaufen. Die sind meistens in Form von PCI-Karten vorhanden.
Zitat:
Zu dem Sockel:Wenn du dir den Sockel 754 holst, setzt du dadrauf den Pentium D805.
Den Pentium kannst du dann extrem übertakten...allerdings brauchst du da eine sehr gute Kühlung, und die ist Laut oder teuer. Außerdem verlierst du deine Garantie.

Wenn du dir Sockel 939 holst, dann hast du den Momentan besten Sockel. Dieser wird mit AMD CPUs bestückt. Z.B. der 64 3500+
Dieser lässt sich allerdings nicht übertakten (nicht gut), hat aber schon ab Werk ne gute Leistung.

Ich würde dir zu der zweiten Möglichkeit raten (939)
Also erstmal ist der Pentium D 805 ein Sockel 775 kompatibler Prozessor. Der 775er Sockel hat zurzeit den Vorteil, dass er die aktuellen Intel CPUs UND die zukünftigen Conroe Prozessoren, die denen von AMD überlegen sind. Somit muss er sich nur ein Mainboard kaufen.
FroZen[uSer] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 19:33   #14
 
Benutzerbild von nEaKk
 
Registriert seit: 26.06.2005
Ort: Butztown
Alter: 25
Spielt gerade: E-Gitarre

nEaKk hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

@Frozen[User]
Scxhön und gut,aber Amd wird auch neue Prozessoren auf den Markt bringen.........
Und ich denke,das der Rechner zum Spielen gedacht is,da MUSS(!) einfach Amd rein.

@PatTheCat
Das mit dem Übertakten würd ich an deiner Stelle nur von jemandem machen lassen,der sich WIRKLICH auskennt,sonst is ganz schnell der Prozessor im Arsch,und das ist nicht schön :P .Falls du ihn nicht so zum Spielen brauchst,kannste Intel nehmen,aber ich rate immer zu Amd

@WWE
Danke,Danke
(Graka bin ich nicht neuster Stand,hätt ich vor 2 Monaten so gesagt )
__________________
|>Killerspielespieler<|
Renn solange du noch kannst!
nEaKk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 19:58   #15
 
Registriert seit: 17.09.2005

PatTheCat wird schon bald berühmt werdenPatTheCat wird schon bald berühmt werden

Standard

hi
also der pc ist für spiele gedacht... das ist richtig...
AMD hab ich zZ auch drin. der ist mir ein bisl lahm aber liegt warscheinlich an der grka (oder???)[sagtre der azubi]
aber auch für mulitmedia... ich hab zZ icq, msn, firefox, musik (wmp) und einen hintergrundbild laufen...
manchmal kommt zu allem auch noch ein spiel... aber meistens nur ein spiel und icq...
also meistens ein gamerpc...
mfg
__________________
Momentane Favoriten: Battlefield 3 (PC), Anno 2070 (PC), Test Drive Unlimited (Xbox 360), Call of Duty: Black Ops (PS3)
Meine kleine Gamingmaschine
PatTheCat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 19:58   #16
Shisha-Chicken
Gast
 


Standard

Zitat:
Also erstmal ist der Pentium D 805 ein Sockel 775 kompatibler Prozessor

Verdammt, sorry, aber da hab ich mich echt schwer vertan

Wie Max schon sagte, AMD bringt auch neue....jedoch sollen die neuen von Intel wirklich besser sein...
Sollen sie, aber ich sag abwarten!
  Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 20:09   #17
 
Benutzerbild von nEaKk
 
Registriert seit: 26.06.2005
Ort: Butztown
Alter: 25
Spielt gerade: E-Gitarre

nEaKk hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

@PatTheCat
Wird so sein,ka was du für einen hast.
Multimedia is sowieso für keinen (Intel,Amd) wirklich fordernd,das is eh egal,aber bei Spielen hast du mit Amd mehr Leistung.Ich denk,das du nicht umbedingt noch ewig auf die neuen Prozessoren warten willst,sondern jetzt einen haben wills,und zum spielen sind 3000+ und besser Perfekt(3500+is auch relativ zukunftssicher)
__________________
|>Killerspielespieler<|
Renn solange du noch kannst!
nEaKk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 20:37   #18
 
Registriert seit: 17.09.2005

PatTheCat wird schon bald berühmt werdenPatTheCat wird schon bald berühmt werden

Standard

ok
und welches motherboard bzw ram wäre dafür denn gut? (ich denke ich nehme eins von den 939 ern)
ich hab zZ 256MB RAM und ein ASRock K7 VT 2
wofür wird denn der RAM gebraucht? also hab da schon viel gegooglet und werde nicht schlau... für das was als nächstes dran sein soll oder?
naja ich wollte mir nen 512 MB kaufen... ihr meint 1 gig ist besser geeignet? vieleicht kauf ich mir erst nen 512er und später noch einen...
kann ich meinen jetztigen 256 zu nem 512er dazustecken?
gibt es nen unterschied zwischen sd-ram und normalen ram?
viele fragen... hoffentlich viele antworten...
mfg
__________________
Momentane Favoriten: Battlefield 3 (PC), Anno 2070 (PC), Test Drive Unlimited (Xbox 360), Call of Duty: Black Ops (PS3)
Meine kleine Gamingmaschine
PatTheCat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 21:17   #19
 
Benutzerbild von nEaKk
 
Registriert seit: 26.06.2005
Ort: Butztown
Alter: 25
Spielt gerade: E-Gitarre

nEaKk hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Für Spiele die relativ neu sind,sind 1 Gig Minimum.
Beim Mainboard muss es Nforce 4 Chipsatz sein,ich kenn mich da nicht weiter aus,frag am besten WWE,Ich denk DDR,oder DDR-2 Ram is gut,kannst,falls du noch nen Steckplatz frei hast zu 1 Gig noch den alten 256 dazu stecken,der bremst de nneuen aber...........
__________________
|>Killerspielespieler<|
Renn solange du noch kannst!
nEaKk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2006, 21:23   #20
Shisha-Chicken
Gast
 


Standard

Zitat:
und welches motherboard bzw ram wäre dafür denn gut?
Das HIER ist denke ich das Beste für dich!

Zitat:
ich hab zZ 256MB RAM und ein ASRock K7 VT 2
Achtung! NIEMALS ein ASRock Board nehmen! Die sind genau so wie der Preis ist...billig!

Zitat:
wofür wird denn der RAM gebraucht?
Darin werden Daten zwischengespeichert.

Zitat:
vieleicht kauf ich mir erst nen 512er und später noch einen...
Tu das, es ist nämlich alle male besser 2 kleine Riegel zu verbauen als 1 großen!

Zitat:
kann ich meinen jetztigen 256 zu nem 512er dazustecken?
Nein.

Zitat:
gibt es nen unterschied zwischen sd-ram und normalen ram?
Ja.
  Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
KORTAL MOMBAT! welches is besser? $hadow$layer Playstation 2 23 17.07.2007 14:39
Ridge Racer (1) oder Ridge Racer 2 -welches ist besser? Kargon Spiele (PSP) 4 23.11.2006 15:00
Welches Notebook ist besser? Kroeger02 PC/Mac 2 14.09.2006 21:02
Model: Neu oder Alt? Welches ist besser? Thomas610 Sonstiges (Nintendo DS) 36 23.02.2005 16:27
Welches Spiderman-Spiel ist besser? MT Spiele (GBA) 11 30.09.2002 03:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231