PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac


PC/Mac Hier könnt ihr über sämtliche PC oder Mac Themen sprechen und Fragen stellen. Alle PC oder Mac relevanten Themen hier rein. Also auch technische Hilfe.
Bei Mac Themen bitte das Präfix benutzen!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.11.2006, 14:29   #1
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Giftzwiebel
 
Registriert seit: 21.02.2004
Ort: Trier
Alter: 29
Spielt gerade: The Elder Scrolls V: Skyrim (Xbox 360)

Giftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz sein

Giftzwiebel eine Nachricht über ICQ schicken
Unglücklich Trojaner-Problem

Hi, ich hab ein Problem mit meinem anderen Rechner. Und zwar hat meine Mutter den heute morgen hochgefahren und noch bevor meine Virenprogramme (Zone Alarm, Antivir Avira) überhaupt hochgefahren waren, hab ich eine Meldung von Avira bekommen, dass ich einen Trojaner namens "Trojanisches Pferd TR./Obfuscated Z.1 .... " auf meinem Rechner habe. Diese Meldung kam gleich zweimal. Meine Mutter hat dann auf Löschen geklickt und nicht auf "Zugriff verweigern" und seitdem kann ich mit dem Rechner eigentlich nichts mehr machen. Ich kann keine anderen Programme starten, ich werde diese Meldung nicht los und sonst geht auch überhaupt nichts :/ ...
Könnt ihr mir da irgendwie weiterhelfen? Ich hab echt kein Plan, was ich da machen soll ...
Giftzwiebel ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 08.11.2006, 16:20   #2
 
Benutzerbild von Thrall
 
Registriert seit: 07.10.2003
Spielt gerade: Defcon,Oblivion

Thrall wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Trojaner-Problem

Wenn du alle gängigen Antivirenprogramme durchprobiert hast (NoAdAware, A²..) und nichts passiert dann würde ich den Rechner neu aufsetzen. Ist das einzige was ich noch wüsste.
Thrall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2006, 16:25   #3
 
Registriert seit: 10.02.2005

Raiden91 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Trojaner-Problem

Soweit ich weiß hat das neuesten AntiViren Programm von GData eine Boot CD, mit der der Computer beim hochfahren auf Viren überprüft wird und gereinigt wird.... vielleicht noch eine Möglichkeit...
Raiden91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2006, 16:31   #4
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.06.2005

______ genießt hohes Ansehen
______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Trojaner-Problem

Zitat:
Zitat von Giftzwiebel Beitrag anzeigen
Hi, ich hab ein Problem mit meinem anderen Rechner. Und zwar hat meine Mutter den heute morgen hochgefahren und noch bevor meine Virenprogramme (Zone Alarm, Antivir Avira) überhaupt hochgefahren waren, hab ich eine Meldung von Avira bekommen, dass ich einen Trojaner namens "Trojanisches Pferd TR./Obfuscated Z.1 .... " auf meinem Rechner habe. Diese Meldung kam gleich zweimal. Meine Mutter hat dann auf Löschen geklickt und nicht auf "Zugriff verweigern" und seitdem kann ich mit dem Rechner eigentlich nichts mehr machen. Ich kann keine anderen Programme starten, ich werde diese Meldung nicht los und sonst geht auch überhaupt nichts :/ ...
Könnt ihr mir da irgendwie weiterhelfen? Ich hab echt kein Plan, was ich da machen soll ...
Also in solchen Situtationen formatier ich immer...
Ist zwar die verlustreichste (und letzte), aber auch die einfachste Lösung! *Faulheit*
______ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2006, 16:38   #5
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Giftzwiebel
 
Registriert seit: 21.02.2004
Ort: Trier
Alter: 29
Spielt gerade: The Elder Scrolls V: Skyrim (Xbox 360)

Giftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz sein

Giftzwiebel eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Trojaner-Problem

Na das Problem ist, dass ich keine Programme mehr starten kann. Ich kann diese beiden Warnungsfenster schließen oder aber eben denen den Zugriff verweigern oder löschen (klappt beides nicht), aber ich kann sowohl davor als auch danach keine Programme mehr öffnen. Ich kann den Rechner nicht einmal mehr artgerecht über den Startbutton runterfahren. Ich kann zwar auf Ausschalten oder Neu starten drücken, aber dann tut sich nix...

Ist da wirklich die einzige Lösung den Rechner platt zu machen? -__-
Und wie kann ich meine darauf gesicherten Daten speichern?
Giftzwiebel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2006, 16:55   #6
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.06.2005

______ genießt hohes Ansehen
______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Trojaner-Problem

Also wenn du ihn einfach so "platt machst", kannst du leider keine Daten sichern. Aber ich denke, dass du den PC irgendwie im gesicherten Modus oder so starten können wirst...
Ansonsten - mein Beileid!
______ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2006, 18:25   #7
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Kain88
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: Gö
Alter: 31

Kain88 genießt hohes Ansehen
Kain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes Ansehen

Standard AW: Trojaner-Problem

Wenn du noch nen anderen Rechner mit Brenner hast dann such im Netz mal nach Fprot oder anderen Antivirentools die von CD oder Diskette booten

Ja beim Windows Bootlogo mal f8 drücken und abgesichert starten.

Vorher die Trojaner aufschreiben und versuchen im abgeschierten per Hand zu löschen, solange du im abgesichertem arbeiten kannst.
Kannst so vll au nen Backup machen.

Für die Zukunft leg dir noch ne Extra Partition an oder ne Externe Festplatte dann vermeidest Dateverlust wegen so lästigen Trojanern.
__________________
Spending your life waiting for the messiah to come save the world is like waiting around for the straight piece to come in Tetris.
Even if it comes, by that time you've accumulated a mountain of shit so high that you're fucked no matter what you do.
MusikCube, How To Use Google, OnlineTVRecorder
Kain88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2006, 18:32   #8
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Troublemaker
 
Registriert seit: 25.11.2001
Alter: 39

Troublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein Lichtblick

Troublemaker eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Trojaner-Problem

Erstmal könntest du mit der genauen Bezeichnung des Trojaners mal im I-Net suchen, ob es da Hilfestellungen zu gibt und / oder was genau das Ding macht.

Und was genau hat deine Mutter gelöscht? Irgendeine wichtige, aber angeblich infizierte Datei oder doch nur den Trojaner ansich?

Alternativ könntest du dir, wie oben erwähnt, ne Boot-CD mit Virenscannern runterladen (gibts öfter in der c't, ich kenn so sonst direkt leider keine *g* Aber Google sollte da helfen). Schonmal ganz normal Spybot oder so probiert?

Was passiert denn, wenn du versuchst Programme zu starten?
__________________
The choices we make, not the chances we take, determine our destiny.
www.vg-quiz.de
www.bilderrahmen-günstig.de
www.sofas-günstig.de
Troublemaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2006, 19:30   #9
 
Benutzerbild von langer hans©
 
Registriert seit: 10.10.2005
Alter: 29
Spielt gerade: mit dem Hund

langer hans© wird schon bald berühmt werden

langer hans© eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Trojaner-Problem

Du könntest auch wenn du einen Brenner hast deine Daten mit einer Knoppix Live CD sichern... Dazu brauchst du aber entweder noch ein 2. Laufwerk für die CD, oder ne Menge RAM!

Wenn dein Rechner allerdings von USB booten kann würde ich Damn Small Linux empfehlen! Hat nur ca. 80 MB und trotzdem ist es eine komplette Linux Distribution!

Falls du keinen Brenner hast solltest du dir einer 2: Platte (intern oder extern) besorgen und die Daten darauf kopieren. (Mit Linux)

Achtung: Unter Linux kein Schreibzugriff auf NTFS!!!

Wenn du willst kannst du deine Frage auch mal hier stellen. Da wird einem eigentlich immer gut geholfen. (Damit will ich nicht sagen, dass es hier keine Hilfe gibt )

Wenn du noch Fragen hast --> ICQ
__________________
Signatur??? Wofür denn???
langer hans© ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2006, 21:35   #10
 
Benutzerbild von Bionixxx
 
Registriert seit: 13.05.2005
Alter: 36

Bionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Trojaner-Problem

wenn alle stricke reißen und nix mehr geht, würde ich die platte ausm rechner holen, und woanders anschließen/ mit nem extern gehäuse an nen anderen pc packen und die daten ziehen....habe ich auch mal so gemacht...theoretisch könnte man von einem anderen rechner aus die platte auch mal scannen und schadhafte datensätze löschen. bei nem trojaner hatte ich auch nicht das problem das er sich über die festplatte selbst ausführt(wobei ich auch nicht meine hand ins feuer legen würde das es ohne vorsicht durchzuführen ist)...aber so kann man im schlimmsten fall die daten retten...aber eigentlich kann man im abgesicherten modus noch ne menge raushauen
...nach meinem letzten trojaner spaß-problem habe ich mir noch ne externe platte geholt und schonmal meine grund-proggis und wichtige daten ausgelagert....in dem fall habe ich auch mit ner ghost alles wieder tutti bekommen...da das ding sich in meiner winlog.exe (wenn ich mich nicht vertue) festgeschrieben hatte und irgend nen dropper den ich nicht finden konnte die ersetzte datei neu infiziert hat muste ich windoof neu installieren...vor allem wirds komisch wenn die winlog exe über nen email port wie doof daten raus sendet...

aber auch richtig ist das du bei google meist schon andere mit dem problem findest (name des trojaners eintippen reicht) und dort auch ein humaner lösungsweg zu finden ist.

ps: mit zonealarm+firefox+den üblichen verdächtigen wie spybot,a2,und co habe ich endlich ruhe gefunden vor solchen fiesheiten. vorher hatte ich keine firewall und den slimbrowser (der übrigens mit spyware ausgeliefert wird ) druff....
bio
__________________
"kills earn scores, scores bring success, success means survival..."
Bionixxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2006, 16:43   #11
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Giftzwiebel
 
Registriert seit: 21.02.2004
Ort: Trier
Alter: 29
Spielt gerade: The Elder Scrolls V: Skyrim (Xbox 360)

Giftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz seinGiftzwiebel kann auf vieles stolz sein

Giftzwiebel eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Trojaner-Problem

Also meine Mutter hat nur in diesem Warnungs-Fenster auf Löschen geklictk, wodurch der Trojaner eigl. gelöscht werden sollte, aber es hat nicht geklappt. Mittlerweile sind wir so weit, dass der Rechner nicht einmal mehr hochfährt *gg* ... Naja, ich werd meine Daten jetzt wohl opfern müssen (sind jetzt auch nicht so unverzichtbare Daten, die ich unbedingt behalten muss, ist halt nur blöd, dass ich alles wieder neu suchen muss...), denn der Rechner ist grad am formatieren, ich denke ja mal, dass der dann weg ist... Aber thx trotzdem, jetzt weiß ich beim nächsten Mal Bescheid ^^ ...
Giftzwiebel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2006, 22:46   #12
Moderator
 
Benutzerbild von europa
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Berlin
Spielt gerade: Eclipse Helios

europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott
europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott

europa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Trojaner-Problem

Zitat:
Zitat von Giftzwiebel Beitrag anzeigen
... denn der Rechner ist grad am formatieren, ich denke ja mal, dass der dann weg ist... Aber thx trotzdem, jetzt weiß ich beim nächsten Mal Bescheid ^^ ...
wie viele Festplatten und Partitionen hat der Rechner? War das vorherige System in NTFS oder FAT32 installiert? Waren Disketten oder USB-Sticks in den letzten Wochen da dran? Welche USB-Geräte hast Du sonst? Kamen vielleicht von Bekannten irgendwelche Geräte oder CD's in den Rechner?

Es kann sein, dass eine der letzten Mails den Trojaner enthalten hat. Es kann sein, dass diese von Bekannten kam, deren Rechner infiziert war. Also nicht unbedingt gesicherte Mails wieder benutzen und bei neuen Mails aufpassen. Gleich Service Pack 2 von XP installieren. Am besten den Internet Explorer nicht mehr benutzen und wenn es geht, auch kein Outlook. Auch eine BIOS Update wäre nicht schlecht.

europa
europa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2006, 23:05   #13
 
Registriert seit: 10.02.2005

Raiden91 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Trojaner-Problem

Zitat:
Zitat von Iron Beitrag anzeigen
Soweit ich weiß hat das neuesten AntiViren Programm von GData eine Boot CD, mit der der Computer beim hochfahren auf Viren überprüft wird und gereinigt wird.... vielleicht noch eine Möglichkeit...
Ich wollts nur nochmal in den Raum werfen
Raiden91 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe wegen Trojaner Kroeger02 PC/Mac 2 30.03.2007 18:22
PSP Trojaner/Virus -fuSsy- Sonstiges (PSP) 18 04.01.2006 13:19
WSN.EXE :: Trojaner?! tommiboy PC/Mac 4 22.11.2005 13:31
Trojaner macht Symbian-Smartphones unbrauchbar Waldie Sonstiges 4 25.11.2004 13:35
Trojaner? daja PC/Mac 24 08.02.2004 14:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231