PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac


PC/Mac Hier könnt ihr über sämtliche PC oder Mac Themen sprechen und Fragen stellen. Alle PC oder Mac relevanten Themen hier rein. Also auch technische Hilfe.
Bei Mac Themen bitte das Präfix benutzen!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 25.02.2007, 17:22   #1
 
Registriert seit: 30.07.2005

Lord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein Lichtblick

Standard Linux + Windows XP -> Linux gelöscht -> Problem!

Hallo,
der Titel des Threads ist ein bisschen komisch aber ich weis nicht, wie ich es kurz und knapp schreiben soll: Ich hab auf meinem Laptop, neben Windows XP, Linux (Mandriva ONE 2007) installiert! Leider hat es nicht funktioniert, weil sich Linux aufgrund eines "schwerwiegenden Fehlers" nicht starten lies! Also hab ich es mit einer Live Version von Linux und in dieser Version enthaltenem Partitionsmanager wieder gelöscht und den freien Speicherplatz wieder Windows gegeben! Aber wenn ich den Laptop einschalte erscheint trotzdem noch der Boot Manager (Auswahl zwischen den Betriebssystemen)! Muss man den irgendwie extra löschen oder bringt man den überhaupt wieder weg?
__________________

Lord Arganir ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 25.02.2007, 19:51   #2
Moderator
 
Benutzerbild von tommiboy
 
Registriert seit: 26.08.2003
Alter: 31
Spielt gerade: Pokémon Go (Trainercode: 1244 2518 3296)

tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott
tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott

Standard AW: Linux + Windows XP -> Linux gelöscht -> Problem!

Den bringst du nur weg, wenn du den Bootloader von Windows drüberinstallierst, denn ohne geht garnichts.
Afaik geht das mit ner WinXP CD, der Reparaturkonsole, dem Adminpasswort und "fix mbr" oder so... vermutlich...

Was stört dich am Linux Bootloader?
Hau die Live CD rein, mount die Partition auf der der Loader ist, setz Windows als Standard und den Timeout auf 0, Workaround, aber besser als garnichts.
__________________
Fernsehen macht blöd...
... aber unglaublich viel Spaß!
Walulis sieht fern
tommiboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2007, 18:21   #3
 
Registriert seit: 30.07.2005

Lord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein Lichtblick

Standard AW: Linux + Windows XP -> Linux gelöscht -> Problem!

Der Bootloader stört mich insofern, dass Linux als Standart eingestellt ist und ich immer innerhalb von 25 Sekunden auf Windows drücken muss! Gibt es irgendwo ein Tutorial für das mit der Win XP Cd? Wenn nicht, was meinst du mit Adminpasswort, ist das das von meinem Profil, das Administrator Rechte hat? Und wie kommt man in die Reperaturkonsole?
__________________

Lord Arganir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2007, 18:33   #4
 
Registriert seit: 20.05.2004
Alter: 41

schnudergof hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Linux + Windows XP -> Linux gelöscht -> Problem!

sag mal was du für einen bootloader du instaliert hast..
schnudergof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2007, 19:14   #5
Moderator
 
Benutzerbild von tommiboy
 
Registriert seit: 26.08.2003
Alter: 31
Spielt gerade: Pokémon Go (Trainercode: 1244 2518 3296)

tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott
tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott

Standard AW: Linux + Windows XP -> Linux gelöscht -> Problem!

Zitat:
Zitat von Lord Arganir Beitrag anzeigen
Der Bootloader stört mich insofern, dass Linux als Standart eingestellt ist und ich immer innerhalb von 25 Sekunden auf Windows drücken muss! Gibt es irgendwo ein Tutorial für das mit der Win XP Cd? Wenn nicht, was meinst du mit Adminpasswort, ist das das von meinem Profil, das Administrator Rechte hat? Und wie kommt man in die Reperaturkonsole?
Den Bootloader kannst du doch einfach umkonfigurieren.
Und ich meine das Adminpasswort das du beim Aufsetzen eingegeben hast, in das dafür vorgesehene Feld.

@schnudergof
Mandriva 2007.1 hat als Standard LILO, und ich kenn mich nur mit GRUB aus :/
__________________
Fernsehen macht blöd...
... aber unglaublich viel Spaß!
Walulis sieht fern
tommiboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2007, 19:15   #6
 
Registriert seit: 30.07.2005

Lord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein Lichtblick

Standard AW: Linux + Windows XP -> Linux gelöscht -> Problem!

Einer von beiden ist es, er sieht sehr einfach aus, es steht nur linux und darunter windows da und die zeit die bei linux abläuft! Aber ich schau nochmal nach und poste es morgen! Und vielen Dank für eure bisherige Hilfe! -> So ungefähr sieht es aus, nur orange und ohne diesen balken unten:

__________________


Geändert von Lord Arganir (26.02.2007 um 19:26 Uhr)
Lord Arganir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2007, 15:49   #7
Moderator
 
Benutzerbild von tommiboy
 
Registriert seit: 26.08.2003
Alter: 31
Spielt gerade: Pokémon Go (Trainercode: 1244 2518 3296)

tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott
tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott

Standard AW: Linux + Windows XP -> Linux gelöscht -> Problem!

das' jedenfall NICHT grub mit grafischem interface... ergo LILO, und von dem hab ich keine ahnung
__________________
Fernsehen macht blöd...
... aber unglaublich viel Spaß!
Walulis sieht fern
tommiboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2007, 15:24   #8
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Troublemaker
 
Registriert seit: 24.11.2001
Alter: 40

Troublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein Lichtblick

Troublemaker eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Linux + Windows XP -> Linux gelöscht -> Problem!

Das geht da genauso, wie du oben beschrieben hast.
WinXP CD rein, booten, R drücken, Passwort des Admins eingeben, "fixmbr" tippseln, bestätigen, fertig.
__________________
The choices we make, not the chances we take, determine our destiny.
www.vg-quiz.de
www.bilderrahmen-günstig.de
www.sofas-günstig.de
Troublemaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2007, 15:26   #9
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Vulnus
 
Registriert seit: 04.08.2002

Vulnus hat eine strahlende Zukunft
Vulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Linux + Windows XP -> Linux gelöscht -> Problem!

War das nicht "fdisk /mbr" ?
__________________
Nach müde kommt doof!
Vulnus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2007, 16:33   #10
 
Registriert seit: 30.07.2005

Lord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein Lichtblick

Standard AW: Linux + Windows XP -> Linux gelöscht -> Problem!

Heißt es jetzt fixmbr oder fdisk... ?
__________________

Lord Arganir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2007, 18:02   #11
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Vulnus
 
Registriert seit: 04.08.2002

Vulnus hat eine strahlende Zukunft
Vulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Linux + Windows XP -> Linux gelöscht -> Problem!

scheint beides zu gehen, aber statt fdisk gib lieber "fdisk /mbr" ein.
__________________
Nach müde kommt doof!
Vulnus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2007, 07:43   #12
 
Registriert seit: 30.07.2005

Lord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein Lichtblick

Standard AW: Linux + Windows XP -> Linux gelöscht -> Problem!

Ich weis, ich hab es ja nur mit den "..." abgekürzt.
__________________

Lord Arganir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2007, 11:46   #13
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Troublemaker
 
Registriert seit: 24.11.2001
Alter: 40

Troublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein LichtblickTroublemaker ist ein Lichtblick

Troublemaker eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Linux + Windows XP -> Linux gelöscht -> Problem!

Zitat:
Zitat von Vulnus Beitrag anzeigen
scheint beides zu gehen, aber statt fdisk gib lieber "fdisk /mbr" ein.
Dachte, das wäre vor XP gewesen. Damals wars fdisk /mbr
__________________
The choices we make, not the chances we take, determine our destiny.
www.vg-quiz.de
www.bilderrahmen-günstig.de
www.sofas-günstig.de
Troublemaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2007, 11:49   #14
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Vulnus
 
Registriert seit: 04.08.2002

Vulnus hat eine strahlende Zukunft
Vulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Linux + Windows XP -> Linux gelöscht -> Problem!

Zitat:
Zitat von Troublemaker Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Vulnus Beitrag anzeigen
scheint beides zu gehen, aber statt fdisk gib lieber "fdisk /mbr" ein.
Dachte, das wäre vor XP gewesen. Damals wars fdisk /mbr
Das kann auch sein, hab mit der unterstützung der Win 98 CD meinen Rechner repariert. Wusste gar nicht, dass sich das geändert hat ...
__________________
Nach müde kommt doof!
Vulnus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2007, 19:13   #15
 
Benutzerbild von langer hans©
 
Registriert seit: 10.10.2005
Alter: 30
Spielt gerade: mit dem Hund

langer hans© wird schon bald berühmt werden

langer hans© eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Linux + Windows XP -> Linux gelöscht -> Problem!

Mir ist damals dasd selbe passiert, nur dass bei mir Grub kaputt war und nix mehr passiert ist.
Mit der Wiederherstellungskonsole gehts dann wieder perfekt.
Wie schon gesagt: Von XP-CD booten, R drücken wenn er fertig ist, als Admin anmelden und dann "fixmbr" eigeben. Damit gehts auf jeden Fall!
Falls nicht nach dem fixmbr einfach nochmal in die Wiederherstellungskonsole und "fixboot" eingeben.
__________________
Signatur??? Wofür denn???
langer hans© ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2007, 22:42   #16
 
Benutzerbild von Puma D. Ace
 
Registriert seit: 08.06.2004
Ort: Rhein-Neckar Region
Alter: 28

Puma D. Ace ist ein sehr geschätzer MenschPuma D. Ace ist ein sehr geschätzer MenschPuma D. Ace ist ein sehr geschätzer MenschPuma D. Ace ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Linux + Windows XP -> Linux gelöscht -> Problem!

Durch manche Operationen mit der Festplatte, wie etwa der fehlgeschlagenen Installation eines zusätzlichen Betriebssystems, kann der Startbereich der Festplatte zerstört sein, so dass sie nicht mehr hochfährt.

So restaurieren Sie den MBR:

Legen Sie die Installations-CD von XP oder Windows 2000 in das CD-Laufwerk ein und starten den Computer neu.

Startet der Computer nicht über die CD, müssen Sie im BIOS-Setup des PC die Boot-Reihenfolge umstellen, so dass die CD vor der Festplatte verwendet wird.

Während dem Booten erkennt das Startprogramm auf der CD eine gegebenenfalls vorhandene bootfähige Partition auf der Festplatte, stoppt das Hochfahren und fährt erst auf einen beliebigen Tastendruck hin mit dem Booten fort.

Beim ersten Bildschirm des Windows-Setup-Programms wählen Sie "R" und im nächsten Screen "K" für das Laden der Wiederherstellungskonsole.

Nun geben Sie folgenden Befehl ein

fixmbr

Ist nach einem Neustart die Platte immer noch nicht boot-willig, können Sie auch den Startbereich der ersten Partition neu erzeugen lassen.

Dazu führen Sie nochmals die Wiederherstellungskonsole aus und tippen dieses Kommando ein

fixboot c:


Am besten beide befehle gleich hintereinander hab das auch schon hinter mir.
__________________


Puma D. Ace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2007, 18:34   #17
 
Registriert seit: 30.07.2005

Lord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein Lichtblick

Standard AW: Linux + Windows XP -> Linux gelöscht -> Problem!

Also, ich bin jetzt endlich mal dazu gekommen, den obigen Vorschlag auszuprobieren, bin aber kläglich gescheitert .
Ich hab nämlich keine Windows CD sondern nur so eine Toshiba Recovery CD, ist das das gleiche? Wenn ich die CD boote, muss man auf "Jetzt Formatieren" klicken, was anderes gibts da nicht. Wenn ich auf "Jetzt Formatieren" klicke, kommt die Meldung, dass der Computer formatiert wird. Jetzt meine Frage: Wird der Computer dann sofort formatiert oder kann ich dann immer noch "R" drücken um in die "Wiederherstellungskonsole" zu gelangen? Ich hab mich bisher noch nicht getraut das auszuprobieren, weil ich wichtige Daten auf dem Computer habe...
__________________

Lord Arganir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2007, 13:22   #18
Moderator
 
Benutzerbild von tommiboy
 
Registriert seit: 26.08.2003
Alter: 31
Spielt gerade: Pokémon Go (Trainercode: 1244 2518 3296)

tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott
tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott

Standard AW: Linux + Windows XP -> Linux gelöscht -> Problem!

Soweit ich das weiß, formatiert so eine Recovery Disk den Rechner komplett und spielt dann ein Festplatten Image wieder drauf... dann ist er genauso wie er nach dem Kauf war.
Das hat mit einer normalen XP Setup CD nichts zu tun...
Installier dir einfach wieder Linux mit einer minimalen Konfiguration damit der Bootloader wieder da ist, dann konfigurierst du den Bootloader auf 0 sec. Wartezeit und Windows als Standard, et voila.
Hab ich ja schonmal vorgeschlagen
__________________
Fernsehen macht blöd...
... aber unglaublich viel Spaß!
Walulis sieht fern
tommiboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2007, 14:04   #19
 
Registriert seit: 30.07.2005

Lord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein LichtblickLord Arganir ist ein Lichtblick

Standard AW: Linux + Windows XP -> Linux gelöscht -> Problem!

Hm, aber das ist sehr umständlich, kann ich eigentlich auch eine andere XP-CD nehmen oder muss das die vom installierten Betriebssystem sein? Ich will ja nur in die Wiederherstellungskonsole kommen!
__________________

Lord Arganir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2007, 15:37   #20
Moderator
 
Benutzerbild von tommiboy
 
Registriert seit: 26.08.2003
Alter: 31
Spielt gerade: Pokémon Go (Trainercode: 1244 2518 3296)

tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott
tommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengotttommiboy ist ein Forengott

Standard AW: Linux + Windows XP -> Linux gelöscht -> Problem!

Für die Reparaturkonsole kannst du jede x-beliebige Setup CD nehmen, es gibt zwar soviel ich weiß ein paar Versionen die keine R-Kons haben, aber die sind spärlich gesät.
Du musst jedoch das Administrator-Passwort wissen, damit du den MBR wiederherstellen kannst.
__________________
Fernsehen macht blöd...
... aber unglaublich viel Spaß!
Walulis sieht fern
tommiboy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Linux Formatieren und Windows drauf spielen epl_Q PC/Mac 29 20.07.2006 18:44
Windows vs. Linux Ollifant PC/Mac 90 06.11.2005 21:24
Linux + Windows + Mac Eigenschaften und Funktionen. Ridge Racer PC/Mac 23 16.08.2005 15:25
Linux Problem! Ryu The Dragon PC/Mac 3 28.07.2003 19:49
Mac VS Windows VS Linux VS etc Trunx PC/Mac 4 26.05.2003 21:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231