portablegaming.de

portablegaming.de (http://www.portablegaming.de/)
-   PC/Mac (http://www.portablegaming.de/pc-mac/)
-   -   Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im Bereich PCs''-Thread (http://www.portablegaming.de/pc-mac/40793-habe-mal-kleine-frage-bereich-pcs-thread.html)

Bleagle 11.09.2008 14:57

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Hi, werde bald Windows mal komplett neu installieren, habe jetzt aber leider keine Festplatte, auf die ich Daten sichern kann, die ich noch behalten möchte. Und ich hab auch keine Lust alles auf CDs zu speichern (DVDs wäre ja noch ok, aber ich hab keinen DVD Writer), und ich kenn auch keinen mit einer externen Festplatte. Bevor ich jetzt den PC meines Vater hier hoch schleppe, samt Bildschirm, und hier oben anschließe und blablabla... wollte ich fragen, ob es nicht ein Programm gibt, das eine "Scheinfestplatte" installiert. Also ich würde wie bei zb. Demon Tools (anstatt eines Laufwerks) eine neue Pseudo Festplatte X erstellen (auf meiner aktuellen), alle Daten rüberkopieren, und meinen "alten" Teil Y formatieren, Windows neu installieren, und die alten Daten von X wieder auf Y zurückkopieren. Danach die Pseudo Festplatte X wieder löschen.
Gibt es sowas? Könnte mir vorstellen das man dann ja auch unterschiedliche Betriebssysteme installieren könnte (auf einer Festplatte).

Würde das Programm hier den Zweck erfüllen?
GParted Live CD - review & download link | freewaregenius.com

Kain88 11.09.2008 16:01

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Kurz gesagt nö.

Gparted kann dir auch die Daten zerschrotten, deswegen kommst du um ein handelsübliches backup nicht drum rum. am besten das nächst emal gleich ne Daten und eine Windof partiion anlegen

Bleagle 11.09.2008 16:25

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Aha, also ist eine Partition ein "physisches" Laufwerk?
(Wußte nicht, das das soetwas alltägliches ist...)
Ein normales Backup werde ich jetzt wohl oder übel machen müssen, aber ich verstehe nicht wo der Unterschied darin liegt, ob ich erst jetzt meine Festplatte "einteile" oder direkt nach der Installation (oder macht man es während der Installation?).
Und weiß Windows dann auch immer, wenn es zb. Updates runterlädt, auf welcher Partition es die Daten speichern muss?
Und könnte man dann, wenn man Windows neuinstalliert, einfach nur die eine Partition formatieren?

Entschuldigung für die vielen Fragen, nur will ich auch sicher sein, dass ich alles verstehe...

Kain88 11.09.2008 16:29

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Partition (Festplatte ? Wikipedia)

google,

Jede Partition wird ein eigener Laufwerksbuchstabe zugeordnet. und glaub mir einfach das du dir mit programmen wie Gparted auch deine daten schrotten kannst, sowas muss nicht immer gut gehen

Bleagle 11.09.2008 17:02

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Ich weiß wie man Google benutzt, und kannte den Beitrag schon bevor ich meine Antwort geschrieben habe, nur wollte ich die Bedeutung noch mal "versichert" haben : ).

Ok, dann kürze ich mal meine Fragen auf eine: Wann sollte ich deiner Meinung nach auf meiner Festplatte eine Partition für Windows und eine für meine Daten erstellen?

gamefreak 11.09.2008 17:28

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Am besten wenn du deine platte gerade formatiert hast bzw. wenn du deine Daten darauf gesichert hast.

Lord Arganir 12.09.2008 12:49

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Was kann man tun, um an die Daten eines PCs zu kommen, der wegen eines Bluescreens nicht mehr hochfährt? Es ist Windows XP installiert, wie kann ich ihn im abgesicherten Modus hochfahren oder bringt das gar nichts? Zum Bluescreen kann ich leider nicht mehr sagen, da es nicht mein PC ist und ich im Moment auch nicht nachschauen kann. Es sind relativ wichtige Dateien auf der Festplatte, die nicht verloren gehen sollten. Am besten wäre es, wenn man den Computer noch retten könnte, wenn nicht sollte man wenigstens alle wichtigen Dateien sichern können.

___ 12.09.2008 12:52

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Schon mal mit einer Boot-CD probiert?

Wenn wirklich garnichts hilft muss man eben die Festplatten in einen andere Rechner bauen und die Daten runterziehen.

Kain88 12.09.2008 12:55

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Knoppix und die Daten brennen. Afaik kann man die daten auch im abgesichertem Modeus brennen und verschicken über netzwerk, bei letzerem explizit sagen Abgesichertermodus mit Netzwerk treibern

Lord Arganir 12.09.2008 14:20

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Das mit dem Abgesicherten Modus und Daten brennen ist wahrscheinlich die einfachste Methode, oder? Was kann man den mit der Windows CD machen?
Und wie komme ich überhaupt in den Abgesicherten Modus?

Kain88 12.09.2008 15:53

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Also wenn du/Kumpel weist es geht dann wisst ihr auch wie ihr da rein kommt oO. Nach nem Bluescreen bietet windoof das sogar standart mäßig an oO

Mit der Windoof cd kannste nur neuinstallieren,(repair console benötigt tiefer gehende kennstnisse)

Liquid 14.09.2008 13:24

AW: Der "frage und bekomm ne antwort Thread"
 
Seit der Installation des HP Photosmart C6280 Druckers (via Netzwerk, drucker steht unten) funzt mein Photoshop nichtmehr.
Also ich kann es öffnen, aber beim Versuch eine neue Datei zu erstellen hängt sich PS immer auf.
Dasselbe wenn ich versuche ein Bild in Ps reinzuziehen.
Alles fehlanzeige.

Neuinstallation bringt einen auch nicht weiter.

Kann da jemand helfen ?

tommiboy 14.09.2008 14:11

AW: Der "frage und bekomm ne antwort Thread"
 
Hast du für den Drucker irgendwelche Software installiert? Wenn ja, runter damit und kucken ob Photoshop dann wieder läuft.
Was ziemlich unwahrscheinlich ist.

Apu 14.09.2008 14:33

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Hallo,
ich hab folgendes Problem:

Mein PC stürzt manchmal einfach so ab. Dann dachte ich, dass das vll daran liegt, dass der Lüfter verstaubt/verdreckt ist (hatte ich schonmal).
So dann hab ich alles vorsichtig sauber gemacht und so, aber der stürzt trotzdem ab.
Aber der ist auch voll langsam, das hatte der vor der Neuinstallation nie (vor ca. 3 Monaten)
Und das mit dem abstürzen ist seit fast 1 Monat.

Was kann ich tun?

Liquid 14.09.2008 14:52

AW: Der "frage und bekomm ne antwort Thread"
 
Krass :O

Nach Deinstallation des Hauptprogrammes "HP All in One Series" funzt mein PS wieder ganz normal.
Wie kann das sein ?
Vielleicht Probleme in der Registry oder wie ?

Jetzt brauch ich nen alternativprogramm, um via Netzwerk (wlan) über meinen Drucker drucken zu können...
Gibts sowas ?

Habe Vista :D

Danke Tommi !!

gamefreak 14.09.2008 14:57

AW: Der "frage und bekomm ne antwort Thread"
 
Du richtest den Drucker einfach ganz normal in Windows als Netzwerkdrucker ein, dazu braucht man kein extra Programm.

tommiboy 14.09.2008 15:22

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von Ryu2000 (Beitrag 1103484)
Hallo,
ich hab folgendes Problem:

Mein PC stürzt manchmal einfach so ab. Dann dachte ich, dass das vll daran liegt, dass der Lüfter verstaubt/verdreckt ist (hatte ich schonmal).
So dann hab ich alles vorsichtig sauber gemacht und so, aber der stürzt trotzdem ab.
Aber der ist auch voll langsam, das hatte der vor der Neuinstallation nie (vor ca. 3 Monaten)
Und das mit dem abstürzen ist seit fast 1 Monat.

Was kann ich tun?

Wegwerfen, zu Aldi, neuen kaufen

Supernik 14.09.2008 18:06

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von Ryu2000 (Beitrag 1103484)
Hallo,
ich hab folgendes Problem:

Mein PC stürzt manchmal einfach so ab. Dann dachte ich, dass das vll daran liegt, dass der Lüfter verstaubt/verdreckt ist (hatte ich schonmal).
So dann hab ich alles vorsichtig sauber gemacht und so, aber der stürzt trotzdem ab.
Aber der ist auch voll langsam, das hatte der vor der Neuinstallation nie (vor ca. 3 Monaten)
Und das mit dem abstürzen ist seit fast 1 Monat.

Was kann ich tun?

Vielleicht ist der Arbeitsspüeicher kaputt oder das Netzteil im Ar***. Stürzt er mit immer wechselnden Bluescreen Meldungen ab?

Liquid 14.09.2008 18:16

AW: Der "frage und bekomm ne antwort Thread"
 
Also ich werd nichtmehr schlau daraus...

Bis soeben funktionierte PS noch (per Netzwerk, über Windows konfiguriert) und jetzt nichtmehr ?!
Irgendwas kann doch da ncht stimmen

Apu 14.09.2008 18:23

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Hmm, da passiert nichts, wenn er abstürzt, also der geht einfach aus.
Und Ich glabe ich installiere den nächste Woche mal neu, es sei denn es gibt eine alternative, wie ich auch die Geschwindigkeit wieder hinbekomme.
Achja, wenn ich den neu installiere, unter welchen Punkt mache ich dann die Partitionen wieder zu eine?

nick2503 14.09.2008 18:55

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Weiß zwar nicht ob du jetzt XP hast, aber hier in der Anleitung siehst du, wann du Partitionieren darfst: Windows XP Installation - portablegaming.de Wiki Beim 4ten Bild sieht man es.

Aber wenn das nicht hilft, wirklich mal den RAM überprüfen/testen, mit memtest (Google hilft) zum Beispiel.
Da er aber einfach aus geht, kanns auch am Netzteil liegen.

Apu 14.09.2008 19:32

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von nick2503 (Beitrag 1103593)
Weiß zwar nicht ob du jetzt XP hast, aber hier in der Anleitung siehst du, wann du Partitionieren darfst: Windows XP Installation - portablegaming.de Wiki Beim 4ten Bild sieht man es.

Aber wenn das nicht hilft, wirklich mal den RAM überprüfen/testen, mit memtest (Google hilft) zum Beispiel.
Da er aber einfach aus geht, kanns auch am Netzteil liegen.

Also einen Memtest habe ich gemacht, keine Fehler, ich installiere das Betriebssystem, nächste Woche einfach nochmal neu.

Chaos-Juwel 14.09.2008 20:28

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Hatte auch mal das problem. Da du ja schon memtest gemacht hast wüsste ich nur 2 möglichkeiten
1: Netzteil kaputt
2: wenn du partitioniert hast kanns sein das die partition fürs betriebssystem zu klein is (hatt ich auch mal dann hänht sich der pc gern mal wech)

Kain88 14.09.2008 20:34

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Es kann 1000 verschiedene Gründe geben.
sowas sollte ehr vom Fachmann vorort gemacht werden, kostet zwar aber nur so kann man es einwandfrei bestimmen

Kroeger02 14.09.2008 21:33

AW: Der "frage und bekomm ne antwort Thread"
 
Zitat:

Zitat von Liquid (Beitrag 1103580)
Also ich werd nichtmehr schlau daraus...

Bis soeben funktionierte PS noch (per Netzwerk, über Windows konfiguriert) und jetzt nichtmehr ?!
Irgendwas kann doch da ncht stimmen

Versuch mal photoshop zu deinstallieren...danach machst du dan mit Programmen wie Tune Up,oder CCleaner mal ne Komplettreinigung des Systems (vorallem der Registry)...

Es kann nämlich gut sein das wie du schon gesagt hast falsche Einträge das Problem verursachen

Reeker 18.09.2008 14:51

AW: Der "frage und bekomm ne antwort Thread"
 
hi
ähm ich hab mir vor kurzem die Death Adder von Razer zugelegt.
und wenn ich den treiber von cd aus insen will dann kommt von windows die meldung das der treiber bzw. die maus nicht speziell für windows xp ist und wenn ich den treiber trotzdem installiere findet der keine maus in den usb steckplätzen

auf der verpackung jedoch steht bei system requirements:
Windows XP/ x64/ MCE 2005/ Vista

also müsstes doch laufen oder nicht?

gibt es vllt noch im inet nen passenden treiber?

Kain88 18.09.2008 15:01

AW: Der "frage und bekomm ne antwort Thread"
 
Hersteller stellen aktuelle Treiber nicht gerade selten auf ihren eigenen Webseiten online

Colabecher 19.09.2008 19:33

Verbingdungsproblem: Netzwerkkabel wurde entfernt
 
Hallo.
Da ich im ´Frage und bekomm ne Antwort thread´ meine Frage nicht posten darf, stelle ich sie hier wenn es Recht ist.:)

Ich habe folgendes Problem:

Ich arbeite zur Zeit mit meinem neuen Notebook und seit ich ihn besitze, habe ich das Problem, dass meine Internetverbindung nicht erkannt wird. Wenn ich das Netzwerkkabel in den Anschluss stecke, passiert rein gar nichts. Ich bekomme nur ständig die Meldung, dass mein Netzwerkkabel entfernt wurde.

Komischerweise, verbindet sich mein Notebook aber, wenn ich unseren Router neu starte. Ziehe ich das Netzwerkkabel dann aber wieder aus dem Notebook (Ob er nun an ist oder nicht, das spielt keine Rolle) Bekomme ich wieder die gewohnte Meldung: Netzwerkkabel wurde entfernt/ Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen.

Ich habe keine Ahnung was ich noch machen soll.
Weiss vielleicht jemand von Euch, was ich machen könnte?
Ich wäre dafür sehr dankbar!=)



MFG Colabecher

Kain88 20.09.2008 01:24

AW: Verbingdungsproblem: Netzwerkkabel wurde entfernt
 
In diesem Thread sind solche Fragen wunderbar aufgehoben.

Kontrollier mal die HDCP Einstellungen von deinem Router und dem Rechner, ich würde spontan sagen da stimmt was mit der Ip verteilung nicht ganz

Weduard 20.09.2008 12:59

AW: Verbingdungsproblem: Netzwerkkabel wurde entfernt
 
Hab da mal ne frage und zwar spinnt meine Maus(Logitech Mx500) seit kurzem und da die shcon ein bisschen älter ist dacht ich mir, dass ich mal ne neue Maus anschaffe. Momentan liebäugel ich ja mit der Razer Lachesis. Was haltet ihr denn von der Maus?

tommiboy 20.09.2008 13:10

AW: Verbingdungsproblem: Netzwerkkabel wurde entfernt
 
Razer sind hoffnungslos überteuert und die Kabel (die als extra dünn und leicht angepriesen werden) gehn leicht kaputt

Apu 20.09.2008 16:27

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Hallo,

ist zwar ne blöde Frage, aber wenn man mit WinRAR z.B. Bilder zusammenpackt, werden die dann von der Speichergröße nicht kleiner?
Wenn doch, wie mach ich das?

Daverball 20.09.2008 16:31

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von Ryu2000 (Beitrag 1105129)
Hallo,

ist zwar ne blöde Frage, aber wenn man mit WinRAR z.B. Bilder zusammenpackt, werden die dann von der Speichergröße nicht kleiner?
Wenn doch, wie mach ich das?

Wie gross die Komprimierung ist, hängt von den Dateien ab, die du packen willst. Komprimierte Video-, Bild- und Musikdateien lassen sich kaum verkleinern, selbst durch die Besten Komprimierungsalgorithmen kann man nicht viel mehr als 1% Komprimierung erwarten bei Formaten wie .jpg, .gif, .png, .mp3, .avi(hier kommt es natürlich auf die codecs drauf an) etc.

Apu 20.09.2008 16:36

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Hallo,

ok ich dachte schon, ich würde die falsch zusammenpacken...
Naja gut, Danke.:)

europa 20.09.2008 16:53

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von Ryu2000 (Beitrag 1105129)
ist zwar ne blöde Frage, aber wenn man mit WinRAR z.B. Bilder zusammenpackt, werden die dann von der Speichergröße nicht kleiner?
Wenn doch, wie mach ich das?

Bilder wie JPEG sind schon von selber stark komprimiert und deshalb sind diese nicht noch kleiner zu bekommen. Allerdings ist RAR auch kein frisches Format mehr. Ich habe gelesen, dass das "7-Zip" Format (das Programm dazu heißt auch so) solche Sachen besser komprimiert als RAR. Ausprobiert habe ich es noch nicht.

europa

Daverball 20.09.2008 16:59

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von europa (Beitrag 1105142)
Zitat:

Zitat von Ryu2000 (Beitrag 1105129)
ist zwar ne blöde Frage, aber wenn man mit WinRAR z.B. Bilder zusammenpackt, werden die dann von der Speichergröße nicht kleiner?
Wenn doch, wie mach ich das?

Bilder wie JPEG sind schon von selber stark komprimiert und deshalb sind diese nicht noch kleiner zu bekommen. Allerdings ist RAR auch kein frisches Format mehr. Ich habe gelesen, dass das "7-Zip" Format (das Programm dazu heißt auch so) solche Sachen besser komprimiert als RAR. Ausprobiert habe ich es noch nicht.

europa

Ja, der unterschied ist aber eher marginal von 7-Zip zu RAR bei bereits hoch komprimierten Formaten, es gibt noch ein anderes Format, welches noch Mal etwas besser ist, aber da packt man für 1MB 5 min und fürs entpacken braucht man dann 4 min. Von diesem Ding hab ich aber den Namen vergessen.

User.11067 20.09.2008 19:32

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Mal ne ganz blöde Frage .. Mein Internet ist heute nicht gegangen und ich will euch mal den Fall schildern.

Gestern Abend: - Ich ändere an meinem Laptop (Betriebssystem Windows Vista) das Datum und die Uhrzeit auf 4. August 1990. Wollte dadurch erreichen, dass eine Demo weiter funktioniert, da viele Demos einfach nur gucken welches Datum am PC eingestellt ist.

Heute in der Früh: Internet geht nicht. Ich stelle die Uhr wieder auf das heutige Datum, Internet geht oO

Das kann doch nicht sein, dass Windows Vista das Internet blockt wenn nicht die korrekte Zeit im System drinnen ist oO ?

tommiboy 20.09.2008 21:35

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Doch

Redmond - Alles ist möglich

europa 20.09.2008 21:45

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von Matthew (Beitrag 1105198)
Das kann doch nicht sein, dass Windows Vista das Internet blockt wenn nicht die korrekte Zeit im System drinnen ist oO ?

Vista schafft es seine 6 Beine nach oben zu strecken, wenn ein Antivirus gerade ein Update einspielt, also ist alles möglich:

heise online - 20.09.08 - Kaspersky-Update zerlegte Vista 64

europa

Lopik 20.09.2008 21:49

AW: Verbingdungsproblem: Netzwerkkabel wurde entfernt
 
Zitat:

Zitat von KaZaAaK (Beitrag 1105058)
Hab da mal ne frage und zwar spinnt meine Maus(Logitech Mx500) seit kurzem und da die shcon ein bisschen älter ist dacht ich mir, dass ich mal ne neue Maus anschaffe. Momentan liebäugel ich ja mit der Razer Lachesis. Was haltet ihr denn von der Maus?

Habe seit Anfang Januar
und bin vollkommen zufrieden.
Habe sie damals für 50 Euro im Saturn gekauft.
Die Batterie hält ein paar Wochen aus(achte da nicht so drauf, kann auch gut ein Monat sein ^^).
Das Mausrad ist dadurch, dass es einige Sekunden weiterrollt guckt, man muss sich
erst dran gewöhnen, aber wenn man es dann gemacht hat kann man mit einem normalen Rad kaum noch klar kommen.
Wem das nicht gefällt kann es auch umstellen, dass es nicht so ist allerdings finde ich das dann ziemlich laut, ich weiß aber nicht, ob es an meiner Maus liegt.
Die Seite vor- und zurück Funktion ist auch sehr komfortabel.
Fühlt sich auch für mich gut an.
Bei Fragen frag ;)

MFG

___ 20.09.2008 23:43

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Was bringt mehr:

a) 3GB bestehend aus 2GB Marken RAM und 1GB NoName RAM wo ja dann die Timings des NoName RAMs übernommen werden

b) 2GB Marken RAM mit guten Timings

?

O-bake 21.09.2008 00:22

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von el_bollo (Beitrag 1105248)
Was bringt mehr:

a) 3GB bestehend aus 2GB Marken RAM und 1GB NoName RAM wo ja dann die Timings des NoName RAMs übernommen werden

b) 2GB Marken RAM mit guten Timings

?

Das hängt wohl von der Art der Anwendung/Spiels ab.

Wenn das Spiel+System selten mehr als 2GB brauchen, Variante b, falls nicht, Variante a.

Sobald der RAM voll ist, wird auf Platte ausgelagert. Und dann wäre selbst der langsame RAM um Längen schneller. Merkst du denn, dass oft ausgelagert wird? Und wird ausgelagert, wenn es auf Geschwindigkeit ankommt, also beim Spielen?

___ 21.09.2008 00:47

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Also es geht um W.A.R. und da sind meine beiden 512er NoName Riegel selbst im Menü schon ca. 100% ausgelastet laut Diagramm im Taskmanager. Wer dann da was und wohin auslagert weiß ich nicht, wie finde ich das raus? Raustabben iss nämlich nicht wirklich möglich, das dauert nämlich ziemlich lange und u.U. springts einfach wieder zurück ins Spiel.

Kain88 21.09.2008 00:47

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Warhammer

Try'n'Error einfach das mit dem besten Ergebnis

Weduard 21.09.2008 12:35

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
eigentlich dacht ich ja an die Razer weil ich ja uahc auf meinem Rechner zocke und so und mit funkmäusen habe ich da so schlechte erfahrungen. Nutze jetzt zum übergang auch eine Funkmaus von Logitech(Call of Duty 4 spielen = unzumutbar).

europa 21.09.2008 12:41

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von KaZaAaK (Beitrag 1105320)
eigentlich dacht ich ja an die Razer weil ich ja uahc auf meinem Rechner zocke und so und mit funkmäusen habe ich da so schlechte erfahrungen. Nutze jetzt zum übergang auch eine Funkmaus von Logitech(Call of Duty 4 spielen = unzumutbar).

also ich spiele schon seit Jahren mit der Logitech MX 1000 (Funkmaus) und es läuft perfekt. Natürlich muss man die Geschwindigkeit des Zeigers in dem SetPoint optimieren, damit es schnell wird. Ich vermute es liegt nicht am Funkt, sondern es muss ein Laser her und eine entsprechende Unterlage.

europa

Lopik 21.09.2008 12:51

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
@Europa: Ist bei mir auch so.
Mit der Maus habe ich keine Probleme, spiele auch öfters.
Selbst auf Schafsfell oder auf meinem Sofa geht es ohne Probleme.
Und die genannten zusätzlichen Funktionen sind natürlich auch vorteilhaft.

MFG

Sandman 21.09.2008 13:14

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Ich habe mal eine Frage zu OpenOffice, unzwar gibt es schon standart Deckseiten? Weil ich möchte eine Titelseite für eine Präsentation haben die anders aussieht als die anderen Folien. :)

tommiboy 21.09.2008 14:41

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von KaZaAaK (Beitrag 1105320)
[...]
Nutze jetzt zum übergang auch eine Funkmaus von Logitech(Call of Duty 4 spielen = unzumutbar).

Ich spiele seit Jahren mit Funkmäusen und hab weder bei Counter Strike noch bei Unreal Tournament oder Call of Duty Probleme
Wie europa schon sagte, die Konfiguration passt wohl nicht

Weduard 21.09.2008 17:23

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
ok danke für eure hilfe. Habe aber mittlerweile ne neue Frage. Meine Freundin will dass ihren rechner formatiere. Was brauch ich alles dazu(treiber etc.)? Und wie läuft das mit dem formatieren? Die Windows CDs habe ich.

EDIT: Noch eine Frage: Meine Bruder hat sich nen Laptop mit Vista gekauft. Nun wollten wir über Lan zusammen spielen, konnten jedoch keine verbindung herstellen. Hat jemand ne ahnung wie das gehen soll?

europa 21.09.2008 19:27

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von KaZaAaK (Beitrag 1105435)
ok danke für eure hilfe. Habe aber mittlerweile ne neue Frage. Meine Freundin will dass ihren rechner formatiere. Was brauch ich alles dazu(treiber etc.)? Und wie läuft das mit dem formatieren? Die Windows CDs habe ich.

das Formatieren ist einfach, das Neuinstallieren schon aufwändiger. Zu der Windows CD brauchst Du einen gültigen Key und danach muss man Windows noch aktivieren. Falls dem Rechner keine Trieber-CD beilag, musst Du für alle Geräte aktuelle Treiber runterladen. Vorher würde ich schon mal DirectX, die Mainboard-, Grafik-, Netzwerktreiber und Firefox auf einen USB-Stick kopieren, diese Sachen braucht man als erstes. Alles andere kann man danach runterladen. Vor dem Formatieren sollte man noch alle persönlichen Daten sichern, den "Eigenen Daten" Ordner, die Konfigurationsdateien und die Spielstände von den Spielen. Weiterhin sollte man vorher alle Programme durchgehen und sich aufschreiben, was man wieder neuinstallieren will und dazu vielleicht die neueste Version runterladen. Bei den kommerziellen Programmen sollte man aufpassen, dass alle Lizenzschlüssel zu Hand sind.

Eine gute Strategie ist, nicht einfach ein System zu überschreiben, sondern erst eine zweite Partition zu erstellen, dort ein System zu installieren, vollständig migrieren und wenn man merkt, dass man nichts mehr aus der alten Installation braucht, diese löschen.

Zitat:

Zitat von KaZaAaK (Beitrag 1105435)
EDIT: Noch eine Frage: Meine Bruder hat sich nen Laptop mit Vista gekauft. Nun wollten wir über Lan zusammen spielen, konnten jedoch keine verbindung herstellen. Hat jemand ne ahnung wie das gehen soll?

ihr braucht entweder einen Roter und DHCP, ein Switch mit festen IP-Adressen oder ein Cross-Over Kabel.

europa

Chaos-Juwel 21.09.2008 19:28

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Okay aber dem hab ich was hinzuzufügen, nach einfachen formatieren, könnte man sehr leicht daten wiederherstellen und ich hattes schon sehr oft das fehler danach immernoch da waren (auch nach mehrfachen neuinstallieren), bis mir gesagt wurde das nur die daten die drauf waren unkenntlich gemacht werden oder nur teilweise gelöscht. seitdem nutze ich s0kill.
dann hab ich das vorher gemacht, danacht installiert und es waren keine fehler mehr da.

wenn man s0kill nutzen will, einfach vorher brennen die cd beim start reinschmeißen (unter der vorraussetztung das im bios 1st boot cd/dvd laufwerk eingestellt is) dann einfach s0kill eingeben, c, j ,n drücken und die platte is richtig leer.

zur triber reinfolge wollt ich noch sagen zuerst board (chipsatz etc.) dann grafikkarte usw. hatte das auch schon so meine problemchen^^

Apu 21.09.2008 20:19

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Hallo,

ich habe wieder mal ne Frage und zwar, hab ich einen Ordner (Betriebssystem: WINDOWS XP) der enthält 53 Bilder, wenn ich aber nun unter "Eigenschaften" nachsehe, steht da "enthält: 54 Dateien". Wie kann ich die eine Datei "aufspüren" oder so.

M-BlueMD 21.09.2008 20:22

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von Ryu2000 (Beitrag 1105510)
Hallo,

ich habe wieder mal ne Frage und zwar, hab ich einen Ordner (Betriebssystem: WINDOWS XP) der enthält 53 Bilder, wenn ich aber nun unter "Eigenschaften" nachsehe, steht da "enthält: 54 Dateien". Wie kann ich die eine Datei "aufspüren" oder so.

Evtl. hast du die Datei versteckt, oder es ist eine Systemdatei, die ebenfalls versteckt sein könnte...Schau mal in den Ordneroptionen nach und mach die Häckchen bei Versteckte Dateien verbergen und Systemdateien ausblenden weg...(Weiss den Wortlaut grad nicht genau, Inhalt meint das gleiche^^)
Dann müsste es eigentlich erscheinen...

Apu 21.09.2008 20:27

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Hallo,

hmm wie meinst du das mit Ordneroptionen, da gibts nur :
Allgemein, Anpassen und Freigabe, aber da hab ich nichts gefunden.

M-BlueMD 21.09.2008 20:52

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von Ryu2000 (Beitrag 1105514)
Hallo,

hmm wie meinst du das mit Ordneroptionen, da gibts nur :
Allgemein, Anpassen und Freigabe, aber da hab ich nichts gefunden.

Bei Windows Vista stehts unter Ansicht, daher denke ich mal das es bei XP Anpassen ist...

Apu 21.09.2008 20:57

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Hallo,

ja da steht nur : Ordnertyp, Ordnerbilder und Ordnersymbole.

Liquid 21.09.2008 20:59

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Systemsteuerungen -> Ordneroptionen -> Ansicht -> Ganz runter Scrollen, dann steht da irgendwas von "Versteckte datein und ordner" dann kannse 2 radiobuttons auswählen.
Dann wählste aus "Alle Datein & Ordner anzeigen"

europa 21.09.2008 22:52

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von Ryu2000 (Beitrag 1105510)
Hallo,

ich habe wieder mal ne Frage und zwar, hab ich einen Ordner (Betriebssystem: WINDOWS XP) der enthält 53 Bilder, wenn ich aber nun unter "Eigenschaften" nachsehe, steht da "enthält: 54 Dateien". Wie kann ich die eine Datei "aufspüren" oder so.

das sind normale versteckte Systemdateien. Die Bildvorschau in Windows hat die Funktion die Miniversionen der Bilder zwischenzuspeichern, damit sie nicht jedes Mal neuberechnet werden. Dazu wird eine versteckte Datenbankdatei angelegt, "thumbs.db". Diese ist normalerweise die +1 Datei. Alternativ kann es auch eine "desktop.ini" sein, die die Lage der Bilder auf dem Bildschirm speichert.

europa

Apu 22.09.2008 15:41

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von europa (Beitrag 1105548)
das sind normale versteckte Systemdateien. Die Bildvorschau in Windows hat die Funktion die Miniversionen der Bilder zwischenzuspeichern, damit sie nicht jedes Mal neuberechnet werden. Dazu wird eine versteckte Datenbankdatei angelegt, "thumbs.db". Diese ist normalerweise die +1 Datei. Alternativ kann es auch eine "desktop.ini" sein, die die Lage der Bilder auf dem Bildschirm speichert.

europa

Hallo,

OK Danke Europa, so etwas ähnliches dachte ich mir, aber vor der neuinstallation wurden die bei mir immer angezeigt.:D

Weduard 23.09.2008 16:16

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Ich brauche eure hilfe(diesmal ganz dringend). Ich komm an meinem Computer nicht mehr ins internet, bin schon am verzweifeln :( Mit dem DS kann ich aber komischerweise ins netz(schreib auch grad mit) also nehm ich mal an das es womöglich am PC liegt.
Ich habe eine Fritz!Box auf die ich, nachdem ich beim ASUS WIFI-AP Solo auf "Windows Zero Config" gestellt habe und unter Netzwerkverbindungen den WEP-key nocheinmal eingegeben hab, zugreifen. Wenn ich das nicht mache reigt der mir "keine oder eingeschränkte konnektivität" an und ich komm nicht auf den Router drauf.

Bitte helft mir

Kain88 23.09.2008 16:18

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Geh zum nächsten Geschäft das Computer repairiert. Nach deiner Fehlerbeschreibung kann es hundert und 1 Ursachen geben.

Ganz banal snd vllt nur die Wlan einstellungen resetet worden

Poenni 23.09.2008 18:27

AW: Verbingdungsproblem: Netzwerkkabel wurde entfernt
 
Zitat:

Zitat von KaZaAaK (Beitrag 1105058)
Hab da mal ne frage und zwar spinnt meine Maus(Logitech Mx500) seit kurzem und da die shcon ein bisschen älter ist dacht ich mir, dass ich mal ne neue Maus anschaffe. Momentan liebäugel ich ja mit der Razer Lachesis. Was haltet ihr denn von der Maus?

Ich hab eine
. Bin sehr zufrieden mit der Maus. Man kann die DPI in 6 Stufen verändern, hat eine Vor- und Zurücktaste, was vorallem beim surfen praktisch ist, und eine Taste mit der auf dem Desktop ein Doppelklick ausgeführt wird und in Ego-Shootern ein 3-fach Klick ausgeführt wird. Außerdem kostet sie nur 25 €.

Weduard 24.09.2008 14:44

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von KaZaAaK (Beitrag 1105875)
Ich brauche eure hilfe(diesmal ganz dringend). Ich komm an meinem Computer nicht mehr ins internet, bin schon am verzweifeln :( Mit dem DS kann ich aber komischerweise ins netz(schreib auch grad mit) also nehm ich mal an das es womöglich am PC liegt.
Ich habe eine Fritz!Box auf die ich, nachdem ich beim ASUS WIFI-AP Solo auf "Windows Zero Config" gestellt habe und unter Netzwerkverbindungen den WEP-key nocheinmal eingegeben hab, zugreifen. Wenn ich das nicht mache reigt der mir "keine oder eingeschränkte konnektivität" an und ich komm nicht auf den Router drauf. Und wenn ich auf "Drahtloses Netzwerk reparieren" klicke dann zeigt er mir an, dass das "Erneuern der IP-Adresse" nicht ausgeführt werden konnte

Bitte helft mir

Habe ein paar nähere Details hinzugefügt um das Problem einzuschränken. Ich bin mit meinem Latein am Ende :(

gamefreak 24.09.2008 15:58

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Vergib deinem PC evtl. einfach mal manuell eine Ip.
Sollte wenn möglich noch nicht im Netzwerk vergeben sein und im Adressbereich (ka. ob man das wirklich so nennt:D) deines Routers liegen.
Bei der Fritzbox ist das glaube ich standardmäßig 192.168.178.X (X ist die beliebige Zahl)

Wenn es dann geht wissen wir schon mal das es wirklich am DHCP liegt.

Kain88 24.09.2008 16:01

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
192.168.0.x X aus 1-199

Weduard 24.09.2008 16:13

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
wie kann ich manuell eine IP festlegen?

gamefreak 24.09.2008 16:27

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Gehe ich richtig in der Annahme das du ein Problem hast, das du lösen möchtest?

Wie wäre es dann wenn du auch nur einen Hauch von Eigeninitiative zeigst?

Betrachten wir uns deine Fragestellung mal genauer, was könnte hier wohl von Bedeutung sein?
Zitat:

wie kann ich manuell eine IP festlegen?
Die wichtigen Punkte in diesem Satz sind schnell gefunden:
  • manuell
  • IP
  • festlegen

So, der nächste schritt wird schon etwas kniffliger.
Du öffnest ein neues Browserfenster (wahlweise einen neuen Tab) und wechselst über die Adressleiste oder ein Lesezeichen auf eine Suchmaschine (In diesem Beispiel verwende ich Google) und gibst deine drei Suchwörter ein.
Jetzt nur noch ein kleiner klick auf "Google-Suche" (hier reicht auch "Auf gut Glück!" falls du Windows XP benutzt) und schon hast du eine Ausführliche Erklärung.

Falls du der Erklärung noch nicht ganz folgen konntest kann ich dir auch gerne per PN noch einige weiter Fallbeispiele erläutern

Weduard 24.09.2008 16:46

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
ok ich weiß nun wie ich die ip selbst festlege, leider weiß ich aber nicht was ich als Standartgateway eingeben soll

EDIT: Hurra! ich kann endlich wieder mit dem Rechner ins WWW :D Kein Plan warum das plötzlich funzt. Mal schauen wielange es diesmal wohl dauert bis es weg ist

Syko 24.09.2008 21:09

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Fürs nächste mal:D

Bei Standardgateway gibst du die IP Adresse deines Routers ein.
Müsste bei der Fritzbox 19.168.178.1 sein oder 192.168.1.1

nick2503 24.09.2008 21:38

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von Syko (Beitrag 1106131)
Fürs nächste mal:D

Netzwerk Einrichten - portablegaming.de Wiki

M-BlueMD 25.09.2008 17:46

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
So bräuchte auch mal Hilfe :p
Und zwar habe ich auf einer Seite im Internet ein falsches Passwort eingegeben, und dann das Passwort gespeichert, so dass ich immer das falsche Passwort dort stehen hab. Ich möchte aber nicht alle Passwörter/Cookies löschen, da ich einige nicht einmal mehr weiss, und sie benötige...
Wie kann ich das am besten hinbekommen??

Lopik 25.09.2008 17:51

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Wenn man davon ausgeht, dass du Mozilla Firefox hast:
Extras -> Einstellungen -> Sicherheit -> Wenn bei "Passwörter speichern" ein Haken ist auf -> Ausnahmen -> Website auswählen.

So sollte es gehen. :)

MFG

gamefreak 25.09.2008 17:54

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Ich denke mal er will die Passwort Daten für eine bestimmte Seite löschen, das geht unter
Extras -> Einstellungen -> Sicherheit -> Gespeicherte Passwörter...
Hier den Entsprechenden Datensatz auswählen und löschen.

M-BlueMD 25.09.2008 17:58

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Super danke schonmal euch beiden=)
Aber wenn ich jetzt auf die Seite geh und das neue, richtige Passwort speichern will, fragt er mich nicht ob ich es speichern mag...Wie kann ich das jetzt noch hinbekommen??;):)

Lopik 25.09.2008 18:26

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Also ich habe es jetzt mal ausprobiert und es hat geklappt.
Ich bin wie eben vorgegangen, dann auf "gespeicherte Passwörter", das Passwort entfernt(bei Passwörter speichern muss natürlich ein Haken sein).
Dann bin ich auf die Seite gegangen und habe mich angemeldet und die Anzeige kam oben.
Klappt es nicht so bei dir?

MFG

M-BlueMD 25.09.2008 19:16

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
okay, jetzt geht es...Komisch...:D
Naja umso besser, danke nochmal, kann dich, Lopik, leider grade noch nicht bewerten...:(

Apu 26.09.2008 13:44

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Hallo,

ich habe ein Problem und zwar :

Ich habe hier den Latop meiner Tante (Acer Aspire 3680) auf dem Vista Basic installiert ist. So aber das Laufwerk funktioniert nicht, also man hört es zwar arbeiten, aber man kann es auch nicht mehr unter "Computerverwaltung" finden. So dann habe ich es unter "Geräteverwaltung" gefunden.
Da stand unter Eigenschaften, dass der Pfad 0 ist, da dachte ich mir, dass ich da einen Pfad angebe, weil ich habe was gegoogelt, da hatte jemand das gleiche Problem und der konnte das damit beheben. Was soll ich nun machen?

Und kann ich jetzt einfach uf diesem Laptop XP installieren oder brauch ich dann noch die ganzen Treiber von dem Laptop?

MfG Ryu200ß

Daverball 26.09.2008 14:13

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Also spontan würde ich Mal sagen, dass das Laufwerk keinen Laufwerkbuchstaben erhalten hat. Dazu einfach Mal die Datenträgerverwaltung aufrufen. (Ausführen - > diskmgmt.msc)
Da sollte dann eigentlich das Laufwerk sein. Da kannst du mittels Rechtsklick dem Laufwerk einen Buchstaben zuweisen. Ansonsten sind wohl Treiber fehlerhaft oder gar nicht installiert.

Und ja, du wirst wieder Treiber für Die Hardware benötigen, wenn du XP drauf installierst. Sollte aber keine grosse Hexerei sein, Treiber für Netzerwerk-, Grafik- und Soundkarte zu finden. Viel mehr benötigt man ja oftmals gar nicht, wenn's laufen soll. (Vorher aber natürlich schauen was das Ding für Hardware hat, damit du weisst welche Treiber du suchen musst ;) ) Ob es effektiv noch etwas zusätzliches braucht siehst du ja an den Geräten mit Warnsymbolen in der Geräteverwaltung.

Aber Mal aus reiner Neugier, soll XP Vista ersetzen oder soll es als Zweitsystem drauf? Wenn es als Zweitsystem drauf soll, musst du aufpassen, dass Vista und XP jeweils ihre eigene Partition haben, ansonsten wirst du das jeweils andere System löschen und natürlich solltest du auch immer Daten sichern, wenn es was zu sichern gibt.

Von der Zwei-System-Lösung würde ich aber abraten, sehe keinen grossen Zweck darin, entweder ganz Vista oder ganz XP. Wenn schon dann Linux und Windows und nicht Windows und Windows.

Apu 26.09.2008 18:54

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Hallo,

OK, der Laptop ist schon ein Jahr alt und von heut auf morgen war das LAufwerk defekt, hab alles schon probiert, auch mit dem Treiber, meine Tante wird den einschicken, sie hat schon mit dem Kundenservice telefoniert.

Und ja ich wollte Vist durch XP ersetzen, ich find XP ist viel leichte zu bedienen.

MfG Ryu2000

tommiboy 26.09.2008 19:05

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Bei einem Laptop der 'schon' ein Jahr alt ist dürfte das wohl auch funktionieren

Brandneue Laptops mancher Hersteller erhalten gar keinen XP Support mehr - ergo gibts nur Vista Treiber...

Apu 26.09.2008 22:49

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Hallo,

so ich habe meinen Desktop PC neuinstalliert nur jetzt habe ich keinen Sound.
Was soll ich nun tun?

MfG Ryu2000

Eidt: Meine Lautsprecher sind die : Philips A 1.1 B/00

___ 26.09.2008 23:22

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Soundkarten- bzw. OnBoardSound-Treiber installiert? Bei OnBoardSound muss man normalerweise die Mainboard Treiber drauf hauen.

Apu 26.09.2008 23:25

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Hallo,

ja die ist OnBoard nur weiss ich nicht wo ich die Treiber her bekomme, da ich hunderte CD´s hab und nicht weiss welche dazugehört...
Kann man den Treiber nicht downloaden?

MfG Ryu2000

gamefreak 27.09.2008 00:12

AW: Der "frage und bekomm ne antwort Thread"
 
Ich verweise mal hierauf
Zitat:

Zitat von Kain88 (Beitrag 1104549)
Hersteller stellen aktuelle Treiber nicht gerade selten auf ihren eigenen Webseiten online


Apu 27.09.2008 22:36

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Hallo,

wie finde ich denn heraus, welchen Treiber ich brauche?

MfG Ryu2000

Chaos-Juwel 27.09.2008 22:44

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
indem du rausfindest was für hardware du hast:rofl:

Apu 27.09.2008 22:54

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Hallo,

ok ich hab´s ich hab mit Everest herausgefunden was fürn Mainboard ich hab und dann mir i-was von Vinyl runtergeladen, jetzt kommt wieder Sound.

MfG Ryu2000

Automatische Beitragszusammenführung

Hallo,

OK ich habe ein neues Problem und zwar :

Ich habe einen Speicherstick mit 8 GB, so er hat noch 6,97 GB Frei, da wollte ich mir einen Ordner mit 4,3 GB drauf machen, aber dann kommt da :
Der Datenträger im Ziellaufwerk ist voll!
Bitte legen sie einen neuen ein.
Das kann nicht sein, ich hab noch genug Platz, wie bekomme ich jetzt den Ordner drauf?

MfG Ryu2000

Jackass 28.09.2008 15:16

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Ich habe letztens meinen Pc neu aufgesetzt Und wollte jetzt ein video bearbeiten (AVI format) mit Movie Maker jedoch kann ich das video nicht importieren da diese Meldung kommt -> .avi cannot be imported because the codec required to play the file is not installed on your computer. (das ist der Hauptbestandteil der Meldung)

Früher ging es problemlos, jetzt alllerdings nicht mehr.
Hat einer einen Link für mich wo ich den Avi Codec oder ein anderes Programm am besten herbekommen könnte?

Re: bevor jemand sich mühe gibt was rauszusuchen es hat sich erledigt hab soeben ein Programm zugeschickt bekommen.
Nichts für ungut!

gamefreak 28.09.2008 15:20

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 

Apu 28.09.2008 15:22

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Hallo,

ich habe immer noch ein Problem mit meinem Stick, ich habe jetzt mal die anderen Dateien (600 MB) auf meinen PC getan und dann formatiert, dann die Sachen wieder drauf, aber den einen Ordner kann ich nicht drauf machen, wieso?

MfG Ryu2000

Daverball 28.09.2008 15:23

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Nein, lad dir gleich das CCCP (Combined Community Codec Pack). Du wirst so bald nichts anderes mehr benötigen.

Combined Community Codec Pack

europa 28.09.2008 15:44

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von Ryu2000 (Beitrag 1106769)
Ich habe einen Speicherstick mit 8 GB, so er hat noch 6,97 GB Frei, da wollte ich mir einen Ordner mit 4,3 GB drauf machen, aber dann kommt da :
Der Datenträger im Ziellaufwerk ist voll!
Bitte legen sie einen neuen ein.
Das kann nicht sein, ich hab noch genug Platz, wie bekomme ich jetzt den Ordner drauf?

teste bitte deinen Stick mit dem folgenden Tool:

H2testw 1.4 Deutsch, Download im heise Software-Verzeichnis

und sage uns was es auspukt. Wie viele einzelne Dateien sind in diesen 4,3 GB? Fallst Du da 20.000 Dateien hast, muss Du nochmal ein paar Hundert MB auf die Verwaltung der Dateien raufschlagen. Weiterhin unterstützt FAT32, und damit sind die meisten Sticks formatiert, nur Einzeldateien bis 4 GB Größe. FAT16 nur bis 2 GB.

europa

tommiboy 28.09.2008 20:34

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von Daverball (Beitrag 1106947)
Nein, lad dir gleich das CCCP (Combined Community Codec Pack). Du wirst so bald nichts anderes mehr benötigen.

Combined Community Codec Pack

Ist da denn alles dabei?
Weil bei dem überall hochgelobten "XP Codec Pack" ist nichmal DivX dabei -_-

Daverball 28.09.2008 20:37

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von tommiboy (Beitrag 1107079)
Zitat:

Zitat von Daverball (Beitrag 1106947)
Nein, lad dir gleich das CCCP (Combined Community Codec Pack). Du wirst so bald nichts anderes mehr benötigen.

Combined Community Codec Pack

Ist da denn alles dabei?
Weil bei dem überall hochgelobten "XP Codec Pack" ist nichmal DivX dabei -_-

Najo, ich hab's installiert und ganz ehrlich, mir ist noch kein Video über den Weg gelaufen, das nicht funktioniert hat. Ich kann dir allerdings nicht sagen was effektiv alles dabei ist. DivX, Xvid, H.264 und konsorten sollten auf jeden fall dabei sein genau so wie Vobsub etc.

Edit: Ok, ich erinnere mich an Probleme mit Real-Player Formaten, aber die sind eh Doofsinn.

Poenni 29.09.2008 20:12

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Kann man Themes für Sony Ericsson Handys irgendwie konvertieren, dass sie auf Nokia Handys funktionieren?

Chaos-Juwel 29.09.2008 20:21

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von Poenni (Beitrag 1107298)
Kann man Themes für Sony Ericsson Handys irgendwie konvertieren, dass sie auf Nokia Handys funktionieren?

ja und nein, du kannst das theme vom sony auf den pc ziehen dann in (miregal oder sonstwas).rar umbenennen kannst dann die bilder und alles entpacken und mit nem themecreator für nokia(falls es sowas gibt) wieder zusammenbasteln, aber anders wüsst ich nix sorry

Kain88 29.09.2008 20:38

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Nö das geht nicht. Andere Formate, außerdem sind die Bilder in anderen größen gespeichert

Chaos-Juwel 29.09.2008 21:30

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von Kain88 (Beitrag 1107307)
Nö das geht nicht. Andere Formate, außerdem sind die Bilder in anderen größen gespeichert

bevor du nö sagst wie waäres mit probieren... hatte damit kein problem, hab nur mit photoshop die größe geändert. die bilder dann in nem nokia theme creator reingebaut, gespeichert und auf mein altes nokia draufgepackt. geht denn in beiden themes sind jpg und png verwendet nur eben die größe is verschieden, und das könnte man notfalls sogar mit paint machen.

wichtig is nur vorher aus dem sonytheme ne rarfile machen einfach .rar nach dem namen machen.

...oder meinst du das es kein converter gibt?...dann haste recht...

Apu 30.09.2008 14:22

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von europa (Beitrag 1106951)
Zitat:

Zitat von Ryu2000 (Beitrag 1106769)
Ich habe einen Speicherstick mit 8 GB, so er hat noch 6,97 GB Frei, da wollte ich mir einen Ordner mit 4,3 GB drauf machen, aber dann kommt da :
Der Datenträger im Ziellaufwerk ist voll!
Bitte legen sie einen neuen ein.
Das kann nicht sein, ich hab noch genug Platz, wie bekomme ich jetzt den Ordner drauf?

teste bitte deinen Stick mit dem folgenden Tool:

H2testw 1.4 Deutsch, Download im heise Software-Verzeichnis

und sage uns was es auspukt. Wie viele einzelne Dateien sind in diesen 4,3 GB? Fallst Du da 20.000 Dateien hast, muss Du nochmal ein paar Hundert MB auf die Verwaltung der Dateien raufschlagen. Weiterhin unterstützt FAT32, und damit sind die meisten Sticks formatiert, nur Einzeldateien bis 4 GB Größe. FAT16 nur bis 2 GB.

europa

Hallo,

das habe ich jetzt gemacht und es gab keinen Fehler, und ich habe in dem Ordner eine Datei die größer als 4 GB ist, ich verstehe das aber nicht, externe Festplatten sind auch mit Fat 32 konvertiert und die können locker sowas speichern...

MfG Ryu2000


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:42 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231