portablegaming.de

portablegaming.de (http://www.portablegaming.de/)
-   PC/Mac (http://www.portablegaming.de/pc-mac/)
-   -   Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im Bereich PCs''-Thread (http://www.portablegaming.de/pc-mac/40793-habe-mal-kleine-frage-bereich-pcs-thread.html)

User.11067 27.07.2008 19:05

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von el_bollo (Beitrag 1089817)
Nachdem der Rechner formatiert ist ist eine Defragmentierung doch völlig sinnlos ?(

Die Defragmentierung verschiebt Datenblöcke nebeneinander damit sie schneller geladen werden, wenn aber nichts auf der Platte ist gibt es auch nix zu verschieben.

Ich hab ja 1gb Schrott deeinstalliert und 12 gb raufgetan. Tune Up sagte, dass eine Defragmentierung nötig sei.

Kroeger02 27.07.2008 20:36

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Ja Aber du hast den Rechner formatiert,somit hast du einmal sämtliche Daten der Festplatte gelöscht und das Betriebssystem wieder neu ausgespielt...das heißt ausser dem OS hast du eig keine Daten drauf die du nicht selbst drauf gepackt hast...

Oder hasse nur weiter n bisschen Daten gelöscht?

Nibbler 27.07.2008 20:43

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von Kroeger02 (Beitrag 1089872)
Ja Aber du hast den Rechner formatiert,somit hast du einmal sämtliche Daten der Festplatte gelöscht und das Betriebssystem wieder neu ausgespielt...das heißt ausser dem OS hast du eig keine Daten drauf die du nicht selbst drauf gepackt hast...

Oder hasse nur weiter n bisschen Daten gelöscht?

Ich glaube er meint das er nach der Formatierung wieder 12 GB draufgeschmissen hat und diese dann defragmentiert werden sollen...ob das Sinn macht weiß ich allerdings nicht ?(

gamefreak 27.07.2008 20:46

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Die Daten werden ja nicht irgendwie nach Lust und Laune ohne System gleichmäßig auf der Platte verteilt.
Wenn die am Stück auf eine frisch formatierte Platte kommen, dann fragmentieren sie auch nicht so ohne weiteres.

___ 27.07.2008 22:17

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Dateien fragmentieren eigentlich nur durch Kopiervorgänge oder wenn man viele kleine Dateien in unterschiedlichen Zeitabständen auf die Platte bringt, wenn man auf eine frisch formatierte Platte direkt alles installiert was man so braucht dürfte eigentlich nicht wirklich viel fragmentiert sein aber was solls lieber einmal zuviel defragmentiert als einmal zu wenig.

User.11067 27.07.2008 22:19

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Ich hab nur die Defragmentierung gemacht, weil TuneUp das so wollte. Nach der Defragmentierung fehlten wieder 13 GB, die ich aber dann in einem Ordner gefunden habe, der sich "System Volume Information" nennt. Dann hab ich gegoggelt, dass in dem Ordner die Wiederherstellungspunkte und andere Recoverytools drinnen sind. Wiederherstellungspunkte gelöscht, die Gigabytes waren wieder da. Dieser Ordner war aber beim erstem mal defragmentieren (also vor der formatierung noch nicht da)

Und beim ersten Mal hab ich auch die Wiederherstellungspunkte gelöscht. (aber es fehlten trotzdem alle gigs)

Bob 27.07.2008 22:26

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Windows (vor allem XP) fragmentiert die Platte schon ganz ordentlich bei der Installation, eine Defragmentierung ist da nichts verkehrtes. NTFS ist in Sachen Fragmentierung von Haus aus nicht gerade ein optimales Dateisystem, eine Defragmentierung sollte mindestens ein mal die Woche stattfinden, besser täglich.

___ 27.07.2008 22:27

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Sehr seltsam das... evtl. war es beim ersten mal in einem versteckten Ordner o.ä. naja solange es wieder alles funktioniert würde ich mir keine Gedanken drüber machen und nie vergessen: "Never touch a running system!" oder auf Deutsch "Wenn nix kaputt ist lass einfach die Finger weg!" ;)

vinc 27.07.2008 22:30

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von vinc (Beitrag 1089795)
Hab mir letzten Montag 5.1 Boxen gekauft und die auch angeschlossen.
Nach etlichen Versuchen hab ich sie dann Donnerstag unter Vista zum laufen gebracht.

Jetzt sind sie bis gestern Abend(Samstag) gegangen, heute als ich den PC einschalte, sehe ich - im Realtek HD Audio Manager - dass in der Buchse für die hinteren Laufsprecher nichts eingesteckt ist.
Also alles getestet, ob Kabel kaputt, Staub drin, Treiber deinsalliert und wieder installiert, etc.
Es geht nicht, es wird angezeigt dass kein Kabel eingesteckt ist.
Was kann ich nun tun?(In Reparatur bringen bitte nur als letzte Auswahl :D)

Hoffe mir kann hier jemand helfen.

Vielen Dank ma im Voraus fürs durchlesen, Gruss

vinc

EDIT:
Habe gerade gemerkt, dass aus dem hinteren Linken Sound kommt, aus dem hinteren rechten aber nicht.

EDIT 2!:
Habe gerade auch noch gemerkt, dass wenn ich den windows sound ausschalte, trotzdem sound aus (Nicht mehr: BEIDEN hinteren lautsprechern) dem linken hinteren Lautsprecher kommt!

Möchte das mal auf die neue Seite zitieren

___ 27.07.2008 22:33

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von vinc (Beitrag 1089941)

Habe gerade auch noch gemerkt, dass wenn ich den windows sound ausschalte, trotzdem sound aus (Nicht mehr: BEIDEN hinteren lautsprechern) dem linken hinteren Lautsprecher kommt!

Den Satz bitte nochmal auf deutsch wenn es geht.

nick2503 27.07.2008 22:35

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Schließ doch einfach mal die vorderen Lautsprecher am Ausgang für die hinten an. Und die hinteren Lautsprecher am Ausgang für die Vorderen.

Dann siehst du ja was passiert und was geht. Kann am Kabel liegen, an der Buchse oder an den Lautsprechern.

User.11067 27.07.2008 22:39

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von el_bollo (Beitrag 1089944)
Zitat:

Zitat von vinc (Beitrag 1089941)

Habe gerade auch noch gemerkt, dass wenn ich den windows sound ausschalte, trotzdem sound aus (Nicht mehr: BEIDEN hinteren lautsprechern) dem linken hinteren Lautsprecher kommt!

Den Satz bitte nochmal auf deutsch wenn es geht.

Danke für eure Hilfe nochmal. Ja ich lasse es jetzt einfach stehen und fertig!

Wenn er bei Windows den Sound ausschaltet kommt trotzdem Sound aus dem linken hinteren Lautsprecher.

EDIT: Anscheinend doch nicht das was er meinte xD

___ 27.07.2008 22:41

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Öhm das ist aber physikalisch unmöglich würde ich vorschlagen oder nicht?

Kleine eigene Frage, aber ich bezweifle das die hier einer beantworten kann:
Kann es sein das irgendwas mit den Google Webmaster Tools nicht stimmt? Komme von der Strato Website aus da irgendwie nicht hin.

M-BlueMD 27.07.2008 22:43

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
https://www.google.com/webmasters/to.../de/about.html
Wenn du die Seite meinst, sollte eigentlich alles stimmen...
Zumindest komme ich ohne Probleme drauf.

DragonSky 28.07.2008 07:46

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Wenn du nur mit Tune Up Defragmentierst kann es vieleicht auch ein fehler im programm sein. defr. dann doch einfach nur über windows.

Kain88 28.07.2008 08:54

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Miese Idee, das Windof eigene Tool ist strunzdoof da ist fast alles besser und mit dem von TuneUp hab ich durchas gute erfahrungen gemacht

vinc 28.07.2008 11:08

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von Pablo (Beitrag 1089947)
Zitat:

Zitat von el_bollo (Beitrag 1089944)
Zitat:

Zitat von vinc (Beitrag 1089941)

Habe gerade auch noch gemerkt, dass wenn ich den windows sound ausschalte, trotzdem sound aus (Nicht mehr: BEIDEN hinteren lautsprechern) dem linken hinteren Lautsprecher kommt!

Den Satz bitte nochmal auf deutsch wenn es geht.

Danke für eure Hilfe nochmal. Ja ich lasse es jetzt einfach stehen und fertig!

Wenn er bei Windows den Sound ausschaltet kommt trotzdem Sound aus dem linken hinteren Lautsprecher.

EDIT: Anscheinend doch nicht das was er meinte xD

Wenn er bei Windows den Sound ausschaltet kommt trotzdem Sound aus dem linken hinteren Lautsprecher.

Exakt das habe ich gemeint.
Entschuldigung für das schlechte Deutsch, habs vorhin gelesen und auch gedacht: welcher Idiot hat denn bitte mit meinem Namen so nen müllsatz geschrieben:rofl:

DragonSky 28.07.2008 19:52

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von Kain88 (Beitrag 1090015)
Miese Idee, das Windof eigene Tool ist strunzdoof da ist fast alles besser und mit dem von TuneUp hab ich durchas gute erfahrungen gemacht


Klar is Windows "dumm" aber wenn nix anderes hilft, sollte man auch mal die dummen rann lassen ^^

Raiden91 31.07.2008 15:20

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Hallo liebe Luete,
ich habe mal wieder ein Problem.

Zuhause habe ich ein Motiv 2 stehen. Da es recht weit vom Schreibtisch entfernt steht und dort nur ein Laptop steht, habe ich mir ein 10m langes Klinkenkabel angeschafft um Motiv 2 mit Laptop zu verbinden.
Hat alles geklappt, Sound ist super usw. Seit heute allerdings ist dann ein heftiges Rauchen zu vernehmen, also in den Lautsprechern. Das geht erst wieder weg, wenn der Stecker aus dem Laptop gezogen wird. Auch wenns aus gemacht wird ist ein leiseres Rauschen da. Woran liegt das? Hat doch erst alles geklappt. Was kann Abhilfe schaffen?

M-BlueMD 31.07.2008 15:25

AW: Der ''Ich habe mal eine (kleine) Frage im bereich PC's''
 
Zitat:

Zitat von Iron (Beitrag 1091237)
Hallo liebe Luete,
ich habe mal wieder ein Problem.

Zuhause habe ich ein Motiv 2 stehen. Da es recht weit vom Schreibtisch entfernt steht und dort nur ein Laptop steht, habe ich mir ein 10m langes Klinkenkabel angeschafft um Motiv 2 mit Laptop zu verbinden.
Hat alles geklappt, Sound ist super usw. Seit heute allerdings ist dann ein heftiges Rauschen zu vernehmen, also in den Lautsprechern. Das geht erst wieder weg, wenn der Stecker aus dem Laptop gezogen wird. Auch wenns aus gemacht wird ist ein leiseres Rauschen da. Woran liegt das? Hat doch erst alles geklappt. Was kann Abhilfe schaffen?

Meinst du rauschen?^^
Vllt hast du etwas verändert, wie z.B. die Empfindlichkeit der Aufnahmen etc.?
Hast du ein Programm damit installiert oder nur die Treiber?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:40 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231