PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac


PC/Mac Hier könnt ihr über sämtliche PC oder Mac Themen sprechen und Fragen stellen. Alle PC oder Mac relevanten Themen hier rein. Also auch technische Hilfe.
Bei Mac Themen bitte das Präfix benutzen!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.09.2009, 02:46   #1
 
Benutzerbild von Zeri
 
Registriert seit: 18.08.2004
Ort: Umgebung Stuttgart
Alter: 29
Spielt gerade: Guild Wars, Paraworld

Zeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nett

Zeri eine Nachricht über ICQ schicken Zeri eine Nachricht über MSN schicken Zeri eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Großes Problem mit meinem System!

Hallo!

Ich weiß nichmehr was ich machen soll!
Ich hab mir Mitte Dezember letzten Jahres nen super PC online zusammenstellen lassen.
Doch kaum war er da, schon gabs nen Problem.

Erstma die Hardware:

Netzteil:650 Watt Super Silent
Prozessor:Intel Core2 Quad Q9450 4x 2,83GHz Quad-Core
RAM Speicher:6GB DDR2-RAM PC-800 (3x 2GB)
Grafikkarte:Nvidia GeForce GTX260 896MB GDDR3
Festplatte:750GB S-ATA2, 300MB/Sek.

Betriebssystem:Windows VISTA Home Premium 64


Mein Problem:

Der PC läuft im normalen Betrieb tadellos. Doch sobald ich zocke gabs nen Freeze.
Also kein Bluescreen, keine Fehlermeldung nichts. Nur immer ne verschiedene Farbe über den kompletten Bildschirm. PC reagierte garnichtmehr und der Ton hing im Hintergrund.

Mitnem Kumpel hab ich dann letzte Woche den Test gemacht, dass ich beim selben Spiel wo das Problem schnell auftrat ne andere Grafikkarte reingebaut habe. Ne ältere ATI HD 4300. Alles kein Problem - keinen Absturz.

Dann hab ich dort bei dem Shop angerufen wegen Grafikkartenumtausch. Der sagte ich soll erstma das BIOS updaten - hab ich gemacht, keine Besserung.

So, hab das Teil denen zugeschickt und ne neue bekommen. Fast gleiches Modell nur diesmal von GAINWARD, mit 2 Lüftern statt einem.

Hab extra für den CPU nen fetten Kühlerturm gekauft mit großen extra Lüfter dran und jede Menge Heatpipes. Das Teil bleibt beim zocken kalt wie sonst was.

Grafikkarte geht nicht über 52°C.

Doch nun geht der PC beim zocken einfach aus, wie wenn man den Stecker zieht.

Dann hab ich gelesen, der Treiber ab 190.?? macht bei den GTX260 Probleme, der 168.18 soll perfekt sein - draufgemacht, keine Besserung.

Woran kanns nun liegen? Doch am Netzteil? 650Watt müssten fürne GTX260 reichen, aber vll. braucht das System mehr wegen den 4x2.83GHz Taktungen?

Ich kenne mich echt nich so gut aus, aber meiner Meinung nach hab ich echt alles probiert? Kann doch nur das Netzteil sein oder was meint ihr?

Würde dann morgen halt nen 850er Watt holen oder so.


BITTE HELFT MIR!!

EDIT: Hab eben die 2 Mushkin jeweils 2GB Riegel rausgetan (die waren schon immer mit drin) und hab nun nen Samsung 2GB drin und beim spielen keine Probleme. Liegt das nun an den Mushkins selber oder daran, dass alle 3 Riegel zu viel Strom fressen?

Geändert von Zeri (18.09.2009 um 03:37 Uhr) Grund: Zusätzliche Infos
Zeri ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 18.09.2009, 09:30   #2
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Kain88
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: Gö
Alter: 30

Kain88 genießt hohes Ansehen
Kain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes Ansehen

Standard AW: Großes Problem mit meinem System!

Dein PC wird nicht mehr als 300Watt verbrauchen. Wenn du einwas nicht brauchst dann ist es mehr Strom.

Die Rams koennen tatsaechlich defekt sein. Passiert.
Am besten einfach mal 24h Memtest86+ durchlaufen lassen
Memtest64+ findest du in der aktuellen Version auf den Ubuntu CD's
__________________
Spending your life waiting for the messiah to come save the world is like waiting around for the straight piece to come in Tetris.
Even if it comes, by that time you've accumulated a mountain of shit so high that you're fucked no matter what you do.
MusikCube, How To Use Google, OnlineTVRecorder
Kain88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2009, 15:48   #3
Moderator
 
Benutzerbild von europa
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Berlin
Spielt gerade: Eclipse Helios

europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott
europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott

europa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Großes Problem mit meinem System!

Zitat:
Zitat von Zeri Beitrag anzeigen
Netzteil:650 Watt Super Silent
Prozessor:Intel Core2 Quad Q9450 4x 2,83GHz Quad-Core
RAM Speicher:6GB DDR2-RAM PC-800 (3x 2GB)
Grafikkarte:Nvidia GeForce GTX260 896MB GDDR3
Festplatte:750GB S-ATA2, 300MB/Sek.

Betriebssystem:Windows VISTA Home Premium 64

...

EDIT: Hab eben die 2 Mushkin jeweils 2GB Riegel rausgetan (die waren schon immer mit drin) und hab nun nen Samsung 2GB drin und beim spielen keine Probleme. Liegt das nun an den Mushkins selber oder daran, dass alle 3 Riegel zu viel Strom fressen?
Du hast einen Core 2 Quad Prozessor mit Dual-Channel RAM Anbindung. Diese funktioniert aber nur mit 2, 4 oder 8 RAM-Riegel. Mit 3 wird der Dual-Channel deaktiviert und die CPU ausgebremst. Ob es daran liegt, kann ich jetzt nicht sagen, aber 3 RAM-Riegel bei einem Core 2 sind schon mal einer zu viel oder einer zu wenig. Weiterhin kenne ich den Mushkin RAM als Liebling der Übertackter. D.h. dieser Speicher lässt sich gut übertackten, aber mit falschen Einstellungen macht er nur Probleme. Weiterhin ist es oft so, dass RAM von verschiedenen Herstellern in der Zusammenarbeit Probleme macht. Bei Dir könnte noch hinzukommen, dass der Samsung und der Mushkin RAM unterschiedlich getaktet sind.

Es kann also durchaus an dem RAM liegen. Ich würde an deiner Stelle es nur mit Samsung (1 Riegel) oder nur mit Mushkin (2 Riegel) probieren. Schreibe bitte auch die konkreten Namen aller 3 RAM-Riegel auf, oder mache ein Foto von den Aufklebern, damit man sehen kann, ob diese zusammen passen.

europa
__________________
"In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope" - Edsger W. Dijkstra
europa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2009, 13:05   #4
 
Benutzerbild von Zeri
 
Registriert seit: 18.08.2004
Ort: Umgebung Stuttgart
Alter: 29
Spielt gerade: Guild Wars, Paraworld

Zeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nett

Zeri eine Nachricht über ICQ schicken Zeri eine Nachricht über MSN schicken Zeri eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Großes Problem mit meinem System!

Schonma danke für eure Antworten!

Also es is nun so, dass die 2 Mushkin alleine super laufen.
Also war ich gestern beim Computerladen ARLT und hab mir die selben nochma kaufen wollen. Hatten sie aber nicht. Nur so ähnliche, bissl langsamer und es steht ne andere Volt zahl drauf.
Der Verkäufer meinte aber dass würde nichts machen, bis auf dass die 2 anderen Riegel ein wenig gebremst werden.
Also gut, alle 4 reingetan und gezockt.
Erst hab ichs so gemacht, dass ich die zwei "alten" Mushkins nebeneinander gesetzt hab und dahinter die zwei neuen nebeneinander (meine RAM Stecker aufm Motherload haben abwechselnd die Farben Braun und Gelb).

Aber dann trotzdem Absturz. Dann hab ich erst nen "alten" und dann nen neuen, wieder nen alten und dann wieder nen neuen, also abwechselnd draufgesetzt.

Is immernoch abgestürzt. So wies aussieht kann ich wirklich nur 100% identische RAM Riegel nehmen oder was meint ihr?

Hier mal alles was auf den Aufklebern steht:

"Alte" RAM Riegel (2GB/Stk): Farbe Blau:

996640
2*2 ES2-6400
2.05V 4-4-4-12


-------------------------------

Neue RAM Riegel (2GB/Stck): Farbe Grün:

996633
2*2 GB ES2-6400
1.8V - 1.9V 5-5-5-18



Liege ich mit meiner Vermutung recht, dass sie einfach zu unterschiedlich sind und es deshalb nich läuft?


Wenn sonstige Infos erwünscht sind - bitte bescheid sagen!
Zeri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2009, 13:18   #5
 
Registriert seit: 10.09.2004
Alter: 27

Faust hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Großes Problem mit meinem System!

du solltest die gleichen rams aufjedenfall in slot a1 und b1 und die neuen in a2/b2 (die sollten jeweils gleichfarbig sein also slots1 und slots 2) packen.

Versuch mal NUR die neuen in a1/b1

dann versuch nur die alten in a1/b1

sollte das alles klappen:

neue in a1/b1 und alte in a2/b2.
Faust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2009, 13:50   #6
 
Benutzerbild von Zeri
 
Registriert seit: 18.08.2004
Ort: Umgebung Stuttgart
Alter: 29
Spielt gerade: Guild Wars, Paraworld

Zeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nett

Zeri eine Nachricht über ICQ schicken Zeri eine Nachricht über MSN schicken Zeri eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Großes Problem mit meinem System!

Hi!

Ich hab doch geschrieben, dass ich das schon gemacht habe. Zwei gleiche nebeneinander oder immer abwechselnd. Und immer abwechselnd is ja a1/b1 und a2/b2.

Oder denkst du es macht nen Unterschied erst nen neuen nach a1 zu tun und dann erst nen alten a2 statt mitnem alten anzufangen?
Zeri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2009, 15:48   #7
Moderator
 
Benutzerbild von europa
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Berlin
Spielt gerade: Eclipse Helios

europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott
europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott

europa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Großes Problem mit meinem System!

Zitat:
Zitat von Zeri Beitrag anzeigen
Also war ich gestern beim Computerladen ARLT und hab mir die selben nochma kaufen wollen. Hatten sie aber nicht. Nur so ähnliche, bissl langsamer und es steht ne andere Volt zahl drauf.
Der Verkäufer meinte aber dass würde nichts machen, bis auf dass die 2 anderen Riegel ein wenig gebremst werden.
schlechte Beratung. Das Mainboard versorgt alle Riegel mit dem selben Strom. Manche Riegel sind nicht dafür ausgelegt, mit anderer Stromstärke zu laufen. Bei Office- und Desktop-Arbeiten macht es nicht viel aus, aber bei Spielen, wo der RAM belastet wird, gibt es massiv Probleme.

Zitat:
Zitat von Zeri Beitrag anzeigen
Erst hab ichs so gemacht, dass ich die zwei "alten" Mushkins nebeneinander gesetzt hab und dahinter die zwei neuen nebeneinander (meine RAM Stecker aufm Motherload haben abwechselnd die Farben Braun und Gelb).
wenn man sein Mainboard oder den RAM nicht braten will, sollte man nicht raten, sondern das Handbuch lesen. In jedem Mainboard-Handbuch steht wie die RAM-Bänke richtig mit 2 oder 4 RAM-Riegel bestückt werden, oft sogar mit Bildern unterlegt.

Zitat:
Zitat von Zeri Beitrag anzeigen
Is immernoch abgestürzt. So wies aussieht kann ich wirklich nur 100% identische RAM Riegel nehmen oder was meint ihr?
da ich nie was anderes als exakt identische, zu selben Zeit gekaufte Riegel verwendet habe, kann ich dazu nichts sagen. Bei mir läuft jedenfalls seit 10 Jahren jeder Rechner, den ich zusammengeschraubt habe.

Zitat:
Zitat von Zeri Beitrag anzeigen
Liege ich mit meiner Vermutung recht, dass sie einfach zu unterschiedlich sind und es deshalb nich läuft?
sie sind unterschiedlich, sogar sehr unterschiedlich, wenn man von leistungshungrigen Computerspielen ausgeht. Doch mal eine andere Frage. 8GB RAM? Es gibt zu Zeit kein Computerspiel, dass soviel RAM ausnützt und es gibt gerade ein paar, die überhaupt 4GB nutzen können, wobei diese auch mit 2GB auskommen können. Und wenn erst die Programme und Spiele rauskommen die 8GB voraussetzen, dann brauchen die bestimmt auch den Core i7 Nachfolger als Prozessor. Ich an deiner Stelle würde das Geld anderswo investieren und mit den 2 ursprünglichen Mushkins leben.

europa
__________________
"In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope" - Edsger W. Dijkstra
europa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2009, 15:59   #8
 
Benutzerbild von Zeri
 
Registriert seit: 18.08.2004
Ort: Umgebung Stuttgart
Alter: 29
Spielt gerade: Guild Wars, Paraworld

Zeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nett

Zeri eine Nachricht über ICQ schicken Zeri eine Nachricht über MSN schicken Zeri eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Großes Problem mit meinem System!

Hi!

Also das Problem besteht weiterhin, auch mit meinen alten. Manchmal dauert es halt ein wenig länger bis der PC "abkackt".

Ich hab ma im BIOS geguckt bei RAM. Da steht alles auf Auto. Soll ich da die Werte nich lieber von Hand eintragen oder so? Auch was die Spannung betrifft?
Zeri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2009, 17:09   #9
 
Benutzerbild von Kroeger02
 
Registriert seit: 24.06.2006
Ort: Duisburg
Alter: 27

Kroeger02 ist einfach richtig nettKroeger02 ist einfach richtig nettKroeger02 ist einfach richtig nettKroeger02 ist einfach richtig nettKroeger02 ist einfach richtig nett

Kroeger02 eine Nachricht über ICQ schicken Kroeger02 eine Nachricht über MSN schicken Kroeger02 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Großes Problem mit meinem System!

Also hilft es auch nichts wenn du nur die 2 aalten Mushkins laufen lässt?

Du hattest doch noch 2 GB Samsung,dann nimm doch einfach die...die scheinen ja zu laufen.

Im BIOS würd ich die Finger von allem von lassen wovon du nicht explizit weisst was du machst,weil wenn du die Spannung änderst kann es ganz schnell zu stabilitätsproblemen kommen,die deine bisherigen um längen übertrumpfen.

Wenn du noch mehr Pech hast hattest du sehr lange mal 2 GB Mushkin...

Teste die einzelnen (zusammengehörenden) Kits doch alle einfach mal einzeln und schau in deine Mainboard Anleitung damit du weißt wo du den RAM für Dual Channel Betrieb einstecken musst...

MfG Kroeger02
__________________
http://www.lastfm.de/user/Kroeger02
Bitte bewerten: Mein sysProfile !
Kroeger02 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2009, 18:32   #10
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Kain88
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: Gö
Alter: 30

Kain88 genießt hohes Ansehen
Kain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes Ansehen

Standard AW: Großes Problem mit meinem System!

Jetzt lass doch mal Memtest86+ laufen.
24h Dauertest dann weiste Mehr

Oder CPU Burn, nach dem Crash logfiles anschaun

Einfach nur wild rumstecken und hoffen das es klappt bringt nicht viel
__________________
Spending your life waiting for the messiah to come save the world is like waiting around for the straight piece to come in Tetris.
Even if it comes, by that time you've accumulated a mountain of shit so high that you're fucked no matter what you do.
MusikCube, How To Use Google, OnlineTVRecorder
Kain88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 12:37   #11
 
Benutzerbild von Zeri
 
Registriert seit: 18.08.2004
Ort: Umgebung Stuttgart
Alter: 29
Spielt gerade: Guild Wars, Paraworld

Zeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nett

Zeri eine Nachricht über ICQ schicken Zeri eine Nachricht über MSN schicken Zeri eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Großes Problem mit meinem System!

Zitat:
Zitat von Kain88 Beitrag anzeigen
Jetzt lass doch mal Memtest86+ laufen.
24h Dauertest dann weiste Mehr

Oder CPU Burn, nach dem Crash logfiles anschaun

Einfach nur wild rumstecken und hoffen das es klappt bringt nicht viel

Hi!

Memtest86+ hab ich laufen lassen - es wurden keine Fehler gefunden.
So langsam verzweifel ich
Zeri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 13:21   #12
Moderator
 
Benutzerbild von europa
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Berlin
Spielt gerade: Eclipse Helios

europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott
europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott

europa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Großes Problem mit meinem System!

Zitat:
Zitat von Zeri Beitrag anzeigen
Also es is nun so, dass die 2 Mushkin alleine super laufen.
wo war noch mal das Problem?

europa
__________________
"In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope" - Edsger W. Dijkstra
europa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 14:07   #13
 
Benutzerbild von Zeri
 
Registriert seit: 18.08.2004
Ort: Umgebung Stuttgart
Alter: 29
Spielt gerade: Guild Wars, Paraworld

Zeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nett

Zeri eine Nachricht über ICQ schicken Zeri eine Nachricht über MSN schicken Zeri eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Großes Problem mit meinem System!

Immernoch, dass der PC Abstürzt zwischendurch.
Er läuft doch nich top. Manchma gehts mit den 2 Mushkins 2 Stunden gut, dann mit den anderen, dann mal nur 10Minuten...

Hab echt kein Plan warum!
Zeri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2009, 18:37   #14
 
Benutzerbild von Zeri
 
Registriert seit: 18.08.2004
Ort: Umgebung Stuttgart
Alter: 29
Spielt gerade: Guild Wars, Paraworld

Zeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nett

Zeri eine Nachricht über ICQ schicken Zeri eine Nachricht über MSN schicken Zeri eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Großes Problem mit meinem System!

Achja: Problem gelöst! Lag am Netzteil! Hab nun 860Watt drin - läuft 1A!
Zeri ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac

Lesezeichen

Stichworte
freeze, gtx260, problem


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PSP Großes Problem artom Hardware (PSP) 4 19.02.2009 14:37
GROßES Problem please Help me... ! ! ! Verwolf-Lee Hilfe (PSP) 1 02.01.2008 17:51
Großes Problem -Whitedog- Hardware (GBA) 3 20.06.2007 22:43
Großes Problem Er4g0N PC/Mac 2 11.04.2007 13:52
Großes Problem supermariofan Hardware (Nintendo DS) 32 04.12.2005 13:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231