PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac


PC/Mac Hier könnt ihr über sämtliche PC oder Mac Themen sprechen und Fragen stellen. Alle PC oder Mac relevanten Themen hier rein. Also auch technische Hilfe.
Bei Mac Themen bitte das Präfix benutzen!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 22.04.2004, 16:41   #1
 
Registriert seit: 10.06.2003
Alter: 31

Mr.lol hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard Brauche Hilfe( Mainboard )

Hab da mal ne frage ich werd mir vieleicht nen PC von einem Freund kaufen. Leider hat er nur 1ghz deshalb will ich nen 1,8 athlon xp+ von nem anderen PC einbauen, aber mein Freund weiss nicht ob das Mainboard die CPU überhaupt erkennt da der PC doch schon etwa 2 Jahre alt ist ( das Mainboard kann z.B nur SD-Ram benutzen ). Deshalb würde ich gerne wissen ob es irgend eine möglichkeit gibt das Limit des Mainboards zu überprüfen ( Wie viel SD-Ram kann er haben wie viel CPU Leistung kann er erkenne etc. ). Kann man das in den BIOS nachgucken oder gibt es vieleicht ein Program für sowas
Mr.lol ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 22.04.2004, 17:06   #2
 
Registriert seit: 25.05.2003
Alter: 39

LaVeguero hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

die einfachst lösung ist, einfach mal ins manual zu schauen, bzw. auf der hersteller seite. allerdings denke ich dass es nicht funktionieren wird. zumindest bei mir ist der sockel auf 1,4 oder so begrenzt. im moment ist halt auch ein 1,1ghz athlon drauf.
LaVeguero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2004, 20:21   #3
 
Registriert seit: 14.01.2003
Alter: 34

mAdDi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

mAdDi eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

@Mr.lol: Ich würd den PC erst gar nicht kaufen. Wenn das Mainboard noch nicht ma DDR-Ram unterstützt ist der Rest bestimmt auch nur Müll. Wieviel will er dafür haben?
mAdDi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2004, 21:15   #4
 
Registriert seit: 10.06.2003
Alter: 31

Mr.lol hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

1gh athlon , 384 sd-ram , 40gb festplatte , Radeon 8400 (glaub ich) , DVD Brenner für 150€ ( er hat mir gesagt er kann auf dem PC Battlefield flüssig spielen )

Hab nicht sehr viel Geld deshalb kommt jetzt nicht mit noch etwas und du kannst dir nen PC für 300 kaufen....

Deshalb würde ich noch nen 1,8 athlon xp+(den hab ich schon ) einbauen noch 256 sd-ram ( krieg ich für 15-20 € ) dazu und ne geforce ti4200( muss ich noch gucken bei ebay )dann reicht das für mich...

so sieht meine Idee aus:

1,8 athlon xp+
640 SD-Ram
40GB Festplatte
Geforce ti4200

und ich dnek das is ziemlcih gut um spiele zu spielen ( ich will jetzt nicht irgendwelche high-end shooter spielen )
Mr.lol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 02:05   #5
 
Benutzerbild von Skyhawk
 
Registriert seit: 10.02.2004
Ort: Münster/Gronau (wecheslnd ;) )
Alter: 40
Spielt gerade: MotB

Skyhawk wird schon bald berühmt werden

Skyhawk eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

allein schon durch den Ram wird der neue Prozessor ausgebremst......
wäre also eigentlich geldverschwendung.....

ne liste kompatibler mainboads gibt es hier.
Skyhawk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 11:38   #6
 
Registriert seit: 17.02.2004
Alter: 37

DrDoom hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

DrDoom eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

gib einfach die modellbezeichnung des mainboards in google ein, dann wirst du bestimmt finden, mit welchen prozessoren das kompatibel ist.

wegen dem ram: das kommt drauf an, welches os du enutzen möchtest, manche ältere betriebssysteme unterstützen so viel arbeitsspeicehr gar nicht...
auch wenn du das neue win xp benutzt, würde ich nicht mehr als 512 mb ram benutzen. und dann als ein speicherriegel. mehrere speicherriegel führen wieder zu performance-verlusten.

achja, wegen dem preis: wenn du den kerl auf 100 bis 125 euro runterhandeln kannst, wäre der preis auch in ordnung
DrDoom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 12:25   #7
 
Registriert seit: 05.06.2003
Alter: 33

Anaconda hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Anaconda eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von DrDoom
...
wegen dem ram: das kommt drauf an, welches os du enutzen möchtest, manche ältere betriebssysteme unterstützen so viel arbeitsspeicehr gar nicht...
auch wenn du das neue win xp benutzt, würde ich nicht mehr als 512 mb ram benutzen. und dann als ein speicherriegel. mehrere speicherriegel führen wieder zu performance-verlusten.
....
Soviel Quark in so wenig text... also ersten beim ersten Punkt haste Recht bei Windows 9x/Me bringen mehr asl 512 MB RAM rein gar nix, diese OSes werden sogar eher langsamer... zweitens 512 MB RAM sind meines erachtens unter WinXP minimum das spielen halbwegs spass macht, mehr ist auf jedenfall besser (das maximum liegt glaub bei 2 GB oder warens 3?)... und drittens mehrer Speicherriegel sind logischerweise besser, kannst es ja mit nem RAID vergleichen wenn du auf 2 HDs gleichzeitig schreibst bisste logischerweise schneller.. genau gleich verhält sichs mit dem RAM...
Anaconda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 14:00   #8
 
Registriert seit: 14.01.2003
Alter: 34

mAdDi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

mAdDi eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

4 Gig kann man maximal haben

@Mr.lol: Wenn die bissie Ahnung hast und dir das Zeug selbst zusammen bauen könntest, dann wär das die billigste Lösung und du hättest was gescheites.
Also einfach ma bei Mindfactory gucken, was die einzelteile kosten und dann selbst zusammenbauen oder von em Freund oder bekannten machen lassen.
mAdDi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 14:33   #9
Redakteur
 
Benutzerbild von Trunx
 
Registriert seit: 05.10.2001
Ort: München
Alter: 39
Spielt gerade: BomChickaWahWah

Trunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekannt

Trunx eine Nachricht über ICQ schicken Trunx eine Nachricht über AIM schicken Trunx eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Kauf doch hier einen

Günstigster Laden überhaupt.

Und zum Überprüfen des Boards einfach mal Sandra drüber laufen lassen und dann auf der Herstellerseite nach dem Boardnamen suchen.
Trunx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 15:58   #10
 
Registriert seit: 17.02.2004
Alter: 37

DrDoom hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

DrDoom eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

@ anaconda:
so viel quark in so wenig text.
gut, dass du die passende überschrift für deinen beitrag gleich dazugeschreiben hast.
bei win 98/me sind das 128 mb, darüber hinaus spürt man keine geschwindigkeitsvorteile.
flüssig spielen mit xp geht ab etwa 256 mb.

und speicherriegel mit einem raid-system zu vergleichen, das ist ziemlich dau-mässig.
speicherriegel funktionieren so, dass erst der eine vollgeschrieben wird, der üblicher weise in slot 1 (je nach mainboard auch slot 0) steckt. wenn der speicher auf riegel 1 nicht ausreicht, dann wird auf den zweiten geschrieben.
mehrere riegel führen zu performance-verlusten, zwar kaum merkbar, aber schneller wird das ganze durch mehr riegel einfach nicht.
DrDoom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 18:07   #11
 
Registriert seit: 14.01.2003
Alter: 34

mAdDi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

mAdDi eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von DrDoom
@ anaconda:
so viel quark in so wenig text.
gut, dass du die passende überschrift für deinen beitrag gleich dazugeschreiben hast.
bei win 98/me sind das 128 mb, darüber hinaus spürt man keine geschwindigkeitsvorteile.
flüssig spielen mit xp geht ab etwa 256 mb.

und speicherriegel mit einem raid-system zu vergleichen, das ist ziemlich dau-mässig.
speicherriegel funktionieren so, dass erst der eine vollgeschrieben wird, der üblicher weise in slot 1 (je nach mainboard auch slot 0) steckt. wenn der speicher auf riegel 1 nicht ausreicht, dann wird auf den zweiten geschrieben.
mehrere riegel führen zu performance-verlusten, zwar kaum merkbar, aber schneller wird das ganze durch mehr riegel einfach nicht.
Mit 256MB kommst du bei neuen Spielen nicht mehr hin. Wenn du mit vollen Details spielen willst, brauchst du mindestens 512, besser 1024 MB.
Zu den Speicherriegeln: Heutzutage hat man sein Speicher im Dual-Channel-Betrieb laufen (wenn man ein gescheiten Rechner hat). Das System denkt du hättest 512MB, aber du hast 2x256MB drin und dann isser schneller. Braucht man halt ein Mainboard das Dual-Channer unterstützt, was die neuen alles machen und zwei gleiche Speicher.
mAdDi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2004, 01:08   #12
 
Registriert seit: 17.02.2004
Alter: 37

DrDoom hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

DrDoom eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

der stateersteller redet aber davon, dass er stinknormales sd-ram benutzt.
und mit dem beschriebenen system kann er sowieso aktuelle titel nicht (flüssig) spielen...
DrDoom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2004, 11:52   #13
 
Registriert seit: 24.04.2004

xz3r0x hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

es kommt ja drauf an was er drauf zocken will... will er jetzt far cry zocken, da braucht er fuer vernuenftige grafik sowieso ne geile graka, so ca. 1,5 ghz, 512mb ram usw... aber vielleicht ist er gar nicht drauf aus
xz3r0x ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2004, 13:01   #14
 
Registriert seit: 14.01.2003
Alter: 34

mAdDi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

mAdDi eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Dann wär es sinnvoll mal aufzuzählen was er überhaupt zocken will
mAdDi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2004, 13:48   #15
 
Registriert seit: 04.10.2001
Ort: Kiel
Alter: 35
Spielt gerade: Final Fantasy 6 (GBA)

MichaelS wird schon bald berühmt werdenMichaelS wird schon bald berühmt werden

MichaelS eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

wie wärs wenn ihr mal zum eigentlichen topic zurückkehrt ?

also erzähl uns doch mal lieber um was für ein mainboard es sich handelt dann können wir dir auch sagen was für nen prozessor du da benutzen kannst.


und zu der speicherdiskusion. ich hab selbst 1024 mb ram mit win2k das läuft allerbest. bei win 98 is das was anderes da das eh nich mehr als 512 mb (vernünftig) verwalten kann.

mfg Michael
MichaelS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2004, 20:09   #16
 
Registriert seit: 10.06.2003
Alter: 31

Mr.lol hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von mAdDi
Dann wär es sinnvoll mal aufzuzählen was er überhaupt zocken will

Als erstes muss ich unbedingt Gothic 2 Spielen hab mir Teil 1 vor nem 1/2 Jahr geholt , der absolute hammer...

Also Spiele die ich gerne mit dem PC spielen würde wären z.B Gothic 2,
Kotor , Jedi Academy und eigentlich auch noch ein paar ander RPG's einziger wirklicher Shooter den ich spielen will is Battlefield. Halflife 2, Doom 3 etc. interessieren mich nicht sonderlich. Den PC benutze ich dann auch noch auf kleineren Lans ( Freunde ) da spielen wir so oder so nur CS , Battlefield , Warcraft vieleicht auch was anderes aber nicht grade irgendwelche "über Grafik Spiele". Shooter will ich so oder so nicht mit dem PC spielen ( außer Battlefield) eher RPG's und Strategie/RTS Spiele und die brauchen doch eher nicht so nen spitzen PC oder ?

Zitat:
Original von Trunx
Und zum Überprüfen des Boards einfach mal Sandra drüber laufen lassen und dann auf der Herstellerseite nach dem Boardnamen suchen.
Kannst du mal bitte die Seite sagen auf der es das Program gibt ? ( Hab bei google kurz gesucht aber nichts gefunden )

Zitat:
Original von MichaelS
also erzähl uns doch mal lieber um was für ein mainboard es sich handelt dann können wir dir auch sagen was für nen prozessor du da benutzen kannst.
Das weiss mein Freund doch ebend nicht deshalb frag ich ja ob es vieleicht irgendwelche Programme dafür gibt oder ob sowas vieleicht in den Bios steht.
Mr.lol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2004, 20:26   #17
 
Registriert seit: 04.10.2001
Ort: Kiel
Alter: 35
Spielt gerade: Final Fantasy 6 (GBA)

MichaelS wird schon bald berühmt werdenMichaelS wird schon bald berühmt werden

MichaelS eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

saug dir mal cpu z auf

http://www.cpuid.com/cpuz.php

dann startest du das programm auf dem rechner und wählst die registerkarte mainboard an und schreibst dir den chipsatz etc. auf und postest das dann hier.

mfg Michael
MichaelS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2004, 21:31   #18
 
Registriert seit: 05.06.2003
Alter: 33

Anaconda hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Anaconda eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von DrDoom
...
und speicherriegel mit einem raid-system zu vergleichen, das ist ziemlich dau-mässig.
speicherriegel funktionieren so, dass erst der eine vollgeschrieben wird, der üblicher weise in slot 1 (je nach mainboard auch slot 0) steckt. wenn der speicher auf riegel 1 nicht ausreicht, dann wird auf den zweiten geschrieben.
mehrere riegel führen zu performance-verlusten, zwar kaum merkbar, aber schneller wird das ganze durch mehr riegel einfach nicht.
Ich dachte ja auch nicht das hier jemand ist der genügend PC-Ahnung hat drum dachte ich halt so rein vom Prinzip her ist es ja in etwa das selbe... und DAU-mässig is das noch lange net... DAU-mässige wäre so was wie "Tue doch da am besten 3200 DDR Ram rein, dann haste ordentlich Power"
Anaconda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2004, 15:55   #19
 
Registriert seit: 04.10.2001
Ort: Kiel
Alter: 35
Spielt gerade: Final Fantasy 6 (GBA)

MichaelS wird schon bald berühmt werdenMichaelS wird schon bald berühmt werden

MichaelS eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

so ganz verkehrt ist der vergleich mit dem raid system gar nicht. bei alten sdram systemen ist der vergleich vollkommen fehl am platz das stimmt genauso bei älteren ddr ram systemen. bei solchen system kann es zu performance einbußen kommen wenn man mehere riegel nutzt, allerdings ist dies kaum bemerkbar.

allerdings benutzen heute viele mainboards das dual channel prinzip bei dem 2 riegel genutzt werden und die daten auf zwei 64 bit busse verteilt werden um eine 128 bit speicherbandbreite zu erreichen. dabei werden wie bei hd - raid - systemen die daten aufgeteilt. zwei 64 bit busse arbeiten eben schneller als einer. z.B. wird bei nforce2 systemen der datendurchsatz verdoppelt allerdings kann dieser kaum in mehr leistung (+ 1 - 5 %) umgesetzt werden, da die amd cpus diese erhöhte bandbreite nicht benötigen. bei intel siehts da schon etwas anders aus.

windows98 basiert noch weitesgehend auf DOS weshalb das speichermanagment nicht das beste ist und es empfohlen wird bei win98 nicht mehr als 512 mb zu benutzen.

bei neuen betriebssystemen wie windows 2000 und windows xp ist es prinzipiell besser viel arbeitsspeicher zu haben, da diese systeme selbst schon viel speicher beanspruchen und deshalb jedes mb mehr für die anwendungen die man nutzen möchte sehr nützlich ist.

mfg Michael
MichaelS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2004, 20:26   #20
 
Registriert seit: 10.06.2003
Alter: 31

Mr.lol hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

OK das is alles was ich an info über das Mainboard gefunden habe

manufac.: asustek computer inc
-----
a75-LE
-----
chipset SiS730
-----
Southbridge SiS ID8
-----
BIOS: Award
------
core speed: 1002.3 mhz
-----
multiplier x10.0
-----
fsb 100.2 mhz
-----
bus speed 200.5 mhz
-----
l1 data 64 kbytes, l1 code 64 kbytes l2 256kbytes
-----
Amd Athlon Thunderbird Socket A

und was muss ich nun machen
Mr.lol ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > PC/Mac

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
brauche hilfe War Gammer Spectrobes (Nintendo DS) 9 11.04.2007 08:46
Brauche Hilfe!!! Bananaphone Sword of Mana (GBA) 3 29.10.2006 01:51
Brauche Hilfe!!! 20.06.06 pitbullterrier Medien 0 20.06.2006 20:08
brauche hilfe!!! **C4N** Sonstiges 5 28.05.2005 17:20
Brauche Hilfe sh125 GameCube 1 05.04.2005 14:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231