portablegaming.de

portablegaming.de (http://www.portablegaming.de/)
-   Pokémon (Nintendo DS) (http://www.portablegaming.de/pokemon-nintendo-ds/)
-   -   Gecheatete Pokemon: Was haltet ihr davon (http://www.portablegaming.de/pokemon-nintendo-ds/37894-gecheatete-pokemon-haltet-davon.html)

salazar 03.08.2007 21:18

Pokemon - Cheaten oder Fangen
 
Ja, ich wollt hier nur mal eure Meinung zum Thema cheaten hören....

Also damit mein ich:
-bis zu welchem Grad is es verständlich oder net schlimm
-wie steht ihr dazu also: habt ihr schon mal gecheatet oder nicht, werdet ihrs tun??
- und so weiter eben. Schreibt einfach wenn ihr wollt. Wenn nicht dann eben nicht...........:D

Mike " The Miz " Mizanin 03.08.2007 21:20

AW: Pokemon - Cheaten oder Fangen
 
Cheaten bei Pokémon ist sehr schlimm (ausser bei pokémons die man nicht kriegen kann aber da kann man auch mal warten und zu einer tour gehn)
Ich hab noch nicht gecheatet & habs auch net vor
usw ^^

¥Dominik¥ 03.08.2007 22:35

AW: Pokemon - Cheaten oder Fangen
 
ich cheate nur wenn es kienem schadet oder der spielspaß von mir oder einem anderem dabei kaputt geht.

Beatfanatiker 03.08.2007 23:51

AW: Pokemon - Cheaten oder Fangen
 
vom cheaten kann man angeblich den spielstand gefährden. Wenn ich jetzt z.B ein pokemon bekomme, das sich mein tauschpartner ercheattet hat kann man damit meine edition auch gefährden?

ÈlHòmèr 04.08.2007 00:35

AW: Pokemon - Cheaten oder Fangen
 
Um richtig Spaß am Spiel zu haben sollte man schon fair sein. Denn die Herausforderung alle Pokemon zu fangen macht das Spiel ja gerade so fesselnd und interessant.

Hab mir füher aber auch bei der GameBoy Version mit nem Cheatmodul alle Pokemon ercheatet und so weit hochgelevelt, wie es geht. Dann noch unendlich Meisterbälle usw. :D Das warn noch Zeiten...

Das hab ich aber auch erst gemacht, als ich das Spiel durch hatte und es mir dann langweilig wurde.
Seinen Spielstand kann man dadurch aber nicht gefährden.

So für zwischendurch ist cheaten witzig, aber ich würde nicht abspeichern, wenn ich gecheatet habe.

Saint 04.08.2007 00:42

AW: Pokemon - Cheaten oder Fangen
 
ich finde ehrlich gesagt cheaten nicht so gut. es ist natürlich jedem selbst überlassen. meiner meinung nach weis man erst, wie man mit einem pokémon umzugehen hat, wenn man in selbst hochgelevelt hat. ich bin ein gegner vom cheaten. ist natürlich auch unfair gegenüber den anderen.

_____ 04.08.2007 01:01

AW: Pokemon - Cheaten oder Fangen
 
Nur die, die ich niemals bekommen könnte (im Speziellen die Viecher, die bei Touren ausgeschenkt werden), würde ich mir ercheaten, andere nicht.

Zerdian 04.08.2007 09:15

AW: Pokemon - Cheaten oder Fangen
 
Ich habe mir bislang nur die Pokemon ercheatet den Startpokemon waren. Ansonsten werde ich die anderen so fangen, dass macht ja gerade den Spass aus. Aber Pokemons die Ich so nicht bekommen könnte würde ich schon gerne selber haben.

Aber 999 Meisterbälle und unendlich Geld macht das Spiel doch nur kaputt.
Ist dann ja gar keine Erausforderung mehr.

El SHADOW 04.08.2007 09:29

AW: Pokemon - Cheaten oder Fangen
 
Zitat:

Zitat von ¥Dominik¥ (Beitrag 898776)
ich cheate nur wenn es kienem schadet oder der spielspaß von mir oder einem anderem dabei kaputt geht.

Das ist ja mal wirklich die größte Lüge die du hier erzählst: "ich cheate nur wenn es keinem schadet" und du weißt genau wovon ich rede!!!

¥Dominik¥ 04.08.2007 09:39

AW: Pokemon - Cheaten oder Fangen
 
Zitat:

Zitat von Xehanortsshadow (Beitrag 898900)
Zitat:

Zitat von ¥Dominik¥ (Beitrag 898776)
ich cheate nur wenn es kienem schadet oder der spielspaß von mir oder einem anderem dabei kaputt geht.

Das ist ja mal wirklich die größte Lüge die du hier erzählst: "ich cheate nur wenn es keinem schadet" und du weißt genau wovon ich rede!!!

??? neee eigentlich nicht!

El SHADOW 04.08.2007 09:42

AW: Pokemon - Cheaten oder Fangen
 
Zitat:

Zitat von ¥Dominik¥ (Beitrag 898904)
Zitat:

Zitat von Xehanortsshadow (Beitrag 898900)
Zitat:

Zitat von ¥Dominik¥ (Beitrag 898776)
ich cheate nur wenn es kienem schadet oder der spielspaß von mir oder einem anderem dabei kaputt geht.

Das ist ja mal wirklich die größte Lüge die du hier erzählst: "ich cheate nur wenn es keinem schadet" und du weißt genau wovon ich rede!!!

??? neee eigentlich nicht!

Naklar du hast mit deinem bekloppten Cheaten, mein ganzes Animal Crossing versaut!!! Stell dich nicht so dumm an!!!

Talinka 04.08.2007 09:51

AW: Pokemon - Cheaten oder Fangen
 
Ich habe zum cheaten eine geteilte Meinung. Es gibt Momente, das finde ich es ok, ja sogar nötig und es gibt andere Situationen, in denen ich es nur noch unfair finde.

Wenn sich jemand Pokémon ercheatet, die auf einem sehr hohen Level sind und sehr gute Attacken können (evtl. auch noch welche, die es gar nicht lernen könnte) und damit dann auch noch gegen andere Spieler spielt... Find ich nicht in Ordung. Immerhin ist es anderen Spielern gegenüber super-unfair.

Anders sieht die Situation aus, wenn man nicht online spielt, oder einen Gegner bekämpft, der selbst cheatet. Wenn man also mit rein gecheateten Pokémon gegeneinander antritt. Kann seeehr viel Spaß machen, zu sehen, auf was für kranke Ideen der gegner gekommen ist (Glurak mit Blubbstrahl 8)).
Dann gibt es diejenigen, die meinen, sie müssten sich die normalen 08/15 Pokémon ercheaten, weil sie keinen Bock haben, sie zu suchen. Das ist meiner Meinung nach jedem selbst überlassen. Mir würde es den Spielspaß zerstören. Immerhin macht die Pokémonsuche die Hälfte des Spiels aus, die ich mir dann selbst nehmen würde.

Ganz anders sieht die Situation für mich bei Pokémon aus, die man auf normalem Wege nicht bekommen kann. Ich spreche von Tour-Pokémon wie Arceus oder Mew, aber auch von editionsabhängigen Pokémon. Vor Diamant und Perl hatte ich immer das Problem, dass in meiner näheren Umgebung niemand Pokémon spielt. Die editionsabhängigen Pokémon waren für mich also ebenso unerreichbar wie die Event-Pokémon. Ich habe nur einen GBA und hatte dann die Wahl, um den Pokédex voll zu kriegen. Etweder, ich kaufe mir einen zweiten GBA, die Saphir-Edi dazu und noch ein Link-Kabel, womit ich über 200€ losgewesen wäre, oder ich kaufe mir für 20€ ein Cheatmodiul, was ich dann auch gemacht habe. Denn mal ganz im Ernst: So viel Geld ist mir ein perfekter ungecheateter Pokédex auch nicht wert.
Mal ganz abgesehen davon, dass ich keine Lust hab, hunderte von Kilometern durch Deutschland zu fahren, um an einer Nintendo-Tour teilzunehmen...

Bei Diamant und Perl sieht die Situation anders aus, weil die WFC nutzbar ist. So komm auch ich an einige Pokémon. Obwohl die in der GTS irgendwie in einer Traumwelt leben. Da bietet jemand ein Bidiza lvl3 und will dafür ernsthaft ein Palkia ?(. Was sind das für Leute?

Zusammengefasst kann ich also sagen:
Meiner Meinung nach ist cheaten in bestimmten Situationen in Ordnung oder sogar nötig. In anderen Fällen ist es mir egal und in einigen Momenten würde ich diversen Cheatern am liebsten an die Kehle springen.

S-Toni 04.08.2007 13:48

AW: Pokemon - Cheaten oder Fangen
 
ich fin d cheaten nicht in ordnung leider hab ich trodzdem ein ercheatetes aber das warn geschenk :( desweegen.. naja es ist aber auch ein celebi...
könnte man ja so eh nicht kriegen also bei celebi und so fänd ich es noch grade ok aber cheaten für z.B rattfratzt auf 100 oder find ich nicht ok
ich selber cheate aber nicht ich will die anderen so selber fangen^__^

WhitePSP 04.08.2007 18:03

AW: Pokemon - Cheaten oder Fangen
 
Zitat:

Zitat von Talinka (Beitrag 898912)
Ich habe zum cheaten eine geteilte Meinung. Es gibt Momente, das finde ich es ok, ja sogar nötig und es gibt andere Situationen, in denen ich es nur noch unfair finde.

Wenn sich jemand Pokémon ercheatet, die auf einem sehr hohen Level sind und sehr gute Attacken können (evtl. auch noch welche, die es gar nicht lernen könnte) und damit dann auch noch gegen andere Spieler spielt... Find ich nicht in Ordung. Immerhin ist es anderen Spielern gegenüber super-unfair.

Anders sieht die Situation aus, wenn man nicht online spielt, oder einen Gegner bekämpft, der selbst cheatet. Wenn man also mit rein gecheateten Pokémon gegeneinander antritt. Kann seeehr viel Spaß machen, zu sehen, auf was für kranke Ideen der gegner gekommen ist (Glurak mit Blubbstrahl 8)).
Dann gibt es diejenigen, die meinen, sie müssten sich die normalen 08/15 Pokémon ercheaten, weil sie keinen Bock haben, sie zu suchen. Das ist meiner Meinung nach jedem selbst überlassen. Mir würde es den Spielspaß zerstören. Immerhin macht die Pokémonsuche die Hälfte des Spiels aus, die ich mir dann selbst nehmen würde.

Ganz anders sieht die Situation für mich bei Pokémon aus, die man auf normalem Wege nicht bekommen kann. Ich spreche von Tour-Pokémon wie Arceus oder Mew, aber auch von editionsabhängigen Pokémon. Vor Diamant und Perl hatte ich immer das Problem, dass in meiner näheren Umgebung niemand Pokémon spielt. Die editionsabhängigen Pokémon waren für mich also ebenso unerreichbar wie die Event-Pokémon. Ich habe nur einen GBA und hatte dann die Wahl, um den Pokédex voll zu kriegen. Etweder, ich kaufe mir einen zweiten GBA, die Saphir-Edi dazu und noch ein Link-Kabel, womit ich über 200€ losgewesen wäre, oder ich kaufe mir für 20€ ein Cheatmodiul, was ich dann auch gemacht habe. Denn mal ganz im Ernst: So viel Geld ist mir ein perfekter ungecheateter Pokédex auch nicht wert.
Mal ganz abgesehen davon, dass ich keine Lust hab, hunderte von Kilometern durch Deutschland zu fahren, um an einer Nintendo-Tour teilzunehmen...

Bei Diamant und Perl sieht die Situation anders aus, weil die WFC nutzbar ist. So komm auch ich an einige Pokémon. Obwohl die in der GTS irgendwie in einer Traumwelt leben. Da bietet jemand ein Bidiza lvl3 und will dafür ernsthaft ein Palkia ?(. Was sind das für Leute?

Zusammengefasst kann ich also sagen:
Meiner Meinung nach ist cheaten in bestimmten Situationen in Ordnung oder sogar nötig. In anderen Fällen ist es mir egal und in einigen Momenten würde ich diversen Cheatern am liebsten an die Kehle springen.



gute kritik


aber mittlerweile ist die gts ein schnäppchen markt geworden dort hab ich schon heatran und dialga für ein 2 normale pokemon bekommen

aber ich würde nur cheaten wenn man pokemon nur bei touren bekommen kann. Meine gecheateten pokemon sind:
Celebi
Jirachi
Mew
Arceus und Dakraai


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Zitat:

Zitat von Xehanortsshadow (Beitrag 898908)
Zitat:

Zitat von ¥Dominik¥ (Beitrag 898904)
Zitat:

Zitat von Xehanortsshadow (Beitrag 898900)
Zitat:

Zitat von ¥Dominik¥ (Beitrag 898776)
ich cheate nur wenn es kienem schadet oder der spielspaß von mir oder einem anderem dabei kaputt geht.

Das ist ja mal wirklich die größte Lüge die du hier erzählst: "ich cheate nur wenn es keinem schadet" und du weißt genau wovon ich rede!!!

??? neee eigentlich nicht!

Naklar du hast mit deinem bekloppten Cheaten, mein ganzes Animal Crossing versaut!!! Stell dich nicht so dumm an!!!

das hat nichts mit dem thread zu tun klärt eure problem über pn

aber eigentlich bist du ja selber schuld wenn du dein spiel einem cheater überlässt^^

¥Dominik¥ 04.08.2007 18:36

AW: Pokemon - Cheaten oder Fangen
 
Zitat:

Zitat von WhitePSP (Beitrag 899200)
Zitat:

Zitat von Talinka (Beitrag 898912)
Ich habe zum cheaten eine geteilte Meinung. Es gibt Momente, das finde ich es ok, ja sogar nötig und es gibt andere Situationen, in denen ich es nur noch unfair finde.

Wenn sich jemand Pokémon ercheatet, die auf einem sehr hohen Level sind und sehr gute Attacken können (evtl. auch noch welche, die es gar nicht lernen könnte) und damit dann auch noch gegen andere Spieler spielt... Find ich nicht in Ordung. Immerhin ist es anderen Spielern gegenüber super-unfair.

Anders sieht die Situation aus, wenn man nicht online spielt, oder einen Gegner bekämpft, der selbst cheatet. Wenn man also mit rein gecheateten Pokémon gegeneinander antritt. Kann seeehr viel Spaß machen, zu sehen, auf was für kranke Ideen der gegner gekommen ist (Glurak mit Blubbstrahl 8)).
Dann gibt es diejenigen, die meinen, sie müssten sich die normalen 08/15 Pokémon ercheaten, weil sie keinen Bock haben, sie zu suchen. Das ist meiner Meinung nach jedem selbst überlassen. Mir würde es den Spielspaß zerstören. Immerhin macht die Pokémonsuche die Hälfte des Spiels aus, die ich mir dann selbst nehmen würde.

Ganz anders sieht die Situation für mich bei Pokémon aus, die man auf normalem Wege nicht bekommen kann. Ich spreche von Tour-Pokémon wie Arceus oder Mew, aber auch von editionsabhängigen Pokémon. Vor Diamant und Perl hatte ich immer das Problem, dass in meiner näheren Umgebung niemand Pokémon spielt. Die editionsabhängigen Pokémon waren für mich also ebenso unerreichbar wie die Event-Pokémon. Ich habe nur einen GBA und hatte dann die Wahl, um den Pokédex voll zu kriegen. Etweder, ich kaufe mir einen zweiten GBA, die Saphir-Edi dazu und noch ein Link-Kabel, womit ich über 200€ losgewesen wäre, oder ich kaufe mir für 20€ ein Cheatmodiul, was ich dann auch gemacht habe. Denn mal ganz im Ernst: So viel Geld ist mir ein perfekter ungecheateter Pokédex auch nicht wert.
Mal ganz abgesehen davon, dass ich keine Lust hab, hunderte von Kilometern durch Deutschland zu fahren, um an einer Nintendo-Tour teilzunehmen...

Bei Diamant und Perl sieht die Situation anders aus, weil die WFC nutzbar ist. So komm auch ich an einige Pokémon. Obwohl die in der GTS irgendwie in einer Traumwelt leben. Da bietet jemand ein Bidiza lvl3 und will dafür ernsthaft ein Palkia ?(. Was sind das für Leute?

Zusammengefasst kann ich also sagen:
Meiner Meinung nach ist cheaten in bestimmten Situationen in Ordnung oder sogar nötig. In anderen Fällen ist es mir egal und in einigen Momenten würde ich diversen Cheatern am liebsten an die Kehle springen.



gute kritik


aber mittlerweile ist die gts ein schnäppchen markt geworden dort hab ich schon heatran und dialga für ein 2 normale pokemon bekommen

aber ich würde nur cheaten wenn man pokemon nur bei touren bekommen kann. Meine gecheateten pokemon sind:
Celebi
Jirachi
Mew
Arceus und Dakraai


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Zitat:

Zitat von Xehanortsshadow (Beitrag 898908)
Zitat:

Zitat von ¥Dominik¥ (Beitrag 898904)
Zitat:

Zitat von Xehanortsshadow (Beitrag 898900)
Zitat:

Zitat von ¥Dominik¥ (Beitrag 898776)
ich cheate nur wenn es kienem schadet oder der spielspaß von mir oder einem anderem dabei kaputt geht.

Das ist ja mal wirklich die größte Lüge die du hier erzählst: "ich cheate nur wenn es keinem schadet" und du weißt genau wovon ich rede!!!

??? neee eigentlich nicht!

Naklar du hast mit deinem bekloppten Cheaten, mein ganzes Animal Crossing versaut!!! Stell dich nicht so dumm an!!!

das hat nichts mit dem thread zu tun klärt eure problem über pn

aber eigentlich bist du ja selber schuld wenn du dein spiel einem cheater überlässt^^

Vor allem wollte er das noch ^^

Aber cheaten sollte eigentlich nciht sein, denn ohne würde es weniger streit etc. geben. Der Spielspaß wäre viel höher.

mfg.Dominik

El SHADOW 04.08.2007 21:43

AW: Pokemon - Cheaten oder Fangen
 
Zitat:

Zitat von ¥Dominik¥ (Beitrag 899238)
Zitat:

Zitat von WhitePSP (Beitrag 899200)
Zitat:

Zitat von Talinka (Beitrag 898912)
Ich habe zum cheaten eine geteilte Meinung. Es gibt Momente, das finde ich es ok, ja sogar nötig und es gibt andere Situationen, in denen ich es nur noch unfair finde.

Wenn sich jemand Pokémon ercheatet, die auf einem sehr hohen Level sind und sehr gute Attacken können (evtl. auch noch welche, die es gar nicht lernen könnte) und damit dann auch noch gegen andere Spieler spielt... Find ich nicht in Ordung. Immerhin ist es anderen Spielern gegenüber super-unfair.

Anders sieht die Situation aus, wenn man nicht online spielt, oder einen Gegner bekämpft, der selbst cheatet. Wenn man also mit rein gecheateten Pokémon gegeneinander antritt. Kann seeehr viel Spaß machen, zu sehen, auf was für kranke Ideen der gegner gekommen ist (Glurak mit Blubbstrahl 8)).
Dann gibt es diejenigen, die meinen, sie müssten sich die normalen 08/15 Pokémon ercheaten, weil sie keinen Bock haben, sie zu suchen. Das ist meiner Meinung nach jedem selbst überlassen. Mir würde es den Spielspaß zerstören. Immerhin macht die Pokémonsuche die Hälfte des Spiels aus, die ich mir dann selbst nehmen würde.

Ganz anders sieht die Situation für mich bei Pokémon aus, die man auf normalem Wege nicht bekommen kann. Ich spreche von Tour-Pokémon wie Arceus oder Mew, aber auch von editionsabhängigen Pokémon. Vor Diamant und Perl hatte ich immer das Problem, dass in meiner näheren Umgebung niemand Pokémon spielt. Die editionsabhängigen Pokémon waren für mich also ebenso unerreichbar wie die Event-Pokémon. Ich habe nur einen GBA und hatte dann die Wahl, um den Pokédex voll zu kriegen. Etweder, ich kaufe mir einen zweiten GBA, die Saphir-Edi dazu und noch ein Link-Kabel, womit ich über 200€ losgewesen wäre, oder ich kaufe mir für 20€ ein Cheatmodiul, was ich dann auch gemacht habe. Denn mal ganz im Ernst: So viel Geld ist mir ein perfekter ungecheateter Pokédex auch nicht wert.
Mal ganz abgesehen davon, dass ich keine Lust hab, hunderte von Kilometern durch Deutschland zu fahren, um an einer Nintendo-Tour teilzunehmen...

Bei Diamant und Perl sieht die Situation anders aus, weil die WFC nutzbar ist. So komm auch ich an einige Pokémon. Obwohl die in der GTS irgendwie in einer Traumwelt leben. Da bietet jemand ein Bidiza lvl3 und will dafür ernsthaft ein Palkia ?(. Was sind das für Leute?

Zusammengefasst kann ich also sagen:
Meiner Meinung nach ist cheaten in bestimmten Situationen in Ordnung oder sogar nötig. In anderen Fällen ist es mir egal und in einigen Momenten würde ich diversen Cheatern am liebsten an die Kehle springen.



gute kritik


aber mittlerweile ist die gts ein schnäppchen markt geworden dort hab ich schon heatran und dialga für ein 2 normale pokemon bekommen

aber ich würde nur cheaten wenn man pokemon nur bei touren bekommen kann. Meine gecheateten pokemon sind:
Celebi
Jirachi
Mew
Arceus und Dakraai


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Zitat:

Zitat von Xehanortsshadow (Beitrag 898908)
Zitat:

Zitat von ¥Dominik¥ (Beitrag 898904)
Zitat:

Zitat von Xehanortsshadow (Beitrag 898900)
Zitat:

Zitat von ¥Dominik¥ (Beitrag 898776)
ich cheate nur wenn es kienem schadet oder der spielspaß von mir oder einem anderem dabei kaputt geht.

Das ist ja mal wirklich die größte Lüge die du hier erzählst: "ich cheate nur wenn es keinem schadet" und du weißt genau wovon ich rede!!!

??? neee eigentlich nicht!

Naklar du hast mit deinem bekloppten Cheaten, mein ganzes Animal Crossing versaut!!! Stell dich nicht so dumm an!!!

das hat nichts mit dem thread zu tun klärt eure problem über pn

aber eigentlich bist du ja selber schuld wenn du dein spiel einem cheater überlässt^^

Vor allem wollte er das noch ^^

Aber cheaten sollte eigentlich nciht sein, denn ohne würde es weniger streit etc. geben. Der Spielspaß wäre viel höher.

mfg.Dominik

Ja ich wollte das aber NUR Hyper Nook und nicht Super Nook und Hyper Nook!!! Und du wusstest was du tust und hast mit Bedacht gesagt, das ich speichern soll, damit ich es ja nicht wegmachen kann!!! Das ist wie unerwartet ins kalte Wasser schmeißen!!! Und an dich WhitePSP, ich wusste bis dahin noch nicht das es Cheater gibt und der Typ hatte mir auch nicht gesagt das er so einer ist, behalte beim nächsten Mal deine Sprüche wie:
"aber eigentlich bist du ja selber schuld wenn du dein spiel einem cheater überlässt^^" für dich!!! Machst du mir einen ganz großen Gefallen damit!!!

_____ 04.08.2007 21:48

AW: Pokemon - Cheaten oder Fangen
 
Boah Kinder tragt euren Sandkastenstreit doch bitte woanderst (Blutwies'n oder Animal Crossing Bereich) aus, danke. :rolleyes:

WhitePSP 05.08.2007 10:02

AW: Pokemon - Cheaten oder Fangen
 
vodka bull hast vollkommen recht hört beide damit auf und nein ich spare mir nicht diese sprüche^^

¥Dominik¥ 05.08.2007 10:51

AW: Pokemon - Cheaten oder Fangen
 
Genau diese SPrüche machen deinen Charakter aus ^^ Ahja das Avatar von dir ist voll LOL Ekelt mich aba doch bischen an :P

Zurück zum Thema:

Bei der GTS sind voll viele pokemon gecheatet deshalb kann man ja nicht mehr von gefangen und gecheatet unterscheiden.


mfg.Dominik

SPITFIRE 05.08.2007 11:11

AW: Pokemon - Cheaten oder Fangen
 
aber wird mein speicherstand nicht geschrottet wenn ich nen Gecheatetes Pokemon von der GTS bekomme ???

Mfg Spitfire


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:59 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231