PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Allgemeines Spieleforum > Retro


Retro Gameboy, GameboyPocket, GameboyColor, GameGear, WonderSwan, Neo Geo, NES, SNES, Nintendo 64, Dreamcast, Sega Megadrive, PS1, ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 26.07.2004, 10:01   #1
Den
 
Registriert seit: 14.07.2004

Den hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard Welchen Handheld: GBC???

Hallo zusammen!

Ich bin auf der Suche nach einem (günstigen) Handheld. Ich muß nicht immer das neuste mit der besten 3d Grafik haben.
Beim mobilen spielen kommt es mir eher darauf an, dass es einfach ist (man sich also nicht groß einspielen muss), es ich auch lohnt, nur für ein paar minuten zu zocken. das gerät nicht zu groß ist.
daher bevorzuge ich retro handhelds, u.a. liegt das auch am preis!

Den thread: Unterwegs zocken ohne nintendo habe ich mri klar durchgelesen!

Bisher habe ich 2 stück gefunden, die mich interessieren!

Den GBC oder GameTheory Admiral

Zum GBC: Ich habe immer noch den Ur GB, gibt es eigentlich von der "Grafik" und den games große unterschiede, ausser, dass jetzt alles in farbe ist??

Zum GameTheory Admiral: gibt es nun schon einen NES adapter? wie teuer ist es? woher bekomme ich ihn??

Welchen würdet ihr mir empfehlen??

Thnx && CU Den
Den ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 26.07.2004, 10:26   #2
Super-Guru
 
Benutzerbild von Iceman
 
Registriert seit: 23.01.2002
Alter: 38

Iceman ist ein wunderbarer AnblickIceman ist ein wunderbarer AnblickIceman ist ein wunderbarer AnblickIceman ist ein wunderbarer AnblickIceman ist ein wunderbarer AnblickIceman ist ein wunderbarer AnblickIceman ist ein wunderbarer AnblickIceman ist ein wunderbarer AnblickIceman ist ein wunderbarer AnblickIceman ist ein wunderbarer AnblickIceman ist ein wunderbarer Anblick

Iceman eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Den Gameboy Advance

Für den GBA gibt es genug Retrogames. Neu bekommt man Ihn schon ab 79€ der GBC ist auch nicht viel billiger zudem ist der Gameboy Advance Abwärdskombatibel.

Wenn du auf Retro abfährst und NES Spiele magst wird dir die Klassik NES Serie für den Gameboy Advance sicherlich gefallen.

19€ für NES Spiele wie Zelda 1, Mario Bros. 1, Excite Bike, Bomberman, Ice Climbers und Co.
Iceman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2004, 11:00   #3
 
Benutzerbild von LufiaSchwert
 
Registriert seit: 03.09.2003
Ort: Simmerath (nähe aachen)
Alter: 36
Spielt gerade: Atelier Rorona (PS3) Animal Crossing new leaf (3DS

LufiaSchwert hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

LufiaSchwert eine Nachricht über ICQ schicken LufiaSchwert eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Da stimme ich Den voll überein. Es gibt für den GBA eine Menge Retro und neue Spiele. Die Spiele sind recht einach zu zocken (von der steuerung). es gibt viele Remakes für den GBA wie die Mario Reihe, Zelda, Sonic, Megaman, NES Classics und noch vieles mehr.

Zur Grafik beim GBC.

Ich finde das es is auf die Schärfe und das es alles Bunt ist keine grossartige unterschiede gibt bei GB und GBC (korigiert mich wenn wenn ich falsch lege ^^") Wenn du z.B. das Zelda für den Ur GB hast und bist am überlegen ob du dir Zelda DX hplen willst würd ich dir sagen (ausser du bist dein mega grosser Zelda Fan) das du bei deinen "Ur Zelda" bleiben kannst da die Grafik bis auf die bunte Farbe kein unterschied macht. Das zählt auch für Bomberman Pocket und Loony Toons.

Zur Grafik beim GBA

Nun ja beim GBA sieht es etwas anders aus. Einige Spiele werden bei der Grafik sehr stark überarbeitet so das man nicht erkennen das es mal ein NES oder GB Game war das grade Remakt worde (sehe Metroit Zero oder Misson!?) Ein ganz Krasses Beispielt für überarbeiter Grafik ist Sword of Mana das für en Ur GB als Mystic Quest erscheinen ist. Bis auf die Texte und einigen Szsquensen kann man nicht sagen das es hier m ein GB Remakt handelt. Wo man es auch schön sehen kann ist die Grafik bei den Pokémon Remakes. Rot und Blau worden noch mal für den GBA Remaket auf das Nivo auf Rubin und Saphier mit einigen neuen Feuters. Aber einge Spiele bleiben von der Grafik her gleich wie z.B. die Breath of Fire Serie, Megaman & Bass, NES Classics Rocken Roll Racing ect.

Ich hoffe ich konnte dir irgendwie weiter helfen.
__________________
Ich Kämpfe mit meinen Schwert und mit meiner Seele!!! Das ist meine Antwort!!
LufiaSchwert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2004, 16:00   #4
Redakteur
 
Benutzerbild von Satan Claus
 
Registriert seit: 01.09.2003
Ort: Freiburg

Satan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz sein

Standard

Zum GTA:
Es gibt nen NES Adapter, ich hab hier sogar gerade einen rumfliegen. Blöderweise ist das halt nen normaler NES-to-Famicom Adapter, der auf den normalen Adapter draufgeschraubt wird. Ist doch sehr umständlich und eigentlich nur was für Fanatiker
Außerdem sind NES Karten doch enorm groß und daher ist ein GTA nicht gerade sehr portabel. Wenn du mehr drüber wissen willst: Mein GTA ist gerade auf dem Weg von Hongkong nach hier. Wenn er da ist schreib ich nen ausführliches Review hier im Board.

Zum GBC:
Der GBC ist IMHO Nintendos schlechtester Handheld. Die Grafik ist eher schlecht und der Großteil der Spiele ist gnadenlos schlecht. Spontan fällt mir nur ne handvoll spielenswerter Games ein (Lufia, die 3 Zeldas, Mario DX, Dragon Quest Monsters). Die ganzen coolen Gameboy Classic Spiele sind natürlich nen Argument.

Wenn du nicht umbedingt nen Farbdisplay haben willst, dann werf mal nen Blick auf den Gameboy Pocket. Der kostet schlappe 10Euro, die Games sind spottbillig und da sind einige richtig gute Spiele dabei.

Wenn du ein Action / Prügelfan bist, ist der NeoGeo Pocket Color eigentlich Pflicht. Da gibt es die geilsten Prügler die jemals auf Handhelds erschienen sind und Metal Slug. Und bei Play-Asia kriegst du den mit 6 guten Spielen für 55Euro + Versand.
Satan Claus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2004, 16:06   #5
 
Benutzerbild von Sebi SP
 
Registriert seit: 20.05.2004

Sebi SP sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSebi SP sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSebi SP sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Sebi SP eine Nachricht über MSN schicken
Standard RE: Welchen Handheld: GBC???

Zitat:
Original von Den
Zum GameTheory Admiral: gibt es nun schon einen NES adapter? wie teuer ist es? woher bekomme ich ihn??
Thnx && CU Den
ist das vielleicht das teil das du suchst?
Sebi SP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2004, 17:24   #6
 
Registriert seit: 23.10.2002
Alter: 32

linke Seite hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

linke Seite eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Also ich finde, dass der GBC durchaus lohnenswert ist, zumal man ihn mit etwas Glück unter 20 Euro bekommt und die Verarbeitung und das Handling klasse sind(mMn besser als beim GBA). Ich finde auch, dass es einige gute Spiele mehr gibt als Satan berichtet, zum Beispiel Metal Gear oder Donkey Kong Country. Ausserdem ist es wirklich angenehm die alten GB-Spiele mal auf einem guten Bildschirm zu spielen. Meine Kaufempfehlung.
Zur Grafik des GBC: Die meisten erhältlichen Spiele dafür waren wohl die schwarzen Cartriges, die ja auf GBC und GB liefen, somit eine schlechte Grafik bieten, aber es gibt auch exklusive Spiele, die teilweise wirklich schmucke Grafiken aufweisen können, wie Alone in the Dark und die beiden Zelda: Oracle of...-Teile.
Zum GTA kann ich nicht viel sagen, ausser dass ich ihn mir nicht kaufen würde, sondern statt dessen ein NES mit Spielen, wobei die Konsole ja auch für unter 10 Euro zu haben ist.
linke Seite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2004, 17:45   #7
 
Benutzerbild von LufiaSchwert
 
Registriert seit: 03.09.2003
Ort: Simmerath (nähe aachen)
Alter: 36
Spielt gerade: Atelier Rorona (PS3) Animal Crossing new leaf (3DS

LufiaSchwert hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

LufiaSchwert eine Nachricht über ICQ schicken LufiaSchwert eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Es gibt einige guter GBC Spiele aber die meisten (wie soll es denn auch sein ) sind leider nicht ausserhalbs Japan/USA erschienen. Es gibt sogar richtig guten RPG´s mit guter Grafik wie z.B. Dragon Warrior 1,2,3 und Dragon Warrior Monster 2 (2ter Teil der Dragon quest Monster Serie) haben meiner meinung nach eine sehr gute Grafik! Leider haben es diese Teile nicht nur bis zu den Amis geschafft und bei Ebay findet man sie sehr selten und wenn dann überteuert . Die Harvest Moon Reihe ist auch nicht ohne. Natürlich sollte man jetzt auch nicht das Kult Spiel Pokémon vergessen den es für den Ur GB und für den GBC gab. Auch ein sehr gutes Spiel ist Power Quest was ein sehr gutes Beaten up ist mit einen leichten Touch RPG (da man auch mit den Leuten reden kann und in einer Geschichte drin ist).
__________________
Ich Kämpfe mit meinen Schwert und mit meiner Seele!!! Das ist meine Antwort!!
LufiaSchwert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2004, 09:23   #8
Den
 
Registriert seit: 14.07.2004

Den hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Hallo!

Danke erst einmal für die klassen antworten!
Ich glaube, ich werde es mal mit dem GBC versuchen, da dies bisher die beste und preiswerteste alternative ist. Alleine Alone in the dark ist ja für mich persönlich schon ein kauf argument (RE Gaiden soll ja nicht so gut sein).
Die nächsten paar wochen werde ich zwar noch ein paar emus auf meinem ngage testen, aber irgendwie ist das original meist besser!

Einen anderen Handheld, der bisher hier noch nicht erwähnt wurde, könnt ihr mir nicht empfehlen, oder???

danke noch einmal an alle, die mir hier geantwortet haben


CU Den
Den ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Konsolen, PC und Retro > Allgemeines Spieleforum > Retro

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DS und PSP - Wann welchen Handheld? mi1379 Sonstiges (PSP) 13 14.09.2006 21:43
Auf welchen Handheld läuft SNES Emulation besser? ShawnMichaels Allgemeines Spielehandheldforum 18 25.06.2005 15:57
Welchen handheld TommekG Allgemeines Spielehandheldforum 5 03.04.2005 20:33
welchen converter mr.niceguy Hardware (PSP) 5 15.03.2005 21:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231