PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Foren durchsuchen


Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 117
Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Daverball
Forum: Sonstiges 17.05.2011, 20:32
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

[/QUOTE]
Ja so geht's auch, war mir jetzt nicht sicher ob du Drehmomente schon gehabt hast, also hab ich Drehmoment gar nicht in Betracht gezogen.
Forum: Sonstiges 17.05.2011, 19:59
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

Du könntest ausrechnen wie stark der Hebel von F(1) der Kraft bei F(2) entgegenwirkt.

Das wäre dann:
F(1)*0,05m=F(3)*0,2m
=> F(3) = 1000N*0,05m/0,2m = 1000N*0,25 = 250N
also würde F(2) nur noch...
Forum: Sonstiges 17.05.2011, 19:17
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

Ich würde mal spontan sagen, dass du im Fall von F(1) einen Hebel hast. Mit dem Auflager bei F(A) als Angelpunkt. Also hast du nur eine Kraft auf F(A). Bei einem Hebel wirkt auf den Angelpunkt die...
Forum: Sonstiges 05.05.2011, 20:43
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

Was ungefähr mit meinem Resultat übereinstimmt, je nachdem welche Konstanten man verwendet und welche Zwischenresultate man wie gerundet hat, gibt's halt kleine Unterschiede.
Forum: Sonstiges 05.05.2011, 20:08
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

Du hast das nicht richtig nach t aufgelöst, ich weiss auch nicht genau wie du auf die seltsame Umformung gekommen bist bei einer quadratischen Gleichung.

Auf jeden Fall wäre es umgeformt das:
...
Forum: Sonstiges 04.05.2011, 18:13
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

Bis auf d stimmt alles.

da halt genau das machen mit:

s=1/2g*t^2+v0*t
und
v=g*t+v0

womit man dann auf ein v von ungefähr 25,51m/s kommt.
Forum: Sonstiges 04.05.2011, 16:27
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

Für die Art von Aufgabe, die du vorhin im Thread gepostet hast stimmt das so, ja. Es kann aber auch sein, dass die potentielle Energie im Anschluss in einer anderen Form gegeben ist, z.B. mit einer...
Forum: Sonstiges 28.04.2011, 19:03
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

Genau dasselbe wie du oben, nur mit 5,01kg statt 0,01kg, weil ja die Energiekonversation nur für das kombinierte Gewicht nach der Kollision gilt. :)
Forum: Sonstiges 28.04.2011, 18:14
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

Das ist eine inellastische Kollision also bleibt die Energie nicht erhalten, du musst hier mit dem Impuls rechnen, der erhalten bleibt.

impuls-vorher = impuls-nachher

p1+p2 = p1+2
m1*v1+m2*v2...
Forum: Sonstiges 02.03.2011, 17:55
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

Beim ersteren solltest du Recht haben, wenn da nicht noch irgend ne Finanzmathematische Definitionssache im Spiel ist, von der ich nichts weiss.

Letzteres stimmt ebenfalls, der Tageszins berechnet...
Forum: Sonstiges 27.08.2010, 11:52
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

Tut mir leid, das war mein Fehler, ich war verwirrt dadurch, dass du oben (2/1) geschrieben hast und unten dann (1/2). Dein Resultat ist natürlich richtig, wenn man von (2/1) ausgeht.
Forum: Sonstiges 26.08.2010, 19:47
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

Untersuche dazu die Steigung von g.
Steigung m = (1-(-1))/(2-(-4)) = 2/6 = 1/3

Die andere Steigung beträgt 3, 3 ist zwar das reziproke von 1/3, jedoch nicht das negativ-reziproke, also sind die...
Forum: Sonstiges 23.08.2010, 04:12
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

Das ist der 2. Strahlensatz.

|PA|:|PE| = |AB|:|EF|

Wobei |PA|= |PE|+|EA| = 96m+58m = 154m

154m/96m = |AB|/66m

=> |AB| = 66m*154m/96m = 105,875m
Forum: Sonstiges 19.04.2010, 21:45
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

Im 3-Dimensionalen funktioniert alles gleich wie im 1-Dimensionalen, also ja du kannst so etwas ähnliches wie Pythagoras anwenden, nur mit einem Term mehr. Also x^2+y^2+z^2
Forum: Sonstiges 11.02.2010, 21:22
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

Naja, bei der ganzen Sache geht man davon aus, dass das Alter und die Eigenschaft eine Brille zu tragen unabhängig voneinander sind. D.h. in jeder Altersklasse gilt, dass die Hälfte eine Brille...
Forum: Sonstiges 21.01.2010, 14:21
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

Deine zweite und dritte Ableitung sind falsch, das sieht man sehr einfach, wenn man die erste Ableitung anders schreibt:

f'(x) = -2*(k-e^x)*e^x = 2e^2x-2k*e^x
f''(x) = 4e^2x-2k*e^x
f'''(x) =...
Forum: Sonstiges 25.11.2009, 16:32
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

f'(x) ist die Steigungsfunktion, die grösste Steigung bedeutet also das Maximum von f'(x) im gesamten Intervall.

Zuerst musst du also überprüfen, was die Funktion gegen Unendlich und minus...
Forum: Sonstiges 24.11.2009, 22:57
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

Die Aufgabe ist nicht zu heftig, nur unlösbar mittels Polynomdivision, diese funktioniert nur mit einigermassen geraden/braven Nullstellen gut. Wenn du da also wirklich die Nullstellen ohne...
Forum: Sonstiges 24.11.2009, 19:02
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

Natürlich, ist doch dasselbe, wie vorher, wenn man es ausrechnet. Allerdings bringt das nicht viel im Bezug auf das bestimmen der Nullstelle. Wenn man halt nicht überall ein x ausklammern kann, gibt...
Forum: Sonstiges 22.11.2009, 16:55
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

Das mit den Betragsstrichen klappt aber nur gut mit der Hilfe des Taschenrechners. ^^

Bei weiterer Überlegung muss ich feststellen, dass es bei der Differenz zweier Funktion keine Faxen geben...
Forum: Sonstiges 22.11.2009, 16:00
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

Falls ich dich richtig verstanden habe, verstehst du das ganze richtig. Allerdings musst du mit den Vorzeichen sehr aufpassen, insbesondere falls das ganze teilweise unter der x-Achse liegt.
Forum: Sonstiges 18.11.2009, 17:01
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

Du führst einfach die Umkehrfunktion der Potenzfunktion auf beiden Seiten durch:

-4 = (x-2)^-3 |()^(-1/3) (Das Gleiche wie 1/DritteWurzel())
-4^(-1/3) = x-2 <=> x = 2 - 4^(-1/3) ~ 1,370
Forum: Sonstiges 17.11.2009, 21:26
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

3*(b+(c-b)) + a = 14; Arithmetische Reihe plus das Glied a

a*((b/a)^3-1)/((b/a)-1) + d = 14; Geometrische Reihe plus das Glied d

a + d = 8; Summenbedingung

2(c-b) = d - b; Vereinfachung der...
Forum: Sonstiges 14.11.2009, 18:05
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

Zuerst Mal würde ich auf beiden Seiten mit 3^(x+1) multiplizieren:

2 + 3^(x+1) = 3^(-x+1)*3^(x+1) = 3^(x+1-x+1) = 3^2 = 9 |-2

3^(x+1) = 7 |ln()

(x+1)*ln(3)=ln(7) |:ln(3)

x+1=ln(7)/ln(3)...
Forum: Sonstiges 02.11.2009, 20:37
Antworten: 2.792
Hits: 216.938
Erstellt von Daverball
AW: Schüler helfen Schülern - Der Hilfethread

Da es eine Funktionenschar ist, kannst du davon ausgehen, dass irgendeine Variable a übrig bleibt und die anderen Konstanten auch Konstanten bleiben. Da es eine Funktion zweiten Grades sein muss,...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 117

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231