PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Community Foren > Seiten- und Forumfeedback


Seiten- und Forumfeedback Ihr habt Fragen, Probleme, Vorschläge, Ideen oder Kritik am Forum, Planet3DS.de, PlanetDS.de, PlanetiPhone.de, PlanetVita.de oder Playstationportable.de? Hier bitte alles rein! Wir freuen uns auf euer Feedback!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 04.02.2007, 03:58   #21
 
Registriert seit: 04.06.2003
Alter: 41

DaFunk wird schon bald berühmt werdenDaFunk wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Zitat:
Zitat von Deyan Beitrag anzeigen
Also eins kann ich nicht verstehen.....!Wieso darf man nicht über dies und jenes sprechen!In unserem Fall Rom Talk!
Wie kann man überhaupt Heutzutage jemandem verbieten über etwas zu sprechen.......?
...
Mir geht es NUR darum,dass mir(obwohl ich mich nicht soooo doll angesprochen fühle) ,auf so einem freien(noch) Platz wie Internet,verboten wird über bestimmte Themen zu sprechen!
Zwei Probleme, die du verkennst, aber von Admin und Mod schon treffend geschildert wurden.

Grundrechte sind in erster Linie Abwehrrechte gegenüber dem Staat. Meinungsfreiheit gilt, zudem auch nicht unbegrenzt und schützt nicht jede Handlung. Vor allem nicht, wenn man versucht sie gegenüber einem anderen Bürger auszuleben bzw. ein Äußerungsrecht für einen bestimmten Ort abzuleiten.

Übertragen wir das mal auf das Forum.
hurik ist eine einfache Privatperson, was dazu führt, dass man ihm gegenüber sowieso nicht direkt mit Grundrechten auftrumpfen kann. Desweiteren ist sein Forum zwar von ihm öffentlich gemacht, allerdings zu seinen Bedingungen. Ich ziehe immer gerne den Vergleich "Wohnzimmer" heran, denn das Forum ist nichts anderes, als wenn man in einem fremden Wohnzimmer steht. Ich darf in gewissen Grenzen überall alles sagen, denn das ist Bestandteil meiner Meinungsfreiheit. Wenn aber der Hausherr mir sagt, dass ich eine Äußerung in seinem Wohnzimmer zu unterlassen habe, dann ist das so und ich habe das zu akzeptieren, wenn ich nicht rausgeworfen werden will. Wohlgemerkt wurde mir nicht verboten, eine Äußerung generell zu tätigen, aber das Verbot ausgesprochen, sie an diesem Ort von mir zu geben, wenn keine Sanktionen folgen sollen.
Das ist Ausfluß des Hausrechts, das für dieses Forum hurik innehat.

Oder anders:
Jeder darf im gesamten Internet über Roms/ Flasher usw. sprechen, bis der Staatsanwalt kommt, nicht aber in dem Bereich, in dem hurik das Hausrecht hat. Und das ist eben der gesamte "Internetbereich" portablegaming.
Damit habe ich auch bereits den zweiten Irrtum angesprochen, nämlich den vom freien Internet. Jeder darf im Internet eine Seite zu jedem Thema veröffentlichen. Nutzt man aber eine fremde Seite, hat man die Regeln zu respektieren und muß sich zur Verbreitung der eigenen Meinung eine andere Seite suchen.

Die Funktionsweise lässt sich im Realleben gut überprüfen. Dazu sollte man sich im Wohnzimmer von Freunden aufbauen und über die Geschmacklosigkeit der Einrichtung philosophieren.
Ich gehe davon aus, dass man dies zwar weiterhin an jedem beliebigen Ort machen kann, allerdings vermutlich nicht mehr in besagtem Wohnzimmer bei den dann ehemaligen Freunden...

Geändert von DaFunk (04.02.2007 um 04:01 Uhr)
DaFunk ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 04.02.2007, 12:03   #22
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Find nur ich es langsam langweilig, dass immer um denselben Scheiß geredet wird?
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2007, 19:32   #23
Gesperrt
 
Registriert seit: 13.12.2004
Spielt gerade: Warhawk,Eye of Judgment

Asia wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Danke sehr für die Antworte!Vorallem an Hurik-da er mir fast alles gesagt hat,was ich wissen wollte!

@Europa
Du hast es doch vieeeel zu persönlich genommen,was.... !Naja wie auch immer,wenn es dir gefällt eingeschränkt zu sein -dann bitte-es ist deine Entscheidung und ich werde dich nicht dadran verhindern!Ich werde ,weil ich eure Meinung(Hurik Europa u.A.) respektiere,jetzt nicht aufeinmal anfangen exakt über Roms und Warez zu diskutieren,soviel steht schon klar !Erwarte aber dann auch nicht von jedem,dass er genau das tut was DU für richtig hältst!Wenn du mich verstehst...... !

Es wurde damals sehr gut gesagt!
"Grenzen gibt es nicht-nur Menschen ,die solche setzen wollen"

Zum Guten und zum Schlechten...........!

Was für mich viiiiel wichtiger ist,ist,dass euer Forum ein echt cooler Platz ist,wo ich genau die richtige Information bekommen kann-über eins meiner alten Hobbys!
Dafür bin ich Dankbar!

Geändert von Asia (04.02.2007 um 19:33 Uhr)
Asia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2007, 14:26   #24
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Gameboy Micro für EUR 20,- beim Media Markt

Ist schon komisch, nach sovielen Beiträgen von mir und so langer Zeit hier im Forum wunder ich mich immer wieder aufs Neue über die User.

Geändert von _____ (14.02.2007 um 14:29 Uhr)
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 04:33   #25
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

http://www.portablegaming.de/spiele-...tml#post794134

Das Spiel ist erst am 13. Februar released worden.
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 11:48   #26
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.06.2005

______ genießt hohes Ansehen
______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Es stimmt ja, dass das ganze Rom-Gelaber nervt, aber man sollte jetzt hier keine Hetzjagd ausrufen! Das könnte übel enden und sicherlich auch Unschuldige treffen, die eben mal ein Spiel von bekannten im Großhandel oder aus dem Ausland einen Tag früher bekommen haben. Sicherlich muss etwas unternommen werden (bzw. es wird ja schon was unternommen) aber immer in Maßen bitte.
______ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 13:03   #27
 
Benutzerbild von Amilo
 
Registriert seit: 16.01.2005
Ort: Landshut
Alter: 31

Amilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein Lichtblick

Amilo eine Nachricht über ICQ schicken Amilo eine Nachricht über AIM schicken
Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Ich finde, es wird hier manchmal übertrieben . Ich bin zwar klar gegen Rom-Talk in solch einem Forum , aber dennoch muss man was unterscheiden :
Spricht der User direkt über Roms als solche , oder spricht er nur über ein Spiel , welches zur Zeit nur als Rom spielbar ist da der Release noch bevorsteht . (wie im letzteren Fall von Vodka-Bull)

Letztere muss man nicht immer darauf ansprechen und ein großes Thema drauß machen , selbst wenn es moralisch falsch ist.(das nervt nämlich und macht das Thema oft kaputt) Sollen doch ein paar Leute die es interessiert schon früher wissen wie das Spiel ist , schaden tut es keinem.
__________________
You've been hit by a smooth criminal...

Geändert von Amilo (17.02.2007 um 13:06 Uhr)
Amilo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 13:07   #28
Dre männlich
Last Mod Standing
 
Benutzerbild von Dre
 
Registriert seit: 03.12.2005
Ort: München
Alter: 33
Spielt gerade: lulz video gamez

Dre ist ein ForengottDre ist ein ForengottDre ist ein ForengottDre ist ein Forengott
Dre ist ein ForengottDre ist ein ForengottDre ist ein ForengottDre ist ein ForengottDre ist ein ForengottDre ist ein ForengottDre ist ein Forengott

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Zitat:
Zitat von Amilo Beitrag anzeigen
Sollen doch ein paar Leute die es interessiert schon früher wissen wie das Spiel ist , schaden tut es keinem.
Bis auf die Spieleentwickler, die dafür kein Geld bekommen ...
__________________
Bob hat immer Recht
Dre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 16:05   #29
 
Benutzerbild von Amilo
 
Registriert seit: 16.01.2005
Ort: Landshut
Alter: 31

Amilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein Lichtblick

Amilo eine Nachricht über ICQ schicken Amilo eine Nachricht über AIM schicken
Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Zitat:
Zitat von Dre Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Amilo Beitrag anzeigen
Sollen doch ein paar Leute die es interessiert schon früher wissen wie das Spiel ist , schaden tut es keinem.
Bis auf die Spieleentwickler, die dafür kein Geld bekommen ...
Lol , und du denkst du würdest mit dem Angreifen solcher Personen die Roms-Branche zerschlagen?
Solange niemand über Roms redet , sondern nur über das Spiel selbst (auch wenn es eine Rom sein sollte), sehe ich kein Problem . Meine Meinung .
__________________
You've been hit by a smooth criminal...
Amilo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 16:33   #30
Der letzte Redmonder
 
Benutzerbild von -DJ-
 
Registriert seit: 07.06.2005
Ort: Bochum
Spielt gerade: mit seinen Füßen

-DJ- genießt hohes Ansehen
-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen

-DJ- eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Zitat:
Zitat von Amilo Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Dre Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Amilo Beitrag anzeigen
Sollen doch ein paar Leute die es interessiert schon früher wissen wie das Spiel ist , schaden tut es keinem.
Bis auf die Spieleentwickler, die dafür kein Geld bekommen ...
Lol , und du denkst du würdest mit dem Angreifen solcher Personen die Roms-Branche zerschlagen?
Solange niemand über Roms redet , sondern nur über das Spiel selbst (auch wenn es eine Rom sein sollte), sehe ich kein Problem . Meine Meinung .
Ja seh ich ganz genau so, ich hab zum Beispiel auch Freunde die Roms/Isos spielen. Aber es gibt unterschiedliche Leute die das tun. Zum einem die, die sich einfach sagen: "Wieso Geld ausgeben, für Dinge die man auch gratis bekommt" und zum anderen die, die sagen: "Entweder ich bekomme das Spiel jetzt umsonst als Rom/Iso, oder eben nicht, kaufen würd ich es so oder so nicht" Letztere schaden der Videobranche ja dadurch absolut nicht! Deshalb wäre ich auch dafür, wie Amilo, dass die User nur dann eine Verwarnung bekommen, wenn sie das Thema Roms/Isos direkt ansprechen!
__________________

-DJ- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 16:45   #31
Moderator
 
Benutzerbild von europa
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Berlin
Spielt gerade: Eclipse Helios

europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott
europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott

europa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

ich habe es schon oft wiederholt: was ihr Zuhause macht oder habt, können wir entweder überprüfen, noch interessiert es uns. Uns geht es alleine um das Forum. Und dieses Forum hat nun mal die Eigenschaft, dass viele beim Betreten ihr Gehirn an Eingang abgeben, wobei wir nicht mal eine Garderobe dafür haben. Einige waren sogar seinerzeit bereit für eine PSP ihre Väter aufzuschlitzen

Das Problem ist, dass wenn jemand etwas ganz neues hat, was andere noch nicht haben, ist hier der Neid/Hass groß. Besonders wenn noch die Illegalität ins Spiel kommt, kochen die Gemüter. Entweder entsteht ein Streit, der das Thema ins Off-Topic stürzt, oder es wird über illegale Bezugsquellen gesprochen. Ein Fortsetzen des normalen Diskussionsthemas ist nicht mehr möglich. Und oft reicht eine kleine Andeutung aus, um Chaos auszulösen. Deshalb sind wir in dieser Hinsicht hart, um eben den kleinsten Streit gleich im Keim zu ersticken.

Und wer kein Feingefühl hat, wie man über heiße Themen diskutiert ohne ein Off-Topic zu erzeugen, der hat es nicht anders verdient.

Zitat:
Zitat von -DJ- Beitrag anzeigen
Ja seh ich ganz genau so, ich hab zum Beispiel auch Freunde die Roms/Isos spielen. Aber es gibt unterschiedliche Leute die das tun. Zum einem die, die sich einfach sagen: "Wieso Geld ausgeben, für Dinge die man auch gratis bekommt" und zum anderen die, die sagen: "Entweder ich bekomme das Spiel jetzt umsonst als Rom/Iso, oder eben nicht, kaufen würd ich es so oder so nicht" Letztere schaden der Videobranche ja dadurch absolut nicht! ...
doch, tun sie. Sie erkennen und belohnen die Arbeit der Autoren nicht. Das führt irgendwann zu schlechter Qualität oder gar keinen Spielen. Kleine gute Studios können durch solche Ignoranz entweder verschwinden oder von den großen assimiliert werden. Und danach gibt es nur noch Lizenzspiele aus dem Baukasten. Außerdem haben Neueinsteiger oder Freeware-Programmierer keine Schanze, da keiner ihre Werke ansehen will.

europa
__________________
"In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope" - Edsger W. Dijkstra

Geändert von europa (17.02.2007 um 16:56 Uhr)
europa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 16:57   #32
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Zitat:
Zitat von europa Beitrag anzeigen
Einige waren sogar seinerzeit bereit für eine PSP ihre Väter aufzuschlitzen
War das ein Wink mit dem Zaunpfahl? Außerdem war der Post 100%ig ironisch gemeint

-"Entweder ich bekomme das Spiel jetzt umsonst als Rom/Iso, oder eben nicht, kaufen würd ich es so oder so nicht"-

Dann wärs mir persönlich lieber, wenn sie es sowieso nicht kaufen und dann auch die Finger von Roms lassen. Es schadet zwar dann keiner Industrie, jedoch wird das Thema Roms immer mehr publik gemacht und dadurch werden andere ebenfalls dazu "angestiftet" doch mal Roms zu nutzen. Und sobald sich das wie ein Lauffeuer ausbreitet, nimmt die Spielebranche Schäden an.

Geändert von _____ (17.02.2007 um 17:01 Uhr)
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 18:41   #33
 
Registriert seit: 09.05.2006

jumpman hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Ich muss da Legend und Amilo ein Dito aussprechen.
Es kann ja eh keiner wirklich wissen ob jemand ein Rom spielt oder ob die betreffende Person vielleicht wirklich gerade sich in einem anderen Land aufhält oder ihr Spiel von dort bezogen hat.
Ich wäre also auch gegen eine weitere "Fanatisierung" der jagd auf die bösen Romuser

Es wurde schon recht gut hier beschrieben; abgesehen davon würde wohl die Beweispflicht eher bei den Mods liegen, aber so etwas kann man schlecht nachweisen.
Was bringt es also die mutmaßlichen User solcher pösen bösen Sachen derart anzuprangern? (ja genau, was bringt das eigentlich?)
Ja, die Spielindustrie wird böse, ja ist schon klar, worauf ich aber hinauswill ist; es bringt nichts, die betreffenden User fertigzumachen, eine kleine und dezente PN mit einem Hinweis auf die Forenregeln wäre doch viel praktischer und dies alles würde nicht so einen brutalen Nachgeschmack hinterlassen.

europa hat es ja schon angedeutet; was die User außerhalb des Forums mit derartigen Tools treiben, interessiert ja nicht (- womit nicht die Illegalität an sich angezweifelt wird, aber eben der Geltungsbereich der zuständigen Mods)

Und nein, ich benutze ebenfalls keine Roms ()

Geändert von jumpman (17.02.2007 um 18:48 Uhr)
jumpman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 18:58   #34
Moderator
 
Benutzerbild von europa
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Berlin
Spielt gerade: Eclipse Helios

europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott
europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott

europa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Zitat:
Zitat von Ahmet_Selim_Mustafa Beitrag anzeigen
Was bringt es also die mutmaßlichen User solcher pösen bösen Sachen derart anzuprangern? (ja genau, was bringt das eigentlich?)
dass das Forum in gewohnter Qualität auch im nächsten Jahr existiert und gut besucht wird.

Zitat:
Zitat von Ahmet_Selim_Mustafa Beitrag anzeigen
Edit: Ja, die Spielindustrie wird böse, ja ist schon klar, worauf ich aber hinauswill ist; es bringt nichts, die betreffenden User fertigzumachen, eine kleine und dezente PN mit einem Hinweis auf die Forenregeln wäre doch viel praktischer und dies alles würde nicht so einen brutalen Nachgeschmack hinterlassen.
denkst Du wirklich wir machen das nicht? und das sich alle betroffenen User nach so einer dezenten PN gleich an die Regeln halten? Außerdem sollte man schon vor der Registrierung die Regeln gelesen, verstanden und akzeptiert haben.

Zitat:
Zitat von Ahmet_Selim_Mustafa Beitrag anzeigen
europa hat es ja schon angedeutet; was die User außerhalb des Forums mit derartigen Tools treiben, interessiert ja nicht (- womit nicht die Illegalität an sich angezweifelt wird, aber eben der Geltungsbereich der zuständigen Mods)
uns als Mods interessiert es nicht, was ihr Zuhause macht. Aber es könnte sehr wohl die Rechteverwalter interessieren und wir wollen nur ungern in die Bredouille geraten, die User-Daten an die Polizei oder Staatsanwaltschaft rauszurücken. Betrachtet es auch von dieser Seite. Und bestimmte User-Daten an die Polizei mussten wir schon einmal herausgeben, so unwahrscheinlich ist es nicht. Wir wollen es bloß nicht zum Normalfall werden lassen.

europa
__________________
"In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope" - Edsger W. Dijkstra
europa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 19:32   #35
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Zitat:
Zitat von Ahmet_Selim_Mustafa Beitrag anzeigen
Es kann ja eh keiner wirklich wissen ob jemand ein Rom spielt oder ob die betreffende Person vielleicht wirklich gerade sich in einem anderen Land aufhält oder ihr Spiel von dort bezogen hat.
Daher gibts ja auch die wunderbare und gut bewährte "Beweisfoto innerhalb von 24 Stunden" Methode.

Ich weiß noch, wie sich der eine User angeschissen hat, als ihr gesagt habt, ihr gebt die Daten weiter und zeigt ihn an wegen Beleidigung

Geändert von _____ (17.02.2007 um 19:33 Uhr)
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 19:37   #36
 
Registriert seit: 04.06.2003
Alter: 41

DaFunk wird schon bald berühmt werdenDaFunk wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

So in etwa habe ich mir das vorgestellt, als ich den Passus in den Regeln über das zu frühe Posten über Spiele gelesen habe.

Ich finde es schade, dass eine an sich gute Sache zur Hexenjagd verkommt. Dass in Deutschland die Unschuldsvermutung gilt, ist anscheinend an einigen verbeigezogen. Was hier betrieben wird, kommt einer Vorverurteilung gleich, die ebenso rechtlich bedenklich ist, wie die Verwendung von Roms. Sollten etwa die Rechte der Entwickler höher stehen, als die Rechte der einfachen User auf ihren guten Ruf?

Vorerst bleibt am betreffenden User der Ruf des Raubkopierers hängen, gleichgültig ob er das Spiel im Original besitzt.
Gibt es aber eine offizielle Entschuldigung und einen Widerruf der Behauptungen?
Werden bereits aufgrund eines solchen Verdachts vergebene Bewertungen entfernt, wenn sich der Vorwurf als unwahr erweist?
Das sind die noch offenen Fragen, die mit dieser "Behandlung" einhergehen.

Ich importiere für den Eigengebrauch jährlich etwa 1000 Artikel von Spielen über DVDs bis hin zu Büchern. Darunter befinden sich besonders im Games und DVD-Bereich einige Preorders. Gerade bei Bestellungen in den USA und Kanada kommt es nicht selten vor, dass der Versand weit vor dem offiziellen Release stattfindet. Bei Postlaufzeiten, die zwischen 3 Tagen und mehreren Wochen variieren, erhalte ich auf diesem Weg etwa ein Viertel meiner Preorders deutlich vor dem offiziellen Release, mehr als die Hälfte halte ich wenigstens rechtzeitig zum Release in der Hand. Die Annahme, es sei völlig unmöglich, den Import bereits zum Release durchgeführt zu haben, beruht auf einer großen Portion Unerfahrenheit mit Importen.

Ich würde definitiv davon abraten, eine solche offene Vorverurteilung zu betreiben. Derartiges sollte, jedenfalls bis der Verstoß nachgewiesen wird, hinter den Kulissen ablaufen (etwa für User durch die "Beitrag melden"-Funktion und für Mods über PN). Danach kann es natürlich die öffentliche Verwarnung geben, keine Frage, aber das Anprangern als Raubkopierer mit der Option, sich durch Gegenbeweis vom Verdacht befreien zu können, widerspricht allen geltenden Rechtsgrundsätzen.

Vielleicht denkt ihr aufgrund dieser Anregung über eine entsprechende Anpassung der Regeln nach. Die derzeitige Lösung ist zwar in Bezug auf Roms in Ordnung, zivilrechtlich macht ihr euch aber durch das Vorgehen angreifbar.
DaFunk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 19:55   #37
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Das Recht hier im Forum wird von hurik definiert. Insofern mag es zivilrechtlich vielleicht arschig rüberkommen, hier im Forum ist aber alles legitim, so wie es ist.

Wenn du schreibst, dass du ein Spiel vor Release hast, glaubt man dir das ja, deswegen hast du ja auch genügend Zeit, dies zu beweisen. Vorher werden auch keine Verwarnungen ausgeteilt, und wenn der User jetzt 1-2 Tage zu spät das Foto einsendet, bin ich mir sicher, dass die Verwarnung wieder zurückgenommen wird.
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 20:22   #38
 
Registriert seit: 04.06.2003
Alter: 41

DaFunk wird schon bald berühmt werdenDaFunk wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Zitat:
Zitat von vodka-bull Beitrag anzeigen
Das Recht hier im Forum wird von hurik definiert. Insofern mag es zivilrechtlich vielleicht arschig rüberkommen, hier im Forum ist aber alles legitim, so wie es ist.

Nicht wirklich.
Ein Forum kann auch nur in den Grenzen des Rechts betrieben werden. Es kann dabei nicht sein, dass Rechtsverletzungen gegenüber einem User durch die Regeln erlaubt bzw. geradezu gefördert werden, nur um Rechte anderer zu schützen.

Deswegen kann man das sicher nicht mit drei Zeilen vom Tisch wischen.

Natürlich kann hurik hier etwas festlegen, das bei der ersten Auseinandersetzung zum Bumerang wird. Genau das möchte ich allerdings verhindern, da ich dieses Forum hier sehr gerne besuche und mir deswegen auch sehr viel am Fortbestand liegt.

Das ist auch der Grund, warum ich vorschlage, zumindest den Vorwurf zunächst versteckt zu erheben. Für mich hat eine Anfrage per PN, ob ein Spiel legal erworben wurde, eine ganz andere Qualität, als ein öffentliches Posting.


Zitat:
Wenn du schreibst, dass du ein Spiel vor Release hast, glaubt man dir das ja, deswegen hast du ja auch genügend Zeit, dies zu beweisen.
Und genau deswegen, weil ich keine Lust darauf habe irgendjemandem etwas zu beweisen, werde ich mich hüten, hier eine Info über meine Neuanschaffungen vorab zu geben.

Es geht mir einfach darum, dass hier Befugnisse im Raum stehen, die so nicht einmal die Staatsanwaltschaft hat. Ich möchte sogar bezweifeln, dass der für die Staatsanwaltschaft zum Tätigwerden erforderliche Anfangsverdacht gegenüber dem Poster fehlt, wenn dieser am Tag nach Release über Erfahrungen mit einem Spiel schreibt. Insofern dürfte es in dieser Konstellation nicht den Hauch einer Ermittlung geben.


Wie gesagt, es geht mir eigentlich nur darum, Ärger vom Forum abzuwenden, denn bei sämtlichen Regeln rund um Roms handelt es sich ausnahmslos um Regeln, mit denen ich definitiv nicht in Konflikt geraten werde.
DaFunk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 20:36   #39
Moderator
 
Benutzerbild von europa
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Berlin
Spielt gerade: Eclipse Helios

europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott
europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott

europa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Zitat:
Zitat von DaFunk Beitrag anzeigen
Ich finde es schade, dass eine an sich gute Sache zur Hexenjagd verkommt. Dass in Deutschland die Unschuldsvermutung gilt, ist anscheinend an einigen verbeigezogen. Was hier betrieben wird, kommt einer Vorverurteilung gleich, die ebenso rechtlich bedenklich ist, wie die Verwendung von Roms. Sollten etwa die Rechte der Entwickler höher stehen, als die Rechte der einfachen User auf ihren guten Ruf?
noch ein Schlagwort "Unschuldsvermutung", das jemand verwendet, ohne die Hintergründe zu wissen. In der BRD gibt es eine Sammlung von Gesetzen die von einander abhängig sind und keine einzelnen Schlagwörter. Wir wissen nicht oder können nicht endgültig nachvollziehen, ob jemand die Wahrheit oder Märchen erzählt. Alles was wir tun ist eine Unterlassungsaufforderung durchzusetzen. Auch in Deutschland ist es erlaubt eine Weiterverbreitung einer Aussage zu verbieten, bis deren Wahrheitsgehalt nicht nachgewiesen wurde. Und genau das machen wir. Wenn sich jemand an die Unterlassungsaufforderung nicht hält, wird verwarnt.

Was den Rest angeht, es hängt auch von dem betroffenen User ab, wie sich die Sache entwickelt. Ich hätte keine Probleme irgendwas mit einem Foto nachzuweisen oder es gleich ohne Aufforderung zu posten. Oder sich einfach zurückhalten, um keine schlechte Stimmung zu erzeugen. Man sollte im Voraus sich überlegen, wie ein Text bei den anderen ankommt. Ja, das Thema ISO's/illegale Kopien ist zu Zeit kritisch, da schauen alle genauer hin und motzen gelegentlich. Die Mods, als Vermittler zwischen den Usern, versuchen die schlechte Stimmung zu vermeiden.

Was den Ruf des "Raubkopierers" angeht, so hat man selber einen großen Einfluss auf seinen Ruf. Man sollte eben vorher überlegen, was, wie und wann man postet. Die Mods wählen hier jedenfalls nicht wahllos User aus und nennen diese "Raubkopierer". Dazu braucht es schon fester Verdachtsmomente.

Zitat:
Zitat von DaFunk Beitrag anzeigen
Vielleicht denkt ihr aufgrund dieser Anregung über eine entsprechende Anpassung der Regeln nach. Die derzeitige Lösung ist zwar in Bezug auf Roms in Ordnung, zivilrechtlich macht ihr euch aber durch das Vorgehen angreifbar.
wir sind für gut formulierte und nicht zivilrechtlich angreifbare Vorschläge für eine eventuelle Anpassung offen und dankbar.

Zitat:
Zitat von vodka-bull Beitrag anzeigen
Das Recht hier im Forum wird von hurik definiert. Insofern mag es zivilrechtlich vielleicht arschig rüberkommen, hier im Forum ist aber alles legitim, so wie es ist.
hurik holt aber die Regeln nicht aus der Luft. Eigentlich steht da nichts anderes, dass man die guten sozialgesellschaftlichen Umgangsformen einhalten und auf die Gesetze der BRD achten sollte. Das war es schon. Das sollte jeder Mensch auch ohne die Forum-Regeln können.

europa
__________________
"In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope" - Edsger W. Dijkstra
europa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2007, 21:40   #40
 
Registriert seit: 04.06.2003
Alter: 41

DaFunk wird schon bald berühmt werdenDaFunk wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Zitat:
Zitat von europa Beitrag anzeigen
noch ein Schlagwort "Unschuldsvermutung", das jemand verwendet, ohne die Hintergründe zu wissen.
Das würde ich so jetzt nicht sagen.

Ich habe ein abgeschlossenes Jurastudium hinter mir und bin mir deshalb schon im Klaren darüber, was ich hier schreibe.

Auf die Unschuldsvermutung beziehe ich mich deshalb, weil der Vorwurf einer strafrechtlich relevanten Tat im Raum steht, wenn ein User allein aufgrund eines Postings zum Inhalt eines frisch releasten Spiels, beweisen muß, dass er es nicht kopiert hat.


Zitat:
In der BRD gibt es eine Sammlung von Gesetzen die von einander abhängig sind und keine einzelnen Schlagwörter. Wir wissen nicht oder können nicht endgültig nachvollziehen, ob jemand die Wahrheit oder Märchen erzählt. Alles was wir tun ist eine Unterlassungsaufforderung durchzusetzen. Auch in Deutschland ist es erlaubt eine Weiterverbreitung einer Aussage zu verbieten, bis deren Wahrheitsgehalt nicht nachgewiesen wurde. Und genau das machen wir. Wenn sich jemand an die Unterlassungsaufforderung nicht hält, wird verwarnt.
Die Gesetze habe ich zu großen Teilen neben mir im Regal.

Eine Tatsachenbehauptung über die Herkunft des Spiels kann ich im Moment nur auf Seite der Moderation und anderer User erkennen. Es wird nämlich indirekt unterstellt, es könne sich nur um eine illegale Kopie handeln. Theoretisch könnte man daher auch die Weiterverbreitung dieser Aussage verbieten lassen.


Und genau hier liegt die von mir angesprochene Angreifbarkeit.

Nachdem du ja ausdrücklich erwähnst, dass das Team offen für Anregungen ist, möchte ich natürlich gerne meinen Vorschlag abgeben, der sicher auch im Rahmen des Miteinander besser funktionieren würde.


Die Regel an sich würde/ wollte ich nicht abändern (da notwendig), sondern lediglich die Art der Durchsetzung anpassen.

Einerseits könntet ihr es bereits zur Regel machen, dass bei erstmaliger inhaltlicher Abhandlung eines Importspiels vor oder unmittelbar nach Release (Zeitraum von 1-2 Wochen) direkt ein Link zu einem Beweisfoto bei Imageshack.us ins Posting gesetzt werden muß.

Vorteil: Bei einem Verstoß muß nicht der Umweg über den m. E. bedenklichen Verdacht der illegalen Kopie gemacht werden.
Es kann direkt zur Bitte um Regeleinhaltung bzw. Verwarnung aufgrund dieses Verstoßes kommen.


Weiter würde ich anregen, dass ein Hinweis auf ein "verdächtiges" Posting durch andere User nicht öffentlich, sondern via PN an einen Mod bzw. via "Beitrag melden" erfolgen muß. Zudem sollte vielleicht die Verwendung der Bewertungsfunktion für derartige Probleme nicht erlaubt sein.

Vorteil: Der Betroffene weiß nicht, wer ihn "angeschwärzt" hat. Der entsprechende Thread bleibt frei von Spam durch Rom-Diskussionen und der User, der den Beitrag gemeldet hat, bleibt von Angriffen und Rechebewertungen durch den Betroffenen verschont.


Der indirekte Vorwurf der illegalen Kopie der im Moment automatisch durch die Anfrage der Moderation nach Beweisen für die Legalität des Spiels erhoben wird, ist bereits durch die erstgenannte Regelanpassung beseitigt, da in diesem Fall nur noch ein direkter Verstoß sanktioniert wird, was praktisch auch ohne weitere Nachforschungseingriffe möglich und gerecht ist.
DaFunk ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Community Foren > Seiten- und Forumfeedback

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verbesserungsvorschlag: Untergeordnetes SM 64 DS Forum im DS-Spiele-Forum GBA102 Seiten- und Forumfeedback 8 17.04.2005 22:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231