PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Community Foren > Seiten- und Forumfeedback


Seiten- und Forumfeedback Ihr habt Fragen, Probleme, Vorschläge, Ideen oder Kritik am Forum, Planet3DS.de, PlanetDS.de, PlanetiPhone.de, PlanetVita.de oder Playstationportable.de? Hier bitte alles rein! Wir freuen uns auf euer Feedback!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 29.01.2007, 04:04   #1
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard Wiederholte Rom-Talks im Forum

Ich weiß nicht wieso, aber anscheinend gibt es hier noch immer ein paar User, die nicht wissen, wie es in dem Forum mit Rom-Talks aussieht.

So z.B. eitlerr mit folgenden Posts im Diddy Kong Racing Thread:

Diddy Kong Racing DS
Diddy Kong Racing DS
Diddy Kong Racing DS

In Anbetracht dessen, dass er die Supercard in Signatur und Avatar Form verharmlost, bin ich mir zu 99% sicher, dass er hier wie gedruckt rumlügt.

Ich weiß nicht warum man das so offiziell machen muss, dass man Roms nutzt, sei es aus Naivität oder sei es aus Dummheit, Fakt ist, dass dies hier nie geduldet wurde, aber anscheinend in dem Fall eitlerr vollkommen übersehen wurde. Auch andere Posts von ihm schließen auf die Nutzung illegaler Roms zurück. So auch dieser hier:

Games 'n Music Card

Klar, die Posts im Diddy Kong Racing Thread sind noch nichtmal einen Tag alt, dennoch finde ich, hätte man schon vorher auf den User eitlerr aufmerksam werden müssen.

Ich hoffe, ihr schreitet im Diddy Kong Racing Thread noch mit der guten, alten und sich bewährten Beweis-Foto-Methode ein. Und an der Stelle möcht ich mich nochmal für meinen letzten Post in dem Thread entschuldigen, aber solche Arroganz und Geheimtuerei bezüglich Rons kotzt mich an.

Ferner bitte ich euch, den Thread hier vorerst mal stehen zu lassen und nicht zu sperren, denn ich denke, die User sind oftmals schneller im Erblicken eines Rom-Talks oder eines verdächtigen Users als die Mods selbst. Insofern könnte der Thread hier genutzt werden, um solche Posts schnell zu melden (Der Melden Button ist nicht jedem User bekannt, und ist auch nicht so schön öffentlich wie ein Thread )

Danke
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 29.01.2007, 12:30   #2
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Vulnus
 
Registriert seit: 04.08.2002

Vulnus hat eine strahlende Zukunft
Vulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Finds irgendwie niedlich, wie sie immer mit ihrem "Homebrew ist nicht illegal" Argument daher kommen. Tritt mittlerweile fast genauso häufig auf wie "Unter Hitler gabs auch keine Meinungsfreiheit".

Und warum man es öffentlich macht ist glaub ich größtenteils nur ein Grund sich zu profilieren. Seht mich an, ich habe einen gesamten Konzern ausgetrickst und brauche nicht wie ihr dämlichen Schlucker für jedes Spiel zahlen, was ich gerne spielen würde. Soll sogar Leute geben, die darauf abfahren.

Einen Thread um Leute öffentlich anzuprangern finde ich aber sinnentleert. Eher sollte man dann auf den wunderschönen Melden Button aufmerksam machen, der den zuständigen Moderator für diesen Bereich informiert. Ob und wie der Moderator dann einschreitet bleibt schließlich ihm überlassen, daher moderiert ER auch dieses Forum und nicht IHR. Öffentliches Miesmachen, vor allem wo nun nicht immer handfeste Beweise vorliegen hat, geht da wohl in die ganz falsche Richtung. Da begeht man evtl. mal schneller Rufmord, als man das Wort aussprechen kann.
__________________
Nach müde kommt doof!
Vulnus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2007, 22:35   #3
ehem. Teammitglied
 
Registriert seit: 24.11.2003

HickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekannt

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Danke für den Hinweis, vodka-bull. Ich hab hier was dazu geschrieben, weil das hier ja niemand ernst genommen hat. Die Folge: ab sofort werden wir noch härter durchgreifen.
HickLick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2007, 22:58   #4
 
Registriert seit: 30.12.2004

Zonky hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Dadurch, dass du seine Beiträge gelöscht hast, wurden seine schlechten Bewertungen gelöscht, wenn dass nicht mal ein Vorteil an seiner Verwarnung ist...
__________________

Zonky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2007, 04:54   #5
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Verwarnungen sind schon noch schlimmer als schlechte Bewertungen. Außerdem ist sein Punktestand ja reduziert geblieben, bloß die Begründungen für die Reduzierung sieht man jetzt nicht mehr. Soweit ich weiß war er vor den Postings auf irgendwas bei 60 und jetzt ist er wieder bei 30.

@Hicklick: Ich hab mich zu bedanken, da es mich ja selbst aufgeregt hat wie nur irgendwas.

Geändert von _____ (30.01.2007 um 04:55 Uhr)
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2007, 13:56   #6
 
Registriert seit: 08.08.2006
Alter: 46

commodore hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

ein hoch auf unsre ehrenamtlichen denunzianten

und danke auch an die vollhonks mit ihren raupkopien, das ich nich mal mehr über meine originalen lucasarts games, mp3s usw. schreiben darf ohne eins auf den deckel zu kriegen ....

+kopfschüttel+
commodore ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2007, 14:19   #7
ehem. Teammitglied
 
Registriert seit: 24.11.2003

HickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekannt

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Das ganze tut uns natürlich sehr leid, commodore, aber wir haben keinen andere Lösung als diese gesehen. Es gibt hunderte andere Boards, bei denen man über Homebrew reden darf, die sogar extra für Homebrew ausgelegt sind. Das hier ist definitiv nicht (mehr) der richtige Ort dafür.
HickLick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2007, 14:31   #8
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.06.2005

______ genießt hohes Ansehen
______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Zitat:
Zitat von HickLick Beitrag anzeigen
Das ganze tut uns natürlich sehr leid, commodore, aber wir haben keinen andere Lösung als diese gesehen. Es gibt hunderte andere Boards, bei denen man über Homebrew reden darf, die sogar extra für Homebrew ausgelegt sind. Das hier ist definitiv nicht (mehr) der richtige Ort dafür.
Zumal PlanetDS.de - Alle Infos zum Nintendo Dual Screen - Nintendo DS - DS ja auch noch weiterhin Testexemplare von Spielen zugesendet bekommen will, was sich bei explizitem Rom-Talk im dazugehörigen Forum als schwer erweisen könnte.
______ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2007, 23:12   #9
 
Registriert seit: 08.08.2006
Alter: 46

commodore hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

ne schon klar ... es iss halt mal wieder so weit : das mit der kopierei wird volkssport werden... das iss bei jedem massengerät was sich sehr gut verkauft, so gewesen ... die systeme mit denen sich RKs zocken lassen, werden immer einfacher und billiger, ich denke bis spätestens mitte des jahres sind sie unter dem preis eines originalspiels zu haben, und dann gibts kein halten mehr ... ob zensur oder nicht, dann werden die leute mit originale nur noch als uncoole idioten angesehen, die zuviel geld haben...

und wenns soweit iss, bin ich der erste, der seine games noch für gutes geld loswerdn will.... solang sie noch was wert sind...

hoffen wir nur, das die zahl der schmarotzer möglichst klein bleibt, oder möglichst im rahmen das sich entwicklungen noch lohnen... schon jetzt kommt jeden monat als resultat der riesigen absatzzahlen des DSL ne riesenschaufel mist als games raus, weil jede popelige softwarebäckerei was vom kuchen abhaben will, was natürlich noch mehr zum kopieren verleitet, weil "für sowas zahl ich ja kein geld" ein beliebtes argument unter RKlern iss....

die rigorosen maßnahmen der mods ja in ehren aber das isn (wenn auch ehrenvoller) kampf gegen windmühlen...
commodore ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2007, 03:31   #10
 
Registriert seit: 04.06.2003
Alter: 41

DaFunk wird schon bald berühmt werdenDaFunk wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Das Problem Roms, Flash-Systeme und generell Raubkopie begleitet ein Gaming-Forum wohl wirklich permanent.

Sicher sind weder Homebrew, noch das Flash-System an sich illegal. Allerdings kann die konkrete Verwendung illegal sein. Hier wird bestimmt kein Mod behaupten, das inzwischen erweiterte Verbot in diesem Forum würde die Welt verbessern oder auch nur einen Raubkopierer vom Kopieren abhalten.
Das wäre unrealistisch, aber darum geht es bei den Maßnahmen auch gar nicht.

Die Mods haben hier das Hausrecht und haben die Grundsatzentscheidung getroffen, ein Forum ohne bestimmte Themen zu führen. Zum einen liegt das bestimmt daran, dass die Testexemplare nur an seriöse Seitenbetreiber vergeben werden, zum anderen darf man aber auch nicht die Haftungsfrage vergessen. Der Seitenbetreiber bzw. die Moderatoren halten für illegale Postings, wie etwa Bezugsquellenangaben für Roms, den Kopf hin und müssen diese deshalb schnellstmöglichst löschen.

Mit der erweiterten Verbotsregel wird aber das Risiko verkleinert, dass eine Homebrewdiskussion ins illegale abdriftet und sich ein User berufen fühlt weitere Verwendungsalternativen für die Speicherlösungen aufzuzeigen. Es wird also bereits der Erstellung vorgebeugt, so gut es geht.
Klar ist es schade, dass die Diskussion hier nicht mehr möglich ist, aber die Entscheidung ist vor diesem Hintergrund absolut nachvollziehbar. Abgesehen davon, dass es unzählige Seiten für Homebrew gibt, die das Thema ohnehin besser auslechten, als das hier geschehen wäre.

Besonders, wenn man bedenkt, dass die Rechtsprechung derzeit den Anschein erweckt, als würde für Onlineforen eine kenntnisunabhängige Haftung für illegale Inhalte bevorzugt, kann man die Änderung verstehen.
Um diesem erhöhten Risiko entgegenzuwirken, sind Regelanpassungen geradezu zwingend. Vor allem auch hier vor dem Hintergrund, dass bestimmte Diskussionen die illegalen Inhalte geradezu magisch anziehen.
DaFunk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2007, 15:46   #11
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Das Forum verbietet ja nicht das Thema Homebrew. Es gibt sogar einen eigenen Bereich dafür. Allerdings werden Grauzonen einfach bestraft, was für mich 100%ig nachvollziehbar ist. Würden Rom-Talks erlaubt gibt es wahrscheinlich zwei Konsequenze für pg.de. Erstens würde hurik angezeigt werden und zweitens würde der Kontakt von pg.de zu den Publishern, die Testexemplare zur Verfügung stellen, sehr schnell aus sein.

Für Homebrew und Rabkopien gibt es weit bessere Foren, und das wissen die meisten Leute, die das Thema hier immerwieder anschneiden. Anscheinend benötigen ein paar Leute den Adrenalinkick bei dem Diskutieren über solche Themen. Hat ja auch durchaus seinen Reiz, zu erfahren, ob man sich jetzt zu weit aus dem Fenster lehnt mit seinen Posts oder nicht und demnach eine Verwarnung erhält.

Und wer ernsthaft legale Homebrew benützen will, hat im Homebrew Bereich dafür die Möglichkeiten. Dort gibt es Mods, die wissen, wann etwas ins illegale driftet und wann nicht.
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2007, 23:04   #12
 
Registriert seit: 08.08.2006
Alter: 46

commodore hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

ja jut ... als maßnahme um das forum als solches rechtlich auf der sicheren seite zu wissen un sich die testexemplare zu sichern ist das schon ok .... die RKlr werdn konsequent rausgeschmissen, die industrie dankt es, die mods dürfen testen und wir haben weiterhin unsre tests & bilder un unser forum... an sich n fairer deal...

dagegen sag ich ja auch nix .. nur das jetz unbedingt bald jeder otto-normal-hansel RKs zocken kann, das ist das was alles imho kaputt machen wird ... und diese entwicklung ist leider nicht aufzuhalten... denn zu den treuen nintendozockern, die ihren systemen schon jahre durch dick und dünn die treue halten, kommen ja auch nun n riesenhaufen "nongamer" und andres volk, was wir vorher niemals mit nem N gerät in den händen gesehen haben... und die bringen halt ihre ganz eigenen moralvorstellungen mit, was das thema RKs angeht ...

genau wie in jeder stadtmitte einer halbwegs grossen stadt damals mod-chip buden für psx un ps2 aufmachten, wird es demnächst die grosse tickerei mit backupsystemen für DSL un Wii (sobald geknackt) geben ....

ich reg mich jetz nich wirklich darüber auf, denn es war abzusehen, das wir nicht ewig in unsrer kleinen verträumten nintendo nische unsre ruhe haben, wenn die systeme so dermassen erfolgreich auf dem massenmarkt sind... ich sehe eher mit traurigkeit auf die kommende zeit und hoffe, das weder dsl noch wii totkopiert werden und immer noch genug gute spiele auf den markt kommen ...
commodore ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2007, 14:53   #13
ehem. Teammitglied
 
Registriert seit: 24.11.2003

HickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekanntHickLick ist jedem bekannt

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

DaFunk hat das schon ziemlich gut beschrieben, muss ich schon sagen. Und vodka-bull, du hast nur bedingt Recht. Im DS-Forum (und auch im Rest des Forums) ist es jetzt komplett verboten, über jegliche Homebrew- und Backup-Systeme zu reden, hat einfach zu viel ausgeartet. Viele denken, es geht uns nur um das Forum und um die Testmuster - das stimmt natürlich auch, aber das ist es definitiv nicht allein! Es geht uns grundsätzlich einfach um die Industrie der Videospiele. Wenn in Zukunft nur noch raubkopiert wird, kommen keine guten Spiele mehr raus, die Entwickler produzieren nichts mehr, und spätestens dann können wir auch unser Forum und die Testmuster vergessen - ist also ein ewiger Teufelskreis. Es ist illegal, wir haben das ganze so geregelt und wer sich nicht dran hält wird - wie commodore bereits gut erkannt hat - ausgemustert und fliegt sogar eventuell raus. Es wurde in letzter Zeit einfach zu viel, vorallem das ewige Nachgefrage von Unwissenden, was denn das ist, und so noch mehr Spieler in die falsche Nische gezogen worden sind. Das ist es, was wir vorbeugen wollen.
HickLick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2007, 02:22   #14
Ehemaliger Admin
 
Benutzerbild von hurik
 
Registriert seit: 27.12.2001
Ort: Konstanz
Alter: 36
Spielt gerade: Original Wars (PC, 2001) sack schwer ...

hurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannt

hurik eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

so eigentlich wollte ich mich hier raushalten, weil ich schon laut aufstöhne wenn ich das thema roms sehe, besonders wenn ich im icq oder per forummailer fast täglich fragen zu rom sachen bekomme. aber ich glaube jetzt wird es mal zeit was dazu zu sagen. ganz besonders wo ich demnächst einen kleine artikel bringen werde zum thema "zugeben einer straftat im internet und die folgen" (ich weis ich brauche noch einen reißerischere überschrieft. ).

im moment fängt die überwachung von tauschbörsen im internet an immer größere ausmasse zu erreichen, immer mehr spiele werden überwacht. und der erfolg der aktionen spricht für sich. es werden immer mehr firmen nachziehen. was ich auch verstehe, sie sind ja nicht blöd und diese langsame überwachung fängt auch hier im forum schon an.

ich habe zum beispiel vor einem halben jahr einen brief vom zoll bekommen, darin hieß es user daten rausrücken oder server wird beschlagnahmt. natürlich durfte ich unter strafandrohung nichts sagen. also ich gleich zum anwalt und der hat mir mitgeteilt das der zoll erweiterte befugnisse hat. und da ich das kleingeld und die lust hatte mich auf einen rechtsstreit mit dem zol leinzulassen muste ich die daten rausrücken. und das nur weil er gesagt hat er das er sich um den zoll drückt. übrigens wurde über die daten sein name ermittelt und er muste strafe zahlen.

über kurz oder lang wird was in foren steht konsequenzen haben. für den beitreiber oder euch.

und deswegen machen wir das mit dem roms nicht zum spaß. wir wollen unseren und euren arsch retten und das forum team hat keine lust wegen sowas das forum untergeht.
hurik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2007, 05:10   #15
 
Registriert seit: 04.06.2003
Alter: 41

DaFunk wird schon bald berühmt werdenDaFunk wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Zitat:
Zitat von HickLick Beitrag anzeigen
DaFunk hat das schon ziemlich gut beschrieben, muss ich schon sagen.
Danke für die Blumen.

Das liegt vermutlich daran, dass ich, wenn ich nicht gerade meine Konsolen beschäftige, Jurist bin, der sich ganz gerne (allerdings überwiegend aus privatem Interesse an der Materie) mit Urheberrecht, Telekommunikations- und Medienrecht usw. beschäftigt.


Zitat:
Zitat von hurik
ganz besonders wo ich demnächst einen kleine artikel bringen werde zum thema "zugeben einer straftat im internet und die folgen" (ich weis ich brauche noch einen reißerischere überschrieft. ).
...
ich habe zum beispiel vor einem halben jahr einen brief vom zoll bekommen, darin hieß es user daten rausrücken oder server wird beschlagnahmt.
...
übrigens wurde über die daten sein name ermittelt und er muste strafe zahlen.
...
wir wollen unseren und euren arsch retten und das forum team hat keine lust wegen sowas das forum untergeht.
Kommt mir doch sehr bekannt vor.
Derartige Ermittlungen fanden vor einiger Zeit auch in einem DVD-Forum statt, in dem sich User mit gefälschten Rechnungen/ Zolldeklarationen usw. gebrüstet haben.
Auch dort mussten die Daten herausgegeben werden, die betreffenden User wurde ebenfalls ermittelt und bestraft.

Die Datenherausgabe zu verhindern war übrigens nicht möglich bzw. der Versuch wäre erfolglos geblieben. Es war also eine weise Entscheidung von dir zu kooperieren.

Nur um das Problem kurz einzugrenzen, falls du das für deinen Artikel benötigst:
In Bezug auf den Zoll ist selbst das Untätigbleiben bei unverzollt zugestellter Ware trotz Überschreiten der Freigrenzen strafbar. Auch in diesen Fällen kann und wird ein Steuerstrafverfahren eingeleitet werden, wenn der betroffene User diesen "Glücksfall" leichtfertig veröffentlicht, statt unverzüglich beim zuständigen Zollamt nachzuverzollen.


Theoretisch, jedenfalls bei entsprechendem Verständnis der Problematik, müssten die Forenuser euch für viele Verbote sogar dankbar sein, wenn man sieht, was viele freiwillig ins Forum schreiben. In der Praxis sieht das aber bestimmt anders aus...

Geändert von DaFunk (02.02.2007 um 05:11 Uhr)
DaFunk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2007, 05:19   #16
Ehemaliger Admin
 
Benutzerbild von hurik
 
Registriert seit: 27.12.2001
Ort: Konstanz
Alter: 36
Spielt gerade: Original Wars (PC, 2001) sack schwer ...

hurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannt

hurik eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

wenn ihr noch ungeklärte fragenzu dem zoll thema habt sind sie hier erwünscht: Leserinterview mit der Oberfinanzdirektion Hamburg - Pressestelle Zoll

irgendwie kommt da nichts an fragen zusammen.

so gehe jetzt mal pennen. warum sind eigentlich so viele wach?
hurik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 17:42   #17
Gesperrt
 
Registriert seit: 13.12.2004
Spielt gerade: Warhawk,Eye of Judgment

Asia wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Zitat:
Zitat von Vulnus Beitrag anzeigen
Finds irgendwie niedlich, wie sie immer mit ihrem "Homebrew ist nicht illegal" Argument daher kommen. Tritt mittlerweile fast genauso häufig auf wie "Unter Hitler gabs auch keine Meinungsfreiheit".

Und warum man es öffentlich macht ist glaub ich größtenteils nur ein Grund sich zu profilieren. Seht mich an, ich habe einen gesamten Konzern ausgetrickst und brauche nicht wie ihr dämlichen Schlucker für jedes Spiel zahlen, was ich gerne spielen würde. Soll sogar Leute geben, die darauf abfahren.

Einen Thread um Leute öffentlich anzuprangern finde ich aber sinnentleert. Eher sollte man dann auf den wunderschönen Melden Button aufmerksam machen, der den zuständigen Moderator für diesen Bereich informiert. Ob und wie der Moderator dann einschreitet bleibt schließlich ihm überlassen, daher moderiert ER auch dieses Forum und nicht IHR. Öffentliches Miesmachen, vor allem wo nun nicht immer handfeste Beweise vorliegen hat, geht da wohl in die ganz falsche Richtung. Da begeht man evtl. mal schneller Rufmord, als man das Wort aussprechen kann.
Also eins kann ich nicht verstehen.....!Wieso darf man nicht über dies und jenes sprechen!In unserem Fall Rom Talk!
Wie kann man überhaupt Heutzutage jemandem verbieten über etwas zu sprechen.......?Bevor ihr euch fragt sage ich es noch jetzt:Nein ich benutze keine Roms-spiele Videospiele seit über 20 Jahren und sammle wie verrückt ,deswgen benutze ich auch keine Roms-weil sie sich sooo schlecht zum sammeln eignen!
Mir geht es darum,dass es verboten wird über bestimmte Themen zu sprechen.Gewöhnt euch nicht dran,weil es wird bestimmt in der Zukunft auch andere Themen geben wird über die man NICHT SPRECHEN DARF!Als würden sie nie existieren!Genau das ist der Weg,wie sich die Rechtsorientierten Gruppen bilden-nachdem man verbietet über irgendetwas zu sprechen-wird das Thema auf ein Mal noch interessanter und in manchen Fällen fanatischer!
Verbot bedeutet keine Kontrolle,sondern Steigerung der Interesse(natürlich kann man es nicht verallgemeinern,aber in den den meisten Fälle ist genau das der Fall )!Mir geht es NUR darum,dass mir(obwohl ich mich nicht soooo doll angesprochen fühle) ,auf so einem freien(noch) Platz wie Internet,verboten wird über bestimmte Themen zu sprechen!

Nimmt das nicht böse bitte,und fühlt euch nicht direkt angegriffen-denkt bloss darüber nach(wenn ihr Bock drauf habt )!

Zu den Redakteuren und alle anderen,die mit der Seite,mehr als nur User verbunden sind,habe ich eine Frage:
Seid ihr von aussen(Kontrolle,Firmen usw,) dazu gezwungen,dieses Statement zu unterstützen,oder kommt ihr von alleine auf diese Idee?

Grüsse aus Köln!

Geändert von Asia (03.02.2007 um 17:43 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!
Asia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 18:04   #18
Administrator
 
Benutzerbild von Daverball
 
Registriert seit: 19.05.2005
Ort: primary school
Alter: 29
Spielt gerade: Verehrer von diversen irrealen Figuren.

Daverball ist ein ForengottDaverball ist ein ForengottDaverball ist ein Forengott
Daverball ist ein ForengottDaverball ist ein ForengottDaverball ist ein ForengottDaverball ist ein ForengottDaverball ist ein Forengott

Daverball eine Nachricht über ICQ schicken Daverball eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Es hat einen ganz simplen Grund:
Rom-Talk ist eine gesetzliche Grauzone und wenn da jetzt etwas gänzlich illegales in dem Bereich gepostet wird oder diese Grauzone gänzlich illegal wird, dann haben nicht die Ersteller der Themen die Behördern auf den Fersen, sondern der Inhaber des Forums.

Würdest du etwa in deinem Forum Romtalk befürworten, wenn du dafür strafbar gemacht werden könntest?
__________________
...do you sometimes pee in the bath?
Daverball ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 18:12   #19
Ehemaliger Admin
 
Benutzerbild von hurik
 
Registriert seit: 27.12.2001
Ort: Konstanz
Alter: 36
Spielt gerade: Original Wars (PC, 2001) sack schwer ...

hurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannthurik ist jedem bekannt

hurik eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Zitat:
Zitat von Deyan Beitrag anzeigen
Also eins kann ich nicht verstehen.....!Wieso darf man nicht über dies und jenes sprechen!In unserem Fall Rom Talk!
Wie kann man überhaupt Heutzutage jemandem verbieten über etwas zu sprechen.......?Bevor ihr euch fragt sage ich es noch jetzt:Nein ich benutze keine Roms-spiele Videospiele seit über 20 Jahren und sammle wie verrückt ,deswgen benutze ich auch keine Roms-weil sie sich sooo schlecht zum sammeln eignen!
Mir geht es darum,dass es verboten wird über bestimmte Themen zu sprechen.Gewöhnt euch nicht dran,weil es wird bestimmt in der Zukunft auch andere Themen geben wird über die man NICHT SPRECHEN DARF!Als würden sie nie existieren!Genau das ist der Weg,wie sich die Rechtsorientierten Gruppen bilden-nachdem man verbietet über irgendetwas zu sprechen-wird das Thema auf ein Mal noch interessanter und in manchen Fällen fanatischer!
Verbot bedeutet keine Kontrolle,sondern Steigerung der Interesse(natürlich kann man es nicht verallgemeinern,aber in den den meisten Fälle ist genau das der Fall )!Mir geht es NUR darum,dass mir(obwohl ich mich nicht soooo doll angesprochen fühle) ,auf so einem freien(noch) Platz wie Internet,verboten wird über bestimmte Themen zu sprechen!
Wir betreiben schon seit über 5 Jahren das Forum ... wir wissen einfach wie so was endet. Deswegen um euch und uns den Stress zu ersparen, verbieten wir es lieber ganz und außerdem nervt diese Grundrechte Gelaber immer wieder. Es gibt Foren wo man zu dem Thema einfach besser aufgehoben ist.


Zitat:
Zitat von Deyan Beitrag anzeigen
Nimmt das nicht böse bitte,und fühlt euch nicht direkt angegriffen-denkt bloss darüber nach(wenn ihr Bock drauf habt )!
Machen wir nicht ...


Zitat:
Zitat von Deyan Beitrag anzeigen
Zu den Redakteuren und alle anderen,die mit der Seite,mehr als nur User verbunden sind,habe ich eine Frage:
Seid ihr von aussen(Kontrolle,Firmen usw,) dazu gezwungen,dieses Statement zu unterstützen,oder kommt ihr von alleine auf diese Idee?

Grüsse aus Köln!
Natürlich tuen wir das aus eigenem Antrieb. Wir werden nicht gezwungen. Wir tuen das aus verschiedenen Gründen:
  • weil aufgrund des Themas mit dem wir uns beschäftigen die Spielfirmen unterstützen und Raubkopien die Spielindustrie kaputt macht. Natürlich hat sie ihre dunkle Seite, aber mich als Fan von Spielen die nicht so Massentauglich sind trifft es immer hart wenn Firmen zu machen müssen weil die kleine Masse an Leuten die das spielt sich noch ne Raubkopie zieht.
  • über kurz oder Lang wird es Anzeigen geben für solche Aussagen die man im Internet macht (siehe meinen letzten Post ...), deswegen machen wir das um euch und uns zu schützen.
  • mein Name steht im Impressum. Ich habe keine Lust wegen so einem Quark ärger zu bekommen.
  • wir werden von den Firmen unterstütz und da sollte man einfach loyal sein.
  • mehr fällt mir nicht ein ...
hurik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 18:39   #20
Moderator
 
Benutzerbild von europa
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Berlin
Spielt gerade: Eclipse Helios

europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott
europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott

europa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Wiederholte Rom-Talks im Forum

Zitat:
Zitat von Deyan Beitrag anzeigen
Also eins kann ich nicht verstehen.....!Wieso darf man nicht über dies und jenes sprechen!In unserem Fall Rom Talk!
Wie kann man überhaupt Heutzutage jemandem verbieten über etwas zu sprechen.......?...
seit wann ist es den erlaubt überall über alles zu sprechen? Kommt mir jetzt nicht mit der Meinungsfreiheit im Grundgesetz, die ist zu was anderem da. Da steht nämlich, wo es eingeschränkt wird. Jeder Mensch hat von Geburt an die Fähigkeit alles zu sagen, was er will. Man kann nichts explizit erlauben, was der Mensch von der Natur kann, man kann es nur stückchenweise einschränken. Wenn eine Verfassung irgendwo Meinungsfreiheit erwähnt (die chinesische Verfassung hat übrigens auch ganz vorne die Freiheit der Meinung und Rede festgetackert), dann ist das ein Anfang diese einzuschränken. Und jetzt wäre es eine gute Zeit nachzulesen, wo uns unsere "Meinungsfreiheit" einschränkt.

Zitat:
Zitat von Deyan Beitrag anzeigen
Mir geht es darum,dass es verboten wird über bestimmte Themen zu sprechen.Gewöhnt euch nicht dran,weil es wird bestimmt in der Zukunft auch andere Themen geben wird über die man NICHT SPRECHEN DARF!Als würden sie nie existieren!Genau das ist der Weg,wie sich die Rechtsorientierten Gruppen bilden-nachdem man verbietet über irgendetwas zu sprechen-wird das Thema auf ein Mal noch interessanter und in manchen Fällen fanatischer!
nicht übertrieben. Verwechsle uns nicht mit einem Staat. Wir sind so was wie ein Verein. Wir können sehr wohl bestimmte Themen erlauben und bestimmte verbieten. Ein Verein ist eine Spezialisierung auf ein bestimmtes Gebiet. Z.B. hätte es keinen Sinn einen Profi-Fußballverein zu gründen, deren Ziele sind: Fußball zu spielen, Möbel zu zimmern, Bäume zu pflanzen und Computerspiele zu programmieren, alles gleichzeitig versteht sich. Das wäre Unsinn. Wir reden in diesem Forum über legal gekaufte Konsolen und Spiele und was noch dazu gehört. Die Breite des "was noch dazu gehört" bestimmen die Mods situationsabhängig. Warez und illegale Kopien wollen wir hier nicht haben, das zu bestimmen und fordern ist unser gutes Recht. Aber deswegen ziehen wir doch nicht aus und bekämpfen jetzt alle Warez-Foren im Internet und verbieten jetzt überall über für uns ungeliebte Themen zu sprechen. Ihr könnt über Warez sprechen, wenn ihr wollt, nur nicht hier.

Zitat:
Zitat von Deyan Beitrag anzeigen
...Mir geht es NUR darum,dass mir(obwohl ich mich nicht soooo doll angesprochen fühle) ,auf so einem freien(noch) Platz wie Internet,verboten wird über bestimmte Themen zu sprechen!
wenn für Dich das Internet gleich Portablegaming ist, dann solltest Du deinen Provider dringend wechseln

Zitat:
Zitat von Deyan Beitrag anzeigen
Nimmt das nicht böse bitte,und fühlt euch nicht direkt angegriffen-denkt bloss darüber nach(wenn ihr Bock drauf habt )!
wieso sagen alle zu uns "denkt doch darüber mal nach"? Wie wäre es, wenn man vorher selber darüber nachdenken könnte? Wenn wir nicht darüber nachgedacht hätten, gäbe es dieses Forum gar nicht!

Zitat:
Zitat von Deyan Beitrag anzeigen
Seid ihr von aussen(Kontrolle,Firmen usw,) dazu gezwungen,dieses Statement zu unterstützen,oder kommt ihr von alleine auf diese Idee?
Gegenfrage: was haben wir davon jeden über alles hier sprechen zu lassen? Wir bestimmen selber worüber hier gesprochen wird, keine Firma hat darauf Einfluss. Wenn ein Spiel scheiße ist, dann schreiben wir auch, dass das Spiel scheiße ist und keiner von außen kann es verhindern. Unser Grundsatz ist auch, durch illegale Kopien und die darauf aufbauenden Probleme gehen uns gute und innovative Spiele verloren, weil die kleinen und großen Hersteller entweder kein Geld oder keine Motivation haben es zu machen.

europa
__________________
"In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope" - Edsger W. Dijkstra
europa ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Community Foren > Seiten- und Forumfeedback

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verbesserungsvorschlag: Untergeordnetes SM 64 DS Forum im DS-Spiele-Forum GBA102 Seiten- und Forumfeedback 8 17.04.2005 21:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231