PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Nintendo DS Foren > Sonstiges (Nintendo DS)


Sonstiges (Nintendo DS) Deine Frage passt nicht in die anderen Kategorien? Immer hereinspaziert!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 11.07.2004, 16:25   #1
 
Registriert seit: 19.05.2004

Friik hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard Ideen für DS-Spiele

postet hier eure ideen für DS-spiele!

hier meine idee für ein Pikmin DS:
auf dem unteren screen sieht man die standard-prespektive von pikmin (olimar mit den pikmin die ihm nachlaufen). mit dem steuerkreuz lässt sich olimar bewegen (ist komfortabler als mitn stift). mit der L-taste lässt sich aus 3 zoomstufen wählen. mit der R-taste kann man die kamera drehen. mit hilfe des fingers kann man die pikmin ähnlich wie mit dem C-stick aufm cube steuern, indem man auf eine stelle des bildschirms tippt, die sich in einem "kreis" um olimar befindet. die pikmin bewegen sich dann so weit wie möglich dorthin (sie dürfen nicht außerhalb des kreises um olimar kommen, damit sie nicht abhanden kommen, ist ja aufm cube ähnlich geregelt) und führen wenn möglich eine aktion aus (gegner angreifen, brücke bauen, bombe aufheben, usw. usw. ...). man kann noch einen kreis um pikmin zeichnen, die sich dann automatisch zu olimar zurückbegeben. die A und die B-taste werden benutzt, um zwischen den gruppen von pikmin (z.b. die, die grad beim bau von brücke A sind, die, die gegner X bekämpfen, und die, die gerade mauer Y einreißen...) hin- und herzuschalten. mit X ruft man die pikmin zu olimar zurück (bekanntes prinzip: jeder länger man X gedrückt hält, desto größer wird der kreis...). Y bleibt unbenutzt .der obere bildschirm zeigt eine karte der welt und diverse status-anzeigen. trifft man einen gegner zum ersten mal, wird er in die datenbank aufgenommen. trifft man ihn dann wieder, wird er auf dem oberen bildschirm angezeigt, wenn man auf ihn trifft. dort werden dann die schwachpunkte rot gekennzeichnet, damit man weiß, wo man ihn am besten angreift (z.b. am bauch...). außerdem kann man alle gegner der datenbank in einem separatem menü (das spiel wird währenddessen unterbrochen ) angucken. dort wird dann noch geschrieben, wo man diesen gegner meist findet und vielleicht noch ein tipp um ihn zu besiegen (beispiel: ein gegner kann nur von hinten angegriffen werden, dreht sich aber immer so, dass er einen immer "anguckt". dabei könnte man natürlich von 2 seiten gleichzeitig angreifen, was aber viele verluste mit sich bringt, denn der gegner bewegt sich ja noch und trampelt warscheinlich viele pikmin nieder. jetzt steht aber in der datenbank, dass der betreffende gegner ein extrem gutes gehör hat und viele sachen 100mal lauter hört als andere lebewesen. das heißt: man muss ihn erst mit der explosion einer bombe "schocken", um ihn dann von hinten anzugreifen).

was haltet ihr davon? und postet auch eure eigenen ideen .
Friik ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 11.07.2004, 16:34   #2
Themen-Moderator
 
Benutzerbild von gamefreak
 
Registriert seit: 25.06.2004
Ort: bei Würzburg
Alter: 27
Spielt gerade: TF2

gamefreak ist ein Forengottgamefreak ist ein Forengott
gamefreak ist ein Forengott

Standard

Meine idee für ein Pokemon

Also auf dem oberen bildschirm alles wie man es gewohnt is und unten das menu(sollte natürlich auf dem ganzen screen sein ) in dem amn sich mit dem stift bewegt. die spielfigur bewegt man (wie imme)r mit dem steuerkreutz durch die 3D welt die L,R,START;SELECT;X und Y Tasten wird man auch für irgendwas benutzen.
im kampf oben den kampf und unten die befehle für ATTACKEN, Items, PKMN und FlUCHT
soviel zu meiner Pokemon idee
__________________
Open Source in allen Lebenslagen:
Betriebssystem openSUSE - Browser Firefox - Office Suite Libre Office - Karten OpenStreetMap - Smartphone Android OS
gamefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2004, 16:53   #3
 
Benutzerbild von Frieza
 
Registriert seit: 13.05.2004

Frieza hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Hätt auch ne Pokemón Idee. Allerdings liese die sich glaub ich bereits auf dem GBA umsetzen. Und zwar:

Pokemón Tactics Advance. Man rennt halt umher wie gehabt und sucht Pokemón. Wenn´s zum Kampf kommt schaltet der Bildschirm um und man kommt zu so ner isometrischen Perspektive wie bei Final Fantasy Tactics Advance oder Tactics Ogre. Und da lässt man die Pokemón gegeneinander antreten. Und zwar maximal 6 eigene gegen 6 andere oder vielleicht besser max. 4 eigene gegen 4 andere sonst dauert ein Kampf zu lange. Natürlich muss man auf die Umgebung etc. rücksichtnehmen. Im Gürtel kann man dann entweder 8 oder 12 Pokemón mit sich herumtragen (je nachdem ob man eben jetzt 4 oder 6 im Kampf einsetzen kann). Der Kampf ist Rundenbasiert so wie bei FFTA. Während des Kampfes kann man halt angreifen, Items einsetzen, etc. wie gehabt. Fast hätt ich´s vergessen. Die Intelligenz der Pokemón müsste man verbessern. Dass sich die nur 4 Attacken merken können ist irgendwie dämlich. Die sollen sich alle Attacken die sie erlernen merken und nicht eine zugunsten einer anderen vergessen müssen. Achja natürlich sollen alle 5 Millionen Pokemón die´s zurzeit gibt auf einem Modul vorhanden sein und man net mit irgendwem tauschen müssen, um alle zu kriegen.
Frieza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2004, 16:57   #4
Themen-Moderator
 
Benutzerbild von gamefreak
 
Registriert seit: 25.06.2004
Ort: bei Würzburg
Alter: 27
Spielt gerade: TF2

gamefreak ist ein Forengottgamefreak ist ein Forengott
gamefreak ist ein Forengott

Standard

es sind nicht ganz 5 Millionen pokemon aber fast
__________________
Open Source in allen Lebenslagen:
Betriebssystem openSUSE - Browser Firefox - Office Suite Libre Office - Karten OpenStreetMap - Smartphone Android OS
gamefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2004, 17:15   #5
 
Benutzerbild von Frieza
 
Registriert seit: 13.05.2004

Frieza hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

War nur eine grobe Schätzung.

Aber in der Form wie von mir beschrieben könnte man die Pokemón noch taktischer und besser einsetzen. Die Kämpfe würden auf jeden Fall interessanter werden. Bisher waren sie meistens ja nur auf Kampf - Attacke auswählen (eh meistens immer die gleiche = effektivste) beschränkt. Ab und zu mal einen Heiltrank dazuschmeißen oder eventuell Pokemon wechseln und das wars. Und das natürlich auch nur bei den herausfordernden Kämpfen (Arenen).
Frieza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2004, 17:38   #6
 
Registriert seit: 09.07.2004

NGGR wird schon bald berühmt werden

Standard

meine idee für ein DS(würg,spuck....) spiel wäre der
DS Gamemaker:
man kann mit dem touchscreen eine 2D landschaft(für z.b. ein jump n run(als beispiel mario),pacman level,bomberman level,.....)zeichnen und gegner und gegenstände* einfügen,inklusive endboss.

*z.b. heilungsmittel,wurfgeschosse,unbesiegbarkeitsstern e,schluchten, zacken(wenn man draufkommt dann wars),usw.

das kann man dann abspeichern und zocken
NGGR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2004, 17:46   #7
ehem. Teammitglied
 
Registriert seit: 08.12.2003
Alter: 30

nobody wird schon bald berühmt werdennobody wird schon bald berühmt werden

Standard

Zitat:
Meine idee für ein Pokemon

Also auf dem oberen bildschirm alles wie man es gewohnt is und unten das menu(sollte natürlich auf dem ganzen screen sein ) in dem amn sich mit dem stift bewegt. die spielfigur bewegt man (wie imme)r mit dem steuerkreutz durch die 3D welt die L,R,START;SELECT;X und Y Tasten wird man auch für irgendwas benutzen.
im kampf oben den kampf und unten die befehle für ATTACKEN, Items, PKMN und FlUCHT
soviel zu meiner Pokemon idee
was is da der sinnvolle nutzen der DS features ?
ich denk mal hier gehts ja drum das man sich spiele einfallen lässt die die einmaligen funktionen des DS (sinnvoll) nutzen.
nobody ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2004, 17:59   #8
 
Benutzerbild von Frieza
 
Registriert seit: 13.05.2004

Frieza hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von LarryVanGally
meine idee für ein DS(würg,spuck....) spiel wäre der
DS Gamemaker:
man kann mit dem touchscreen eine 2D landschaft(für z.b. ein jump n run(als beispiel mario),pacman level,bomberman level,.....)zeichnen und gegner und gegenstände* einfügen,inklusive endboss.

*z.b. heilungsmittel,wurfgeschosse,unbesiegbarkeitsstern e,schluchten, zacken(wenn man draufkommt dann wars),usw.

das kann man dann abspeichern und zocken
Find ich gut. Dann wär dann die Herausforderung der Entwickler eine geeignete Oberfläche fürs einfache Spieleerstellen zu programmieren. Natürlich müsste man dann lauter vorgefertigte Hindernisse, Zacken, etc einfügen. Wie soll das Programm denn sonst erkennen, dass die Zacken wirklich Zacken sind und sich der Spieler dran verletzt.
Frieza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2004, 18:00   #9
 
Benutzerbild von alter Weiser
 
Registriert seit: 06.06.2004
Ort: Bargteheide
Spielt gerade: The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D

alter Weiser ist einfach richtig nettalter Weiser ist einfach richtig nettalter Weiser ist einfach richtig nettalter Weiser ist einfach richtig nettalter Weiser ist einfach richtig nett

Standard

Meine Idee für Golden Sun DS:
Auf dem unteren Bildschirm, also dem Touchscreen ist das Menü, wie man es kennt. Da muss man dann einfach nur auf die gewünschte Option, zum Beispiel Wirbelwind klicken und schon wird auf dem oberen Screen ein Wirbewind in traumhafter 3D Grafik losgelassen.
Sofort wenn ein Kampf beginnt, kommt in den oberenn Bildschirm der Gegner. Dort kann man dann auch informationen über diese sehen, wie zum Beispiel was sie für Attacken haben und wie viele KP sie (übrig) haben. Auf dem unteren Screen werden dann per Touchscreen einfach die Aktionen ausgewählt und dann spielt sich auf dem oberen Bildschirm die Attacke in einer Atemberaubenden Grafik ab
Das Steuerkreuz wird zum Bewegen genutzt und die Buttons sind entweder zum Leute ansprechen oder zum Zoomen da. Man kann auch Psynergieabkürzungen drauflegen.
Es wird auch Beschwörungskombos geben, mit denen man sich seine eigene Beschwörung aussucht. Wenn man zum Beispiel einen Jupiter und zwei Mars Dschinns kombiniert kommt ein Fliegender Drache bei raus oder so
__________________
alter Weiser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2004, 18:12   #10
 
Registriert seit: 19.05.2004

Friik hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von Frieza
Zitat:
Original von LarryVanGally
meine idee für ein DS(würg,spuck....) spiel wäre der
DS Gamemaker:
man kann mit dem touchscreen eine 2D landschaft(für z.b. ein jump n run(als beispiel mario),pacman level,bomberman level,.....)zeichnen und gegner und gegenstände* einfügen,inklusive endboss.

*z.b. heilungsmittel,wurfgeschosse,unbesiegbarkeitsstern e,schluchten, zacken(wenn man draufkommt dann wars),usw.

das kann man dann abspeichern und zocken
Find ich gut. Dann wär dann die Herausforderung der Entwickler eine geeignete Oberfläche fürs einfache Spieleerstellen zu programmieren. Natürlich müsste man dann lauter vorgefertigte Hindernisse, Zacken, etc einfügen. Wie soll das Programm denn sonst erkennen, dass die Zacken wirklich Zacken sind und sich der Spieler dran verletzt.
nicht unbedingt! man könnte auch eigene elemente zeichnen und diese dann mit diversen events versehen (ein leben verlieren, unsterblich, mehr speed, etc...). so lässt sich das spiel ganz individuell designen . sicher müsste es auch vorgefertigte elemente geben, aber selber zeichnen geht doch auch. so wird der touchscreen noch sinnvoller genutzt. das ganze müsste man dann nur noch online stellen können und jeder DS-besitzer kann es sich runterladen. oder einfach nur an freunde verschicken die in der nähe sind... übrigens ließe sich das mikro vielleicht auch für die spielmusik verwenden
Friik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2004, 18:16   #11
 
Registriert seit: 20.05.2004
Alter: 38

schnudergof hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

is mir gerade so in den sinn gekommen
habs gerade so mit gras
idee für ein komplet neues spiel:


du bist so irgendwie geschrumpt.., oder auch nicht
jedenfalls rennst du durch eine riesigen rasen, die grashalme sind etwa 3 oder 4x grösser als du...

auf dem oberen screen siehst du first person..
auf dem unteren nicht
mit dem unteren screen schaust du nach unten....
(da ja beim ds nur 1 screen 3d dahrstellen kann, müste man halt den boden 2d machen, würde aber sowieso niemand merken )

weil du must immer auf passen, weil von unten kommen z.B. riesenwürmer.., und damit du von diesen nicht verschlungen wirst (ja ja ich weis würmer haben kein maul) musst du immer drauf achten was unterdier passiert.. so z.B. wen die erde langsam risse bekommt oder so, must du rennen und rennen und rennen... befor dich der wurm sieht oder weis ned was..
vieleicht mach ich killerwürmer draus...

wen ich vieleicht paar milionen mehr mit dieser idee verdienen könnte, würde mir schon noch mehr einfallen, da dies aber nicht so ist bleib ich bei ich nur bei den würmer


und das wäre wahrscheinlch mehr ein adventur für kleine kidz, so im a bugs life style hätte ichs mir vorgestellt...

was für ne mission es geben wird muss ich mir noch überlegen..
aber ich denke es wäre kein baller spiel, weil dies einfach nicht zu einem a bugs life passt.., mehr so geschick und so..

noch ein paar milionen mehr mit dieser idee und man könnte wirklich ein spiel draus machen

für forschläge wär ich offen.., aber da dies mir nur schnell eingefallen ist, und ich wirklich kein bock hab sie weiter zu verfolgen, könnt ihr weiter drüber diskutieren und anregungen bringen..

---achja die ganze geschichte steht unter meinem copyright---
schnudergof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2004, 18:22   #12
 
Benutzerbild von Frieza
 
Registriert seit: 13.05.2004

Frieza hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von Friik
übrigens ließe sich das mikro vielleicht auch für die spielmusik verwenden
reinsingen

Nein, versteh schon wie du´s meinst. Radio daneben aufdrehen und irgendeine Musik aufnehmen. Wär auch genial für Soundeffekte. Wasserrauschen, etc.

Ne Verbindung zum PC müsste man natürlich auch schaffen können um eventuell Dateien auszulagern. Keine Ahnung ob das mit dem DS möglich sein wird. Hab den Überblick verloren. Auf jeden Fall wärs schade, wenn man ein Spiel entwickeln würde und dann wär plötzlich der Modulspeicherplatz voll. Außerdem wärs mit Sicherheit einfacher einige Items mit einem geeigneten Programm (Paintshop, etc.) auf dem PC zu entwerfen und dann auf den GBA zu übertragen. Und eben dort mit gewissen Eigenschaften zu versehen.
Frieza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2004, 18:31   #13
ehem. Teammitglied
 
Registriert seit: 08.12.2003
Alter: 30

nobody wird schon bald berühmt werdennobody wird schon bald berühmt werden

Standard

Zitat:
Original von Friik
... übrigens ließe sich das mikro vielleicht auch für die spielmusik verwenden
zu deiner information, der DS besitzt kein eingebautes micro.
nur den anschluss für eines.
nobody ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2004, 18:34   #14
 
Benutzerbild von Frieza
 
Registriert seit: 13.05.2004

Frieza hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von Jedi_|{night
Zitat:
Original von Friik
... übrigens ließe sich das mikro vielleicht auch für die spielmusik verwenden
zu deiner information, der DS besitzt kein eingebautes micro.
nur den anschluss für eines.
Das heißt aber, dass die Möglichkeit besteht eines dranzuhängen. Und somit kann man es auch auch für die Spielmusik verwenden (wenn man sich die Mühe macht eins zu kaufen).
Frieza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2004, 18:44   #15
 
Registriert seit: 30.06.2004
Alter: 29

_Rentner_ hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

_Rentner_ eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von Jedi_|{night
Zitat:
Original von Friik
... übrigens ließe sich das mikro vielleicht auch für die spielmusik verwenden
zu deiner information, der DS besitzt kein eingebautes micro.
nur den anschluss für eines.
Sicher?Hier ein Auszug aus einem Interview mit Shigeru Miyamoto vom 13.5.04:
Zitat:
Man hat in Nintendo DS viele Dinge vereinfacht und zusammengelegt: Um bisher von Verbindungsfähigkeit Gebrauch zu machen, war ein Link Kabel notwendig, das man jetzt wegen den 'Wireless'-Fähigkeiten nicht mehr braucht. Ebenso hat man das Mikrophon gleich eingebaut, damit man es nicht nachrüsten muss.
Quelle: Gamefront
_Rentner_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2004, 18:47   #16
 
Benutzerbild von Frieza
 
Registriert seit: 13.05.2004

Frieza hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Nein, bitte spamt nicht auch noch diesen Thread mit Dingen voll die der DS kann oder auch nicht kann und was die PSP im Vergleich dazu besser kann oder nicht besser kann.

Es geht hier einzig und allein darum Ideen für mögliche DS-Spiele zu sammeln.

Danke
Frieza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2004, 18:50   #17
 
Registriert seit: 05.06.2004
Alter: 25

max7000 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Meine Pokemon Idee:
(eigentlich nur das kampfsystem)

Also man sollte wenn ein Gegner angreift am unterenbildschirm eine Liste sehen wo man eine gegenattacke (die stärkere Attacke gewinnt)machen kann, ausweichen (mit glück) kann. Das gleiche gilt für deine Gegner. so werden kämpfe viel schwieiger weil dein gegner das gleiche wie du kann(also ausweichen,gegena.)
max7000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2004, 18:51   #18
 
Registriert seit: 19.05.2004

Friik hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

das wurde bei der pressekonferenz von nintendo aber anders gesagt. (Built-in Microphone)
Friik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2004, 18:51   #19
ehem. Teammitglied
 
Registriert seit: 08.12.2003
Alter: 30

nobody wird schon bald berühmt werdennobody wird schon bald berühmt werden

Standard

Zitat:
Microphone: An available microphone port means that in the future, players might need only to tell their games what to do. DS software could identify everything from voice commands to hand-clapping. Players might be able to move their characters simply by telling them which way to go. The voice capabilities also could allow gamers to chat with one another over the Internet while playing.

quelle: www.nintendo.com ... schau mal auf den bildern da siehst du ganz genau das da nur ein anschluss is.

[edit]
Zitat:
tja, wer hat nun schwachsinn erzählt, reggie oder nintendo.com? ich würd eher sagen nintendo.com.
ich würd eher sagen du
nobody ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2004, 18:56   #20
 
Registriert seit: 19.05.2004

Friik hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

tja, wer hat nun schwachsinn erzählt, reggie oder nintendo.com? ich würd eher sagen nintendo.com. ich erinner da mal an einen metroid prime 2-artikel auf nintendo.de. da haben die geschrieben es würde eine 2-spieler-kampagne geben ... und außerdem: warum hätte nintendo eine präsentation falsch machen sollen? in dem video der PK steht eindeutig Built-in microphone .
Friik ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Nintendo DS Foren > Sonstiges (Nintendo DS)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ideen für Telefonstreiche! Guckel Sonstiges 32 17.05.2017 00:21
Ideen für den GBA-Slot! Trollfresser Sonstiges (Nintendo DS) 19 14.05.2005 21:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231