PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Nintendo DS Foren > Sonstiges (Nintendo DS)


Sonstiges (Nintendo DS) Deine Frage passt nicht in die anderen Kategorien? Immer hereinspaziert!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.01.2005, 13:51   #1
 
Registriert seit: 18.01.2005

Fryyy hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard 5 Fragen zum NDS aus Japan

Hallo miteinander!

Da ein Freund von mir zur Zeit einen Japan Austausch macht, kann er mir einen japanischen NDS für 110€ +5€ (Luftpost) Versand, innerhalb von einer Woche, zuschicken.

Bevor ich mir aber einen japanischen NDS zuschicken lasse,
habe ich noch einige Fragenan erfahrene NDS Importeure)

1. Kann es Probleme mit dem Zoll geben? Was passiert schlimmsten falls?

2. Reicht es wenn ich mir zum Aufladen meines japanischen NDS ein deutsches original Nintendo SP Ladekabel hole? Oder brauche ich noch zusätzlich einen Spannungswandler?

3. Woher bekomme ich ein deutsches original Nintendo SP Ladekabel und wenn notwendig einen Spannungswandler? Und zu welchem Preis?

4. Kann es trotzdem zu irgendwelchen Komplikationen beim Laden kommen?

5. Wie lange muss man den NDS mit einem deutschen original Nintendo SP ladekabel aufladen?

Für Hilfe aus dem Forum wäre ich sehr dankbar!
Fryyy ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 18.01.2005, 14:08   #2
 
Registriert seit: 23.12.2004
Alter: 28

Missingno hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Missingno eine Nachricht über ICQ schicken Missingno eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Also dann mal

Nun zu den Fragen:

1. Ja es kann, aber nur wegen Zollgebühren. musste etwa mit 20€ rechnen. glaub ich...

2. Du kannst ein normales deutsches originales SP Ladekabel brauchen. Ich machs auch so.

3. Weis nicht, ich komm ja nicht aus D

4. Sollte nicht. Ich hatte noch nie Probleme

5. Etwa zwei bis drei Stunden.

Ach ja:
6. es gäbe da so einen knopf der heisst: Suchen

Hoffe ich konnte dir etwas helfen
Missingno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2005, 14:21   #3
 
Registriert seit: 18.01.2005

Fryyy hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard merci

Danke für deine Antworten, sie haben mir schonmal ein bißchen weiter geholfen. Allerdings würde ich noch gern wissen ob die 20€ Zoll auf jeden Fall hinzukommen? Und ob du auch einen JAPANISCHEN NDS hast den du mit dem europäischen sp Ladekabel auflädst?

Auch Antworten von anderen Usern auf meine 5 Fragen sind willkommen!
Fryyy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2005, 14:26   #4
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Grey_Wolf
 
Registriert seit: 18.01.2005
Ort: Kiel
Alter: 29

Grey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGrey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGrey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGrey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Grey_Wolf eine Nachricht über ICQ schicken Grey_Wolf eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Ich will auch einen freund, der mir den ds so billig besorgen kann

Naja, ich werde wohlw arten, bis er hier escheint, dann brauche ich mir wegen zoll und ladekabeln keine gedanken zu machen..

Was den Zoll anbelangt ist es rein rechlich so, dass der DS nicht einwandfrei Klassifierbar ist und deshlab keien Gebühren anfalen dürften. natürlich werden sie das trotzdem und sie würden sich querstellen,w enn du nciht zahlen magst. Du müpsstest dann deswegen möglciher weise vor gericht gehen und würdest wahrscheinlich recht bekommen.

Das Ladekbale des PAL GBA(SP)s (also die europäosche version) ist mit dem des DS identisch. Kannsta lso entweder das HGBA Ladekabel benutzen oder dir ein einzelnes von nem drittanmbieter kaufen
__________________
Schluss mit subtil: Daily D-Pad
Grey_Wolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2005, 14:29   #5
 
Registriert seit: 23.12.2004
Alter: 28

Missingno hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Missingno eine Nachricht über ICQ schicken Missingno eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Wegen den 20€ Zoll kann ich keine Garantie geben. Ich komm ja nich aus Deutschland. Und Ja ich hab einen DS und lade ihn mit meinem Ladekabel. Ich hab ihn schon einen halben Monat und hatte noch nie Probleme beim Laden.

JEDOCH: Der Jap DS hat einige kleinere Fehler. Z. B. is er sehr Anfällig auf Pixelfehler. Ich hab bei meinem auf jedem Bildschirm einen SubPixelFehler. Jedoch is der bei mir nicht sehr schlimm. Ich glaub auch, dass der USDS weniger Probleme hat, soviel ich gehört habe.
Missingno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2005, 14:33   #6
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Grey_Wolf
 
Registriert seit: 18.01.2005
Ort: Kiel
Alter: 29

Grey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGrey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGrey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGrey_Wolf sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Grey_Wolf eine Nachricht über ICQ schicken Grey_Wolf eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zoll:

Es kann auch passieren, dass so kleine Päckchen einfach durchrutschen... würd ich mcih aber nciht drauf verlassen
__________________
Schluss mit subtil: Daily D-Pad
Grey_Wolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2005, 14:53   #7
 
Registriert seit: 18.01.2005

Fryyy hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Gibt es denn irgendwelche Möglichkeiten das mit dem Zollkosten schon im vorraus zu erfahren oder werden die einem schon bekannt gegeben wenn man das Päckchen aufgibt?
Gucken die denn wirklich in jedes Päkchen oder wie funktioniert das?

Ich hab mal was davon gehört das man das irgendwie als Geschenk aufgeben kann und die Kosten dann wegfallen, hat jemand schonmal irgendwas davon gehört?
Fryyy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2005, 15:03   #8
 
Registriert seit: 13.01.2005
Alter: 45

Retro-Markus hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Retro-Markus eine Nachricht über ICQ schicken Retro-Markus eine Nachricht über MSN schicken
Standard RE: merci

Zitat:
Original von Fryyy
Danke für deine Antworten, sie haben mir schonmal ein bißchen weiter geholfen. Allerdings würde ich noch gern wissen ob die 20€ Zoll auf jeden Fall hinzukommen? Und ob du auch einen JAPANISCHEN NDS hast den du mit dem europäischen sp Ladekabel auflädst?

Auch Antworten von anderen Usern auf meine 5 Fragen sind willkommen!
Ich habe auch einen DS aus Japan und musste keine Zollgebühren bezahlen. Da es sich bei der Verpackung nicht um ein riesiges Paket handelt, kann es gut sein, dass auch deines einfach freigegeben wird. Du solltest von deinem Freund das Paket als Geschenk deklarieren lassen und dir das auch per Email, am besten mit Wertangabe, bestätigen lassen. So hast du etwas in der Hand, falls das Paket doch beim Zoll landet und du es abholen musst. Außerdem fallen bei Geschenken nur 13,5% Gebühren auf Warenwert zzgl. Versandkosten an.

Das Problem ist, dass Geschenke nur bis EUR 45 frei sind, dein DS aber einen Wert von bspw. EUR 110 plus EUR 5 für Versand hat. Damit musst du leider die kompletten EUR 115 verzollen. Solltest du jetzt aber noch ein Spiel mit im Paket haben, von dem du nachweisen kannst (z.B. durch o.g. Email deines Freundes), dass der Wert innerhalb der freien EUR 45 liegt, dann musst du für das Spiel keine Gebühren bezahlen.

Was die Pixelfehler angeht so hat mein DS überhaupt keine (im Gegensatz zu meiner PSP). Das scheint beim DS aber auch nicht ein so großes Problem wie bei der PSP zu sein, da Nintendo da höhere Qualitätsstandards hat.

Zum Thema Ladegerät: dem DS ist es völlig egal, ob er von einem deutschen GBA SP Ladegerät (das direkt an der 220V-Steckdose hängt) oder von einem japanischen DS-Ladegerät (das an einem 220V auf 110V Spannungswandler hängt) aufgeladen wird. Das äußert sich nicht in der Ladezeit und bringt auch sonst keine Vor- oder Nachteile mit sich. Solltest du keinen Spannungswandler haben, dann würde ich dir empfehlen, einfach ein GBA SP Ladegerät z.B. von Big Ben zu kaufen. Die kosten um die EUR 7 und du musst nur mit einem Gerär hantieren. Dürfte auch billiger sein, als ein Spannungswandler.
Retro-Markus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2005, 16:14   #9
 
Registriert seit: 18.01.2005

Fryyy hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Dann werde ich das Päckchen mit dem NDS jetzt wohl als Geschenk deklarieren lassen. Zum Inhalt lass ich irgendwas von wegen Spielzeug schreiben, falls dass notwendig ist und lass es mir per Luftpost schicken.
Dann kommt es vielleicht so durch den Zoll.
Was ist den wenn das Päckchen beim Zoll jetzt nochmla geöffnte wird? Muss ich dann einfach die Zollgebühren von ca. 20€ bezahlen oder könnte es da noch weitere Probleme geben weil der NDS ja 110€ kostet, von wegen geschenksendung?
Fryyy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2005, 16:29   #10
 
Registriert seit: 23.12.2004
Alter: 28

Missingno hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Missingno eine Nachricht über ICQ schicken Missingno eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Also Geschenk is ja Geschenk. Ich glaub es komm da eher auf die Grösse und das Gewicht an. Wegen Zoll hab ich keine Ahnung.
Missingno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2005, 16:51   #11
 
Registriert seit: 10.08.2004
Alter: 27

BlackDragon hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

BlackDragon eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

wenn de ds mit spiel bestellst , dann Zoll ca. 40 euro !!!
BlackDragon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2005, 16:55   #12
 
Registriert seit: 23.12.2004
Alter: 28

Missingno hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Missingno eine Nachricht über ICQ schicken Missingno eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Ach ja, da fällt mir noch gerade ein: Ich hab schon drei DS Spiele bei Lik-Sang bestellt und noch keinen €uro Zoll oder Porto gezahlt! Nur so als Tip
Missingno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2005, 17:14   #13
 
Registriert seit: 13.01.2005
Alter: 45

Retro-Markus hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Retro-Markus eine Nachricht über ICQ schicken Retro-Markus eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat:
Original von Fryyy
Dann werde ich das Päckchen mit dem NDS jetzt wohl als Geschenk deklarieren lassen. Zum Inhalt lass ich irgendwas von wegen Spielzeug schreiben, falls dass notwendig ist und lass es mir per Luftpost schicken.
Dann kommt es vielleicht so durch den Zoll.
Was ist den wenn das Päckchen beim Zoll jetzt nochmla geöffnte wird? Muss ich dann einfach die Zollgebühren von ca. 20€ bezahlen oder könnte es da noch weitere Probleme geben weil der NDS ja 110€ kostet, von wegen geschenksendung?
Es gibt 3 Möglichkeiten:;

1. Paket wird direkt bei Ankunft in Deutschland gecheckt, für gut befunden, wieder zugeklebt und an dich weiter geschickt.

2. Paket wird direkt bei Ankunft gecheckt, für gut befunden, für den Warenwert + Versandkosten wird eine Zoll-Rechnung gestellt (13,5% bei Geschenk), die du beim Postboten bezahlst.

3. Paket wird bei Ankunft geöffnet, Zoll kann mit dem Inhalt nichts anfangen und sendet es weiter an deine örtliche Zollstelle. Die senden dir eine Karte, dass du das Paket bei ihnen abholen kannst und bitten dich, eine Rechnung oder einen anderen Beleg des Wertes (das ist dann die Email deines Freundes, von der ich geschrieben hatte) der Sendung mizubringen. Du musst dann im Beisein eines Zollbeamten das Paket öffnen, erklären, um was es sich handelt und bezahlst dann die 13,5% auf Warenwert + Versandkosten.

Bitte beachten: auch wenn es sich bei einer Sendung um ein Geschenk handelt, dann ist dieses NUR bis zu einem Wert von EUR 45 (inkl. Versandkosten) vom Zoll befreit. Sobald dieser Wert überstiegen wird, musst du für den Gesamtbetrag 13,5% Zoll bezahlen. Achte auch darauf, dass der ausgewiesene Wert auf dem Paket mit dem übereinstimmt, den dein Freund in seiner Email angibt, damit es da keine Widersprüche gibt.

Hört sich vielleicht kompliziert an, ist es aber im Grunde genommen nicht.
Retro-Markus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2005, 21:33   #14
 
Registriert seit: 09.12.2004
Alter: 28

shadowhunter hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

shadowhunter eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Also ich hatte bis jetzt überhaupt keine probleme mit dem DS ausser beim zol da haben die mir tatsächlich volle 16 % für mein Paket verlangt
Ich hasse MWST
shadowhunter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2005, 21:53   #15
 
Registriert seit: 18.01.2005

Fryyy hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Wann wird eine Lieferung denn als gut befunden?
Und machen die jedes Päckchen auf?

Was ist wenn man ein Päckchen als Geschenk sendet und der Zoll hinterher feststellt das die Ware darin 115€ kostet?
Und ach ja ich komm aus nem ziemlichen Kaff, hier gibts bestimmt keine Zollstelle oder geht das dann zur Poststelle?

Hilft es was wenn man auf das päckchen bunte Blumen malt und eine Karte reinlegt auf der steht für meinen Freund zum Geburtstag?
Fryyy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2005, 21:59   #16
 
Registriert seit: 09.12.2004
Alter: 28

shadowhunter hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

shadowhunter eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

also die vom zoll haben zu mir gesagt dass alle päkchen aus dem ausland verzolt werden auch geschenke . wenns im zoll stecken bleibt und du kein ups hattest musst dus bei der nächsten zollamt stelle abholen vorrausgesetzt du hast denen gesagt dass dus an di zollstelle haben willst wenn nicht musst dus am flughafen abholen
shadowhunter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2005, 22:06   #17
 
Registriert seit: 18.01.2005

Fryyy hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Was?
Das heißt alles bleibt beim Zoll erstmal hängen?

Warum berichten dann so viele Leute davon dass ihr NDS so durchgekommen ist?

Soll Luftpost nicht auch viel sicherer sein?

Mein Freund hat schonmal Tee aus Japan geschickt der is auch ohne Probleme angekommen.


*Hilfe!*
Fryyy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2005, 22:09   #18
 
Registriert seit: 09.12.2004
Alter: 28

shadowhunter hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

shadowhunter eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

muss janicht immer stecken bleiben vielleicht schauen sie sich dass paket an und sagen weiter bitte
shadowhunter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2005, 22:36   #19
 
Registriert seit: 18.01.2005

Fryyy hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Dann sollte ich den NDS also besser nicht als Geschenk verschicken weil teurer als 40€ und die Zollleute sich sonst verarscht fühlen.
Und außerdem auch so was wie Spielware, Malspiel...dran schreiben damit die Bezeichnung auch in etwa stimmt und das Päckchen einfach weitergeleitet wird. Die können ja schließlich nicht alle päckchen öffnen und außerdem entnehmen die auch glaube ich nur Proben.

siehe www.zoll-d.de

Außerdem steht auf dieser Seite das Handhelds vom Zoll ausgenommen sind:
http://www.zoll-d.de/faq/index.html#Zollsaetze

Am besten rufe ich mal beim Zoll selbst an.
Fryyy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2005, 11:48   #20
 
Registriert seit: 13.01.2005
Alter: 45

Retro-Markus hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Retro-Markus eine Nachricht über ICQ schicken Retro-Markus eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat:
Original von Fryyy
Am besten rufe ich mal beim Zoll selbst an.
Fryyy, ich glaube, du machst dir da viel zu viele Gedanken drum. Es ist ganz egal, ob das Paket als Geschenk geschickt wird oder als Warensendung, einen Wert muss der Versender auf jeden Fall angeben, da führt kein Weg dran vorbei.

Es ist nun mal leider (bzw. zum Glück) so, dass man nicht vorhersagen kann, ob ein Paket vom Zoll einfach durchgewunken wird oder ob du es bei deiner zuständigen Zollstelle abholen musst. Mein DS kam einfach durch, meine PSP musste ich abholen, aber beide wurden mit EMS geschickt, wurden also in Deutschland von DHL befördert.

Ich habe in den letzten Jahren schon so einige Dinge in Japan, Hong-Kong und USA bestellt und die ganze Abwicklung ist einfach unberechenbar. Plane am besten mit einem Worst-Case-Szenario und freu dich, wenn es dann doch alles viel besser läuft als Gedacht. So wars zumindest bei meiner PSP.
Retro-Markus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Nintendo DS Foren > Sonstiges (Nintendo DS)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NDS lite aus Japan - Club Nintendo Code marex Sonstiges (Nintendo DS) 0 02.06.2007 17:41
Aktuelle Hardwareverkaufscharts aus Japan saperlot Sonstiges (PSP) 5 22.04.2005 14:32
Fragen über Fragen, PSP aus Hong Kong Guerilla Sonstiges (PSP) 4 07.03.2005 13:58
Neue Softwareverkaufszahlen aus Japan The Spirit Sonstiges (PSP) 10 03.02.2005 15:37
NDS in Japan FroZen[uSer] Sonstiges (Nintendo DS) 10 23.11.2004 20:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231