PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > PlaystationPortable Foren > Sonstiges (PSP)


Sonstiges (PSP) Wenn du eine Frage hast, die ansonsten nirgends reinpasst, bist du hier genau richtig.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 29.06.2005, 15:42   #1
 
Registriert seit: 29.06.2005
Alter: 37

TrapperKeeper hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Cool Zukunft der UMD

Sony entwickelt einen neuen optischen Datenträger für nur 1 Gerät?
Was soll das? Hat sich der Aufwand wirklich gelohnt? Kosten-Nutzen Verhältnis? Kauft ernsthaft jemand Film UMDs die teurer sind als eine DVD?
Meiner Meinung nach kann sich die UMD nur dan durchsetzen wen es auch Laufwerke für den PC geben wird. Die Medien könnten doch endlich die sperrigen CD Roms/DVDs ablösen, und wären ideal in Barebones/Subnotebooks. Auserdem sind sie gegen Fingerabdrücke und Kratzer viel besser geschützt als herkömliche optische Speicher (Bei mir leben CDs nicht lange, weil ich sie ned in die Hülle tun mag g*) Was meint ihr? Muss Sony Laufwerke/Brenner für den PC heruasbringen? Oder wird die PSP das einzige Gerät mit UMD Laufwerk bleiben Was dazu führen wird das die UMD NIEMALS ein Standard für irgendwas werden wird, bzw in der der relativ kleinen Sony PSP Welt untergehen wird)
TrapperKeeper ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 29.06.2005, 17:39   #2
 
Benutzerbild von Mathew
 
Registriert seit: 06.05.2005
Alter: 31

Mathew hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Mathew eine Nachricht über ICQ schicken
Standard RE: Zukunft der UMD

UMD heißt ja Universal Media Disk.
Vielleicht heißt universal, das es auch für andere Geräte ist. Oder es ist einfach nur deshalb so benannt, weil es Filme, Spiele und Musik UMD`s gibt, was meiner Ansicht nach logischer wäre. Und wenn die PSP das einzigste Gerät wäre, würde der Nachfolger diese Disks auch lesen können. Der Punkt ist, dass es wie beim N 64 oder den gameboy`s keinen anderen Geräte gibt die diese Spiele sticks lesen kann auser dem Orginal. Ist übrigends dann auch gut gegen den Raubkopien.
__________________
Streite dich nie mit einem Dummen! Dazu musst du auf sein Niveau hinab und dort schlägt er dich mit seiner Erfahrung
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2005, 19:47   #3
 
Registriert seit: 30.10.2004
Alter: 30

Crazy-Virus hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Crazy-Virus eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Ich finde auch das sich dieser von sony gewünschte ''Standard'' so niemals durchsetzen kann. da muss sony schon andere geräte herstellen die dieses medium auch unterstützen. Ich fand den fake der PS3 ganz gut die mit einem umd-laufwerk ausgestattet war.. kennen vielleicht einige.. da wäre weningstens gesichert die umds anderwertig zu benutzen. Aber so wies im moment aussieht... sony könnte einen festplattenplayer mit großem à la PSP-display rausbringen der gleichzeitig film und music umds abspielen kann. eine weiter idee wären filmkameras die eine beschreibbare umd als medium verwenden. Das wär dann besonders geil sich die gerade gedrehten videos auf dem imaginären Festplattenplayer oder der PSP anzugucken.
Wenn sony hier mal nen bisschen in foren usw. lesen würde könnten sie noch einiges lernen wie sie ihre technik erfolgreicher machen könnten. Aber na ja vielleicht kommt sony ja selber drauf.
greets crazy-virus
Crazy-Virus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2005, 19:57   #4
 
Registriert seit: 04.05.2005
Alter: 28

maxxtro hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

na ja netter post aber die leute von sony werden wohl bestimmt net auf eine internet seite schauen und dann alles verbessern was da durch den brei gezogen wird. ich glaub aber das die umds ganz gross raus kommen werden. sie sind handlich fast so gut wie ne dvd und haben nen super schutz aussenrum. und ausserdem glaube ich auch das ne psp2 rauskommen wird, wo auch ne umd als speichermedium benutzt wird.
maxxtro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2005, 20:09   #5
 
Registriert seit: 29.09.2004
Alter: 31

Xboxfreak16 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Xboxfreak16 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Wenns nen Brenner geben wird, brenne ich mir meine ganze musiksammlung auf UMD, so passen rund 10-15 Alben (in MP3) auf eine UMD, das währe geil, keine teuren memorysticks
Xboxfreak16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2005, 20:34   #6
 
Registriert seit: 29.06.2005
Alter: 37

TrapperKeeper hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Auch ein guter Standpunkt. Hier haben bestimmt viele von euch ein Datenarchiv auf CD/DVD, und was das an Platz braucht ist nimmer normal. Mit UMDs könnte man viel Platz im Reagal sparen. Bin auch grad am überlegen n Camecorder zu kaufen, vor allem für Urlaubsvideos. Toll das Sony jetzt einen mit Brenner rausgebracht hat. Leider sind das so olle 9 mm DVDs, meiner Meinung nach zu fett. Mit UMD Brenner würden die voll abgehen, den dan kauft jeder ne Psp zum Camecorder, man will die Filme ja gleich anschauen
TrapperKeeper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2005, 23:03   #7
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Zeschitz
 
Registriert seit: 27.02.2005
Spielt gerade: ahnungslos

Zeschitz ist einfach richtig nettZeschitz ist einfach richtig nettZeschitz ist einfach richtig nettZeschitz ist einfach richtig nettZeschitz ist einfach richtig nett

Zeschitz eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Es war doch bisher bei jedem Handheld so, dass die Spiele auf einem neuen Medium zu kaufen waren. Wieso sollte das bei der PSP anders sein? Vielleicht bringt Sony ja noch Tragbare DVD Player, welche dann von UMDs abspielen!
__________________
http://twitter.com/maxzeschitz
Zeschitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2005, 23:27   #8
 
Registriert seit: 17.04.2005

izanagi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

ich habe auch darüber nachgedacht.
Für mich ist Sony dadurch unten durch, wenn man wenigstens die Filme auf der PS3 hädde gucken können. Es macht natürlich sinn einen neuen datenträger rauszubringen, aber für Filme halte ich det schlicht nervich. Ich will mich nicht entscheiden müssen, ob DVD oder UMD (und bald dann ja auch noch HD-DVD und Blue Ray ). So haben die UMD Filme noch weniger Anreiz für mich. Es wird eh nicht mehr alneg dauern, und die Leudde werden sich die Filme auf die Memory Sticks ziehen, wenn die großen endlich günstiger sind.
izanagi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2005, 23:34   #9
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Zeschitz
 
Registriert seit: 27.02.2005
Spielt gerade: ahnungslos

Zeschitz ist einfach richtig nettZeschitz ist einfach richtig nettZeschitz ist einfach richtig nettZeschitz ist einfach richtig nettZeschitz ist einfach richtig nett

Zeschitz eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ja, machen sie ja jetzt schon.
Ist halt nunmal das Billigste medium auf dem man diese Kapazitäten speichern kann!
__________________
http://twitter.com/maxzeschitz
Zeschitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2005, 09:38   #10
 
Registriert seit: 20.05.2005
Alter: 39

Massi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

is doch der gleiche scheiss den sony mit seiner MD durchgezogen hatte, als ich mir 1997 meine MD player kaufte war ich auch begeistert, die preise fuer die MDs waren auch akzeptabel. aber dat is doch auch nix gewesen. ich weiss nich, ob die dat nich checken ? ich hatten nen md player im auto, hatte nen rack inner wohnung nen tragbaren, später nen net md player ... aber trotzdem is dat ding an sich tot ... hat doch sonst kein anderer. es wird auch nich anders bei der umd , es werden nur wir paar pfeifen mit den umds in pullmol dosen rumrennen, aber dabei bleibts dann auch.. die nachfolger von dvd's stehen im prinzip in den startlöchern und die werden das rennen machen... denke da zurueck an VHS, Video2000 und betamax. Video2000 war doch auch klar das beste system mit seinen vorteilen. aber die schlechtere vhs hat sich durchgesetzt. isses nich auch so bei der dvd? sie is grösser, anfälliger usw. aber trotzdem hat sie den massenmarkt erobert
Massi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2005, 10:17   #11
 
Registriert seit: 02.05.2005
Alter: 35

does hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Lest das mal durch....
Beschreibbare UMD bald erhältlich

.... und das gleich auch mal...
UMD Video in den USA voller Erfolg


Ach überigens, mein erster Post *korkenknall*
does ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2005, 10:19   #12
 
Registriert seit: 21.03.2005
Alter: 38

brooli hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

brooli eine Nachricht über ICQ schicken brooli eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

http://www.golem.de/0506/38870.html

Zitat:
Original von golem.de
Die bisher nur für die PlayStation Portable genutzte Universal Media Disc (UMD) wurde von der Industrievereinigung Ecma International als Standard "ECMA-365" für optische Datenträger anerkannt. In naher Zukunft soll die für Spieledaten und Spielfilme genutzte UMD schließlich noch zum ISO/IEC-JT1-Standard erkoren werden.
so viel zum thema durchsetzten
brooli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2005, 11:31   #13
 
Registriert seit: 13.05.2005

Madmoogel hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Außerdem bin ich davon überzeugt,das Sony noch viele Mobilgeräte mit UMD Format entwickelt.
Logisch,weil alles kleiner wird.
Ich denke mal,PSP Besitzer können sich gut vorstellen,wie klein eine UMD CAM sein könnte.
Minidisc wurde von MP3 Playern ins aus geschickt.
Das kann mit UMD nicht passieren weil die Speichergröße als Speicherkarte viel teurer wird.
UMD ist der Mobildatenträger von Morgen.
Madmoogel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2005, 11:58   #14
 
Registriert seit: 08.02.2005

Chemo hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von Massi
aber trotzdem is dat ding an sich tot ... hat doch sonst kein anderer.
In Europa vielleicht wo 95 % mit Mp3playern rumrennen, in Asien siehts genau andersrum aus.
Chemo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2005, 14:23   #15
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Zeschitz
 
Registriert seit: 27.02.2005
Spielt gerade: ahnungslos

Zeschitz ist einfach richtig nettZeschitz ist einfach richtig nettZeschitz ist einfach richtig nettZeschitz ist einfach richtig nettZeschitz ist einfach richtig nett

Zeschitz eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zu den MiniDiscs:
Man konnte seine MDs ja immerhin noch an seiner Homeanlage abspielen und auch beschreiben! Außerdem werde ja immernoch MiniDisc Rekorder gebaut!
__________________
http://twitter.com/maxzeschitz
Zeschitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2005, 14:40   #16
 
Registriert seit: 26.05.2005
Alter: 36

h4si hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

h4si eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ich sag mal so wünschenswert ist es schon das mehr geräte raus kommen die die umd unterstützen... so gäb das ganze auch n sinn... aber beim gameboy war es das selbe am anfang... nur mit nem gameboy konnte man die "kassetten" abspielen und mit keinem anderen gerät... evtl kommen ja noch andere geräte für die ps2 oder ps3 womit man dann die umds abspielen kann so ne art adapter... wäre aufjedenfall wünschenswert!
h4si ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2005, 14:45   #17
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Zeschitz
 
Registriert seit: 27.02.2005
Spielt gerade: ahnungslos

Zeschitz ist einfach richtig nettZeschitz ist einfach richtig nettZeschitz ist einfach richtig nettZeschitz ist einfach richtig nettZeschitz ist einfach richtig nett

Zeschitz eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Glaube nicht, dass man igrnedwann mal mit einer "normalen" Playstation UMD´s abspielen kann...
Sony macht ja mehr geld dadurch, dass man für jede Konsolen ein eigenes Medium kaufen muss!
__________________
http://twitter.com/maxzeschitz
Zeschitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2005, 14:52   #18
 
Registriert seit: 13.07.2004
Alter: 34

>cYPhEr< hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

>cYPhEr< eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von Zeschitz
Glaube nicht, dass man igrnedwann mal mit einer "normalen" Playstation UMD´s abspielen kann...
Sony macht ja mehr geld dadurch, dass man für jede Konsolen ein eigenes Medium kaufen muss!
Also ich kann mir das gut vorstellen, dass Sony irgendwann mal n USB-Laufwerk für die PS3 baut, wo man UMDs reinlegen kann. Immerhin hat Nintendo ja auch den Super GB und diverse andere Sachen gebracht, womit man die Handheldspiele auf der Konsole spielen konnte. Sony wird sich davon sicherlich auch "inspirieren" lassen.
>cYPhEr< ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2005, 17:03   #19
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Zeschitz
 
Registriert seit: 27.02.2005
Spielt gerade: ahnungslos

Zeschitz ist einfach richtig nettZeschitz ist einfach richtig nettZeschitz ist einfach richtig nettZeschitz ist einfach richtig nettZeschitz ist einfach richtig nett

Zeschitz eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Könnte sein. Würde mich auch sehr Freuen, Sony würde dadurch bestimmt auch mehr Geld mit UMDs machen, da ja dann nicht nur die Leute die eine PSP besitzen, sondern auch diejenigen, die eine PS3 besitzen potenziele Käufer von UMDs sind!
__________________
http://twitter.com/maxzeschitz
Zeschitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2005, 17:32   #20
 
Registriert seit: 19.06.2005

Golf Vr6 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

zum Thema UMD in anderen Geräten...
Die mini DVD hat 1,4 GB auf einer einschichtigen DVD-R. Eine UMD-R hätte da nur 900 MB (!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!) weil sie nur zweischichtig die 1,8 GB hat. Eine DVD hätte da schon 2,8 GB. (Ich weiß das mini DVD-R 8cm und UMD 6 cm, aber trotzdem) Das besondere an solchen mini DVD-Rs sind ja auch das man sie auf jeden DVD-Player abspielen kann.
Fazit: mini DVD-R viel besser geeignet als UMD. (Für Camcorder)

Die UMD ist nur für die PSP und wenn man bedenkt wie gut sich das Teil in USA verkauft und bald auch hier hat das alles auch sinn. Immerhin gibt es in USA Filme die sich 200.000 mal verkauft haben. wenn erstmal mehr Leute eine PSP haben, verkaufen sich die Sachen auch so wie normale DVDs fast schon. ICh würde mir auch lieber eine UMD von manchen Filmen kaufen... Einfach um sie überall sehen zu können.
Golf Vr6 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > PlaystationPortable Foren > Sonstiges (PSP)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tastatur der Zukunft! Kayen PC/Mac 60 28.10.2006 13:09
UMD Medium mit Zukunft? Stefano Hardware (PSP) 53 31.12.2005 23:39
Zukunft der Handhelds Golf Vr6 Allgemeines Spielehandheldforum 16 20.07.2005 22:17
Zukunft der Game-PCs in Gefahr? Kayen PC/Mac 16 09.07.2005 15:57
Fiktion: Die Zukunft der Videospiele Wiesenlooser Art 5 27.01.2005 22:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231