PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > PlaystationPortable Foren > Sonstiges (PSP)


Sonstiges (PSP) Wenn du eine Frage hast, die ansonsten nirgends reinpasst, bist du hier genau richtig.

Umfrageergebnis anzeigen: Sony...
steht bei mir hoch im Ansehen, wie eh und je. 22 18,64%
hat sich in letzter Zeit einige Fehltritte geleistet, ist aber nichtsdestotrotz eine gute Firma 53 44,92%
ist bei mir im Ansehen gesunken und "unten durch". 20 16,95%
ich habe diese Sony-Euphorie noch nie verstehen können (aka ich mag den Laden nicht). 25 21,19%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 118. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.11.2005, 15:19   #1
 
Registriert seit: 21.08.2005

Yggdrasil hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard Hat Sony ein Imageproblem? (Enttäuscht von Sony)

Ich bin bekennender Sonyfan und zwar ein großer. Oder eher: Ich bin mir da nicht mehr so sicher.

Seinerzeit als die PSX dem SNES und die PS2 dem N64/Gamecube den Rang abgelaufen haben, sind viele von uns vom Nintendo in das Sony Lager gewechselt oder auch direkt dorthin vorgestossen und fühlten uns dort auch gut aufgehoben. "Kleinere" Schnitzer wie die schlechte PAL Konvertierung von Blockbustertiteln wie FFX (wo SCEE auch was mitzureden hat) konnte man verschmerzen und waren meinem Empfinden nach sonst eher selten.

In letzter Zeit bröckelt mein "Glaube" an die Überfirma Sony aber dennoch massiv. Zum einen was sie sich mit ihrem CD-"Kopierschutz" erlaubt haben, geht auf keine Kuhhaut mehr (für mehr siehe hier. Kurzzusammenfassung: Beim Abspielen von Sony AudioCDs wird ein Rootkit(schadsoftware) installiert). Hinzu kommt das PSP Debakel. Schlechtere Displays für Europa? Kann man ja machen. Höhere Preise für Europa? (Auch unter Berücksichtigung des Shippings, der höheren Mehrwertsteuer hier, etc.). Dann Sonys Politik bzgl. der Pixelfehler. Erst dumm stellen ("Bei uns hat sich erst ein Kunde gemeldet"), dann nicht umtauschen wollen und falls getauscht wird, sind Wartezeiten von 6 Wochen anscheinend eher die Regel als die Ausnahme.
Hinzu kommen dann noch "kleinere Dinge" wie, dass das neue Gigapack keine Trageschlaufe (verschmerzbar, aber dennoch nur ein Cents-Produkt für Sony) und den alten Akku hat. Oder dass keine der 3 PSPs die ich inzwischen in den Händen hatte Pixelfehlerfrei war. Was die Vermutung nahelegt, dass MEHR als 50% der PSPs Pixelfehler haben, da die Wahrscheinlichkeit dafür sonst nur ~10% beträgt.
Wer meint, dass sich das nur momentane, gehäufte Probleme wären soll sich schonmal auf die Zukunft gefasst machen: Gebrauchte Spiele bei der PS3 verkaufen/kaufen? Gibts nicht. (Quelle hier).
Ziemlich gut treffen tut es auch dieser Webcomicstrip, der ganz Nebenbei eine weitere unerfreuliche Entwicklung bei der PS3 offenbart.

Aber wie alles in der Welt ist das alles nur subjektives Emofinden. Wie seht ihr das? Und stimmt ab.
Yggdrasil ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 19.11.2005, 09:20   #2
 
Benutzerbild von Nub at Work
 
Registriert seit: 03.11.2005
Alter: 31

Nub at Work hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Die Displays der Europäischen Version der PSP sind nicht schlechter als die von der Japan-Version

Aber bei der Geschichte mit den Pixelfehlern kann ich nur zustimmen, Nintendo dagegen produziert ja Pixelfehlerfreie Displays seit der "Brotdose" (Gameboy Classic) Sony scheint da ja Schwierigheiten zu haben... Aber wenn man Hi-tech zum erschwinglichen Preis verticken will, liegt es ja nahe, dass irgendwo gespart werden muss

Das mit dem Service müsste damit zusammenhängen, dass die die PSP mit diesen ganzen Makeln auf den Markt "geschmissen" haben und sich viele Leute beschweren, was den Service schlicht überlastet (außerdem ist da noch die Geschichte mit den Spidy 2-Movies)

Das mit der Ausstattung im Giga Pack ist auch ne Schande, aber der 1GB-Stick für nur 50€ mehr macht das für mich wett.

Ich hab' das Gefühl, Sony würde die Kohle irgendwie ausgehen und die müssten Sparen (naja, ich weiß ned wieviel Umsatz die überhaupt machen, es scheint aber so )

Das war mal n Stück meiner Meinung über Sony
Nub at Work ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2005, 10:33   #3
 
Benutzerbild von SegaMan
 
Registriert seit: 09.03.2005

SegaMan hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Sony hat bei der PSP offensichtlich am eigendlich tollsten Teil gespart. Dem Display.

Ich selber habe 4 PSP´s in Händen beim Händler und keine davon war ohne Pixelfehler. Ist schon irgendwie komisch dass man dann seine Auswahl danach treffen muss welche Pixelfehler einem am wenigsten stören...

Da Sony allerdings selber genau weiss dass die Displays ein riesen Pixelfehlerproblem haben ist es auch nicht verwunderlich dass sie sich mit allen Mitteln quer legen beim Umtausch da sie ja ihren Vorteil der billigen Produktion bei diesem Teil sonst wieder verlieren.

Die ganze Geschichte hat bei mir allerdings einen sehr faalen Beigeschmack.

Ansonsten versucht Sony aktuell wohl auszulohten wie weit man gehen kann.
Die Geschichte mit der malware bei Audio CD´s ist ein richtiger Skandal und man wird sehen wie die Sammelklagen enden werden.

Die Idee mit der fixen Verbindung zwischen game Disk und Konsole (kein Abspielen auf anderen Konsolen) haben sie ja verwerfen MÜSSEN denn das wäre einfach zu weit gegangen. Aber allein der Gedanke dies zu integrieren zeigt ganz deutlich auf dass man bei Sony aktuell sehr weit am Kunden vorbei denkt.


Die stiefmütterliche Behandlung des europäischen Marktes, sei es bei den Releaseterminen von games und Konsolen, oder die schlechten PAL Anpassungen von wirklichen Systemsellern wie FF sind natürlich auch nicht sehr schön.


Man kann daher nur hoffen dass Sony bei der Next Gen seine klare Führungsposition im Konsolengeschäft einbüßt und es zu einem schön ausgeglichenen Kräfteverhältniss zwischen den 3en kommt.
Denn wenn die Unternehmen um den Kunden kämpfen müssen dann werden sie auch eher "pro Kundenentscheidungen" treffen.

Das ist allerdings ein generelles Problem der Wirtschaft denn es gibt nicht schlimmeres als quasi Monopolstellungen von Unternehmen.
MS zeigt ja im PC Bereich deutlich auf dass diese "Abgehobenheit" nicht nur Sony betrifft.
Und Nintendo war seinerzeit bei ihren goldenen NES/SNES Jahren auch nicht der netteste Partner für 3rd Party Spieleentwickler.
__________________
-Play and have fun-
SegaMan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2005, 11:32   #4
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von RammsteinCyrus
 
Registriert seit: 16.08.2005
Ort: Burnley, Lancashire UK
Alter: 36
Spielt gerade: Batman Arkham City PS3 / Resistance 3 Multiplayer

RammsteinCyrus wird schon bald berühmt werden

RammsteinCyrus eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Extrem finde ich das ja mit diesem "Patent" wodurch man ein PS3 Spiel nur noch auf der Konsole spielen kann auf der es zum ersten Mal abgespielt wurde! Wenn sich das bewarheitet waere das ja die Frechheit ueberhaupt! Ein wenig verwirrt es mich aber auch. Was ist wenn meine PS3 dann mal defekt ist? Kann ich das Spiel dann wegwerfen? Wenn es innerhalb der Garantiezeit und nicht durch Eigenverschulden passiert ist, bekomme ich doch eine neue Konsole. Und wenn nicht kaufe ich mir ja vielleicht eine neue. Aber das Spiel ist dann unbrauchbar und muss neu gekauft werden? Oder verstehe ich da was falsch?

Mit den PSP Pixelfehlern ist das auch nicht gerade bewundernswert. Aber da kann man nichts machen ausser die PSP im Regal stehen zu lassen und sich etwas anderes kaufen. Gegen einen solch grossen Konzern und seiner Abzocke hat man doch keine Chance. Ich hoffe jedenfalls, dass irgendwann PSPs erscheinen die keine Pixelfehler mehr haben.
__________________
"Your power is in darkness"
RammsteinCyrus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2005, 15:17   #5
ehem. Teammitglied
 
Registriert seit: 08.12.2003
Alter: 31

nobody wird schon bald berühmt werdennobody wird schon bald berühmt werden

Standard

Zitat:
Extrem finde ich das ja mit diesem "Patent" wodurch man ein PS3 Spiel nur noch auf der Konsole spielen kann auf der es zum ersten Mal abgespielt wurde! Wenn sich das bewarheitet waere das ja die Frechheit ueberhaupt!
Ich finds irgendwie lustig, dass nur weil Sony so ne Technologie patentieren lies, gleich alle der Meinung sind sie würden das bei der PS3 einsetzen.
Wenn sie sowas machen würden, dann wär das ein Schuss ins eigene Bein, den selbst Sony sich kaum leisten könnte..
nobody ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2005, 16:06   #6
 
Benutzerbild von Saint
 
Registriert seit: 29.08.2005
Ort: Sam's Town
Alter: 28
Spielt gerade: Mehr Gehirn-Jogging

Saint wird schon bald berühmt werdenSaint wird schon bald berühmt werden

Saint eine Nachricht über ICQ schicken Saint eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat:
Original von nobody
Zitat:
Extrem finde ich das ja mit diesem "Patent" wodurch man ein PS3 Spiel nur noch auf der Konsole spielen kann auf der es zum ersten Mal abgespielt wurde! Wenn sich das bewarheitet waere das ja die Frechheit ueberhaupt!
Ich finds irgendwie lustig, dass nur weil Sony so ne Technologie patentieren lies, gleich alle der Meinung sind sie würden das bei der PS3 einsetzen.
Wenn sie sowas machen würden, dann wär das ein Schuss ins eigene Bein, den selbst Sony sich kaum leisten könnte..
Find ich genauso!!! Wäre voll sinnlos. Zum Beispiel würde Sony auch darunter leiden, da keine Videothek je wieder PS3 - Spiele aufnehmen würde!
__________________
Saint ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2005, 16:22   #7
 
Registriert seit: 23.05.2005
Alter: 33

kochtopf hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

kochtopf eine Nachricht über ICQ schicken
Also ich bin ein Kunde der sehr viel mit sich machen lässt und bin mit immer Sony zufrieden gewesen.Halt ein richtiger Sony-Fanboy.Habe mittlerweile schon meine vierte PS2 und meine dritte PSP.Auch die PS1 hatte ich glaub ich zweimal kaufen müssen weil sie einfach zu heiß wurde und geschmolzen ist.Die PSX (die weiße Multimedia-PS2) hab ich auch.Primär weil sie geil ausschaut.Pixelfehler hatte ich bei der ersten PSP drei.Bei der zweiten nur einen.Und jetzt mit der weißen PSP hab ich gar keinen mehr.War aber reichlich schwer zu finden.Die PS3 wird auch mein sein egal was sich Sony da wieder einfallen lässt.Finde das auch immer wieder spannend was Sony so für Ideen hat.
Voller Freude ein Sony-Fanboy!
kochtopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2005, 19:07   #8
 
Benutzerbild von BIG_G
 
Registriert seit: 01.12.2004

BIG_G hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

BIG_G eine Nachricht über AIM schicken BIG_G eine Nachricht über MSN schicken BIG_G eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Ich bin mittlerweile ebenfalls sehr von Sony entäuscht .
Das kommt größtenteils davon,dass ihr Produkte immer Teuerer sind (wie zB. bei den Konsolen berreich die PSP und PS3),als die der Konkurenz .
Einerseits ist der Preis immer angemessen,zweierseits wäre er aber sicherlich niedrieger,wenn sie nicht so auf Multimedia setzten würden.
Zumal Multimedia anderen Produkte aus dem hause Sony schlechter verkaufen lässt (wie zB. DVD-Player , Digicams und MP3-Player) und die meisten die Geräte einzellt besitzen bzw. kaufen wollen.
Sicher ist das nicht gerade günstig , aber trotzdem allemal günstger, als wenn man alles zusammen in ein Gerät eingebaut bekommt und dardurch der Preis des Produktes noch mehr steigt .
Meiner Meinung nach sollten sie Multimedia lieber zum seperaten Verkauf anbieten , was besser für die wäre , die es lieber nicht wollen und dadurch eine allterneative für die , die das brauchen , entseht .
Soviel zur wichtigkeit von Multimedia (gerade bei Konsolen).


Jetzt zum behandeln des Kundes,Wirtschaft und Qualität von Sony.
Der kunde bei Sony steht aus meiner Sicht aus nicht unbedingt im Mittelpunkt,sondern ihre Wirtschaft.
Sicher ist Wirtschaft sehr wichtig , aber ohne Kunde keine Wirtschaft .
Sie sollten beides im girf bekommen , und ganz besonders im Konsolen berich mit der PSP , denn laut umfragen hat jede zweite PSP mindestens einen Pixelfehler,was zB. bei Nintendos Dualscreen (kurz: DS) nicht der Fall ist.
Was noch sehr negativ bei der PSP ist , ist dass sie sehr empfindlich ist (dreimal ''ist'' im einen Satz ) .
Bei mir ist zB. nach ungefähr zwei Wochen ein Lautsprecher am rauschen gewessen.
Das sollte doch wirklich nicht so schnell passiern , oder sehe ich das falsch ?
Na wie dem auch sei , hatte ich bzw. der Verkäufer der Abteilung sie am folgenden Tag bei Sony eingeschickt.
Doch ist sie nach ca. vier Wochen (!) immer noch nicht bei dem Geschäft oder besser gesagt bei mir angekommen .


Alles ihn einem möchte ich drauf hinweisen,dass Sony mit der Playstation nicht die kundenfreudlichste - und günstigste Firma ist.
Hoffe das sich ihn hinsicht auf die Zukunft ihre Einstellung etwas ändern wird .
BIG_G ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2005, 19:08   #9
Ken
 
Registriert seit: 13.06.2005
Alter: 29

Ken hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Ken eine Nachricht über ICQ schicken Ken eine Nachricht über MSN schicken Ken eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Sony ist für mich noch immer, so wie früher ein Symbol für Marke und Qualität, also wie bei Deutschen Autos^^.

Ken
Ken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2005, 19:59   #10
ehem. Teammitglied
 
Registriert seit: 08.12.2003
Alter: 31

nobody wird schon bald berühmt werdennobody wird schon bald berühmt werden

Standard

Zitat:
Original von kochtopf
Also ich bin ein Kunde der sehr viel mit sich machen lässt und bin mit immer Sony zufrieden gewesen.Halt ein richtiger Sony-Fanboy.Habe mittlerweile schon meine vierte PS2 und meine dritte PSP.Auch die PS1 hatte ich glaub ich zweimal kaufen müssen weil sie einfach zu heiß wurde und geschmolzen ist.Die PSX (die weiße Multimedia-PS2) hab ich auch.Primär weil sie geil ausschaut.Pixelfehler hatte ich bei der ersten PSP drei.Bei der zweiten nur einen.Und jetzt mit der weißen PSP hab ich gar keinen mehr.War aber reichlich schwer zu finden.Die PS3 wird auch mein sein egal was sich Sony da wieder einfallen lässt.Finde das auch immer wieder spannend was Sony so für Ideen hat.
Voller Freude ein Sony-Fanboy!
Das find ich aber schon ziemlich heftig. Wer scheißt bei dir bitte das ganze Geld aus, dass dir so viele Konsolen kaufen kannst?
Schon die Konsolen allein haben insgesamt sicher mindestens 2000-2500€ gekostet...

PS.: Du scheint ja wirklich ein ziemlicher Sony-Fanboy und kannst nichtmal Japaner von Chinesen unterscheiden
nobody ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2005, 20:30   #11
 
Registriert seit: 05.09.2005

drexen hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Ich finde es skandalös das Sony bei ihren Musik CDs Spionagesoftware einsetzt.

"Die Spionagesoftware "XCP" installiert sich unbemerkt, während der Käufer die frisch erstandene CD in seinen PC einliest. Dieses Programm läuft von nun an konstant im Hintergrund, beansprucht Prozessorleistung und untersucht im Sekundenabstand aktive Prozesse auf "verdächtige Tätigkeiten". Zu allem Überfluss tarnt sich die installierte Software auch nahezu perfekt und öffnet Hackern damit Tür und Tor."

Quelle

Da frage ich mich eigentlich wo da die Rechte des Endverbrauchers bleiben.
Die Verluste der Musikbranche in allen Ehren, aber das sind kriminelle Methoden mit denen sie eher das Gegenteil erreichen.
Das gibt nichtnur ein imageverlust für Sony sondern stellt die gesamte Musikbranche schlecht dar.

Müssen sie sich nicht wundern wenn es dann immer mehr Raubkopierer gibt
drexen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2005, 20:41   #12
 
Registriert seit: 08.10.2004
Alter: 34

Bobby1984 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von nobody
Zitat:
Extrem finde ich das ja mit diesem "Patent" wodurch man ein PS3 Spiel nur noch auf der Konsole spielen kann auf der es zum ersten Mal abgespielt wurde! Wenn sich das bewarheitet waere das ja die Frechheit ueberhaupt!
Ich finds irgendwie lustig, dass nur weil Sony so ne Technologie patentieren lies, gleich alle der Meinung sind sie würden das bei der PS3 einsetzen.
Wenn sie sowas machen würden, dann wär das ein Schuss ins eigene Bein, den selbst Sony sich kaum leisten könnte..
ganz deiner meinung
Bobby1984 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2005, 20:47   #13
Ken
 
Registriert seit: 13.06.2005
Alter: 29

Ken hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Ken eine Nachricht über ICQ schicken Ken eine Nachricht über MSN schicken Ken eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Original von drexen
Ich finde es skandalös das Sony bei ihren Musik CDs Spionagesoftware einsetzt.

"Die Spionagesoftware "XCP" installiert sich unbemerkt, während der Käufer die frisch erstandene CD in seinen PC einliest. Dieses Programm läuft von nun an konstant im Hintergrund, beansprucht Prozessorleistung und untersucht im Sekundenabstand aktive Prozesse auf "verdächtige Tätigkeiten". Zu allem Überfluss tarnt sich die installierte Software auch nahezu perfekt und öffnet Hackern damit Tür und Tor."

Quelle

Da frage ich mich eigentlich wo da die Rechte des Endverbrauchers bleiben.
Die Verluste der Musikbranche in allen Ehren, aber das sind kriminelle Methoden mit denen sie eher das Gegenteil erreichen.
Das gibt nichtnur ein imageverlust für Sony sondern stellt die gesamte Musikbranche schlecht dar.

Müssen sie sich nicht wundern wenn es dann immer mehr Raubkopierer gibt
Ja stimmt, aber ich denke sowas setzt nicht nur Sony ein. Es ist ja kein wunder, dass so viel raubkopiert wird, wenn soetwas passiert.

Was ich ja auch lustig finde, ist bei der Southpark Folge wo gezeigt wird, was passiert, wenn man illegal Musik downloaded (HipHoper kann sich nicht sofort einen Goldtisch leisten sondern erst eine Woche später usw.^^)

Außerdem, wer zahlt für eine Single CD 20€ oder mehr
Ken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2005, 21:33   #14
Red
 
Registriert seit: 08.04.2004

Red hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von Ken
Sony ist für mich noch immer, so wie früher ein Symbol für Marke und Qualität, also wie bei Deutschen Autos^^.

Ken
Das mit den Deutschen Autos war mal aber die Qualität der Sonyprodukte ist Astrein.
Red ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2005, 21:35   #15
Ken
 
Registriert seit: 13.06.2005
Alter: 29

Ken hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Ken eine Nachricht über ICQ schicken Ken eine Nachricht über MSN schicken Ken eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Für mich sind deutsche Autos immer noch die besten. Ich sch... auf die asiatischen Autos. Dieses Billigplastik tu ich mir nicht an.

Ken
Ken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2005, 21:45   #16
 
Registriert seit: 23.05.2005
Alter: 33

kochtopf hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

kochtopf eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von nobody
Das find ich aber schon ziemlich heftig. Wer scheißt bei dir bitte das ganze Geld aus, dass dir so viele Konsolen kaufen kannst?
Schon die Konsolen allein haben insgesamt sicher mindestens 2000-2500€ gekostet...

PS.: Du scheint ja wirklich ein ziemlicher Sony-Fanboy und kannst nichtmal Japaner von Chinesen unterscheiden
Ich muss dazu sagen, dass meine erste PS2 aus Japan kaputt gegangen ist und ich hatte keine Garantie.Dann hab ich die nächste auch aus Japan geholt aber über nen importshop aus DE mit Garantie.Die ist aber 2003 nach Ablauf der Garantie kaputt gegangen.Dann hab ich mir ne deutsche zugelegt und diese dann verkauft als die silberne PS2 rauskam, weil sie besser von der Farbe zu den anderen Geräten im Zimmer passt.Bei den PSPs wars ein bisschen anders die konnte man am Anfang noch für viel Geld bei Ebay verkaufen.Hatte die PSP im Januar gekauft und diese hatte noch die Krankheiten mit der Quadrat-Taste etc.Die verkauft und im Mai eine neue gekauft.Im September zufällig die weiße im Internet entdeckt und die schwarze wieder bei ebay verkauft.Die PSX steht mittlerweile im Wohnzimmer und wird hauptsächlich von meinem Vater genutzt als Festplattenrecorder usw.Spielen tue ich ander der nur selten.Aber hier hat er auch den größten Teil von bezahlt.Montag werd ich wohl mal die Digicam von meinem Vater einschicken müssen die hat heute den Geist aufgegeben.Also Verlust hab ich bisher nur bei der PS2 gemacht.Sonst immer so mit Kauf, Verkauf und dann wieder ein Kauf.
Das mit den Japsen ist gut möglich kenn mich da nciht so aus
kochtopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2005, 21:49   #17
Ken
 
Registriert seit: 13.06.2005
Alter: 29

Ken hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Ken eine Nachricht über ICQ schicken Ken eine Nachricht über MSN schicken Ken eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Ähm findest du die PS2 so toll, oder warum kaufst du sie dir so oft? Und was ist PSX, hab davon nur mal was kurz in ner Zeitschrift gelesen

Ken
Ken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2005, 21:58   #18
 
Registriert seit: 23.06.2005

sausehuhn hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

@ Ken
wer suchet der findet. Ich sag nur Gooooooooooogle. Naja, hier mal ein Bild: klick!

@ Topic
Ich finde Sony hat sich vorallem seit der PSP einfach zu viele Fehltritte geleistet. Sei es der Preis, der verspätete Euro-Launch, die Pixelfehler oder der mickrige 32MB-Stick. Was Sony da macht ist einfach nicht in Ordnung.
Und dann noch wundern, warum sich die PSP so lahm verkauft. Bei dem Service und bei dieser wahnsinns Marketing-Campange in Europa ist's doch klar, dass der Ruf in den Keller geht. Hätten nicht MediaMarkt und Saturn mit der PSP geworben, gäb es jetzt noch weniger Leute die von der PSP wissen. Und es sind immer noch ziemlich wenige.

Und so sehr ich die PSP liebe, hat sie doch ihre Macken - und das ist das Problem: auf der einen Seite könnte man sich stundenlang über Sony aufregen, auf der anderen Seite nimmt man die PSP in die Hand und hat innerhalb von Sekunden alles vergessen und schätzt das Gerät einmal mehr.

Ich will nicht sagen, dass man auf Sony angewiesen ist, aber man verzeiht oft da, wo es eigentlich nicht mehr angebracht ist.
Eins ist aber klar: wenn Sony so weitermacht werden sie sich keine Freunde machen und sollte sich in Sachen Service, Preispolitik und Qualität nichts ändern wird Sony früh oder später ganz auf die Nase fallen.
sausehuhn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2005, 22:10   #19
 
Registriert seit: 23.05.2005
Alter: 33

kochtopf hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

kochtopf eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von Ken
Ähm findest du die PS2 so toll, oder warum kaufst du sie dir so oft? Und was ist PSX, hab davon nur mal was kurz in ner Zeitschrift gelesen

Ken
Ja ich find die PS2 schon sehr toll.Die PSX ist im Prinzip eine PS2 mit Festplatte und allerlei Multimediafunktionen.Du kannst sie als Festplattenrecorder usw nutzen.So jetzt aber btt!

Edit:
Die PSX sollte doch eigentlich dieses Jahr auch in USA und Europa erscheinen.Weiß einer ob das noch passieren wird?
kochtopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2005, 23:02   #20
 
Benutzerbild von BIG_G
 
Registriert seit: 01.12.2004

BIG_G hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

BIG_G eine Nachricht über AIM schicken BIG_G eine Nachricht über MSN schicken BIG_G eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Original von kochtopf
Zitat:
Original von Ken
Ähm findest du die PS2 so toll, oder warum kaufst du sie dir so oft? Und was ist PSX, hab davon nur mal was kurz in ner Zeitschrift gelesen

Ken
Ja ich find die PS2 schon sehr toll.Die PSX ist im Prinzip eine PS2 mit Festplatte und allerlei Multimediafunktionen.Du kannst sie als Festplattenrecorder usw nutzen.So jetzt aber btt!

Edit:
Die PSX sollte doch eigentlich dieses Jahr auch in USA und Europa erscheinen.Weiß einer ob das noch passieren wird?
Ich weiß nicht ob man mit der PSX auch europäische Spiele abspielen kann ,
aber wenn dem so ist und du die PSX besitzt ,brauchst du doch keine PS2 .
Übrigens finde ich ,dass die PSX besser als die PS2 aussieht(was nochmehr für die PSX spricht).
Aber über geschmack kann man ja steiten .
BIG_G ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > PlaystationPortable Foren > Sonstiges (PSP)

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hat Sony Probleme? Mastermind Sonstiges (PSP) 20 24.12.2008 05:28
Sony stellt den Versand, der UMD-Taschen bei yourpsp.de ein! Breaker! Sonstiges (PSP) 53 01.08.2007 22:03
Sony gesteht Fehlentscheidung bei Musik-Playern ein gollum1 Sonstiges 23 02.07.2006 17:36
Ne kleine Zusammenfassung von dem was Sony noch vor hat: Skylina Hardware (PSP) 38 27.04.2006 18:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231