PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges


Sonstiges Hier kannst du alles reinschreiben, was nicht in die anderen Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 16.08.2004, 23:12   #41
 
Registriert seit: 19.07.2004

mr.sommer hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Da ist hat ein Pfarrer einen Papagei und er hat eine Glocke darum zupft er den Papagei eine Feder aus damit er qreischt. dann sagt der papagei wenn jeden tag sonntag wäre dann hätte ich am arsch keine Federn mehr

Jedi Knight du hast ne PN
mr.sommer ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 17.08.2004, 12:51   #42
 
Registriert seit: 15.03.2004
Alter: 41

Tigerlilly hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Tigerlilly eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Der neue Pfarrer war so nervös, dass er bei der 1. Messe fast nicht sprechen konnte. So fragte er den Bischof nach Rat. Dieser sagte, dass er vor der ersten Messe zwei Tröpfchen Tequila in ein Glas Wasser gebe und wenn er dieses zu sich nehme, sei er nicht mehr nervös. Nachdem der Pfarrer das getan hatte, ging es ihm so gut, dass er sogar bei einem Sturm die Ruhe nicht verloren hätte. Als der Pfarrer später in die Sakristei zurückkehrte, fand er dort einen Zettel vom Bischof vor :

Geschätzter Pfarrer!

Ich gebe Ihnen einige Anmerkungen zu Ihrer ersten Messe und hoffe, dass sich diese Angelegenheiten in der nächsten Messe nicht wiederholen werden:

1. Es ist nicht nötig Zitronen an den Kelchrand zu stecken.

2. Der Kasten neben dem Altar ist der Beichtstuhl und nicht das WC.

3. Die Gebote sind deren 10 und nicht ca. 12.

4. Die Anzahl der Apostel waren 12 und nicht 7 oder so.

5. Jesus und die Apostel benennen wir nicht mit 'J.C. & the Gang'.

6. David besiegt Goliath mit einem Stein durch die Steinschleuder er fixte ihn nicht zu Tode.

7. Wir benennen Judas nicht mit 'Hurensohn' und der Papst ist nicht ElPadrino'.

8. Bin Laden hat nichts mit dem Tod von Jesus zu tun.

9. Das Weihwasser ist zum Segnen da und nicht um den Nacken zu Erfrischen.

10. Weshalb Sie den Messwein in einem Zug leer getrunken, dann Salz geleckt und anschließend in die Zitrone gebissen haben, ist mir auch unklar!

11. Niemals sollten Sie beten, indem Sie sich auf die Stufen vor dem Altar setzen und den Fuß auf die Bibel legen.

12. Die Hostie dient nicht als Aperitif zum Wein, sondern ist für die Gläubigen gedacht.

13. Bitte nehmen Sie den Satz: 'Brechet das Brot, und verteilt es unter den Armen' nicht wörtlich; es war nicht nötig, sich zu übergeben um die Schweinerei dann noch unter den Achselhöhlen zu verteilen.

14. Noah baute die Arche und besaß kein Offshore-Boat.

15. Abraham war auch nicht der Vater der Schlümpfe.

16. Die Aufforderung zum Tanz ist nicht schlecht, aber eine Polonaise durchs Kirchenschiff: Nein!

17. Die Tussi mit den kleinen Möpsen war die Jungfrau Maria; stützen Sie sich nicht mehr auf der Statue auf, noch weniger müssen Sie sie umarmen und bitte auch nicht küssen.

18. Der Freak im Kirchenschiff ist übrigens Jesus, er hängt da auch nicht rum, sondern ist ans Kreuz genagelt. Und seine letzten Worte waren nicht:
"Mehr Nägel - ich rutsche!!"

19. Jener in der Ecke des Chores, welchen Sie als schwule Sau, ja sogar als Transvestit mit Rock benannten, das war übrigens ich.

20. Das nächste Mal geben Sie bitte einige Tröpfchen Tequila ins Wasser und nicht umgekehrt

Herzlichst
Ihr Bischof
Tigerlilly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2004, 14:37   #43
 
Registriert seit: 31.12.2003

/\/-GAGE_Fan hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

echt derbst lustig lilly
/\/-GAGE_Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2004, 15:18   #44
ehem. Teammitglied
 
Registriert seit: 08.12.2003
Alter: 32

nobody wird schon bald berühmt werdennobody wird schon bald berühmt werden

Standard

is zwar schon alt aber ich find den trotzdem geil. aber über das mit dem "brechet das brot und verteilt es unter den armen" musst ich erst etwas nachdenken, is aber imo der lustige von allen punken
nobody ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2004, 17:49   #45
 
Registriert seit: 07.03.2004
Alter: 32
Spielt gerade: Pokemon Y

SonKaio hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

SonKaio eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

für den folgenden, etwas pervesen witz möchte ich mich schon im vorraus entschuldigen.

Sagt ein mund zum anderen: "man hatte ich heute einen scheiß tag. es war mal wieder dieses große einäugige monster da und hat mir die ganze bude vollgekotzt!"
SonKaio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2004, 18:16   #46
Redakteur
 
Benutzerbild von Trunx
 
Registriert seit: 05.10.2001
Ort: München
Alter: 39
Spielt gerade: BomChickaWahWah

Trunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekannt

Trunx eine Nachricht über ICQ schicken Trunx eine Nachricht über AIM schicken Trunx eine Nachricht über MSN schicken
Standard

100 lustige Dinge beim Bestellen einer Pizza

1. Benutze ein Telefon mit Tonwahl und drücke beliebige Zahlen beim Bestellen.
Bitte die Person am anderen Ende, damit sofort aufzuhören.
2. Denke Dir einen Namen für eine Kreditkarte aus und frage, ob sie solche
Karten akzeptieren.
3. Benutze die im CB-Funk üblichen Abkürzungen.
4. Bestelle ein Maxi-BigMäc-Menü.
5. Beeende das Gespräch mit "Und denken Sie daran: Dieses Gespräch hat nie
stattgefunden!"
6. Erzähle dem Pizza-Telefonisten, daß Du auf der anderen Leitung einen
anderen Bringdienst hast, und Du das günstigste Angebot nehmen wirst.
7. Gib nur Deine Adresse durch, sage dann "Ach, überraschen Sie mich einfach"
und lege auf.
8. Beantworte alle Fragen mit Gegenfragen.
9. Sprich die Namen der Bestellung nicht aus, sondern buchstabiere alles.
10. Stottere bei jedem "p".
11. Erkundige Dich, Was Dein Gegenüber trägt.
12. Sage "Hallo!", warte 5 Sekunden und tu dann so, als ob sie Dich angerufen
hätten.
13. Rattere Deine Bestellung in einem Zug herunter. Wenn sie nach Getränken
fragen, werde panisch und orientierungslos.
14. Sage dem Telefonisten, daß Du depressiv bist und er/sie Dich aufmuntern soll.
15. Sprich alle paar Sekunden mit einem anderen Akzent.
16. Bestelle 52 Pepperonischeiben, die nach einer fraktalen Formel angeordnet
sind, die Du nun durchgeben willst. Frage nach, ob sie Papier benötigen.
17. Tu so, als würdest Du den Telefonisten von irgendwoher kennen. Sage "vom
Wetterau-Zeltlager, stimmts?"
18. Beginne mit "Ich möchte gerne ...". Etwas später ändere Deine Meinung und
sage "Nein, lieber doch nicht"
19. Wenn sie die Bestellung zur Kontrolle wiederholen, dann sage "Ok, das macht
12,80. Bitte fahren Sie mit dem Wagen bis zur Ausgabe"
20. Miete eine Pizza
21. Gib Deine Bestellung auf, während Du neben dem Hörer einen elektrischen
Rasierapparat laufen läßt.
22. Frage nach, ob Du den Pizzakarton behalten darfst. Wenn sie "ja" sagen,
dann stoße einen Seufzer der Erleichterung aus.
23. Betone die letzte Silbe von "Pepperoni". Sprich mit langem "i".
24. Bestelle Deine Pizza "geschüttelt, nicht gerührt"
25. Frage nach "Sind Sie sicher, daß dies (Pizza-Laden) ist?". Wenn sie es
bestätigen, antworte mit "Nun, das müssen Sie mir irgendwie beweisen!".
Wenn sie Dir bestätigen, daß es wirklich (Pizza-Laden) ist, fange an
zu weinen und sage "Können Sie sich vorstellen, wie es ist, angelogen
zu werden?"
26. Frage nach, ob Deine Pizza auch wirklich tot ist.
27. Äffe die Stimme des Telefonisten nach.
28. Lasse irgendwelche Verben beim Sprechen weg.
29. Rufe an, um Dich über den Service zu beschweren. Rufe etwas später nochmal
an und sage, daß Du betrunken warst und es nicht so gemeint hättest.
30. Spiele im Hintergrund auf einer Gitarre
31. Überrasche den Telefonisten mit wenig bekannten Fakten über Volksmusik.
32. Frage nach einem kompletten Menü.
33. Zitiere Shakespeare.
34. Frage nach, welche Pizzasorte am besten zu einem guten Chardonnay paßt.
35. Belle direkt in den Hörer, dann schimpfe mit Deinem imaginären Hund,
daß er das gefälligst lassen soll.
36. Bestelle keine ganze Pizza, sondern nur ein Viertel.
37. Erstelle eine Psychoanalyse des Telefonisten
38. Frage nach der Telefonnummer des Pizzaservice. Lege den Hörer auf,
rufe erneut an und frage nocheinmal.
39. Bestelle zwei verschieden Pizzabeläge, dann sage "Ach nein, sie
werden anfangen gegeneinander zu kämpfen".
40. Frage nach dem Telefonisten, der Deine Bestellung beim letzten Mal
aufgenommen hat.
41. Frage dich selbst laut, ob Du Deine Nasenhaare schneiden solltest.
42. Versuche zu bestellen, während Du etwas trinkst.
43. Beginne das Gespräch mit "Mein Anruf bei (PizzaLaden),
Einstellun 1, Klappe und .. Action!"
44. Frage nach, ob die Pizza ökologisch angebaut wurde.
45. Frage nach Pizza-Wartung und -Reparatur.
46. Benutze Tonwahl und drücke während der Bestellung alle 5 Sekunden
die Tastenfolge 1-1-0
47. Sage während der Bestellung "Ich frag' mich, was das hier für eine
Taste ist" und tu so, als ob die Leitung getrennt wird.
48. Beginne das Gespräch damit, das aktuelle Datum vorzulesen und zu sagen
"Dies könnte der letzte Eintrag sein"
49. Zische "kschhhhhhhhhhhh" ins Telefon und frage, ob er/sie das gespürt hat.
50. Ergründe die Psyche des Telefonisten und nutze den Befund zu Deinem Vorteil.
51. Nenne als Belag für Deine Pizza u.a. den Namen einer anderen Pizza.
52. Lerne das Mundharmonikaspielen. Unterbrich Deine Bestellung ab
und zu, um auf ihr zu spielen. Laß Dich dafür feiern und loben.
53. Stelle das Gespräch in eine Warteschleife mit Musik.
54. Bringe dem Telefonisten einen Geheimcode bei. Benutze
diesen Code bei allen weiteren Bestellungen.
55. Bestelle als ersten Belag Champignons. Zum Schluß
sage noch "Aber bitte ohne Pilze" und lege auf,
bevor sie etwas sagen können.
56. Wenn die Bestellung wiederholt wird, ändere einige Punkte ab.
Beim dritten Versuch sagst Du "Sie kriegen es nicht auf
die Reihe, stimmt's?"
57. Wenn Du den Preis genannt bekommst, sagst Du "Oh, das klingt
kompliziert. Ich hasse Mathematik!"
58. Bestelle eine 1-Zoll-Pizza
59. Frage, wieviele Delphine für diese Pizza ihr Leben gelassen haben
60. Vermeide das Wort "Pizza" um jeden Preis. Wenn der Telefonist das
Wort sagt, sage "Bitte sprechen Sie dieses Wort nicht aus!"
61. Lasse im Hintergrund einen Krimi mit einer Auto-Verfolgungsjagd
laufen. Schreie "Auuu!" wenn geschossen wird.
62. Notiere den Namen des Telefonisten. Rufe später genau zur vollen
Stunde an, sage "Dies ist ihr XX-Uhr-Weckruf. Wir wünschen
Ihnen einen angenehmen Tag!" und lege auf.
63. Fange an zu feilschen.
64. Knacke mit Deinen Fingern direkt in den Hörer.
65. Auf die Frage "Was möchten Sie bestellen?" sagst Du "Häh? Sie
meinen JETZT?"
66. Nimm den Hörer immer weiter weg vom Mund. Am Ende des Gespräch
brüllst Du aus voller Kraft "Tschüüüüüß!"
67. Sage, daß Du erst dann bezahlen kannst, wenn die Leute vom Film
zurückgerufen haben.
68. Schlafe mitten im Gespräch ein, wache wieder auf und sage
"Huch... Wo bin ich? Wer sind Sie??"
69. Sage mit Deiner rauchigsten Stimme "Hör auf, mir Mist über
Ernährung zu erzählen, sondern sag mir lieber ob ihr
etwas exotisch-sündiges habt..."
70. Verlange, daß diesmal der Teig oben sein soll
71. Kreische mit überschlagender Stimme "Verrücktes Backofenzeug"
72. Frage nach einem Angebot, das es nur bei einem anderen
Bringservice gibt (z.B. Pizza-Hut)
73. Mache eine Liste von äußerst exotischen Speisen und
bestelle sie als Belag (z.B. Sushi)
74. Erzähle, daß es Dein Hochzeitstag sei und daß Du es schätzen
würdest, wenn der Pizzabote sich hinter dem Sofa versteckt
und dort als Überraschung hervorspringt, wenn Dein/e
Gatte/in heimkommt.
75. Fordere Deinen Gegenüber auf, seinem Vorgesetzten mitzuteilen,
daß dessen Chef gefeuert ist.
76. Gib der Person am anderen Ende ein Bagatelldelikt zu Protokoll.
77. Wenn er/sie etwas vorschlägt, verkünde unnachgiebig "Ich soll
nicht durch den süßen Klang Deiner Worte in Versuchung
geführt werden!"
78. Sei ungenau bei Deiner Bestellung.
79. Wenn er/sie die Bestellung wiederholt, sage "Nochmal bitte,
aber diesmal mit etwas mehr 'Oooooohhhhhh' !"
80. Verkünde Deine Bestellung und sage "Weiter werde ich in der
Beziehung mit Ihnen nicht gehen!"
81. Frage, ob ihm/ihr der Ausdruck "die Pizza versohlen" geläufig
ist. Falls nicht, erkläre genau, wie man es macht und
verlange, daß dies auch mit Deiner Pizza geschieht.
82. Frage, ob sie Deine Bestellung mit auf die Karte übernehmen
wollen. Schlage einen fairen Deal vor.
83. Ahme die Stimme eines Stars nach und betone dann bei Deiner
Bestellung, daß Du einen Dreck von einem grobschlächtigen,
unfähigen, pickelgesichtigen Anfängerdeppen entgegennehmen wirst.
84. Bestelle bei ihm/ihr eine Lebensversicherung für die Dauer des
Pizzagenusses.
85. Wenn er/sie fragt "War das alles?", kichere und sage "Das werden
wir schon noch rausfinden, oder etwa nicht?"
86. Während Du telefonierst, solltest Du das Eintreten in die Pubertät
mit einem Kieksen wie im Stimmbruch nachahmen. Verhalte dich
sehr aufgeregt.
87. Engagiere Dich in einem tiefsinnigen Gedankenaustausch.
88. Wenn Dein Gegenüber eine zusätzliche Bestellung vorschlägt,
frage, warum er/sie Dich dermaßen straft.
89. Frage, ob die Pizza bereits ihre Impfungen erhalten hat.
90. Bestelle eine gedünstete oder gekochte Pizza.
91. Verlange ausdrücklich den Auslieferer vom letzten mal,
begründe dies mit "der kann am besten steppen (strippen,
tanzen, jodeln, staubsaugen o. ä.)
92. Behaupte, Du seist allergisch gegen Käse und Tomaten,
welche Pizza man Dir da empfehlen könne
93. Wiederhole die ganze Zeit über alles, was Dein Gegenüber sagt.
Bleib hart, halte durch, bis er entnervt auflegt. Rufe
nochmal an und mit einem "Oh, wir sind wohl getrennt worden"
kann der Spaß erneut beginnen.
94. Frage nach, wieviele Kalorien die Pizza hat, heule dann verzweifelt
auf und flüstere "Ich bin zu dick, ich bin zu dick", verlange
nach einer Pizza mit unter 200 Kalorien.
95. Schimpfe, er solle mit dieser perversen Sauerei
aufhören, während er mit >Dir telefoniert
96. Sage sage einfach einfach jedes jedes Wort Wort doppelt doppelt.
97. Fange mitten im Gespräch an zu Kichern und frage den Telefonisten,
ob er auch diese Stimmen hört.
98. Betätige während des Telefonates mehrmals die Klospülung.
99. Sage einfach gar nichts, sondern warte, bis jemand den Hörer
abnimmt und knistere dann mit einer Plastiktüte. Dazu kannst Du
leise pfeifen.
100. Erschrecke, wenn du die Stimme deines Gegenübers hörst und behaupte,
daß du einen Schatten in seiner Zukunft gesehen hast
Trunx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2004, 15:36   #47
 
Benutzerbild von JoJoxxl
 
Registriert seit: 04.01.2003
Alter: 31

JoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz sein

Standard

Ich glaub ich hab mir alle 100 Punkte durchglesen. Was aber gefehlt hat: Ruf einen Pizzaservice in z.B. München an und verlange, dass die Pizza in die Opernstarße 5 in Berlin gebracht wird. Und das in den nächsten 20 min.!
__________________
"Destroy all the pretty boys..."
JoJoxxl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2004, 16:18   #48
 
Benutzerbild von cubefox
 
Registriert seit: 08.07.2003
Alter: 32

cubefox wird schon bald berühmt werdencubefox wird schon bald berühmt werden

cubefox eine Nachricht über ICQ schicken cubefox eine Nachricht über MSN schicken
Standard



edit: hab mich totgelacht, trunx.
cubefox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2004, 13:44   #49
 
Registriert seit: 15.03.2004
Alter: 41

Tigerlilly hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Tigerlilly eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Phrases For Your "Out-Of-The-Office" E-Mail Auto-Reply

Nicht direkt Witze, aber trotzdem lustig *g*:

I am currently out at a job interview and will reply to you if I fail to get the position. Be prepared for my mood.

I'm not really out of the office. I'm just ignoring you

You are receiving this automatic notification because I am out of the office. If I was in, chances are you wouldn't have received anything at all.

Sorry to have missed you but I am at the doctors having my brain removed so that I may be promoted to management

I will be unable to delete all the unread, worthless emails you send me until I return from vacation on 4/18. Please be patient and your mail will be deleted in the order it was received.

Thank you for your email. Your credit card has been charged $5.99 for the first ten words and $1.99 for each additional word in your message

The e-mail server is unable to verify your server connection and is unable to deliver this message. Please restart your computer and try sending again.' The beauty of it is that when I return, I can see how many in-duh-viduals did this over and over.

Thank you for your message, which has been added to a queueing system. You are currently in 352nd place, and can expect to receive a reply in approximately 19 weeks.

Please reply to this e-mail so I will know that you got this message.

I am on holiday. Your e-mail has been deleted.

Hi. I'm thinking about what you've just sent me. Please wait by your PC for my response.

Hi! I'm busy negotiating the salary for my new job. Don't bother to leave me any messages.

I've run away to join a different circus.
Tigerlilly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2004, 13:52   #50
Redakteur
 
Benutzerbild von Trunx
 
Registriert seit: 05.10.2001
Ort: München
Alter: 39
Spielt gerade: BomChickaWahWah

Trunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekanntTrunx ist jedem bekannt

Trunx eine Nachricht über ICQ schicken Trunx eine Nachricht über AIM schicken Trunx eine Nachricht über MSN schicken
Standard

das hier ist geil:

Zitat:
Please reply to this e-mail so I will know that you got this message.
Wie das mit dem Ostfriesen, den man tagelang beschäftigen kann: Gib ihm einen Zettel, auf dessen beiden Seiten "bitte wenden"steht
Trunx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2004, 14:27   #51
Ehrenmitglied
 
Benutzerbild von Sagat
 
Registriert seit: 08.01.2003
Ort: Hamburg
Alter: 39
Spielt gerade: Taschenbillard

Sagat ist ein sehr geschätzer MenschSagat ist ein sehr geschätzer MenschSagat ist ein sehr geschätzer MenschSagat ist ein sehr geschätzer Mensch

Sagat eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von Trunx
Wie das mit dem Ostfriesen, den man tagelang beschäftigen kann: Gib ihm einen Zettel, auf dessen beiden Seiten "bitte wenden"steht
Ich kenns ein bisschen anders, aber schon fast philosophisch:

Ein Zettel, auf dessen einer Seite steht: "Was auf der anderen Seite dieses Zettels steht, ist wahr." Auf der anderen Seite steht: "Was auf der anderen Seite steht, ist falsch."

Denkt mal ein bisschen drüber nach! Das ist ein Paradoxon.

(Aus: Alan Chalmers - "Wege der Wissenschaft")
__________________
"If, after hearing my songs, just one human being is inspired to say something nasty to a friend, or perhaps to strike a loved one, it will all have been worth the while." - Tom Lehrer
Sagat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2004, 13:29   #52
 
Registriert seit: 15.03.2004
Alter: 41

Tigerlilly hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Tigerlilly eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Immer häufiger kommt ein fremder Mann zu Mami und die beiden verschwinden im Schlafzimmer. Eines Tages versteckt sich der 8-jaehrige Sohn im Kleiderschrank um zu beobachten was die beiden so machen.
Auf einmal kommt der Ehemann überraschend nach Hause. Vor Schreck versteckt die Frau den Liebhaber ebenfalls in diesem Schrank.

Der Sohn: Dunkel hier drin!
Der Mann fluestert: Stimmt!
Der Sohn: Ich habe einen Fussball.
Der Mann: Schön für Dich.
Der Sohn: Willst Du den kaufen?
Der Mann: Nee, vielen Dank!
Der Sohn: Mein Vater ist draussen!!!
Der Mann: OK, wieviel?
Der Sohn: 250 EUR!

In den nächsten Wochen passiert es noch mal, dass der Sohn und der Liebhaber im gleichen Schrank enden.
Der Sohn: Dunkel hier drin!
Der Mann: Stimmt!
Der Sohn: Ich habe Turnschuhe.
Der Mann in Erinnerung gedanklich seufzend: Wieviel?
Der Sohn: 500 EUR!

Nach ein paar Tagen sagt der Vater zu seinem Sohn: Nimm Deine Fussballsachen und lass uns eine Runde spielen.
Der Sohn: Geht nicht, habe alles verkauft.
Der Vater: Für wieviel?
Der Sohn: 750 EUR!
Der Vater: Es ist unglaublich wie Du Deine Freunde betrügst. Das ist viel mehr als die Sachen jemals gekostet haben. Ich werde Dich zum Beichten in die Kirche bringen.

Der Vater bringt seinen Sohn in die Kirche zur Beichte, setzt ihn in den Beichtstuhl und schliesst die Tür.
Der Sohn: Dunkel hier drin!
Der Pfarrer: Hör auf mit der Scheisse!!!
Tigerlilly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2004, 13:39   #53
Den
 
Registriert seit: 14.07.2004

Den hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

und für alle die, die arbeiten müssen..:

Wie man selbst gesund bleibt und dabei andere in den Wahnsinn treibt.

1. Verlasse das Kopiergerät mit folgenden Einstellungen: 200% verkleinern, A5 Papier, 99 Kopien.
2. Sitz in deinem Garten und zeige mit einem Fön auf vorbeifahrende Autos, um zu sehen, ob sie langsamer werden.
3. Fülle drei Wochen lang entkoffeinierten Kaffee in die Kaffeemaschine. Sobald alle ihre Koffeinsucht überwunden haben, gehe über zu Espresso.
4. Falls du ein Glasauge hast, tippe mit dem Füllfederhalter dagegen, wenn du mit jemandem sprichst.
5. Schreibe "Für sexuelle Gefälligkeiten" in die Verwendungszweck Zeile all deiner Überweisungen.
6. Befestige Moskito-Netze rund um deinen Schreibtisch.
7. Singe in der Oper mit.
8. Bestehe darauf, die Scheibenwischer in allen Wetterlagen laufenzu lassen, um "deren Leistung zu erhöhen".
9. Antworte auf alles, was jemand sagt, mit "Das ist das, was DU glaubst!".


10. Übe das Nachmachen von Fax- und Modemgeräuschen.
11. Hebe irrelevantes Material in wissenschaftlichen Artikeln hervor und sende sie deinem Chef.
12. Beende alle deine Sätze mit "in Übereinstimmung mit der Prophezeiung!".
13. Signalisiere, dass eine Konversation beendet ist, indem du die Hände über die Ohren legst.
14. Nimm deinen Füllfederhalter auseinander und schnippe "zufällig" die Patrone durch den Raum.
15. Rufe Zufallszahlen, wenn jemand am zählen ist.
16. Stelle deinen Mülleimer auf den Schreibtisch und beschrifte ihn mit "Eingang".
17. Stell die Farbe am TV so ein, dass alle Leute grün sind und erkläre, dass du es so magst.
18. Benutze Heftklammern in der Mitte des Blattes.
19. Erforsche in der Öffentlichkeit, wie langsam du ein krächzendes Geräusch machen kannst.


20. Hupe und winke Fremden zu.
21. Ermutige deine Kollegen, in ein wenig Synchronstuhltanzen einzustimmen.
22. Lehne es im Restaurant ab, irgendwo an einen Tisch gesetzt zu werden und iss nur die Bonbons an der Kasse.
23. SCHREIB NUR IN GROSSBUCHSTABEN.
24. schreib nur in kleinbuchstaben.
25. ScHrEiB AbWeChSeLnD GrOßE UnD KlEiNe BuChStAbEn.
26. Benutze absolut keine Interpunktion egal wann
27. Jedesmal, wenn dich jemand bittet, etwas zu tun, frage, ob er Pommes-Frites dazu will.
28. Kaufe große Mengen von diesen orangen Kegeln für den Straßenbau und stell sie der ganzen Straße entlang auf.
29. Wiederhole die folgende Unterhaltung einige Duzend Male mit dir selbst: "Hörst du das?" -"Was?" - "Ach, vergiss es, schon vorbei!"


30. Entwickle eine unnatürliche Angst vor Tackern.
31. Hüpfe anstatt zu gehen.
32. Bestehe darauf, daß du die E-Mail Adresse Xena_Göttin_des_Feuers@Firmenname.com oder Elvis_the_King@Firmenname.com bekommst.
33. Schicke E-Mails an die restlichen Leute in der Firma, um ihnen mitzuteilen, was du gerade tust. Zum Beispiel: "Wenn mich jemand braucht, ich bin auf Toilette."
34. Versuche die Wilhelm-Tell-Ouvertüre (the Lone Ranger Theme) auf deinem Kinn zu klopfen. Wenn du fast fertig bist, sage "Nein, warte, ich hab es versaut", und wiederhole es.
35. Frage die Leute, welches Geschlecht sie sind.
36. Während du eine Präsentation machst, zucke gelegentlich mit dem Kopf wie ein Sittich.
37. Stampfe auf die kleinen Ketchup-Beutelchen.
38. Gib beim McDrive an, dass du die Bestellung zum Mitnehmen willst.
39. Geh zu einer Dichterlesung und frage, warum sich die Gedichte nicht reimen.


40. Frage deine Mitarbeiter mysteriöse Fragen und schreib die Antworten auf einen Notizblock. Murmle etwas über
"psychologische Profile".
41. Sag deinen Freunden schon 6 Tage im Voraus, dass du nicht zu ihrer Party gehen kannst, weil du nicht in Stimmung bist.
42. Wenn du Leuten etwas ausleihst, ruf sie täglich an und erinnere sie daran, dass sie im Falle eines Defekts das Gerät zahlen müssen.
Den ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2004, 14:07   #54
 
Benutzerbild von Fish
 
Registriert seit: 08.01.2003
Alter: 34

Fish hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Fish eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

@TIGERLILLY:

Das kann doch nicht sein oder ?? ich sehe grade diesen thread und dachte "ach, dann poste ich mal den witz mit dem jungen im schrank" und was sehe ich ??? MEINEN WITZ !!!!!!!
__________________
WWW.FISH.DE.TT - THE BEST PAGE ON THE WORLD WIDE WEB ^^
Fish ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2004, 14:31   #55
 
Registriert seit: 15.03.2004
Alter: 41

Tigerlilly hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Tigerlilly eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Der Indianer und das Wetter

lol DEINEN Witz
Wahrscheinlich ist der jetzt auch von Dir, gelle?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Es war Herbst und die Indianer im abgelegenen Reservat fragten ihren neuen Häuptling, ob es denn ein kalter oder ein milder Winter werden wird. Da er ein Indianer-Häuptling in einer modernen Gesellschaft war, hatte er nie gelernt, die Gegebenheiten und Geheimnisse der Natur zu ergründen, und wenn er zum Himmel blickte, konnte er deshalb auch nie sagen, wie das Wetter werden würde. Trotzdem, um auf der sicheren Seite zu sein, antwortete er seinem Stamm, dass der Winter in der Tat kalt werden würde, und dass die Dorfgemeinschaft Holz sammeln solle, um vorbereitet zu sein.

Aber als praktisch veranlagter Häuptling hatte er nach ein paar Tagen eine Idee. Er ritt zur nächsten Telefonzelle, rief den Nationalen Wetterdienst an und fragte: 'Wird der kommende Winter kalt?' Der Meteorologe vom Nationalen Wetterdienst antwortete: 'Der kommende Winter scheint in der Tat kalt zu werden.' Also ritt der Häuptling wieder heim und forderte seinen Stamm auf, noch mehr Holz zu sammeln, um vorbereitet zu sein.

Eine Woche später rief er wieder beim Nationalen Wetterdienst an: 'Wird der Winter sehr kalt werden?' 'Ja', antwortete der Meteorologe, 'es wird ein sehr kalter Winter werden.' Der Häuptling ritt erneut zu seinem Stamm heim und forderte ihn auf, jedes auch nur so kleine Stückchen Holz zu sammeln, das sie nur finden können.

Zwei Wochen später rief er wieder beim Nationalen Wetterdienst an: 'Sind Sie absolut sicher, dass dies ein sehr kalter Winter werden wird ?' 'Absolut,' antwortete der Mann. 'Es wird einer der härtesten Winter werden, den wir je hatten.' ' Wie können Sie so sicher sein?' fragte der Häuptling. Der Meteorologe antwortete:

'Die Indianer sammeln Holz wie verrückt !'


Edit01:
Ein göttlicher Witz


Wir schreiben das Jahr 25 nach Christi Geburt.

Die heilige Maria ist besorgt, weil Jesus, ihr Sohnemann, noch immer nichts mit Frauen hatte. So beauftragt sie ihre Schwägerin Maria Magdalena damit, die schärfste und verruchteste Braut von Bethlehem anzuheuern, auf dass man diese auf die männliche Jungfrau loslasse. So geschah es.
Beide verschwinden im Schlafzimmer, Türe zu. Draußen lauscht man gespannt.

Plötzlich ein irrer Schrei, die Türe fliegt auf, das Mädel rennt heraus, irre kreischend und zu keiner klaren Aussage fähig, schlägt um sich, kreischt weiter wie am Spieß und rennt aus dem Haus.

Maria geht ins Zimmer wo Jesus völlig relaxt auf der Bettkante sitzt und fragt ihn: "Was war denn los?"

Jesus: "Zuerst hat sie mir in die Augen geschaut und ich habe zurück geschaut. Dann hat sie mich geküsst und ich habe zurück geküsst.

Anschließend hat sie mir die Hand auf das Knie gelegt und habe bei ihr das selbe gemacht. Als nächstes ist sie mit ihrer Hand meinen Oberschenkel herauf gefahren und das habe ich auch bei ihr getan."

Maria: "Ja und weiter?"

Jesus: "Na ja, dann hat sie mir zwischen die Beine gegriffen und ich natürlich auch bei ihr."

Maria: "Und was war dann?"

Jesus: "Dann habe ich bemerkt, dass sie an dieser Stelle amputiert ist
und habe sie geheilt........"
Tigerlilly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2004, 13:51   #56
 
Registriert seit: 15.03.2004
Alter: 41

Tigerlilly hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Tigerlilly eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Timbuktu

Ein Geistlicher und ein australischer Schafhirte treten bei einem Quiz gegeneinander an. Nach Ablauf der regulaeren Fragerunde steht es unentschieden, und der Moderator der Sendung stellt die Stichfrage, die da lautet:
Schaffen Sie es, innerhalb von 5 Minuten einen Vers auf das Wort "Timbuktu" zu reimen?
Die beiden Kandidaten ziehen sich zurueck. Nach 5 Minuten tritt der Geistliche vor das Publikum und stellt sein Werk vor:

"I was a father all my life,
I had no children, had no wife,
I read the bible through and through
on my way to Timbuktu..."

Das Publikum ist begeistert und waehnt den Kirchenmann bereits als den sicheren Sieger.
Doch da tritt der australische Schafhirte vor und dichtet:

"When Tim and I to Brisbane went,
we met three ladies cheap to rent.
They were three and we were two,
so I booked one and Tim booked two..."
Tigerlilly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2004, 17:05   #57
 
Benutzerbild von blackie
 
Registriert seit: 28.10.2003
Ort: Lemgo

blackie ist ein Lichtblickblackie ist ein Lichtblickblackie ist ein Lichtblickblackie ist ein Lichtblickblackie ist ein Lichtblickblackie ist ein Lichtblick

Standard

Ein Gebet für die Gestressten

Gib mir
die Kraft, Dinge zu akzeptieren, die ich nicht ändern kann,
den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht akzeptieren kann,
und einen Weg, die Körper derer verschwinden zu lassen,
die ich heute umbringen musste, weil sie mich nervten.

Hilf mir
aufzupassen, auf wessen Füsse ich heute trete,
da sie eventuell zu dem Hintern gehören könnten,
in den ich möglicherweise morgen reinkriechen muss.

Hilf mir
bei der Arbeit immer 100% zu geben...
12% am Montag,
23% am Dienstag,
40% am Mittwoch,
20% am Donnerstag,
5% am Freitag.

und wenn ich mal einen richtig schlechten Tag habe,
und es scheint, als wolle mich jeder anmachen,
dann hilf mir nicht zu vergessen,
dass es 42 Muskel braucht,
um ein verärgertes Gesicht zu machen,
aber nur ganze 4, um meinen Mittelfinger auszustrecken.

Amen
__________________
Ein Augenblick
Ein Wort
Eine Sekunde

All dies verändert dich
Von Jetzt auf Gleich
blackie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2005, 19:56   #58
 
Benutzerbild von Jamma-Pi
 
Registriert seit: 04.10.2004
Ort: Kamen
Alter: 31
Spielt gerade: Zelda: TP

Jamma-Pi wird schon bald berühmt werdenJamma-Pi wird schon bald berühmt werden

Standard

Hatte jetzt keine Lust mir alle Witze durchzulesen, kann also sein, dass der hier schon mal vorkam.

Sitzen zwei Amerikaner (ein Weißer und ein Schwarzer) zusammen in einem FKK-Schwimmbad und halten ihre "besten Stücke" in ein Becken.
Nach einigen Minuten sagt der Weiße angeberisch zu seinem Nachbarn: "Das Wasser ist genau 23,5 °C warm". Darauf der Schwarze: "Ja, und 2,50Meter tief"

MfG
Jamma-Pi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2005, 15:32   #59
 
Registriert seit: 16.12.2004
Alter: 30

Fox McCloud hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von blackie


Hilf mir
bei der Arbeit immer 100% zu geben...
12% am Montag,
23% am Dienstag,
40% am Mittwoch,
20% am Donnerstag,
5% am Freitag.


.......
das hast du von einem T-.Shirt gibs zu!

noch welche!
Was ist ein Leprakranker im Swimming pool?
eine Brausetablette!

Was sagt ein Leprakranker nach dem Sex?
Lass stecken ich komm morgen wieder!

was macht ein Leprakranker auf dem Fussbalfeld?
Faulen!

Woran erkannt man dass ein Leprakranker Selbstmord beging?
die Füße stehen am dach!



was macht ein Kannibale mit einem Skelett unterm arm?
Leergut wegbringen!!

Fox McCloud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2005, 16:06   #60
Superpollution
Gast
 


Standard

Apropos Kannibalen

Fressen zwei Kannibalen nen Clouwn.
Sagt der eine: "Hmm, irgendwie schmeckt der komisch."
  Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Witze,Verarschungen und mehr kack... kandenn Medien 18 02.02.2006 16:38
die schlechtesten witze Käptn.Karacho Sonstiges 71 05.05.2005 18:43
Die besten Witze Suki Sonstiges 3 30.04.2005 00:22
Was gibst Du? (nichts, Blut/Knochemark/Organe) - By Tigerlilly Troublemaker Sonstiges 78 21.07.2004 08:11
Warum Frauen keine Witze machen sollten ;) Trunx Sonstiges 17 30.01.2004 21:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231