PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges


Sonstiges Hier kannst du alles reinschreiben, was nicht in die anderen Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 21.07.2005, 01:11   #1
 
Registriert seit: 29.06.2005
Alter: 32

Kayen hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Unglücklich 40€ umsonst rausgeschmissen?

Ich war mal auf einem Konzert in Berlin, das Ticket hat satte 40€ gekostet, ja..
ihr denkt sicherlich es sei nichts besonderes daran, aber ich stand in der ersten Reihe neben einen dieser riesen Boxen, die dort in die Höhe aufgestellt vorzufinden sind!
(die Links und Rechts von der Bühne stehen)

Aufjedenfall habe ich nach 30Minuten nurnoch hohe Stimmen gehört, also ich habe nicht die "originale" Stimme, sondern eine Hohe krächzende Stimme warnehmen können. Nach dem Konzert bin ich ohne bedenken nach Hause gefahren, war fix und fertig und hab mich ins Bett begeben.

Am nächsten Tag war ich die ganze Zeit sehr bemüht alles revue passieren zu lassen.... ohne Erfolg.
Habe mir wieder einige Lieder angehört, konnte aber keinen Zusammenhang zwischen den Liedern und dem Konzert finden!
Ich kann mich an fast rein garnichts von dem Konzert mehr erinnern!

Die Resultate von dem Konzert sind ziemlich spürbar...
- Ich muss Lieder, die ich jetzt hören möchte, um einiges lauter drehen um sie "genießen" zu können!
- Die Ohren fangen an früher zu schmerzen. (Bei etwas lauterer Musik)
- Ich kann mich minimal schlechter Konzentrieren als davor!
- Ich kann mich an rein garnichts von dem Konzert mehr erinnern!

War jetzt die laute Musik und das ich in erster Reihe stand ein wesentlicher Grund für diese Ursachen?
Kann man das jetzt eigentlich als "Blackout" bezeichnen?
Gibt es eventuell eine "Möglichkeit" bzw. einen "Trick" mich wieder an das Konzert erinnern zu können?
Sollte ich mich besser von einem Arzt untersuchen lassen?
Und sind die 40€ für das Ticket jetzt vollkommen umsonst gewesen?


Aufjedenfall bin ich echt sauer, enttäuscht, frustiert und traurig über diese Sache und dessen spürbaren Folgen!


Würde mich über jede hilfreiche Antwort freuen!
Kayen ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 21.07.2005, 01:17   #2
Gesperrt
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: Wien
Alter: 31
Spielt gerade: Star Wars Battlefront,Tenkaichi 2

K.A.W befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

K.A.W eine Nachricht über ICQ schicken K.A.W eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zum Arzt würde ich auf jeden Fall gehen!

Wenn du direkt neben den Boxen gestanden bist,naja... sowas kann schon Hörschädigungen hervorufen auf jeden Fall!
Mit deinem Trommelfell is irgendwas nicht in Ordnung,nach extrem lauten Konzerten kann schon sowas vorkommen,vergeht aber meist nach paar Tagen!
Dass du dich gar nicht mehr an das Konzert erinnern kannst,is mir schleierhaft,keine Ahnung wieso!

Auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen,mehr kann ich da auch nicht sagen!
K.A.W ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2005, 01:18   #3
 
Registriert seit: 29.03.2005
Alter: 29

Dr.Dre hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Dr.Dre eine Nachricht über ICQ schicken Dr.Dre eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Am besten ist du ruhst dich einpaar Tage aus schläfst oder was weiß ich was.Und höre für ein paar Tage keine Laute Musik.Wenn du aber unbedingt Musik hören möchtest stel denn Bass ab.
Dr.Dre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2005, 02:38   #4
 
Benutzerbild von Ripper
 
Registriert seit: 18.01.2003
Ort: Luxemburg + Trier

Ripper hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Geh auf jeden Fall direkt zum Arzt. sowas ist auf jeden Fall ernst zu nehmen.
Wenn der Tinnitus Effekt z.B.(andauerndes Piepsen im Ohr) nicht nach 24 Stunden aufgehört hat, sollte man zum Arzt gehen und behandeln lassen, sonst kann man mit hoher Wahrscheinlichkeit für immer chronisch daran erkranken!
Ripper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2005, 02:39   #5
 
Registriert seit: 13.03.2005

Gerold Goppel wird schon bald berühmt werden

Standard

als ich am Hives konzert war haben mir danach auch die Ohren so 2-3 tage gepfiffen und ich hab mir so richtig Sorgen gemacht weil einer hat mir mal erzählt, dass das Pfeifen das Leben lang bleiben kann bei mir gings wie gesagt zum Glück nach 2-3 Tagen weg... wenn sich bei dir nach 4 tagen oder nix bessert würde ich sischer mal zum Arzt gehen, kann ja net schaden
Gerold Goppel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2005, 04:29   #6
 
Benutzerbild von pawel
 
Registriert seit: 14.01.2005
Spielt gerade: Zelda Twilight Princess, Red Steel, GTA: Vice City Stories

pawel hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

pawel eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Was fuer ne Grupper wars denn (ich hoffe nicht das Live Aid konzert, das war naemlich gratis). Als ich mal auf nem Aerzte Konzert war, war ich direkt vorne vor den Boxen. und rate mal was passiert ist. Ich kann mich auch nur noch an Bruchteile erinnern und hab jetzt sein 8 Monaten nen Tinitus . Das NERVT kann ich dir sagen. Geh zum Arzt am besten sofort.
__________________
if something is hard to do then it's not worth doing...
Wii: 5147 9114 4153 4831, wenn ihr added > PM
pawel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2005, 04:32   #7
_Yase_
Gast
 


Standard

Ich wahr mal in Türkei aufn Konzert. Von ''50 Cent''. -.-
Und es wahr nicht sehr laut aber danach hatte ich auch kofschmerzen.


ich finde es merkwürdig das ihr es vergessen habt
  Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2005, 07:07   #8
 
Registriert seit: 19.06.2005

Golf Vr6 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von Ripper
Geh auf jeden Fall direkt zum Arzt. sowas ist auf jeden Fall ernst zu nehmen.
Wenn der Tinnitus Effekt z.B.(andauerndes Piepsen im Ohr) nicht nach 24 Stunden aufgehört hat, sollte man zum Arzt gehen und behandeln lassen, sonst kann man mit hoher Wahrscheinlichkeit für immer chronisch daran erkranken!
von einem Piepsen im Ohr hat der doch gar nichts gesagt, der meinte nur das der ein Blackout und so hatte...

Kann es vlt. sein das du irgendwie in Berührung mit Drogen gekommen bist...
Golf Vr6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2005, 07:23   #9
 
Benutzerbild von DragonX
 
Registriert seit: 16.02.2003
Alter: 33

DragonX wird schon bald berühmt werden

DragonX eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich war schon auf mehreren Konzert, stand immer sehr weit vorne, manchmal auch direkt neben den boxen, habe danach höchstens ein piepsen im ohr, mehr nicht.
DragonX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2005, 09:01   #10
 
Benutzerbild von Replay
 
Registriert seit: 20.04.2005
Ort: Erde
Alter: 49

Replay wird schon bald berühmt werden

Standard

Sofort zum Arzt, keine Frage. Irgendwas ist auf alle Fälle oberfaul. Wenn's im Ohr piepst nicht erst warten, auch hier gilt, sofort zum Arzt. Vier Tage Warten bei Ohrgeräuschen ist zu lang. Nicht länger als 12 Stunden warten, sonst sinken die Chancen auf vollständige Heilung rapide.
__________________
Lisa: Zweimal Unrecht gibt noch lange kein Recht. Bart: Oh doch. Lisa: Ich sage nein. Bart: Und ich ja. Lisa: Ich sage nein. Bart: Aber ja doch. Lisa: Dad!

Homer: Minus mal Minus ergibt Plus, Lisa.
Replay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2005, 09:51   #11
ehem. Teammitglied
 
Registriert seit: 01.01.2002
Alter: 33

N-Freak wird schon bald berühmt werdenN-Freak wird schon bald berühmt werden

N-Freak eine Nachricht über ICQ schicken N-Freak eine Nachricht über AIM schicken N-Freak eine Nachricht über MSN schicken N-Freak eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Original von Golf Vr6
von einem Piepsen im Ohr hat der doch gar nichts gesagt, der meinte nur das der ein Blackout und so hatte...

Kann es vlt. sein das du irgendwie in Berührung mit Drogen gekommen bist...
und zum arzt würde ich auch SOFORT gehen. gar nicht mehr groß was machen, watte ins ohr, dich keiner musik und keinem lärm aussetzen und schnurstracks zum nächstbesten ohrenarzt. sowas musst du ernstnehmen - auch wenn mir der blackout sehr seltsam vorkommt...
N-Freak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2005, 10:27   #12
 
Registriert seit: 25.05.2003
Alter: 39

LaVeguero hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Und fürs nächste Mal: Kauf dir für 25 Euro einen "professionellen" Gehörschutz, wie sie vor allem von Musikern getragen werden. Die guten verzerren das Klangbild fast gar nicht, sondern dämpfen einfach nur die Lautstärke. Ich selber habe den "MusicSafe" von Alpine, trage ihn bei jeder Probe und nehme ihn auch zu Konzerten mit.
LaVeguero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2005, 13:08   #13
 
Benutzerbild von FelixFiasko
 
Registriert seit: 21.03.2005
Alter: 29

FelixFiasko wird schon bald berühmt werdenFelixFiasko wird schon bald berühmt werden

Standard

Am besten du gehst zum Arzt und verklagst den Veranstalter! oO - Es kann nicht sein, dass Tickets verkauft werden, die die Gesundheit des Konzertbesuchers schädigen (könnten). Und das meine ich ohne irgendeine Form von Humor! Und von dieser Stelle aus: Gute Besserung!

.sayonara
FelixFiasko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2005, 13:15   #14
Ehrenmitglied
 
Benutzerbild von Sam Hain
 
Registriert seit: 15.03.2005
Ort: Sin City
Alter: 45

Sam Hain sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSam Hain sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSam Hain sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSam Hain sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Zitat:
Original von Fele
Am besten du gehst zum Arzt und verklagst den Veranstalter! oO - Es kann nicht sein, dass Tickets verkauft werden, die die Gesundheit des Konzertbesuchers schädigen (könnten). Und das meine ich ohne irgendeine Form von Humor!

.sayonara
Red hier keinen Blödsinn und lies lieber mal, was auf Konzertkarten im Kleingedruckten steht....nur mal so als Tipp.
__________________
Go ahead Punk, make my day.....
Sam Hain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2005, 13:17   #15
 
Benutzerbild von Sebi SP
 
Registriert seit: 20.05.2004

Sebi SP sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSebi SP sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreSebi SP sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Sebi SP eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat:
Original von LaVeguero
Und fürs nächste Mal: Kauf dir für 25 Euro einen "professionellen" Gehörschutz, wie sie vor allem von Musikern getragen werden. Die guten verzerren das Klangbild fast gar nicht, sondern dämpfen einfach nur die Lautstärke. Ich selber habe den "MusicSafe" von Alpine, trage ihn bei jeder Probe und nehme ihn auch zu Konzerten mit.


Genau das gleiche hab ich auch gemacht, als ich ebenfalls mal nach nem Konzert 2 Tage Ohrenschmerzen hatte. Die Dinger sind ihr Geld wert und man kann den Sound genießen ohne irgendeinen Schade davonzutragen.
Sebi SP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2005, 13:35   #16
 
Registriert seit: 11.06.2002
Ort: nähe Frankfurt
Alter: 32

xell7272 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

ich weiß von meinem ersten konzert auch nichts mehr... passiert halt

außerdem ist gehörschutz, auch wenns nur billige aus der apotheke sind, auf konzerten ein muss
__________________
Tetris DS: 8340-7308-7752
Animal Crossing: 0215-5704-0623 (Name: Tobias, Stadt: DudeCity)
42 Spieleklassiker: 2663-8786-7576
Wii Code: 8085-8002-0270-2778 (Mii-Name: Tobi)
xell7272 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2005, 13:54   #17
 
Registriert seit: 28.12.2002
Alter: 30

-fuSsy- hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

-fuSsy- eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Aber woher kommt dasmit dem vergessen? Ich würde sagen durch die laute musik konntest du dich einfach nicht so konzentrieren das die erinnerung ins klein hirn ging. Anders kann ich mir das nicht vorstellen und mit dem tinitus würde ich echt jetzt entweder zum artzt gehen oder die ohren beim musik hören nicht überanspruchen am besten stellst du die musik immer etwas leiser damit sich die ohren wieder an die alte lautstärke gewöhnen. (das mach ich immer wenn ich vom lauten musik höhren mit kopfhörern nen starken tinitus haben)
-fuSsy- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2005, 16:49   #18
 
Registriert seit: 31.01.2005
Alter: 33

Astray hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Zitat:
Original von LaVeguero
Und fürs nächste Mal: Kauf dir für 25 Euro einen "professionellen" Gehörschutz, wie sie vor allem von Musikern getragen werden. Die guten verzerren das Klangbild fast gar nicht, sondern dämpfen einfach nur die Lautstärke. Ich selber habe den "MusicSafe" von Alpine, trage ihn bei jeder Probe und nehme ihn auch zu Konzerten mit.
Agree! Selbiger hat auswechselbare Filter, je nach Wunsch kannst du dir die empfundene Lautstärke dann selber "einstellen".

Zu beziehen z.B. hier: Thomann

Astray
Astray ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2005, 17:30   #19
 
Benutzerbild von FelixFiasko
 
Registriert seit: 21.03.2005
Alter: 29

FelixFiasko wird schon bald berühmt werdenFelixFiasko wird schon bald berühmt werden

Standard

Zitat:
Original von Sam Hain
Zitat:
Original von Fele
Am besten du gehst zum Arzt und verklagst den Veranstalter! oO - Es kann nicht sein, dass Tickets verkauft werden, die die Gesundheit des Konzertbesuchers schädigen (könnten). Und das meine ich ohne irgendeine Form von Humor!

.sayonara
Red hier keinen Blödsinn und lies lieber mal, was auf Konzertkarten im Kleingedruckten steht....nur mal so als Tipp.
Welche Konzertkarten? Oo

.sayonara
FelixFiasko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2005, 17:52   #20
 
Registriert seit: 31.10.2004
Alter: 31

Zalik hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Wenn man so einen Lärm nicht gewohnt ist, empfehle ich wärmstens diese gelben Ohrstöpsel. Bei jeder größeren Vernantaltung MÜSSEN die frei zur Entnahme bereitstehen, bei vielen großen Konzerten kommt auch ne Ansage "Durch die hohe Lautstärke können Gehörschäden entstehen, wir bitten sie daher blabla"

Das "Surren" oder "Piepsen" nach dem Konzert ist mehr oder weniger normal.
Solltest du jedoch noch länger Schmerzen oder sonstige Beschwerden haben, schließ ich mich der Meinung der anderen an: Ab zum Arzt!!
Zalik ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
bundesliga umsonst schauen im i-net weesnich Sonstiges 6 02.05.2008 18:45
Hilfe ich hab 2 PSP eine davon umsonst !!!!!!!!! MaxTax Sonstiges (PSP) 137 29.04.2005 07:59
GTA2 legal und umsonst downloaden Aldi-Gangster PC/Mac 14 16.02.2005 12:26
Internet für ISDN-User umsonst??? Danny PC/Mac 5 27.03.2003 22:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231