PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges


Sonstiges Hier kannst du alles reinschreiben, was nicht in die anderen Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.08.2005, 12:22   #21
 
Benutzerbild von zeroiceman
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: LEJ
Alter: 42

zeroiceman hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

zeroiceman eine Nachricht über ICQ schicken
Standard RE: Hiroshima

Zitat:
Original von AmiloA1630
Am 6. August ist der 60. Jahrestag des Atomangriffs gegen Japan.

Ich habe heute die Doku über diesen Tag im ZDF gesehen und war natürlich entsetzt über das viele Leid dieses Tages.
ich habe nur teile der doku gesehen und fand die nachgestellten szenen nich so doll. ich denke mal das wahre geschehen an diesem tag war noch tausendmal grausamer und lässt sich in keiner doku oder in keinem hollywoodstreifen realistisch nachbilden. ich hoffe nur für uns alle, dass wir so etwas nie life erleben müssen.
__________________
wenn ein löwe brüllt dann bebt die savanne - wenn ein küken hustet dann zittert die welt.

mph: 4768-1261-2161
tetris: 031725 841292
zeroiceman ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 03.08.2005, 13:32   #22
 
Benutzerbild von Pegasuska
 
Registriert seit: 11.12.2004
Ort: Speyer

Pegasuska hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Was wäre eigentlich - zynisch gefragt - "schlimmer":

Eine einzige Atombombe, die mit einem Schlag alles Leben in einem bestimmten Umkreis auslöscht oder ein mehrtägiger Bombenterror, der die Menschen in permanente Angst und Schrecken versetzt und eher einen langsamen, grauenvollen Tod mit sich bringt? Bei beidem bleiben Opfer zurück, die jahrelang unter den Folgen leiden müssen.

Der Wahnsinn im Abwurf der Atombombe war wie beim Holocaust - obwohl beides nicht unbedingt vergleichbar ist - dass der Mensch die moralische Grenze hin zur Massenvernichtung überschritten hat. Und feststellen musste, dass diese Grenzverletzung in der Öffentlichkeit zutiefst geächtet wurde. Was ihn aber nicht davon abhielt, andere, perfidere Waffen zu bauen und auch anzuwenden. Nur dass dabei nicht mehr soviele Menschen auf einen Schlag umgekommen sind.

Ich kann den Krieg, mit welchen Waffen er auch geführt wird, nur verurteilen, denn oft ist das Leid, dass schlussendlich dadurch verursacht wird, die machmal, wenn auch meist nur vorgeschobenen, "edlen" Ziele nicht wert. Hiroshima war eine Demonstration dessen, wozu der Mensch technisch damals fähig war, wozu er sonst fähig ist, haben die Kriege der letzten Jahre auf der ganzen Welt gezeigt.
Pegasuska ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2005, 13:35   #23
Superpollution
Gast
 


Standard

Zitat:
Original von Pegasuska
Was wäre eigentlich - zynisch gefragt - "schlimmer":

Eine einzige Atombombe, die mit einem Schlag alles Leben in einem bestimmten Umkreis auslöscht oder ein mehrtägiger Bombenterror, der die Menschen in permanente Angst und Schrecken versetzt und eher einen langsamen, grauenvollen Tod mit sich bringt?
Die Atombombe.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2005, 14:06   #24
 
Benutzerbild von Amilo
 
Registriert seit: 16.01.2005
Ort: Landshut
Alter: 31

Amilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein Lichtblick

Amilo eine Nachricht über ICQ schicken Amilo eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Zitat:
Original von Pollution
Zitat:
Original von Pegasuska
Was wäre eigentlich - zynisch gefragt - "schlimmer":

Eine einzige Atombombe, die mit einem Schlag alles Leben in einem bestimmten Umkreis auslöscht oder ein mehrtägiger Bombenterror, der die Menschen in permanente Angst und Schrecken versetzt und eher einen langsamen, grauenvollen Tod mit sich bringt?
Die Atombombe.


Bei normalen Bombenangriffen wären weniger Leute gestorben . Auf Bomben war die Zivilbevölkerung mit Bunkern vorbereitet . Kein japanischer Zivilist hätte sich im gerngsten vorstellen können , dass eine 4 Tonnen Bombe soviel vernichten kann .

Außerdem leideten die Leute noch Jahrelang an Krebs und anderen Krankheiten . Ich glaube das dass um einiges schlimmer ist als ein normaler Bombenangriff. Deshalb haben auch so viele Leute Angst vor Atomkriegen , weil damit ganze Landteile unbewohnbar gemacht werden.
__________________
You've been hit by a smooth criminal...
Amilo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2005, 14:52   #25
 
Benutzerbild von Metroid-Fighter
 
Registriert seit: 03.04.2005
Alter: 28

Metroid-Fighter ist ein sehr geschätzer MenschMetroid-Fighter ist ein sehr geschätzer MenschMetroid-Fighter ist ein sehr geschätzer MenschMetroid-Fighter ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

Ich hab gestern auch die Doku auf sf1 gesehen. ist schon brutal, was so ne bombe anrichten kann. Wenn sie sie testen wollten, hätten sie die bombe ja in amerika runterlassen können . ne aber die waren echt krank.
Metroid-Fighter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2005, 16:33   #26
 
Benutzerbild von JoJoxxl
 
Registriert seit: 04.01.2003
Alter: 31

JoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz sein

Standard

Wer hat eigentlich die Geschichte erfunden, dass die Amis die Bombe nur testen wollten? Fakt ist, dass die Amerikaner schon vor dem Angriff auf Hiroshima Atombomben in der Wüste testeten. Von der Strahlung hatte man damals keine Ahnung, das Zeigt auch die Tatsache, dass sich amerikanische Wissenschaftler schon einige Minuten nach der Explosion den Krater angeschaut haben.
Des Weiteren wollten die Amerikaner 3 Atombomben auf Deutschland werfen, (Berlin, Hamburg, München) haben es dann aber unterlassen, da Deutschland kapituliert hat.

Das mit der Kettenreaktion, was europa schon erwähnt hat, habe ich auch schon gehört. Allerdings versteh ich das nicht ganz, könnte das vielleicht mal jemand genau erklären?
__________________
"Destroy all the pretty boys..."
JoJoxxl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2005, 16:56   #27
 
Benutzerbild von Amilo
 
Registriert seit: 16.01.2005
Ort: Landshut
Alter: 31

Amilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein LichtblickAmilo ist ein Lichtblick

Amilo eine Nachricht über ICQ schicken Amilo eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Zitat:
Original von JoJoxxl
Wer hat eigentlich die Geschichte erfunden, dass die Amis die Bombe nur testen wollten? Fakt ist, dass die Amerikaner schon vor dem Angriff auf Hiroshima Atombomben in der Wüste testeten. Von der Strahlung hatte man damals keine Ahnung, das Zeigt auch die Tatsache, dass sich amerikanische Wissenschaftler schon einige Minuten nach der Explosion den Krater angeschaut haben.
Des Weiteren wollten die Amerikaner 3 Atombomben auf Deutschland werfen, (Berlin, Hamburg, München) haben es dann aber unterlassen, da Deutschland kapituliert hat.

Das mit der Kettenreaktion, was europa schon erwähnt hat, habe ich auch schon gehört. Allerdings versteh ich das nicht ganz, könnte das vielleicht mal jemand genau erklären?
Klar haben sie schon Tests in Wüsten gemacht , aber das war ein Test , um zu sehen wie Menschen auf die Atombombe reagieren .Der Abwurf auf Hiroshima war also eher ein Versuch , ob die Bombe auch wirklich einsatzbereit ist . Im August 1945 war der Krieg sowieso schon so gut wie zu Ende , man hätte Japan auch ohne das Benutzen einer fast ungetesteten Waffe zur Kapitulation bringen können
__________________
You've been hit by a smooth criminal...
Amilo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2005, 16:57   #28
Superpollution
Gast
 


Standard

Nicht zu vergessen - weil hier wer sagte, da man ja mit den Russen zusammen hätte Japan besiegen können - dass es die Ammis alleine tun wollten. Also alleine im Sinne von ohne die Russen, da sie nämlich die Ausbreitung des Kommunismus in Europa befürchteten und deshalb Stärke demonstrieren wollten (gegenüber den Russen).
  Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2005, 17:51   #29
 
Registriert seit: 20.11.2004

pOLyGUN307 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Für mich ist Hiroshima der schlimmste terroristische Akt aller Zeiten !!!
pOLyGUN307 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2005, 22:32   #30
 
Benutzerbild von japanfreak
 
Registriert seit: 12.03.2005
Ort: Unterpremstätten

japanfreak hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

japanfreak eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Ich hasse alles was aus Amerika ist und ich habe noch nie irgentetwas was die Amis getan haben für gut emfunden...sprich ich hasse Amerika.

Und dieser Hinterhältige Angriff war eines der blödesten Dinge, die ohnehin schon blöder als alles andere auf der Welt sind, die sie je verbrochen haben...und selber über Terroranschläge aufregen und sie im Rest der Welt verbreiten.

Ich sag nur Krieg ist Terror der Reichen.
Das ist beides das selbe, die armen planen Terror Anschläge, die reichen schlagen in einem "Kriegsakt" ( für mich Terror...) zurück.
__________________
Keiner liebt dich, wieso ich?
Keiner findet dich toll, ich soll?
Keiner liebt dich, wieso ich?
Keiner liebt dich, jeder sich.
japanfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2005, 22:52   #31
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Vulnus
 
Registriert seit: 04.08.2002

Vulnus hat eine strahlende Zukunft
Vulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende ZukunftVulnus hat eine strahlende Zukunft

Standard

Zitat:
Original von japanfreak
Ich hasse alles was aus Amerika ist und ich habe noch nie irgentetwas was die Amis getan haben für gut emfunden...sprich ich hasse Amerika.
du hasst McDonalds, Burger King, Subway, Starcraft, Diablo2, Intel, nVidia, Windows, Yahoo, etc. ?

Cool .........
__________________
Nach müde kommt doof!
Vulnus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2005, 23:57   #32
 
Benutzerbild von japanfreak
 
Registriert seit: 12.03.2005
Ort: Unterpremstätten

japanfreak hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

japanfreak eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Naja, typisch Amimäsiges halt.
Wobei McDonalds und Burgerking hasse ich wirklich.
__________________
Keiner liebt dich, wieso ich?
Keiner findet dich toll, ich soll?
Keiner liebt dich, wieso ich?
Keiner liebt dich, jeder sich.
japanfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2005, 00:12   #33
 
Registriert seit: 29.03.2005
Alter: 30

Dr.Dre hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Dr.Dre eine Nachricht über ICQ schicken Dr.Dre eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Ich liebe die Staaten und alles womit es noch zusammenhängt doch die Atombombe war ja mal extrem übertrieben.Warum mussten so viele Menschen nur sterben
Dr.Dre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2005, 02:10   #34
Yuj
 
Registriert seit: 04.08.2005

Yuj hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Die Bomen waren in keinsten Falle Nötig, Japans einzige bedingung bei der Kapitulation war, das Japan einen kaiser behält, Truman wollte aber bedingungslose Kapitulatuin.
(Japan hat immernoch nen kaiser)

Die Bombe war von der Strategichen sicht nicht nötig gewesen.

Und oob die Wussten, das die Strahlung folgen hat, habens ja an den eigenen Männern in der Wüste gesehen, wollten nur mal schaun, wie sie bei intensieveren Dosin wirkt. Und sie haben sich bis heute für das Massaker von damals entschuldigt

Dann JoJoxxl ich weiß net, woher du deine Daten beziehst, (Schätze aus den Fingern oder aus den Rippen)
Berlin, und Dresten waren die Ziele gewesen, Münschen und Hamburg bekamen doch die Alliierten.

Und ganz erlich, ich weiß nicht was besser ist, ein Bombenterror, oder eine so hinterfotzige art zu töten wie mit Radioaktiver stralung?
Denkst, du hast es überlebt, und Grepierst dann doch jämmerlich? Da soll mich doch lieber ne bombe in fetzen reißen


Zumal die Ammis haben drei mal zufor Bomber über die Stad fliegen lassen, ohne Bombenabwurf (Waren also kaum welsche in den bunkern. Das ist Ehrenhaft nicht wahr?
Aber einen richtigen krieg auf eigenen Boden hatten die ammis noch nie, die wissen halt net, wie es ist seine eigenen Dörfer brennen zu sehen
Yuj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2005, 02:14   #35
 
Registriert seit: 25.05.2003
Alter: 40

LaVeguero hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

...ist ja nicht so, als hätten die Japaner während der Weltkriege einfach nur so abwartend rumgesessen! Mit Adi haben sie sich immerhin recht gut verstanden...
LaVeguero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2005, 02:25   #36
Yuj
 
Registriert seit: 04.08.2005

Yuj hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

ok die Japaner haben auch Mitgemacht, aber sie haben ja net von den Chinesen Biowaffenergebinse gekauft, die diese an gefangenen russen außprobiert haben
Aber zwei Stäte auszuradieren, das ist krank. mag ja sein, "Wir" die bösen Deutschen haben unsere KZ gehabt, aber sgaen wir es so, wir haben uns damit auseinadergesetzt, und entschädigung gezahlt, wir machen aus der "Eröffnung" des ersten KZs kein inoffiziellen feiertag wie die Ammis mit ihre Auslöschung von Hiroshima.

Und ganz unter uns, wer grüße an die Bevölkerung von Hiroshima auf die Bombe schreibt, der ist für mich noch schlimmer als geistesgestört, das ist abartig!!!!!!!!!!!!!!!!!
Yuj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2005, 02:28   #37
 
Registriert seit: 02.08.2005

De JaY hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

De JaY eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Vor ein Paar Jahren hab ich mal 'ne Reportage gesehn, da ham se die Crew der Enola Gay interviewt.
Diese alten Männer hielten da ein Treffen ab und haben sich die Aufnahmen der Explosion, die aus dem Flugzeug gemacht wurden angeguckt und fanden das ganz toll.

Ich weiß nicht. Solche Leute gehören in die Klapse.
De JaY ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2005, 02:36   #38
Yuj
 
Registriert seit: 04.08.2005

Yuj hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

ich hab nen berischt gesehen, (Die ammis standen ja mit Boten davor, (Wollten ja zusehen))

Da hat nen Ami general in die kamera gesagt, Schade das wir nur zwei haben (Natülich auf englich)
Yuj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2005, 02:43   #39
 
Benutzerbild von japanfreak
 
Registriert seit: 12.03.2005
Ort: Unterpremstätten

japanfreak hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

japanfreak eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Die Amis hätten es wirklich nicht nötig gehabt, doch sie wollten unbdingt testen wie verherend die Wirkung wirklich ist.
irre menschen
__________________
Keiner liebt dich, wieso ich?
Keiner findet dich toll, ich soll?
Keiner liebt dich, wieso ich?
Keiner liebt dich, jeder sich.
japanfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2005, 02:59   #40
Yuj
 
Registriert seit: 04.08.2005

Yuj hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Freak das hat nen ganz einfachen grung
Abartig, aber einfach, Truman wollte Stalin beindrucken, das dieser sich Truman unterwirft, dieser hat ihn auf der Potsdamer konveres aber mit dem Spruch "I Know" stehen gelassen, als truman sagte nsie haben eine neue Bombe. das konnte der nicht auf sich sitzen lassen, und musste wieder seine Manneskraft beweisen
(Ganz erlich, ich weiß net was in dieser Kranken Birne abging, dies zu tun) es war wie mit nen neuen Sportwagen protzen,
"Welt schau her, was ich hab/kann/mache!"

das war der grund
Miliärich gesehen, war es spritverschwendung
Yuj ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231