PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges


Sonstiges Hier kannst du alles reinschreiben, was nicht in die anderen Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 06.12.2005, 01:44   #1
Moderator
 
Benutzerbild von europa
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Berlin
Spielt gerade: Eclipse Helios

europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott
europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott

europa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Das war es! Der letzte schaltet das Licht aus!

Hallo,

schwelgen wir in Erinnerungen, wo man noch im Internet frei Foren und sonstige Diskussionsplattformen betreiben und benutzen könnte und wo die User für ihre kreativen Ergüsse noch selber verantwortlich waren.

Vielleicht ist es noch zu verfrüht so was zu schreiben, doch die Anzeichen stehen auf Sturm. Heute ist dieser Artikel bei Heise erschienen und wurde vom Golem auch gebracht:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/66982
http://www.golem.de/0512/42015.html

Im Grunde geht es darum, dem Betreiber einen Diskussionsplattform die Schuld an den Ergüssen seiner User zuzuschieben. Der Versuch ist nicht neu, aber das Ergebnis ist es. Ein paar Zitate:

Zitat:
heise.de
Das Hamburger Landgericht hat eine einstweilige Verfügung bestätigt, nach der es heise online verboten ist, Forenbeiträge zu verbreiten, in denen dazu aufgerufen wird, durch den massenhaften Download eines Programms den Server-Betrieb eines Unternehmens zu stören. Der Heise Zeitschriften Verlag wird damit faktisch gezwungen, sämtliche Beiträge zu den Diskussionsforen im Vorhinein auf diesen Rechtsverstoß hin zu überprüfen. Das Urteil (Az. 324 O 721/05) dürfte gravierende Auswirkungen auf den Betrieb von Webforen und vergleichbaren Diensten haben...
Zitat:
heise.de
Die Kammer erklärte, sie sei überzeugt, dass der Verlag allein durch die Verbreitung auch ohne Kenntnis für die im Forum geäußerten Inhalte haftbar zu machen sei. Er könne schließlich die Texte vorher automatisch oder manuell prüfen. So wie der Verlag das Forum bisher betreibe, fordere er Rechtsverletzungen sogar potenziell heraus, betonte ein Richter....
Zitat:
heise.de
"Sollte sich diese Rechtsprechung durchsetzen, führt das dazu, dass jeder Anbieter, der ungefiltert die Möglichkeit zu Kommentaren bietet, unmittelbar für Rechtsverstöße in den Beiträgen haftet und abgemahnt werden kann"...
Zitat:
heise.de
Die Auswirkungen des Urteils auf den weiteren Betrieb der Webforen von heise online sind kaum absehbar. "Wir werden Foren schließen müssen, wenn einzelne Teilnehmer über die Stränge zu schlagen drohen, und können wohl zu brisanten Themen generell keine Diskussionsplattform mehr anbieten"...
und was von Golem:

Zitat:
golem.de
... Christian Persson, Chefredakteur von Heise Online, spricht sogar von einer möglichen Schließung der Foren, allerdings will der Verlag zunächst Rechtsmittel gegen die Entscheidung einlegen. Der entsprechende Artikel bei Heise Online zu der Bestätigung der einstweiligen Verfügung lässt sich übrigens nicht kommentieren.
So, was bedeutet das für uns? Also dieses Weihnachten können wir so feiern wie immer, aber ob das so immer bleibt, ist jetzt schwer abzuschätzen. Der beste Fall, ich betone beste, wäre, dass wir per Gesetzt dazu verdonnert werden, im ganzem Forum eine Freischaltung einzuführen, für neuen Beiträge und Edits. Der schlimmste Fall wäre, dass jeder möchtegern Anwalt uns (Admins/Mods) für eine beliebige "falsche Äußerung" zu eine großen Geldstraffe verdonnert und wir im Endeffekt kein Forum mehr betreiben können, entweder dieses, noch sonst eines.

Auch wenn das an den Haaren herbeigezerrt erscheint, so schrillen die Posaunen schon längst. Das Internet ist Anarchie pur, jeder Idiot kann hier jeden Idiotismus schreiben und da es immer einfacher wird reinzukommen, kommen immer mehr Idioten rein. Damit meine ich nicht unsere Kiddies, um Dendes Willen, die können nur nicht schreiben, sonst sind die harmlos. Mit Idioten meine ich Leute, die dazu aufrufen Terror zu machen, bestimmte Personen zu töten, Lügen verbreiten oder sonst irgendjemandem schaden wollen. Z.B. der Fall von heise.de, wo mit einem einfachen Script eine Server lahm gelegt werden sollte, was auch funktionierte. Genau diese Idioten werden das Internet von Anarchie zu kompletter Transparenz führen. Eine Transparenz die nicht den Usern dient.

So liebe Kiddies, wird Zeit erwachsen zu werden. Auch wenn es schwer zuzugeben ist, die Arbeit der Mods wird einfacher. Wenn einer sich daneben benimmt, dann rufen wir seine Eltern an und erzählen alles. Wenn die Eltern bocken, rufen wir das Jugendamt an und verpfeifen dort die Eltern. Wenn der Kiddie zu allen Erstaunen nicht mehr bei seinen Eltern wohnt, dann rufen wir das Ordnungsamt an. Natürlich das alles nur, damit wir selber für den Kiddieausguss nicht haften müssen. Nur damit wir selber nicht unter den Hammer kommen. Leider funktioniert das auch in die andere Richtung, d.h. die Kiddies können die Mods anschwärzen. Schöne neue transparente Welt, wo jeder jeden verpfeifen muss, damit er selber nicht bestrafft wird. Oder man sollte einfach die Klappe halten. Ach, die Stasi wird stolz auf ihre Kinder sein!

europa
__________________
"In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope" - Edsger W. Dijkstra
europa ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 06.12.2005, 07:53   #2
 
Benutzerbild von Ewing
 
Registriert seit: 26.11.2004
Ort: bei Nürnberg
Alter: 52
Spielt gerade: Super StreetFighter 4, Borderlands

Ewing ist jedem bekanntEwing ist jedem bekanntEwing ist jedem bekanntEwing ist jedem bekanntEwing ist jedem bekanntEwing ist jedem bekanntEwing ist jedem bekanntEwing ist jedem bekannt

Standard

Mein erster Gedanke: ein ungelegtes Ei, welches nicht auszubrüten geht.
Mein zweiter: das ist so dämlich, dass es schon wieder zum Schmunzeln ist.

Der Schlamassel nimmt eingfach kein Ende. Nachdem Privatkonten durchschaubar sind und seit neuestem die Polizei die Telefone abhören darf, braucht mir keiner zu erzählen, dass es die DDR nicht mehr gibt. Klar wurde die Mauer eingerissen, aber nur zu dem Zweck, das Ganze um ein vielfaches an Bundesländern zu erweitern, und nicht umgekehrt. Hab die einzelnen Zitate nicht so gelesen, dass sie sich einbrannten, aber als knapp 40-jähriger hab' ich täglich echt andere Sorgen, als mir dieses rechtsverdreherische Juristengeschwafel rein zu ziehen, schon gar keine Ambitionen, mir Gedanken darüber zu machen, wie ich wem ans Leder könnte. Für mich gibt es zehn Gebote, an die ich mich halte, da brauch ich keine Anwälte oder sonst welche Gescheiten, weil sich somit Bombenbastelstunden und andere Leichenfledderei sowieso automatisch erübrigen. Jeder mit angemessener Kinderstube dürfte/ sollte genauso eingestellt sein.

Eigentlich bin ich in so einem Spieleforum, um mit Gleichgesinnten einem Hobby nach zu gehen und sich darüber auszutauschen, welches vom täglichen Einheitsbrei ablenken soll. Wenn's das nicht mehr gibt, werden wir wohl back to the roots müssen, sich wie in meiner Jugend in den Kneipen treffen, um da über die neuesten Handhelds zu diskutieren. Ist vielleicht gar nicht so abwägig mit DS/ GBm/ PSP & Co. . Jede Minute, die man über diesen Quark nachdenkt, ist m.E. verlorene Zeit.
Ewing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2005, 11:08   #3
 
Registriert seit: 13.07.2004
Alter: 34

>cYPhEr< hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

>cYPhEr< eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich glaube nicht wirklich, dass dieses Forum davon so stark betroffen sein wird. Ich weiß zwar nicht, wie es im Heise Forum aussieht, aber hier sind ja jede Menge Moderatoren, die illegale Sachen sehr schnell wieder löschen. In dem Text stand ja, dass das Heise Forum Rechtsverletzungen herrausfordert. Hier sind zwar auch einige, die über illegale Dinge oder über "grauzonen"-Dinge diskutieren, aber die werden zum Teil innerhalb von wenigen Minuten oder höchstens einigen Stunden darauf hingewiesen bzw. verwarnt und die Beiträge werden gelöscht. Und ich kann mir gut vorstellen, dass das im Heise-Forum nicht der Fall ist. Das ist bei 6,6K Beiträgen pro Tag auch garnicht möglich. Und wenn jeder einzelne Post extra freigeschaltet werden muss, würde das imho ziemlich in die Hose gehen.

Ausserdem wurden ja auch Links genannt, wo steht, dass die Forenbetreiber für Beiträge von denen sie nichts wissen auch nicht verantwortlich gemacht werden können. Weshalb ich bei dem Urteil auch nicht so ganz durchblicke. Aber wie gesagt, ich glaube, das PG.de Forum braucht sich da nicht allzu große Sorgen zu machen.
>cYPhEr< ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2005, 12:05   #4
 
Registriert seit: 20.04.2005
Alter: 36

Meridian hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Meridian eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Ausserdem wurden ja auch Links genannt, wo steht, dass die Forenbetreiber für Beiträge von denen sie nichts wissen auch nicht verantwortlich gemacht werden können. Weshalb ich bei dem Urteil auch nicht so ganz durchblicke. Aber wie gesagt, ich glaube,
Disclaimer sind schon nichts mehr Wert und haben auf vielen Seiten nur noch historischen bzw. selbstbetrügerischen Wert. Entwickler von P2P Programme, können dafür Verantwortlich gemacht werden, und wurden, was mit ihren Anwendungen verteilt wird. Was glaubst du was der nächste Schritt, hin zur Zensur und zur völligen Kontrolle ist?
Man muss es sich doch einfach machen, man bekommt die kleinen Fische nicht alle, gut dann graben wir ihnen halt das Wasser ab.

Zitat:
das PG.de Forum braucht sich da nicht allzu große Sorgen zu machen.
Umso größer und bekannter PG.de wird, umso mehr Sorgen muss es sich, umsowas, machen.
Meridian ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was war das teuerste Retro-Spiel das ihr je gekauft habt? Tharo Retro 43 02.12.2009 21:45
Wann habt Ihr das letzte mal so richtig gelogen? TommyDanger Sonstiges 33 16.02.2006 17:09
Kommt ein Weiteres "Castlevania" für GBA raus, oder war Aria of Sorrow das endgültige letzte Teil??! Juste Belmont X Spiele (GBA) 19 28.07.2005 20:07
so sieht das finale design der xbox 360 aus!!!! eulbach Xbox One, Xbox 360 & Xbox 95 09.05.2005 21:56
Welches war/ist das Beste Mario Kart?! Madmax Retro 39 03.11.2003 17:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231