PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges


Sonstiges Hier kannst du alles reinschreiben, was nicht in die anderen Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 11.08.2009, 18:55   #301
 
Benutzerbild von DaKayOne
 
Registriert seit: 19.06.2007
Spielt gerade: Sword Art Online: Hollow Fragment (PS Vita)

DaKayOne genießt hohes Ansehen
DaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes Ansehen

Standard AW: Klarträume/Luzide Träume

Zitat:
Zitat von Conker92 Beitrag anzeigen
Hat vielleicht noch wer Tipps für Leute wie mich, die gerade versuchen richtig in die Materie reinzukommen?
Bissel spät, aber besser als nie ^^

Um das Klarträumen zu lernen, braucht man eigentlich nicht mehr als das Wikibook und ne gute Portion Geduld dazu. Dort steht eigentlich alles drin, was man braucht, um luzides Träumen zu erlernen.

Ich persönlich hab, als ich damit anfing, extrem viel darüber gelesen und mich richtig intensiv mit dem Thema befasst. Habe mir auch ein Buch zum Thema gekauft und schaue hin und wieder auch im Klartraumfroum vorbei, um zu sehen, was denn die Klarträumer da so für neue Erkenntnisse und Techniken haben, die man vielleicht selber mal probieren könnte, sowas hat mich bei der Stange gehalten.

Aber wie schon oft beschrieben kann dich kein anderer zum Erfolg führen, da jeder für sich selber den idealen Weg zum Klarträumen finden muss. Wenn zum Beispiel eine Technik bei dir auch nach längerem Versuchen nicht funktioniert, probier halt eine andere...auch bei den RC´s wirkt nicht jeder bei jedem gleich. Am Anfang ist eben eine ganze Menge probieren mit dabei, aber mit der Zeit merkt man, was bei einem selbst am besten anschlägt und dann erziehlt man immer öfter Erfolge
__________________

DaKayOne ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 11.08.2009, 23:14   #302
 
Benutzerbild von Word Thief
 
Registriert seit: 21.04.2009
Ort: Nähe Hamburg
Spielt gerade: Zock online Vindictus, hauptsächlich

Word Thief ist jedem bekanntWord Thief ist jedem bekanntWord Thief ist jedem bekanntWord Thief ist jedem bekanntWord Thief ist jedem bekanntWord Thief ist jedem bekanntWord Thief ist jedem bekannt

Word Thief eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Klarträume/Luzide Träume

Sind das sowas wie:
ICH kann mir aussuchen wo, wer, wann und ich kann dann diesen Traum jede Nacht weitertraümen?
Wenn ja, dann hab ich mir das wohl irgendwie selbst beigebracht
Word Thief ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2009, 14:16   #303
 
Benutzerbild von DaKayOne
 
Registriert seit: 19.06.2007
Spielt gerade: Sword Art Online: Hollow Fragment (PS Vita)

DaKayOne genießt hohes Ansehen
DaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes Ansehen

Standard AW: Klarträume/Luzide Träume

Ich möchte nur nochmal was richtig stellen (und das ist mir wichtig weil ich nämlich doch recht hatte und ich hab gerne recht xD)

Zitat:
Zitat von Erdh2105 Beitrag anzeigen
Nein, es ist nicht normal, dass man in jedem Traum sich selber steuern kann. Mein Traum-Ich handelt zwar meistens so, wie ich es auch in echt mache, die Träume laufen aber eher wie ein Film ab. Ich kann weder mich noch die Umgebung verändern oder bewegen.
Zitat:
Zitat von Martine Beitrag anzeigen
Also dass man sich im Traum selber steuern kann ist ganz und gar nicht normal. Das ist nämlich genau das was wohl die meisten hier erreichen wollen.
Gut möglich, dass das bei dir leichter geht ("Das klappt in so gut wie jedem Traum."), aber bei den meisten Menschen ist es nunmal nicht so.

Zitat aus dem Wiki-Book:

Häufige Fragen und Probleme und die Antworten dazu

Nun kommen wir zu weiteren Fragen, die du jetzt wahrscheinlich noch hast. Hier sind häufige Fragen mit Antwort für dich aufgelistet. Damit du schnell zum passenden Thema findest, sind die Antworten nicht in einem längeren Text versteckt, sondern es werden Teilüberschriften verwendet.
Ich kann meine Träume nicht kontrollieren.
Das kommt eigentlich nicht sehr oft vor, höchstens in Albträumen. Meist gaukelt einem das Gedächtnis vor, man hätte keine Kontrolle. Hat man in seinem Klartraum einen Körper, wird man ihn fast immer kontrollieren können. Speziellere Fähigkeiten könnten einem allerdings unter Umständen verwehrt bleiben, obgleich die meisten Menschen im Klartraum kein Problem mit hohen Sprüngen oder dem Fliegen haben.
Allerdings können Teile des Gehirns beim Träumen weniger aktiv sein, was zu unlogischen Schlussfolgerungen führen kann und manchmal zu Entscheidungen, die man später bereut. Beispielsweise entscheidet man sich, einen Klartraum weiterzuführen, obwohl man weiß, dass später nur die Hälfte davon im Gedächtnis bleiben wird. Wacht man schließlich auf, wünscht man sich, den Traum abgebrochen zu haben. Ein anderes Beispiel: Jemand träumte, er säße neben Mutter Theresa und wunderte sich darüber, dass sie noch lebte. Aber sie saß „direkt lebendig“ neben ihm, also „schloss“ er daraus, dass dies kein Traum sein könne.


Wie ihr seht, ist es also doch normal, das man sich selbst in seinen Träumen kontrollieren kann.


*Klugscheiß*


^^
__________________


Geändert von DaKayOne (25.08.2009 um 14:19 Uhr)
DaKayOne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2009, 22:58   #304
 
Benutzerbild von Martine
 
Registriert seit: 07.02.2005
Alter: 29

Martine ist einfach richtig nettMartine ist einfach richtig nettMartine ist einfach richtig nettMartine ist einfach richtig nettMartine ist einfach richtig nett

Martine eine Nachricht über MSN schicken Martine eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Klarträume/Luzide Träume

Ganz ehrlich, was hat das mit dem zu tun was ich geschrieben habe?

Zitat:
Zitat von Martine Beitrag anzeigen
Also dass man sich im Traum selber steuern kann ist ganz und gar nicht normal. Das ist nämlich genau das was wohl die meisten hier erreichen wollen.
Gut möglich, dass das bei dir leichter geht ("Das klappt in so gut wie jedem Traum."), aber bei den meisten Menschen ist es nunmal nicht so.
Zitat:
Zitat von DaKayOne Beitrag anzeigen

Zitat aus dem Wiki-Book:

Häufige Fragen und Probleme und die Antworten dazu

Nun kommen wir zu weiteren Fragen, die du jetzt wahrscheinlich noch hast. Hier sind häufige Fragen mit Antwort für dich aufgelistet. Damit du schnell zum passenden Thema findest, sind die Antworten nicht in einem längeren Text versteckt, sondern es werden Teilüberschriften verwendet.
Ich kann meine Träume nicht kontrollieren.
Das kommt eigentlich nicht sehr oft vor, höchstens in Albträumen. Meist gaukelt einem das Gedächtnis vor, man hätte keine Kontrolle. Hat man in seinem Klartraum einen Körper, wird man ihn fast immer kontrollieren können. Speziellere Fähigkeiten könnten einem allerdings unter Umständen verwehrt bleiben, obgleich die meisten Menschen im Klartraum kein Problem mit hohen Sprüngen oder dem Fliegen haben.
Allerdings können Teile des Gehirns beim Träumen weniger aktiv sein, was zu unlogischen Schlussfolgerungen führen kann und manchmal zu Entscheidungen, die man später bereut. Beispielsweise entscheidet man sich, einen Klartraum weiterzuführen, obwohl man weiß, dass später nur die Hälfte davon im Gedächtnis bleiben wird. Wacht man schließlich auf, wünscht man sich, den Traum abgebrochen zu haben. Ein anderes Beispiel: Jemand träumte, er säße neben Mutter Theresa und wunderte sich darüber, dass sie noch lebte. Aber sie saß „direkt lebendig“ neben ihm, also „schloss“ er daraus, dass dies kein Traum sein könne.


Wie ihr seht, ist es also doch normal, das man sich selbst in seinen Träumen kontrollieren kann.


*Klugscheiß*


^^
Der Rest mit dem Entscheidungen-später-bereuen-Gelaber kann schon stimmen, läuft in diesem Fall aber auf das selbe wie nicht-selber-entscheiden hinaus, denn man bereut ja Entscheidungen die man selbst als Wacher nie so getroffen hätte. Allerdings weiß ich nicht, ob sich der letzte Teil auf Träume im Allgemeinen oder nur auf Klarträume bezieht.
Martine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2009, 00:53   #305
 
Benutzerbild von DaKayOne
 
Registriert seit: 19.06.2007
Spielt gerade: Sword Art Online: Hollow Fragment (PS Vita)

DaKayOne genießt hohes Ansehen
DaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes Ansehen

Standard AW: Klarträume/Luzide Träume

Zitat:
Zitat von Martine Beitrag anzeigen
Ganz ehrlich, was hat das mit dem zu tun was ich geschrieben habe?
Das hat nicht nur was damit zu tun, sondern trifft es genau auf den Punkt. Ob du nun das Wort "Klartraum" oder "Traum" dafür verwendest, ist eigentlich egal.

Der einzige Unterschied zwischen einem Klartraum und einem normalen Traum ist, das du dir im Klartraum eben klar darüber bist, das du träumst, und somit bewusst Einfluss darauf nehmen kannst.

In einem normalen Traum hast du theoretisch auch die volle Kontrolle, du bist dir dessen nur nicht bewusst, weil du eben alles als real hinnimmst und es einfach "laufen" lässt. Das beste Beispiel ist folgende Situation, die du sicherlich auch schon mal erlebt hast: Du träumst irgendetwas und denkst plötzlich "hoffentlich passiert dies und das jetzt nicht"...und prompt passiert es. Genau das ist die Kontrolle. Und wie in meinem Zitat aus dem Wikibook schon erwähnt, gaukelt dir dein Kopf in einem normalen Traum nur vor, das du keine Kontrolle hast, in Wirklichkeit hast du aber auf alles Einfluss (auch auf deinen Traumkörper, falls vorhanden).
__________________

DaKayOne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2009, 11:50   #306
 
Benutzerbild von Martine
 
Registriert seit: 07.02.2005
Alter: 29

Martine ist einfach richtig nettMartine ist einfach richtig nettMartine ist einfach richtig nettMartine ist einfach richtig nettMartine ist einfach richtig nett

Martine eine Nachricht über MSN schicken Martine eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Klarträume/Luzide Träume

Zitat:
Zitat von DaKayOne Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Martine Beitrag anzeigen
Ganz ehrlich, was hat das mit dem zu tun was ich geschrieben habe?
Das hat nicht nur was damit zu tun, sondern trifft es genau auf den Punkt. Ob du nun das Wort "Klartraum" oder "Traum" dafür verwendest, ist eigentlich egal.

Der einzige Unterschied zwischen einem Klartraum und einem normalen Traum ist, das du dir im Klartraum eben klar darüber bist, das du träumst, und somit bewusst Einfluss darauf nehmen kannst.
Ich glaub ich les' nicht recht. Das ist doch der Punkt. Nur in einem Klartraum kann man bewusst Einfluss nehmen, da man den Traum dann als solchen erkennt. Warum sollte es also egal sein ob man von Traum oder Klartraum spricht?

Zitat:
Zitat von DaKayOne Beitrag anzeigen
In einem normalen Traum hast du theoretisch auch die volle Kontrolle, du bist dir dessen nur nicht bewusst, weil du eben alles als real hinnimmst und es einfach "laufen" lässt. Das beste Beispiel ist folgende Situation, die du sicherlich auch schon mal erlebt hast: Du träumst irgendetwas und denkst plötzlich "hoffentlich passiert dies und das jetzt nicht"...und prompt passiert es. Genau das ist die Kontrolle. Und wie in meinem Zitat aus dem Wikibook schon erwähnt, gaukelt dir dein Kopf in einem normalen Traum nur vor, das du keine Kontrolle hast, in Wirklichkeit hast du aber auf alles Einfluss (auch auf deinen Traumkörper, falls vorhanden).
Wenn man eine Entscheidung, die man im Traum getroffen hat, später bereut, weil sie z.B. völlig absurd ist, dann hat man selbst (das wache Ich) diese Entscheidung überhaupt nicht getroffen.*
Im Klartraum entscheidet das Wach-Ich.
Im normalen Traum entscheidet das Traum-Ich.
Zitat:
Zitat von Martine
...denn man bereut ja Entscheidungen die man selbst als Wacher nie so getroffen hätte.
*(Natürlich nur im Traum. Selbstverständlich gibt es auch in echt Entscheidungen, die man später bereut, das wäre jetzt aber wieder eine andere Geschichte.)

Geändert von Martine (26.08.2009 um 11:53 Uhr)
Martine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2009, 12:36   #307
 
Benutzerbild von DaKayOne
 
Registriert seit: 19.06.2007
Spielt gerade: Sword Art Online: Hollow Fragment (PS Vita)

DaKayOne genießt hohes Ansehen
DaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes Ansehen

Standard AW: Klarträume/Luzide Träume

Jetzt verdreh mir nicht die Worte im Mund xD

Du sagst jetzt plötzlich, es geht dir um bewusste Kontrolle, meine Aussage und das Zitat aus den Wikibooks bezog sich aber auf deinen Beitrag hier:

Zitat:
Zitat von Martine Beitrag anzeigen
Also dass man sich im Traum selber steuern kann ist ganz und gar nicht normal. Das ist nämlich genau das was wohl die meisten hier erreichen wollen.
Gut möglich, dass das bei dir leichter geht ("Das klappt in so gut wie jedem Traum."), aber bei den meisten Menschen ist es nunmal nicht so.
Und da ging es darum, das man sich fast immer im Traum selber Kontrollieren kann, von bewusster Kontrolle wie in einem Klartraum war nicht die Rede.

Mal noch eine Frage zu deiner letzten Anmerkung: Ist dein "Wach-Ich" denn eine andere Person als dein "Traum-Ich"? Ist doch beides die selbe Person (nämlich DU), nur das beim Traum-Ich bestimmte Bereiche des Gehirns weniger aktiv sind. Also auch, wenn dein Traum-ich eine Fehlentscheidung getroffen hat, war es eine Entscheidung (Kontrolle) und diese kam von dir selbst.

Oder leidet hier einer an Persönlichkeitsspaltung? ;-P
__________________


Geändert von DaKayOne (26.08.2009 um 12:39 Uhr)
DaKayOne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2009, 13:33   #308
 
Benutzerbild von Martine
 
Registriert seit: 07.02.2005
Alter: 29

Martine ist einfach richtig nettMartine ist einfach richtig nettMartine ist einfach richtig nettMartine ist einfach richtig nettMartine ist einfach richtig nett

Martine eine Nachricht über MSN schicken Martine eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Klarträume/Luzide Träume

Zitat:
Zitat von DaKayOne Beitrag anzeigen
Jetzt verdreh mir nicht die Worte im Mund xD

Du sagst jetzt plötzlich, es geht dir um bewusste Kontrolle, meine Aussage und das Zitat aus den Wikibooks bezog sich aber auf deinen Beitrag hier:

Zitat:
Zitat von Martine Beitrag anzeigen
Also dass man sich im Traum selber steuern kann ist ganz und gar nicht normal. Das ist nämlich genau das was wohl die meisten hier erreichen wollen.
Gut möglich, dass das bei dir leichter geht ("Das klappt in so gut wie jedem Traum."), aber bei den meisten Menschen ist es nunmal nicht so.
Und da ging es darum, das man sich fast immer im Traum selber Kontrollieren kann, von bewusster Kontrolle wie in einem Klartraum war nicht die Rede.
Was ist denn für dich der Unterschied zwischen "bewusster Kontrolle" und "selber Kontrollieren"?

Zitat:
Zitat von DaKayOne Beitrag anzeigen
Mal noch eine Frage zu deiner letzten Anmerkung: Ist dein "Wach-Ich" denn eine andere Person als dein "Traum-Ich"? Ist doch beides die selbe Person (nämlich DU), nur das beim Traum-Ich bestimmte Bereiche des Gehirns weniger aktiv sind. Also auch, wenn dein Traum-ich eine Fehlentscheidung getroffen hat, war es eine Entscheidung (Kontrolle) und diese kam von dir selbst.
Als Traum-Ich würde ich die Person bezeichnen, von der man im Traum (und nur da) denkt, dass man diese selbst ist. (Kennt man ja, wenn einer von einem Traum erzählt: "... und auf einmal war ich [beliebig]") Aber ich denke, dass man sich nur im Nachhinein in diese Person hinein denkt.
Wer da jetzt die Entscheidungen trifft/ das Geschehen kontrolliert, weiß ich auch nicht. Vielleicht ja das Unterbewusstsein oder vielleicht ist man selbst (das Wach-Ich) einfach nur nicht in der Lage logisch zu denken*, was dann aber wieder bedeutet, dass man das eigentlich nicht selber war.

*Was nicht heißt, dass das Unterbewusstsein logische Entscheidungen treffen würde. Denn Träume sind ja meistens unlogisch.
Martine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2009, 15:21   #309
 
Benutzerbild von DaKayOne
 
Registriert seit: 19.06.2007
Spielt gerade: Sword Art Online: Hollow Fragment (PS Vita)

DaKayOne genießt hohes Ansehen
DaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes AnsehenDaKayOne genießt hohes Ansehen

Standard AW: Klarträume/Luzide Träume

Zitat:
Zitat von Martine Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von DaKayOne Beitrag anzeigen
Jetzt verdreh mir nicht die Worte im Mund xD

Du sagst jetzt plötzlich, es geht dir um bewusste Kontrolle, meine Aussage und das Zitat aus den Wikibooks bezog sich aber auf deinen Beitrag hier:

Zitat:
Zitat von Martine Beitrag anzeigen
Also dass man sich im Traum selber steuern kann ist ganz und gar nicht normal. Das ist nämlich genau das was wohl die meisten hier erreichen wollen.
Gut möglich, dass das bei dir leichter geht ("Das klappt in so gut wie jedem Traum."), aber bei den meisten Menschen ist es nunmal nicht so.
Und da ging es darum, das man sich fast immer im Traum selber Kontrollieren kann, von bewusster Kontrolle wie in einem Klartraum war nicht die Rede.
Was ist denn für dich der Unterschied zwischen "bewusster Kontrolle" und "selber Kontrollieren"?

Zitat:
Zitat von DaKayOne Beitrag anzeigen
Mal noch eine Frage zu deiner letzten Anmerkung: Ist dein "Wach-Ich" denn eine andere Person als dein "Traum-Ich"? Ist doch beides die selbe Person (nämlich DU), nur das beim Traum-Ich bestimmte Bereiche des Gehirns weniger aktiv sind. Also auch, wenn dein Traum-ich eine Fehlentscheidung getroffen hat, war es eine Entscheidung (Kontrolle) und diese kam von dir selbst.
Als Traum-Ich würde ich die Person bezeichnen, von der man im Traum (und nur da) denkt, dass man diese selbst ist. (Kennt man ja, wenn einer von einem Traum erzählt: "... und auf einmal war ich [beliebig]") Aber ich denke, dass man sich nur im Nachhinein in diese Person hinein denkt.
Wer da jetzt die Entscheidungen trifft/ das Geschehen kontrolliert, weiß ich auch nicht. Vielleicht ja das Unterbewusstsein oder vielleicht ist man selbst (das Wach-Ich) einfach nur nicht in der Lage logisch zu denken*, was dann aber wieder bedeutet, dass man das eigentlich nicht selber war.

*Was nicht heißt, dass das Unterbewusstsein logische Entscheidungen treffen würde. Denn Träume sind ja meistens unlogisch.
Hm...okay, anscheinend liegt es wohl daran, das wir unterschiedliche Ansichten zum Traum selber haben...

Zur ersten Frage (nur auf Träume bezogen, kommt mir jetzt keiner mit Vergleichen aus der Wachwelt, bitte den letzten Satz lesen! ^^):

selber Kontrollieren -> Man hat zwar Einfluss, allerdings ändert bzw. tut man Dinge nicht, um bewusst ein Resultat bzw. eine bestimmtes Ziel zu erreichen

bewusstes Kontrollieren -> Man hat Einfluss und ändert bzw. tut Dinge, um bewusst ein Resultat bzw. ein bestimmtes Ziel zu erreichen (oder anders gesagt den Traum in die gewünschte Richtung zu lenken, Klartraum!)

Zu deiner Aussage mit dem Traum-Ich:
Meine Güte, ich musste das 3mal lesen, um da durchzublicken, da ich das selber ganz anders sehe, kein Wunder das wir immer aneinander vorbei reden xD

Ich beschreibe mal, was ich in diversen Büchern, die ich mir zum Thema Klarträumen gekauft habe, gelesen habe:

Es gibt genau 2 Arten von Träumen. Die eine läuft wie ein Film ab, man selber hat keinen Körper und "fliegt wie eine Kamera" durch ein Level in einem Computerspiel. In der zweiten hat man einen Traumkörper, wobei es auch manchmal passieren kann, das man sich selber aus der "3rd Person"-Perspektive sieht. Das heißt jetzt allerdings nicht, das ein Traum von Anfang bis Ende nur bei einer dieser 2 Arten bleibt, sondern es kann sich während des Traums auch ändern.

Zu deiner Aussage mit der "anderen Person":

Zum Traumkörper sei zu sagen: Dieser muss nicht immer so aussehen wie in der Wachwelt. Man kann vom Aussehen her auch jemand ganz anderes sein. Steht ja auch im Wikibook, das man sich im Klartraum beliebig in alles und jeden verwandeln kann. Das funktioniert im Normal-Traum auch, nur weiß man eben nicht, das es ein Traum ist und nimmt es eben so wie es ist.

Desweiteren ist es dir im Traum auch möglich, von Person zu Person zu springen, also einfach von deinem momentanen Traumkörper in den einer anderen Traumfigur zu wechseln.

Ist alles ziemlich verworren. Versuch einfach nicht, dich im Traum auf einen Körper zu fixieren und sobald der anders ist oder du nicht direkt drinsteckst, zu denken, das bist nicht du. Versuch dir vorzustellen, das du die "Kamera" bist, aus deren Sicht man alles wahrnimmt. Das "Traum-Ich" ist nicht an irgendwelche Körper gebunden.

Zu den logischen Entscheidungen: Nur weil etwas nicht logisch ist und du es nicht "bewusst" getan hast, heißt das noch lange nicht, das du die Entscheidung nicht selber getroffen hast. Schonmal volltrunken gewesen? Da kannste hinterher auch nicht sagen "Weil der Bereich zum logischen Denken und meine Sinneswahrnehmung nicht voll funktionstüchtig war, kann ich das auf keinen Fall gewesen sein" ;-D


Da ziehen viele Leute einfach zuviele Vergleiche zur Wachwelt. Und das ist nicht richtig. Im Traum ist alles möglich, die Traumwelt hat KEINE REGELN ODER GRENZEN und man darf nicht in irgendwelchen festen Bahnen denken, sich selbst an irgendwelche bestimmten Körper "binden" uswusf....puhh...verdammt schwer zu erklären. Ich hoffe, es war halbwegs verständlich.
__________________

DaKayOne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2012, 20:17   #310
 
Benutzerbild von Avneer
 
Registriert seit: 14.04.2012

Avneer wird schon bald berühmt werden

Frage AW: Klarträume/Luzide Träume

Eine wirklich dumme Frage:
Mit wiki-book meint ihr wikipedia oder?
Avneer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2012, 20:20   #311
Der letzte Redmonder
 
Benutzerbild von -DJ-
 
Registriert seit: 07.06.2005
Ort: Bochum
Spielt gerade: mit seinen Füßen

-DJ- genießt hohes Ansehen
-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen

-DJ- eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Klarträume/Luzide Träume

Klartraum: Einleitung
__________________

-DJ- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2012, 21:06   #312
 
Benutzerbild von Avneer
 
Registriert seit: 14.04.2012

Avneer wird schon bald berühmt werden

Frage AW: Klarträume/Luzide Träume

Danke

Automatische Beitragszusammenführung

Ich dachte eigentlich, dass man das Klarträumen (als geübter) immer absichtlich macht.
Dann steht da, dass man das nur bei der WILD- Technick macht..
Kenn mich grad nicht aus...

Geändert von Avneer (15.04.2012 um 00:11 Uhr) Grund: "Doppelter Beitrag im selben Thema innerhalb von 24 Stunden"
Avneer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2012, 23:10   #313
Der letzte Redmonder
 
Benutzerbild von -DJ-
 
Registriert seit: 07.06.2005
Ort: Bochum
Spielt gerade: mit seinen Füßen

-DJ- genießt hohes Ansehen
-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen

-DJ- eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Der ultimative Laber-Thread

Apropos schlafen, ich versuch mich jetzt an Klarträumen <:
__________________

-DJ- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2012, 23:18   #314
Bob männlich
 
Benutzerbild von Bob
 
Registriert seit: 02.06.2002
Ort: Hier und dort
Alter: 34
Spielt gerade: Nintendo

Bob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein Forengott
Bob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein Forengott

Bob eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Der ultimative Laber-Thread

Na hoffentlich wenigstens feuchte Klarträume!
Bob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2012, 23:41   #315
Der letzte Redmonder
 
Benutzerbild von -DJ-
 
Registriert seit: 07.06.2005
Ort: Bochum
Spielt gerade: mit seinen Füßen

-DJ- genießt hohes Ansehen
-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen

-DJ- eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Der ultimative Laber-Thread

Kann ich drauf verzichten...

Mal schauen ob ich auch Auswirkungen auf meinen Schlaf spüre, bei einigen soll wohl die Schlafqualität drunter leiden. Schauen wir mal, soll ja nicht auf meine Regenerationsphase gehen
__________________

-DJ- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2012, 00:07   #316
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.06.2005

______ genießt hohes Ansehen
______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Der ultimative Laber-Thread

Ich kenne keinen bei dem die Schlafqualität negativ beeinflusst wurde dadurch und ich hab mit sehr vielen gesprochen... Anders mag das aussehen wenn man irgendwelche besonderen Techniken oder abgefahrenen Supplements nutzt - das ist aber dann was anderes.

Ich würde sogar sagen, dass es die Schlafqualität mindestens subjektiv steigert. Morgens mit 'nem Grinsen aufzuwachen, weil man die krassesten Sachen erlebt hat in der Nacht ist schon ne super Sache. (vor allem im Vergleich zum normalen *BBBBBBBBBBIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIEPP!!!!!!!!!!!!!! !!! argh scheiß arbeit*) Und dafür musste nichtmal zwingend erfolgreich klarträumen, allein die gesteigerte Traumerinnerung ists wert.
______ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2012, 18:13   #317
Der letzte Redmonder
 
Benutzerbild von -DJ-
 
Registriert seit: 07.06.2005
Ort: Bochum
Spielt gerade: mit seinen Füßen

-DJ- genießt hohes Ansehen
-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen

-DJ- eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Der ultimative Laber-Thread

Hauptsache ich träume einen luziden Traum zu haben >.<

Naja, zumindest scheint mein Unterbewusstsein schonmal in die richtige Richtung gepolt zu sein *g*
__________________

-DJ- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2012, 18:23   #318
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.06.2005

______ genießt hohes Ansehen
______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Der ultimative Laber-Thread

haha, ja das unbewusste ist schon ein scherzkeks manchmal.

lese gerade mal wieder zurfluh - anfangs ist es sehr abschreckend und merkwürdig, aber der kerl hat mit dem klarträumen angefangen als meine eltern in ihre hosen schissen und an dem thema bis ende der 90er und darüberhinaus gearbeitet. (inzwischen leider verstorben)

das war ein echtes naturtalent und was er so erlebt hat, haut einen aus den socken. auch wenn man seine interpretationen manchmal für abwegig halten mag - faszinierend ist das allemal!

hier seine (zugegeben sehr interessant gestaltete) homepage:
Über den Zaun

dort findet der interessierte unmengen an lesestoff - wenn er es denn findet. wie gesagt, man muss nicht jede folgerung und interpretation für bare münze nehmen - ich selbst schüttle häufig den kopf, aber die Schilderungen sind dennoch spitze. habe persönlich noch nie so viel stoff von einem dermaßen erfahrenen klarträumer (wobei er selbst auch häufig von OOBE spricht) gelesen, wahnsinn.

habe inzwischen sogar sein buch hier. ^^ hardcover

EDIT: Unter anderem findet man sogar Briefwechsel mit Michael Ende! Faszinierend!

Geändert von ______ (23.04.2012 um 18:26 Uhr)
______ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2012, 18:37   #319
Der letzte Redmonder
 
Benutzerbild von -DJ-
 
Registriert seit: 07.06.2005
Ort: Bochum
Spielt gerade: mit seinen Füßen

-DJ- genießt hohes Ansehen
-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen-DJ- genießt hohes Ansehen

-DJ- eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Der ultimative Laber-Thread

Sonst noch irgendwelche Tipps für mich als Anfänger?
__________________

-DJ- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2012, 18:51   #320
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.06.2005

______ genießt hohes Ansehen
______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Der ultimative Laber-Thread

steve laberge oder toley lesen, fachforen aufsuchen. für einsteiger ist zurfluh weißgott nicht der richtige, viel zu ungewöhnlich und unpraktisch.

edit:


Amazon Amazon

http://www.klartraumforum.de/forum/


Alles drei wirklich allerwärmstens empfohlen - besser wirds am Anfang nicht gehen.

edit2 fernhalten von so hochstaplern wie Castaneda

Geändert von ______ (23.04.2012 um 18:56 Uhr)
______ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eure verrücktesten Träume BliBlagnito Sonstiges 337 01.10.2020 17:45
1 Million Euro - welche Träume würdet ihr euch erfüllen? Balmung Sonstiges 124 27.09.2009 12:50
Träume, Schlaf und deren Geheimnisse ~drake~ Sonstiges 21 14.02.2006 17:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231