PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges


Sonstiges Hier kannst du alles reinschreiben, was nicht in die anderen Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 06.10.2006, 16:37   #1
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.06.2005

______ genießt hohes Ansehen
______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen

Standard Punk - linksextreme Gewaltverherrlichung oder berechtigte Kritik am "System"?

Da ich keinen Thread zu dem Thema gefunden habe musste ich einfach mal einen eröffnen.
Was haltet ihr:
a) von der Musik an sich
b) von den Texten
und c) von der ganzen Szene ?

Und natürlich kann man sich hier auch über jegliche Bands des Genres unterhalten, wobei ich eigentlich dafür bin, dass wir (allein schon wegen der Verbindung mit der Politik) bei deutscher Musik bleiben.

PS: Achja keine Kommentare wie : "Punk ist scheiße!"
Wenn, dann will ich das ordentlich begründet haben.

MfG
Legend
______ ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 06.10.2006, 17:05   #2
___ geschlechtslos
 
Registriert seit: 16.01.2005

___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott
___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott

Standard

a.) Find ich geil, aber nicht zum jeden Tag anhören weil es auf dauer doch etwas viel Geschrei und meißtens etwas wenig Melodie ist.

b.) Sehr geil, mehr kann ich dazu nicht sagen.

c.) Naja die Szene ist ja heute ziemlich in Mode ich finds trotzdem geil. Auf jeden Fall um längen besser als die Hip-Hop-Szene. Allerdings machen so möchtegern Punks wie Tokio Hotel das Ganze lächerlich, deshalb weg mit Tokio Hotel!
___ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 17:34   #3
 
Benutzerbild von Rave
 
Registriert seit: 27.05.2004
Ort: Rheinland-Pfalz
Alter: 29

Rave wird schon bald berühmt werdenRave wird schon bald berühmt werden

Rave eine Nachricht über ICQ schicken Rave eine Nachricht über MSN schicken Rave eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

a) Wenn du mit Punk richtigen Punk meinst und nicht so ein Nirvana-, Ärzte-, Hosen-Zeugs, dann: Jaaa, find ich richtig cool!
Nur scheinen viele leider nicht zu wissen, was für Bands wirklich Punk machen...

b) Texte sind bei Underground-Punkbands eher ... naja ... "mittelmäßig" ...
Dennoch haben manche wirklich einen guten Sinn!

c) Gehöre der Szene nicht an, finde sie aber recht interessant. Dazugehören wollte ich nicht, ich höre nur die Musik.
Was mich nur aufregt ist dieser regelrechte Punk-Boom zur Zeit. Vor allem diese kleinen Kiddies regen mich auf, die mit ihren Nirvana-Shirts rumlaufen und sich von Mutti die Haare stylen lassen, damit sie 'Punks' sind. Da könnt ich kot*en ... So Leute haben meiner Meinung nach keine Ahnung von der Szene und lassen sich von MTV irgendwas einreden, was total punkig und hipp sein soll ...
__________________
Wüsste ich,
woher die Gedichte kommen,
ich würde dorthin gehen.
Michael Longley
Rave ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 17:47   #4
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.06.2005

______ genießt hohes Ansehen
______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen

Standard

Okay, interessante Antworten!
Stichwort Bands, ich habe letztens die Dödelhaie gehört, klingen sehr sehr toll: "Ja, wir sind Radikal! Doch wir folgen keinen Helden wir kennen unser Ziel"
Auch hat mir das Lied "Aktenzeichen" von Toxoplasma sehr sehr gut gefallen: "Halt dein Maul du wirst verwaltet - ruhig gestellt und gleichgeschaltet - halt dein Maul du fühlst dich wichtig - halt dein Maul denn du bist nichtig"
Meine momentane Lieblingsband ist aber ZSK. Die haben Geld für gute Soundqualität und einen tollen Stil + Inhalt. Für manche vielleicht ein bisschen poppig (sind sie aber eig. nicht) aber ich finde sie sehr geil.
Von ZSK könntet ihr vllt. "Keine Angst" kennen, gibts sogar ein Video zu.
Und natürlich Slime, für die ich sogar einen seperaten Thread eröffnet habe.
Zur Punkkultur an sich: Ich zähle mich nicht dazu, jetzt kommt das dicke aber: Ich fühle mich Links, ich kann ihre Texte nachvollziehen, ich verstehe ihre Beweggründe. Allerdings würde ich mich (in der momentanen Situation) keiner extremen Gruppe anschließen. Auch gibt es in der Szene(wie in jeder andern Szene auch) einen Haufen Idioten, die nur ein bisschen randalieren und schockieren möchten. Und imo zu viele Deppen, die Parolen ohne Inhalt rumbrüllen.
Das Punk von der Popkultur ausgebeutet und von Kindern nachgeahmt wird, ist traurig, aber heutzutage passiert das ja mit nahezu jeder Musikrichtung.

Was denkt ihr?
______ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 18:15   #5
___ geschlechtslos
 
Registriert seit: 16.01.2005

___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott
___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott

Standard

Die Frage bei Punk oder nicht Punk ist eben wie bei allen anderen Gruppierungen ob man wirklich 100%ig Punk ist d.h. hört man nur die Musik oder ist man auch wirklich links. Engagiert man sich auch politisch oder macht man das nur aus Spass, aber gerade bei Punks ist das ja kritisch.

Ich würd mich persönlich nicht als Punk bezeichnen weil ich mich absolut nicht so kleide, aber die Einstellung und den Musikgeschmack (größtenteils) Teile. Ich stell mir die Haare aber nicht zum Iro hoch, trag keine Stiefel und kein Nietenhalsband aber braucht man das wirklich um als Punk durchzugehen?

Ich mag zwar die Ärzte auch (Hosen nicht so) aber als 100%ige Punkband würde ich sie nicht bezeichnen, in den Anfängen evtl. aber heute nicht mehr. Das Album 5,6,7,8 Bullenstaat mach da eine Ausnahme aber die anderen neueren Sachen sind kein Punk mehr im eigentlichen Sinne. Die Terrogruppe dagegen imho schon.

Aber um wieder zum Anfangsproblem zurückzukommen:
Ein Punk ist also jmd. der gegen das System ist und seine eigene Musik anhört, den Punk. Aber für die meißten gehört auch das versifft sein und die Kleidung dazu, asoziales Verhalten und der ständige Bierkonsum ohne Unterlass. Wenn man danach geht gibt es heutzutage nur noch sehr sehr wenige Punks in Deutschland.

Abschließend zitiere ich hier mal die Ärzte:
Du sagst: Punk ist - jeden Tag ultrabesoffen zu sein.
Du sagst: Punk ist - dreckig, feige und gemein.
Du sagst: Punk ist - Selbstverstümmelung, Gewalt & Hass...Das klingt nach 'ner ganzen Menge Spass!

Du sagst: Punk ist - politisch unbequem.
Du sagst: Punk ist - mit deinem Geist gegen das System.
Du sagst: Punk ist - existenzialismus pur... Verneinung von Werten & Struktur!

Refrain:
Ich sag' dir:
Mach dein Ding - Steh' dazu - heul nicht 'rumwenn andere lachen
Mach dein Ding - Steh' dazu - heul nicht 'rum
wenn andere lachen...so wie ich

Du sagst: Punk ist - coole Klamotten,alles im Lack
Du sagst: Punk ist - ein guter Musikgeschmack.
Du sagst: Punk ist - besoffen Lieder zu gröl'n am tresen & nur 77 echt gewesn!

Du sagst: Punk ist - um 7Uhr morgens aufzusteh'n.
Du sagst: Punk ist - jeden Tag zur Arbeit zu gehen
Du sagst, das ist Punk für dich!
Ich sag': Von mir aus,mach' du nur...
Für mich ist Punk Arschlecken und Rasur!
___ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 18:18   #6
 
Benutzerbild von Chester
 
Registriert seit: 08.05.2005

Chester wird schon bald berühmt werden

Standard

Zitat:
... c) Gehöre der Szene nicht an, finde sie aber recht interessant. Dazugehören wollte ich nicht, ich höre nur die Musik.
Was mich nur aufregt ist dieser regelrechte Punk-Boom zur Zeit. Vor allem diese kleinen Kiddies regen mich auf, die mit ihren Nirvana-Shirts rumlaufen und sich von Mutti die Haare stylen lassen, damit sie 'Punks' sind. Da könnt ich kot*en ... So Leute haben meiner Meinung nach keine Ahnung von der Szene und lassen sich von MTV irgendwas einreden, was total punkig und hipp sein soll ...
Diese Kiddies finde ich ziemlich schrecklich. Bei uns an der Schule ist das auch ziemlich extrem. Die üblichen Anzeichen sind meistens gefärbte Haare (meistens rosa!), NirvanaPulli und ein Ärztelogo auf dem Ranzen.

Die breiten sich aus wie Aids!

BTT:

Ich höre auch gerne Punkmusik, und kann mich auch mit den Texten anfreunden, wenn sie nicht ganz so unsinnig sind

Edit: Der Ärzte Song oben drückt es (finde ich) genau richtig aus
__________________



Geändert von Chester (06.10.2006 um 18:20 Uhr)
Chester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 18:31   #7
 
Registriert seit: 10.09.2004
Alter: 28

Faust hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

kann diese Punk musik nicht wirklich leiden "wäääh, scheiß system" "blöde gesellschaft" usw. kann sein das ich vorurteile habe aber irgendwie verbinde ich punks immer mit arbeitslosen die irgendwo rumhängen und meinen die politik sei schuld an ihrer lage, aber lasse mich auch gerne von anderem überzeugen
Faust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 18:36   #8
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.06.2005

______ genießt hohes Ansehen
______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen

Standard

Zitat:
Zitat von Faust Beitrag anzeigen
kann diese Punk musik nicht wirklich leiden "wäääh, scheiß system" "blöde gesellschaft" usw. kann sein das ich vorurteile habe aber irgendwie verbinde ich punks immer mit arbeitslosen die irgendwo rumhängen und meinen die politik sei schuld an ihrer lage, aber lasse mich auch gerne von anderem überzeugen
Hör dir ZSK an oder ließ dir die Texte durch, die belehren dich eines Besseren.
"Hast du dich jemals gefragt - ob es wirklich dein Land ist?
Was heisst denn überhaupt mein Land und dein Land?"
[...]
Ihr tut als hättet ihr die Welt gekauft und aufgeteilt!
Ich glaube nicht das es so ist und deshalb will ich keinen Staat!"

Allerdings kann ich dich irgendwie schon verstehen. Ich sags mal so, in der Opposition lebt sichs immer leichter. (du verstehst ?)

Geändert von ______ (06.10.2006 um 18:37 Uhr)
______ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 18:49   #9
Gesperrt
 
Registriert seit: 30.09.2006
Alter: 28
Spielt gerade: Menschenjagd

MasterK_reloaded sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMasterK_reloaded sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMasterK_reloaded sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

MasterK_reloaded eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ich hör viel punk, hops auch gern mal auf konzerten rum (also echte punk-konzerte in kleinen clubs, nich so kommerz-dingers). kleiden tu ich mich eher selten so, wenn dann zu konzerten oder mal in meiner freizeit wenn mir danach is, aber nich so extrem. ich muss das jetzt nicht so raustragen dass es auch ja jeder sieht. wenn ich bock hab nen toxoplasma-shirt mit "den letzten holt die bundeswehr" zu tragen, dann trag ichs. wenn ich lieber bock hab nen simpsons-shirt zu tragen dann eben lieber das.
fühl mich aber auf konzerten sehr wohl. viele denken das wäre immer nur rumgeprügle und so, aber grad das is an sich fast nie der fall. prügeleien _zwischen_ punks hab ich auf konzerten noch nie erlebt, wohl auch weils ja _eine_ szene is (nicht so wie in ner disco wo total unterschiedliche gruppen aufeinander treffen). und randale mit polizei sind auch eher selten, punks wollen lieber einfach nur ihre ruhe haben. am montag (2.10.) vorm so36 in berlin sind auch so 20 staatsbeamte in voller kampfmontur aufgelaufen, aber als die erkannt haben dass die meisten punks keine anstalten machen da ne strassenschlacht zu beginnen sind die auch wieder abgehauen.

toxoplasma is echt zu empfehlen (und jetzt spielen sie ja auch endlich wieder), da gibts noch viel bessere lieder als "aktenzeichen".
ansonsten sehr sehr gute texte: S.I.K.
und dutzende andere.
MasterK_reloaded ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 18:51   #10
 
Benutzerbild von Bionixxx
 
Registriert seit: 13.05.2005
Alter: 36

Bionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer Anblick

Standard

in meiner frühen jugend (ach damals) habe ich viel mit nen paar punks bei uns in der city zu tun gehabt. selbst habe ich mich nie dazu gezählt oder das ganze zelebriert. und wenn man mich fragt gibt es fast gar keine punks mehr. das in den augen der allgemeinheit als punk zulässige straßen modell ist meist ein trendbewußter teeny und kein punk. wer ernsthaft punk sein will sollte sich nackt ausziehen und im wald leben...dann erfüllt er zumindest die mir vermittelten werte des punk daseins. anti system? kein problem...es gibt ja noch eine menge unerforschte regenwälder in denen man sich seine kleine farm basteln kann. anti autorität?...auch kein ding...wer nackt im urwald ne farm betreibt wird wohl kein problem mit anderen autoritäten haben (mit ausname moskito, spinne,schlange,co). das ganze kann man dann mit seinen überzeugten glaubensgenossen machen und schon hat man eine gute alte komune im wirklich anarchistischen sinne.
ich finde es schon paradox das es "linke" parteien gibt (in diesem fall dann aber die wirklich harten punk-orientierten parteien,zb=die pogo-kollegen)...punk = nix politik (vor allem keine demokratie...anarchie...und das ist nunmal eine herrschaftslose ordnung die wohl nicht in deutschland existiert...ergo: punkpolitik in deutschland = ein wiederspruch in sich)
noch einzelne punkte die sich eigentlich von selbst verstehen:
1. Punks haben keine handys
2. punks haben keine "lieblingsklamotten"
3. punks geben sich keinen zwängen hin (morgens aufstehen und eine arbeit verrichten die sie nicht mögen)
4. punks fahren kein auto (und sollten sich schon garnicht mit einer einrichtung wie dem "führerschein" anfreunden...schon der name mal im wortsinne betrachtet... )

5. punks (dürften) kein geld besitzen. (geld=wärungsform=geltender und vorgeschriebener reichtums-anlage eines bestehenden systems=system=scheiße)

und so könnte das ewig weiter gehen...
ich will auf keinen fall jemanden schlecht reden der in "punk-look" rumläuft und die oben genannten punkte nicht einhält...aber dann soll er bitte nicht davon reden mit herz und seele punk zu sein...er mag sich daran orientiren und einen gewissen charme aus dieser ecke verspühren, aber ein vollbart macht noch keinen hulk hogan...
punk bands sind in meinen augen auch mehr ein gerücht...denn punk bands deren musik auf bravo hits oder generell auf hitlisten sind (oder einfach einen plattenvertrag abgeschlossen haben) sind in meinen augen dann eher kapitalistisch veranlagt und somit klingt die ganze sache schon nicht mehr so ganz nach "punk"... ohne frage ist die musik witzig und hin und wieder auch gut durchdacht...aber sie besingen größtenteil etwas was ihre prall gefüllten bankkonten unglaubwürdig machen.
wenn jemand gefallen an dem live-style hat den die industrie aus "punk" gemacht hat, dann is das ja völligst ok,... emeli the strange macht ja auch gute klamotten....trotz allem finde ich das pseudo-punk-tum welches all zu oft vorkommt schon etwas traurig.
naja...jedem das seine

ich werde jetzt wieder in mein baumhaus klettern und mich am schauspiel der natur erfreuen...
Bionixxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 18:55   #11
Gesperrt
 
Registriert seit: 30.09.2006
Alter: 28
Spielt gerade: Menschenjagd

MasterK_reloaded sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMasterK_reloaded sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMasterK_reloaded sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

MasterK_reloaded eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Bionixxx Beitrag anzeigen
in meiner frühen jugend (ach damals)...
hey... du bist grad mal 22...

zu den von dir genannten punkten: ja klar, "anarchie" als zivilisationsgrundlage klappt einfach nicht. aber di eganze chose von wegen "kein handy" und blablabla... wie kommst du darauf?

du bist auch einer von denen die meinen man müsste reglementieren wie man auszusehen hat und wie man zu leben hat um sich als punk zu bezeichnen. steht das irgendwo wie man das zu tun hat?
MasterK_reloaded ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 18:56   #12
___ geschlechtslos
 
Registriert seit: 16.01.2005

___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott
___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott

Standard

Zitat:
Zitat von Bionixxx Beitrag anzeigen
in meiner frühen jugend (ach damals) habe ich viel...ich werde jetzt wieder in mein baumhaus klettern und mich am schauspiel der natur erfreuen...
Hab den Beitrag mal abgekürzt

Da ist genau das was ich vorher mit meinem Beitrag sagen wollte. Richtige Punks gibt es kaum. Aber der Ursprung der Punk Bewegung war bei weitem nicht so extrem wie man sich heute Punks vorstellt. Die von Bionixxx genannten Punkte sind eben die warum ich mich nicht als Punk bezeichnen würde, das wäre eine "Beleidigung" für jeden echten Punk.
___ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 19:21   #13
 
Benutzerbild von Rave
 
Registriert seit: 27.05.2004
Ort: Rheinland-Pfalz
Alter: 29

Rave wird schon bald berühmt werdenRave wird schon bald berühmt werden

Rave eine Nachricht über ICQ schicken Rave eine Nachricht über MSN schicken Rave eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Legend Beitrag anzeigen
Hör dir ZSK an oder ließ dir die Texte durch, die belehren dich eines Besseren.
ZSK ham so ziemlich die schlechtesten Texte, die es gibt...

Ich finde Bionixxx Beitrag sehr passend und muss ihm eigentlich zustimmen. Deshalb finde ich es paradox, wenn sich solche kleinen Kiddies als Punks bezeichnen wollen, aber sich gleichzeitig ihre tollen "Punk"-Klamotten bei H&M kaufen ... Leider erkennen viele ihre eigene Dummheit nicht ...
Aber echt "Respect", dass dir so viel Mühe mit deinem sehr treffenden Beitrag gemacht hast! *g*

Und wie es el_bollo schon gesagt hat, jeder Möchtegern-Punk beleidigt die eigentliche, zu mindest im kleinen Maße, noch bestehende Szene!
__________________
Wüsste ich,
woher die Gedichte kommen,
ich würde dorthin gehen.
Michael Longley
Rave ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 19:22   #14
 
Benutzerbild von Bionixxx
 
Registriert seit: 13.05.2005
Alter: 36

Bionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer Anblick

Standard

pauschal gesagt kann man sich ja einfach auf "alternativ" einigen.

aber wenn mir jemand in nem 200 euro outfit entgegen tritt mit nem handy am ohr über die neusten musikvideos quatschend...und mir dann etwas über seinen harten "punk"-alltag erzählen will, kann ich mir doch nurnoch an den kopf fassen.
ich sag doch...jeder nach seinem geschmack. aber dann bitte ohne falsche überzeugungen...
aber ich habe keinen in eine schublade gesteckt...ich habe es nur extrem runter reduziert auf eine fiktive punk-rohform...es war schon stellenweise etwas übertrieben...aber das wollte ich ja auch so ausdrücken

das mit dem handy war nur auf "abhängig machen" bezohgen....

und das da oben is nur meine ansicht des ganzen...WELCHE nicht zwangsläufig für andere gelten soll...

in diesem sinne "anarchie in the BRD"...
bio
Bionixxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 19:49   #15
 
Benutzerbild von ANNOholic
 
Registriert seit: 26.03.2004
Ort: Leipzig
Spielt gerade: Anno-Erschaffe eine neue Welt(Wii)/TCs EndWar(PSP)

ANNOholic ist jedem bekanntANNOholic ist jedem bekanntANNOholic ist jedem bekanntANNOholic ist jedem bekanntANNOholic ist jedem bekanntANNOholic ist jedem bekanntANNOholic ist jedem bekannt

Standard

Die Musik die hier im Forum aufgezählt / Zitiert wird klingt interessant, auichdas sie gegen das System sind, gegen Politik und Konsumwahn, aber man kann es auch übertreiben.
Mich kotzen sie manchmal bis meistens richtig an:
Betteln in der stadt um Geld, haste mal nen €uro -> nee hab ich nicht, geh arbeiten!, gehen nicht arbeiten weil sie keine lust haben und liegen lieberr dem staat auf der tasche und weil es so schön ist, werden Polizisten mistens noch mit steinen beworfen, sie machen die meisten Krawalle (jedes Jahr ist hier in Leipzig zu Silvester Ramba Zamba und jedes mal ist was kaputt), können nicht frielich demonstrieren oder andere Demonstrieren lassen, auch wenns die totale gegenseite ist und nirgendwo gerngesehn -> man kann doch friedlich bleiben oder nicht?
Zerlegen straßen mit ihren blokaden und finden es lustig aufeinander loszugehen...
stinken, weil sie es uncool finden sich zu waschen und saufen meistens ekelhaftes pennerbier

aber eindeutiges Pro für sie: die hunde bzw tiere haben es bei denen richtig gut und sind gut erzogen, vor den braucht man keine Angst zu haben, wenn man denen so auf der straße begegnet (auch wenn sie stinken und ekelhaftes bier trinken) sind sie friedlich und man kann sich mit denen unterhalten. Nur leider gibt es davon zuviele Chaoten.^^
ANNOholic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 20:15   #16
Gesperrt
 
Registriert seit: 30.09.2006
Alter: 28
Spielt gerade: Menschenjagd

MasterK_reloaded sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMasterK_reloaded sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMasterK_reloaded sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

MasterK_reloaded eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ich glaub ein grossteil der schreiber hier kennen nur 2 extreme.

entweder den 9t-klässler der auf bravo-punk macht oder den wirklich total heruntergekommenen der eh schon ganz unten war bevor er bei den punks gelandet ist.
in einen topf werfen kannst du diese szene eh nicht wirklich.

@ANNOholic: das mit den steinen werfen is so ne sache...
wie gesagt... der grossteil der punks will einfach nur seine ruhe haben. da stören polizisten in kampfmontur nunmal irgendwie.
und steine werfen im übrigen auch polizisten. besonders auf den chaostagen '95 konnte man das sehr gut sehen (auch videodokumentiert und nach aussagen von anwohnern).

das problem bei solchen krawallen ist (auch) dass die polizei nicht wirklich weiss wie sie mit den punks umgehen soll. es gibt da zwar diverse interne anweisungen und so, aber wirklich kapiert haben sie die szene einfach nicht.
MasterK_reloaded ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2006, 00:20   #17
 
Benutzerbild von Pjotr.
 
Registriert seit: 03.07.2003

Pjotr. hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard

Also für mich gibt's Punks und Zecken. Zecken sind die versifften "Haste mal ne Mark"-Spacken, die immer vorm Theater rumhängen (jedenfalls in Mainz ^^). Die haben meiner Meinung nach nichts mit Punk zu tun, weil ihr Anarchie gelaber ist einfach hirnrissig und bei denen gibts genauso die "Dresscodes" wie in anderen "Kreisen". Sone Leute prügeln sich dann auch gerne mal mit Türken und rufen "scheiß Kanacken" während sie ihre "Hakenkreuz-in-die-Tonne-werf"-Aufnäher auf ihren Jacken haben (alles schon erlebt)
Und Punks sind einfach Menschen, die, egal ob Anzug und Krawatte oder eben auch mal ein bisschen verloddert, eine Meinung haben, die sie auch vertreten.


Und musikalisch gesehen gibt es für mich Punk-Rock und eben diese Zeckenmusik.
Punk-Rock ist Musik, die, egal ob politisch angehaucht oder nicht, nicht wirklich tiefgründig (die berühmten 3 Akkorde...). Einfach ein Musikstil, der, wie jeder andere Stil auch, einen bestimmten Sound hat. Das zu erklären is mir jetzt zu anstrengend. <- Hör ich sehr gerne!
Zeckenmukke ist eben noch schlechter (musikalisch gesehen) und eben versucht diese Antihaltung rüberzubringen. Mir alles aber viel zu widersprüchlich. Wenn ich polit. Texte haben will, dann hör ich mir Dancehall oder Reggae an, aber ich lass mir nicht von irgendwelchen Pennern die Welt erklärn.

Sprich: Zecken sind scheiße. Punk kann jeder sein. Punk-Rock ist cool. Zeckenmusik ist scheiße.
Also das war mal meine Ansicht.


Edit:
Was hier als "Mode-Punk" bezeichnet wird passt meiner Meinung nach eher in die Emo-Ecke.
__________________
.amanaP .lanaC A .nalP A .nam A.

Geändert von Pjotr. (07.10.2006 um 00:22 Uhr)
Pjotr. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2006, 02:08   #18
 
Benutzerbild von Gardevoir ex
 
Registriert seit: 16.03.2005
Ort: Recklinghausen,NRW
Alter: 29

Gardevoir ex wird schon bald berühmt werden

Gardevoir ex eine Nachricht über ICQ schicken Gardevoir ex eine Nachricht über MSN schicken Gardevoir ex eine Nachricht über Yahoo! schicken Gardevoir ex eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

So,schreib ich auch mal was dazu...

1.Punkt: Die Musik ist richtig geil...Aber nicht son Kommerz wie Green Day und Blink 182...Müssen schon einigermaßen gute Bands wie ZSK,Rancid oder Dropkick Murpyhs sein.
2.Punkt: Die Texte sind meistens sehr zutreffend.Die Meinung der Texte teile ich größtenteils auch...
3.Punkt: Ja,die Szene...Sind halt Menschen,die ihre Meinung frei äußern und auf Arbeit sch****n.Viele Ansichten sind nicht durchsetzbar,Anarchie zum Beispiel würde in totalem Chaos ausarten.Viele Teile der Meinungen können aber auch durchaus zutreffend und richtig sein.
Und so heftig sind Punk Demos auch wieder nicht...So lange keine Nazis kommen.
Kleide mich teilweise auch so,bin aber kein Mode-Punk oder sowas...Ich bezeichne mich nicht als Punk.Trage sowelche Klamotten nicht,weil sie im Trend sind oder sie andere Personen tragen.Das ist mir egal...Würde auch so sowelche Klamotten tragen...Aber egal.

Nja,dann streitet euch mal weiter.
__________________
www.wii-front.de
Täglich aktuelle News, Reviews und Artikel zum Thema Wii- Jetzt anmelden.


Gardevoir ex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2006, 11:50   #19
 
Benutzerbild von Zicu
 
Registriert seit: 03.01.2006
Ort: Tobleroneland
Alter: 31
Spielt gerade: Doktorspiele

Zicu genießt hohes Ansehen
Zicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes Ansehen

Zicu eine Nachricht über ICQ schicken Zicu eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat:
1.Punkt: Die Musik ist richtig geil...Aber nicht son Kommerz wie Green Day und Blink 182...
Autsch.

Punk... Naja die Musik ist schonmal ziemlich geil, sofern sie noch etwas Melodie hat, höre vor allem NoFX, Anti-Flag, Terrorgruppe oder Wizo. Also nicht wirklich harter Punk. Auch nicht so "Anti-System-Punk"

Zu den Aussagen von Punkmusik kann man nicht so viel sagen, sofern es berechtigte Gesellschaftskritik und nicht sinnloses Anarchiegebrabel ist, gehn die meistens sehr in Ordnung, Vorallem von NoFX und Antiflag (Tip: mal "You're Wrong" von NoFX hören)

Und von der Szene hab ich nicht wirklich ne Ahnung, deshalb sag ich dazu nix.
__________________


Geändert von Zicu (07.10.2006 um 11:53 Uhr)
Zicu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2006, 12:59   #20
 
Benutzerbild von Rave
 
Registriert seit: 27.05.2004
Ort: Rheinland-Pfalz
Alter: 29

Rave wird schon bald berühmt werdenRave wird schon bald berühmt werden

Rave eine Nachricht über ICQ schicken Rave eine Nachricht über MSN schicken Rave eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Original von Gardevoir ex:
1.Punkt: Die Musik ist richtig geil...Aber nicht son Kommerz wie Green Day und Blink 182..
Zitat:
Zitat von Zicu Beitrag anzeigen
Autsch.
Wieso Autsch?
Green Day, Blink182, Sum41 und wie sie alle heißen sind keine Punkbands. Leider denken das viele, und laufen dann auch dementsprechend Möchtegernmäßig rum. Und im Gegensatz zu richtigen Punksbands sind Sum41, etc. ... nun eben kommerziell und laufen auf MTV hoch und runter.
Und mir kann keiner sagen, dass MTV nicht kommerziell sei.
__________________
Wüsste ich,
woher die Gedichte kommen,
ich würde dorthin gehen.
Michael Longley
Rave ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was sind euere "Must-Have-Games" oder "Dieses Spiel muss man haben" ?? Blazkowicz Allgemeines Spieleforum 50 10.11.2012 16:06
"Wie man seinen PC in eine Wii-Konsole verwandelt" und "Pimp my ICQ" Xantos Wii U, Wii & GameCube 7 11.07.2007 22:50
Suche uraltes Spiel ("Chobo City" oder so ähnlich) Dio Retro 1 28.03.2007 08:22
Al Qaida schlägt zurück - "Quest for Bush", "Ein Spiel für alle kleinen Terroristen" Malte Allgemeines Spieleforum 22 23.09.2006 15:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231