PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges


Sonstiges Hier kannst du alles reinschreiben, was nicht in die anderen Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 01.12.2006, 22:02   #1
Gesperrt
 
Registriert seit: 13.10.2006
Ort: Aus der Nähe von Bremen.

talonut wird schon bald berühmt werden

Standard Eine wahre Geschichte über Herrn Müller !

Eine wahre Geschichte über den Herrn Müller


Das hier, das ist der Herr Müller.

Der Herr Müller kommt aus Aretsried.

Das liegt in Bayern, also ganz im Süden.

Der Herr Müller ist ein Unternehmer und das, was in den Fabriken von
Herrn Müller hergestellt wird, habt ihr sicher alle schon mal gesehen,
wenn Ihr im Supermarkt wart.

Der Herr Müller stellt nämlich lauter Sachen her, die aus Milch gemacht
werden.

Naja, eigentlich stellen die Kühe die Milch her, aber der Herr Müller
verpackt sie schön und sorgt dafür, dass sie in den Supermarkt kommen,
wo ihr sie dann kaufen könnt.

Die Sachen, die der Herr Müller herstellt sind so gut, dass sogar der
Herr Bohlen dafür Werbung gemacht hat.

Weil der Herr Müller ein Unternehmer ist, hat er sich gedacht, er
unternimmt mal was und baut eine neue Fabrik. Und zwar baut er sie in
Sachsen, das ist ganz im Osten.

Eigentlich braucht niemand eine neue Milchfabrik, weil es schon viel zu
viele davon gibt, und diese viel zu viele Milchprodukte produzieren.

Aber der Herr Müller hat sie trotzdem gebaut.

Und weil die Leute in Sachsen ganz arm sind und keine Arbeitsplätze
haben, unterstützt der Staat den Bau neuer Fabriken mit Geld.

Arbeitsplätze hat man nämlich im Gegensatz zu Milchprodukten nie genug.

Also hat der Herr Müller einen Antrag ausgefüllt, ihn zur Post gebracht
und abgeschickt.

Ein paar Tage später haben ihm dann das Land Sachsen und die Herren von
der Europäischen Union in Brüssel einen Scheck über 70 Millionen Euro
geschickt.

70 Millionen, das ist eine Zahl mit sieben Nullen, also ganz viel Geld.

Viel mehr, als in euer Sparschwein passt.

Der Herr Müller hat also seine neue Fabrik gebaut und 158 Leute
eingestellt.

Hurra, Herr Müller!

Nachdem die neue Fabrik von Herrn Müller nun ganz viele Milchprodukte
hergestellt hat, hat er gemerkt, dass er sie gar nicht verkaufen kann,
denn es gibt ja viel zu viele Fabriken und Milchprodukte.

Naja, eigentlich hat er das schon vorher gewusst, auch die Herren vom
Land Sachsen und der Europäischen Union haben das gewusst, es ist
nämlich kein Geheimnis. Das Geld haben sie ihm trotzdem gegeben.

Ist ja nicht ihr Geld, sondern euers.

Klingt komisch, ist aber so.

Also was hat er gemacht, der Herr Müller?

In Niedersachsen, das ist ziemlich weit im Norden, hat der Herr Müller
auch eine Fabrik.

Die steht da schon seit 85 Jahren und irgendwann hatte der Herr Müller
sie gekauft.

Weil er jetzt die schöne neue Fabrik in Sachsen hat, hat der Herr
Müller die alte Fabrik in Niedersachsen nicht mehr gebraucht, er hat sie
geschlossen und 175 Menschen haben ihre Arbeit verloren.

Wenn Ihr in der Schule gut aufgepasst habt, dann habt Ihr sicher schon
gemerkt, dass der Herr Müller 17 Arbeitsplätze weniger geschaffen hat,
als er abgebaut hat.

Dafür hat er 70 Millionen Euro bekommen.

Wenn Ihr jetzt die 70 Millionen durch 17 teilt - dafür könnt Ihr ruhig
einen Taschenrechner nehmen - dann wisst Ihr, dass der Herr Müller für
jeden vernichteten Arbeitsplatz über 4 Millionen Euro bekommen hat.

Da lacht er, der Herr Müller - natürlich nur, wenn niemand hinsieht.

Ansonsten guckt er ganz traurig und erzählt jedem, wie schlecht es ihm
geht.

Aber der Herr Müller sitzt nicht nur rum, sondern er sorgt auch dafür,
dass es ihm besser geht. Er ist nämlich sparsam, der Herr Müller . . .

Sicher kennt Ihr die Becher, in denen früher die Milch von Herrn Müller
verkauft wurden.

Die schmeckt gut und es passten 500 ml rein, das ist ein halber Liter.

Seit einiger Zeit verkauft der Herr Müller seine Milch aber in lustigen
Flaschen, nicht mehr in Bechern. Die Flaschen sind praktisch, weil man
sie wieder verschließen kann und sehen hübsch aus.

Allerdings sind nur noch 400 ml drin.

sie kosten aber das Selbe.

Da spart er was, der Herr Müller - und Sparen ist eine Tugend, das
wissen wir alle.

Wenn Ihr jetzt fragt, warum solche Leute wie der Herr Müller nicht
einfach an den nächsten Baum gehängt werden, dann muss ich Euch sagen,
dass man so etwas einfach nicht tut.

Wenn Ihr aber das nächste mal im Supermarkt seid, dann lasst doch
einfach die Sachen vom Herrn Müller im Regal stehen und kauft die
Sachen, die daneben stehen. Die schmecken genauso gut, sind meistens
billiger und werden vielleicht von einem Unternehmer hergestellt,
für den der Begriff "soziale Verantwortung" noch eine Bedeutung hat.

Ach übrigens, da fällt mir ja ein, der Herr Müller will auch
Erbschaftsteuer sparen und hat daher beschlossen, seinen Wohnsitz nach
Österreich zu verlegen.

Wenn Ihr auch der Meinung seid, dass sich ein solch ausbeuterisches
Verhalten auf Kosten von Steuergeldern nicht gehört, schickt diese Geschichte
doch ein wenig durch die Republik, damit alle Leute sehen, wo ihre
mühsam erarbeiteten Steuergroschen bleiben.

Ach ja... an alle an denen DAS noch vorbeigegangen ist; der Herr Müller
unterstützt auch noch die NPD - das ist nämlich sein guter Freund. Ein
noch viel wichtigerer Grund die Sachen im Regal stehen zu lassen!!
talonut ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 01.12.2006, 23:36   #2
 
Benutzerbild von DaDude
 
Registriert seit: 14.11.2006
Ort: Minden
Spielt gerade: Wii Sports, Zelda TP

DaDude wird schon bald berühmt werdenDaDude wird schon bald berühmt werden

DaDude eine Nachricht über ICQ schicken DaDude eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Eine wahre Geschichte über Herrn Müller !

Müller Milch, Müller Milch, die weckt was in Dir steckt

Bei Herrn Müller hat die wohl so einiges geweckt. Klar habe ich gesehen, dass es die Milch nun in den Flaschen gibt, allerdings dachte ich "ist ja noch mehr Schoko drinne" und wenn die alten Packungen erhalten bleiben, was soll's.

Aber ist das so? Gibt es die alten Packungen noch?

Und die Sache mit dem Werk im Osten wusste ich auch nicht. Hammerhart!
__________________
MKDS: 0258-5274-7262 MPH: 4424-6520-9257 42SK: 5025-9592-1808 ACWW: 2406-0572-3060
Wii Code: 3014-8386-5038-8419 Bitte per PN oder ICQ melden!
DaDude und Gamer-FM auf der Summit LAN 2004 in Osnabrück
DaDude ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2006, 02:09   #3
 
Benutzerbild von Zeri
 
Registriert seit: 18.08.2004
Ort: Umgebung Stuttgart
Alter: 29
Spielt gerade: Guild Wars, Paraworld

Zeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nettZeri ist einfach richtig nett

Zeri eine Nachricht über ICQ schicken Zeri eine Nachricht über MSN schicken Zeri eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Eine wahre Geschichte über Herrn Müller !

Hört sich für mich an wie ein Beitrag aus der Sendung mit der Maus
Müsste am Ende nurnoch kommen "Klingt komisch, is aber so"
Nett geschrieben!
Zeri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2006, 12:35   #4
 
Benutzerbild von Mastachief
 
Registriert seit: 12.05.2006
Alter: 28

Mastachief wird schon bald berühmt werden

Mastachief eine Nachricht über ICQ schicken Mastachief eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Eine wahre Geschichte über Herrn Müller !

@threadstarter: Hast du dir das alles ausgedacht ?? oder ist der herr müller wirklich so ein schwein der auch noch die NPD unterstützt ??
__________________
Gez.: Mastachief
Mastachief ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2006, 13:48   #5
Dre männlich
Last Mod Standing
 
Benutzerbild von Dre
 
Registriert seit: 03.12.2005
Ort: München
Alter: 32
Spielt gerade: lulz video gamez

Dre ist ein ForengottDre ist ein ForengottDre ist ein ForengottDre ist ein Forengott
Dre ist ein ForengottDre ist ein ForengottDre ist ein ForengottDre ist ein ForengottDre ist ein ForengottDre ist ein ForengottDre ist ein Forengott

Standard AW: Eine wahre Geschichte über Herrn Müller !

Zitat:
Zitat von Mastachief Beitrag anzeigen
@threadstarter: Hast du dir das alles ausgedacht ?? oder ist der herr müller wirklich so ein schwein der auch noch die NPD unterstützt ??
Die Geschichte im "Sendung mit der Maus Stil" kursiert schon seit über einem Jahr im Internet.

Beispiele:
http://www.myflirt.de/forum15/57770-10/
http://www.tvforen.de/phorum/read.ph...=32059&t=32059

Einen Fehler beinhaltet diese schöne Geschichte dennoch, Familie Müller wollte nicht nach Österreich auswandern, sondern in die Schweiz.

Die Gerüchte, dass Theo Müller die NPD unterstützt, sind Teil einer Rufmord Kampagne, sie wurden nie bestätigt.
Mehr noch, Theo Müller ist sogar CSU Mitglied.
__________________
Bob hat immer Recht
Dre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2006, 14:52   #6
Gesperrt
 
Registriert seit: 18.07.2005

East-Blokk wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Eine wahre Geschichte über Herrn Müller !

Das is leider die Realität in Deutschland die Subventionen locken Firmen aber ob das dann wirklich Arbeitsplätze schafft is wieder was anderes...
East-Blokk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2006, 21:32   #7
 
Benutzerbild von Malte
 
Registriert seit: 28.02.2005
Ort: Neustadt
Alter: 33
Spielt gerade: Zur Zeit spiele ich Unreal Tournament 2004.

Malte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer AnblickMalte ist ein wunderbarer Anblick

Malte eine Nachricht über ICQ schicken Malte eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard AW: Eine wahre Geschichte über Herrn Müller !

Diesen Schrieb muss es schon ewig geben. Den gab es letztes Jahr bei diversen Demonstrationen der ver.di und den wird es auch noch in ewig vielen Jahren geben
Malte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2006, 13:46   #8
Superpollution
Gast
 


Standard AW: Eine wahre Geschichte über Herrn Müller !

Zitat:
Zitat von Malte Beitrag anzeigen
Diesen Schrieb muss es schon ewig geben.
Gibt es auch. Mindestens 2 Jahre.

Aber wie auch immer. Ich lasse mich davon nicht beeinflussen und wenn ich Lust auf Müllermilch habe, dann kaufe ich sie mir.

Als wenn es nur der Herr Müller wäre. Der Verfasser des Textes meint wohl, dass es was bringen würde, das Zeug nicht zu süppeln.

Wenns danach geht, muss man sich nen eigenen Garten anlegen und darf nichts mehr kaufen.
Das ist nur scheiß Propaganda, wahrscheinlich von jemandem, der bei Müller rausgeflogen ist. Und wahrscheinlich nicht bedingt durch Stellenabbau sondern weil er einfach scheiße war.
  Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2006, 14:10   #9
Redakteur
 
Benutzerbild von Satan Claus
 
Registriert seit: 02.09.2003
Ort: Freiburg

Satan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz seinSatan Claus kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Eine wahre Geschichte über Herrn Müller !

Zitat:
Zitat von Pollution Beitrag anzeigen
Als wenn es nur der Herr Müller wäre. Der Verfasser des Textes meint wohl, dass es was bringen würde, das Zeug nicht zu süppeln.
Natürlich bringt Boykott nicht immer was, aber er kann auch etwas bewirken. Und nebenbei gibt es auch bessere (und billigere) Kakaos als diesen Müller-Kram und der Verzicht fällt nicht gerade schwer.

Zitat:
Das ist nur scheiß Propaganda, wahrscheinlich von jemandem, der bei Müller rausgeflogen ist. Und wahrscheinlich nicht bedingt durch Stellenabbau sondern weil er einfach scheiße war.
Und diese Behauptung kannst du womit belegen?
Satan Claus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2006, 14:24   #10
Superpollution
Gast
 


Standard AW: Eine wahre Geschichte über Herrn Müller !

Durch das Wort "wahrscheinlich" ist eindeutig erkennbar, dass es sich nicht um eine Behauptung sondern um eine Mutmaßung handelt, womit ein Beleg hinfällig ist.
Dass es sich um Propaganda handelt liegt zweifelsfrei in der Definition des Wortes.

Den Kakao von Müller find ich auch scheiße, vielmehr bevorzuge ich Pistazie mit Cocos, aber es geht ja nicht explizit um die Milch. Der Herr Müller hat ja noch andere Sachen gemacht. Ob es jetzt bessere Produkte als die von Müller gibt steht ja auch nicht zur Debatte, da es völlig subjektiv ist.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 19:42   #11
Link445645
Gast
 


Standard AW: Eine wahre Geschichte über Herrn Müller !

Also ich kann auch schreiben jeder Tengelmann ist eigentlich ein Zentrum des internationalen Sklavenhandels, und dann schreiben:
Eine wahre Geschichte über Herrn Tengelmann
wenn die Geschichte so wahr ist dann mag ich dazu auch ein paar Beweise aus glaubwürdigen Quellen sehen...
  Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2006, 18:18   #12
Gesperrt
 
Registriert seit: 13.10.2006
Ort: Aus der Nähe von Bremen.

talonut wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Eine wahre Geschichte über Herrn Müller !

Hab die Geschichte nur in anderen Foren gelesen und dachte, poste ich sie hier auch mal.
Ich kann natürlich auch nicht bestätigen oder widerlegen, ob das jetzt stimmt oder nicht, oder nur teilweise.
Nur wenn es so ist, ist es heftig.
talonut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2006, 18:30   #13
Superpollution
Gast
 


Standard AW: Eine wahre Geschichte über Herrn Müller !

Ich kann noch nicht so ganz nachvollziehen warum das jetzt so eine Offenbarung darstellt. Ist ja schließlich nicht nur der Herr Müller der sowas macht. Und einfach das Produkt neben den Produkten vom Herrn Müller zu nehmen ist auch albern, weil die wahrscheinlcih auch vom Herrn Müller sind und nur ein anderer Name draufsteht.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2006, 03:15   #14
Bob männlich
 
Benutzerbild von Bob
 
Registriert seit: 02.06.2002
Ort: Hier und dort
Alter: 34
Spielt gerade: Beat Saber

Bob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein Forengott
Bob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein Forengott

Bob eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Eine wahre Geschichte über Herrn Müller !

Ich würde ja nur noch diese Produkte kaufen, die nachweislich aus fairem handel usw. kommen, ich würde auch nur noch freilandhaltung-eier kaufen, weil's den Hühnern besser geht und ich würde auch Milch von glücklichen Kühen kaufen...
Es gibt leider nur ein klitzekleines Problem dabei: Ich kann's mir nicht leisten.
Im Fall von Herrn Müller kann ich zwar auf billigere NoName-Produkte zurückgreifen, was ich meistens auch tue, aber wer glaubt, dass die von lustigen sozialen Unternehmern kommen, die niemals Stellen streichen... naja, der sollte nochmal überlegen *g*
Bob ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
gibt es eine internet seite über F.E.A.R. ? archos Allgemeines Spieleforum 4 08.02.2006 21:18
Sven Müller - Garantie??? Casper13 Sonstiges (PSP) 4 21.04.2005 13:15
eine Geschichte ohne Ende.... Cheero Art 31 28.03.2004 17:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231