PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges


Sonstiges Hier kannst du alles reinschreiben, was nicht in die anderen Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 05.12.2006, 21:07   #21
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Zitat:
Zitat von JoJoxxl Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von vodka-bull Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von JoJoxxl Beitrag anzeigen
Außerdem stellt sich mal wieder die Frage, was überhaupt ein Killerspiel ist. Und im Notfall: Bis nach Baden-Württemberg sind es gerade mal 25 km und Ulm ist an sich ja auch ne schöne Stadt...
Alle Arten von Ego-Shooter
GTA ist doch an sich kein Ego-Shooter, darf das dann bleiben?
Erklär das mal einem Politiker^^
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 05.12.2006, 21:10   #22
 
Benutzerbild von Hildegunst
 
Registriert seit: 15.11.2006
Ort: Friedberg
Alter: 31

Hildegunst wird schon bald berühmt werdenHildegunst wird schon bald berühmt werden

Hildegunst eine Nachricht über ICQ schicken Hildegunst eine Nachricht über MSN schicken Hildegunst eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

- Was sagten Sie?
- Third Person !!!
- !? ... Gesundheit !
Hildegunst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 21:10   #23
 
Benutzerbild von Kaitokid
 
Registriert seit: 06.10.2006
Spielt gerade: Nüx

Kaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekannt

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Zitat:
Zitat von Skylina Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von vodka-bull Beitrag anzeigen

Je nachdem wie dein Lehrer zu dem Thema steht wird dann denke ich mal die Note ausfallen...

Auch wenn eine Erörterung objektiv ist, der Lehrer hat 100%ig eine subjektive Meinung zu dem Thema..
Ich hab nen Lehrer bzw. letztes Jahr noch gehabt aber ich sehe ihn fast täglich, jedenfalls zokkt der selbst CS, wow etc. und hat auchne PSP mit der wir mal im Unterricht gegeneinander gezokkt haben. Der ist total locker und auch der Admin unserer lanparty in der Schule mit ca. 130 Spielern. Bei dem würd ich jetzt gerne son Referat schreiben der würde mir sicher ne 1 geben ^^

Der Spielt sogar im Clan
Boahr wie geil ist das denn . Unsere Lehrer wissen nicht mal wozu diese Langen Steck Dinger am DVD Player sind und wundern sich wie die Menschen in diese Kiste kommen.......
Kaitokid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 21:26   #24
 
Benutzerbild von Mastachief
 
Registriert seit: 12.05.2006
Alter: 28

Mastachief wird schon bald berühmt werden

Mastachief eine Nachricht über ICQ schicken Mastachief eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Ich glaub ich zieh um nach österreich oder schweiz
Die haben ja offensichtlich nich diese probleme. Wenn der sehr
geehrte Herr Beckstein in unsrer Zeit aufgewachsen wär dann
würde er nich so ne sche*** machen. Als ich diese Nachricht
heute im Radio gehört hab, musste ich erstmal meine Schwester
fragen ob ich mich nicht verhört hatte. Ich glaube wenn die ******
mit dem Verbot durchkommen dann geh ich auf die Straße
demonstrieren
__________________
Gez.: Mastachief
Mastachief ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 21:32   #25
 
Benutzerbild von Hildegunst
 
Registriert seit: 15.11.2006
Ort: Friedberg
Alter: 31

Hildegunst wird schon bald berühmt werdenHildegunst wird schon bald berühmt werden

Hildegunst eine Nachricht über ICQ schicken Hildegunst eine Nachricht über MSN schicken Hildegunst eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Damit können sie garnicht durchkommen. Unmöglich. Du kannst niemand in Deutschland per Gesetz verbieten, etwas zu spielen oder zu sehen, zumindest nicht aufgrund von Gewaltarstellung.

Und selbst WENN.. Importiert man sich die Spiele aus Österreich... Do you know wayne ?
__________________
Manchmal bin ich einfach zu faul meine Sätze zu Ende zu...
==> Wii Code: 4114 2793 7757 9654 (Meldet euch per PN)
Reisetagebuch eines sentimentalen Dinosauriers
Hildegunst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 21:49   #26
 
Benutzerbild von Kaitokid
 
Registriert seit: 06.10.2006
Spielt gerade: Nüx

Kaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekannt

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Zitat:
Zitat von Mastachief Beitrag anzeigen
Ich glaub ich zieh um nach österreich oder schweiz
Die haben ja offensichtlich nich diese probleme. Wenn der sehr
geehrte Herr Beckstein in unsrer Zeit aufgewachsen wär dann
würde er nich so ne sche*** machen. Als ich diese Nachricht
heute im Radio gehört hab, musste ich erstmal meine Schwester
fragen ob ich mich nicht verhört hatte. Ich glaube wenn die ******
mit dem Verbot durchkommen dann geh ich auf die Straße
demonstrieren
Ich geh auf die Straße vorn Bundestag und fange an diese Weichkekse mit Kindheit ohne Tetris auszulachen ...
Kaitokid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 21:57   #27
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Freut euch nicht zu früh:

http://futurezone.orf.at/it/stories/153702/

_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 22:11   #28
 
Benutzerbild von Hildegunst
 
Registriert seit: 15.11.2006
Ort: Friedberg
Alter: 31

Hildegunst wird schon bald berühmt werdenHildegunst wird schon bald berühmt werden

Hildegunst eine Nachricht über ICQ schicken Hildegunst eine Nachricht über MSN schicken Hildegunst eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Mist bleibt nurnoch die Schweiz! Naja, und danach haben wir ja immernoch England!
__________________
Manchmal bin ich einfach zu faul meine Sätze zu Ende zu...
==> Wii Code: 4114 2793 7757 9654 (Meldet euch per PN)
Reisetagebuch eines sentimentalen Dinosauriers
Hildegunst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 22:40   #29
 
Benutzerbild von Zicu
 
Registriert seit: 03.01.2006
Ort: Tobleroneland
Alter: 31
Spielt gerade: Doktorspiele

Zicu genießt hohes Ansehen
Zicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes Ansehen

Zicu eine Nachricht über ICQ schicken Zicu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Zitat:
Zitat von Hildegunst Beitrag anzeigen
Mist bleibt nurnoch die Schweiz!
Jaha... nur wird wohl kein Publisher nur wegen und Schweizern ein Spiel übersetzen xD. Aber egal, wir können ja alle Englisch, und solange die SVP eher Ausländer als Videospiele verbieten will, hab ich wegen eines Verbots wenig Bedenken. Wobei bei uns in der Schweiz eh alles an Minderjährige verkauft wird, was irgendwie illegal aussieht.
__________________

Zicu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2006, 01:06   #30
Administrator
 
Benutzerbild von Beam02
 
Registriert seit: 27.03.2005

Beam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein Forengott
Beam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein Forengott

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Am besten finde ich es ja immer, wenn bestimmte Leute etwas verbieten wollen, von dem sie selber überhaupt keine Ahnung haben.
Bei der aktuellen Verbotsdebatte habe ich am meisten Angst davor, dass man in gar nicht allzu ferner Zukunft Gefahr läuft, dass man das Gefühl für die Grenzen verliert.
Ab wann ist ein Videospiel denn bitte ein sogenanntes "Killerspiel"?
Nach unserem guten Herr Beckstein geht das wohl schon in dem Moment los, wenn in einem Spiel Waffen präsent sind mit welchen man gegnerische Spielfiguren abschießen kann. Und ist es wichtig, ob in dem Spiel Blut vorkommt oder nicht?
Spiele, in denen man Menschen verstümmeln oder sie quasi in blutige Fleischklumpen verwandeln kann sollten nicht in den deutschen Handel gelangen, in soweit stimme ich den Befürwortern des Verbotes zu.
Nur wenn die Gemüter sich schon an einem relativ harmlosen Spiel wie Counter Strike erhitzen, dann möchte ich nicht wissen, was die Herren Beckstein und Co. erst über Spiele wie z.B. Manhunt sagen würden, bei denen es ja nun wirklich eine ganze Spur härter zugeht.
__________________
"You know shit just got real when Vegeta's face is in the dirt. It's like the bat signal for Goku to save the day. This is what Dragon Ball is all about!"
Beam02 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2006, 12:30   #31
___ geschlechtslos
 
Registriert seit: 16.01.2005

___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott
___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott___ ist ein Forengott

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Zitat:
Zitat von beam 02 Beitrag anzeigen
Am besten finde ich es ja immer, wenn bestimmte Leute etwas verbieten wollen, von dem sie selber überhaupt keine Ahnung haben.
Bei der aktuellen Verbotsdebatte habe ich am meisten Angst davor, dass man in gar nicht allzu ferner Zukunft Gefahr läuft, dass man das Gefühl für die Grenzen verliert.
Ab wann ist ein Videospiel denn bitte ein sogenanntes "Killerspiel"?
Nach unserem guten Herr Beckstein geht das wohl schon in dem Moment los, wenn in einem Spiel Waffen präsent sind mit welchen man gegnerische Spielfiguren abschießen kann. Und ist es wichtig, ob in dem Spiel Blut vorkommt oder nicht?
Spiele, in denen man Menschen verstümmeln oder sie quasi in blutige Fleischklumpen verwandeln kann sollten nicht in den deutschen Handel gelangen, in soweit stimme ich den Befürwortern des Verbotes zu.
Nur wenn die Gemüter sich schon an einem relativ harmlosen Spiel wie Counter Strike erhitzen, dann möchte ich nicht wissen, was die Herren Beckstein und Co. erst über Spiele wie z.B. Manhunt sagen würden, bei denen es ja nun wirklich eine ganze Spur härter zugeht.
Der blanke Hohn ist halt das wir in Deutschland führend im Jugendschutz sind. Manhunt z.B. wurde sofort indiziert. Dead Rising und Gears of War kommen bei uns erst gar nicht raus und andere spiele wie CS werden entschärft. Die Stimmungsmacher wie Hr. Beckstein kennen sich so wenig mit der Materie aus das sie immer wieder Spiele die bei uns verboten oder nie erschienen sind als Beispiele her nehmen oder Versionen von entschärften Spielen die bei uns auch nie frei zu kaufen waren. Also stellt sich mir die Frage: Sind die Leute einfach nur so doof oder machen sie lieber Millionen von Leuten das Hobby kaputt damit der Rest der schlecht informierten Bevölkerung ihnen eine weitere Legislaturperiode schenkt in der sie dann irgendwelche anderen, blödsinnigen Gesetze entwerfen können?
___ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2006, 12:41   #32
Superpollution
Gast
 


Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Wenn man sich mal das Alter der Leute ansieht, bei denen ein waager Bezug zwischen Gewalthandlungen und Computerspielen hergestellt wurde, sollte man eigentlich zu dem Schluss kommen, dass - wenn die Computerspiele dafür verantwörtlich seien - die Einahltung der Altersfreigaben der jew. Spiele ausreichen würde.
Wenn ein 18jähriger Amok läuft, weil er schon jahrelang Spiele ab 18 spielt, dann ist das Hauptproblem woanders. Und wenn die Leute dieses Problem nicht in den Griff bekommen, kann man nicht einfach woanders ansetzen.

Dieser Gesetzesentwürf würde zwar das gewünschte Ziel erreichen, allerdings auf sehr radikale und somit inakzeptable Weise. Auch wenn der Beckstein jetzt Rückendeckung von eigenen Leuten bekommt, gibt es immer noch genug Gegner. Ich denke nach wie vor nicht, dass dieser Entwurf jemals relevant wird.
  Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2006, 12:53   #33
 
Benutzerbild von zoro
 
Registriert seit: 19.10.2004
Alter: 39

zoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz seinzoro kann auf vieles stolz sein

zoro eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Zitat:
Zitat von Pollution Beitrag anzeigen
Auch wenn der Beckstein jetzt Rückendeckung von eigenen Leuten bekommt, gibt es immer noch genug Gegner. Ich denke nach wie vor nicht, dass dieser Entwurf jemals relevant wird.
Das wird ganz entscheident davon abhängen, ob es in Zukunft weitere solche Amokläufe gibt. Wenn ja, würde der Druck durch die Medien und durch die Beführworter eines solchen Verbotes ganz erheblich steigen, ganz egal ob nun die Spiele dafür verantwortlich sind oder diese nur als Sündenbock her halten müssen.

Also bitte in Zukunft nimmer so viel Amok laufen, wenns irgendwie möglich ist
__________________
Keine Macht den Tentakeln!!!

Geändert von zoro (06.12.2006 um 12:55 Uhr)
zoro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2006, 13:03   #34
Superpollution
Gast
 


Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Es wird immer Amokläufe geben und die Profile der Täter werden immer Parallelen aufweisen. Es ist also keine Frage des Obs. Tatsächlich würde also ein solches Verbot keine Auswirkungen haben, da es nach wie vor Amokläufe gäbe.
  Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2006, 13:32   #35
 
Benutzerbild von Zicu
 
Registriert seit: 03.01.2006
Ort: Tobleroneland
Alter: 31
Spielt gerade: Doktorspiele

Zicu genießt hohes Ansehen
Zicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes AnsehenZicu genießt hohes Ansehen

Zicu eine Nachricht über ICQ schicken Zicu eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Zitat:
Zitat von Pollution Beitrag anzeigen
Es wird immer Amokläufe geben und die Profile der Täter werden immer Parallelen aufweisen. Es ist also keine Frage des Obs. Tatsächlich würde also ein solches Verbot keine Auswirkungen haben, da es nach wie vor Amokläufe gäbe.
Das ist der springende Punkt. Amokläufe wir es auch geben wenn Videospiele komplett verboten werden. Da gibt es hundete anderer Beweggründe, einen Amoklauf zu machen.

Es ist schlicht und ergreifend politisch wirksamer, dem dummen Volk eine einleuchtende und simple Scheinlösung vorzugaukeln, als ihm ein effizientes, aber kompliziertes und kostspieliges Programm zur Lösung des Problems zu präsentieren. Verbote sind leider immer noch billiger als Schulpädagogen...
__________________

Zicu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2006, 13:50   #36
Superpollution
Gast
 


Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Es geht aber auch nicht bloß um Schüler... Es gibt Familienväter die durchticken und ihre ganze Brut samt Muttertier abschlachten, gescheiterte Arbeitnehmer die ihren ehem. Arbeitgeber platt machen wollen... Amokläufe sind nunmal ein Phänomen, welches man von Zeit zu Zeit hinnehmen muss, da man es nicht gänzlich verhindern kann... einen einzelnen vielleicht mal... aber grundlegend? Wohl kaum.

Besagtes Gesetz wäre genauso sinnlos und hirnrissig, wie die Illegalisierung von Außenseitern. Gescheiterte Existenzen. <-- eine wesentlich größere Gemeinsamkeit der Amokläufer.
  Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2006, 14:08   #37
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Das grindige an den Entwürfen ist ja, dass, sollte es mal einen Amoklauf geben, bei dem der Täter keine Videospiele gespielt hat, der Entwurf trotzdem erhalten bleibt, bzw. die Killerspiele immer noch verboten sind.
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2006, 14:11   #38
 
Benutzerbild von Kaitokid
 
Registriert seit: 06.10.2006
Spielt gerade: Nüx

Kaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekannt

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Zitat:
Zitat von Pollution Beitrag anzeigen
Es geht aber auch nicht bloß um Schüler... Es gibt Familienväter die durchticken und ihre ganze Brut samt Muttertier abschlachten, gescheiterte Arbeitnehmer die ihren ehem. Arbeitgeber platt machen wollen... Amokläufe sind nunmal ein Phänomen, welches man von Zeit zu Zeit hinnehmen muss, da man es nicht gänzlich verhindern kann... einen einzelnen vielleicht mal... aber grundlegend? Wohl kaum.

Besagtes Gesetz wäre genauso sinnlos und hirnrissig, wie die Illegalisierung von Außenseitern. Gescheiterte Existenzen. <-- eine wesentlich größere Gemeinsamkeit der Amokläufer.


Es ist doch so das es nunmal leute gibt die von Grund auf eine solche auffassung haben und irgendwann AMok laufen, daher finde ich das Besipiel recht gut , denn was hat der Amoklauf eines Familienvaters zu grunde? Ich habe noch nie einen Politiker gesehen der gesagt hat das ein Familienvater der seine Familie umgebracht hat "KillerSpiele" gespielt hat . Sondern wird es auf die SOzialen Probleme geschoben was auch oft richtig ist , also warum ist das bei Amokläufern die CS aufm Pc haben und noch zu Schule gehen anders?
Wieso wird da kein SOziales Problem gesucht?....
Ich denke die Politiker suchen etwas was sich einfacher lösen lässt denn Abschaffung von "Killerspielen" oder der Androhung klingt wesentlich besser da das Problem nicht in der Partei bzw Politik des jenigen liegt. So könnte man auch HArz 4 dafür verantwortlich machen aber das wären ja wieder minus stimmen für die eigene Partei da klingt die Videospielhass Lösung doch am einfachsten und für den Aussenstehenden Plausibel.
Das wir im Jugendschutz eh ganz vorne sind amcht das ganze noch lächerlicher , denn gibt es in anderen Ländern mit wenig Jugendschutz mehr Amokläufe?
.... soziale Probleme sind halt teurer und schwieriger zu lösen als eine einfache aber gut aussehende abschaffung des bösen Feindes digitale Gewalt.
Kaitokid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2006, 14:25   #39
Superpollution
Gast
 


Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Funktastatur?
  Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2006, 15:40   #40
Bob männlich
 
Benutzerbild von Bob
 
Registriert seit: 02.06.2002
Ort: Hier und dort
Alter: 34
Spielt gerade: Beat Saber

Bob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein Forengott
Bob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein Forengott

Bob eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Genauso sinnlos wie die meisten Gesetze, was wird sich nen Kiddie dabei denken? "Oh, das Spiel kann ich jetzt aber nich ziehen, das ist ja verboten...", jo, klar, so gesetzestreu sind unsere Kinder, klasse wie gut die Herren Politiker über die Jugend Bescheid wissen.
Den Eltern verbieten USK18-Spiele für ihre Blagen zu kaufen? wtf? kann der Staat die Kinder auch gleich selbst erziehen, was soll die Kacke? Wird einem eigentlich hier bald alles vorgeschrieben? 6:00 Uhr nationales aufstehen usw., ich seh's schon kommen...
Videospiele bringen mich definitv nicht zum ausrasten, aber diese völlig hirnverbrannten Politiker mit ihren himmelhochjauchzend dämlichen Vorschlägen machen mich immer wieder aggressiv... Gibt's CS-Skins von Beckstein?...
Bob ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was sind euere "Must-Have-Games" oder "Dieses Spiel muss man haben" ?? Blazkowicz Allgemeines Spieleforum 50 10.11.2012 16:06
"Wie man seinen PC in eine Wii-Konsole verwandelt" und "Pimp my ICQ" Xantos Wii U, Wii & GameCube 7 11.07.2007 22:50
Was tun gegen "Abbrecher" ? Floppix Xbox One, Xbox 360 & Xbox 3 20.04.2007 22:23
"The World"-Das "8. Weltwunder" Zeri Sonstiges 23 05.12.2006 13:28
Al Qaida schlägt zurück - "Quest for Bush", "Ein Spiel für alle kleinen Terroristen" Malte Allgemeines Spieleforum 22 23.09.2006 15:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231