PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges


Sonstiges Hier kannst du alles reinschreiben, was nicht in die anderen Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 07.12.2006, 12:35   #61
 
Benutzerbild von Kaitokid
 
Registriert seit: 06.10.2006
Spielt gerade: Nüx

Kaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekannt

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Hab vorhin gelesen das in irgendner Stadt nach 2 leuten egfandet wird die angeblich einen amoklauf planen.

SO Zitat:" Es ist noch nicht klar ob die Jugendlichen auch Anhänger der gefährdeten Ego Shooter Spieler sind!"
(weiss nicht mehr den genauen Wortlaut).

lol seit wann sind wir ego shooter spieler denn en sekte

Geändert von Kaitokid (07.12.2006 um 13:50 Uhr)
Kaitokid ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 07.12.2006, 12:46   #62
Superpollution
Gast
 


Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Zitat:
Zitat von kaitokid Beitrag anzeigen
Hab vorhin gelesen das in irgendner Stadt nach 2 leuten egfandet wird die angeblich einen amoklauf planen.

SO Zitat:" Es ist noch nicht klar ob die Jugendlichen auch Anhänger der gefährdeten Ego Shooter Spieler sind!"
(weiss nicht mehr den genauen Wortlaut).

seit wann sind wir denn ne Sekte ...
juhu bald bin ich erstes Offizier dann darf ich unsere Amoklufer ausbilden ....
lol
Insgesamt sinds dann jetzt 5. Naja, Dummheit sollte hart bestraft werden. Wer noch nie was von einer IP-Adresse gehört hat sollte kein Internet nutzen.
Einen Bezug zu irgendwelchen Spielen habe ich aber nicht mitbekommen... auch nicht spekulativ. Muss wohl journalistische Kreativität gewesen sein.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 14:16   #63
 
Registriert seit: 09.07.2006
Alter: 31

MupF3L hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Aber echt alles was mit jugend und gewalt zu tun hat wird auf "killerspiele" geschoben.
alleine der ausdruck is schonn total falsch auf hinsicht von CS etc... als ob mans nur spielt um tote leute zu sehen oO son schwachsinn... -.-"

Vorallem wieso geht man nicht dagegen vor das solche spiele an minderjährige verkauft werden?! also ich würde mir als erwachsener ziemlich dumm vorkommen wenn man mir das spielen verbietet o.O

oh man , aber das schlimmste is meiner meinung nach noch die medien, die völlig falsche informationen an die unwissenden eltern verbreiten. Schon geil wenn die eltern dann nach falschen informationen handeln...

Damit meine ich zum beispiel soetwas:

http://img293.imageshack.us/my.php?i...4288152et8.jpg

aja ok.... CS ab 16. raketenwerfer ok.. es geht nur darum leute und geiseln zu töten blabla -.-"

Lest UNBEDINGT mal den ganzen artikel... das ist so lächerlich. am schlimmsten find ich ja noch das zitat von Prof. Dr. Manfred Spitzer "der statistische zusammenhang zwischen Baller-Spielen und Gewalt ist genauso eindeutig wie zwischen rauchen und lungenkrebs"

ooooooh man. da fehlen einem echt die Worte^^
Und welche zeitung verbreitet diesen müll?! jaaa die BILD ihr seid supa -.-
MupF3L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 14:21   #64
 
Benutzerbild von Kaitokid
 
Registriert seit: 06.10.2006
Spielt gerade: Nüx

Kaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekanntKaitokid ist jedem bekannt

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

http://www.tagesschau.de/video/0,,OI...l_NAV_,00.html

schaut euch das mal an , ist recht interissant was der herr beckstein sich da zusammenlabert, von wegen in spielen wird angezeigt das deins chuss beim anderen SPieler eine Lähmung davon trägt. da sieht man mal wie wenig Ahnung er davon hat .... das soll ich mir dann so vorstellen oder was ->"Terroristen gewinnen! Player1 wurden von Player2 gelähmt und spielt ab jetzt im Rollstuhl weiter !"
Er srpciht vor allem die ganze Zeit von menschen töten , kein Wort von Virtuell das klingt wie als wenn man wirkliche Menschen tötet.

Der fragt sich warscheinlich noch wie die Menschen in den komischen Kasten namens Fernseher reingekommen sind.
Kaitokid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 14:30   #65
 
Registriert seit: 09.07.2006
Alter: 31

MupF3L hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

lolol! viel zu geil^^

"wir wollen das die eltern darüber aufgeklärt werden was die kinder am PC spielen" aha vielleicht sollte man dann mal sagen was sie spielen un nich irgendnen scheiß erfinden -.-
MupF3L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 14:34   #66
Superpollution
Gast
 


Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Das Ganze ist doch nur noch ein reines Politikum. Politiker wollen Ruhm, vermeintliche Wissenschaftler Anerkennung. Die Bild tut das was sie immer tut: maßlos übertreiben.

Dass sich der Typ bei dem Spiel Anregungen für seine Tat holte ist rein spekulativ, nicht nachweisbar (nebenbei völlig unglaubwürdig) und sollte als Verleumdung bestraft werden.

Becksteins Intention wurde ja schon ausreichend beleuchtet.

Und dieser Herr Dr. Niemand darf mal in der Bild was sagen. Toll. Andere Wissenschaftler wichsen erst, wenn sie im Science-Journal erwähnt werden. Komisch nur, dass andere Wissenschaftler, die von seriöseren Quellen zitiert wurden, dies bereits vorher dementiert hatten - im Science-Journal.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 15:17   #67
Administrator
 
Benutzerbild von Beam02
 
Registriert seit: 27.03.2005

Beam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein Forengott
Beam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein Forengott

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Ich denke aber schon, dass die allgemeine Forderung richtig ist, Videospiele mit menschenverachtenden Inhalten generell zu verbieten.
Spiele, in denen man Menschen regelrecht abschlachten oder verstümmeln kann braucht niemand, da sind wir uns wohl alle einig.
Was jedoch die derzeitige "Killerspieldebatte" betrifft sehe ich ein anderes Problem. Denn dort geben Politiker und sogenannte Wissenschaftler den Ton an, die keinerlei Wissen auf diesem Gebiet besitzen und nun ausschließlich versuchen, sich mit irgendwelchen populistischen Forderungen in Szene zu setzen.
Wenn schon Counterstrike als sog. "Killerspiel" eingestuft wird, dann müssen wir für die Zukunft mit dem schlimmsten rechnen.
Die Herren, die Strafen und Verbote fordern sollten sich erstmal mit wirklich widerlichen und schwachsinnigen Spielen wie Mortal Kombat oder Postal 2 beschäftigen, denn solche Software gehört meiner Meinung nach auf eine schwarze Liste, und nicht jeder x-beliebige Ego-Shooter.
__________________
"You know shit just got real when Vegeta's face is in the dirt. It's like the bat signal for Goku to save the day. This is what Dragon Ball is all about!"
Beam02 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 15:20   #68
 
Registriert seit: 09.07.2006
Alter: 31

MupF3L hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Mortal kombat is geil wegen den kampfsystemen und Postal 2 ist mit schwarzem humor gespickt und nicht ernst gemeint^^
also cih denke solange spiele ab 18 sind können erwachsene wohl entscheiden was sie kaufen...
MupF3L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 15:22   #69
Superpollution
Gast
 


Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Aber die wirklich schlimmen Spiele sind ja bereits verboten oder nur in kastrierter Form erhältlich. D. h. diese Forderungen sind gegenstandslos.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 15:38   #70
Administrator
 
Benutzerbild von Beam02
 
Registriert seit: 27.03.2005

Beam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein Forengott
Beam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein Forengott

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Zitat:
Zitat von Pollution Beitrag anzeigen
Aber die wirklich schlimmen Spiele sind ja bereits verboten oder nur in kastrierter Form erhältlich. D. h. diese Forderungen sind gegenstandslos.
Das stimmt schon, aber da Videospiele ja in einer gewissen Weise auch Kunstwerke sind, halte ich nicht viel von Zensur und Editierungen.
Man soll ein Spiel dann doch lieber gar nicht in den Handel bringen anstatt es den Spieler in einer völlig verstümmelten Fassung darzubieten (siehe z.B. die deutschen Versionen von Turok, El Matador, Carmageddon uva.).
Dazu kommt noch, dass jeder von uns individuelle Abneigungen hat, bei unseren Herren Politikern fängt das scheinbar schon an, wenn eine Spielfigur eine Waffe in der Hand hält.
Dabei muss man nurmal im TV-Programm oder den DVD-Regalen der Elektronikfachmärkte nachsehen, wo massenweise unangenehme Filme vertreten sind, die meiner Meinung nach viel eher auf den Index gehören als ein Counter Strike oder Hitman etc.
Nur Grenzfälle gibt es eben, und ich finde es schon bedenklich, wenn Spiele wie Mortal Kombat in Deutschland überhaupt erhältlich sind, ob geschnitten oder nicht.
__________________
"You know shit just got real when Vegeta's face is in the dirt. It's like the bat signal for Goku to save the day. This is what Dragon Ball is all about!"
Beam02 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 15:39   #71
Bob männlich
 
Benutzerbild von Bob
 
Registriert seit: 02.06.2002
Ort: Hier und dort
Alter: 34
Spielt gerade: Beat Saber

Bob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein Forengott
Bob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein Forengott

Bob eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Warum verbietet man nicht Waffen generell für alle, egal ob Waffenschein oder nicht? Warum verbietet man nicht Schützenvereine, in denen Minderjährige (!) im Umgang mit Schusswaffen trainiert werden? Warum verbieten wir nicht die Jagd, die nicht nur exzellent das Schießen trainiert, nein, man tötet sogar dabei. In Echt. Ich dachte, Tiere wären mittlerweile keine Gegenstände mehr...
Alles Sachen, die viel mehr dazu beitragen, dass irgendjemand überhaupt fähig ist, eine Schusswaffe zu bedienen. Gut, mit so nem hight-tech-plastikdingens wie dem g36 kann jeder Depp umgehen, aber das kriegt man dann doch nicht soo leicht.
Ich sage es nochmal, ich bin volljährig und will mir auch nicht im entferntesten von irgendwelchen Herren Politikern vorschreiben lassen, welche Spiele ich denn nun spielen darf und welche nicht. Ich hoffe einfach mal, dass das alles nur Schall und Rauch ist, aber sollten die das wirklich durchsetzen geht's auf die Barrikaden, das geht einfach zu weit.
Letztens kam irgendwo auch der Vorschlag, das Internet für Deutschland einzuschränken, damit Kinder nicht in der Lage sind, betreffende böse Spiele zu ziehen... jawollja, Zensur nach dem Vorbild China, wunderbar...
Bob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 15:50   #72
Superpollution
Gast
 


Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Ob nun wer nicht viel von Zensur hält und ein Spiel dann lieber gar nicht veröffentlicht sehen will hat doch aber nun mit der Sache ansich nichts zutun. Die schlimmen Spiele sind bereits verboten und MortalKombat ist Ansichtssache. Ich sehe dabei eher kein Problem.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 16:45   #73
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.06.2005

______ genießt hohes Ansehen
______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Aber warum müssen denn überhaupt irgendwelche Spiele verboten werden?

Ich verstehe es nicht...

___________________

Was mich gestern entsetzt hat, selbst die Tagesschau benutzt jetzt bereits den höchst subjektiven Begriff "Killerspiel". -.-
______ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 16:52   #74
Superpollution
Gast
 


Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Weil Verherrlichung von Gewalttaten nunmal verboten ist. Wenn Spiele, Filme oder sonstige Medien diesen Sachverhalt erfüllen, ist es nunmal eine logische Konsequenz und daran finde ich auch nichts auszusetzen. Neben diesem Punkt gibt es auch noch andere Kriterien, nach denen man durchaus ein Verbot oder eine Beschlagnahme rechtfertigen kann. Prinzipiell gegen ein Verbot für überhaupt irgendetwas zu sein ist genau so bescheuert...
  Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 16:56   #75
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.06.2005

______ genießt hohes Ansehen
______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen______ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Zitat:
Zitat von Pollution Beitrag anzeigen
Prinzipiell gegen ein Verbot für überhaupt irgendetwas zu sein ist genau so bescheuert...
Naja, wenn wir als Extrembeispiel Kinderpornografie wählen bin ich durchaus für ein Verbot. Aber warum Spiele wie "Bloodrayne" usw. unbedingt verboten sein müssen sehe ich nicht ein!
Man muss immer daran denken, dass die Freiheit doch das wichtigste Gut ist, das wir haben. Ich möchte nicht mein Leben lang bevormundet werden.
Auch wenn das jetzt alles recht jugendlich gesprochen ist, muss doch jeder einsehen, dass da was wahres dran ist.
______ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 17:01   #76
Superpollution
Gast
 


Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Zitat:
Zitat von Legend Beitrag anzeigen
Aber warum Spiele wie "Bloodrayne" usw. unbedingt verboten sein müssen sehe ich nicht ein!
Inwieweit einzelne Spiele gerechtfertigt verboten sind können wir ja mal unberücksichtigt lassen - vorallem wenn ich besagte Spiele nicht kenne und es daher nicht beurteilen kann. Halten wir einfach fest, dass es Spiele gibt, die völlig zurecht verboten sind.

Edit: ein fuckin' quote zuviel.

Geändert von Superpollution (07.12.2006 um 17:26 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 17:17   #77
Administrator
 
Benutzerbild von Beam02
 
Registriert seit: 27.03.2005

Beam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein Forengott
Beam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein Forengott

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Das eigentliche Problem ist doch, dass nach Becksteins Vorschlag die Herstellung, der Vertrieb und der Besitz von sog. "Killerspielen" strafbar wäre.
Würden die Parteien sich darüber in ferner Zukunft einmal einig werden, dann könnte das verschärfte Gesetz natürlich rückwirkend schlecht greifen können.
Sprich: Bis zu einem gewissen Zeitpunkt bleibt alles so, wie es jetzt ist.
Das heißt, all die bis jetzt erschienenen Spiele wie Counter Strike, God of War etc. befinden sich bis dahin tausendfach in deutschen Haushalten (genaugenommen tun sie das jetzt auch schon), dazu kommen natürlich auch bis jetzt noch nicht erschienene Spiele (God of War bekommt z.B. auch einen 2. Teil spendiert). Selbst wenn der Paragraph von heute auf morgen verschärft werden würde, wer bitteschön würde den Besitz ahnden? Siehe Raubkopien, eigentlich verboten, und so sollte man meinen, die Leute wären abgeschreckt. Wie die Realität hier aussieht brauche ich wohl kaum zu schildern...

@Pollution:
Leider gibt es aber auch zu viele Spiele, die Verboten sein sollten, in Deutschland aber leider noch frei erhältlich sind (ob geschnitten oder nicht spielt hierbei keine Rolle *hust* Mortal Kombat *hust*).
__________________
"You know shit just got real when Vegeta's face is in the dirt. It's like the bat signal for Goku to save the day. This is what Dragon Ball is all about!"

Geändert von Beam02 (07.12.2006 um 17:20 Uhr)
Beam02 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 17:25   #78
Superpollution
Gast
 


Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Der Beckstein ist zwar doof, aber der Beckstein ist ja nicht doof. Der fordert erstmal dies und das und jenes und überhaupt. Und wenn dann dies und das und überhaupt abgelehnt wird, bleibt immer noch jenes.
Je mehr der fordert, desto mehr bleibt zum Schluss noch über. Der wird schon gewusst haben, dass das meiste davon nicht umsetzbar ist, daher ist das Taktik. Sowas nennt man Politik. Früher oder später wird er die Debatte zur Verschärfung des Paragraphen schon in den Bundestag einbringen.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 17:53   #79
Administrator
 
Benutzerbild von Beam02
 
Registriert seit: 27.03.2005

Beam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein Forengott
Beam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein ForengottBeam02 ist ein Forengott

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Endlich hat sich auch der BIU (Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware) in die aktuelle Debatte eingeschaltet, ich kann deren Ausführung nur zustimmen:

Der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) fordert in der heute veröffentlichten Pressemeldung die deutschen Politiker auf, zu einer sachlich fundierten Diskussion zurück zu kehren, statt weiterhin das Vertrauen der Öffentlichkeit in die bestehenden Jugendschutzsysteme zu erschüttern. Laut BIU führt die von Unkenntnis geprägte Diskussion um das Verbot so genannter Killerspiele zu einer inakzeptablen Verbotsdebatte in den Medien.

"Es ist aus unserer Sicht absolut unverständlich, warum einige Politiker immer noch ein Verbot von 'Gewalt verherrlichenden Spielen' fordern, obwohl dieses Verbot bereits seit längerer Zeit Lebenswirklichkeit ist. Die teilweise geforderte 'Verstaatlichung' der Alterskennzeichnung wurde im Rahmen der Jugendschutznovelle im Jahr 2003 bereits umgesetzt. Die Alterskennzeichnungen werden von den Obersten Landesjugendbehörden im Zusammenwirken mit der Industrie unabhängigen 'Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle' als staatlicher Verwaltungsakt erlassen. Eine weitergehende staatliche Inhaltskontrolle verstößt gegen das Zensurverbot des Grundgesetzes. Wir verweisen diesbezüglich auf die Rechtssprechung des Bundesverfassungsgerichts zur Vorzensur beim Film und der FSK."

Dem Vorstoß Bayerns, in die existierende strafrechtliche Verbotsregelung des §131 Strafgesetzbuchs ein ausdrücklich auf Computer- und Videospiele bezogenes Herstellungs- und Vertriebsverbots anzufügen, erteilt BIU ebenfalls eine Absage:

"Der Vorstoß Bayerns [...] stellt aus unserer Sicht einen unangemessenen und rechtswidrigen Eingriff in die Grundrechte der Produzenten, Anbieter und auch der Nutzer von Unterhaltungssoftware in Deutschland dar.

[...]

Wir appellieren deshalb auch an die Verbotsforderer, sich inhaltlich mit dem Thema Computer- und Videospiele auseinanderzusetzen und konstruktiv an dem bereits 2003 vereinbarten Evaluationsprozess mitzuwirken".

Quelle: Gamezone.de
__________________
"You know shit just got real when Vegeta's face is in the dirt. It's like the bat signal for Goku to save the day. This is what Dragon Ball is all about!"
Beam02 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 18:47   #80
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "killerspiele"

Seh den Beckstein zum Ersten Mal in dem Interview. Musste jan alter Sack sein...

-Spiele, in denen man Menschen regelrecht abschlachten oder verstümmeln kann braucht niemand, da sind wir uns wohl alle einig.-

Ich distanziere mich mal von der Aussage. Als volljähriger Spieler möchte ich selbst entscheiden, was ich brauche, und was nicht, und ich möchte es mir nicht von ahnungslosen Politikern vorschreiben lassen...

Geändert von _____ (07.12.2006 um 18:52 Uhr)
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was sind euere "Must-Have-Games" oder "Dieses Spiel muss man haben" ?? Blazkowicz Allgemeines Spieleforum 50 10.11.2012 16:06
"Wie man seinen PC in eine Wii-Konsole verwandelt" und "Pimp my ICQ" Xantos Wii U, Wii & GameCube 7 11.07.2007 22:50
Was tun gegen "Abbrecher" ? Floppix Xbox One, Xbox 360 & Xbox 3 20.04.2007 22:23
"The World"-Das "8. Weltwunder" Zeri Sonstiges 23 05.12.2006 13:28
Al Qaida schlägt zurück - "Quest for Bush", "Ein Spiel für alle kleinen Terroristen" Malte Allgemeines Spieleforum 22 23.09.2006 15:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231