PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges


Sonstiges Hier kannst du alles reinschreiben, was nicht in die anderen Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.01.2007, 16:23   #161
 
Benutzerbild von Martine
 
Registriert seit: 07.02.2005
Alter: 29

Martine ist einfach richtig nettMartine ist einfach richtig nettMartine ist einfach richtig nettMartine ist einfach richtig nettMartine ist einfach richtig nett

Martine eine Nachricht über MSN schicken Martine eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "Killerspiele"

"Sinnloses Morden im Sanatorium ist hier Spielinhalt." (einfach nur dämlich)
"Die aktuelle Fassung ist mindestens so brutal." (Wenn die das sagen)
"Frei erhältlich ab 18" (ich denke das bedarf keinem Kommentar)
"Die USK sollte den Jugendschutz verbessern" (wtf was hat die USK mit Jusch zu tun?)

Naja also das ist ja mal der Gipfel.

Warum "macht der 14-jährige Ken" eigentliche bei einer Recherche gegen Killerspiele mit wenn er doch findet dass das Blut da so toll spritzt??

Geändert von Martine (18.01.2007 um 16:28 Uhr)
Martine ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 28.01.2007, 18:14   #162
 
Benutzerbild von Bionixxx
 
Registriert seit: 13.05.2005
Alter: 36

Bionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer AnblickBionixxx ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "Killerspiele"

hier mal die erste sinnvolle action von der gamestarseite:
News: »Killerspiele«: Sagen Sie Ihre Meinung! | Spiele | PC | News | Aktuell | GameStar.de - one click ahead
__________________
"kills earn scores, scores bring success, success means survival..."
Bionixxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2007, 09:03   #163
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "Killerspiele"

http://www.bundesrat.de/cln_050/nn_8....pdf/76-07.pdf

glhf beim polemisieren^^

Zitat:

Ordnungswidrig handelt, wer
1.Spiele veranstaltet, die geeignet sind, die Mitspieler in ihrer Menschenwürde herabzusetzen, indem ihre Tötung oder Verletzung unter Schuswaffen oder diesen nachgebildeten Gegenständen als Haupt- oder Nebeninhalt simuliert wird.

Zitat Ende

Heißt also Deutschland hat keine Ego-Shooter mehr in Zukunft.

Land, der Berge, Land am Strome,
Land der Äcker, LAnd der Dome,
Land der Hämmer zukunftsreich,
Heimat bist du großer Söhne,
Volk begnadet für das Schöne.
Vielgerühmtes Österreich,
vielgerühmtes Österreich.

Hat einfach sein müssen

Geändert von _____ (09.02.2007 um 09:12 Uhr)
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2007, 09:23   #164
 
Benutzerbild von G-Man
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Dortmund
Alter: 38
Spielt gerade: mhf

G-Man ist ein sehr geschätzer MenschG-Man ist ein sehr geschätzer MenschG-Man ist ein sehr geschätzer MenschG-Man ist ein sehr geschätzer Mensch

G-Man eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "Killerspiele"

genau keine ego shooter und keine illegal gezogenen mp3's
aber da wir wohl keine mehr kaufen können, ist das toll dass es hier so nette österreichische user gibt die auf anfrage bestimmt alles einschicken

aber btt
ich persönlich halts für schwachsinn...
klar wird gewalt verharmlost, aber dennoch ist das keine "amok-läufer-einsteiger-droge" -.-
wenn die spiele ab 18 sind (und das sind ja die meisten) dann sollte man sie auch weiterhin verkaufen, weil menschen ab 18 ja angeblich weit genug denken können zu wissen was sie tun und ob/welche konsequenzen das getane mit sich bringt
dann kann man auch menschenwürdenherabsetzende(<-- geiles wort btw) pornos aus der ü18 abteilung in videotheken entfernen. es sei denn es geht doch nicht um würde sondern um gewaltbereitschaft - aber dann halt auch cobra11 oder son kram denn da wird auch geballert
__________________
GROSS- und kleinschreibung sowie Interpunktion werden definitiv überbewertet!
für alle die es stört hab ich n paar satzzeichen um diese frei nach gutdünken zu verteilen (,!,.:;!?)
für die großbuchstaben hab ich nix da dürft ihr eurer fantasie freien lauf lassen...


Geändert von G-Man (09.02.2007 um 09:34 Uhr) Grund: reine ot beiträge gehören sich nicht
G-Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2007, 10:05   #165
ehem. Teammitglied
 
Benutzerbild von Kain88
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: Gö
Alter: 31

Kain88 genießt hohes Ansehen
Kain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes AnsehenKain88 genießt hohes Ansehen

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "Killerspiele"

Och das tolle bei dem Thema find ich immer ds die Killerpsiel GEGNER erst den jugendlichen die SPiele mit dem USK ab 18 siegel geben oder kaufen lassen.

Aber die ersten drei seiten sind scho witzig

Angesichts der Änderungen im Strafgesetzbuch, im Ordnungswidrigkeitenrecht
und im Jugendschutzgesetz ist von geringfügig höheren Kosten bei den
Strafverfolgungs- und Ordnungsbehörden auszugehen. Dieser Aspekt hat jedoch
im Rahmen einer Abwägung zugunsten des Jugendschutzes zurückzutreten.


C. Alternativen
Keine


Binmal gespannt wann die merken dsa man 70 der Bevölkerung ins Gefängnis stecken will oder mit ner saftigen Geldbuße belasten.

Effizienter kann man Wähler net verlieren


Hab beim weiterlesen festgestellt, das mit dem neuen Gesetz LARP, TableTop, Pen&Paper ja reintheoretisch auch verboten sind. Genauso die Spielzeugpistolen zum Fasching^^(Kriegspiele der Bundeswehr XD) .
__________________
Spending your life waiting for the messiah to come save the world is like waiting around for the straight piece to come in Tetris.
Even if it comes, by that time you've accumulated a mountain of shit so high that you're fucked no matter what you do.
MusikCube, How To Use Google, OnlineTVRecorder

Geändert von Kain88 (09.02.2007 um 10:11 Uhr)
Kain88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2007, 11:46   #166
 
Benutzerbild von AphenkinT
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: L.E.
Spielt gerade: SOCOM FTB3 / GTA:CW (PSP)

AphenkinT wird schon bald berühmt werdenAphenkinT wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "Killerspiele"

Zitat:
Zitat von AphenkinT Beitrag anzeigen
Die Gesetzentwürfe sollten weitreichender sein:

Rennspiele (NfS, PGR, ....) verbieten, denn die fördern aggressive Fahrweise und Geschwindigkeitsübertretungen und führen zu Gleichgültigkeit gegenüber der Polizei. Ferner fördert es die Lust sein Auto zu tunen und sich somit zu verschulden. Auch aus diesen Problemen heraus kann man Amoklaufen.
Ich würde generell besonders beliebte Spiele verbieten, denn die fördern Bewegungsmangel = Übergewicht = Krankheiten = Belastung des Kassen-/Sozialsystems = Staatsbankrott (Freistaat Bayern inbegriffen). Daher: nur schlechte Spiele zulassen.
@ Vodka-Bull: ich zitiere mal hier deine Negativ Bewertung (Vielen Dank!):
Ich habe in dem Thread schon viel zu viele sarkastische Beiträge gelesen, es reicht! Bleibt mal bei der Sache und beschäftigt euch mit dem Thema, anstatt solche Beiträge zu verfassen oder rumzuheulen, wie dumm doch die Politiker sind

1.) Wenn Du mehrere meinst - ich schließe das daraus, dass Du im Plural schreibst - dann poste es doch hier damit es andere auch erreicht.
2.) Weder heule ich rum, noch äußert sich im Post wie dumm doch Politiker sind - und das spiegelt auch nicht meine Meinung wieder.
3.) Wenn Dir nicht passt, was Du von mir liest dann ignoriere mich doch einfach, anstatt mir wie in anderen Posts "Realitätsverlust" vorzuwerfen oder mir schlechte Bewertungen zu geben. Tu ich bei Dir auch nicht.

@ All: sorry for beeing Off Topic - aber das musste jetzt hier rein.
__________________
~ der tut nix, der will nur spielen ~

Geändert von AphenkinT (09.02.2007 um 11:47 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!
AphenkinT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2007, 12:09   #167
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "Killerspiele"

Du hast die negative Bewertung und den Sinn der Bewertungen noch nicht verstanden...


Ich frage mich, wie jetzt die konkreten Konsequenzen aussehen werden. Dass keine FPS mehr in Deutschland erscheinen kann ich mir bei allem Zweifel der Gutmütigkeit des Entwurfes sehr schlecht vorstellen.

Menschenverachtende Spiele werden schon in $131 StGB behandelt, insofern sehe ich da keine wirkliche Veränderung. Aber soviel Arbeit für nichts, tun sich nichtmal die gut bezahlten Anwälte von Politikern an...
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2007, 13:32   #168
 
Benutzerbild von AphenkinT
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: L.E.
Spielt gerade: SOCOM FTB3 / GTA:CW (PSP)

AphenkinT wird schon bald berühmt werdenAphenkinT wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "Killerspiele"

Du hast das mit mit der Netiquette aber auch noch nicht so richtig drauf, oder?

Angenommen das Gesetz beschreibt - Auslegung und Interpretation nicht zulassend - was verfassungs-/ oder gesetzeswidrige Killerspiele sind; wer will/soll die einzelne Einfuh kontrollieren, wenn ich mir das Zeugs im toleranten EU Nachbarland besorge oder bei einschlägigen Asia-Versandhändlern bestelle. Ein Verkaufsverbot für Gewerbetreibende lässt sich ausführen und kontrollieren. Sollen Zoll/Polizei/Staatsanwaltschaften sich bei zehntausend-/ oder vielleicht millionenfachen Verstößen durchgreifen? Werden die Bußgeldeinnahmen annähernd die Verwaltungsaufwände decken. Ich glaube kaum. Es bleibt abzuwarten, was verabschiedet wird und wie oft nachgebessert werden muss, weil die Gänze der Thematik nicht vollends begriffen wurde.
__________________
~ der tut nix, der will nur spielen ~
AphenkinT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2007, 13:36   #169
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "Killerspiele"

Doch, deswegen auch die Negativ-Bewertung anstatt der Elefant im Porzellanladen-Tour...

Innerhalb der EU kanns keiner kontrollieren, außer, es werden Grenzen hochgezogen und der Zoll wieder eingeführt innerhalb der EU.

Bei Asia-Händlern krallt sich die Päückchen der Zoll sowieso.

Geändert von _____ (09.02.2007 um 13:42 Uhr)
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2007, 15:58   #170
 
Benutzerbild von AphenkinT
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: L.E.
Spielt gerade: SOCOM FTB3 / GTA:CW (PSP)

AphenkinT wird schon bald berühmt werdenAphenkinT wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "Killerspiele"

Sowieso? Der Zoll betreibt keinen großen Kontroll- und Verwaltungsaufwand für einzelne Sendungen um ca. 30 EUR/USD, wenn der Inhalt als DVD deklariert ist und die Verpackung glaubwürdig erscheint. Auf der Zollerklärung steht meist nur Warenart- und wert, aber nicht der Name. Das geht mit größter Wahrscheinlichkeit unbesehen durch.
__________________
~ der tut nix, der will nur spielen ~
AphenkinT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2007, 16:30   #171
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "Killerspiele"

Ändert nichts daran, dass das Paket durch den Zoll geht. Ob das Paket jetzt verzollt wird, also so, dass man auch Gebühren zahlen muss, ist eine andere Frage.

Und auch Paketsendungen, die als DVD zum Zoll kommen, können stichprobenartig durchsucht werden. Allerdings darf bei einem Warenwert unter 28 Euro keine Verzollung mit Gebühren für den Empfänger entstehen.

Wahrscheinlich wird aufgrund dieser Tatsachen das Einfuhrgesetz in Deutschland verstärkt werden.

Und wenn dieses verstärkt wird, werden sich die Exporteure davor hüten, irgendein, wie es die Regierung Deutschlands so schön ausdrückt, "Killerspiel" nach Deutschland zu liefern.


Die einzige Möglichkeit bestände jetzt darin, das Spiel als US Version zu importieren, bevor die dazugehörige EU bzw. DE Version des Spiels von der USK bzw. der bpjm untersucht und geprüft werden. Dann giltet es nach wie vor als "nicht eingestuft" und ist somit zwar nur an 18-jährige versendbar, allerdings kann man es dann noch bekommen, da ja niciht festgestellt wurde, ob es ein "Killerspiel" ist oder nicht.

Konkrete Pläne denke ich, werden wir sehr bald seitens der Regierung oder ähnlichem zu Ohren bekommen.

Falls ihr übrigens konkrete Fragen zum Zoll habt, pg.de führt bald ein Interview mit einem Beamten einer Zollbehörde durch, und irgendwwie bekommt pg.de keine Fragen zusammen.

Geändert von _____ (09.02.2007 um 16:37 Uhr)
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2007, 16:58   #172
 
Benutzerbild von AphenkinT
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: L.E.
Spielt gerade: SOCOM FTB3 / GTA:CW (PSP)

AphenkinT wird schon bald berühmt werdenAphenkinT wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "Killerspiele"

Sei froh, dass Du in Innsbruck noch ohne Zensur einkaufen kannst (DEZ, MM oder der kleine Zockerladen im Möbel Greif), hier in D bekommst Du "fragwürdige" Spiele sowieso nicht mehr im normalen Laden.
__________________
~ der tut nix, der will nur spielen ~
AphenkinT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2007, 17:17   #173
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "Killerspiele"

Du kennst Innsbruck?

Klingt komisch, aber ich kaufe die meisten Spiele über Amazon. Lediglich nicht erhältliche Spiele (USK18, Index) geh ich offline kaufen.

Es hat übrigens ein paar Leute hier gegeben, die sich Gears of War ganz normal, aber unter der Theke, im Media Markt Deutschland gekauft haben.

Der Laden im Greif Center exportiert übrigens auch viel nach Deutschland, ohne nervige Passkontrollen oder dergleichen. Werde mal "offline" nachfragen, was sie jetzt durch den neuen Gesetzentwurf sagen.
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2007, 19:38   #174
 
Benutzerbild von Linkyb@y
 
Registriert seit: 05.02.2006
Ort: Bern
Alter: 28
Spielt gerade: Condemned II

Linkyb@y ist ein LichtblickLinkyb@y ist ein LichtblickLinkyb@y ist ein LichtblickLinkyb@y ist ein LichtblickLinkyb@y ist ein Lichtblick

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "Killerspiele"

Sollte hier rein gehören, gibt sonst nichts besseres!

Heute kamen 2 ehemalige Schüler zu der Schule die ich besuche und gaben uns einen Umfragenbogen zum Thema "Killerspiele". War schon etwas überrascht, die beiden machten das von der Berufsschule aus! Das Ergebnis nähme mich mal wunder...
__________________
»»ιтѕ мσяє тнαη мυѕι¢; ιтѕ тє¢ктσηιк««
Linkyb@y ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2007, 00:51   #175
 
Benutzerbild von JoJoxxl
 
Registriert seit: 04.01.2003
Alter: 31

JoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz seinJoJoxxl kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "Killerspiele"

Ach, das poste ich hier auch mal. Ich weiß nicht, ob es absolute Ironie ist, oder ob die das tatsächlich ernst meinen. Ich denke aber, es ist letzteres. Ist ziemlich viel zu lesen, es lohnt sich aber.
Videospiele / TV - Auswirkungen auf Kinder und Jugendliche - Juli 2004 - www.initiative.cc
JoJoxxl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2007, 01:05   #176
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "Killerspiele"

Durch die Überschrift "Spiele realer als die Wirklichkeit" haben sich die Schreiber einfach nur selbst ins Knie geschossen...
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2007, 02:13   #177
 
Registriert seit: 09.05.2006

jumpman hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "Killerspiele"

Hmm, also ich finde diesen Artikel wirklich gut gelungen. Was mir auch gut gefällt, ist im unteren Teil die Antwort des Fernsehfritzen auf die Frage wer an der Schießerei an der amerikanischen Schule Mitschuld hätte: "Wer glaubt, die Medien hätten damit nichts zu tun, muß ein Idiot sein." Damit nimmt der Artikel nicht nur die Videospiele ins Visier, sondern auch (wie ich meine durchaus nicht zu Unrecht) die Flut an Gewalt im Fernsehen
Ich meine daran kann man auch ein wenig sehen dass es dem/n Autor(en) nicht um einen reinen "Bash"-Artikel gegen irgendwelche brutalen Ego-Shooter oder ähnliches handelt

Zitat:
Zitat von vodka-bull Beitrag anzeigen
Durch die Überschrift "Spiele realer als die Wirklichkeit" haben sich die Schreiber einfach nur selbst ins Knie geschossen...
Das ist doch nur eine Unter-Überschrift. Und ehrlich gesagt, soo schlecht finde ich sie gar nicht, aber es sollte doch sowieso eher der darunterliegende Text das Thema sein und nicht seine Überschrift..
PS: Hast du meine PM erhalten? (hat nichts mit dem Thema hier zu tun)
jumpman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2007, 02:22   #178
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.06.2005

_____ genießt hohes Ansehen
_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen_____ genießt hohes Ansehen

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "Killerspiele"

Ich frage mich lediglich, wie etwas realer als die Realität sein kann oO

Ja ich hab deine PM erhalten, aber sie schien mir nicht so geschrieben zu sein, als dass du eine Antwort darauf erwartest. Andernfalls hättest was sagen müsssen
_____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2007, 03:26   #179
 
Registriert seit: 09.05.2006

jumpman hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "Killerspiele"

Achso ja dann, ist schon alles in Ordnung...
Stimmt schon dass ich eh keine Antwort erwartete, ich dachte nur dass es evtl. Schwierigkeiten beim Verschicken gegeben haben könnte, da der Status der PN sofort nach dem Absenden auf "Gelesen" umsprang. Deswegen vermutete ich, dass da etwas nicht stimmte, aber da waren wohl meine Befürchtungen umsonst

Damit das mal kein reiner Offtopic-Post wird: (wäre zwar imo nicht wirklich schlimm, aber was soll´s)

Wie etwas realer als die Realität sein kann weiß ich zwar auch nicht, aber ich könnte es mir zumindest so erklären, dass mit dieser Überschrift ausgesagt werden soll, dass in der virtuellen Welt -also in der Welt der Ego-Shooter- die Kids zu skrupelloseren Menschen erzogen werden die dann in der realen Welt viel leichter zur Waffe greiften. Da man anscheinend mit dem Zielschießen auf bloße Zielscheiben bei Soldaten im "Ernstfall" nicht den gewünschten Effekt des Schießens auf andere Menschen erreichen konnte, dies aber mit der Hilfe von Ego-Shootern funktioniert, und diese sogar noch u.a. die Zielfähigkeit der "Schützen" steigern, ist im gewissen Sinne die Nutzung der Spielewelt "realer", da man mit ihr in der Wirklichkeit zu besseren Ergebnissen als ohne sie gelangt. Wäre aber halt nur eine unwichtige Vermutung wie der Autor auf so eine Überschrift gelangt ist

Geändert von jumpman (10.02.2007 um 03:27 Uhr)
jumpman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2007, 07:06   #180
 
Benutzerbild von G-Man
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Dortmund
Alter: 38
Spielt gerade: mhf

G-Man ist ein sehr geschätzer MenschG-Man ist ein sehr geschätzer MenschG-Man ist ein sehr geschätzer MenschG-Man ist ein sehr geschätzer Mensch

G-Man eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Erste Gesetzesentwürfe gegen "Killerspiele"

was ist denn eigentlich mit nicht-menschenwürdeverachtenden spielen? so wie doom oder quake?
da wird ja "nur" auf teilweise humanoid wirkende gegner geschossen... auch wenn man da ballert und blut(oder ähnliches) spritzt wie bekloppt...
rein theoretisch müssten die doch dann auch fein raus sein
und was is mit 3rd person spielen? bei diablo z.B. werden ja auch "menschen" in rüstungen verhauen
__________________
GROSS- und kleinschreibung sowie Interpunktion werden definitiv überbewertet!
für alle die es stört hab ich n paar satzzeichen um diese frei nach gutdünken zu verteilen (,!,.:;!?)
für die großbuchstaben hab ich nix da dürft ihr eurer fantasie freien lauf lassen...

G-Man ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was sind euere "Must-Have-Games" oder "Dieses Spiel muss man haben" ?? Blazkowicz Allgemeines Spieleforum 50 10.11.2012 16:06
"Wie man seinen PC in eine Wii-Konsole verwandelt" und "Pimp my ICQ" Xantos Wii U, Wii & GameCube 7 11.07.2007 22:50
Was tun gegen "Abbrecher" ? Floppix Xbox One, Xbox 360 & Xbox 3 20.04.2007 22:23
"The World"-Das "8. Weltwunder" Zeri Sonstiges 23 05.12.2006 13:28
Al Qaida schlägt zurück - "Quest for Bush", "Ein Spiel für alle kleinen Terroristen" Malte Allgemeines Spieleforum 22 23.09.2006 15:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231