portablegaming.de

portablegaming.de (http://www.portablegaming.de/)
-   Sonstiges (http://www.portablegaming.de/sonstiges/)
-   -   jesus, dübel, Dead-Kennedy und die Glaubensfrage (http://www.portablegaming.de/sonstiges/3315-jesus-duebel-dead-kennedy-glaubensfrage.html)

O-bake 11.10.2003 21:52

jesus, dübel, Dead-Kennedy und die Glaubensfrage
 
hi,

ich hab gerade ne wette mit nem freund laufen und zwar geht es um eine fernsehwerbung. und zwar für dübel oder nägel. es gab mal eine werbung, in der jesus, frisch ans kreuz genagelt, vom kreuz abfiel und dann wird gesagt: "mit dübeln (oder nägeln) von ... wäre das nicht passiert".

die frage ist, von welcher firma war diese werbung! ich bräuchte irgendeinen link als beweis, aber ich kann keinen finden. kennt jemand diese werbung bzw. den namen der firma?

ps: es geht um einen kasten astra, also nicht ganz unwichtig. zumindest symbolisch

LaVeguero 11.10.2003 21:57

trotz astra (pfui) :P :

es war meine ich obi....

O-bake 11.10.2003 22:28

nein, obi war es garantiert nicht. es war (dumdidum erinnerung, lala, ein etwas längerer name, ein normaler nachnahme).
aber vielleicht täusche ich mich.

ps.: was hast du gegen astra. hm, okay ich mag es wohl auch nur wegen übertriebenem lokalpatriotismus

Danny 12.10.2003 00:59

Ich kenn die Wrbung zwar ned, aber spontan würd ich Fischer sagen, is au n Nachnahme....

LaVeguero 12.10.2003 01:22

Zitat:

Original von O-bake
ps.: was hast du gegen astra. hm, okay ich mag es wohl auch nur wegen übertriebenem lokalpatriotismus
hmm, lass es mich dir erklären: ich habe astra 1mal in meinem leben getrunken... in der hans albers klause! ich denke du kennst den laden, wenn du aus hamburg kommst... okay, es war billig. aber reicht das? ;)

edit: das einzig geile ist das "cover"... könnte genausogut den arm eines matrosen zieren.. made with love...lol

O-bake 12.10.2003 02:46

pffffffffffffffffffffffffffff
erm pffffffffffffffff
sorry....


hallo, astra schmeckt scheisse, ich habe aber bereits auf den lokalpatriotismus hingewiesen, der? *g*g

Findus307 12.10.2003 10:47

Ich glaube es war Müller Nägel. Habe aber keinen Link oder so.

ConstiSP 12.10.2003 20:59

fin ich eigentlich geschmacklos, so eine art von werbung....!

Dr. Gonzo 12.10.2003 22:19

Ach Quatsch, es gibt weder einen Gott noch hat Jesus jemals existiert... Was die Bibel und erzählt ist Schrott, nicht mehr ! Sind denn keine Realisten hier ! Meine Fresse !

LaVeguero 12.10.2003 22:24

Zitat:

Original von Dead-Kennedy
Ach Quatsch, es gibt weder einen Gott noch hat Jesus jemals existiert... Was die Bibel und erzählt ist Schrott, nicht mehr ! Sind denn keine Realisten hier ! Meine Fresse !
uiuiui... naja, ich bin seit langem aus der kirche ausgetreten, aber die bibel als "schrott" zu bezeichnen... man muss sie ja nicht nur religiös, sondern auch kulturell betrachten. ich denke der großteil unseres wertesystems basiert auf dingen, die in der bibel gesagt wurden!

edit: nach meinem wissensstand ist die historische person jesus v. nazareth auch bewiesen...

Popup_Hasser 12.10.2003 22:26

Zitat:

Original von Dead-Kennedy
Ach Quatsch, es gibt weder einen Gott noch hat Jesus jemals existiert... Was die Bibel und erzählt ist Schrott, nicht mehr !
LOL
Beweise?

Anaconda 12.10.2003 22:27

Währen sie nicht in der Bibel gesagt worden währen sie sonst wo gesagt worden... aber für mich ist die Bibel auch nicht mehr als ein Märchen aus 1001 Nacht...

Dr. Gonzo 12.10.2003 22:31

Zitat:

Original von YasH
Zitat:

Original von Dead-Kennedy
Ach Quatsch, es gibt weder einen Gott noch hat Jesus jemals existiert... Was die Bibel und erzählt ist Schrott, nicht mehr !
LOL
Beweise?
Ich kann jetzt nicht darüber reden, sie beobachten mich... Seien wir mal ehrlich : Glaubst du, ja du speziell an die Bibel ? Es ist doch BEWIESEN das wir nicht von Gott gemacht wurden ! Naja, es heisst Evolutionstheorie aber diese ist immer noch wahrscheinlicher als die Theorie das wir ALLE von Adam und Eva abstammen !


Ich denke, das was Veguero gesagt hat trifft es, unsere Kultur basiert grössenteils auf der Bibel...

Al-x 12.10.2003 22:41

mal so nebenbei...ich bin dewr Meinung das wir NICHT von Affen aabstammen...wer hat das eigentlich behauptet...hab noch kein aussagekräftigen Beweis gehört...nur weil sie sich bissl so verhalten...?

ich weiss das klngt zwar dumm aber ich glaub NICHT das wir von Affen stammen...und wenn doch, warum haben sich die "Jetznochbehaarten Affen" nicht weiterentwickelt ?

Dafür dass wir von Affen abstammen sollen...haben wir meiner Meinung nach ganzschön wenig Haare.

wie is eure Meinung?
also mir ist das erst vor kurzem aufgefallen weil mich jemand drauf hingewiesen hat...dann isses mir halt durch den Kopf gegangen...so bin ich zu der Meinung gekommen, da ich keine Widersprüche gegen meine Meinung finden konnte...

LaVeguero 12.10.2003 22:46

lieber AI-x,

da deine bio lehrerin anscheinend versagt hat, will ich versuchen dir das ganze nochmal zu erklären:

also, der mensch stammt nicht direkt vom affen ab. sie haben nur einen gemeinsamen vorfahren. und von diesem vorfahren gingen dann die linien auseinander. also die des menschen und die der affen! außerdem haben sich auch die affen weiterentwickelt. nur halt innerhalb ihrer linie, soviel zu der frage mit den haaren.... ;)

dein LaVeguero

Dr. Gonzo 12.10.2003 22:47

LoL, so verstehen es sogar so 11jährige wie Al-x ... :^^:


Applaus für den Biolehrer Veguero !

Al-x 12.10.2003 22:54

wer war der Vorfahre???!!!
und warum hat das Vieh dann 2 Wege genommen?

@Dead, bleib ma ruhig o.k.?
erklärs du doch bevor du dich lustig machst :P

LaVeguero 12.10.2003 23:04

bitte sehr:

Viele frühe »Experimentalformen« von Primaten sind schon bald wieder ausgestorben; andere dagegen haben sich zu Halbaffen und später zu Affen weiterentwickelt und damit den Weg der Evolution hin zum Menschen bereitet. Heute wird ein Fund, der 1965 in den Rocky Mountains im US-Bundesstaat Wyoming gemacht wurde, von vielen Forschern als Überrest der ältesten Vorfahren der Primaten betrachtet. Er wurde von seinen Entdeckern der Gattung Purgatorius zugeordnet und wird zu der archaischen (Oberkreide bis Eozän), ausgestorbenen Gruppe der Plesiadapiformes gestellt. Das Fossil ist etwa 64 oder 65 Millionen Jahre alt und datiert damit genau aus der Zeit des Übergangs von der späten Kreide in das Paleozän (der ältesten Serie des Tertiärs), mit dem die Neuzeit der Erde, das Känozoikum, begann. Diese Zeit kann als die der »Morgendämmerung« der Primaten angesehen werden.

© 2002 Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG

edit: das "ding" hat deswegen "2 wege" genommen, weil seine art verschieden mutiert ist. allerdings konnte das arme ding da nichts für!

Al-x 12.10.2003 23:07

...Klugscheisser


:D :D :D

und wie sah das viech aus ?
also sah das schon bissl Menschlich aus oder war es irgendsoeine Kaulquappe? :rofl:

LaVeguero 12.10.2003 23:10

http://www.paleocene-mammals.de/purgatorius.jpg


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:11 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231