PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum Handheld-Wiki

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
portablegaming.de  

Zurück   portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges


Sonstiges Hier kannst du alles reinschreiben, was nicht in die anderen Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 16.02.2009, 16:35   #21
 
Registriert seit: 27.01.2007

________ hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: pokemon sind eigendlich nicht sehr realistich...

matzesu hat es meinen erwartungen entgegen doch tatsächlich geschafft eine fast sinnvolle diskussion anzustoßen.
jetzt müsste eigentlich nur noch geklärt werden welchen pokemon absolut nicht umsetzbar sind.
simsala ist das erste das mir in den sinn kam, auf einer pokemon karte stand mal er hätte einen iq von 5ooo, wieso kann er dann nicht anderes als "simsala" sagen???
aber pokemon wie taubsi gibt es tatsächlich, nur nennt man sie nicht taubsi sondern fliegende ratten .

mfg nonam1492
__________________

________ ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 16.02.2009, 16:36   #22
 
Benutzerbild von artom
 
Registriert seit: 03.01.2008
Ort: Wermelskirchen
Alter: 28
Spielt gerade: mit dem Bierdeckel

artom genießt hohes Ansehen
artom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehen

artom eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: pokemon sind eigendlich nicht sehr realistich...

Zitat:
Zitat von Maverick05 Beitrag anzeigen
Wohl eher "QUACK QUACK"
Wenn ich durch den Park laufe, will ich nicht irgendwelche Pimpfe sehen, die sich mit irgendwelchen Tieren bekämpfen
Ich fänd's lustig
Zitat:
Zitat von Maverick05 Beitrag anzeigen
Pokémon werden sicher als "Kampftiere" angesehen, das kann man nicht mit unseren Vergleichen. Doch wer weiß, eines Tages, eine Chemieexplosion...
Unsere sind halt Haus-Pokemon's


Zitat:
Zitat von Maverick05 Beitrag anzeigen
Und drittens, sie könnten wie bereits erwähnt niemals ihre Namen sprechen, bzw. ganze Sätze wie Mauzi.
Doch. Papageie, die kann man trainieren....wait...ich klinge langsam sinnlos.
artom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 16:40   #23
 
Registriert seit: 31.08.2007

____ hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: pokemon sind eigendlich nicht sehr realistich...

Wie dem auch sei.

Wenn es Pokemons wirklich gäbe, wäre ein gutes Drittel vom Aussterben bedroht. Die eine Hälfte davon, weil sich ihr Lebensraum zur Weiterverarbeitung eignet, die Andere, weil sich Körperteile von ihnen zur Weiterverarbeitung eignen.
____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 16:41   #24
Moderator
 
Benutzerbild von europa
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Berlin
Spielt gerade: Eclipse Helios

europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott
europa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengotteuropa ist ein Forengott

europa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: pokemon sind eigendlich nicht sehr realistich...

Zitat:
Zitat von matzesu Beitrag anzeigen
ich will mal eine riesige diskusion vom zaun brechen wie realistich pokemon sind,
okay jetzt mal davon abgesehen dass es keine tiere gibt die solche fähigkeiten haben, aber wenn sie die hätten, dann würden sie ja wohl sich nicht von einem jungen wie ash rumkomandieren lassen sondern die menchen angreifen

wie seht ihr das?
Dir ist aber schon klar, dass Pokemon eine rein kommerzielles Konstrukt ist, der ein paar Bedürfnisse der Zielkäufergruppe anspricht, um damit Geld zu scheffeln? Die Fernsehserie ist sowieso nichts anderes als eine Dauerwerbesendung für die Produkte.

Das Pokemon-Rezept besteht eigentlich aus ein paar ziemlich einfache Zutaten. Dazu gehört es den Sammeltrieb anzusprechen, ein Gefühl eines Abenteuers und Meisterung von Herausforderungen zu geben und irgendetwas was die Eltern nicht kapieren können, auch wenn die es versuchen würden. Zusätzlich überschwemmt man den Markt mit kostengünstigen Artikeln (Sammelkarten für ~1 Euro), um die Zielkäufergruppe anzufixen und diese langsam an die höherpreiswerteren Produkte ranzuführen.

Was dann inhaltlich passiert, ist vollkommen egal. Die Autoren würden jegliche Logik oder Kreativität beiseite lassen, solange die die oberen Bedienungen erfühlen. Pokemon hat keinen Sinn, außer eben des kommerziellen. Wenn Du deinen Geist beschäftigen willst, dann lese was von Isaac Asimov. Seine Geschichten sind zwar zum größten Teil auch fiktiv, haben aber weit aus mehr zum Philosophieren zu bieten, als Pokemon.

europa
__________________
"In der Informatik geht es genau so wenig um Computer, wie in der Astronomie um Teleskope" - Edsger W. Dijkstra
europa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 16:43   #25
 
Benutzerbild von artom
 
Registriert seit: 03.01.2008
Ort: Wermelskirchen
Alter: 28
Spielt gerade: mit dem Bierdeckel

artom genießt hohes Ansehen
artom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehen

artom eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: pokemon sind eigendlich nicht sehr realistich...

Zitat:
Zitat von Pollution Beitrag anzeigen
Wie dem auch sei.

Wenn es Pokemons wirklich gäbe, wäre ein gutes Drittel vom Aussterben bedroht. Die eine Hälfte davon, weil sich ihr Lebensraum zur Weiterverarbeitung eignet, die Andere, weil sich Körperteile von ihnen zur Weiterverarbeitung eignen.
Nein, sie können sich wehren.
Würde man z.B versuchen Vögel zu jagen, würde sie nicht wegfliegen.
Sie würde angreifen....
Und bei Ratten/Mäusen[Pikachu <.<] würde man statt 'nem Tierversuch nur 'n Stromschock kriegen
artom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 16:45   #26
 
Benutzerbild von Loveless
 
Registriert seit: 10.08.2007

Loveless genießt hohes Ansehen
Loveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes Ansehen

Standard AW: pokemon sind eigendlich nicht sehr realistich...

Zitat:
Zitat von Maverick05 Beitrag anzeigen
Wohl eher "QUACK QUACK"
Wenn ich durch den Park laufe, will ich nicht irgendwelche Pimpfe sehen, die sich mit irgendwelchen Tieren bekämpfen
Dann würde wenigstens mal was passieren...

Zitat:
Zitat von Maverick05 Beitrag anzeigen
Pokémon werden sicher als "Kampftiere" angesehen, das kann man nicht mit unseren Vergleichen. Doch wer weiß, eines Tages, eine Chemieexplosion...
So wie die immer am Hunde züchten sind, könnte ja auch
sein, dass ein Boxer irgendwann wie Hundemon aussieht.
Aber ich glaube, das erlebe ich nicht mehr. Das hoffe ich jedenfalls...

__________________

"Das Fehlen sichtbarer Gewalt erlaubt der Manipulation,
sich als jene Freiheit auszugeben, die sie entzieht."
Friedrich Hacker
Loveless ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 16:46   #27
 
Registriert seit: 27.01.2007

________ hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: pokemon sind eigendlich nicht sehr realistich...

zu pollutions post:
pikachus würden an generatoren angeschlossen, glumandas würden wir also ofen benutzen und wenn wir zur arbeit gehen rufen wir immer : jappadappaduuu...
das musste jetzt einfach sein.
jedoch stellt sich mir die eine frage, wie eine entwicklung ablaufen würde?
wenn es über einen großen zeitraum hinweg passieren würde hätte die menschheit evtl eingroßes problem wegen solcher viecher wie garados und wer pokemon mal gespielt hat, der weiß das die vortstufe zu garados karpador heißt und in fast jedem gewässer vorkommt, somit würden die seen un meere nur so vor lauter aggressiver riesenfische wimmeln.
__________________

________ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 16:47   #28
 
Registriert seit: 31.08.2007

____ hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: pokemon sind eigendlich nicht sehr realistich...

Man würde Mittel und Wege finden. In Indien wäre zwar jedes zweite Pokemon heilig aber woanders würde ihnen das gleiche Schicksal blühen wie jedem anderen Tier auch: der Mensch.
____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 16:48   #29
 
Benutzerbild von matzesu
 
Registriert seit: 18.09.2008
Ort: Püttlingen
Alter: 37
Spielt gerade: MH4U, MM3D Fantasy Live , Xenoblade Chronicles 3D

matzesu genießt hohes Ansehen
matzesu genießt hohes Ansehenmatzesu genießt hohes Ansehenmatzesu genießt hohes Ansehenmatzesu genießt hohes Ansehenmatzesu genießt hohes Ansehenmatzesu genießt hohes Ansehenmatzesu genießt hohes Ansehenmatzesu genießt hohes Ansehenmatzesu genießt hohes Ansehenmatzesu genießt hohes Ansehen

Standard AW: pokemon sind eigendlich nicht sehr realistich...

dann würde aber greenpeace ziemlich viel zu tun haben, "picachukraft, nein danke"
matzesu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 16:50   #30
 
Registriert seit: 27.01.2007

________ hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: pokemon sind eigendlich nicht sehr realistich...

Zitat:
Zitat von Pollution Beitrag anzeigen
Man würde Mittel und Wege finden. In Indien wäre zwar jedes zweite Pokemon heilig aber woanders würde ihnen das gleiche Schicksal blühen wie jedem anderen Tier auch: der Mensch.
auch wieder wahr.
dann frage ich mich natürlich welches von ihnen wohl am besten schmecken würde, ich tippe mal auf miltank...
__________________

________ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 16:51   #31
 
Registriert seit: 31.08.2007

____ hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: pokemon sind eigendlich nicht sehr realistich...

Und wieviel CO² stößt so'n Smogmo-Dingsbums aus?
____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 16:52   #32
 
Benutzerbild von artom
 
Registriert seit: 03.01.2008
Ort: Wermelskirchen
Alter: 28
Spielt gerade: mit dem Bierdeckel

artom genießt hohes Ansehen
artom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehen

artom eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: pokemon sind eigendlich nicht sehr realistich...

Zitat:
Zitat von Pollution Beitrag anzeigen
Und wieviel CO² stößt so'n Smogmo-Dingsbums aus?
Ich glaube es würde reichen, um 'ne Kleinstadt flach zu legen...

Edit:Es heißt Smogon [Besserwisser unso.]
artom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 16:52   #33
 
Registriert seit: 31.08.2007

____ hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: pokemon sind eigendlich nicht sehr realistich...

Zitat:
Zitat von noname1492
dann frage ich mich natürlich welches von ihnen wohl am besten schmecken würde, ich tippe mal auf miltank...
Feuer-Pokemons könnte man wahrscheinlich gut in einen Burrito rollen.
____ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 16:52   #34
 
Benutzerbild von Loveless
 
Registriert seit: 10.08.2007

Loveless genießt hohes Ansehen
Loveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes Ansehen

Standard AW: pokemon sind eigendlich nicht sehr realistich...

Schlagzeile von "morgen":
London wurde von einer Armee von Ponitas angegriffen !
Big Ben in Flammen !

Edit: Ihr schreibt zu schnell. xD
__________________

"Das Fehlen sichtbarer Gewalt erlaubt der Manipulation,
sich als jene Freiheit auszugeben, die sie entzieht."
Friedrich Hacker

Geändert von Loveless (16.02.2009 um 16:55 Uhr)
Loveless ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 16:57   #35
 
Registriert seit: 27.01.2007

________ hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: pokemon sind eigendlich nicht sehr realistich...

edit:
@pollution: stimmt^^
@loveless: hast recht, komme gar nicht mehr mit...
wie kann eigentlich aus so einem kleinen pokemon so ein riesiger wasserstrahl rauskommen?
kein besseres bild gefunden:
__________________


Geändert von ________ (16.02.2009 um 16:58 Uhr)
________ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 17:00   #36
 
Benutzerbild von Loveless
 
Registriert seit: 10.08.2007

Loveless genießt hohes Ansehen
Loveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes AnsehenLoveless genießt hohes Ansehen

Standard AW: pokemon sind eigendlich nicht sehr realistich...

Zitat:
Zitat von noname1492 Beitrag anzeigen
@loveless: hast recht, komme gar nicht mehr mit...
wie kann eigentlich aus so einem kleinen pokemon so ein riesiger wasserstrahl rauskommen?
Ich habe mich auch schon immer gefragt wo das ganze Wasser herkommt.
Vielleicht ist das ja gar kein Wasser ... ...
__________________

"Das Fehlen sichtbarer Gewalt erlaubt der Manipulation,
sich als jene Freiheit auszugeben, die sie entzieht."
Friedrich Hacker
Loveless ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 17:02   #37
 
Registriert seit: 27.01.2007

________ hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: pokemon sind eigendlich nicht sehr realistich...

es passt aber auch sonst keine andere flüssigkeit in so etwas kleines, oder?
__________________

________ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 17:02   #38
 
Benutzerbild von artom
 
Registriert seit: 03.01.2008
Ort: Wermelskirchen
Alter: 28
Spielt gerade: mit dem Bierdeckel

artom genießt hohes Ansehen
artom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehenartom genießt hohes Ansehen

artom eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: pokemon sind eigendlich nicht sehr realistich...

Zitat:
Zitat von Loveless Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von noname1492 Beitrag anzeigen
@loveless: hast recht, komme gar nicht mehr mit...
wie kann eigentlich aus so einem kleinen pokemon so ein riesiger wasserstrahl rauskommen?
Ich habe mich auch schon immer gefragt wo das ganze Wasser herkommt.
Vielleicht ist das ja gar kein Wasser ... ...
OPTISCHE TÄUSCHUNG!
Oder es wurden Wasserschleuche im Anime retuschiert.
Anders kann ich es mir nicht erklären
artom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 17:03   #39
 
Registriert seit: 27.01.2007

________ hat die Renommee-Anzeige deaktiviert

Standard AW: pokemon sind eigendlich nicht sehr realistich...

aber ein "reales" pokemon kann ja nicht immer mit so einem wasserschlauch rumrennen...
__________________

________ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 17:04   #40
Bob männlich
 
Benutzerbild von Bob
 
Registriert seit: 02.06.2002
Ort: Hier und dort
Alter: 36
Spielt gerade: Nintendo

Bob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein Forengott
Bob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein ForengottBob ist ein Forengott

Bob eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: pokemon sind eigendlich nicht sehr realistich...

Das Pokemon an sich speichert nur Wasserstoff und benutzt den Sauerstoff in der Atmosphäre um in einem komplizierten Prozess Wasser zu generieren. Deshalb diese Massen.

Mann, hat die Jugend von heute keine Phantasie mehr?
Bob ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  portablegaming.de > Sonstige Foren > Sonstiges

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Memory Stick funktiniert nicht aber eigentlich schon was jetzt? splat Sonstiges (PSP) 15 22.09.2006 18:16
Sie sind nicht berechtigt... Azazel Seiten- und Forumfeedback 14 22.04.2006 16:22
Gefahr: Identifiziert euch nicht zu sehr mit euren Spielen! Bear Knuckle Sonstiges 22 31.03.2005 21:14
GP32 warum eigentlich nicht?!?! PeaBrain Development Abteilung 20 11.12.2002 18:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
Template-Modifikationen durch TMS
PortableGaming.de © bk 2000 - 2010

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232